Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 3 Jobs in Gronau (Leine)

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Funk 1
  • Medien (Film 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Tv 1
  • Verlage) 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Befristeter Vertrag 1
Justiziariat

Senior IT/Digital Lawyer

Sa. 27.02.2021
Salzburg
Red Bull Media House ist ein preisgekröntes, weltweit agierendes Multi-Plattform-Medienunternehmen, dessen Mission es ist, mit außergewöhnlichen Geschichten zu begeistern - sowohl direkt zum Verbraucher als auch über Partnerschaften. Mit einem Schwerpunkt auf Sport, Kultur und Lifestyle bietet Red Bull Media House eine breite Palette von Premium Medienprodukten für TV, Mobile, Digital, Audio und Print. Red Bull Media House produziert und lizensiert eine große Auswahl an globalen Live Broadcast Events, spannende und inspirierende lokale Geschichten mit originellen Kurz- und Langformprogrammen sowie Spielfilme aus der ganzen Welt. Für die Rolle relevant: Mindestens 5-8 Jahre Berufserfahrung als IT-Rechtsanwalt oder In-House Jurist in der Gestaltung, Beratung und Verhandlung von Vertragsbedingungen im Zusammenhang mit IT-Recht und Datensicherheit und -schutz  Erfahrung im Recht der digitalen Medien ist von Vorteil  Auslandserfahrung, vorzugsweise in englischer Sprache und die Fähigkeit, Verträge von Grund auf in englischer Sprache zu verfassen  Selbstständige, klar strukturierte und präzise Arbeitsweise Teamfähigkeit sowie serviceorientiertes, positives und sicheres Auftreten Hoch motiviert und belastbar Europarechtlicher Abschluss, wenn deutscher juristischer Abschluss, I. und II. Staatsexamen ("Volljurist"); mindestens eines mit Prädikat. In Österreich ist die Rechtsanwaltsprüfung von Vorteil. Höhere Berufsausbildung z.B. LL.M ist von Vorteil. In Deutschland: "Fachanwaltskurs für Informationstechnologie" ist von Vorteil. Fließend in Deutsch und Englisch (schriftlich und mündlich) ist ein Muss Für die Rolle relevant: Mindestens 5-8 Jahre Berufserfahrung als IT-Rechtsanwalt oder In-House Jurist in der Gestaltung, Beratung und Verhandlung von Vertragsbedingungen im Zusammenhang mit IT-Recht und Datensicherheit und -schutz  Erfahrung im Recht der digitalen Medien ist von Vorteil  Auslandserfahrung, vorzugsweise in englischer Sprache und die Fähigkeit, Verträge von Grund auf in englischer Sprache zu verfassen  Selbstständige, klar strukturierte und präzise Arbeitsweise Teamfähigkeit sowie serviceorientiertes, positives und sicheres Auftreten Hoch motiviert und belastbar Europarechtlicher Abschluss, wenn deutscher juristischer Abschluss, I. und II. Staatsexamen ("Volljurist"); mindestens eines mit Prädikat. In Österreich ist die Rechtsanwaltsprüfung von Vorteil. Höhere Berufsausbildung z.B. LL.M ist von Vorteil. In Deutschland: "Fachanwaltskurs für Informationstechnologie" ist von Vorteil. Fließend in Deutsch und Englisch (schriftlich und mündlich) ist ein Muss Aus gesetzlichen Gründen sind wir verpflichtet darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position bei monatlich € 2.159 brutto liegt. Unsere attraktiven Gehaltspakete orientieren sich jedoch an aktuellen Marktgehältern und liegen daher deutlich über dem angegebenen Mindestgehalt.
Zum Stellenangebot

Junior Legal Counsel Intellectual Property

Fr. 19.02.2021
Salzburg
Sie haben Ihr Studium erfolgreich abgeschlossen und suchen eine facettenreiche und fordernde Einsteiger-In-House Position in einem internationalen Umfeld? Die Rechtsabteilung in der Konzernzentrale von Red Bull in Fuschl am See bei Salzburg betreut und koordiniert alle markenrechtlichen Sachverhalte weltweit. Als Teil des global operierenden IP Teams werden Sie konkret im Bereich Brand Enforcement für Red Bull Strategien zur Markendurchsetzung in Europa entwickeln, implementieren und ausführen. 1987 brachte Red Bull nicht nur ein komplett neues Produkt auf den Markt, sondern schuf eine völlig neue Produktkategorie - Energy Drinks. Heute hat Red Bull mehr als 11500 Mitarbeiter weltweit und verkauft jährlich über 6 Milliarden Dosen in über 171 Ländern weltweit. Die Welt von Red Bull gibt Ihnen die Möglichkeit Ihre Talente einzusetzen, sich zu entwickeln und mit Leidenschaft Ergebnisse zu erzielen, die einen Unterschied machen.Verantwortungsbereiche und Aufgaben, in denen etwas bewegt werden kann: AKTIVE WIDERSPRUCHS- UND LÖSCHUNGSVERFAHREN, MARKENPIRATERIEIn dieser Funktion zeichnen Sie in bestimmten europäischen Ländern für alle aktiven Widerspruchs- und Löschungsverfahren bei den entsprechenden Markenämtern und Gerichten verantwortlich und betreuen diese Verfahren selbstständig. In den zugewiesenen Ländern sind Sie außerdem für die Bekämpfung von Markenpiraterie und für die Verfolgung sonstiger kleinerer Markenverletzungen zuständig. Die Führung der markenrechtlichen Verfahren umfasst auch den Entwurf und den Abschluss von Abgrenzungs- und Vergleichsverträgen.   SOCIAL MEDIA UND BETREUUNG VON RED BULLS WELTWEITEM DOMAIN NAMEN PORTFOLIO Eine weitere Hauptaufgabe von Ihnen ist der Schutz und die Durchsetzung von Red Bulls Kennzeichen in sozialen Netzwerken, wie z.B. Facebook, Twitter, Google+ und Instagram, sowie die weltweite rechtliche Betreuung unseres Domain Namen Portfolios, was auch die Führung von UDRP/ICANN Verfahren beinhaltet.   LIZENZVERTRÄGE Schließlich beraten Sie unsere Consumer Products Abteilung in rechtlichen Angelegenheiten und erstellen entsprechende Markenlizenzverträge. Für die Rolle relevant: Begeisterung und starkes Interesse an IP Recht Idealerweise bereits erste Erfahrung im Bereich Markenrecht (z.B. durch Praktika in einer international tätigen Rechtsanwaltskanzlei oder einem Unternehmen oder entsprechende Nachweise in der Ausbildung) Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, verhandlungs- und durchsetzungsstark Fähigkeit unabhängig und effizient unter Zeitdruck zu arbeiten Teamorientierte und proaktive Arbeitsweise Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Rechtswissenschaften, Volljurist/in oder Äquivalent im jeweiligen Land Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse Reisetätigkeit bis zu: 10%
Zum Stellenangebot

Syndikusanwalt / Justiziar (m/w/d) als Elternzeitvertretung

Fr. 12.02.2021
Wuppertal, Hildesheim
Helios ist der führende Klinik­träger in Europa. Die kollegiale und fach­über­greifende Zusam­men­arbeit und die schnelle Umsetzung von Inno­vationen garan­tieren unseren Patienten eine bestmög­liche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzig­artiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunft­spläne.Die Helios Verwaltung West GmbH ist Anbieter nicht-medizinischer Dienstleistungen im Gesundheitswesen für die Helios Kliniken der Region West. Zur Helios Region West gehören 19 Kliniken der Akutversorgung, eine Rehabilitationsklinik in Duisburg und mehrere Medizinische Versorgungszentren (MVZ). Bestandteil der Region sind auch drei Krankenhäuser der Maximalversorgung in Duisburg, Krefeld sowie das Helios Universitätsklinikum Wuppertal. Helios versorgt in der Region jährlich ca. 300.000 Patienten stationär und ist einer der wichtigsten Arbeitgeber aus der Gesundheits­branche in Nordrhein-Westfalen und in Niedersachsen.Arbeit macht Spaß, wenn alle an einem Strang ziehen. Bei uns finden Sie das kollegiale Arbeitsumfeld, das Sie suchen!Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir an unserem Standort in Wuppertal oder Hildesheim einen motivierten, regional tätigenSyndikusanwalt / Justiziar (m/w/d)Stellennummer 42307als Elternzeitvertretung, zunächst befristet für 15 Monate.Als Syndikusanwalt / Justiziar (m/w/d) erwartet Sie ein spannendes Aufgabengebiet, welches die rechtliche Beratung der in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen angesiedelten Helios Kliniken und deren Tochtergesellschaften umfasst.Dazu gehören neben der Prüfung, insbesondere arbeitsrechtlicher und medizinrechtlicher Sachverhalte auch die Vertragsgestaltung und die Umsetzung von Vorgaben und Standards der Helios Gruppe. Mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der verschiedenen regionalen Klinikstandorte sowie externen Kooperationspartnern und lokalen Entscheidungsträgern arbeiten Sie konstruktiv, vertrauensvoll und interdisziplinär zusammen.Sie sind ein engagierter Berufseinsteiger (m/w/d) mit großem Interesse an der Unterstützung der Rechtsabteilung Als Volljurist (m/w/d) mit mindestens einem befriedigenden Staatsexamen verfügen Sie ggf. bereits über erste Kenntnisse im kollektiven Arbeitsrecht und MedizinrechtSie besitzen die Fähigkeit, sich schnell und effektiv in fremde Rechtsgebiete einzuarbeiten und zeitnahe ergebnisorientierte Empfehlungen für die handelnden Personen zu entwickelnAusgeprägtes Verhandlungsgeschick sowie Verständnis für wirtschaftliche ZusammenhängeFreude an fachbereichsübergreifender Arbeit und an der Mitwirkung an gestalterischen ProzessenSicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen und KommunikationsstärkeBereitschaft Termine an verschiedenen Standorten der Region wahrzunehmenWir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in unserer dynamisch wachsenden Klinikgruppe, deren Unternehmens- und Führungskultur durch eine transparente, vertrauensvolle und wertschätzende Kommunikation geprägt ist.Neben einer leistungsgerechten Vergütung erwartet Sie ein zukunftsorientierter Arbeitsplatz mit der Möglichkeit, Ihren Aufgabenbereich mit großer Eigenverantwortung und Eigeninitiative zu gestalten.Darüber hinaus legen wir großen Wert auf die fachliche und außerfachliche Fort- und Weiterbildung unserer Beschäftigten. Wir fördern Sie mit bedarfsorientierten innerbetrieblichen und außerbetrieblichen Fortbildungen.Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen: Unsere kostenfreie Heliosplus-Zusatzversicherung ermöglicht Ihnen im Krankheitsfall den Komfort eines Zweibettzimmers im Wahlleistungsbereich und Chefarzt-/Wahlarztbehandlung in einem unserer Akutkrankenhäuser. Diese Leistungen können Sie Ihrer Familie mit der Helios PlusCard Family ebenfalls ermöglichen.Über die Heliosplus-Vorteilswelt erhalten Sie darüber hinaus Sonderkonditionen bei ausgewählten Partnern aus den Bereichen Fitness, Freizeit und Hotels.
Zum Stellenangebot


shopping-portal