Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 151 Jobs in Glienicke / Nordbahn

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 63
  • Unternehmensberatg. 63
  • Wirtschaftsprüfg. 63
  • It & Internet 26
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 16
  • Funk 9
  • Medien (Film 9
  • Tv 9
  • Verlage) 9
  • Groß- & Einzelhandel 8
  • Verkauf und Handel 8
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Transport & Logistik 5
  • Banken 4
  • Baugewerbe/-Industrie 4
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Agentur 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Marketing & Pr 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 138
  • Ohne Berufserfahrung 88
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 144
  • Home Office möglich 55
  • Teilzeit 23
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 119
  • Befristeter Vertrag 15
  • Referendariat 9
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Praktikum 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Justiziariat

Unternehmensjurist IT-Recht m|w/d

Mi. 20.10.2021
Weilerbach, Pfalz, Oeynhausen, Barleben, Berlin, Chemnitz, Hamburg, Hannover, Kaiserslautern, München
Seit rund drei Jahrzehnten ist proALPHA mit 49 Standorten und 1.550 Mitarbeiter*innen weltweit der digitale Sparringspartner der mittelständischen Wirtschaft. Die leistungsstarken ERP-Kern- und -Zusatzlösungen von proALPHA und seinen Partnern bilden das digitale Rückgrat der gesamten Wertschöpfungskette von mehr als 7.700 Kunden – Unternehmen aus der industriellen Fertigung, dem Großhandel und weiteren Branchen. Dabei sorgt proALPHA für die intelligente Vernetzung und effiziente Steuerung aller geschäftskritischen Systeme und Kernprozesse. In zunehmend härter umkämpften Märkten ist es darüber hinaus entscheidend, auch vor- und nachgelagerte Prozesse optimal zu integrieren. Deshalb unterstützen die verschiedenen Software-Lösungen der proALPHA Gruppe mit ihren 181 Partnern jeden Kunden in exakt den Bereichen, die für sein Business von zentraler Relevanz sind. Standort: bevorzugt Berlin, gerne auch bundesweit - Sie interessieren sich für diese Position, aber Ihr Wunschstandort ist keiner unserer 12 deutschen Standorte? Wir sind ebenso erprobt in der Zusammenarbeit in „virtuellen Teams“. Dennoch sind regelmäßige Reisen zu unseren Hauptsitzen in Weilerbach und Ahrensburg sowie unseren Kunden unerlässlich.Unser Legal Departement befindet sich derzeit im Aufbau und wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Unternehmensjurist IT-Recht m/w/d. In dieser Position berichten Sie direkt an unseren Director Legal Affairs. Die Zulassung als Syndikusrechtsanwalt wird unterstützt. Sie begleiten und unterstützen uns in den folgenden, rechtlich anspruchsvollen Themengebieten: Rechtliche Beratung der proALPHA Gruppe im In- und Ausland vorrangig in Fragen des IT-/Software-, Datenschutz-, Urheber-, Wettbewerbs- und Vertriebsrechts und darüber hinaus in allen unternehmensrelevanten Rechtsgebieten Prüfung und Gestaltung von IT- und Software-Verträgen mit Kunden, Lieferanten, Geschäftspartnern und Subunternehmern (in englischer und deutscher Sprache) Begleitung von Vertragsverhandlungen und die Entwicklung entsprechender Verhandlungsstrategien Betreuung von außergerichtlichen und gerichtlichen Auseinandersetzungen, auch in Zusammenarbeit mit externen Rechtsberatern Durchführung von Schulungen und Trainings Aufbau und Verwaltung einer zentralen Musterdatenbank Aufbereitung businessrelevanter Rechtsthemen auf Managementebene zur Entscheidungsvorlage Beratung der Geschäftsführung auf allen relevanten Compliance-Gebieten im Bereich IT, Software, Marketing, Datenschutz und Datensicherheit Sie sind eine herausragende Persönlichkeit und bringen folgende Fähigkeiten mit: Eine mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossene Volljuristenausbildung Nachgewiesene Berufserfahrung von mind. 6 Jahren als Unternehmensjurist, vorzugsweise in der IT-/Softwarebranche, mit dem Tätigkeitsschwerpunkt in den genannten Rechtsgebieten Erfahrung in der Verhandlung von Verträgen mit Industriekunden, ausgezeichnetes Verhandlungsgeschick sowie überzeugendes und kommunikationsstarkes Auftreten Ein ausgeprägtes Interesse und ein profiliertes Verständnis für wirtschaftliche, technische und juristische Zusammenhänge Schnelle und fundierte Einarbeitung in neue Themengebiete Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Work-Life-Balance: flexible Arbeitszeitgestaltung, Remote- und Homeofficeregelungen, Wertguthabenkonto, z.B. zur Nutzung für ein Sabbatical Weiterentwicklung: unternehmenseigene Academy, persönliche Weiterentwicklungschancen, herausfordernde Aufgaben in anspruchsvollen Projekten Sicherheit: Unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem seit der Gründung kontinuierlich wachsenden Unternehmen, attraktive Vergütung Unternehmenskultur: flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, Du-Ansprache auf allen Ebenen, kreative Wohlfühlatmosphäre, offenes und sehr gutes Betriebsklima, Fehler- und Feedbackkultur, Hands-on Mentalität Arbeitsumgebung: Ausstattung mit modernen Arbeitsmitteln, kostenlose Getränke (Kaffee, Tee, Saft, Wasser und Softgetränke) sowie täglich frisches Obst Weitere Benefits: ausgereiftes Einarbeitungsprogramm inklusive Welcome Days für neue Mitarbeiter, Firmenevents, Familienservice, JobRad
Zum Stellenangebot

HR-Spezialist für Rechtsthemen (w/m/d)

Mi. 20.10.2021
Berlin
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische, weit vernetzte Arbeitgeberin kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als HR-Spezialist für Rechtsthemen bei der DB Services GmbH am Standort Berlin. Deine Aufgaben: Du stellst die einheitliche Anwendung und Umsetzung der Regelungen der Beschäftigungsbedingungen unter Berücksichtigung der Vorgaben des Konzerns und DB Services sicher Du berätst und begleitest fachlich HR Business Partner und Führungskräfte bei der einheitlichen Umsetzung der Beschäftigungsbedingungen, Rechtsberatung zu Fragen des Arbeits- und Sozialrechts, Betriebsverfassungsrechts, Tarifrechts und Arbeitszeitrechts Du steuerst und koordinierst die Zusammenarbeit mit den Interessenvertretungen Du berätst Führungskräfte und HR Partner in Fragen der Mitbestimmung und des Arbeitsrechts Du organisierst und führst Informationsveranstaltungen und Kommunikationsmaßnahmen durch Du begleitest und verhandelst betriebsverfassungsrechtliche Vereinbarungen Dein Profil: Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften Optimalerweise Berufserfahrung als Rechtsanwalt/-in mit Schwerpunkt Arbeitsrecht oder Kenntnisse im Bereich des Personalmanagements Umfassende Kenntnisse im Arbeits-, Tarif-, Sozial- und Betriebsverfassungsrecht Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Interessenvertretungen Sehr gute Beratungs- und Verhandlungskompetenz sowie situationsgerechte Kommunikation Ausgeprägte Kooperations-und Konfliktfähigkeiten, soziale Kompetenz sowie ein professionelles und verbindliches Auftreten Durchsetzungsfähigkeit und Gestaltungswillen Sehr gute Kenntnisse in MS Office Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

( Erfahrener ) Rechtsanwalt / Volljurist Restrukturierung / Insolvenzrecht Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mi. 20.10.2021
Berlin, Frankfurt (Oder), Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullMandantenkontakt – Du unterstützt bei der laufenden insolvenz- und sanierungsrechtlichen Beratung von Mandanten.Spannende Tätigkeiten – Du wirkst bei der Begleitung von außergerichtlichen und gerichtlichen Restrukturierungs- und Sanierungsprojekten mit, insbesondere bei Eigenverwaltungsverfahren einschließlich der Betriebsfortführung in der Insolvenz. Du erstellst und verhandelst Insolvenzpläne, Restrukturierungsvereinbarungen und sonstige Verträge. Außerdem berätst du Unternehmenstransaktionen aus der Insolvenz.Vielfältige Aufgaben – Weiterhin erstellst du Rechtsgutachten und wirkst an Veröffentlichungen und Vorträgen mit.Verantwortungsvolle Projektleitung – Je nach deiner Berufserfahrung bist du für die Bearbeitung von Einzelthemen in Projekten verantwortlich und / oder leitest eines oder mehrere Projekte.Interdisziplinäre Zusammenarbeit – Du arbeitest mit Experten innerhalb des PwC-Netzwerks zusammen.Dein Studium der Rechtswissenschaft hast du mit mindestens zwei befriedigenden Examina sowie relevanten Schwerpunkten abgeschlossen. Als (Rechts-) Anwalt / Anwältin wäre erste praktische Erfahrung im Bereich des Insolvenzrechts wünschenswert. Als erfahrener (Rechts-) Anwalt / Anwältin bringst du bereits 3-5 Jahre relevante Berufserfahrung mit.Du besitzt eine Affinität zur Arbeit im betriebswirtschaftlichen Umfeld und hast Spaß an teamübergreifender, interdisziplinärer Zusammenarbeit sowie an einer aktiven Gestaltung eines Sanierungsprojekts durch unmittelbaren Kontakt zu Mandanten und Stakeholdern.Deine Fähigkeiten, präzise zu formulieren und konzeptionell zu denken, überzeugen uns ebenso wie deine gute Auffassungsgabe.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Volljurist Arbeitsrecht (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Berlin
Innovativ, luxuriös und wegweisend – das KaDeWe in Berlin, das Alsterhaus in Hamburg und der Oberpollinger in München zählen zu den bedeutendsten Warenhäusern Deutschlands und zu den renommiertesten in ganz Europa. Mit ihrer beeindruckenden, über 100-jährigen Geschichte sind sie zu unverwechselbaren Markenzeichen geworden. Sie stehen für ein außergewöhnliches Shopping-Erlebnis, ein internationales Markenportfolio und exzellenten Service. Ihre außergewöhnlichen Inszenierungen und Events sind neben der einzigartigen Produktauswahl von besonderer Anziehungskraft.Als leidenschaftlicher Volljurist (m/w/d) berätst du die Fachbereiche der KaDeWe Group zum Thema Arbeitsrecht (Individual- und Kollektivarbeitsrecht). Als Elternzeitvertretung umfasst dein Aufgabengebiet insbesondere folgende Tätigkeiten: Du berätst rechtlich und strategisch zu HR-Grundsatzfragen sowie die Geschäftsführung, den Directors HR und die Personalleiter der vier Standorte in allen individual- und kollektivarbeitsrechtlichen Themen Die Entwicklung von Trennungsstrategien, Vorbereitung und Durchführung von Kündigungen und die Gestaltung von Aufhebungsvereinbarungen gehören ebenfalls zu deinen Aufgaben Du bist verantwortlich für die aktive Gestaltung der Gesamtbetriebsratsbeziehungen sowie der Konzeption, Erstellung und Verhandlung von Gesamtbetriebsvereinbarungen Du erstellst und aktualisierst fortlaufend personalwirtschaftliche Vorlagen (z.B. Arbeitsvertragsmuster) sowie die HR- Unternehmenspolicies Du fungierst als arbeitsrechtliche Unterstützung bei den Themen Compliance und Risk Management HR und bist verantwortlich für die Koordination von streitigen Auseinandersetzungen und Gerichtsverfahren, insbesondere in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen und externen Anwälten Für Arbeitnehmerdatenschutzfragen bist du der/die Ansprechpartner/in Du bist Volljurist (m/w/d) mit mindestens einem vollbefriedigenden Staatsexamen Du hast mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung und gute Kenntnisse im Arbeitsrecht, idealerweise in der Beratung von Einzelhandelsunternehmen Du besitzt ein ausgezeichnetes prozessuales und analytisches Denkvermögen sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu strukturieren, analysieren und zielgerichtet zusammen zu fassen Gute EDV-Kenntnisse (Microsoft Office, Power-Point) runden dein Profil ab Dein Englisch ist verhandlungssicher Du zeichnest dich aus durch deine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und dein Qualitätsbewusstsein sowie deine selbstständige und flexible Arbeitsweise Eine starke Unternehmensmarke auf Wachstumskurs, in der Du Dich aktiv mit viel Eigenverantwortung einbringen kannst Ein marktgerechtes Gehaltspaket Vertrauensarbeitszeit und die Möglichkeit mobil zu arbeiten 30 Tage Urlaub bei einer Vollzeitbeschäftigung Bis zu 40% Mitarbeiterrabatt auf unser Sortiment für Dich und Deine Lieben Moderne und helle Büroräume (inkl. Klimaanlage) direkt am Berliner Tiergarten   Wir suchen dich zum zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit.
Zum Stellenangebot

(Senior) Legal Counsel - Arbeitsrecht (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Berlin
Wir sind Flink - dein online Supermarkt, der die Art und Weise deines Lebensmitteleinkaufs revolutioniert. Mit einem großem Sortiment aus über 2.400 hochwertigen Produkten, wollen wir innerhalb von 10 Minuten die Einkäufe zu dir nach Hause liefern. Unsere Kunden stehen an erster Stelle und wir stellen sicher, dass alle gelieferten Produkte frisch und nahrhaft sind. Darüber hinaus ergänzen wir unser nationales Sortiment mit einzigartigen lokalen Produkten in allen Städten. Unsere Standorte befinden sich in dicht besiedelten Innenstädten und wir streben Nachhaltigkeit an, indem wir mit E-Bikes ausliefern und recyclebare Verpackungen verwenden. Gegründet von erfahrenen E-Commerce-Profis und unterstützt von einigen der renommiertesten Investoren in Europa, wachsen wir schnell und sind hungrig uns immer wieder selbst herauszufordern. Wir sind stolz darauf, ein integrativer und chancengleicher Arbeitgeber mit einem vielfältigen und multikulturellen Team zu sein. Wenn du Teil dieser aufregenden Reise sein willst...dann lies weiter! In deiner Rolle als (Senior) Legal Counsel (m/w/d) - Arbeitsrecht unterstützt du uns beim Aufbau unserer Rechtsabteilung und bist unser Spezialist/ unsere Spezialistin beim Thema Arbeitsrecht. Du berätst unsere Geschäftsführung, Führungskräfte und die HR-Abteilung eigenständig zu allen Themen des Individual- und Kollektivarbeitsrechts sowie angrenzender Rechtsgebiete (z.B. Sozialversicherungsrecht). Dabei arbeitest du eng mit unserem General Counsel zusammen. Du gestaltest individual- und kollektivrechtliche Vereinbarungen, Arbeitsanweisungen und Unternehmensrichtlinien. Du beabeitest selbstständig individual- und kollektivarbeitsrechtliche Fragestellungen innerhalb der Unternehmensgruppe und arbeitet interdisziplinär mit anderen Abteilungen zusammen. Du entwickelst Strategien und betreust arbeitsgerichtliche Prozesse und sonstige Verfahren. Du koordinierst die arbeitsrechtliche Beratung mit externen Anwaltskanzleien im In- und Ausland und beobachtest einschlägige Gesetzesänderungen. Du hast deine juristischen Staatsexamina erfolgreich abgeschlossen und suchst nach ersten Erfahrungen in einer international agierenden Anwaltskanzlei / einem international tätigen Unternehmen deine nächste Herausforderung Sichere und praktische Kenntnisse im Bereich Arbeitsrecht sowie praxisorientierte Beratungsfähigkeit. Sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen sowie die Fähigkeit, eigenständig Risiken zu erfassen und zu beurteilen, praxisnahe Lösungen zu erarbeiten und die richtige Umsetzung zu begleiten Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Ganze 20 % Rabatt auf deine Flink-Bestellung. Sei der erste, der neue Produkte testet! Du hast die einmalige Gelegenheit von Anfang an dabei zu sein und kannst unsere Strategie mit beeinflussen Eine steile Lernkurve und die Möglichkeit, in einem motivierten und dynamischen Team in einem schnelllebigen Umfeld zu arbeiten Flache Hierarchien, in der die Übernahme von Führung gefördert wird Für Berlin: Ein neu renoviertes und geräumiges HQ im Herzen von Kreuzberg - viele leckere Mittagslokale, die zu Fuß erreichbar sind
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Berlin
Der Schlichtungsstelle Energie e.V. ist ein gemeinsam von der Bundesverbraucherzentrale und den Verbänden der Energiewirtschaft getragener Verein. Kernaufgabe der Schlichtungsstelle Energie ist die außergerichtliche und einvernehmliche Streitbeilegung in individuellen Streitfällen zwischen privaten Verbrauchern und Energieversorgungsunternehmen, Messstellenbetreibern und Messdienstleistern nach dem Energiewirtschaftsgesetz und dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz. Die Schlichtungsstelle arbeitet unabhängig und neutral. Die Schlichtungsstelle Energie wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie als Träger der nach dem Energiewirtschaftsgesetz vorgesehenen Schlichtungsstelle anerkannt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Volljuristen (m/w/d) Schwerpunkt der Tätigkeit ist die eigenständige Bearbeitung von Rechtsfragen auf dem Gebiet des deutschen Zivilrechts (Vertrags- und AGB-Recht) in Verbindung mit energierechtlichen Fragestellungen (EnWG, GVV, NDAV, NAV) Selbstständige Bearbeitung von Schlichtungsfällen bis zur Spruchreife Aufarbeitung und Publikation von Schlichtungsfällen Unterstützung der Ombudsperson und der Geschäftsführung Mindestens befriedigend in beiden Staatsexamen oder nachgewiesene gute Kenntnisse in den oben genannten Rechtsgebieten Berufserfahrung in oben genannten Rechtsgebieten ist von Vorteil Sehr gute Auffassungsgabe sowie die Bereitschaft und Fähigkeit, sich zügig in fremde Rechtsgebiete einzuarbeiten Sicheres Auftreten, selbstständiges Arbeiten, Verhandlungsgeschick sowie ein gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen Teamfähigkeit, Organisationstalent, Flexibilität sowie hohe Einsatzbereitschaft Sehr gute Kenntnisse der MS-Office Programme (Word, Excel, PowerPoint), Internet Wir bieten Ihnen ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in einem freundlichen und motivierten Team. Ein moderner Arbeitsplatz in Berlin-Mitte mit attraktiven Rahmenbedingungen erwartet Sie. Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet.
Zum Stellenangebot

Volljuristin / Volljuristen (w,m,d)

Mi. 20.10.2021
Kleinmachnow
Die Landesbeauftragte für den Datenschutz und für das Recht auf Akteneinsicht ist eine unabhängige Behörde, die öffentliche und nicht öffentliche Stellen mit Sitz im Land Brandenburg hinsichtlich der Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorschriften – insbesondere der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung, des Bundes- und des Brandenburgischen Datenschutzgesetzes – berät und kontrolliert. Sie ist zuständige Ordnungswidrigkeitenbehörde bei Verstößen gegen datenschutzrechtliche Vorschriften. Die Landesbeauftragte kontrolliert darüber hinaus die Umsetzung des Akteneinsichts- und Informationszugangsgesetzes durch die öffentlichen Stellen im Land Brandenburg. Für den Bereich Recht der Dienststelle suchen wir ab sofort eine Volljuristin/einen Volljuristen (w, m, d) (Kennziffer R 03.1/2021) befristet bis zum 31. Dezember 2022 in Vollzeit mit der Entgeltgruppe 13 TV-L. Es besteht die Option der Vertragsverlängerung. Beratung und Kontrolle öffentlicher und nicht öffentlicher Stellen im Land Brandenburg hinsichtlich der Einhaltung datenschutzrechtlicher Anforderungen insbesondere im Bereich Wirtschaft Bearbeitung von datenschutzrechtlichen Anfragen und Beschwerden Erarbeitung von Stellungnahmen zu Gesetzes- und Verordnungsentwürfen Mitwirkung in Gremien der Datenschutzaufsichtsbehörden in Deutschland und Europa abgeschlossenes rechtswissenschaftliches Studium mit der Befähigung zum Richteramt gute Kenntnisse im öffentlichen Recht Kenntnisse auf dem Gebiet des Datenschutzes sind wünschenswert sicheres Auftreten, Verhandlungs- und Durchsetzungsgeschick gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift gute Kenntnisse der englischen Sprache Fahrerlaubnis und Bereitschaft zum Führen des Dienst-PKW Ein sicherer Umgang mit üblicher Büro-Software sowie die Bereitschaft zur fachlichen Fortbildung und zur Durchführung von Dienstreisen werden vorausgesetzt. ein Arbeitsverhältnis mit flexiblen Arbeitszeiten vielseitige Fortbildungsmöglichkeiten Arbeitgeberzuschuss zum Firmenticket des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg Leistungen nach dem Tarifvertrag der Länder (z. B. 30 Tage Erholungsurlaub, 6 Entwicklungsstufen in der Entgeltgruppe, Jahressonderzahlung, vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersversorgung bei der VBL)
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) mit Schwerpunkt Datenschutz und IT-Recht

Mi. 20.10.2021
Berlin
Quentic ist einer der führenden Lösungsanbieter für Software as a Service (SaaS) im europäischen HSE- und CSR-Markt. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Berlin mit über 250 Mitarbeitern. Niederlassungen befinden sich in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie in Finnland, Belgien, Dänemark, Schweden, den Niederlanden, Spanien und Italien. Über 750 Kunden stärken ihr HSE- und CSR-Management mit den Quentic Software-Lösungen. Mit neun individuell kombinierbaren Modulen umfasst die Online-Plattform Arbeitssicherheit, Risks & Audits, Control of Work, Gefahrstoffe, Legal Compliance, Online-Unterweisungen, Prozesse sowie Umweltmanagement und Nachhaltigkeit. Quentic vernetzt Daten, verbindet alle HSE- und CSR-Akteure und begeistert für das gesamte Aufgabenfeld - via Browser oder per App. Da Aufgaben über Abteilungen, Standorte und Länder hinweg ineinandergreifen, lassen sich Unternehmensprozesse effizient nach gesetzlichen Vorgaben steuern. Zur Unterstützung unseres Head of Legal suchen wir Dich ab sofort in Berlin. Juristische Prüfung von nationalen und internationalen Vertragsunterlagen, insbeson­dere aus dem Bereich des IT- und Datenschutzrechts Beratung der Abteilungen in juristischen Angelegenheiten unter Berücksichtigung kauf­männischer Aspekte und nach Risikoabwägung Ausarbeitung von Verhandlungs­aspekten sowie Entwicklung von Verhandlungsstrategien gemeinsam mit dem Sales-Team Kontinuierliche Anpassung der Verträge entsprechend rechtlicher Änderungen Studium der Rechtswissen­schaften Mehrjährige Berufserfahrung im Unternehmensumfeld sowie idealerweise Vorkenntnisse im Bereich IT- und Datenschutz­recht Selbstständiger, strukturierter Arbeitsstil und Hands-On-Mentalität Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch­kenntnisse  Strukturierte Einarbeitung Breites Aufgabenfeld sowie eine verantwortungsvolle Tätigkeit Flache Hierarchien mit offenen Türen in einer lockeren, aber professionellen Arbeitsatmo­sphäre Ein besonderes Augenmerk auf die Work-Life-Balance (flexible Arbeitszeiten, Home Office, BVG-Firmenticket, Arbeitsplatzmassage, Mitglied­schaft im Fitness-Studio, Eltern-Kind-Zimmer u. v. m.) und regelmäßige Team-Events
Zum Stellenangebot

Studentische Hilfskraft Datenschutz (Jura/Wirtschaftsrecht) (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Berlin
Der Schutz personenbezogener Daten hat in den letzten Jahren aufgrund steigender Digitalisierung und neuer Gesetzgebungen immer mehr an Bedeutung gewonnen. Als dynamisches und schlagkräftiges Team aus Juristen und IT-Experten setzen wir uns dafür ein, dass Unternehmen sorgsam mit Ihren Daten umgehen. Um dabei den Aufwand für unsere Mandantschaft möglichst gering zu halten und gleichzeitig ein hohes Maß an Transparenz gewährleisten zu können, setzen wir stark auf eine digitale Arbeitsweise, dabei arbeiten wir mit Start-Ups und mittelständischen Unternehmen aus allen Branchen und ganz Deutschland zusammen. Um unsere erfolgreiche Entwicklung und unser Wachstum fortzusetzen, suchen wir für unser Büro am Hackeschen Markt ab sofort eine Studentische Hilfskraft Datenschutz (Jura/Wirtschaftsrecht) (m/w/d). Prüfung von Verträgen zur Auftragsverarbeitung Unterstützung bei der Erstellung von Datenschutzerklärungen Vorbereitende Prüfung von juristischen Sachverhalten Unterstützende Recherchetätigkeiten für die Arbeit unserer Consultants Korrespondenz nach Anweisung in deutscher und englischer Sprache Beiträge zum Thema Datenschutz für unseren Blog und Newsletter schreiben Studium der Rechtswissenschaften oder des Wirtschaftsrechts (mindestens 2 erfolgreich abgeschlossene Semester) Bestenfalls einschlägige Erfahrung im Datenschutzrecht oder im Europarecht, bspw. durch das Schwerpunktstudium Schnelle Auffassungsgabe mit zielorientierter und selbständiger Arbeitsweise Strukturierte, präzise und vorausschauende Persönlichkeit Sehr gute Deutsch‐ und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute Kentnisse im Umgang mit Microsoft Office 365 Eine spannende Position in einem kleinen, aber wachsenden und erfolgreichen Unternehmen in einer zukunftsträchtigen Branche Ein tolles Team und eine angenehme Arbeitsatmosphäre Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Abwechslungsreiche und breit gefächerte Aufgaben Schönes Büro in guter Lage am Hackescher Markt, unweit von einladenden Cafés und schönen Läden Getränke zur freien Verfügung Home-Office flexibel möglich
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Vergaberecht

Mi. 20.10.2021
Berlin
Gestalten Sie mit uns die digitale Zukunft! Wir suchen Persönlichkeiten mit Teamgeist, die unsere Leidenschaft für den Schutz von Identitäten und Daten teilen, vorausschauend denken und gemeinsam mit uns an sicheren Digitalisierungslösungen arbeiten wollen. Wir sind überzeugt, dass Veränderungen neue Chancen für Entwicklung und Innovation mit sich bringen. Wir bieten Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld mit vielfältigen Karrieremöglichkeiten und eine sichere berufliche Zukunft. Unternehmen: Bundesdruckerei GmbH Standort: Berlin, Deutschland Vertragsart: Unbefristeter Vertrag selbstständige Durchführung von EU-weiten Vergabeverfahren nach GWB, VgV, VOB und VSVgV umfassende Unterstützung und Beratung der Beteiligten in allen Phasen des Vergabeverfahrens (z. B. bei der Erstellung der Leistungsbeschreibung oder der Festlegung von Eignungs- und Zuschlagskriterien) Erstellung der Vergabeunterlagen, Bekanntmachung der EU-weiten Vergabeverfahren, Abwicklung der Korrespondenz (z. B. Beantwortung von Bieterfragen, Vorinformationen, Zuschlagsschreiben etc.) und Durchführung der formalen Angebotsprüfung ordnungsgemäße Dokumentation und eigenständige Führung der Vergabeakten Prüfung konkret anfallender vergaberechtlicher Fragestellungen sowie Beratung zu aktuellen Entwicklungen im Vergaberecht und dessen Rechtsprechung Erarbeitung von strategischen Vergabekonzepten für komplexe Verfahren erfolgreich abgeschlossenes rechts-, verwaltungs- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium eine für diese Position angemessene Berufspraxis im Vergaberecht und idealerweise Erfahrung in der Durchführung EU-weiter Vergabeverfahren öffentlicher Auftraggeber Kommunikations- und Verhandlungsstärke, mit der Fähigkeit zur eindeutigen Beschreibung von komplexen Sachverhalten selbstständige, strukturierte, zuverlässige und zielorientierte Arbeitsweise strategisch-analytische Denkweise, Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, Teamgeist routinierter Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen sowie gutes Englisch in Wort und Schrift kollegiales Miteinander in einem kompetenten und innovativen Arbeitsumfeld ausgewogene Balance zwischen Berufs- und Privatleben dank flexibler Arbeitszeitmodelle sowie 30 Tagen Urlaub im Jahr individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Fach- und Führungskräfteprogramme marktorientierte, branchenübliche Vergütung plus attraktive Zusatzleistungen wie betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Präventionskurse, Betriebssportgruppen und Laufevents Notfallbetreuung und Ferienprogramme für Kinder sowie Hilfsangebote bei der Pflege von Angehörigen attraktiver Standort im Herzen Berlins mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie überdachten Fahrradständern
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: