Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 6 Jobs in Gorbitz

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • It & Internet 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Recht 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Referendariat 1
Justiziariat

Referatsleiter Vertragsvollzug (m/w/d)

Do. 14.01.2021
Meißen, Sachsen
UKA plant, baut, betreut und betreibt Wind- und Solarparks und die dazugehörige Infrastruktur. Das 1999 gegründete Unternehmen ist mit rund 60 ans Netz gebrachten Energieparks (teilweise realisiert durch unser Partnerunternehmen, unlimited energy GmbH, an dem UKA eine Mehrheitsbeteiligung hält) und einer internationalen Projektpipeline von vier Gigawatt einer der führenden deutschen Entwickler. Als Komplettanbieter erbringt die Unternehmensgruppe alle Leistungen bis zur schlüsselfertigen Übergabe der Anlagen. Danach sorgt das Tochterunternehmen UKB Umweltgerechte Kraftanlagen Betriebsführung GmbH über Jahrzehnte für die optimale technische und ökonomische Betreuung der regenerativen Energieerzeugungsanlagen. Aktuell beschäftigt die UKA-Gruppe rund 700 Mitarbeiter an den Standorten Meißen, Cottbus, Rostock, Lohmen in Mecklenburg, Erfurt, Magdeburg, Oldenburg, Bielefeld, Grebenstein (bei Kassel) und Hannover. Außerdem baut sie aktuell ihre Geschäftstätigkeiten in weiteren europäischen Märkten aus. UKA Iberia S.L.U. ist seit 2019 von Madrid aus aktiv. Darüber hinaus treibt UKA North America LLC aus Stuart (Florida) erfolgversprechende Erneuerbare-Energie-Projekte in den USA voran. Für den Standort Meißen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt bzw. nach Absprache einen REFERATSLEITER VERTRAGSVOLLZUG (m/w/d) Mitwirkung bei der Erstellung von Verträgen Prüfen von Verträgen Überwachung und Vollzug sämtlicher Vertragspflichten Abstimmung Rechtsanwälten Termin- und Fristenkontrolle, Rücklaufüberwachung Organisation der Akten- und Vertragsverwaltung Vorbereitung von Schreiben mit rechtlichem Erklärungswert Koordination und Überwachung der Übergabe der Projektdokumentationen/Originalurkunden Erstellung von Berichten für die Abteilungsleitung und Geschäftsführung Mitwirkung bei der Einführung neuer Softwareprodukte für das Vertragsmanagement Führung des Referates (fachliche Führung, Arbeitsorganisation, Sicherstellung der Prozessabläufe und der Arbeitsqualität) Sie sollten über eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Rechtsanwalts- und/oder Notarfachangestellten (m/w/d) gern mit Weiterbildung zum Fachwirt (m/w/d) oder einen Fachhochschul- oder Universitätsabschluss mit rechtswissenschaftlicher Ausrichtung verfügen. Idealerweise können Sie Berufserfahrung in einem Notariat oder einer Rechtsanwaltskanzlei aufweisen und besitzen ausbaufähige Kenntnisse auf folgenden Gebieten: Vertragsrecht (Miet- und Pachtverträge, Kaufverträge, Liefer- und Leistungsverträge, Allgemeine Geschäftsbedingungen etc.) Grundbuch- und Grundstücksrecht (notarielle Verträge, grundbuchrechtliche Übertragungsvorgänge, Grundpfandrechte) Verwaltungsrecht (öffentlich-rechtliche Genehmigungen, Nebenbestimmungen zu Genehmigungen, Behördenstruktur) Gerichts- und Notarkostengesetz Interesse an der Auswertung von Flurkarten und topographischen Karten sehr gute EDV-Kenntnisse, insbesondere der Umgang mit MS-Office-Anwendungen Eine schnelle Auffassungsgabe und übergreifendes Denken sowie eine hohe Einsatzbereitschaft, Teamorientierung, Kommunikationsfähigkeit und Belastbarkeit runden Ihr Profil ab. Vorkenntnisse und Berufserfahrung im Bereich der Entwicklung von Projekten zur Nutzung regenerativer Energien, insbesondere der Windenergie, sind erwünscht, aber nicht Bedingung. ein vielschichtiges Aufgabengebiet in einem motivierten und professionellen Team Einarbeitung durch erfahrene Kollegen eine leistungsgerechte Vergütung auf Sie zugeschnittene fachspezifische Weiterbildungsmöglichkeiten freiwillige Sozialleistungen (betriebliche Altersvorsorge, Jobticket, Firmenfahrrad) moderne Büroausstattung, kostenfreie Getränke, frisches Obst regelmäßige Teamevents sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel, z.B. nach Dresden Ein Unternehmen ist so gut, wie es seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind. Darum kommt es uns weder auf das Geschlecht, die Hautfarbe, die Religion noch auf die Herkunft an. Um in der Zukunftsbranche der erneuerbaren Energien bestehen zu können, zählen für uns ausschließlich Einsatzbereitschaft und Kompetenz. Anspruchsvolle und zukunftsorientierte Arbeitsplätze, Wertschätzung als Teammitglied sowie leistungsgerechte Vergütung können Sie bei uns erwarten.
Zum Stellenangebot

Jurist / Wirtschaftsjurist (m/w/d) mit Schwerpunkt Vertragsrecht

Di. 12.01.2021
Dresden
Die GWT – Gesellschaft für Wissens- und Technologietransfer mbH ist seit 25 Jahren der wirtschaftliche Partner der Exzellenzuniversität TU Dresden und zählt zu den bedeutendsten Technologietransfergesellschaften in Deutschland.  Unsere Mitarbeiter arbeiten selbständig in einer freundlichen Umgebung. Wir legen Wert auf eine offene und ehrliche Arbeitskultur, in der wir zusammenarbeiten, um die Probleme unserer Kunden zu lösen. Wir haben Experten am Werk, die sich aufeinander verlassen können, um die richtige Lösung zu finden. Wenn auch Sie an einem dynamischen und kompetenten Team in einer krisenfesten Branche interessiert sind, lassen Sie uns miteinander reden! Sie sind für die rechtliche Prüfung, Gestaltung und eigenverantwortliche Verhandlung von Verträgen zuständig und pflegen den Kontakt mit Partnern, Auftraggebern und Auftragnehmern. Sie entwickeln und aktualisieren die Vertragsmuster sowie AGB entsprechend individueller Kundenanforderungen.  Sie beraten die Fachbereiche und die Geschäftsführung in allen Bereichen und bearbeiten komplexe rechtliche Fragestellungen. Sie wirken an der Gestaltung und Optimierung von Prozessen innerhalb des wirtschaftsrechtlichen Rahmens mit Sie identifizieren und steuern aktiv Risikoprozesse und bieten praktikable Lösungen. Studienabschluss der Rechtswissenschaften als Volljurist oder als Wirtschaftsjurist, mindestens zwei Jahre Berufserfahrung Verhandlungsgeschick, hohe Kommunikationsstärke und eine strukturierte Arbeitsweise Souveränes Auftreten und gutes Gespür für die Anliegen der Kunden, Auftraggeber und Auftragnehmer Ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und die Fähigkeit, Probleme praxis- und lösungsorientiert anzugehen Verhandlungs- und vertragssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarung von Familie und Beruf Die Zusammenarbeit mit engagierten, dynamischen Kollegen im modernen Arbeitsumfeld Zusatzleistungen, wie zum Beispiel betriebliche Altersvorsorge, Weiterbildung, freie Heiß- und Kaltgetränke und Jobticket Ergebnisabhängige Gewinnbeteiligung auf Basis jährlicher Zielvereinbarungen Berufliche Weiterentwicklung und Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (w/m/d) im Bereich Steuerberatung

Sa. 09.01.2021
Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Freiburg im Breisgau, Stuttgart
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen am Standort Frankfurt, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Bielefeld, Leipzig, Essen, Bremen, Dresden, Mainz, Freiburg, Dortmund, Karlsruhe, Regensburg, Ulm, Kiel, Saarbrücken, Augsburg oder Berlin.Als Rechtsreferendar (w/m/d) im Bereich Steuerberatung übernimmst du von Beginn an Verantwortung in der Mandats- und Projektarbeit und wirst zusammen mit erfahrenen Rechtsanwälten und Steuerberatern unsere Mandanten zu verschiedensten Steuerthemen beraten. Dadurch erhältst Du tiefgreifende Einblicke in die Tätigkeit unterschiedlicher Branchen und kannst Dein Netzwerk aufbauen. Du bist angehender Steuer-Profi und willst Dein juristisches Profil schärfen? Hier kannst Du Dich einbringen: Du wirkst bei der Vorbereitung und Anfertigung von gutachterlichen Stellungnahmen zu ausgewählten Steuerrechtsfragen mit. Du erstellst Gutachten zu umfangreichen Sachverhalten und steuerlichen Einzelfragen. Zudem wird die Bearbeitung von konkreten Fragestellungen im Rahmen des Steuer-, Handels- und Gesellschaftsrechts zu Deinen Aufgaben gehören. Gemeinsam mit Deinen Kolleginnen und Kollegen erarbeitest Du steuerliche Konzepte und wirkst bei der laufenden steuerlichen Betreuung mit. Für das Rechtsreferendariat im Bereich Steuerberatung bringst Du einen überdurchschnittlichen Abschluss des ersten juristischen Staatsexamens mit. Idealerweise bringst Du schon Know-how im Handels-, Gesellschafts- oder Steuerrecht mit oder hast Interesse, Dich in diesen Bereichen weiterzuentwickeln. Deine Arbeitsweise zeichnet sich durch eine hohe Eigenverantwortlichkeit und juristische Fundiertheit aus. Du verfügst zudem über sehr gute Englischkenntnisse. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Mandanten auch vor Ort beraten zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Experte Vertragsmanagement (m/w/d)

Fr. 08.01.2021
Dresden
VON ARDENNE entwickelt und baut Anlagen für die Vakuumbeschichtung, die weltweit in High-Tech-Branchen wie der Photovoltaik, Display- und Elektronikindustrie oder in der Fertigung von Lithium-Ionen-Batterien und Brennstoffzellen eingesetzt werden. Anlagen und Komponenten aus dem Hause VON ARDENNE leisten einen wichtigen Beitrag zum Schutz der Umwelt. Sie sind entscheidend bei der Herstellung von Produkten, die helfen, weniger Energie zu verbrauchen oder Energie aus erneuerbaren Ressourcen zu erzeugen. Für unsere Abteilung Group Legal in der VON ARDENNE Holding GmbH sind wir im Rahmen einer Elternzeitvertretung auf der Suche nach Verstärkung. Sie möchten in einem kleinen Team vielfältige und herausfordernde Aufgaben im nationalen und internationalen Umfeld bearbeiten? Sie möchten gemeinsam mit motivierten und engagierten Kollegen in modernen Büros diskutieren und arbeiten? Dann sollten wir uns kennenlernen. Beratung und Begleitung der Unternehmensführung sowie der Fachabteilungen in wirtschaftsrechtlichen und vertraglichen Fragestellungen des Konzerns Betreuung, Erstellung und aktive Verhandlung von Verträgen aller Art in englischer und deutscher Sprache für unseren Geschäftssitz in Dresden sowie unsere Tochtergesellschaften in Asien und den USA Kontinuierliche Weiterentwicklung des Vertragswesens Recherche zu aktuellen gesetzlichen Rahmenbedingungen und Normen sowie Sicherstellung von deren Umsetzung und Einhaltung innerhalb des Konzerns Betreuung und Koordination externer Kanzleien und Versicherungsmakler Erfolgreicher Abschluss eines juristischen Studiums (Master of Laws, Diplom-Wirtschaftsjurist, 1. Staatsexamen) bzw. vergleichbare Qualifikationen Sehr gute Kenntnisse im Vertragsrecht Gute Kenntnisse im Zivil- und Handelsrecht, Produkthaftungsrecht und allgemeinen Wirtschaftsrecht mehrjährige Berufserfahrung in einer Wirtschaftskanzlei oder einem international ausgerichteten Unternehmen idealerweise Kenntnisse im Bereich des Anlagenbaubaues betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse sind von Vorteil Verständnis und Interesse für wirtschaftliche und technische Zusammenhänge Hohe soziale und interkulturelle Kompetenz sowie Verhandlungsgeschick, Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen Sehr gute MS Office-Anwenderkenntnisse Deutsch (verhandlungssicher) und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen, auch international Interessante und anspruchsvolle Projekte mit internationaler Ausrichtung Modernes, professionelles Umfeld mit offener Kommunikationskultur Flexible Arbeitszeiten Moderne Arbeitsplatzausstattung Individuelle Entwicklungs- & Weiterbildungsmöglichkeiten Leistungsgerechte Vergütung, welche Ihre Berufserfahrung und Fachkenntnisse anerkennt Mobiles Arbeiten Firmenhandy und Laptop Familienfreundliches Unternehmen (z. B. Kindergartenzuschuss) Betriebliche Altersversorgung Betriebsrestaurant Jobticket Firmenevents Gute Verkehrsanbindung 28 Tage Urlaub (steigend mit Betriebszugehörigkeit) Aktionen zur Gesundheitsvorsorge- und förderung Vertrauensarbeitszeit Reisezeit ist Arbeitszeit Gute Anbindung für Fahrradfahrer inkl. Fahrradstellplätze, Umkleideu. Duschräume Mitarbeiterrabatte
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Kapitalanlage, Steuern/ Recht (m/w/d)

Mi. 06.01.2021
Dresden
Die Sächsische Ärzteversorgung ist eines der größten berufsständischen Versorgungswerke in den neuen Bundesländern und sichert die Alters-, Berufsunfähigkeits- und Hinterbliebenenversorgung für die Angehörigen der Sächsischen Landesärzte- und Landestierärztekammer sowie deren Familienmitglieder. Wir investieren im Rahmen des Versorgungsauftrages für unsere Mitglieder auf internationalen Kapitalmärkten. Zur weiteren Verstärkung unseres Geschäftsbereichs Kapitalanlage suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter Kapitalanlage, Steuern/ Recht (m/w/d)                     Mitwirken bei der Bewertung von steuerlichen und rechtlichen Risiken der jeweiligen Anlageentscheidung Laufende Betreuung bestehender Vertragsverhältnisse, insbesondere zu den Kapitalanlagegesellschaften Analyse der aktuellen Rechtsprechung in Bezug auf die Kapitalanlage Korrespondenz mit Steuerbehörden Erfolgreiches Studium der Rechtswissenschaften, Wirtschaftsrecht oder vergleichbares Studium Interesse an betriebswirtschaftlichen und steuerlichen Aufgabenstellungen Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift Sehr gute Kommunikationsfähigkeit Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, Belastbarkeit, Teamfähigkeit Professionelles Auftreten und sorgfältiges Arbeiten Gute Kenntnisse der gängigen Office-Programme Wir unterstützen Sie durch eine fundierte Einarbeitung in Ihren neuen Aufgabenbereich. Persönlich passen Sie zu uns, wenn Sie eigenverantwortlich und selbstständig arbeiten, wenn Sie strukturiert sind sowie engagiert die Interessen der Sächsischen Ärzteversorgung vertreten.  Die durchschnittliche Wochenarbeitszeit beträgt 40 Stunden. Die Stelle ist grundsätzlich in Vollzeit zu besetzen. Sofern dienstliche Gründe nicht entgegenstehen, besteht die Möglichkeit zur Teilarbeitszeit. Sie erwartet eine leistungsgerechte Vergütung mit attraktiven Zusatzleistungen, ein angenehmes Betriebsklima und ein Arbeitsumfeld mit vielfältigen fachlichen Entwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) Elternzeitvertretung

So. 03.01.2021
Berlin, Dresden, Essen, Ruhr, Hamburg
secunet ist einer der führenden deutschen Anbieter für anspruchs­volle IT-Sicher­heit. Mehr als 600 Experten konzen­trieren sich auf Themen wie Krypto­graphie, E-Govern­ment, Business Security und Auto­motive Security und entwickeln dafür inno­vative Produkte sowie hoch­sichere und vertrauens­würdige Lösungen. Zu den mehr als 500 nationalen und inter­nationalen Kunden gehören viele DAX-Unter­nehmen sowie zahl­reiche Behörden und Organisationen. secunet ist IT-Sicher­heits­partner der Bundes­republik Deutsch­land und Partner der Allianz für Cyber-Sicher­heit. Für unser hoch motiviertes Team in der Rechtsabteilung suchen wir im Rahmen einer befristeten Eltern­zeit­vertretung bis zum 31.03.2022 für einen unserer Standorte in Berlin, Dresden, Essen oder Hamburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt Ihren klugen Kopf. Umfassende und eigenverantwortliche Beratung in allen anfallenden rechtlichen Fragen, vor allem in dem weiten Spektrum des IT-Rechts Erstellung, Prüfung und Verhandlung nationaler und internationaler Verträge Rechtliche Begleitung von Großprojekten mit Vertragspartnern aus der Industrie und der öffentlichen Verwaltung Planung und Durchführung von internen Workshops für verschiedene Zielgruppen Mitwirkung an der Optimierung interner Prozesse durch Auditierung rechtlicher Belange Verwertung von Gutachten und rechtlicher Expertisen unserer externen Rechtsberater zur internen Verwendung Erfolgreich absolviertes Hochschulstudium im Bereich der Rechtswissenschaften Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der Rechtsabteilung eines Unternehmens oder einer Rechtsanwaltskanzlei mit entsprechender Schwerpunktsetzung Kenntnisse im IT-Recht oder den zugehörigen Rechtsgebieten (insbesondere zum IT-Vertragsrecht und zum Immaterialgüterrecht) Hohe Affinität und Bereitschaft zur Erfassung komplexer Sachverhalte, denen Sie mit strukturierter und lösungsorientierter Arbeitsweise bei vollem Risikobewusstsein rechtlich begegnen Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit für die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit internen und externen Gesprächspartnern verschiedener Fachabteilungen Verhandlungssichere Englischkenntnisse Sicheres Auftreten, Verhandlungsstärke und Durchsetzungsfähigkeit Selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise, aber dennoch ausgeprägte Teamfähigkeit Eine spannende Herausforderung und eine Position mit großen Gestaltungsmöglichkeiten Attraktive leistungsorientierte Vergütung sowie ansprechende Konditionen und Sicherheiten eines erfolgreichen Unternehmens Eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Möglichkeiten zum Mobile Office Befristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung bis zum 31.03.2022 Wenn Sie gern an der Spitze der techno­lo­gischen Ent­wicklung arbeiten möchten, in einem Klima, das von Ver­trauen und Fairness geprägt ist, sollten wir uns kennen­lernen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal