Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 50 Jobs in Frechen

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 12
  • Unternehmensberatg. 12
  • Wirtschaftsprüfg. 12
  • Versicherungen 7
  • It & Internet 4
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Bekleidung & Lederwaren 2
  • Banken 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Freizeit 2
  • Funk 2
  • Kultur & Sport 2
  • Medien (Film 2
  • Medizintechnik 2
  • Tv 2
  • Textilien 2
  • Touristik 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 48
  • Ohne Berufserfahrung 29
Arbeitszeit
  • Vollzeit 48
  • Home Office 9
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 45
  • Befristeter Vertrag 2
  • Referendariat 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Justiziariat

Rechtsreferendar (m/w/d) Konzernrechtsabteilung

Do. 21.01.2021
Köln
Die digitale Ära ist eine großartige Chance, die 200-jährige Erfolgsgeschichte der Gothaer, einem der größten deutschen Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit, weiter zu schreiben. Wenn Sie erst am Anfang Ihrer Karriere stehen, finden Sie bei uns beste Bedingungen für Ihre Entwicklung: Einen Versicherungskonzern, der Ihre Ideen schätzt, Herausforderungen, die Sie selbständig meistern, und kollegiale Teams, die vertrauensvoll zusammenarbeiten. Im Rahmen Ihrer Wahl- oder Anwaltsstation bei uns lernen Sie die gesamte Palette unternehmensrelevanter juristischer Fragestellungen kennen: Vom Versicherungsvertragsrecht über Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht, Compliance und Markenrecht bis hin zu Kartell- und Wettbewerbsrecht. Verfassen gutachterlicher Stellungnahmen Eigenständige Erstellung juristischer Schriftsätze und Lösungsvorschläge Teilnahme an Vertragsverhandlungen Einarbeitung in Tätigkeiten als Unternehmensjurist Beobachtung rechtlicher Entwicklungen Übergreifende Projektarbeit Übernahme von Rechercheaufgaben Erfolgreich abgeschlossenes juristisches Staatsexamen Interesse an Wirtschaftsrecht sowie sehr gute zivilrechtliche Kenntnisse Gründliche und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine schnelle Auffassungsgabe Ausgeprägte Dienstleistungsbereitschaft Eigeninitiative und hohes Engagement Bitte geben Sie in Ihrer Bewerbung den gewünschten Zeitraum an. 38 Std./Woche, 30 Urlaubstage, 24.12. und 31.12. arbeitsfrei Ansprechende Vergütung Flexible Arbeitszeitregelung, Gleitzeit Attraktive Lage (ÖPNV, Einkaufsmöglichkeiten, Parkhaus), Jobticket Eine vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre mit netten Kolleginnen und Kollegen Individuelle Weiterbildungs- und Gesundheitsangebote Anstellungsart: Vollzeit, befristet Standort: Köln Starttermin: Jederzeit
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) - Schwerpunkt Datenschutz

Mi. 20.01.2021
Köln
Die SoCura ist führender Dienstleister für Buchhaltung, IT und Personalwirtschaft in Wohlfahrt, Kirche und Gesundheitswesen. Unsere Mitarbeiter sind Spezialisten für die Prozesse von Wohlfahrtsorganisationen. Viele von ihnen sind selbst ehrenamtlich tätig oder haben zuvor bereits in Krankenhäusern oder sozialen Einrichtungen gearbeitet. Die speziellen Bedürfnisse unserer Kunden sind uns bestens vertraut. Als Tochtergesellschaft der Malteser kennen wir die kulturellen, strukturellen und rechtlichen Besonderheiten der Wohlfahrtsbranche aus erster Hand. Wir optimieren die Prozesse und Verfahren unserer Kunden – es bleibt mehr Zeit fürs Kerngeschäft: die Arbeit mit Menschen. Für den Bereich Verwaltung & Services, Abteilung Service & Support suchen wir einen: Sachbearbeiter (m/w/d) - Schwerpunkt Datenschutz. Bearbeitung von Datenschutzvorfällen inkl. Vorabprüfung und Dokumentation Unterstützung des Datenschutzkoordinators bei der Prüfung und Bewertung von datenschutzrechtlichen Sachverhalten und Fragestellungen Mitwirkung bei der Durchführung von Maßnahmen, die zur Erfüllung der Anforderungen aller datenschutzrelevanten Bestimmungen (vorrangig der EU-Datenschutz-Grundverordnung und des Kirchlichen Datenschutzes) dienen Pflege und Betreuung des Datenschutzmanagementssystem Unterstützung und Mitgestaltung bei der Planung von Schulungsmaßnahmen Administrative Tätigkeiten inkl. Korrespondenz und Fristenkontrolle Mitwirkung in Projekten Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische oder juristische Berufsausbildung bzw. eine vergleichbare Qualifikation Kenntnisse auf dem Gebiet des Datenschutzes wünschenswert Affinität für komplexe rechtliche Sachverhalte und Gesetzestexte Interesse an juristischen und datenschutzrechtlichen Themen, der Digitalisierung sowie die Bereitschaft sich in komplexe Themenfelder einzuarbeiten Zuverlässigkeit, Sorgfalt und eine strukturierte, genaue sowie qualitäts- und lösungsorientierte Arbeitsweise Diskretion, eine hohe Dienstleistungsmentalität sowie eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Gute Anwenderkenntnisse in den MS Office Produkten (Excel, Word, Outlook) Eine moderne Unternehmenskultur Ein gutes Betriebsklima und ein wertschätzendes Miteinander Leistungsgerechte Bezahlung Eine gesunde Work-Life-Balance Flexible Arbeitszeiten Gute Weiterbildungs- und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten Förderung der Betrieblichen Altersvorsorge (BAV) Ein überdurchschnittliches Angebot im Rahmen der Gesundheitsförderung (BGM) Betriebsärztliche Betreuung Gute Verkehrsanbindung JobRad, Events und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Volljurist / Syndikus in Teilzeit (m/w/d)

Mi. 20.01.2021
Köln
Als Spezialkreditinstitut der Werhahn-Gruppe ist die abcbank zuständig für die Refinanzierung von Forderungen aus dem Leasing- und Factoringgeschäft der abcfinance GmbH, einem der führenden Leasing- und Factoring-Anbieter Deutschlands. Wir von der abcbank überzeugen unsere Kunden mit guten Serviceleistungen und attraktiven Konditionen. Dies erreichen wir mit einem Team aus kompetenten Spezialisten, die durch Professionalität, Zuverlässigkeit und Schnelligkeit überzeugen. Möchten auch Sie zu unserem Team gehören? Dann begeistern Sie uns! Beratung der Geschäftsführung und der Fachbereiche zu rechtlichen Fragestellungen und Unterstützung bei der Umsetzung der erforderlichen Maßnahmen Entwicklung, Prüfung und Verhandlung von Formular- und Individualverträgen im Zusammenhang mit Finanzdienstleistungen Rechtliche Begleitung von interdisziplinären Projekten Beratung der Geschäftsführung und der Fachbereiche zu datenschutzrechtlichen Themen in Zusammenarbeit mit dem externen Datenschutzbeauftragten Volljurist/in mit soliden Examina und mindestens dreijähriger Berufserfahrung Ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Hohes Maß an Verhandlungsgeschick, Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit Branchenkenntnisse in den Bereichen Leasing, Factoring und/oder im Bankrecht von Vorteil Selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit Microsoft Office-Produkten Eine attraktive Vergütung Die Sicherheit der traditionsreichen Werhahn-Gruppe Fachliche und persönliche Weiterentwicklung Flache Hierarchien und Raum für eigene Ideen Betriebliche Zusatzleistungen
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Vertragsmanagement / Consultant (m/w/d) Contract Management

Mi. 20.01.2021
Köln
Ein guter Job kann viel bewirken. Bei uns sogar zweite Lebenschancen! Als international führende gemeinnützige Organisation im Kampf gegen Blutkrebs ist es unser Ziel, so vielen Blutkrebspatienten wie möglich eine zweite Chance auf Leben zu geben und Zugang zu Stammzelltransplantationen zu verschaffen. Um noch mehr Patienten zu helfen, brauchen wir regelmäßig Verstärkung von engagierten und hochqualifizierten Mitarbeitern mit Persönlichkeit. In einem weltweiten Netzwerk von rund 900 DKMS-Kolleginnen und -Kollegen möchten wir gemeinsam mit Ihnen und über 10 Mio. registrierten Spendern weiter an diesem Ziel arbeiten. Wir bieten eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und eigenständige Tätigkeit in einer angesehenen internationalen Non-Profit-Organisation. Die Rechtsabteilung der DKMS berät das Top-Management sowie die Geschäftsleitungen der nationalen und internationalen Einheiten der DKMS-Gruppe bei allen wichtigen Projekten und Entscheidungen. Schwerpunkte der Tätigkeit sind u. a. das Datenschutzrecht, Vertragsrecht, Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht, Erbrecht und Medizinrecht. Arbeitssprachen sind Deutsch und Englisch. Für die Rechtsabteilung am Standort in Köln suchen wir ab sofort einen Referenten (m/w/d) Vertragsmanagement / Consultant (m/w/d) Contract Management  Vertragsmanagement/Prüfung von Verträgen und Pflege der Vertragsablage Überwachung von Kündigungsfristen und Vorbereitung von Kündigungsschreiben Bereitstellung und Anpassung von Vertragsvorlagen und Gesellschafterbeschlüssen Unterstützung bei der Einführung einer Vertragsmanagementsoftware Versicherungsmanagement/Überwachung und mögliche Anpassung von Versicherungsverträgen Bearbeitung von Versicherungsfällen Abwicklung von Vermächtnissen und Erbschaften Pflege des Transparenzregisters Wirtschafts- bzw. Diplomjurist oder Paralegal Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in einer Anwaltskanzlei oder einem Notariat Sehr gute Englischkenntnisse (Berlitz Level 7), weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil Erfahrung in den Bereichen Vertragsrecht, Versicherungen und Erbschaftsangelegenheiten Erfahrung im Gesellschaftsrecht ist von Vorteil Exzellente schriftliche und mündliche Kommunikation Hoher Grad an Integrität, Zuverlässigkeit und vertraulicher Umgang mit Informationen Gründlichkeit und Organisationstalent Gesellschaftliches Engagement und hohe Motivation für die Arbeit in einer Non-Profit-Organisation Einen sinnhaften Job, der Menschen eine zweite Chance auf Leben ermöglicht Flexibles Arbeitszeitmodell Mobiles Arbeiten Ein attraktives Vergütungsmodell inkl. Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge 30 Urlaubstage im Jahr Vereinbarkeit von Beruf und Familie Eine wertschätzende Firmenkultur und ein kollegiales Betriebsklima Internationale Ausrichtung Die DKMS ist eine ambitionierte Organisation, die sich aktiv Herausforderungen stellt. Unsere Mitarbeiter sind hoch qualifiziert und motiviert.
Zum Stellenangebot

Referent Arbeitsrecht (m/w/d)

Mi. 20.01.2021
Köln
Für ein Dienstleistungsunternehmen mit Sitz im Großraum Köln suchen wir, zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen der Personalvermittlung in Festanstellung, Sie als Referent Arbeitsrecht (m/w/d).Erstellung von Abmahnungen, Kündigungen sowie Aufhebungsverträgen Bearbeitung und Prüfung von Klageschriften Vertretung der Arbeitgeberseite bei arbeitsrechtlichen Streitigkeiten vor Gericht Verfolgung der aktuellen Rechtsprechung und Entwicklung personalwirtschaftlicher Standards im Kontext neuer Rechtsprechungen Zentraler Ansprechpartner für alle operativen HR-ThemenErfolgreich abgeschlossenes juristisches Masterstudium oder ein erfolgreich abgeschlossenes 2. Staatsexamen Kenntnisse im Bereich Individual- und Kollektivarbeitsrecht Ergebnis- und lösungsorientierte Arbeitsweise Unternehmerisches Denken und Verhandlungsgeschick Kommunikationsstärke Unsere Spezialisierung: Ihre Karriere! Mit Amadeus FiRe haben Sie den idealen Partner an Ihrer Seite, wenn Sie in den Beruf starten, eine neue berufliche Herausforderung annehmen oder sich weiterbilden wollen, denn das können wie für Sie tun: Wir beraten und vermitteln Sie kostenfrei. Mit Amadeus FiRe erreichen Sie die interessanten Unternehmen in Ihrer Region und durch unser Niederlassungsnetzwerk auch bundesweit. Ihr persönlicher Berater erstellt mit Ihnen Ihr aussagefähiges Kompetenzprofil Wir erstellen Ihnen eine Auswahl passgenauer Kundenvakanzen und entscheiden gemeinsam, bei welchem Unternehmen wir Sie vorstellen. Wir unterstützen Sie bei der Vorbereitung Ihres Bewerbungsgespräches und Vertragsverhandlungen (Bewerbercoaching) und begleiten Sie auf Wunsch zu den Gesprächen. Durch das langjährige Vertrauensverhältnis zu unseren Kunden unterstützt unsere Empfehlung Ihre Bewerbung.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwälte (m/w/d) Schwerpunkt Vertragsberatung Private Krankenversicherung

Di. 19.01.2021
Köln
Die KRAUS GHENDLER RUVINSKIJ Anwaltskanzlei sucht Rechtsanwälte (m/w/d) Schwerpunkt Vertragsberatung Private Krankenversicherung in Vollzeit Wir sind keine herkömmliche Anwaltskanzlei. Vielmehr begreifen wir uns als hochspezialisierter Rechtsdienstleister für die Abwicklung von großen Schadensfällen mit tausenden Betroffenen. Der intensive und flächendeckende Einsatz von Legal Tech macht es möglich. Von unserer Zentrale in Köln aus agieren wir bundesweit. Unsere Anwälte sind Individualisten, die, losgelöst vom Standesdünkel, einfühlsam und ergebnisorientiert mit den Wünschen und Anforderungen unserer anspruchsvollen Mandanten umgehen und dabei das große Ganze nicht aus dem Blick lassen. Gerade das macht unsere Kanzlei aus. Unseren neuen Kolleginnen und Kollegen bieten wir von Anfang an Kontakt zu Mandanten, Behörden und Gerichten. Die Tätigkeit ist verantwortungsvoll und spannend, die von uns bearbeitete Rechtsmaterie entwickelt sich sehr dynamisch, das Team ist interdisziplinär. Sie erhalten früh die Möglichkeit, unsere Verfahren mitzugestalten und die digitalen und juristischen Prozesse zu verbinden. Neue Impulse sind stets willkommen.Ihr Tätigkeitsschwerpunkt liegt in der Beratung anspruchsvoller Mandanten (u. a. Rechtsanwält/innen) hinsichtlich juristischer Hintergründe im Bereich der Privaten Krankenversicherung. In Zusammenarbeit mit unseren Experten/innen aus unserem Tarifberatungsbereich helfen Sie unseren Mandanten, ihre Versicherungsverhältnisse optimal zu gestalten.Wir freuen uns über kommunikationsstarke, belastbare Optimisten, die bereit sind, Verantwortung zu übernehmen. Sorgfältigkeit, eine selbstständige Arbeitsweise und schnelle Auffassungsgabe sind uns wichtig. Da der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit in der Mandantenbetreuung liegt, sollten Sie ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen sowie ein souveränes Auftreten mitbringen. Sie verfügen zudem über: Freude an komplexen Themen- und Sachzusammenhängen Ausgeprägte Team- und Kooperationsfähigkeit Humor, Urteilsvermögen und soziale Kompetenz Interesse an Versicherungsrecht und Versicherungspraxis Fundierte Erfahrungen aus der anwaltlichen Praxis, insbesondere im Bereich Mandantenbetreuung Flexible Arbeitszeiten inkl. Home-Office-Möglichkeiten Sicherer und moderner Arbeitsplatz im Herzen von Köln Ein dynamisches, motiviertes Team Angemessene Vergütung offene Kommunikation
Zum Stellenangebot

Juristen/Volljuristen (m/w/d) Corporate & Compliance

Di. 19.01.2021
Monheim am Rhein
Zur ExtraHolding GmbH gehören unter anderen die ExtraEnergie GmbH, ein unabhängiger Anbieter von Ökostrom und klimaneutralem Gas, und die eg factory GmbH, die das gesamte operative Geschäft für die ExtraEnergie GmbH betreibt. Für unseren Standort in Monheim am Rhein suchen wir einen: Juristen/Volljuristen (m/w/d) Corporate & Compliance Start: schnellstmöglichArbeitsort: Monheim am RheinVertragsart: UnbefristetBeschäftigungsgrad: Vollzeit Beratung der Fachabteilungen zu gesellschaftsrechtlichen Themen gezielte Unterstützung in umfangreichen, gesellschafts-rechtlichen Projekten Aufbau und Fortentwicklung der Corporate Compliance inklusive Datenschutz Abwicklung von Aufgaben aus dem Corporate Housekeeping (z.B. Kommunikation mit Behörden, Fassung von Gesellschafterbeschlüssen, etc.) Gestaltung und Prüfung von Verträgen Sie haben beide Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen und bereits einschlägige Berufspraxis, idealerweise in einem Unternehmen, sammeln können Ihr Schwerpunkt liegt im Gesellschaftsrecht Sie haben vertiefte Kenntnisse im Vertragsrecht, dem HGB und Interesse an Datenschutz, Arbeits- und Betriebssicherheit sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse und einen sicheren Umgang mit MS Office bringen Sie mit Unternehmerisches Denken, Teamgeist, Eigeninitiative, eine zuverlässige Arbeitsweise und persönliches Engagement runden Ihr Profil ab Wir arbeiten Sie intensiv in Ihre Aufgaben ein und integrieren Sie in unser dynamisches Team Flache Hierarchien, das „Du“ für alle, direkter Austausch, Teamevents und offene Türen in einem modern ausgestatten Office: kurzum, es erwartet Sie ein positives Betriebsklima Sie erhalten ein Jobticket oder einen Firmenparkplatz Wir unterstützen Sie, mit unserem Familienservice, Beruf und Familie in Einklang zu bringen, etwa mit Beratungs- und Vermittlungsleistungen zur Kinderbetreuung, Pflege von Angehörigen sowie Lebenslagencoaching und Haushaltsorganisation Auf unserem Mitarbeiterrabattportal finden Sie zahlreiche bekannte Anbieter mit erheblichen Preisnachlässen Von Latte Macchiato, Tee und Wasser bis hin zu diversen Softdrinks - Getränke sind für alle kostenlos
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsjurist*in (m/w/d) / Bachelor/Master of Laws (m/w/d)

Di. 19.01.2021
Köln
Wir sind eine der führenden Rechtsanwaltskanzleien auf den Gebieten der Insolvenzverwaltung und des Insolvenzrechts. Wir verstehen Unternehmenskrise und Insolvenz als echte Chance für die erfolgreiche Sanierung sowie den unternehmerischen Neubeginn und setzen uns mit großem Erfolg und Nachdruck dafür ein, dass Unternehmen und Arbeitsplätze in Krisenunternehmen erhalten bleiben und Gläubiger bestmöglich befriedigt werden. Für die Bearbeitung anspruchsvoller und interessanter Insolvenzverfahren sowie zum weiteren Ausbau unseres Teams suchen wir für unsere Kanzlei in Köln eine/n Wirtschaftsjurist*in (m/w/d) oder Bachelor/Master of Laws (m/w/d) Eigenständige Bearbeitung von Insolvenzverfahren mit teilweise grenzüberschreitendem Bezug Unterstützung des Insolvenzverwalters bzw. Sachwalters in allen Bereichen des Insolvenz-verfahrens sowie bei Eigenverwaltungen und Sanierungen Koordination von Unternehmensfortführungen Führung von Verhandlungen mit Gläubigern, Lieferanten und weiteren Beteiligten Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und unternehmerisches Denken Teamgeist sowie sicheres Auftreten Erfolgreicher Abschluss des Studiums als Bachelor/Master of Laws oder Dipl.-Wirtschaftsjurist (m/w) Gute Englischkenntnisse Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem spannenden Fachgebiet Eine langfristige und sichere Perspektive mit sehr guten Entwicklungsmöglichkeiten Hervorragende Ausbildung durch unsere Spezialisten Einen hochmodernen und sehr gut ausgestatteten Arbeitsplatz mit sehr guter Verkehrsanbindung Ein sehr gutes Betriebsklima in einem jungen, motivierten Team und flache Hierarchien Gute Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Jurist Vertragsrecht (m/w/d)

Di. 19.01.2021
Bonn
Als einer der größten Personalberater für den juristischen Markt zählt Hays zu den ersten Adressen für Rechtsexperten, die sich hohe Ziele gesteckt haben und in der Lage sind, diese auch zu erreichen. Dies gilt gleichermaßen für engagierte Nachwuchsanwälte sowie für erfahrene Juristen, die sich auf dem Partner-Niveau verändern wollen. Seit 1991 bietet Hays die Personalberatung und Personalvermittlung im Legal-Bereich an. Unsere Berater sind zumeist selbst Juristen - sie kennen das Metier und haben einen Blick für Details, die zwischen Unterschrift und Absage entscheiden können. Sie können sich völlig kostenfrei registrieren und von interessanten und passenden Positionen profitieren.Sie übernehmen die rechtliche Begleitung und Koordination von großvolumigen DienstleistungsbeschaffungenDie Schnittstellenarbeit zu den internen Fachbereichen gehört zu Ihren AufgabenSie sind für die Prüfung, Erstellung und Verhandlung von Verträgen zuständigSie bearbeiten vergabe- und vertragsrechtliche FragestellungenDie Unterstützung der externen Dienstleister bei der Vorbereitung und Durchführung komplexer Beschaffungen liegt in Ihrem VerantwortungsbereichSie verfügen über ein abgeschlossenes Studium mit rechtswissenschaftlicher AusrichtungIdealerweise bringen sie vergaberechtliche Kenntnisse mitIhre Deutsch- und Englischkenntnisse sind verhandlungssicherSie besitzen ein gutes Urteilungsvermögen und ein ausgeprägtes VerhandlungsgeschickEine hohe soziale Kompetenz und Freude an der Arbeit im Team runden Ihr Profil abUmfangreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet innerhalb eines internationalen UnternehmensModerner Arbeitsplatz mit guter VerkehrsanbindungKollegiale ArbeitsatmosphäreÜbertarifliche BezahlungProfessionelle Betreuung während des gesamten Bewerbungsprozesses
Zum Stellenangebot

Volljurist / Legal Consultant (m/w/d) Erfolgreiches mittelständisches Einzelhandelsunternehmen

Mo. 18.01.2021
Düren, Rheinland
Unser Klient ist ein erfolgreiches, mittelständisch geprägtes Einzelhandelsunternehmen für Bekleidung, Hartwaren und Zubehör für den Freizeit-, Hobby- und Outdoorbereich. Das Unternehmen hat knapp 100 eigene Filialen in der DACH-Region sowie Tochter­unternehmen in England und Frankreich. Neben dem stationären Handel zeichnet sich das Unternehmen durch umfangreiche E-Commerce Aktivitäten aus. Mit seinen rd. 1.000 Mitarbeitern in der Gruppe und einem Sortiment von mehr als 45.000 Produkten setzt das Unternehmen seine Wachstumsstrategie erfolgreich um und plant einen weiteren Ausbau der Aktivitäten in Deutschland und im Ausland. Der Hauptsitz des Unternehmens liegt im Rheinland. Im Zuge des weiteren Wachstums wird nun der Volljurist / Legal Consultant (m/w/d) gesucht. Unterstützung der Gruppenunternehmen in sämtlichen juristischen Fragen aus den Bereichen Zivil- und Wirtschaftsrecht, Vertragsrecht, Produktsicherheit, Verbraucherschutz sowie Datenschutz Einen gewissen inhaltlichen Fokus bilden dabei alle Themen rund um Datenschutz und Produktsicherheit (CE-Zertifizierung, Inumlaufbringen, …) Selbstständige zentrale Betreuung, Analyse, Gestaltung und Abwicklung von sämtlichen anfallenden Rechtsgelegenheiten Sicherstellung und interne Beratung hinsichtlich der Berücksichtigung der EU-Richtlinien sowie im Rahmen des Im- und Exports auch der von Drittländern Beratung der Geschäftsführung und der Fachabteilungen (z.B. Produktgestaltung, Einkauf und Finance) in sämtlichen Rechtsfragen (immer auch besonders unter dem Gesichtspunkt des hohen Eigenmarkenanteils) Verantwortung für den Wissenstransfer über neue Gesetze in die Abteilungen hinein sowie Koordination der Umsetzung rechtlicher Rahmenbedingungen und deren Kontrolle Vertragsmanagement, z.B. für Miet- und Lieferantenverträge (in diesem Zusammenhang auch Weiterentwicklung der bestehenden IT-Lösung hierfür) Verantwortung für die rechtskonforme Konzeption und Umsetzung neuer Produkte (insb. im Hinblick auf die Eigenmarken) und Geschäftsmodelle Durchführung und Koordination von Prozessen, Schieds- & Behördenverfahren Zusammenarbeit mit und Koordination der externen Anwaltskanzleien und sonstigen Berater (z.B. externer Datenschutzbeauftragter) Erfolgreich abgeschlossenes Jurastudium mit 1. und 2. Staatsexamen, idealerweise mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsrecht Mehrjährige Berufserfahrung als Jurist / Syndikusanwalt in einem mittelständisch geprägten Wirtschaftsunternehmen oder in einer auf Wirtschaftsrecht ausgerichteten Kanzlei mit entsprechenden Mandaten Idealerweise bereits Erfahrung mit den spezifischen rechtlichen Fragestellungen des Handels und/oder textiler Produkte Breit angelegtes Wissen im gesamten rechtlichen Bereich, kombiniert mit Erfahrungen in der praxisnahen Anwendung, Umsetzung und Vermittlung Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu durchdringen und zielgruppenadäquat darzustellen, zu schulen und zu präsentieren Kontinuierliche Weiterbildung in Bezug auf neue Rechtsfragen und Themenfelder Gutes allgemeines kaufmännisches Verständnis sowie ein grundsätzliches Interesse am Einzelhandel, an Produkten und Textilien IT-Affinität, Prozessverständnis und Erfahrung im Umgang mit den gängigen Softwarelösungen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sind ein Muss, weitere Fremdsprachen (idealerweise Französisch) sind von Vorteil
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal