Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 52 Jobs in Feuerbach

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 20
  • Unternehmensberatg. 20
  • Wirtschaftsprüfg. 20
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • It & Internet 3
  • Transport & Logistik 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Verkauf und Handel 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Banken 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 48
  • Ohne Berufserfahrung 31
Arbeitszeit
  • Vollzeit 52
  • Teilzeit 7
  • Home Office 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 41
  • Referendariat 4
  • Befristeter Vertrag 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Justiziariat

VOLLJURIST / SYNDIKUSRECHTSANWALT im Bereich Arbeitsrecht (m/w/d)

Mo. 01.03.2021
Stuttgart
Deutsche Post AG GESUCHT IN STUTTGART, AB 01.05.2021, IN VOLLZEIT UND UNBEFRISTET VOLLJURIST / SYNDIKUSRECHTSANWALT im Bereich Arbeitsrecht (m/w/d) Die Deutsche Post DHL Group ist der weltweit führende Post- und Logistikdienstleister. Als einer der größten Arbeitgeber der Welt in über 220 Ländern und Territorien sehen wir die Welt mit anderen Augen. Mit unserem auf Service, Qualität und Nachhaltigkeit ausgerichteten Netzwerk verbinden wir Menschen auf der ganzen Welt und verbessern deren Lebensqualität. Das gilt nicht nur für unsere Kunden, sondern auch für jedes einzelne Mitglied unseres Teams. Ihre Aufgaben Die Tarifkanzleien Post & Paket gehören zum Bereich "Human Resources" und betreuen die Niederlassungen und Konzerngesellschaften aus dem Unternehmensbereich Post und Paket in Deutschland. Als Mitglied unseres Teams beraten Sie die Kolleginnen und Kollegen der HR-Abteilungen in allen Fragen des Individual- und Kollektivarbeitsrechts. Sie betreuen und führen selbstständig Arbeitsgerichtsverfahren und setzen Tarifregelungen für Ihren Bereich um. Sie wirken beim Abschluss von Betriebsvereinbarungen mit und vertreten die von Ihnen betreuten Betriebe auch in der Einigungsstelle. Zu Ihrem Aufgabenbereich gehört zudem die Planung und Durchführung von Trainings und Vorträgen für Führungskräfte und Personalabteilungen sowie die Mitarbeit in Projekten und Audits. Ihr Profil Volljurist (m/w/d) mit zwei mindestens befriedigenden Staatsexamina Gute Kenntnisse im Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht Ideal: erste Erfahrungen in der Rechtsberatung einer arbeitsrechtlich ausgerichteten Anwaltskanzlei, einem Verband oder einem Unternehmen Anwenderkenntnisse der MS Office Produkte Bereitschaft zur zügigen Einarbeitung in angrenzende Rechtsgebiete Sicheres und kompetentes Auftreten Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Verhandlungsgeschick Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise Ihre Vorteile vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten im Großkonzern attraktive Gehaltsstrukturen mit betrieblicher Altersvorsorge und vielfältigen Sozialleistungen Gute Work-Life-Balance mit flexibler Arbeitszeitgestaltung, Zeiterfassung und der Möglichkeit des mobilen Arbeitens ein engagiertes Team mit intensiver Einarbeitung und Betreuung in den ersten Monaten von Beginn an eigenverantwortliche Mandatsbetreuung moderne IT-Ausstattung die Möglichkeit zur Weiterbildung zum Fachanwalt für Arbeitsrecht kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten Ihr Kontakt Gerne beantwortet Ihnen Frau Ulrike Schnehle, Telefon 089 163981070, noch weitere Fragen. Sie sehen in diesen vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben eine persönliche Herausforderung? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Klicken Sie dazu bitte auf den Button „Bewerben“. Weitere Informationen finden Sie unter de.dpdhl.jobs. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. MENSCHEN VERBINDEN. LEBEN VERBESSERN.
Zum Stellenangebot

Juristinnen / Juristen (w/m/d)

Mo. 01.03.2021
Stuttgart
Baden-Württemberg möchte Wegbereiter einer nachhaltigen und umweltverträglichen Mobilität der Zukunft werden. Die Sicherstellung von Lebensqualität und Mobilität unter Beachtung des Klimaschutzes und der Luftreinhaltung fordern Politik, Gesellschaft und Wirtschaft. Mobilität und Verkehr müssen neu gedacht werden. Ein wesentlicher Baustein für eine nachhaltige und klimafreundliche Verkehrswende ist der Ausbau und die stärkere Nutzung des öffentlichen Verkehrs. Ziel des Landes ist die Verdopplung der Fahrgastnachfrage in Bahnen und Bussen bis zum Jahr 2030 insbesondere durch attraktive Fahrplan- und Tarifangebote. Das Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg sucht für verschiede Aufgabenbereiche in der Abteilung – Öffentlicher Verkehr engagierte und motivierte Juristinnen / Juristen (w/m/d) Wir bieten vielseitige, abwechslungsreiche und spannende Tätigkeiten in angenehmer Arbeitsatmosphäre in einem der Zukunft zugewandten Aufgabengebiet. Die Tätigkeit ist an der Schnittstelle zwischen Politik und Verwaltung angesiedelt. Sie gestalten den öffentlichen Verkehr in Baden-Württemberg mit. Sie setzen sich für das Wohl Ihrer Mitbürgerinnen und Mitbürger ein. Die Erfolge ihrer Arbeit können Sie täglich selbst sehen und erleben. Die Stellen sind dem höheren Dienst zugeordnet und grundsätzlich teilbar. Bewerbungen in Teilzeit sind ausdrücklich erwünscht. Zu besetzen sind aktuell Stellen im Bereich: Infrastrukturförderung, ÖPNV – Referat 32 ÖPNV, Verbünde und Tarife – Referat 34 Sie bearbeiten in einem interdisziplinären Team juristische Grundsatzangelegenheiten und Einzelfälle. Sie erstellen Gesetzes- und Verordnungsvorlagen und entwerfen Verwaltungsvorschriften und landesweite Hinweise zur Rechtsanwendung. Auch die Beantwortung von Landtagsanfragen, Stellungnahmen zu Petitionen und die Beratung nachgeordneter Behörden im jeweiligen Fachbereich gehören zu Ihren Aufgaben. Als juristische Ansprechperson gestalten Sie den Nahverkehr der Zukunft. Die Stellen sind auch für den Berufseinstieg geeignet.Sie haben die erste und zweite juristische Staatsprüfung mit gutem Erfolg abgeschlossen und arbeiten gerne an aktuellen, gesellschaftsrelevanten Themen und damit am Puls der Zeit. Wir erwarten gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten, überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative, Teamfähigkeit, ausgeprägtes Verhandlungsgeschick, Zuverlässigkeit und Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit. Eine Einstellung soll, wenn die Voraussetzungen erfüllt sind, im Beamtenverhältnis erfolgen. Es stehen bis zur Besoldungsgruppe A 14 nutzbare Stellen zur Verfügung. Im Beschäftigtenverhältnis erfolgt die Eingruppierung entsprechend den tarifvertraglichen und persönlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 13 TV-L. Wir unterstützen die Gleichstellung von Frauen und Männern und ermutigen Frauen ausdrücklich zu einer Bewerbung. Mit flexibler Arbeitszeitgestaltung, Teilzeit- und Telearbeitsmöglichkeiten sowie einer überdurchschnittlich modernen mobilen IT-Ausstattung lässt sich für alle Beschäftigten die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben besonders gut gestalten. Unserem Selbstverständnis als attraktiver Arbeitgeber entsprechend, hat das Wohlbefinden unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für uns einen sehr hohen Stellenwert. Schon während der Einarbeitungszeit legen wir sehr viel Wert darauf, dass Sie gut ankommen und sich im Verkehrsministerium wohlfühlen. Wir nutzen die zur Verfügung stehenden digitalen Möglichkeiten, um gerade auch jetzt unter Pandemiebedingungen stets präsent zu sein. Ihre persönliche und berufliche Entwicklung fördern wir mit vielfältigen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir sind mitten in Stuttgart ideal mit öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Fahrrad zu erreichen und unterstützen Ihre Mobilität mit dem JobTicket BW. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsjurist (w/m/d) - EY Law

So. 28.02.2021
Stuttgart
Gemeinsam zukunftsweisende und fachübergreifende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer 2100 Kolleginnen und Kollegen der EY Law in weltweit 80 Jurisdiktionen. Mit unserer umfassenden und individuellen Rechtsberatung sowie unserem starken Netzwerk mit den Teams aus den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie Consulting führen wir unsere Mandanten in die Zukunft und beraten nationale sowie global aufgestellte Unternehmen zu allen rechtlichen Fragen. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und gestalten Sie mit uns Ihren Karriereweg! "It‘s yours to build."In unseren Law Services in Stuttgart beraten Sie nationale und internationale Unternehmen zu juristischen Fragestellungen. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Review und Vergleich von Verträgen sowie Aufsetzen (einfacher) juristischer Schriftsätze und Verträge. Aufbereitung von Datenräumen und Durchführung von juristischen Analysen, etwa im Rahmen einer Due Diligence. Beantwortung von juristischen Fragestellungen unterstützt durch Recherchearbeit. Einführung und Durchführung des Vertragsmanagements sowie das Erstellen und Nachhalten von Vertragsübersichten und Vertragsreporting. Möglichkeit eines Aufenthalts an einem ausländischen EY Standort und ein attraktives Gehaltspaket. Diplomjurist, Wirtschaftsjurist (Bachelor of Law/ Master of Law) mit überdurchschnittlichen Abschluss Sehr gute Kenntnisse der MS Office Produkte, Word, Excel Power Point Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Engagierter, unternehmerisch denkender, Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Leistungsstarke und vernetzte Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Regelmäßiges, konstruktives Feedback zur Unterstützung Ihrer Karriereentwicklung Herausragende Karrierechancen durch individuelle Förderung, anspruchsvolle Projektarbeit und ein starkes EY-Netzwerk Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Inhouse Counsel Global Class Action US (f/m/x)

So. 28.02.2021
Böblingen
Daimler is one of the most successful automotive companies in the world. The family of companies with the three legally independent companies Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG and Daimler Mobility AG ensures a high degree of agility, market and customer proximity, innovative strength and capital strength.Job-ID: 242133_ENThe department Global Litigation (IL/PL) as part of the legal department of Daimler AG steers inter alia all litigation matters for the Daimler Group. The department Global Class Action & eDiscovery as part of IL/PL is in charge for class action matters for Passenger Cars, Busses and Trucks of Mercedes-Benz on a global scale. In addition the department is heading the eDiscovery Competence Center for Daimler AG as an comprehensive inhouse function in discovery matters and document review. Your tasks will be: Defense in Civil Product Class Actions Preparation of depositions, discovery requests and trials Steering of external lawyers who are representing Daimler in the respective litigation fields Ensuring the fulfilment of obligations in discovery proceedings Inhouse trainings in product liability and civil litigation topics in Germany and abroadProfessional qualification: Degree in Law Studies. First and second State Exam in Law (1. und 2. Staatsexamen) with the grade fully satisfactory or equivalent exams with the respective degree in Law, LL.M. or equivalent from other jurisdictions (e.g. Solicitor) Skills in managing of external law firms & interdiscplinary teams Professional experience in Civil Law, Corporate Law and/or Product Liability Law in a Law Firm and/or as Inhouse Counsel and US Litigation Experiences abroad (e.g. U.S.) Intercultural experience Professional background in automotive industry Contractural level in German and English Basic knowledge of other foreign language is a plus MS Office knowledgeThis is a full-time job (also suitable for part-time)It doesnt work completely without formalities. When sending your online application, please attach your CV, an individual letter and any references you may have (max. 6 MB).   We particularly welcome online applications from candidates with disabilities or similar impairments in direct response to this job advertisement. If you have any questions, you can contact the local disability officer once you have submitted your application form, who will gladly assist you in the onward application process: sbv-sindelfingen@daimler.com   If you have any questions regarding the application process, please contact HR Services at the following telephone number 0711/17-99000, or by e-mail at hrservices@daimler.com.   Please understand that we no longer accept paper applications and that there is no right to get your documents returned.
Zum Stellenangebot

Legal Engineer / Jurist (m/w/d) in der Rechtsabteilung im Bereich Warranty/Litigation Germany

So. 28.02.2021
Böblingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 241756Der Bereich Strategic Warranty and GER Litigation (IL/PLW) befasst sich mit der Sachmängelhaftung. Wir beraten Niederlassungen juristisch, wenn ein Kunde Probleme mit seinem Fahrzeug hat und verteidigen Daimler gerichtlich gegen zivilrechtliche Klagen. Um unseren Bereich in der Fallverteidigung zu unterstützen, suchen wir Dich als Verstärkung im Bereich Operations. Dein Verantwortungsbereich wird folgende Themenbereiche umfassen: Juristische Sachbearbeitung der Sachmängelhaftungsverfahren Unterstützung im IT- Projektmanagement in der Rechtsabteilung: Unterstützung in der Gesamtprojektleitung eines Legal-Tech-Projekts, welches Inhouse Softwareentwicklung, Robotic Process Automation, Datenbankaufbau und Data Analytics umfasst Business Process Mapping: Standardisierung und Optimierung von juristischen Abläufen und deren Abbildung in einem Prozess-Management-System Administration einer Kollaborationsanwendung mit mehr als 500 Nutzern, insbesondere externen Juristen Dashboardentwicklung: Unterstützung in der Konzeption und Umsetzung von Management Dashboards zu juristischen Sachverhalten Die Aufgabe umfasst sehr viele Gestaltungsspielräume aber auch eine entsprechende Verantwortung.Wir erwarten ein erstes juristisches Staatsexamen oder einen vergleichbaren Abschluss wie LL.M., Wirtschaftsjurist, etc. Wichtig ist uns jedoch, dass Du: Erfahrungen mit und Freude an der Arbeit mit Informationstechnik und Datenanalysen mitbringst Verständnis für juristische Prozesse hast, diese durchdringst und Spaß an deren Optimierung hast Neben Deinen juristischen Kenntnissen auch ausgeprägte quantitative Fähigkeiten einbringen kannst. Idealerweise verfügst Du über sehr gute Microsoft Excel (ggf. sogar VBA) Fähigkeiten und arbeitest gerne in und mit IT Systemen (Optional) Erfahrungen im IT Projektmanagement oder in der Administration größerer IT-Anwendungen besitzt. (Optional) Bereits ersten Kontakt mit einer der folgenden Anwendungen hattest: R, Signavio, UI Path, Python or Power BI Die Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet), befristet von 01.04.2021 bis 31.12.2022Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Ansprechpartner Personal: HR Services, Tel.: 0711/17-99533. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Juristen/innen (m/w/d)

Sa. 27.02.2021
Stuttgart
Die NVBW – Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg mbH unterstützt das Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg dabei, das Land zum Wegbereiter einer modernen und nachhaltigen Mobilität der Zukunft zu machen. Um dieser Herausforderung gewachsen zu sein, beschäftigen wir Experten in den Bereichen Planung und Förderprogramme, Recht und Wirtschaft, Marketing, Qualität, Erlöse sowie Neue Mobilität. Juristen/innen (m/w/d) zur Verstärkung unserer Rechtsabteilung Bearbeitung zivilrechtlicher Fragestellungen, insbesondere Sicherung der Einhaltung vertraglicher Verpflichtungen durch Eisenbahnverkehrsunternehmen Erstellung von Vergabeunterlagen für Ausschreibungen im Schienenpersonennahverkehr Juristische und Compliance Beratung der Fachbereiche der NVBW Volljurist/in mit Abschluss beider Staatsexamina, davon mindestens eines mit der Note „befriedigend“ Gutes Ausdrucksvermögen, verhandlungssicheres Auftreten, sicherer und routinierter Umgang Sie arbeiten gewissenhaft, zuverlässig und terminfokussiert Sie besitzen eine rasche Auffassungsgabe, die Bereitschaft zur Teamarbeit zeichnet Sie ebenso aus wie eine konzeptionelle Denkweise Ein hochmotiviertes Team in einem sich dynamisch entwickelnden Unternehmen im Herzen Stuttgarts Ein facettenreiches, herausforderndes Aufgabengebiet mit selbstständiger und kreativer Arbeitsweise sowie attraktive Konditionen Eine unbefristete Stelle, die gemessen an Ihrer Qualifikation, Berufserfahrung und den übertragenen Aufgaben mit einer Vergütung der Entgeltgruppe 13 bewertet werden kann Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt
Zum Stellenangebot

Praktikant / Werkstudent Legal (w/m/d)

Sa. 27.02.2021
Berlin, Erfurt, Frankfurt (Oder), München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullSpannende Einblicke - Als Teil unseres Teams kannst du erste Erfahrungen im Legal-Bereich einer großen Wirtschaftskanzlei sammeln.Projektarbeit von Anfang an - Von Beginn an wirst du von einem Team spezialisierter Rechtsanwälte in die Mandats- und Projektarbeit eingebunden, wobei dir stets ein_e erfahrene_r Mentor_in zur Seite steht.Umfassende Recherchen - Zu deinen Aufgaben gehören zudem die Durchführung von Recherchen und Mitwirkung bei rechtlichen Fragestellungen.Vielfältige Schwerpunkte - Du unterstützt unsere Anwälte in einer unserer Praxisgruppen: Banken-, Versicherungs- und Investmentrecht; Immobilienrecht; IT/Datenschutzrecht; Gesellschaftsrecht und M&A; Nachfolgeberatung & Stiftungen; Steuer- und Wirtschaftsstrafrecht; Dispute Resolution/Litigation oder Öffentliches Wirtschaftsrecht (Beihilfenrecht; Energierecht; Gesundheits-/Pharmarecht; Kartellrecht; ÖPNV; Umwelts- und Planungsrecht; Vergaberecht; Waste & Water). Weitere Einsatzmöglichkeiten gibt es in Hamburg im Bereich Legal Tech. Weitere Informationen zu den Bereichen findest du unter http://www.pwclegal.de/. "Keep in Touch" - Neben spannenden Aufgaben profitierst du zudem von Angeboten aus unserem Praktikantenprogramm KIT (Keep in Touch).Du befindest dich im fortgeschrittenen Verlauf deines universitären Studiums der Rechtswissenschaft oder studierst Wirtschaftsrecht und bist im Studium überdurchschnittlich erfolgreich.Als Studien- bzw. Interessenschwerpunkt hast du eines der genannten Gebiete gewählt.Weiterhin besitzt du hervorragende analytische Fähigkeiten und überzeugst durch deine schnelle Auffassungsgabe.Kommunikationsstärke, Engagement und eine hohe Bereitschaft zur Teamarbeit zeichnet dich aus.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. MS Office-Kenntnisse runden dein Profil ab.Bitte gib den Zeitraum (mindestens 4 Wochen), die möglichen Standorte und die präferierte Praxisgruppe bzw. das Rechtsgebiet in deiner Bewerbung an.Keep in Touch: Auch nach dem Praktikum bleiben wir mit dir in Kontakt und bieten dir in unserem Praktikanten-Programm viele Vorzüge – wie etwa Einladungen zu exklusiven Seminaren und Workshops oder umfassende Infos zu deinen Einstiegsmöglichkeiten. Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden mit Freizeit ausgeglichen. FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein. Mentoring: Bei PwC profitierst du von einem persönlichen Mentor, der dir sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite steht.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

Fr. 26.02.2021
Frankfurt am Main, Mannheim, München, Saarbrücken, Stuttgart, Nürnberg
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Spannende Beratungsarbeit - Von Beginn an bist du für die rechtliche Beratung von Gebietskörperschaften (Bund, Länder, Kommunen), kommunalen Unternehmen und privatwirtschaftlichen Unternehmen zuständig. Du bist insbesondere in dem Bereich Öffentliches Wirtschaftsrecht tätig sowie bei der rechtlichen Mitwirkung bei der Neuorganisation unserer Mandanten. Vielfältige Schwerpunkte - Im Öffentlichen Wirtschaftsrecht kannst du einen der folgenden Schwerpunkte setzen: Beihilfenrecht, Energierecht, Gesundheits-/Medizinrecht, Kartellrecht, Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV), Telekommunikationsrecht/Digitalisierung, Umwelt- und Planungsrecht, Vergaberecht sowie Wasser-, Abfall- und Abwasserwirtschaft. Digitalisierung - Zudem kannst du in der Gestaltung des digitalen Wandels unterstützen. Du berätst als Teile eines interdisziplinären Teams die öffentliche Hand in Fragen der Digitalisierung, z.B. Breitbandausbau, Smart Cities, eGovernment, etc. Teamarbeit - Du arbeitest in einem Team mit erfahrenen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten an anspruchsvollen Projekten und Mandaten. Dein Studium der Rechtswissenschaften hast du mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und verfügst im Idealfall bereits über erste Berufserfahrung in den oben genannten Rechtsgebieten. Für den Schwerpunkt Digitalisierung hast du alternativ einen LL.M. in Wettbewerbs- und Regulierungsrecht (idealerweise mit Schwerpunkt Digitale Wirtschaft) abgeschlossen. Weiterhin bist du souverän im Umgang mit MS Office-Anwendungen. Bitte gib bei deiner Bewerbung einen oder mehrere der genannten Schwerpunkte an, in denen du tätig sein möchtest.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt / Volljurist Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

Fr. 26.02.2021
Berlin, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Saarbrücken, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullSpannende Beratungsarbeit - Als einschlägig erfahrener (Rechts-)Anwalt / Anwältin berätst du als Teil eines interdisziplinären Teams Kommunen, kommunalen Unternehmen und privatwirtschaftlichen Unternehmen je nach Schwerpunkt in den Bereichen des Verwaltungsrechts, des Kommunal- und Kommunalabgabenrechts, des Vergabe- und Beihilfenrechts, des Regulierungs- und Energierechts, des Gesundheits- und Medizinrechts, des Kartellrechts sowie des Umwelt- und Planungsrechts.Teamarbeit - Du erstellst Verträge, führst Verhandlungen, trittst vor Behörden und Gerichten auf und präsentierst mandatsnahe Lösungen.Mandantenbeziehungen - Zu deinem Aufgabengebiet gehören zudem der Ausbau und die Pflege der bestehenden Kontakte zu Mandanten.Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Bei PwC arbeitest du eng und interdisziplinär mit Ingenieuren, Steuerberatern, Betriebswirten und Wirtschaftsprüfern.Du hast dein Studium der Rechtswissenschaft mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und verfügst bereits über mehrjährige Berufserfahrung in den oben genannten Rechtsgebieten.Deine Fähigkeit zum präzisen Formulieren und strukturierten Denken überzeugt uns ebenso wie deine gute Auffassungsgabe. Ein professioneller Umgang mit Mandanten sowie ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft sind für dich selbstverständlich.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Eine hohe Motivation und Teamfähigkeit sowie deine Erfahrungen in der Führung von Mitarbeitern runden dein Profil ab.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

( Senior ) Manager HR Consulting – Transformationsprozesse und Restrukturierungen (w/m/d)

Fr. 26.02.2021
Berlin, Frankfurt (Oder), Hamburg, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullFachkompetenz - Du leitest den HR Workstream für international agierende Unternehmen in Transformationsprojekten und bist Sparring Partner_in im Bereich Personal für den Kunden. Themenvielfalt - Du berätst und unterstützt rund um HR Themen bei Carve-outs oder Integrationsprojekten im Rahmen von Unternehmenskäufen, Ausgliederungen, Restrukturierungen sowie Transformationsprozessen jeglicher Art. Du bist verantwortlich für die strategische HR Beratung unserer Kunden, umfassende Datenanalysen sowie die Verhandlungsführung mit Stakeholdern und Gremien. Dadurch sorgst du für eine erfolgreiche Umsetzung des Mitarbeitertransfers, der operativen HR Aktivitäten und der Entwicklung von Personalabbau Konzepten.Grenzüberschreitende Teamarbeit - Du bist Teil eines internationalen und interdisziplinären Teams von Juristen, Vergütungsexperten, Aktuaren, Psychologen und Unternehmensberatern.Projektleitung - Als Projektmanager_in betreust und koordinierst du internationale und interdisziplinäre Projekte. Dies geschieht vor Ort beim und mit dem Mandanten. Du führst unter anderem die Kommunikation mit dem Mandanten, leitest HR Expert Workshops und stimmst dich mit anderen Workstreams ab. Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium und bringst betriebs- und personalwirtschaftliche sowie arbeitsrechtliche Kenntnisse mit.Du hast Erfahrung im Projektumfeld und mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Bereich Transformation und Restrukturierung in einem Beratungsunternehmen (bspw. Strategie- oder Wirtschaftsberatung), einem Konzern oder einer internationalen Wirtschaftskanzlei.Du hast Spaß an Projektarbeit in interdisziplinären Teams und verfügst über Führungserfahrung in diesem Umfeld.Du hast Erfahrung im Management großer globaler und interdisziplinärer HR Projekte.Du bringst ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Flexibilität mit, handelst unternehmerisch und verstehst betriebswirtschaftliche Zusammenhänge. Analytische Fähigkeiten und Verhandlungsgeschick runden dein Profil ab. Du überzeugst durch Kommunikationsstärke, eine hohe Kundenorientierung und Professionalität im Umgang mit Mandanten.Du verfügst über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.Du bist technikaffin und beherrschst sämtliche MS Office-Anwendungen, insbesondere Excel und Power Point. Kenntnisse im Umgang mit Filehosting-Diensten wie Google Drive sind wünschenswert.Du verfügst über eine bundesweite Reisebereitschaft zu unseren Mandanten und unseren Standorten.FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal