Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 18 Jobs in Garenfeld

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Bildung & Training 2
  • It & Internet 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Medizintechnik 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Transport & Logistik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Home Office möglich 4
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Befristeter Vertrag 3
Justiziariat

Referent (m/w/d) der Geschäftsführung, Schwerpunkt Recht

Di. 30.11.2021
Bochum
Referent (m/w/d) der Geschäftsführung, Schwerpunkt Recht Die DMT-Gesellschaft für Lehre und Bildung (DMT-LB) mbH ist private Trägerin des Deutschen Bergbau-Museums Bochum (DBM) und der Technischen Hochschule Georg Agricola (THGA). Wir haben zum 1.2.2022 die oben genannte Stelle in Voll- oder Teilzeit zu besetzen. Die Stelle ist zunächst auf 24 Monate befristet. Erarbeitung rechtlicher Stellungnahmen und Empfehlungen für die Unternehmensführung juristische Risikobewertung für die DMT-LB Koordination der Compliance-Aktivitäten fachliche Betreuung des Vertragsmanagementsystems Gremienarbeit Sie sind Volljurist (m/w/d) oder Diplom-/Wirtschaftsjurist (m/w/d) bzw. haben eine vergleichbare akademische juristische Ausbildung Kenntnisse im allgemeinen Vertragsrecht/Zivilrecht, Gesellschaftsrecht, Beihilfe- und Zuwendungsrecht mehrjährige Berufserfahrung in einer Rechtsabteilung in einem Unternehmen, einer Wissenschaftseinrichtung oder Hochschule idealerweise Erfahrung/Kontakt mit der Etablierung von Compliance-Strukturen Kommunikationsfähigkeit, Überzeugungsfähigkeit, Kundenorientierung, guter schriftlicher Ausdruck, Selbstmanagement, Pragmatismus, Eigeninitiative und Belastbarkeit Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie fachlichen Qualifizierung durch regelmäßige Weiterbildungsveranstaltungen flexible Arbeitszeitmodelle, die für eine ausgeglichene Work-Life-Balance sorgen Haustarifvertrag: 13tes Gehalt, Urlaubsgeld, vermögenswirksame Leistungen unseren Beschäftigten bieten wir zudem umfangreiche Zusatzleistungen und ein nachweislich gutes Arbeitsklima Die Vergütung erfolgt nach dem Haustarif der DMT-LB.
Zum Stellenangebot

Manager, Ethics and Compliance (m/w/d)

Mo. 29.11.2021
Itzehoe, Ettlingen, Dortmund, Essen, Ruhr
Flowserve is one of the world's largest manufacturers of pumps, valves and seals with over 16,000 employees in more than 60 countries. Flowserve's innovations have benefited a range of industries, including oil and gas, power, chemical, water, pharmaceuticals and food processing. Experience, leadership and creativity are the tools we use to turn an idea into a solution. We invite you to put your talents and experience in motion with Flowserve. Together, we can create extraordinary flow control solutions to make the world better for everyone.Role Summary: Flowserve is looking to hire a Manager, Ethics and Compliance (m/f/t) Location can be: Itzehoe, Ettlingen, Dortmund, Essen This is an exciting role as you will be responsible to develop a global Data Privacy Program and Strategy from the scratch. In addition, you will be responsible for implementing Flowserve’s Integrity & Compliance program across the EMA region including first class compliance advice to your Business Partners and promoting a culture enabling safe and compliant business. In this role you will report to EMA Compliance Director Responsibilities & Requirements: Evaluate the existing data protection framework and identify areas of non or partial compliance and develop Flowserve’s Data Privacy Program Act as the primary point of contact within the organization for members of staff, regulators, and any relevant public bodies on issues related to data protection globally Ensure the company’s policy is in accordance with General Data Protection Regulation (GDPR) and California Consumer Privacy Act and other codes of practice Promote a culture of data protection compliance across all units of the organization Draft new and amend existing internal data protection policies, guidelines, and procedures, in consultation with key stakeholders Maintain records of all data processing activities carried out by the company Providing guidance in all compliance matters to the business and promoting a speak up culture within the organization Establish yourself as a trusted advisor to all employees throughout all levels whilst creating an environment of trust and transparency Independently conducting Third Party Due Diligences including the review of all necessary documentation, identifying red flags, developing mitigation procedures etc. Driving & supporting designated projects & workplace initiatives Developing & delivering training programs to employees, including senior leaders Performing Risk Assessments with your Business Partners and monitor accordingly Assisting in the preparation of key presentations Preferred Experience / Skills: Requirements Minimum 5 years of relevant experience in data protection compliance Expertise in European data protection laws and practices including an in-depth understanding of the GDPR Ability to work well under pressure and manage sensitive and confidential information Excellent communication skills (oral and written), including ability to communicate complex information in a short, easy-to-understand format Excellent interpersonal skills, including a friendly and professional demeanor, cooperative partnership approach, and an ability to effectively work both independently and in a team environment with people of many countries and cultures, and at all levels of the organization Highly organized self-starter proficient at multi-tasking and managing multiple priorities and projects simultaneously Have a practical, business oriented, risk-based approach to problem-solving Ability to timely and effectively counsel internal clients by providing them with clear, concise, and practical advice, and creative solutions Ability to maintain strict confidence and discretion Working knowledge of MS Word, Excel, Outlook, Power Point, MS Teams Must be fluent in English Qualified attorney or legal degree preferred, but not mandatory CIPP certification desired but not mandatory Other Posting Location: Ettlingen, Germany;, North Rhine-Westphalia, Germany;Flowserve will also not discriminate against an applicant or employee for inquiring about, discussing or disclosing their pay or, in certain circumstances, the pay of their co-workers.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) Wirtschaftsrecht mit Bezug zu Vergaberecht

Sa. 27.11.2021
Dortmund, Düsseldorf
Baker Tilly bietet mit mehr als 36.000 Mitarbeitern in 146 Ländern ein breites Spektrum individueller und innovativer Beratungsdienstleistungen in den Bereichen Audit & Advisory, Tax, Legal und Consulting an. In Deutschland gehört Baker Tilly mit 1.115 Mitarbeitern an zehn Standorten zu den größten partnerschaftlich geführten Beratungsgesellschaften. Wir suchen Sie ab sofort zur Verstärkung unseres Teams als Rechtsanwalt (m/w/d) mit erster Berufserfahrung: Rechtsanwalt (m/w/d) Wirtschaftsrecht mit Bezug zu Vergaberecht // Dortmund oder Düsseldorf Umfassende Beratung unserer Mandanten in allen Fragen des Vertragsrechts mit Bezügen zum Vergaberecht Übernahme und eigenständige Betreuung von anspruchsvollen Mandaten, Vorträgen und juristischen Fachveranstaltungen Interdisziplinäre, standortübergreifende Zusammenarbeit mit den Kollegen (m/w/d) der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Unternehmensberatung Überdurchschnittliche Examensergebnisse Kommunikationsfähigkeit und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Mandanten und Kollegen (m/w/d) Freude an der Erarbeitung anwaltlicher Lösungen Unternehmerisches Denken und Durchsetzungsvermögen Präzise und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Vorkenntnisse im Vergaberecht werden nicht vorausgesetzt spannende und anspruchsvolle Aufgaben und beste berufliche Spezialisierungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, insbesondere im Vergaberecht. Direkter Mandantenkontakt ist bei uns selbstverständlich. Es erwartet Sie ein engagiertes und herzliches Team, ein angenehmes Arbeitsumfeld sowie eine Politik der offenen Türen. Dabei legen wir Wert auf eine angemessene Work Life Balance sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Baker Tilly wächst! Wachsen Sie mit uns!
Zum Stellenangebot

Jurist - Master of Law LL.M. im Bereich Compliance (w/m/d)

Sa. 27.11.2021
Frankfurt am Main, Dortmund
Bei DB Schenker sind Sie Teil eines globalen Logistiknetzwerks, das die Welt verbindet. Ein Netzwerk, das es Ihnen ermöglicht, Ihre Karriere aktiv mitzugestalten und Sie dazu anspornt neue Wege zu gehen. Mit mehr als 76.000 Kolleginnen und Kollegen weltweit heißen wir Vielfalt willkommen und wachsen mit den Erfahrungen, Perspektiven und Fähigkeiten jedes Einzelnen. Gemeinsam sind wir hier, um zu bewegen.Für unsere Zentralabteilung Compliance suchen wir ab sofort deutschlandweit einen Jurist - Master of Law LL.M. (w/m/d) im Bereich Compliance (2 Jahre befristet)Ihre Aufgaben:Ansprechpartner für die Compliance-Verantwortlichen unserer Geschäftsstellen und der zentralen EinheitenJuristische Beratung zu Fragen aus den Bereichen Strafrecht und OrdnungswidrigkeitenrechtSensibilisierung unserer Mitarbeiter zu dem Thema Compliance durch Vorträge, Rundschreiben, Schulungen etc.Bearbeitung von internen Compliance-Sachverhalten (Sachverhaltsklärung, juristische Bewertung, Verhaltensvorschläge etc.)Erarbeitung von Musterschreiben für die Kundenkommunikation sowie von Arbeitsmaterialien für unsere operativen AbteilungenDurchführung von Schwachstellenanalysen sowie Erarbeitung von AnpassungserforderlichkeitenPrüfung der erfolgten Maßnahmen bzw. der Einhaltung rechtlicher VorgabenFühren von Verhandlungen zu Compliance-Sachverhalten mit DrittenUnsere Anforderungen:Abgeschlossenes Studium als Volljurist/Jurist oder ein akademischer Abschluss als Master of Law (LL.M.)2 bis 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Compliance in einem Unternehmen oder KonzernAusgeprägtes Verständnis für die Anliegen unserer operativen UnternehmensbereicheAdressatenorientierte BeratungskompetenzSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftHands-on-Mentalität sowie Freunde an der Arbeit im TeamBereitschaft zu gelegentlichen DienstreisenWir sind uns bewusst, dass unsere Angestellten unser größtes Kapital sind. Aus diesem Grund verpflichten wir uns ihnen attraktive Arbeitsbedingungen zu schaffen, von konkurrenzfähigen Gehältern bis hin zu optimalen Angeboten zur Gesundheitsfürsorge sowie bezahltem Urlaub.
Zum Stellenangebot

Volljurist - Steuerberatung (w/m/d)

Do. 25.11.2021
Hamburg, Berlin, Bremen, Düsseldorf, Köln, Dortmund, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Stuttgart, Freiburg im Breisgau
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In der Steuerberatung beraten wir als marktführendes Unternehmen in vielfältigen Bereichen zu allen steuerlichen Fragen. Dadurch optimieren wir die Geschäfts- und Rechtsstrukturen unserer global aufgestellten Kund:innen. Entfalte bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams deine individuellen Fähigkeiten und gestalte mit uns deinen Karriereweg!The exceptional EY experience. It's yours to build. Als Teil unseres Tax-Teams in Hamburg, Berlin, Bremen, Düsseldorf, Köln, Dortmund, Essen, Frankfurt/Main, Stuttgart, Freiburg, Heilbronn oder München nutzt du deine juristische Expertise und unterstützt internationale und nationale Mandant:innen in allen steuerrechtlichen Angelegenheiten. Möchtest du gerne Steuerspezialist:in werden? Die laufende Beratung unserer Mandant:innen und spannende Projekte statten dich mit Expert:innenwissen im Steuerrecht und in der Steuerprüfung aus. Wünschst du dir internationale Perspektiven? Diese eröffnen sich in anspruchsvollen Projekten zu grenzüberschreitenden Steuerfragen, zum Transferpricing oder zu Entsendungen von Mitarbeiter:innen. Interessierst du dich für die steuerliche Beratung von Finanzdienstleistenden? Die ganzheitliche Betreuung von Banken, Versicherungen und FinTechs ermöglicht es dir, ein umfangreiches Branchenwissen aufzubauen. Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften Eigenverantwortliche und präzise Arbeitsweise Teamplayer:in mit Engagement und hohem Verantwortungsbewusstsein Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch setzten Leistungsstarke, vernetzte und diverse Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Zeitliche und finanzielle Förderung deines Steuerberatungsexamens Inspiration und individuelle Förderung durch deine Vorgesetzten Find out more here about the many benefits to which you are entitled as employee at EY.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel M&A (m/w/d)

Do. 25.11.2021
Dortmund
Willkommen bei Deutschlands No. 1. Mit über 700 Fachgeschäften und rund 2.500 Mitarbeitern ist die Sonova Retail Deutschland GmbH Deutschlands größtes Unternehmen in der Hörakustikbranche - und als Tochter der Sonova AG mit Sitz in der Schweiz Teil des weltweit größten Hörgeräte-Netzwerkes. Wir verfolgen die Vision, dass alle Menschen die Freude des Hörens und damit ein Leben ohne Einschränkungen genießen können. Werde Teil unseres dynamischen Teams, gestalte mit uns die Zukunft der Marke GEERS weiter aus. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir schnellstmöglich für unseren Headquarter Dortmund einen Legal Counsel M&A (m/w/d). Du steuerst und berätst zu rechtlichen Aspekten beim Zukauf weiterer Fachgeschäftsstandorte / M&A-Transaktionen (Share- und Asset Deal) Du übernimmst die Durchführung der rechtlichen Due Diligence Du entwirfst und verhandelst die entsprechenden Vertragswerke Du steuerst M&A Teilprojekte selbstständig Du standardisierst Prozesse, erstellst und aktualisierst Vertragstemplates Du berätst zu gesellschafts- und vertragsrechtlichen Fragestellungen Du kooperierst mit internen und externen rechtlichen Interessenvertretern in diesen Bereichen Zwei erfolgreich abgeschlossene juristische Staatsexamina (Volljurist / Volljuristin) Mindestens 2 Jahre in einer vergleichbaren Inhouse-Position in einem Wirtschaftsunternehmen oder einer Rechtsanwaltskanzlei Breite juristische Expertise mit den Schwerpunkten Gesellschaftsrecht und M&A, Vertragsrecht Sichere Kommunikationsfähigkeit und Interaktion mit allen Hierarchieebenen Praxis- und zielorientierte und wirtschaftliche Denkweise Fähigkeit Verantwortung zu übernehmen und mit hohem Maß an Eigeninitiative juristisch saubere Lösungen zu erarbeiten und komplexe juristische Sachverhalte verständlich darzustellen Bereitschaft sich in andere Rechtsgebiete einzuarbeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS Office Modernes Unternehmen mit flachen Hierarchien Sicherer Arbeitsplatz in einer zukunftsorientierten Branche – selbstverständlich unbefristet Attraktives Gehaltspaket Angenehme Arbeitsatmosphäre durch ein gelebtes Miteinander, Teamevents und Duz-Kultur Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexibles Gleitzeitmodell Verkehrsfreundlicher Standort – gute Anbindung an die Autobahn Corporate Benefits bei über 500 Partnerunternehmen Abteilungsübergreifende Einarbeitung und Kennenlernen des Unternehmens Modernes Bistro mit Hello Fresh Kühlschrank privat und beruflich mobil – Fahrradleasing mit JobRad
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel / Rechtsanwalt (Syndikusrechtsanwalt) (m/w/divers)

Mi. 24.11.2021
Dortmund
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 60 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 29,9 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 104.000 Mitarbeitenden sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung.Senior Legal Counsel / Rechtsanwalt (Syndikusrechtsanwalt) (m/w/divers)thyssenkrupp Uhde Chlorine Engineers, ein Joint Venture zwischen der thyssenkrupp Industrial Solutions AG und Industrie De Nora, bietet weltweit führende Technologien für hocheffiziente Elektrolyseanlagen. Mehr als 600 Projekte und elektrochemische Anlagen mit einer Gesamtleistung von über 10 Gigawatt hat das Unternehmen weltweit bereits erfolgreich installiert. Der zugehörige Produktbereich Green Hydrogen bietet mit seiner Wasserelektrolysetechnologie zur Herstellung von Grünem Wasserstoff eine innovative Lösung für Anwendungen im industriellen Maßstab an. Zusammen mit thyssenkrupps Business Unit Chemical and Process Technologies kann somit die gesamte Wertschöpfungskette für grüne Chemikalien abgedeckt werden, von Wasserstoff bis zu Ammoniak, Methanol und synthetischem Erdgas - ein entscheidender Schritt auf dem Weg zu einer klimaneutralen Industrie.Besuchen Sie thyssenkrupp Uhde Chlorine Engineers online.Ihre AufgabenEigenständige juristische Beratung der Geschäftsführung und der nachgelagerten Geschäftsbereiche in rechtlichen Fragen.Sie sind für die selbstständige und eigenverantwortliche Gestaltung, Prüfung und Verhandlung der bisweilen sehr komplexen Vertragsverhältnisse und rechtlichen Fragestellungen des Anlagenbaus (überwiegend in englischer Sprache) verantwortlich.Die rechtliche Begleitung der gesamten Projekt- und Auftragsabwicklung wird von Ihnen verantwortet. Dazu gehört auch die Betreuung und Koordination von Rechtsstreitigkeiten vor ordentlichen Gerichten und Schiedsgerichten im In- und Ausland.Sie stehen unseren internationalen Tochtergesellschaften beratend zur Seite und sind ebenso für operative Lösungen der im Tagesgeschäft aufkommenden Rechts- und Vertragsfragen zuständig.Als Mitarbeiter/in der Rechtsabteilung arbeiten Sie im Rahmen des Projektgeschäftes regelmäßig in Teams mit Ingenieuren und Kaufleuten.Fachliche Unabhängigkeit der Berufsausübung im Sinne des § 46 Abs. 3 BRAO.Ihr ProfilSie sind Jurist:in mit Abschluss als Volljurist:in (mit mindestens befriedigenden Examina) oder haben einen vergleichbaren juristischen Abschluss in einer anderen für unser Geschäft relevanten Rechtsordnung.Idealerweise haben Sie eine Zulassung als Rechtsanwält:in (Syndikusrechtsanwält:in).Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in einem Unternehmen oder in einer Anwaltskanzlei mit Bezug zum internationalen Wirtschaftsrecht.Im Idealfall verfügen Sie über Erfahrung im internationalen Maschinen- und Anlagenbau und bringen Expertise in der Projektabwicklung mit.Kaufmännische bzw. betriebswirtschaftliche Kenntnisse oder Erfahrungen sind von Vorteil.Sie haben ein ausgeprägtes Interesse an "green chemicals".Sie bringen die Bereitschaft zu Geschäftsreisen im In- und Ausland mit.Sie vereinen Pragmatismus, Teamfähigkeit und Flexibilität und zeichnen sich gleichermaßen durch Sorgfalt und Belastbarkeit aus.Sie sind fähig zu konzeptionellem, lösungsorientiertem und fachübergreifendem Denken und Handeln.Sie haben Interesse und Verständnis für technische Zusammenhänge.Sie verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift und möglicherweise in einer weiteren Fremdsprache.Zudem besitzen Sie aufgrund der internationalen Ausrichtung unseres Geschäftes eine ausgeprägte interkulturelle Kompetenz.AnsprechpartnerLuca Marie von Gerkan Recruiting ExpertTel: 015203328386 ArbeitgebersiegelFür uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem:Leistungsgerechte Vergütung gemäß Tarifvertrag Metall- und Elektro NRW (30 Tage Urlaub, 35 Stundenwoche, Urlaubsgeld und tarifliche Sonderzahlungen)Konzernweite Weiterbildungsmöglichkeitenthyssenkrupp interne GesundheitsaktionenWir bei der thyssenkrupp Uhde Chlorine Engineers GmbH bieten Ihnen darüber hinaus:Flache Hierarchien mit kurzen EntscheidungswegenArbeiten in interkulturellen und interdisziplinären TeamsArbeit an internationalen Projekten mit einem vielfältigen BetätigungsfeldFlexibles Arbeitszeitmodell (Hybrides Arbeiten)Daher begrüßen wir alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Referentin / Referent Recht & Compliance (m/w/d)

Di. 23.11.2021
Witten
Die ARDEX GmbH ist einer der Weltmarktführer bei hochwertigen bauchemischen Spezialbaustoffen. Als Gesellschaft in Familienbesitz verfolgt das Unternehmen seit mehr als 70 Jahren einen nachhaltigen Wachstumskurs.Die ARDEX-Gruppe beschäftigt heute über 3.300 Mitarbeiter und ist in mehr als 100 Ländern auf allen Kontinenten präsent, im Kernmarkt Europa nahezu flächendeckend. Mit ihren mehr als zehn großen Marken erwirtschaftet ARDEX weltweit einen Gesamtumsatz von mehr als 820 Millionen Euro. In unseren Hauptsitz in Witten erwartet Sie der spannende und innovative Handlungsbereich einer Referentin / Referent Recht & Compliance (m/w/d) Für die Bereiche Compliance und Datenschutz sind Sie zentrale Kontakt- und Beratungsperson in der internationalen Gruppe. Sie verantworten die stetige Weiterentwicklung von Strukturen, Maßnahmen und Prozessen zur Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen. Sie identifizieren potentielle Compliance-Risiken, finden Korrekturmaßnahmen und setzen diese um. Interne Schulungen werden von Ihnen organisiert und durchgeführt. Im Rahmen Ihrer weiteren Aufgaben prüfen Sie sonstige rechtliche Angelegenheiten. In Ihrer Funktion berichten Sie direkt an den CFO des Unternehmens. Sie haben ein Studium der Rechtswissenschaften (oder vergleichbar) erfolgreich abgeschlossen. Sie besitzen mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Compliance ebenso wie Beratungs- und Gestaltungserfahrung. Lösungsorientiert und pragmatisch entwickeln Sie Prozesse und begleiten diese mit einem hohen Maß an Diskretion und Verantwortungsbewusstsein. Einsatzfreude und eine ausgeprägte Kundenorientierung sind Teil Ihrer Persönlichkeit, zudem sind Sie empathisch im Umgang mit Persönlichkeiten. Mit den üblichen MS-Office-Anwendungen sind Sie bestens vertraut und Sie verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse. Wir bieten Ihnen eine offene Arbeitsatmosphäre und eine wertschätzende Kultur der Zusammenarbeit. Eine interessante Aufgabe mit Entwicklungsmöglichkeiten bei einer internationalen Premiummarke erwartet Sie. Wir arbeiten teamorientiert und flexibel und gewähren ein leistungsgerechtes Vergütungspaket inklusive zusätzlicher, attraktiver Arbeitgeberleistungen wie z.B. extra Urlaubstage, betriebl. Altersvorsorge, Weihnachts- und Urlaubsgeld, Betriebssport. Wir leben eine werteorientierte Unternehmenskultur in einem dynamisch wachsenden, international tätigen Familienunternehmen mit gelebtem Diversity Management.
Zum Stellenangebot

Jurist*in für Berufungsangelegenheiten

Mo. 22.11.2021
Hagen (Westfalen)
Kennziffer 1431/1450 Als einzige staatliche Fernuniversität im deutschen Sprachraum sind wir seit mehr als 40 Jahren erfahren im lebensbegleitenden und lebenslangen Lernen. Dabei eröffnen wir unseren Studierenden flexible Studienmöglichkeiten auf Basis eines Blended-Learning-Studienmodells. Mit umfangreichen Dienstleistungen unterstützt die Zentrale Hochschulverwaltung Wissenschaftler*innen und Studierende bei ihren Aufgaben. Wenn Sie in der Zentralen Hochschulverwaltung, Dezernat 3 Personal / Organisation, Abteilung Berufungsmanagement, Professuren, Beamtinnen und Beamte, ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt diese Aufgaben mitgestalten möchten, dann bewerben Sie sich auf die Stelle als Jurist*in für Berufungsangelegenheiten unbefristet in VollzeitEntgeltgruppe 13 TV-L Sie wirken am Ausbau des Berufungsmanagements der Hochschule mit. Sie beraten die Berufungskommission sowie Fakultäten, Gremien und Hochschulorgane in Berufungsangelegenheiten. Sie wirken an der Qualitätssicherung von Berufungsverfahren mit. Des Weiteren werden Sie mit der Aufbereitung komplexer Sachverhalte für einen nichtjuristischen Adressatenkreis betraut. Sie übernehmen die Aktualisierung hochschuleigener Rechtsordnungen - insbesondere der Berufungs- und Evaluationsordnung - bei Änderung der gesetzlichen Grundlagen. Sie beraten und betreuen außerdem Angelegenheiten, die im Rahmen der Professuren wie auch des Berufungsmanagements und Beamtenrechts anfallen. Sie verfügen über das 1. juristische Staatsexamen, mindestens mit der Note "befriedigend" oder über den Abschluss Master of Laws mit einem Notendurchschnitt von mind. 2,7. Wir erwarten besondere Kenntnisse des öffentlichen Rechts, des Beamtenrechts und des Hochschulrechts, beziehungsweise die Bereitschaft, sich in diese Themen- und Rechtsbereiche einzuarbeiten. Insoweit richtet sich diese Ausschreibung auch ausdrücklich an Berufsanfängerinnen und Berufsanfänger. Darüber hinaus setzen wir die routinierte Beherrschung, insbesondere der MS Office Produkte voraus. sind Entscheidungsfähigkeit, Leistungsbereitschaft und Kommunikationsfähigkeit für Sie ebenso selbstverständlich wie auch Organisationsgeschick, Teamfähigkeit und Kundenorientierung. Sie erwartet eine interessante und eigenverantwortliche Tätigkeit mit einer tarifgerechten Bezahlung sowie einer betrieblichen Altersversorgung. Ihre Qualifikation und berufliche Erfahrung werden selbstverständlich berücksichtigt. Außerdem bieten wir einen vielfältigen Aufgabenbereich und eine sehr gut ausgestattete technische Infrastruktur sowie die Möglichkeit der alternierenden Telearbeit. Fort- und Weiterbildung, Angebote zur guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf, wie z. B. die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung, sowie ein weitreichendes Angebot im Bereich des Gesundheitsmanagements runden unser Angebot ab.
Zum Stellenangebot

Contract Manager (w/m/d) Public

Sa. 20.11.2021
Dietzenbach, Dortmund, Neckarsulm
Das erwartet Sie bei der Bechtle Logistik & Service GmbH: Hier vereinen sich die konzernweiten Funktionen Einkauf, Produktmanagement, Logistik und Marketing. Zentral organisiert bieten wir den besten Service für unsere Kunden, die Systemhäuser der Bechtle Gruppe in der DACH-Region und unseren E-Commerce-Gesellschaften in Europa. An unserem modern ausgestatteten Hauptstandort in Neckarsulm sowie unseren beiden Standorten in Gaildorf und Dortmund arbeiten rund 700 Kolleginnen und Kollegen. Agiles Arbeiten, Flexibilität, Teamspirit und zukunftsorientiertes Arbeiten mit abwechslungsreichen Aufgaben und interessanten Inhalten prägen unseren Alltag. Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz, mit moderner Infrastruktur in einem zukunftsorientierten Unternehmen. juristische Beratung der konzernangehörigen Gesellschaften zu operativen Themen aktives Vertragsmanagement von der Erstberatung bis zur Archivierung Analyse von Ausschreibungen unserer öffentlichen Kunden inkl. Musterrahmenverträgen des Endkunden Zusammenarbeit mit dem Bereich Recht und den Vertriebsgesellschaften Erstellung von B2B-Vertragsentwürfen anhand von Vorlagen Terminierung und Führung von B2B Vertragsverhandlungen sowohl intern als auch extern juristische Beratung des Vertriebs bei Fragen während der Projektlaufzeit Eskalationsmanagement SharePoint-basierte Vertragsablage abgeschlossenes Studium im Bereich Rechtswissenschaften/ Wirtschaftsrecht, alternativ eine juristische Berufsausbildung mit entsprechender Berufserfahrung Berufserfahrung im Vertragsmanagement, der Vertragserstellung und -steuerung sowie der Vertragsabwicklung Kenntnisse im Vertragsrecht, insbesondere Kauf- und Dienstvertragsrecht Erfahrungen im öffentlichen Sektor von Vorteil exzellente Verhandlungsfähigkeiten sowie eine hohe Dienstleistungsorientierung Kommunikationsstärke und Eigenmotivation selbstständige, strukturierte und analytische Arbeitsweise Als moderner Arbeitgeber in einer zukunftsstarken Branche haben wir viel zu bieten: Aufgaben voller Möglichkeiten und mit klaren Zielen, Wertschätzung und Verbundenheit in einem starken Team, Unterstützung durch erfahrene Spezialisten, Perspektive auf fachliche Weiterentwicklung sowie die Möglichkeit zur Entfaltung persönlicher Potenziale, Ideen und Talente. Werden Sie Teil einer einzigartigen Erfolgsgeschichte und gestalten Sie die Zukunft der IT gemeinsam mit uns.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: