Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 22 Jobs in Essen

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 7
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Sonstige Branchen 2
  • Transport & Logistik 2
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Elektrotechnik 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medizintechnik 1
  • Telekommunikation 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 19
  • Ohne Berufserfahrung 12
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 21
  • Home Office 8
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 19
  • Referendariat 3
Justiziariat

Juristischer Mitarbeiter (m/w/d)

Fr. 03.04.2020
Essen, Ruhr
Unser Team im Bereich Energy Services entwickelt Lösungen rund um den optimalen Einsatz von Energie. Unser Leistungsspektrum umfasst die Bedarfsermittlung, Energieberatung, technische und energetische Planung, die Erstellung und den Betrieb zentraler Energieversorgungsanlagen sowie ein umfassendes Servicemanagement. Als international führender Energiedienstleister bieten wir unseren Kunden attraktive und effiziente Lösungen für eine dekarbonisierte Energiezukunft und garantieren nachhaltige Einsparungen bei den Energieverbrauchskosten. Umsetzung von Projektanforderungen/-Ideen in Verträge sowie Gestaltung von unterschiedlichen Verträgen mit nationalen und internationalen Kunden sowie Dritten in enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen Prüfung, Bewertung und Verhandlung Verträge Dritter (z.B. im Rahmen öffentlicher Ausschreibungen) Regelmäßige Überprüfung und Ergänzung der bestehenden Musterverträge mit Blick auf Veränderungen des Marktes sowie gesetzgeberische Vorgaben und Erfahrungen aus bestehenden Projekten Unterstützung der Fachabteilungen in allen vertraglichen und rechtlichen Fragestellungen, auch bei Fragen u.a. zu Insolvenzen oder Gewährleistung Analyse und Kommentierung neuer Gesetze, Verordnungen und Urteile Planung und Durchführung von Schulungen für Mitarbeiter in den Fachabteilungen zu vertraglichen und rechtlichen Themen Betreuung der gerichtlichen Verfahren in Zusammenarbeit mit externen Rechtsanwaltskanzleien Juristischer Hochschulabschluss und mehrjährige Berufserfahrung als Unternehmensjurist oder in vergleichbarer Position Fundierte Rechtskenntnisse, insbesondere im Vertragsrecht und Energierecht, idealerweise Erfahrung in der Verbandsarbeit Fähigkeit, sich in komplexe Sachverhalte einzuarbeiten und diese in Verträge umzusetzen Hohes Maß an Selbständigkeit, Belastbarkeit und Eigeninitiative sowie Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme Lösungs- und kundenorientierte Denk- und Arbeitsweise gepaart mit Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Teamfähigkeit, Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit Ausgeprägte Lern- und Weiterentwicklungsbereitschaft Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Akademie Altersvorsorge Corporate-Benefits Perspektiven Firmenfeiern Flexible-Arbeitszeiten Gestaltungsfreiheit Hohe-Sicherheitsstandards Internationalität Spannende-Projekte Teamgeist Attraktive-Vergütung
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar Legal (w/m/d)

Fr. 03.04.2020
Bielefeld, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Hamburg, Hannover, Kassel, Hessen, Köln, Osnabrück
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 250.930 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Du möchtest mehr über PwC erfahren? Hier geht es zu unserem Unternehmensprofil.   Die PwC Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft (PwC Legal) steht für fundierte Erfahrung in der laufenden rechtlichen Beratung und der Durchführung von Großprojekten. Du begleitest Mandanten aus allen Branchen und jeder Größe bei Unternehmensfusionen, Firmenübernahmen, Konzernumstrukturierungen oder Neugründungen und stehst diesen als Rechtsbeistand in gerichtlichen Auseinandersetzungen zur Seite. In interdisziplinären Projekten profitierst du von der Zusammenarbeit mit unseren Experten aus dem PwC-Verbund. Werde Teil unseres weltweiten Legal-Netzwerks, das mit über 3.200 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten in über 90 Ländern tätig ist. Du möchtest mehr über den Geschäftsbereich erfahren? Hier findest du weitere Informationen. Spannende Projekte - Von Beginn an wirst du in die Mandats- und Projektarbeit eingebunden, wobei dir stets eine Mentorin / ein Mentor zur Seite steht. Vielfältige Schwerpunkte - Du unterstützt uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder in einer Nebentätigkeit in einer unserer Praxisgruppen: Arbeits- und Migrationsrecht; Banken-, Versicherungs- und Investmentrecht; Energierecht; Gesellschaftsrecht/M&A; Immobilienrecht; Nachfolgeberatung & Stiftungen; Öffentliches Wirtschaftsrecht; Steuer- und Wirtschaftsstrafrecht; Compliance; Dispute Resolution/Litigation. Fachliche Eindrücke - Als Rechtsreferendar/-in bei PwC Legal gewinnst du Einblicke in die juristische Beratung, bearbeitest rechtliche Fragestellungen und begleitest gerichtliche Verfahren. Des Weiteren führst du Recherchearbeiten durch und arbeitest an der Erstellung von Gutachten, Vermerken sowie wissenschaftlichen Ausarbeitungen mit. Neue Kontakte - Neben spannenden Aufgaben profitierst du zudem von Angeboten unseres Bindungsprogrammes KIT (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem Repetitorium. Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit mindestens befriedigendem Ergebnis abgeschlossen und als Studien- bzw. Interessenschwerpunkt einen der oben genannten Praxisgruppen gewählt. Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir die schnelle Erfassung und Darstellung juristischer Sachverhalte. Kommunikationsstärke, Engagement und eine hohe Bereitschaft zur Teamarbeit zeichnen dich aus. Außerdem bringst du gute Englisch- und MS Office-Kenntnisse mit. Bitte gib den Zeitraum, die möglichen Standorte und die präferierte Praxisgruppe bzw. das Rechtsgebiet in deiner Bewerbung an. Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt/Volljurist Gesellschaftsrecht/M&A (w/m/d)

Fr. 03.04.2020
Bielefeld, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Hamburg, Hannover, Köln, Osnabrück
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 250.930 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Du möchtest mehr über PwC erfahren? Hier geht es zu unserem Unternehmensprofil.   Die PwC Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft (PwC Legal) steht für fundierte Erfahrung in der laufenden rechtlichen Beratung und der Durchführung von Großprojekten. Du begleitest Mandanten aus allen Branchen und jeder Größe bei Unternehmensfusionen, Firmenübernahmen, Konzernumstrukturierungen oder Neugründungen und stehst diesen als Rechtsbeistand in gerichtlichen Auseinandersetzungen zur Seite. In interdisziplinären Projekten profitierst du von der Zusammenarbeit mit unseren Experten aus dem PwC-Verbund. Werde Teil unseres weltweiten Legal-Netzwerks, das mit über 3.200 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten in über 90 Ländern tätig ist. Du möchtest mehr über den Geschäftsbereich erfahren? Hier findest du weitere Informationen. Kompetente Beratung - Als Rechtsanwalt (w/m/d) umfasst dein Aufgabengebiet die laufende und projektbezogene rechtliche Beratung unserer Mandanten, vorrangig in den Bereichen Gesellschaftsrecht und M&A, bei der Strukturierung und Durchführung von Unternehmenstransaktionen (M&A) sowie konzerninternen Restrukturierungen. Vielfältige Aufgaben - Du bist zuständig für den Ausbau und die Pflege der bestehenden Kontakte zu Mandanten sowie die Mitwirkung bei der Akquisition von Neukunden. Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Bei PwC arbeitest du eng und interdisziplinär mit Steuer-, Finanz- und Sanierungsexperten sowie mit den im Global-Legal-Network kooperierenden Anwaltskanzleien von PwC in 85 Ländern zusammen. Spannende Einblicke - Unsere Klienten sind mittelgroße und große nationale und internationale Unternehmen aller Branchen und Rechtsformen sowie mittelgroße und große Finanzinvestoren, insbesondere Private Equity. Anregende Arbeitsatmosphäre - Wir legen Wert auf eine kollegiale Zusammenarbeit sowie eine angemessene Work Life Balance. Du hast dein Studium der Rechtswissenschaften mit mindestens einem vollbefriedigenden (Prädikat) und einem befriedigenden Examen sowie relevanten Schwerpunkten abgeschlossen und bist Rechtsanwalt (w/m/d). Du hast bereits mehrjährige Berufserfahrung in den oben genannten Gebieten gesammelt. Deine Fähigkeiten, präzise zu formulieren und konzeptionell zu denken, überzeugen uns ebenso wie deine gute Auffassungsgabe und deine Bereitschaft und Freude, im Team zu arbeiten. Du verfügst über sehr gute Englischkenntnisse. Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d)

Do. 02.04.2020
Essen, Ruhr
Die WTE Wassertechnik GmbH ist eines der führenden Dienstleistungsunternehmen der europäischen Wasser- und Umweltwirtschaft. Als Tochterunternehmen der EVN AG (Österreich) führen wir vom Hauptsitz Essen aus zahlreiche Niederlassungen und Großprojekte, u. a. in Europa und dem Nahen Osten. Die Unternehmensgruppe bietet allumfassende Kompetenz in Bezug auf die Planung, den Bau, die Finanzierung und den Betrieb ingenieurtechnischer Anlagen zur Trinkwasserver- und Abwasserentsorgung, zur thermischen Verwertung von Abfällen und Klärschlämmen sowie zur Erzeugung von Wärme und Energie. Zusätzlich zum Auftritt als Anlagenbauer, Investor und Betreiber werden professionelle Service- und Managementdienstleistungen angeboten. Als stark expandierendes Unternehmen suchen wir zur weiteren Unterstützung des Teams der Rechtsabteilung in der Essener Zentrale zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen berufserfahrenen Juristen (m/w/d) Eigenständige Bearbeitung sämtlicher juristischer Fragestellungen, insbesondere aus dem internationalen (Anlage-)Baurecht und Vertragsrecht Erstellung, Prüfung und Verhandlung von Verträgen aller Art, vorwiegend in englischer Sprache Analysieren von Ausschreibungsunterlagen mit Bewertung und Abwägung von speziellen Chancen und Risiken in der Angebotsphase Juristische Beratung und Zusammenarbeit mit den Bid Teams und dem Contracts Management in der Projektabwicklung Begleitung von außergerichtlichen Auseinandersetzungen, vorwiegend im Ausland Koordination von externen Rechtsanwälten/-innen in Rechtsstreitigkeiten, inkl. der Begleitung bei Gerichtsterminen Unterstützung in weiteren Rechtsangelegenheiten der WTE-Gruppe Volljurist/in oder Wirtschaftsjurist/in mit einschlägiger Berufserfahrung im Baurecht und/oder Projektgeschäft von 3 bis 7 Jahren Bereitschaft, sich in neue, fremde Rechtsthemen einzuarbeiten Überzeugendes Vertreten Ihrer Positionen; damit einhergehend die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge und Sachverhalte auch Nicht-Juristen zu erläutern Lösungsorientierte Arbeitsweise und ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche und unternehmerische Zusammenhänge Hervorragendes Deutsch und verhandlungssichere Englischkenntnisse Sicherer Umgang mit MS Office Reisebereitschaft und damit verbunden hohe soziale und interkulturelle Kompetenz Eigeninitiative, Belastbarkeit, Teamfähigkeit Wir sehen uns in der Rechtsabteilung als interne Dienstleister an, die proaktiv – und kreativ – Lösungswege erarbeiten. Hierbei unterstützen wir uns gegenseitig. Vertrauen und gegenseitiger Respekt werden bei der WTE gelebt. Daher ist uns das menschliche Miteinander sehr wichtig. In inhaltlicher Hinsicht erwartet Sie ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld, das nur darauf wartet, gerade von Ihnen bestellt zu werden. Lange Rede – kurzer Sinn: Lassen Sie sich begeistern! Sie profitieren von flexiblen Arbeitszeiten, Home-Office-Möglichkeiten, weitreichenden Fortbildungsmöglichkeiten, hausinternen Englischkursen, der Kooperation mit einem Fitnessstudio, einem betrieblichen Gesundheitsmanagement mit Gesundheitskursen und einem ausgewogenen Essensangebot lokaler Anbieter für eine ausgeglichene Work-Life-Balance.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (m/w/d)

Mi. 01.04.2020
Essen, Ruhr
E.ON ist ein internationales privates Energieunternehmen. Unsere 40.000 Mitarbeiter in 13 Ländern arbeiten täglich an technischen Innovationen und nutzerfreundlichen Kundenlösungen für die neue Energiewelt. Als erstes großes Energieunternehmen in Europa fokussieren wir uns mit unseren drei Geschäftsbereichen Energienetze, Erneuerbare Energien und Kundenlösungen konsequent auf die Energie der Zukunft. Unser Ziel ist, dass Sie sich bei uns praxisnah auf eine Tätigkeit als Unternehmensjurist vorbereiten können. Sie sind nah dran an den täglichen Aufgaben und Projekten von Syndikusrechtsanwälten. Für uns ist selbstverständlich, dass Sie juristische Fragestellungen selbständig und auch mit direktem Mandantenkontakt bearbeiten und an internen Besprechungen und an Verhandlungen teilnehmen. Sie lernen die Arbeitsweise einer modernen Rechtsabteilung kennen, die in Effizienz und Innovation Maßstäbe setzt. Unsere Erwartung ist, dass Sie sich während Ihrer Station fachlich und persönlich weiterentwickeln. Dabei lassen wir Sie nicht allein: Sie werden während Ihrer Zeit bei uns von erfahrenen Kolleginnen und Kollegen unterstützt und beraten. Für Sie kommt der Strom nicht einfach aus der Steckdose. Deshalb reicht es Ihnen nicht aus, nur juristisch zu denken. Sie möchten über den juristischen Tellerrand hinausblicken und wirtschaftliche, technische oder operative Hintergründe erfahren. Ein offenes und freundliches Miteinander ist Ihnen genauso wichtig wie uns, und Sie tragen gern dazu bei. Sie haben Interesse in den Bereichen Gesellschaftsrecht, M&A, Zivilrecht, Data Protection/IT-Recht, Marken-/Patentrecht oder Kartellrecht. Gute Englischkenntnisse und eine hohe Lernbereitschaft sind eine gute Grundlage für einen erfolgreichen Einstieg bei uns. Darüber hinaus beeindruckt uns Ihr überdurchschnittliches Examen - oder Ihre Leidenschaft für den Job ! Eine entsprechende Vergütung.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) als (Senior) Berater (m/w/d)

Mi. 01.04.2020
Ratingen
Curacon öffnet Ihnen Türen und Perspektiven! Mehr als 350 hochqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, 13 Standorte, eine der 20 größten Prüfungsgesellschaften Deutschlands und Top 3 in der Branche Gesundheits- und Sozialwesen. Was uns aber vor allem auszeichnet: Wir sind EIN Team Curacon. Wir suchen in Ratingen einen Rechtsanwalt (m/w/d) als (Senior) Berater (m/w/d) Tätigkeitsschwerpunkt Sozialrecht/Altenhilfe – Kennziffer 52203 Beratung von Trägern von Senioren- und Pflegeheimen, ambulanten Diensten und Einrichtungen des betreuten Wohnens Vorbereitung und Durchführung von Pflegesatzverhandlungen gem. SGB XI Investitionskostenrefinanzierung gem. § 82 SGB XI Ausarbeiten und Verhandeln komplexer Verträge Verfassen sozial- bzw. heimrechtlicher Aufsätze/Beiträge, Referententätigkeit (mehrjährige) Erfahrung im Bereich Sozialrecht, möglichst bei Fragestellungen des SGB XI und XII sowie des Heimrechts Idealerweise Fachanwaltstitel im Sozialrecht Hohe Beratungskompetenz und Akquisestärke Sehr gute kommunikative Fähigkeiten Strukturiertes und lösungsorientiertes Arbeiten Hohe Team- und Serviceorientierung Nicht nur mitarbeiten, sondern mitgestalten und sich weiterentwickeln – dafür bieten wir die notwendigen Gestaltungsfreiräume, Fortbildungskonzepte und einen interdisziplinären Erfahrungsaustausch Wir schätzen Ihre Leistung – hier macht der Einzelne mit seinem Können den Unterschied, das Gehalt für diese Leistung stimmt natürlich auch Eine Umgebung, die Spaß macht – nette und kompetente Kollegen und flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Contract Manager IT w/m/d

Di. 31.03.2020
Berlin, Hannover, Nürnberg, Ratingen, Stuttgart, Frankfurt am Main, Hamburg, Ludwigshafen am Rhein, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 4,35 Mrd. Britischen Pfund (2018). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #CCwinningtogether Sie arbeiten führend an der Umsetzung der geschlossenen Verträge mit und sind erster Ansprechpartner für die leitenden Projektmitarbeiter sowie für das Management in allen vertraglichen Fragestellungen. Sie verhandeln erfolgreich Claims, Changes und Renewals, lösen zielsicher Konfliktsituationen und verantworten die vertragliche Steuerung des Kunden und der Subunternehmer. Sie arbeiten eng und vertrauensvoll mit den Erbringungseinheiten des Unternehmens zusammen. Sie verantworten das Risikomanagement und unterstützen die fachlich Verantwortlichen bei der Interpretation von Leistungsscheinen sowie deren Abrechenbarkeit. Sie führen das Reporting und Vertrags-Controlling durch und tragen durch Ihre Erfahrungen zur Verbesserung von Tools und Prozessen bei. Sie haben Ihr juristisches Studium (Staatsexamen, Wirtschaftsjurist/in) oder eine vergleichbare Ausbildung abgeschlossen und konnten bereits mehrjährige Erfahrung mit komplexen Vertragsthemen in der IT-Branche sammeln? Perfekt! Darüber hinaus verfügen Sie über: Spezifisches IT-Wissen und einschlägige Erfahrungen mit Managed-Services- und Outsourcing-Verträgen Kenntnisse im Management komplexer Verträge sowie in der Verhandlung von Claims, Changes und Renewals Beratungskompetenz, empfängerorientiertes Kommunikationsvermögen sowie ein sicheres Auftreten Organisationstalent und Teamfähigkeit Reisebereitschaft Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch-Kenntnisse Fachkompetenz, Wissenstransfer, Networking innerhalb der Legal-Community Gesundheitstrainings und Lebenslagen-Coaching Familienservice inkl. Backup Kindergarten Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum Homeoffice Duz-Kultur und Dienstwagen
Zum Stellenangebot

Volljurist / Legal Counsel (m/w/d)

Di. 31.03.2020
Ratingen
Wir sind eine 100%-ige Tochtergesellschaft von American Tower, eines global tätigen Unternehmens aus dem Bereich der Telekommunikationsinfrastruktur. Weltweit gehören wir zu den größten Anbietern unserer Branche. American Tower Germany wurde im Jahr 2012 gegründet und betreibt als Neutral Host über 2.200 Mobilfunkmasten in Deutschland. Für die Konnektivität der digitalten Gesellschaft von morgen investieren wir nicht nur signifikant in den Neubau von Maststandorten für 5G und LTE, sondern bieten auch innovative Lösungen für Smart Cities und Smart Buildings. Für unsere Zentrale in Ratingen suchen wir für die Verstärkung unserer Rechtsabteilung zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n Volljurist / Legal Counsel (m/w/d)mit Schwerpunkt im Grundstücks- und Immobilienrecht. eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit definierter Verantwortung von Beginn an in einem erfolgreichen, wachsenden internationalen Unternehmen interdisziplinäre und enge Zusammenarbeit mit Kollegen in einem Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien viele Möglichkeiten, Ihre eigenen Fähigkeiten auszubauen eine attraktive Vergütung flexible Arbeitszeiten ein gut gelauntes, engagiertes und ambitioniertes Team, das sich auf die Verstärkung durch Sie freut. Der Schwerpunkt Ihres Aufgabenbereichs liegt in immobilien- und grundstücksrechtlichen Fragestellungen Zu Ihren Aufgaben gehören auch das Aufsetzen und Verhandeln von Verträgen mit unseren Auftragnehmern und Kunden Darüber hinaus unterstützen Sie die unterschiedlichen Abteilungen des Unternehmens mit Rat und Tat in allen Rechtsfragen des Geschäfts Volljurist (ggf. auch Wirtschaftsjurist mit Erfahrung), gute juristische Qualifikationen Interesse und erste praktische Erfahrungen im Bereich Grundstück-und Immobilienrecht in einem Unternehmen Flexibilität, eigenverantwortliches, strukturiertes und lösungsorientiertes Arbeiten Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsfähigkeit und Kommunikationsstärke ausgeprägtes Verständnis wirtschaftlicher Zusammenhänge Gutes technisches Verständnis oder Fähigkeit, sich dieses anzueignen Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift Interesse an Themen der Digitalisierung der Rechtsabteilung und des Business Freude an der Arbeit in einem dynamischen Umfeld mit flachen Hierarchien
Zum Stellenangebot

Legal Counsel Datenschutz (m/w/x)

So. 29.03.2020
Mülheim an der Ruhr
Verwaltung: Mülheim an der Ruhr | Beginn: nach Vereinbarung | Wöchentliche Arbeitszeit: 37,5 Stunden Sie wünschen sich einen Job, in dem Sie in kooperativer Atmosphäre vom ersten Tag an Verantwortung übernehmen können? Dann unterstützen Sie uns als Legal Counsel im Bereich Datenschutz. So sorgen Sie dafür, dass sich unsere Mitarbeiter und unsere Kunden, aber auch Lieferanten und Geschäftspartner im Hinblick auf den Schutz ihrer Daten gut aufgehoben fühlen. Beratung und Betreuung von Fachabteilungen und Regionalgesellschaften zu vorwiegend rechtlichen Datenschutzthemen mit technischem Bezug, z. B. Beratung bei der Einführung neuer datenschutzrelevanter Technologien Begleitung von Projekten und Arbeitsgruppen im Datenschutzumfeld Unterstützung des internen Datenschutzbeauftragten Beratung im Rahmen des Datenschutzmanagementsystems, u. a. bei den Themenfeldern Data Breach, Betroffenenrechte, Meldeprozesse und Datenschutzfolgenabschätzung Erstellung von datenschutzrechtlichen Stellungnahmen unter Berücksichtigung des deutschen und europäischen Datenschutzrechts sowie den damit verbundenen Standards und Normen Abgeschlossenes Studium im Bereich der Rechtswissenschaften/ Wirtschaftsrecht oder vergleichbare Studiengänge, idealerweise eine Zertifizierung als Datenschutzbeauftragter Mehrjährige Berufserfahrung mit fundierten Kenntnissen im Bereich Datenschutz Gute analytische und kommunikative Fähigkeiten, verbunden mit lösungsorientiertem Denken Kenntnisse im Bereich IT-Sicherheit, u. a. BSI-Grundschutz, ISO 27001 Offenheit, Eigeninitiative und Spaß an Teamarbeit Interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet Unbefristeter Arbeitsvertrag Auszeitkonto, z. B. Sabbatical oder vorzeitiger Ruhestand Attraktives Gehalt, zzgl. Urlaubs- & Weihnachtsgeld Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten inkl. Mobile Working
Zum Stellenangebot

Syndikusrechtsanwalt / Justiziar mit Schwerpunkt Arbeitsrecht (m/w/d) befristet für Elternzeit (15 Monate)

Sa. 28.03.2020
Ratingen
Postcon NRW ist seit über 20 Jahren Dienstleister für B2B und B2C Lösungen im Bereich der Brief- und Informationslogistik. Mit Teamspirit, Professionalität und Unternehmertum setzen wir zukunftsweisende Ideen zur Modernisierung der traditionellen Brieflogistik um. Die Nähe zu unseren Kunden und Mitarbeiter/-innen in der Region, in der wir leben und arbeiten, ist nicht nur im Firmennamen, sondern auch in unserer Vision fest verankert.   Postcon NRW fördert die Vereinbarkeit von Familie und Beruf seiner 1.600 Mitarbeiter/-innen. Diversity und klimaschonende Dienstleistungen sind Teil unserer DNA. Bei uns arbeiten Menschen mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen. Neben unserer sozialen Verantwortung wollen wir gemeinsam unsere ökologischen Ziele erreichen wie die CO2-Neutralität im Jahr 2021Als Syndikusrechtsanwalt / Justiziar (m/w/d) sind Sie Ansprechpartner in Rechtsfragen bei der Postcon NRW. Bewegen Sie uns mit Ihrer Argumentationsstärke und Ihrem fundierten Rechtswissen. Sie erhalten die Gelegenheit, Ihre bisherigen theoretischen und praktischen Kenntnisse an konkreten Fällen aus dem Tagesgeschäft anzuwenden und weiter auszubauen. Hierbei unterstützen Sie den Bereich Justiziariat durch selbständige Übernahme der Bearbeitung von rechtlichen Fragestellungen, bis hin zur eigenständigen Begleitung und Wahrnehmung von Gerichtsverfahren. Sie erwartet ein partnerschaftliches und orientiertes Arbeitsklima in einem hochmotivierten agilen Team. Daher erhalten Sie Raum für eigene Ideen und den Freiraum auch selbständig etwas zu entwickeln und mit allen zu teilen. Sie teilen Ihre Arbeitszeiten eigenverantwortlich ein und verbinden Ihre Anwesenheit im Unternehmen mit Homeoffice-Zeiten in Abstimmung mit dem Team.   Sie beraten in allgemeinen zivil- und wirtschaftsrechtlichen sowie arbeitsrechtlichen Angelegenheiten Ihre schwerpunktmäßige Beratung liegt im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht, allgemeinen Vertragsrecht sowie Gesellschaftsrecht Sie prüfen, gestalten und verhandeln Verträge und AGB Sie sind Ansprechpartner und schulen Führungskräfte in rechtlichen Themen Sie unterstützen rechtlich verschiedene Schnittstellen-Abteilungen Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes zweites juristisches Staatsexamen Sie sind Volljurist mit erster Berufserfahrung in der Rechtsberatung, vorzugsweise in einem Dienstleistungsunternehmen Sie verfügen über eine selbstständige, ergebnisorientierte und sorgfältige Arbeitsweise  Sie verstehen sich als Partner des Business und verfügen über eine hohe Dienstleistungs- und Beratungsorientierung Komplexe Fragestellungen übersetzen Sie anschaulich und verständlich Ihre Vorbereitung ist sorgfältig, Ihr Auftreten souverän, ob intern oder extern Sie besitzen eine hohe Kommunikationskompetenz sowie Einsatzbereitschaft, um Ihre Ideen voranzutreiben Sie greifen Impulse auf und bringen ein bereichsübergreifendes unternehmerisches Denken und Handeln mit, um sich mit dem Unternehmen weiterzuentwickeln Und noch etwas. Sie haben Humor und lieben es, mit Ihrer offenen und freundlichen Art mit Begeisterung im Team zu arbeiten Wir vertrauen unseren Mitarbeiter/-innen von Anfang an: Deshalb sind die Arbeitsverträge unbefristet und wir haben Vertrauensarbeitszeit Wir sind ein Unternehmen mit flachen Hierarchien, dadurch kurzen Entscheidungswegen, mit offenen Türen und einem lebendigen Teamgeist Der Standort unserer Zentrale in Ratingen liegt verkehrstechnisch günstig – egal, ob Sie mit dem ÖPNV oder mit dem PKW anreisen Wir legen Wert darauf, dass unsere Mitarbeiter/-innen das „große Ganze“ unseres Unternehmens wahrnehmen – deshalb gehört in der Einarbeitungsphase ein spannender Tag mit einem unserer Zusteller und in einem unserer Sortierzentren dazu Wir unterstützen Ihre finanzielle Vorsorge durch vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge Wir halten unsere Mitarbeiter/-innen wach – Kaffee & Wasser gibt‘s kostenlos Für thematische und technische Weiterentwicklungen sind wir offen und stellen diese für unsere Mitarbeiter/-innen sicher Last, but not least: Der Versand von privater Briefpost ist für unsere Mitarbeiter/-innen kostenlos!
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal