Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Justiziariat: 95 Jobs in Fischbach

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Unternehmensberatg. 20
  • Wirtschaftsprüfg. 20
  • Recht 20
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 12
  • Versicherungen 10
  • Finanzdienstleister 10
  • Banken 10
  • It & Internet 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Transport & Logistik 5
  • Touristik 4
  • Kultur & Sport 4
  • Freizeit 4
  • Personaldienstleistungen 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 88
  • Ohne Berufserfahrung 53
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 88
  • Home Office möglich 44
  • Teilzeit 20
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 86
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Befristeter Vertrag 3
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
  • Referendariat 1
Justiziariat

Legal Counsel (m/w/d) Healthcare

Mo. 15.08.2022
Bad Homburg
Als weltweit tätiger Gesundheitskonzern haben wir ein besonderes Ziel: immer bessere Medizin für immer mehr Menschen. In unseren vier Unternehmensbereichen verbinden wir eine Vielfalt an Wissen, Talenten und Erfahrungen. Dabei geben wir uns nicht mit Bewährtem zufrieden, sondern suchen immer weiter nach noch besseren Lösungen. Starte jetzt deine #karrieremitsinn. #karrieremitsinn bei Fresenius Mehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienst­leistungen im Gesundheits­sektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstums­geschichte zu werden. Sie sind als Volljurist:in auf der Suche nach einer anspruchsvollen Aufgabenstellung, die Sie in die Zentrale einer internationalen Unternehmensgruppe führt? Nach einem Team, in dem nicht nur die Stimmung, sondern wirklich alles stimmt – und in dem Sie sich sowohl mit den Kolleg:innen vor Ort als auch mit in unserer globalen Legal Community fachlich austauschen können? Dann verstärken Sie eine Rechtsabteilung, die die Fachabteilungen der Fresenius Kabi AG sowie deren verbundenen Unternehmen zu allen unternehmensrelevanten Aspekten des deutschen und internationalen Rechts juristisch berät.Sie stehen bei Fresenius Kabi schon bald für fachkundige anwaltliche Rechtsberatung rund um das Pharmarecht, den gewerblichen Rechtsschutz, das nationale / internationale Vertragsrecht und das allgemeine Wirtschaftsrecht.In dieser Rolle erstellen, redigieren und verhandeln Sie verstärkt Verträge (Vertriebs-, Lizenz-, Dossier- und Klinikstudienverträge sowie Forschungs- und Entwicklungsverträge).Konsequent stellen Sie zudem die Umsetzung rechtlicher Vorgaben in der Unternehmens­organisation und im Geschäftsbetrieb sicher. Selbstständig beraten Sie Ihre internen Mandanten im Hinblick auf anstehende / erfolgte Gesetzesänderungen sowie die aktuelle Rechtsprechung, zeigen die Folgen für die Praxis und die zu treffenden Maßnahmen auf.Nicht zuletzt schulen Sie die einzelnen Unternehmensbereiche zu relevanten Gesetzes­änderungen, Gerichtsentscheidungen und Rechtsproblemen mit Fokus Pharmarecht, gewerblicher Rechtsschutz, nationales und internationales Vertragsrecht und allgemeines Wirtschaftsrecht, auch im Rahmen von Vorträgen.Volljurist (m/w/d) mit fachlicher Ausrichtung auf Pharmarecht, Medizinprodukterecht und/oder gewerblichen RechtschutzErfahrung im Vertragsrecht, speziell in HandelsvereinbarungenVerhandlungssicheres EnglischEin einsatzfreudiger, verantwortungsbereiter und kommunikationssicherer Teamplayer mit ausgewogenem RechtsgefühlEs gibt viel, was Sie bei Fresenius entdecken können, denn wir haben einiges zu bieten. Egal auf welchem Gebiet Sie Experte (m/w/d) sind und wie viel Erfahrung Sie mitbringen – für Ihre berufliche Zukunft mit Sinn:Die Möglichkeit mobil zu arbeiten, individuell in Absprache mit Ihrer FührungskraftOb vor oder hinter den Kulissen – Sie helfen mit, immer mehr Menschen auf der ganzen Welt immer bessere Medizin zugänglich zu machenIndividuelle Möglichkeiten zur selbstbestimmten Karriereplanung und fachlichen Weiter­entwicklungEine Unternehmenskultur, in der genug Platz für innovatives Denken ist – um gemeinsam die beste und nicht die schnellste Lösung zu findenEine Vielzahl engagierter Menschen mit den unterschiedlichsten Kompetenzen, Talenten und ErfahrungenDie Benefits eines erfolgreichen Weltkonzerns mit der kollegialen Kultur eines mittel­ständischen Unternehmens
Zum Stellenangebot

Referendar Rechtsangelegenheiten in der Wahlstation (m/w/d)

Mo. 15.08.2022
Frankfurt am Main
Wir, die Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide, sind Eigentümerin und Betreiberin eines der größten europäischen Verkehrsflughäfen und der größte deutsche Airport-Konzern. Flexibilität, Präsenz und Kundenorientierung im globalen Netzwerk des Luftverkehrs sind unsere Stärken. Unsere Kernkompetenz liegt im integrierten Know-how aus einer Hand.Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestimmen durch ihre Vielfalt, ihr Können und Engagement in hohem Maß unseren Erfolg. Sie sind die zentrale Kraft für die Weiterentwicklung unseres hochwertigen und vielfältigen Dienstleistungsangebotes. Bearbeitung rechtlicher Angelegenheiten aus verschiedenen Bereichen des Wirtschaftsrechts, des öffentlichen Rechts (z.B.: allg. Verwaltungsrecht, Luftrecht, Baurecht, Umweltrecht) und des Zivilrechts (z.B.: Markenrecht, Gesellschaftsrecht, M&A) Erstellung von Vermerken, Gutachten und Entscheidungsvorlagen Unterstützung bei der Erstellung und Prüfung von Verträgen Teilnahme an internen und externen Besprechungen Erstes Juristisches Staatsexamen (mindestens mit der Note „befriedigend") Fähigkeit komplexe wirtschaftliche und juristische Zusammenhänge/Sachverhalte klar und präzise zu erfassen und darzustellen Gute Kommunikationsfähigkeit und selbstständige Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute MS-Office Kenntnisse Wir, die Fraport AG, gehören international zu den führenden Unternehmen im Airport Business und betreiben mit dem Flughafen Frankfurt einen der größten Flughäfen in Europa. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter liegen uns am Herzen und bestimmen durch ihre Vielfalt, ihr Können und Engagement in hohem Maß unseren Erfolg. Wir bieten Ihnen verschiedene Vorteile, zum Beispiel: Betriebliche WeiterentwicklungJobticketKantineVergünstigung
Zum Stellenangebot

Senior Project Manager (m/f/d) Transaction Liability

Mo. 15.08.2022
München, Frankfurt am Main
Aon stands for shaping decisions for the better - to protect and enrich the lives of people around the world.As a leading global professional services firm, Aon is providing a broad range of risk, retirement, rewards and health solutions. Our work is based on extensive knowledge of risks, opportunities and potential of all our employees. As a risk advisor, Aon takes a holistic view of the risks faced by our clients, working closely with the clients themselves to develop customized solutions.Our 50,000 employees worldwide provide advice and solutions to our clients in over 120 countries, helping them make better decisions to protect and grow their businesses. In Germany we have 1,800 skilled colleagues based at eleven locations. The German headquarters is in Hamburg.For our location in Munich or Frankfurt/Main we are looking for severalSenior Project Manager (m/f/d) Transaction LiabilityAct as lead deal team member on TL placements and manage deal team through process; to include:Lead initial conversations with clients and /or their advisersProvide advice to clients and colleagues on the scope of coverage available for different products to establish the appropriate product that meets the clients' coverage needsAnalyse transaction documents and DD reports in order to understand key deal issues relevant to successful risk placementLead negotiations with marketsEnsure team delivers on client timetableExperienced M&A lawyer to act as the project lead contact on Transaction Liability transactions, especially for Warranty & Indemnity, Tax and Legal/Litigation Risk Insurance PoliciesTo ensure client needs, mainly resulting from Private Equity, leading law firms and large Corporate on both sell- and buy-sideTo identify and evaluate the insurability of M&A transaction risks, to negotiate policy terms and premiums and leading the underwriting process until policy placing in the German and/or international insurance marketLead, develop and improve the day to day client relationship and client experienceMaintain and improve client satisfaction, retention, revenue and profitabilityAct as key resource on policy wordings and other documents as requiredUniversity degree with a legal background, i.e. First and Second State ExamTwo and more year professional experience with focus on M&AStrong technical and M&A execution skills with ability to think commerciallyStrong interpersonal skillsEffective communication, written (including report writing) and presentation skillsAbility to read and understand a Sale and Purchase Agreement and / or other transaction documents to a standard expected of a two (and more)-years qualified lawyer and to apply that to the placement of a related insurance productBusiness acumenStrong analytical and problem solving skillsAbility to work well as part of a teamExperience of working in a client facing environmentAbility to use insurance industry IT systems to efficiently deliver client serviceUnderstanding of compliance regulationsSome experience of transaction liability products preferred but not essentialExcellent language skills in German and English (business and policy language)Flexibility to travel in Germany and across EMEABesides flexible working hours, 30 days’ annual leave and an extensive package of benefits, you can expect flat hierarchies, opportunities for personal development and a comprehensive range of company sports on offer. We promote an inclusive corporate culture and are committed to creating equal opportunities and treating one another with respect. We welcome all applications irrespective of ethnic origin, age, gender, disability, sexual identity, religion or belief.
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel (w/m/d) – Großprojekte grüner Wasserstoff

Mo. 15.08.2022
Berlin, München, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart
Hynamics Deutschland ist eine Tochtergesellschaft des französischen Energieversorgers Électricité de France (EDF). Als Entwickler, Investor und Asset Manager von Wasserstofflösungen durch Wasserelektrolyse aus erneuerbaren Energien trägt Hynamics entscheidend zur Energiewende und dem Aufbau einer grünen Wasserstoffindustrie bei. Die EDF-Gruppe engagiert sich seit mehr als 25 Jahren u.a. als Lösungsanbieter im Bereich erneuerbare Energien für die Energiewende.   Als Komplettanbieter von der Projektentwicklung über die Finanzierung bis hin zum Bau und Betrieb der Anlagen ist Hynamics bestens aufgestellt. Dabei baut Hynamics neben umfangreicher eigener Expertise auf die 20-jährige Erfahrung seines Forschungspartners, dem Karlsruher Wasserstoff-Kompetenzzentrums sowie das Know-how und die Finanzkraft der EDF-Gruppe.   Hynamics ist ein schnell wachsendes, zukunftsreiches Start-up mit Sitz in Berlin. In Deutschland ist Hynamics primär auf den Industriemarkt als größter Markt in Europa ausgerichtet und arbeitet an einer schnell wachsenden Zahl von Projekten. Weitere Niederlassungen in Europa sind geplant. Wir suchen Sie zur weiteren Entwicklung und Umsetzung dieses aussichtsreichen Markt- und Innovationspotentials! Gemeinsam mit dem General Counsel sind Sie für die rechtlichen Themen der Hynamics Deutschland zuständig und stehen hierbei im Austausch mit der Muttergesellschaft in Frankreich. Kern Ihrer Aufgabe ist die eigenständige rechtliche Beratung und Begleitung großvolumiger Anlagenbauprojekte zur Erzeugung vom grünem Wasserstoff - von der Idee bis zur Fertigstellung. Bei der Entwicklung, Prüfung und Verhandlung eines breiten Spektrums an Vereinbarungen und Projektverträgen (u.a. EPC-, Liefer-, Bau-, Finanzierungsverträge, Landpacht, PPAs etc.) arbeiten Sie eng mit den Projektteams – insbesondere den Contract und Purchase Managern sowie externer Rechtsberatung zusammen. Darüber hinaus beraten Sie das Management und andere Fachbereiche als Generalist zu rechtlichen Fragestellungen und unterstützen den General Counsel bei M&A-Aktivitäten, Corporate und Governance Angelegenheiten sowie Compliance Fragen. Mit Ihrem Weitblick und Sachverstand tragen Sie zur Gestaltung und Optimierung rechtlicher Strukturen im Zuge des Auf- und Ausbaus des Unternehmens bei. Sie sind Volljurist oder Wirtschaftsjurist (m/w/d) (Studium der Rechtswissenschaften, des Wirtschaftsrechts, Bachelor of Laws, Master of Laws, Diplom-Jurist oder vergleichbares). Einschlägige Erfahrung mit Großprojekten (z.B. im Bereich Industrie- und Anlagenbau, Infrastruktur, erneuerbare Energien, Petrochemie) haben Sie auf Unternehmensseite, einer Kanzlei, Projekt-, Baugesellschaft oder einem EPC Contractor erworben. Solide Kenntnisse des nationalen und internationalen Bauvertragsrechts (idealerweise nach FIDIC) bringen Sie ebenso mit wie Leidenschaft für das Thema erneuerbare Energien. Sie arbeiten gern in einem interkulturellen Umfeld und zeichnen sich durch eine hohe Beratungskompetenz und klare Kommunikation in deutscher wie englischer Sprache aus. Eine gesunde Portion Pragmatismus und Eigenständigkeit, die mit Teamgeist korreliert, runden Ihr Profil ab. Ein richtungsweisendes Unternehmen, in dem Kreativität, unternehmerisches Denken und der Wille, etwas zu gestalten geschätzt und honoriert werden. Ein sympathisches Team agiler, humorvoller und engagierter Kollegen (m/w/d). Die Möglichkeit, durch Ihr Engagement die Energiewende aktiv mitzugestalten. Das Unternehmen bietet Start-up Mentalität gepaart mit der finanziellen Sicherheit und Kompetenz eines international erfolgreichen Energieversorgers. Sie können Ihr Know-how effektiv einbringen, neue Wege gehen und die positive Entwicklung von Hynamics mit Ihrer eigenen verknüpfen. Perspektivisch ergeben sich viele Entwicklungsmöglichkeiten – auch international an anderen Hynamics Standorten. Flexible Arbeitszeiten und umfangreiche Zusatzleistungen, wie z.B. regelmäßige Schulungen und Weiterbildungsmöglichkeiten, Bahn Card, firmeninterne Events etc.   Mehr Informationen finden Sie unter www.hynamics.com.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d)

Mo. 15.08.2022
Budenheim bei Mainz
Machen Sie jetzt den für Sie passenden nächsten Karriereschritt mit uns als Legal Counsel / Syndikusrechtsanwalt im Bereich Legal and Compliance. Arbeiten Sie eng mit unseren Divisions Life Science und Material Science sowie Ihrem Legal & Compliance-Team zusammen und beraten Sie sie zu vielfältigen Themen aus Handels- und Gesellschaftsrecht und öffentlichem Wirtschaftsrecht. Zudem entwickeln Sie unserer Corporate Governance-Strukturen und unser Compliance-Management-System weiter.   Bei ausgezeichneten Arbeitsbedingungen und vielen individuellen Gestaltungsmöglichkeiten werden Sie zum gefragten Ansprechpartner in Ihrem Bereich. Wir bieten Ihnen die Chance, Ihr Fachwissen zu erweitern und Ihre eigenen Ideen einzubringen.  Erfahren Sie mehr über diese Position und die Vorteile, für die Chemische Fabrik Budenheim KG direkt bei Mainz zu arbeiten. Jetzt bewerben! Weiterentwicklung unserer vertraglichen und normativen Standards, z.B. durch Erstellen von übergeordneten Richtlinien, Prozessen und Vertragsvorlagen  Rechtliche Prüfung und risikoorientierte Beurteilung von Sachverhalten und Verträgen im Bereich des privaten und öffentlichen Rechts sowie Erarbeitung adäquater Lösungen  Beratung aller Standorte Budenheims, der Geschäftsleitung und der einzelnen Fachabteilungen zu unternehmensrelevanten Rechtsfragen   Klärung von Rechtsstreitigkeiten und Interaktion mit externen Rechtsanwälten sowie Behörden   Juristische Begleitung strategischer Themen und Projekte Erstellung und Pflege von Schulungsmaterialien zu juristischen Themen einschließlich Durchführung interner Schulungen  Volljurist (Zwei Staatsexamen mindestens mit der Note „befriedigend“)  Mehrjährige Berufserfahrung als Jurist oder Rechtsanwalt in einem internationalen Wirtschaftsunternehmen oder einer Kanzlei als generalistischer Dienstleister bzw. mit fundierten Kenntnissen im Vertragsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht sowie in Compliance Themen  Gutes Kommunikations- und Verhandlungsgeschick, sicheres Auftreten  sowie Interesse an der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Fachbereichen  Fähigkeit zur verständlichen und prägnanten Darstellung komplizierter Sachverhalte  Verhandlungssichere Englischkenntnisse, Spanischkenntnisse von Vorteil  Über uns Budenheim ist ein global tätiges Spezialchemieunternehmen mit Produktionsstätten in Deutschland, China, Mexiko, USA, Spanien und den Niederlanden. Das Unternehmen erzielt einen jährlichen Umsatz im dreistelligen Millionenbereich und beschäftigt über 1.250 Mitarbeiter. Budenheim gehört zur international tätigen Unternehmensgruppe Geschwister Oetker Beteiligungen KG. Davon profitiert Budenheim als Partner und Teil der Gruppe. Bei Budenheim bekennen wir uns zu verantwortungsvollen Investitionen. Damit sicheren wir uns die besten Voraussetzungen für Wachstum und Innovation. Budenheim steht für Vielfalt, Chancengleichheit und Perspektiven. Daher freuen wir uns über jede Bewerbung, ungeachtet von Geschlecht, Alter, Herkunft, Religion, Behinderung, sexueller Orientierung oder persönlicher Identität.
Zum Stellenangebot

Legal & Commercial Specialist (m/w/d)

Mo. 15.08.2022
Frankfurt am Main
Bühler Leybold Optics steht für inno­vative Techno­logien und stetiges Wachs­tum. Als Teil der Bühler Group, einem weltweit agierenden Maschinen­bau­konzern mit über 13.000 Mitarbeitenden, sind wir einer der Markt­führer im Bereich Hightech-Dünn­film-Vakuum­be­schichtungs­anlagen. Seit mehr als 150 Jahren bieten wir unseren Kunden ein breites Angebot an Anlagen für die Beschich­tung von Architekturglas, Brillengläsern, optischen Komponenten in Smartphones, Autos, Medizintechnik und vielem mehr. Unserem internationalen Team gelingt es tagtäglich, neue Maßstäbe zu setzen und komplexe Projekte erfolgreich umzusetzen. Wir suchen einen hochmotivierten Legal & Commercial Specialist (m/w/d), der unser Team in Alzenau tatkräftig unter­stützt. Unser Wunsch­kollege (m/w/d) über­zeugt durch Einsatz­bereitschaft und scheut sich nicht vor neuen Heraus­forderungen. Bei uns begleiten Sie die Auftrags­abwicklung aus kommer­zieller Sicht und sind kompetenter Ansprech­partner (m/w/d) für andere Abteilungen zu verschiedenen betriebs­wirtschaftlichen und recht­lichen Frage­stellungen. Ergreifen Sie Ihre Chance und werden Sie Teil der Bühler-Welt! Sie über­nehmen die kommer­zielle Gestaltung, Prüfung und Opti­mierung von Verträgen (unter anderem Werkliefer­verträge und Entwicklungs­verträge) sowie Geheimhaltungs­vereinbarungen Sie sind zuständig für die kommer­zielle und recht­liche Prüfung von Unterlagen in der Angebots- bzw. Abwicklungs­phase von Kunden­projekten Sie beraten andere Fach­abteilungen hinsichtlich betriebs­wirtschaftlicher und recht­licher Frage­stellungen Sie betreuen die kauf­männische Vertrags­abwicklung gegen­über Kunden Sie haben ein Studium im Bereich Betriebs­wirtschafts­lehre, Wirtschafts­recht oder vergleich­bar abgeschlossen Sie verfügen idealer­weise über erste Erfahrung in der kommer­ziellen Vertrags­prüfung Sie sind sicher im Umgang mit MS-Office-Anwendungen Sie haben sehr gute Deutsch- und gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Sie zeichnen sich durch eine selbst­ständige und genaue Arbeits­weise, Durchsetzungs­vermögen sowie eine hohe Einsatz­bereitschaft aus Internationales, erfolgreiches Unternehmen mit nachhaltiger Zukunfts­perspektive Ein technisch breites und modernes Umfeld mit interessanten Heraus­forderungen Modernes, professionelles Umfeld und eine offene Kommunikations­kultur Spannende Entwicklungs- und Weiterbildungs­möglichkeiten Tolles, dynamisches Arbeitsklima
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

So. 14.08.2022
Mainz
Der Kommunale Arbeitgeberverband Rheinland-Pfalz e. V. ist mit rund 500 Mitgliedern, die über 130.000 Menschen beschäftigen, der größte rheinland-pfälzische Arbeitgeberverband. Wir sind Tarifvertragspartei, Mitgliedverband der VKA und vertreten die gemeinsamen Arbeitgeberinteressen der Kommunen, ihrer Unternehmen und Einrichtungen in der ganzen kommunalen Vielfalt. Unsere Mitgliedschaft kommt aus allen Bereichen der Verwaltung und Daseinsvorsorge. Zur Einstellung zum 1. Januar 2023 suchen wir für unsere Geschäftsstelle am Deutschhausplatz 1 in Mainz in Vollzeit einen Volljurist (m/w/d) eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in der Beratung unserer Mitglieder in arbeits- und tarifrechtlichen Fragen sowie der Übernahme der Prozessvertretung  ein abgeschlossenes Zweites juristisches Staatsexamen  Fachanwalt für Arbeitsrecht und/oder Kenntnisse im Arbeits- und Tarifrecht des öffentlichen Dienstes wünschenswert  Einsatzbereitschaft, Entscheidungsfreudigkeit, selbstständiges Arbeiten und die Fähigkeit, praxisgerechte Lösungen zu entwickeln  hohe Sozialkompetenz mit einer ausgeprägten Dienstleistungs- und Teamorientierung eine Beschäftigung zu den tariflichen Arbeitsbedingungen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)  Einstieg in Entgeltgruppe 13 TVöD  Möglichkeit der Kombination mit mobiler Arbeit
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) Steuerberatung - Transfer Pricing

So. 14.08.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Unsere Service Line "Transfer Pricing" ist weltweit Marktführer auf ihrem Gebiet. Wir konzentrieren ökonomische und steuerliche Expertise zu sämtlichen Themenstellungen der Verrechnungspreisberatung. Unser Team zeichnet sich durch Wertschätzung, gegenseitigen Respekt und ein starkes Miteinander aus. Wir ziehen standortübergreifend an einem Strang und setzen auf starke Persönlichkeiten, die im Team zur Höchstform auflaufen und unseren Mandanten exzellente Lösungen bieten.   Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Betreuung von internationalen Mandanten auf dem Gebiet der Verrechnungspreise und Identifizierung von Optimierungspotenzialen Beratung multinationaler Unternehmen bei der Neu- oder Umgestaltung ihrer Wertschöpfungskette und anderen Umstrukturierungen Planung, Implementierung, Dokumentation und Verteidigung von Verrechnungspreissystemen Durchführung von betriebswirtschaftlichen und steuerlichen Analysen und Erstellung von steuerlichen Gutachten zu Verrechnungspreisen bzw. zum internationalen Steuerrecht Enges Agieren mit Deloitte-Büros im In- und Ausland im Rahmen der Bearbeitung von grenzüberschreitenden Sachverhalten Verteidigung von Verrechnungspreissystemen in steuerlichen Außenprüfungen sowie im gerichtlichen wie außergerichtlichen Verfahren gegenüber dem Bundeszentralamt für Steuern Entwicklung von Konzepten für die Umsetzung des „Authorized OECD Approach“ im Hinblick auf die Gewinnabgrenzung zwischen Stammhaus und Betriebsstätten Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften und Referendariat oder vergleichbare Berufserfahrung Anstreben einer abwechslungsreichen Aufgabe in einer internationalen Beratungsgesellschaft Grundkenntnisse auf dem Gebiet des Steuerrechts Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch, gerne auch weitere Sprachkenntnisse Sichere Beherrschung der gängigen Software (MS Office) Systematische und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Engagement und Teamgeist Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Prüfungsassistent (m/w/d)

So. 14.08.2022
Bamberg, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Krefeld, Mannheim, München, Stuttgart
Sie haben Ihren Studienabschluss in der Tasche und wollen den Grundstein für Ihre Karriere in der Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung legen? Gestalten Sie mit uns Ihre Zukunft im weltweit führenden Beraternetzwerk für den Mittelstand und stellen Ihren Berufsstart auf ein breites und stabiles Fundament. Erleben Sie, was es heißt, sich bei RSM zu entwickeln. Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen an den Standorten Bamberg, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Krefeld, Mannheim, München und Stuttgart freuen sich auf Ihre Ideen. Mitwirkung bei der Prüfung von Jahresabschlüssen mittelständischer Unternehmen verschiedener Branchen und Rechtsformen Unterstützung bei Konzernabschlussprüfungen nach nationalen und internationalen Rechnungslegungsvorschriften (HGB / US-GAAP / IFRS) Mitwirkung bei interessanten Projekten wie IFRS-Umstellungen, Unternehmensbewertungen und Sonderprüfungen Beratung bei betriebswirtschaftlichen Fragestellungen, z.B. Wirtschaftlichkeitsberechnungen, Finanzierungs- und Investitionsplänen Sie haben ein Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften mit den Schwerpunkten Steuerrecht, Rechnungslegung o. Ä. erfolgreich absolviert oder stehen kurz davor Erste Berufserfahrung oder Erfahrung im Rahmen einer Berufsausbildung oder relevante Praktika wären wünschenswert Fundierte Kenntnisse im Rechnungswesen Sicherer Umgang mit MS-Office Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Deutlich ausgeprägte Lernbereitschaft, Eigeninitiative und Dienstleistungsorientierung Ein sicherer Arbeitsplatz, eine offene und kollegiale Arbeitsatmosphäre und die Vorzüge des Mittelstands vor dem Hintergrund eines internationalen Netzwerkes Ganzheitliche Betreuung der Mandanten Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum Home-Office Unterstützung und Förderung von fachlichen und persönlichen Weiterbildungen Teilnahme an der jährlichen Schulungsreihe auf Mallorca Zum Schluss noch kurz zu uns: Wir sind eine der führenden Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland. Mehr als 800 Mitarbeiter betreuen an 19 Standorten vor allem mittelständische Firmen in Fragen der Wirtschaftsprüfung, der Steuerberatung und Unternehmensberatung. Als Teil des globalen Netzwerks von RSM International sind wir mit rund 51.000 Mitarbeitern in über 120 Ländern der führende Partner für den Mittelstand.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeitung Vertragswesen und Datenschutz (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Weiterstadt
Wie wurden wir zu einem der erfolgreichsten Automobilimporteure? Wie schon unsere Gründer Laurin und Klement arbeiten auch wir mit sehr großer Leidenschaft für die Marke ŠKODA. Dabei verbinden wir höchste Qualität mit attraktiven Preisen und zeitlosem Design. Mit unseren unterschiedlichen Modellen CITIGO, FABIA, SCALA, OCTAVIA, SUPERB, KAROQ und KODIAQ bieten wir Fahrzeuge für jede Lebenssituation. Dabei tragen jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter sowie jedes Fahrzeugdetail dazu bei, dass die Fahrt in einem ŠKODA zum Genuss wird. Um noch weiter voranzukommen, brauchen wir Sie. Sachbearbeitung Vertragswesen und Datenschutz (m/w/d) Bereich Vertriebsorganisation (VH), Abteilung Vertragswesen und Datenschutz (VH) - Vollzeit, ab 01.08.2022 (unbefristet) - Prüfung/ Beurteilung juristisch relevanter Sachverhalte der Netzentwicklung/ Handelsorganisation nach Bedarf sowie auf deren Basis die Erstellung einer Entscheidungsvorlage Vorbereitung von Unterlagen und Abstimmung mit der Fachabteilung Recht hinsichtlich konkreter Umsetzung juristischer Maßnahmen sowie die Rückmeldung und ggf. Bereitstellung finaler Dokumente an die Schnittstellen Unterstützung der Fachabteilung Recht bei der Beurteilung und Umsetzung juristischer Maßnahmen und Projekten mit juristischem Bezug In Abstimmung mit der Fachabteilung Recht die Beratung zu juristisch relevanten Sachverhalten innerhalb der Vertriebsorganisation Unterstützung der Vertriebsorganisation bei der Vorbereitung bzw. Aufbereitung juristischer Sachverhalte zur Vorstellung, Abstimmung und Freigabe der Fachabteilung Recht Unterstützung der Fachabteilung Recht bei Vertragsbeendigungen und Abwicklung von Insolvenzen Rechtliche Analyse und Adaption von datenschutzrechtlich relevanter Sachverhalte und darauf basierend die Beratung der Fachbereiche bei der Gestaltung von Geschäftsprozessen inkl.  Handlungsempfehlungen Unterstützung des Datenschutzbeauftragten und anderer relevanter Personen bei eingehenden, datenschutzrechtlichen Betroffenenrechten Fachbereichsübergreifende Koordination von datenschutzrelevanten Themen durch Zusammenarbeit/ Austausch mit internen/externen Schnittstellen (z.B. Datenschutzbeauftragter von ŠKODA AUTO Deutschland GmbH, Fachabteilung Recht, Beschäftigte) In Zusammenarbeit mit den Datenschutzkoordinatoren, dem Datenschutzbeauftragen und Vorgesetzten das Aufsetzen und Nachhalten eines Prozesses und dessen Durchführung zur Sicherstellung der Aktualität datenschutzrechtlich relevanter Dokumentationen Unterstützung und Abstimmung mit den Fachabteilungen Personal und Recht sowie dem Datenschutzbeauftragten Schulungen der Mitarbeiter hinsichtlich der Vertraulichkeit personenbezogener Daten und allgemeiner Datenschutzthemen Mindestens 4 jähriges, juristisches Hochschulstudium, nach Möglichkeit erfolgreich abgeschlossenes erstes und zweites juristisches Staatsexamen Mindestens 3 jährige Berufserfahrung im Bereich Recht, vorzugsweise im Datenschutzrecht, dem gewerblichen Rechtsschutz sowie dem Vertrags-/ Vertriebsrecht Kenntnisse mit Prozessen und Strukturen im Automobilhandel und Service Gute Kenntnisse der gesetzlichen Datenschutzvorgaben, insbesondere Vertrautheit mit der Datenschutzverordnung und dem Bundesdatenschutzgesetz Hohes analytisches Denkvermögen und strukturierte, konzeptionelle Fähigkeiten sowie Qualitätsbewusstsein, speziell im Zusammenhang mit Verfahrensevaluation und –tests Ausgeprägte Teamorientierung und Kommunikations-/ Projektmanagement-fähigkeiten sowie umfangreiche Erfahrungen in Projektteams sind von Vorteil Sehr gute MS Office-Anwenderkenntnisse (Excel, Word, PowerPoint), optimal Excel Programmierung Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift sowie im Vertragsrecht runden das Profil ab
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: