Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 156 Jobs in Haar bei München

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Unternehmensberatg. 56
  • Wirtschaftsprüfg. 56
  • Recht 56
  • It & Internet 22
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 12
  • Versicherungen 11
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 9
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Verlage) 7
  • Funk 7
  • Gesundheit & Soziale Dienste 7
  • Tv 7
  • Medien (Film 7
  • Banken 6
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Finanzdienstleister 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Bildung & Training 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 138
  • Ohne Berufserfahrung 83
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 142
  • Home Office möglich 47
  • Teilzeit 32
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 128
  • Studentenjobs, Werkstudent 10
  • Befristeter Vertrag 9
  • Referendariat 6
  • Praktikum 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Justiziariat

People & Culture - Employee Relations Expert (w/m/d)

So. 24.10.2021
Frankfurt am Main, München, Düsseldorf, Stuttgart, Neckarsulm, Berlin, Hamburg, Hannover, Nürnberg
Fujitsu ist ein weltweit führendes IT-Unternehmen mit ca. 130.000 Mitarbeitern in 100 Ländern. Ob Hardware oder Cloud Solutions, Consulting oder Artificial Intelligence Lösungen - als globaler Konzern bietet Fujitsu das gesamte Spektrum an IT-Services und Produkten aus einer Hand an. Gestalten sie ihre und unsere Welt, indem wir gemeinsam für unsere Kunden hervorragende Ergebnisse erzielen und die digitale Transformation vorantreiben.  Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für Frankfurt, München, Düsseldorf, Stuttgart, Neckarsulm, Berlin, Hamburg, Hannover und Nürnberg: People & Culture - Employee Relations Expert (w/m/d)Wollen Sie die Welt gestalten und die Art und Weise verändern, wie die Welt funktioniert? Wollen Sie mit engagierten Menschen zusammenarbeiten und gemeinsam etwas erreichen, um die Transformation bei einem weltweit führenden IT-Dienstleistungsunternehmen voranzutreiben? Dies ist Ihre Welt und Ihre Chance, sie zum Besseren zu gestalten. #shapeyourworld In einer zunehmend digitalisierten, globalisierten (Arbeits-)Welt verändern sich Unternehmen stetig und damit auch die Geschäftsmodelle und Erwartungen an ihre Mitarbeiter. Ein dominanter Schlüssel für den Erfolg dieser Veränderungen ist eine enge Zusammenarbeit mit unseren Arbeitnehmervertretungen und Betriebsräten, um diese neuen Anforderungen in eine Arbeitswelt zu integrieren, die dem Zweck und den Anforderungen der Mitarbeiter gleichermaßen gerecht wird. Dies erfordert ein gutes Verhältnis zu den Mitgliedern der Vertretungen und Betriebsräte und ein tiefes Verständnis dafür, wie sich die "Arbeitswelt" verändert und wie wir diese Veränderungen in unserem Unternehmen umsetzen können. Als Employee Relation Expert kennen Sie das "How", das "Why", das "What", das benötigt wird, um diesen Anforderungen gerecht zu werden und führen die Diskussionen mit den Vertretungen. Sie finden den richtigen "Weg" und den "richtigen" Ton für diese Zielgruppen durch eine professionelle und pragmatische Vorgehensweise. Sie sind verantwortlich für die Leitung, Planung und Koordination von Verhandlungen mit den Betriebsräten und Vertretungen, um sicherzustellen, dass die Ausrichtung und das Timing in dieser sich ständig verändernden Welt eingehalten werden. Unterstützung und Umsetzung der Employee Relations Strategie im Einklang mit der globalen und regionalen HR-Strategie Unterstützung von Change-Management-Projekten aus arbeitsrechtlicher Sicht Beratung und Abstimmung mit den juristischen Kollegen und dem Country HR in Deutschland und Österreich in Fragen des Arbeitsrechts Konzipieren, Führen und Moderieren von mitbestimmten Verhandlungen für Business- und HR-Projekte und bereichsübergreifende Themen mit unterschiedlichem Komplexitätsgrad in verschiedenen rechtlichen Einheiten Zusammenarbeit mit verschiedenen Mitbestimmungsgremien sowie den lokalen und globalen HR-Abteilungen und Centers of Excellence Identifikation von Best Practices im Employee Relations Bereich, Ableitung von Maßnahmen zur Prozessoptimierung und Schaffung von Transparenz auf Basis eines KPI-Systems Ansprechpartner für alle GDPR Themen im HR Bereich Ermöglichen des Alignments zwischen HR Centers of Excellence, HR Operations und HR Technology Teams und den regionalen Teams zu lokalen/globalen Initiativen und bewährten Methoden Versteht, wo es Herausforderungen bei der Ausrichtung von Stakeholdern gibt und welche Risiken damit verbunden sind. Managt diese Herausforderungen und Risiken effektiv innerhalb der Grenzen der lokalen Vorschriften Konzeptionelle und operative Aktualisierung von bestehenden Regelungen und Prozessen vor dem Hintergrund von Gesetzesvorhaben Verantwortung für verschiedene HR-Themen mit juristischem Fokus und Mitarbeit in HR-Projekten Einschlägige mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position in einer Personal- oder Rechtsabteilung eines Unternehmens oder in einer großen Wirtschaftskanzlei im Bereich Arbeitsrecht Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften sowie sehr gute Kenntnisse im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht Frühere Erfahrungen mit der Führung anspruchsvoller Verhandlungen mit mehreren lokalen und nationalen Betriebsratsgremien Verständnis dafür, dass Beziehungen wichtig sind verbunden mit der Bereitschaft zur Zusammenarbeit Fähigkeit, Prioritäten je nach Geschäftsanforderungen schnell zu verschieben Taktgefühl, Einfühlungsvermögen und die Fähigkeit, mit unterschiedlichen Persönlichkeiten auf allen Ebenen umzugehen Ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten sowie Engagement und hohe Zielorientierung Ausgeprägte Beratungs-, Moderations-, Mediations- und Problemlösungskompetenz sowie diplomatisches Geschick Abgerundete und geschäftsorientierte Lösungsfindung kombiniert mit der Fähigkeit, andere zu beeinflussen und zu überzeugen Klare und prägnante Kommunikationsfähigkeiten (schriftlich und mündlich) und fließendes Englisch (schriftlich und mündlich) Moderne Arbeitsplätze und Ausstattung Flexible Arbeitszeiten sowie Arbeiten von Zuhause möglich Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Entwicklungsmöglichkeiten in Führungs- oder Expertenlaufbahnen 30 Tage Urlaub & Sonderurlaub Verschiedenste Gesundheitsprogramme Verschiedenste Vergünstigungen, Firmenfeiern & Teamevents Erfahren Sie mehr Über unsere Werte und Unternehmenskultur: Trusted to deliver - Bei uns erleben sie vertrauensvolle Zusammenarbeit in allen Bereichen, die Ihnen den notwendigen Freiraum zur persönlichen Entfaltung ermöglicht Do the right thing - Unser Ziel ist es, die Welt nachhaltiger zu machen, und mit unseren Produkten und Dienstleistungen einen positiven Einfluss auf die Gesellschaft auszuüben. Work your way - Gestalten Sie Ihre Welt mit Flexibilität, damit Sie eine gesunde Balance zwischen Arbeit und Privatleben genießen können Achieve together – Wir übertreffen gemeinsam unsere individuellen Ziele und schaffen Mehrwert für alle Beteiligten Play your part in a leading global technology business: Gestalten Sie Ihre Welt in einem führenden globalen Technologieunternehmen, das die Welt verändert und Innovationen vorantreibt. Wir respektieren Fairness, Chancengleichheit und fördern die Vielfalt mit all ihren Facetten sowie die Inklusion im Unternehmen
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/f/d) Legal Operations

So. 24.10.2021
München
TRATON SE is a stock listed company with its registered office in Munich and a leading commercial vehicle manufacturer worldwide with its brands MAN, Scania, VW Caminhões e Ônibus, Navistar and RIO. In 2020, the TRATON GROUP’s brands sold around 190,200 vehicles in total. The Company had a workforce of around 82,600 worldwide across its brands as of December 31, 2020. TRATON GROUP seeks to transform the transportation system with its products, services and partnership with its customers. Will you be part of this change? We are looking for an engaged and forward-thinking lawyer to strengthen our legal team in Munich. Our team provides advice and support to the business units and the brands within all legal areas of M&A, Corporate, Antitrust, Commercial, IT/New Technologies and Finance. Group Legal Department Legal Counsel (m/f/d) Legal Operations Being part of an agile and dedicated legal team handling all legal matters of TRATON SE as holding company of the TRATON Group Organizing and handling material strategic projects as executive support of the General Counsel Playing a significant part to enhance the relationship to the legal departments of the affiliated companies on the next level Reporting directly to the General Counsel and handling all matters regarding the operation of our global legal team – communication, IT platforms and Legal Tech et.al. Making our Legal Department better every day - with your creativity and ideas First and second state exam in law in Germany or equivalent international law degree (qualified to be admitted to the bar) with results above average 2-3 years of professional experience in an international law firm or international company Fluency in German and English Creativity to work beyond pure legal matters Decisive personality with entrepreneurial spirit A team player and networker with interactive, communicative and structured working style Excellent negotiating skills and high implementation speed We offer a varied job in an international environment, real teamwork in agile and interdisciplinary project teams with flat hierarchies, attractive pay, flex-work mode, structured system of personal development.
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel (m/f/d) M&A with focus on China/Asia

So. 24.10.2021
München
TRATON SE is a stock listed company with its registered office in Munich and a leading commercial vehicle manufacturer worldwide with its brands MAN, Scania, VW Caminhões e Ônibus, Navistar and RIO. In 2020, the TRATON GROUP’s brands sold around 190,200 vehicles in total. The Company had a workforce of around 82,600 worldwide across its brands as of December 31, 2020. TRATON GROUP seeks to transform the transportation system with its products, services and partnership with its customers. Will you be part of this change? We are looking for an engaged and forward-thinking lawyer to strengthen our legal team in Munich. Our team provides advice and support to the business units and the brands within all legal areas of M&A, Corporate, Antitrust, Commercial, IT/New Technologies and Finance. Group Legal Department Senior Legal Counsel (m/f/d) M&A with focus on China/Asia Being responsible for all legal matters in relation to M&A, cooperation and business development with focus on China/Asia Providing proactive legal advice in holistic manner with regard to corporate law, regulatory requirements, commercial issues and corporate transactions Running the legal part of exciting business development projects with focus on China/Asia including governmental affairs Organize the center of competence for group wide Asia Responsibility for drafting, negotiating, reviewing all relevant agreements and accompanying transaction documentations German, Chinese or international law degrees with results above the average and the admission to the bar Professional corporate, automotive and governmental affairs experience of minimum 7-10 years in an international law firm or international company Fluency in German and English, eligible Mandarin Decisive personality with entrepreneurial spirit A team player with interactive, communicative and structured working style Excellent negotiating skills and high implementation speed We offer a varied job in an international environment, real teamwork in agile and interdisciplinary project teams with flat hierarchies, attractive pay, flex-work mode, structured system of personal development.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (w/m/d) im Bereich Steuerberatung

So. 24.10.2021
Augsburg, Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Leipzig, Hannover
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Als Rechtsreferendar/Rechtsreferendarin im Bereich Steuerberatung übernimmst du von Beginn an Verantwortung in der Mandats- und Projektarbeit und wirst zusammen mit erfahrenen Rechtsanwälten / Rechtsanwältinnen und Steuerberatern / Steuerberaterinnen unsere Mandanten und Mandantinnen zu verschiedensten Steuerthemen beraten. Dadurch erhältst Du tiefgreifende Einblicke in die Tätigkeit unterschiedlicher Branchen und kannst Dein Netzwerk aufbauen. Du bist angehender Steuer-Profi und willst im Rahmen der Wahlstation Dein juristisches Profil schärfen? Hier kannst Du Dich einbringen: Du wirkst bei der Vorbereitung und Anfertigung von gutachterlichen Stellungnahmen zu ausgewählten Steuerrechtsfragen mit. Du erstellst Gutachten zu umfangreichen Sachverhalten und steuerlichen Einzelfragen. Zudem wird die Bearbeitung von konkreten Fragestellungen im Rahmen des Steuer-, Handels- und Gesellschaftsrechts zu Deinen Aufgaben gehören. Gemeinsam mit Deinen Kolleginnen und Kollegen erarbeitest Du steuerliche Konzepte und wirkst bei der laufenden steuerlichen Betreuung mit. Für das Rechtsreferendariat im Bereich Steuerberatung bringst Du einen überdurchschnittlichen Abschluss des ersten juristischen Staatsexamens mit. Idealerweise bringst Du schon Know-how im Handels-, Gesellschafts- oder Steuerrecht mit oder hast Interesse, Dich in diesen Bereichen weiterzuentwickeln. Deine Arbeitsweise zeichnet sich durch eine hohe Eigenverantwortlichkeit und juristische Fundiertheit aus. Deutsch und Englisch beherrschst Du auf C1-Niveau. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Mandant:innen auch vor Ort beraten zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Jurist / Syndikusrechtsanwalt im Bereich Contracts (w/m/d)

So. 24.10.2021
Stuttgart, München, Hamburg, Berlin, Frankfurt am Main
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und unsere offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In unseren Core Business Services bietest du unseren Mitarbeitenden und Partner:innen eine Vielzahl interner Dienstleistungen an und trägst somit dazu bei, unsere weltweite Unternehmensstrategie umzusetzen. Entfalte bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams deine individuellen Fähigkeiten und gestalte mit uns deinen Karriereweg! „It's yours to build." Als Teil der zentralen Rechtsabteilung von EY an den Standorten in Stuttgart, München, Hamburg, Berlin oder Frankfurt/Main, die von „Legal 500" als eine der Top-Inhouse-Rechtsabteilung ausgezeichnet wurde, übernimmst du vielfältige Aufgaben:Deine Aufgaben Rechtliche Beratung und Unterstützung der operativen Teams bei allen vertraglichen Themen (z.B. Gestaltung und Verhandlung von Global Framework Agreements, Master Services Agreements oder Mandatsvereinbarungen) im nationalen und internationalen Umfeld Enger direkter Austausch mit dem operativen Leadership der Service Line „Strategy and Transactions" Rechtliche Beratung und Unterstützung beim Setup neuer Dienstleistungen Mitwirkung an der Weiterentwicklung des Einsatzes von digitalen Tools und Legal Tech Bearbeitung von zivil-, wirtschafts- und berufsrechtlichen Fragestellungen sowie Begleitung und Managen internationaler Projekte Kurz- oder mittelfristig Personalverantwortung im Tätigkeitsbereich Erfolgreich abgeschlossene juristische Ausbildung mit überdurchschnittlichem Ergebnis und mindestens 5 Jahren Berufserfahrung Erfahrung im Verhandeln von Verträgen (idealerweise im Transaktionsumfeld) in einem Unternehmen oder einer international ausgerichteten Anwaltskanzlei sowie Erfahrung im Projektmanagement Das zeichnet dich aus - Eigenschaften für deinen Erfolg Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch sowie sehr gutes Legal Englisch Sehr gute EDV Kenntnisse und Interesse/Affinität für Legal Tech Hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit mit einer ausgeprägten Dienstleistungsmentalität Sichere Verhandlungsführung und ein analytisches und konzeptionelles Denken Teamplayer:in mit Kommunikationsstärke und Gewissenhaftigkeit Schnelle fachliche und persönliche Weiterentwicklung mit Unterstützung modernster Technologien Aufbau eines internationalen beruflichen Netzwerks Einstieg bei einem erstklassigen globalen Unternehmen mit Zugriff auf zukunftsweisende Technologien
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel (m/f/d) M&A/Competition Law

So. 24.10.2021
München
TRATON SE is a stock listed company with its registered office in Munich and a leading commercial vehicle manufacturer worldwide with its brands MAN, Scania, VW Caminhões e Ônibus, Navistar and RIO. In 2020, the TRATON GROUP’s brands sold around 190,200 vehicles in total. The Company had a workforce of around 82,600 worldwide across its brands as of December 31, 2020. TRATON GROUP seeks to transform the transportation system with its products, services and partnership with its customers. Will you be part of this change? We are looking for an engaged and forward-thinking lawyer to strengthen our legal team in Munich. Our team provides advice and support to the business units and the brands within all legal areas of M&A, Corporate, Antitrust, Commercial, IT/New Technologies and Finance. Group Legal Department Senior Legal Counsel (m/f/d) M&A/Competition Law Being responsible for all legal matters in relation to merger and acquisitions as well as competition law Providing proactive legal advice with regards to corporate transactions and merger control filing Running the legal part of exciting global business development projects Legal support in developing new partnerships Be part of the center of competence for group wide competition law Responsibility for drafting, negotiating, reviewing all relevant agreements and accompanying transaction documentations including merger control filing First and second state exam in law in Germany or equivalent international law degrees with results above the average and the admission to the bar Professional experience in M&A and competition law matters minimum 5-10 years in an international law firm or international company; senior level depending on the respective experience Fluency in German and English Decisive personality with entrepreneurial spirit A team player with interactive, communicative and structured working style Excellent negotiating skills and high implementation speed We offer a varied job in an international environment, real teamwork in agile and interdisciplinary project teams with flat hierarchies, attractive pay, flex-work mode, structured system of personal development.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) Litigation

Sa. 23.10.2021
Leipzig, Hannover, Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Köln, Hamburg, München, Stuttgart
Sie wollen Zukunft mitgestalten, Ihren Mut beweisen und die Regie für Ihre Karriere führen. Bei Luther haben Sie Gelegenheit dazu. Hier spielt die Förderung Ihrer Talente und die Entfaltung Ihrer Potentiale die Hauptrolle – bei punktgenauen Lösungen für unsere Mandanten und Ihre Karriere. Steigen Sie ein und bewerben Sie sich jetzt! Mit 420 hoch spezialisierten Rechtsanwälten und Steuerberatern an zehn Standorten in Deutschland und zehn internationalen Büros ist die Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH eine der führenden deutschen Wirtschaftskanzleien. Wir suchen vorrangig für die Standorte Leipzig und Hannover, gerne aber auch in Berlin, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Köln, Hamburg, München und Stuttgart und für die Gerichtsbezirke Dresden und Erfurt. Bewerben Sie sich jetzt als Rechtsanwalt (w/m/d) LitigationSie haben Spaß an der juristischen Arbeit und der Ausarbeitung überzeugender Schriftsätze? Sie möchten die Richter in der mündlichen Verhandlung mit guten Argumenten, Wortwitz und Charme überzeugen? Dann möchten wir Sie gerne in einem persönlichen Gespräch kennenlernen. Im Rahmen eines Großmandats im Bereich Litigation gehören zu Ihren Aufgaben die Vorbereitung & Ausfertigung von Schriftsätzen sowie die Prozessvertretung und Verhandlungsführung vor Gericht.Ob Berufseinsteiger oder mit Berufserfahrung - wichtig ist uns, dass Sie neben Ihren abgeschlossenen Examina auch Interesse an unternehmerischen Zusammenhängen mitbringen.Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz in einer der Top Wirtschaftskanzleien Deutschlands mit viel Freiraum und Flexibilität für unternehmerisches Handeln und Ihre Karriere. Profitieren Sie außerdem von unserem mehrfach ausgezeichneten Weiterbildungsangebot in der Luther.academy. Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet und kann in Voll- oder Teilzeit ausgeübt werden.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/f/d) in Group Legal

Sa. 23.10.2021
München
Allianz Group is one of the most trusted insurance and asset management companies in the world. Caring for our employees, their ambitions, dreams and challenges, is what makes us a unique employer. Together we can build an environment where everyone feels empowered and has the confidence to explore, to grow and to shape a better future for our customers and the world around us. Join us. Let’s care for tomorrow. We at Allianz believe in a diverse and inclusive workforce and are proud to be an equal opportunity employer. We encourage you to bring your whole self to work, no matter where you are from, what you look like, who you love or what you believe in. Allianz SE is the global headquarters of the Allianz Group. Our employees reflect the Group's geographic and functional diversity. Located in Munich, Allianz SE provides the perfect opportunity to start or continue with your international career.With around 150,000 employees worldwide, the Allianz Group serves over 100 mn customers in more than 70 countries and is one of the world's leading insurance and asset management firms. Group Legal is the legal department of Allianz SE, the listed parent company of Allianz Group. We enable the sutainable growth of Allianz and as a control function ensure the regulatory and legal stability of the organization. With our diverse team of ca. 30 fully qualified lawyers, we provide strategic legal advice to the senior management of Allianz SE and Group companies and assume responsibility for legal and regulatory matters of group-wide relevance. The vacancy to be filled is within the Group Legal team "Mergers & Acquisitions (M&A)" with particular focus on digital/tech-focused M&A and strategic venture capital participations conducted by Allianz X GmbH. Allianz X GmbH is the digital investment unit of Allianz Group and invests in, acquires, and builds trusting partnerships with digital growth companies in the insurance, financial services and asset management eco-system. Allianz X GmbH provides access to its portfolio companies to the digital eco-system of Allianz Group and, at the same time, drives innovation within Allianz business units worldwide. Key Responsibilities Structuring of complex and mainly international M&A and venture capital transactions. Advising various business teams within Allianz Group not only on the abovementioned type of transactions but also on joint ventures as well as co-investment and cooperation agreements. Negotiation of transaction agreements and management of all legal matters throughout the transaction process from the due diligence process to signing and completion, including co-ordination of external legal advisors. Qualification Fully qualified lawyer with outstanding degree (German state exams "vollbefriedigend" or better or equivalent foreign qualification). Additional academic qualification useful (MBA, LLM or doctorate degree). Fluent business English required. German language skills useful. Experience & Key skills Minimum 3 years professional experience in M&A and venture capital in an international law firm, an international company or an investment fund. Strong analytical problem solving, communication and negotiation skills. Pronounced ability to work autonomously and to steer legal work-streams in M&A projects efficiently and pro-actively within pre-defined parameters (with evidenced track record). Distinct commercial understanding of transaction related strategic and economic correlations. Proven team player across different cultures with ability to share skills and knowledge. Openness and ability to familiarize with various legal systems. Pragmatic approach; fast perceptive understanding; ability to quickly adapt to situations and challenges.
Zum Stellenangebot

Volljurist*in (m/w/d)

Sa. 23.10.2021
München
Mit 157 Goethe-Instituten in knapp 100 Ländern sind wir das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Wir fördern die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit. Überall wirken unsere Mitarbeiter*innen daran mit, Menschen global und nachhaltig in einem lebendigen Kultur- und Bildungsnetzwerk zu verbinden. Durch unsere Programme fördern wir den interkulturellen Dialog, die kulturelle Teilhabe und stärken den Ausbau zivilgesellschaftlicher Strukturen. Rund um den Globus verbinden wir Menschen, Ideen und Kulturen. Dabei respektieren und fördern wir die Unterschiede, denn wir schätzen den Wert der Vielfalt. Das Goethe-Institut e.V. sucht für die Zentrale in München ab 15.11.2021 (oder später) in Vollzeit (39,00 Stunden/Woche) für den Bereich "Recht"“ eine*n engagierte*n Volljurist*in (m/w/d) Beurteilung und Bearbeitung von rechtlichen Anfragen weltweit, insbesondere im Zivilrecht, Urheberrecht, IT-Recht und gewerblichen Rechtsschutz Vertragsprüfung und –erstellung, insbesondere auf den genannten Rechtsgebieten Durchführung von Schulungen für die Fachbereiche und Institute weltweit und Bereitstellung von Arbeitshilfen Volljurist*in mit erstem und zweitem juristischen Staatsexamen, möglichst mit der Note „vollbefriedigend“ Mehrjährige Berufserfahrung als Unternehmensjurist*in oder Rechtsanwalt/Rechtsanwältin Bereitschaft, sich in neue Rechtsgebiete einzuarbeiten Interesse an der Einbeziehung fachfremder kultureller und kulturpolitischer Themen in die eigene Arbeit Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen erwünscht Gute IT-Kenntnisse Innovationsfreude, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Organisationstalent eine abwechslungsreiche und sinnstiftende Aufgabe in einer freundlichen Unternehmenskultur, geprägt von Offenheit, Vielfalt und Neugierde flexible Arbeitszeitmodelle (mobiles Arbeiten, Gleitzeit, Teilzeit), gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, KiTa-Belegplätze, pme-Familienservice umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten Vergütung je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD), Entgeltgruppe 13 Jahressonderzahlung, 30 Tage Urlaub, Vergünstigungen bei Jobticket und Tiefgaragenstellplatz, Altersvorsorge der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL), umfangreiche Gesundheitsangebote ein modern ausgestattetes Bürogebäude in zentraler Lage mit schöner Kantine Das Goethe-Institut steht für die Vielfalt aller Mitarbeiter*innen. Wir begrüßen Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Geschlecht, Weltanschauung, Behinderung und sexueller Identität. Bei gleicher Eignung und Qualifikation werden Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung bevorzugt berücksichtigt. Das Goethe-Institut strebt auf allen Hierarchieebenen und Entgeltstufen ein ausgewogenes Geschlechterverhältnis an. Die Stelle ist sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit möglich.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Steuerstrafrecht / Wirtschaftsstrafrecht (w/m/d)

Sa. 23.10.2021
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullKompetente Beratung – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen berätst du unsere Mandanten im Steuerstrafrecht, Wirtschaftsstrafrecht und in der strafrechtlichen Präventivberatung. Unsere Mandantenstruktur reicht von Individualperson bis zu großen nationalen und internationalen Unternehmen.Spannende Einblicke – Dabei gewinnst du u.a. einen Einblick in komplexe (straf-) rechtliche Fragestellungen, etwa im Rahmen der Unternehmensverteidigung oder der Vertretung von Unternehmen als Geschädigte sowie der Individualverteidigung. Auch unterstützt du unsere Mandanten bei Compliance-Fragen sowie beim Aufbau von Compliance-Systemen. Unsere Beratung im Steuerstrafrecht umfasst nicht nur sämtliche Bereiche des materiellen Steuerrechts, sondern auch das Steuerverfahrensrecht und bietet dir somit unterschiedliche Möglichkeiten, unser Team z.B. auch in komplexen Nacherklärungsfällen zu unterstützen.Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2.Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen – Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Dein erstes juristisches Staatsexamen hast du mit dem (Interessens-) Schwerpunkt Steuer- und Wirtschafts(straf)recht abgelegt und mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, die dir das schnelle Erfassen und Darstellen juristischer Sachverhalte erlauben. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit.Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten. Bitte gib den möglichen Zeitraum und deine Standortpräferenz in deiner Bewerbung an. Bitte beachte, dass wir an den Standorten unterschiedliche Schwerpunkte anbieten.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: