Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 67 Jobs in Hackhausen

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 34
  • Unternehmensberatg. 34
  • Wirtschaftsprüfg. 34
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Banken 4
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 4
  • Telekommunikation 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Personaldienstleistungen 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Elektrotechnik 2
  • Immobilien 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Bildung & Training 1
  • Druck- 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • It & Internet 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 60
  • Ohne Berufserfahrung 29
Arbeitszeit
  • Vollzeit 64
  • Home Office 15
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 60
  • Referendariat 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Handelsvertreter 1
Justiziariat

Legal Specialist (m/f/d) Contract Management

Di. 03.08.2021
Düsseldorf
We are innovators and solution providers with high expertise in developing and providing valuable plastic packaging offers. PACCOR is your partner when it comes to protecting food and other precious goods. Our solutions meet current market trends by constantly thinking outside the box – in order to provide state-of-the-art “fit for need” solutions. Be part of our exciting journey at PACCOR’s Headquarter to support our Legal Affairs department in contract matters Review and/or draft contract terms and conditions under various laws (mainly German, French, UK and US) for a wide scope of contracts (confidentiality agreements, letter of intents, development agreements, sales agreements, purchase agreement, memoranda of understanding….) Proofread, edit, and fact-check contracts and ancillary documents for accuracy and consistency Assist Paccor teams to fulfill the terms of or to terminate contracts on mutually amicable terms, or in evaluating litigation risks Review contract terms and conditions to verify that they are in compliance with company procedures, policies and applicable regulations Collaborate with, train and support the Procurement & Sales departments to negotiate the contract terms, both internally and in direct with the counter-party Manage the Contract Database, promote its use, train users, propose evolution Develop template agreements and support tools for the Group’s use Update and communicate the Group’s Contract Management policy and procedures Identify opportunities to improve level of service Perform additional functions as directed for the benefit of the group Law degree preferred, Business degree with strong legal experience accepted With a minimum of 3 years’ experience in a similar position within an international industrial environment Strong IT skills including Microsoft packages Fluent in English and German, both orally and in writing Ability to work in autonomy Strong organizational and administrative skills Excellent communication and interpersonal skills, including ability to use plain language to explain legal concepts Excellent analytical skills and attention to detail Strong negotiation skills, both in-person and in written form Ability to build strong professional working relationships, taking into account cultural differences Demonstrate a high degree of business judgement in assessing risks and opportunities and protecting the Paccor Group’s interests Desire to learn, professionally challenge norms, and drive better practices and processes. Working at PACCOR means working in an innovative and open-minded company that increases the commitment and motivation of all employees. It is important to us that everyone has the same opportunities, that there is an open exchange and that we value each other. The power of diversity in backgrounds, ways of problem-solving, personal knowledge, gender and culture fosters our growth and inspires the whole organisation. Because the key to our success is the diversity and dedication of our employees.
Zum Stellenangebot

Volljurist / Volljuristin (m/w/d) für die Rechtsabteilung einer Ingenieurgesellschaft (444)

Di. 03.08.2021
Düsseldorf
Gestalten Sie anspruchsvolle Projekte  - werden Sie Teil unseres Teams!Als führende Ingenieurgesellschaft auf den Gebieten Beratung, Planung, Projektmanagement und Bauüberwachung realisiert Vössing seit 40 Jahren Infrastrukturprojekte jeder Größenordnung. Mit über 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern planen und gestalten wir nationale und internationale Projekte von der Konzipierung bis zur Inbetriebnahme. Durch das flächendeckende Niederlassungsnetz sind unsere Teams immer in der Nähe unserer Kunden und erarbeiten gemeinsam mit ihnen maßgeschneiderte Lösungen nach höchsten Anforderungen.   Prüfung und Erstellung von Angeboten und Verträgen über Ingenieurdienstleistungen Unterstützung der Projektteams bei vergabe-, vertrags- und haftungsrechtlichen Fragestellungen  Forderungsmanagement Zusammenarbeit mit Anwaltskanzleien und Versicherungen bei Forderungs- und Haftungsfällen Beantwortung von allg. Rechtsfragen (Mietrecht, Datenschutz, allg. Zivilrecht, Arbeitsrecht, etc.) Erstellung und Überarbeitung von Vertragsmustern / Vorlagen / Schreiben Aufbereitung von Rechtsinformationen in Form von Portalbeiträgen, Schulungen etc.         Zwei Examina mit der Note „befriedigend“ Vertiefte Kenntnisse im Zivilrecht (insbes. Allg. Schuldrecht, Werkvertragsrecht) Interesse an Architekten- und Ingenieurrecht Selbstständigkeit, Eigeninitiative und ein ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis Gehobene Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeit Verhandlungssicheres Englisch, sicherer Umgang mit MS-Office        Abwechslungsreiche und interessante Aufgaben in einem mittelständischen Unternehmen Eigenständiges und verantwortungsvolles Arbeiten in einem freundlichen und motivierten Team Auch für Berufseinsteiger / -innen geeignet Eine sichere und unbefristete Festanstellung Gute Work-Life-Balance       
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Gesellschaftsrecht / M&A / Venture Capital (w/m/d)

Mo. 02.08.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Kassel, Hessen
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind.Praktische Einblicke – Du wirkst mit bei der Beratung unserer Mandanten hinsichtlich Strukturierung und Durchführung nationaler sowie grenzüberschreitender Unternehmenskäufe (Mergers & Acquisitions), konzerninterner Restrukturierungen und Umstrukturierungen. Darüber hinaus lernst du auch die logistischen und projektplanerischen Themen kennen, die sich im Zusammenhang mit großen M&A Projekten ergeben. Abwechslungsreiche Aufgaben – Neben der Mitwirkung an M&A-Transaktionen und Restrukturierungen umfasst dein Aufgabenspektrum Recherchen zu komplexen gesellschaftsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen zum Gesellschafts- und Unternehmenskaufrecht. Daneben hilfst du bei der Steuerung großer, internationaler Projekte und bekommst Einblicke in Prozessmanagementtechniken. Im Schwerpunkt Venture Capital unterstützt du Finanzierungsrunden sowie unsere übrigen Beratungstätigkeiten im Startup-Ökosystem. Multidisziplinäres Arbeiten – In unserem internationalen Anwaltsnetzwerk arbeitest du mit Steuer- und Finanzexperten und -expertinnen zusammen. Das Arbeiten im internationalen Kontext ist im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A/Venture Capital besonders ausgeprägt. Mandantenkontakt – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen erlebst du den direkten Mandantenkontakt bei Besprechungen, in Verhandlungen und am Telefon. Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen – Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Gesellschaftsrecht/M&A hast du erste Fachkenntnisse erlangt. Für den Schwerpunkt Venture Capital bringst du idealerweise erste praktische Erfahrungen oder eine Affinität zum Unternehmertum, Startupökosystem, Venture Capital o.ä. mit. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten. Zudem hast du Spaß an der Koordination von komplexen Prozessen. Bitte gib den gewünschten Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an. Den Schwerpunkt Venture Capital bieten wir an den Standorten Berlin, Nürnberg, Köln und Stuttgart an. Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten. Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel Vertriebsrecht (m/w/d) in Düsseldorf

Mo. 02.08.2021
Düsseldorf
Als innovativer Technologie- und Dienstleistungskonzern steht Vodafone Deutschland für Kommunikation und Service aus einer Hand. Jede:r zweite Deutsche ist Vodafone-Kund:in - ob surfen, telefonieren oder fernsehen; ob Büro, Bauernhof oder Fabrik - die Vodafone-Technologie vernetzt jeden und alles, immer und überall. Bei Vodafone haben wir seit über 30 Jahren das Leben von Milliarden von Menschen verändert. 2021 wird Vodafone 5G für 20 Millionen Menschen ausbauen und bis 2022 zwei Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Anschlüssen versorgen. Gemeinsam gestalten wir die Zukunft von morgen, denn wir sind bereit für die beste Zukunft aller Zeiten. Together we can. Bei uns kannst Du DU sein und dazugehören. Du kannst Inspiration teilen, neue Möglichkeiten entdecken, Dich weiterentwickeln und einen echten Unterschied machen. Tausch Dich mit Kolleg:innen in verschiedenen Netzwerken aus und lernt voneinander. Egal, ob Women4Women, Väternetzwerk oder LGBT: von unseren Netzwerken passt bestimmt auch eins für Dich. Denn wir machen keine Unterschiede zwischen Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung, Religion, ethnischer und sozialer Herkunft oder Behinderung. Sei bei uns ganz Du selbst. Legal Counsel Vertriebsrecht (m/w/d) in Düsseldorf Bei Vodafone arbeiten wir jeden Tag an einer besseren Zukunft. Für eine Welt, die besser vernetzt, inklusiver und nachhaltiger ist. Denn für uns ist Technologie nur so stark wie die Menschen, die sie nutzen. Sei dabei und lass uns gemeinsam die Welt von morgen gestalten. Du gestaltest als Legal Counsel Vertriebsrecht (m/w/d) den Vodafone Spirit aktiv mit. Du wirst aktiv und identifizierst rechtlichen Handlungsbedarf in den betreuten Vertriebsbereichen, greifst diesen auf und kümmerst Dich proaktiv um die Schließung erkannter Schwachstellen und die Lösung von Problemen. Du berätst und unterstützt eigenverantwortlich den Vertrieb und übernimmst Vertrags- und Vergleichsverhandlungen inkl. der Freigabe von Verträgen aller Größenordnungen aus rechtlicher Sicht. Außerdem erstellst Du eigenverantwortlich und selbstständig Vertragsmuster und Handlungsanweisungen im betreuten Vertriebsbereich. Du führst Rechtsstreitigkeiten im betreuten Bereich zusammen mit externen Rechtsanwält:innen, deren Steuerung Du auch übernimmst. Die Mitarbeit in internen Projekten und externen Gremien ist ebenfalls Teil Deiner Aufgabe. Unsere flexiblen Arbeitszeiten mit Teilzeit- und Home-Office Optionen ermöglichen Dir, Dein Privatleben und Deine Rolle als Legal Counsel Vertriebsrecht (m/w/d) erfolgreich unter einen Hut zu bringen. Du hast ein sicheres und verbindliches Auftreten auf allen Hierarchiebenen sowie eine strukturierte Denk- und Arbeitsweise. Dich zeichnen Durchsetzungsvermögen, Eigeninitiative, Entscheidungsfreude, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein aus. Du hast sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift. Du hast nachgewiesene Erfahrungen im Vertriebsrecht insbesondere im Handelsvertreterrecht und im allgemeinen Wirtschaftsrecht. Du bist Volljurist mit überdurchschnittlichen Examina und hast mindestens 7 Jahre Berufserfahrung, idealerweise als Rechtsanwält:in oder als Sydikusanwält:in in einem Großunternehmen. Diese Stelle kann in Vollzeit oder vollzeitnaher Teilzeit (mind. 30 Stunden) ausgeübt werden. Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.Du kannst Dir Deine Arbeitszeit flexibel einteilen. Und auch sonst unterstützen wir Dich bei einer ausgeglichenen Work-Life-Balance. Home-Office und Teilzeit sind bei uns möglich - auch als Führungskraft. Wir unterstützen Dich und Deine Familie in allen Lebenslagen. Neben einer großzügigen Elternzeit-Regelung helfen wir Dir z.B. aktiv bei der Kinderbetreuung oder der Pflege von Angehörigen. Du entscheidest, mit welchen unserer Trainings- und Weiterbildungsprogramme Du Deine individuelle Entwicklung förderst und wendest Dein Wissen direkt an. Unsere Gesundheits- und Achtsamkeitsprogramme bieten Dir einen guten Ausgleich. Du arbeitest in internationalen Teams und bringst dort Deine Fähigkeiten ein. Tausch Dich mit Kolleg:innen in verschiedenen Netzwerken aus und lernt voneinander. Bei uns bekommst Du eine attraktive Vergütung und eine moderne Altersversorge. Was brauchst Du noch? Wähl aus vielen Zusatzleistungen genau das, was in Dein Leben passt. Technologie von und für Menschen - damit geht alles. Als Teil von Vodafone unterstützen wir Dich bei einer Karriere, die sich auszahlt. In jeder Hinsicht. Sie beginnt mit Dir. Sie beginnt jetzt.
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel Strafrecht (m/w/d) in Düsseldorf

Mo. 02.08.2021
Düsseldorf
Als innovativer Technologie- und Dienstleistungskonzern steht Vodafone Deutschland für Kommunikation und Service aus einer Hand. Jede:r zweite Deutsche ist Vodafone-Kund:in - ob surfen, telefonieren oder fernsehen; ob Büro, Bauernhof oder Fabrik - die Vodafone-Technologie vernetzt jeden und alles, immer und überall. Bei Vodafone haben wir seit über 30 Jahren das Leben von Milliarden von Menschen verändert. 2021 wird Vodafone 5G für 20 Millionen Menschen ausbauen und bis 2022 zwei Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Anschlüssen versorgen. Gemeinsam gestalten wir die Zukunft von morgen, denn wir sind bereit für die beste Zukunft aller Zeiten. Together we can. Bei uns kannst Du DU sein und dazugehören. Du kannst Inspiration teilen, neue Möglichkeiten entdecken, Dich weiterentwickeln und einen echten Unterschied machen. Tausch Dich mit Kolleg:innen in verschiedenen Netzwerken aus und lernt voneinander. Egal, ob Women4Women, Väternetzwerk oder LGBT: von unseren Netzwerken passt bestimmt auch eins für Dich. Denn wir machen keine Unterschiede zwischen Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung, Religion, ethnischer und sozialer Herkunft oder Behinderung. Sei bei uns ganz Du selbst. Senior Legal Counsel Strafrecht (m/w/d) in Düsseldorf Bei Vodafone arbeiten wir jeden Tag an einer besseren Zukunft. Für eine Welt, die besser vernetzt, inklusiver und nachhaltiger ist. Denn für uns ist Technologie nur so stark wie die Menschen, die sie nutzen. Sei dabei und lass uns gemeinsam die Welt von morgen gestalten. Du gestaltest als Senior Legal Counsel Strafrecht (m/w/d) den Vodafone Spirit aktiv mit. Du agierst proaktiv bei der Bekämpfung von Missbrauch in allen Vertriebsbereichen sowohl extern als auch intern durch die Einbringung Deiner umfassenden strafrechtlichen Expertise. Du erstellst Strafanzeigen bei den zuständigen Behörden, hältst Kontakt zu den Ermittlungsbehörden, verfolgst laufende Verfahren aktiv und führst diese zu einem für Vodafone günstigen Ergebnis. Außerdem wirst Du selbst aktiv, indem Du rechtlichen Handlungsbedarf identifizierst, diesen aufgreifst und die Entscheidungsfindung und Umsetzung vorantreibst, insbesondere bei Prozessen und Abläufen im Vertrieb in Zusammenhang mit der Fraud-Bekämpfung. Und Du triffst eigenverantwortlich rechtliche Grundsatzentscheidungen zur generellen Anwendung für die betreuten Geschäftsbereiche. Unsere flexiblen Arbeitszeiten mit Teilzeit- und Home-Office Optionen ermöglichen Dir, Dein Privatleben und Deine Rolle als Senior Legal Counsel Strafrecht (m/w/d) erfolgreich unter einen Hut zu bringen. Du hast langjährige Erfahrungen in der Anwendung strafrechtlicher Normen durch Ermittlungsbehörden und im Umgang mit den Behörden. Du hast ein gutes Durchsetzungsvermögen und Überzeugungskraft auf allen Hierarchieebenen sowie besondere Verhandlungs- und Problemlösungskompetenz. Du hast umfassende Erfahrungen in der strafrechtlichen Verfolgung von Sachverhalten im Vertrieb insbesondere bei Straftaten im Unternehmen oder gegen das Unternehmen in diesem Bereich. Du hast verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse nach GER. Du bist Volljurist mit überdurchschnittlichen Examina und hast möglichst 10 Jahre oder mehr Berufserfahrung als Staatsanwalt, Strafrichter, Rechtsanwalt oder Syndikusanwalt mit strafrechtlichem Schwerpunkt. Diese Stelle kann in Vollzeit oder vollzeitnaher Teilzeit (mind. 30 Stunden) ausgeübt werden. Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.Du kannst Dir Deine Arbeitszeit flexibel einteilen. Und auch sonst unterstützen wir Dich bei einer ausgeglichenen Work-Life-Balance. Home-Office und Teilzeit sind bei uns möglich - auch als Führungskraft. Wir unterstützen Dich und Deine Familie in allen Lebenslagen. Neben einer großzügigen Elternzeit-Regelung helfen wir Dir z.B. aktiv bei der Kinderbetreuung oder der Pflege von Angehörigen. Du entscheidest, mit welchen unserer Trainings- und Weiterbildungsprogramme Du Deine individuelle Entwicklung förderst und wendest Dein Wissen direkt an. Unsere Gesundheits- und Achtsamkeitsprogramme bieten Dir einen guten Ausgleich. Du arbeitest in internationalen Teams und bringst dort Deine Fähigkeiten ein. Tausch Dich mit Kolleg:innen in verschiedenen Netzwerken aus und lernt voneinander. Bei uns bekommst Du eine attraktive Vergütung und eine moderne Altersversorge. Was brauchst Du noch? Wähl aus vielen Zusatzleistungen genau das, was in Dein Leben passt. Technologie von und für Menschen - damit geht alles. Als Teil von Vodafone unterstützen wir Dich bei einer Karriere, die sich auszahlt. In jeder Hinsicht. Sie beginnt mit Dir. Sie beginnt jetzt.
Zum Stellenangebot

Volljurist/in / Volljurist / Legal Counsel (m/w/d)

So. 01.08.2021
Düsseldorf
Statkraft ist international führend in Wasserkraft und Europas größter Erzeuger erneuerbarer Energie. Der Konzern erzeugt Strom aus Wasser, Wind, Sonne und Gas, liefert Fernwärme und ist weltweit ein bedeutender Akteur im Energiehandel. Statkraft beschäftigt 4.500 Mitarbeiter in 17 Ländern. Deine Abteilung: Die Konzernrechtsabteilung ist weltweit mit Büros vertreten, insbesondere in Europa in Oslo, Valencia, Madrid, Mailand, Lyon, Düsseldorf und Amsterdam. Für unser Büro in Düsseldorf suchen wir ab sofort einen Legal Counsel, welcher ein internationales Team von erfahrenen Juristen unterstützt, das grenzüberschreitend an der Schnittstelle von Recht, Technik und Wirtschaft rechtlich berät. Die Abteilung betreut die Rechtsangelegenheiten der Statkraft-Gruppe und unterstützt funktionsübergreifend die operativ und kommerziell tätigen Einheiten im Statkraft-Konzern. In einem der führenden Energieunternehmen gilt es, gerade die technischen und wirtschaftlichen Zusammenhänge zu erfassen, die rechtlichen Probleme in ihren jeweiligen Kontext einzuordnen und schließlich angemessen und pragmatisch zu lösen.Die zu bearbeitenden Themen entstammen unterschiedlichsten Rechtsgebieten, wie beispielsweise dem Energiewirtschafts- und Regulierungsrecht, allgemeinen Zivil- und Vertragsrecht, Anlagenbaurecht, Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht, öffentlichem Recht oder auch dem Prozessrecht. Im Detail umfasst Dein Aufgabengebiet dabei u.a. folgende Tätigkeiten: Wirtschaftsrechtliche Beratung der gesamten Statkraft-Gruppe in Deutschland Rechtliche Betreuung des Energiehandels (insbesondere Beschaffung und Vermarktung von Strom aus erneuerbaren Energien) in Europa, Projektentwicklung, der Elektromobilität sowie der Energieerzeugung in Deutschland Verhandlung, Prüfung und Erstellung von Verträgen, Anfertigung von rechtlichen Untersuchungen und Stellungnahmen für den Energiehandel, Anlagenbau, die Elektromobilität sowie die Energieerzeugung Rechtliche Begleitung von innovativen und komplexen Projekten aus dem Bereich der erneuerbaren Energien im Kontext der Energiewende Betreuung von Rechtsstreitigkeiten und Schiedsverfahren sowie zugehörige strategische Beratung Mandatierung und Koordinierung von externen Anwälten Unterstützung anderer Service-Abteilungen (Finance, Tax, Treasury) in rechtlichen Fragestellungen Umsetzung der einschlägigen Gesetze und Regularien in Verträge sowie interne Prozesse Volljurist mit überdurchschnittlichen Abschlüssen 3-7 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Energiewirtschaftsrecht, Energiehandel und/oder Anlagenbaurecht insbesondere in einer Rechtsanwaltskanzlei, einem Verband oder einem Unternehmen ist von Vorteil Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Verhandlungssicheres Englisch Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Analytische und konzeptionelle Herangehensweise Hohes Durchsetzungsvermögen Hohes Level an Integrität Erfolgsorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem spannenden Konzern Positives Arbeitsklima geprägt durch Kompetenz, Verantwortung und Innovation Ein internationales und durch Diversität geprägtes Arbeitsumfeld Attraktive leistungsorientierte Vergütung und gute Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) - Corporate/M&A

So. 01.08.2021
Düsseldorf
Mit über 2.500 Anwälten in mehr als 80 Ländern der Welt und über 160 Anwälten in acht Städten in Deutschland erbringt Deloitte Legal hochqualifizierte und zugleich praxisnahe Beratung in allen Fragen des nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts. Unsere Anwälte finden Lösungen für anspruchsvolle unternehmensrechtliche Fragestellungen und begleiten Unternehmen bei komplexen Transaktionen. Weltweit und vor Ort. Und wir bieten noch mehr: Eng vernetzte Beratung mit Tax, Audit & Assurance, Risk Advisory, Consulting und Financial Advisory. Für unseren Standort in Düsseldorf suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Verstärkung im Bereich Corporate/M&A. Werden Sie Teil unseres Teams – zahlreiche spannende Aufgaben in einem multidisziplinären und internationalen Umfeld und viele nette Kolleginnen und Kollegen warten auf Sie! Als Teil unseres Teams beraten Sie nationale und internationale Mandanten in spannenden M&A-Transaktionen Gemeinsam mit erfahrenen Kollegen beraten Sie unsere Mandanten zudem in allen Fragen des Gesellschaftsrechts, insbesondere bei komplexen Umstrukturierungsvorhaben Sie haben Ihr Studium mit überdurchschnittlicher juristischer Qualifikation abgeschlossen Sie möchten in den M&A-Bereich einsteigen oder sich mit bereits erster Berufserfahrung erfolgreich weiterentwickeln Ein im englischsprachigen Ausland erworbener Master-Titel oder sonstige Auslandserfahrungen sind erwünscht, aber nicht zwingend Sie verfügen über ein ausgeprägtes wirtschaftliches Verständnis Verhandlungssichere Englischkenntnisse sind für Ihre tägliche Arbeit bei uns unverzichtbar Sie haben Spaß daran, Ihr fachliches Können sowie Ihre Kreativität und Einsatzbereitschaft im Team in praktische Ergebnisse und optimale Lösungen für unsere Mandanten einzusetzen und schätzen trotz Ihres Engagements eine ausgewogene Work-Life-Balance
Zum Stellenangebot

Knowledge Management / Know-How Lawyer (w/m/d)

So. 01.08.2021
München, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Berlin
Mit rund 280 Rechtsanwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern an weltweit acht Standorten sind wir eine der führenden Wirtschaftskanzleien Deutschlands. Und wir wachsen. Daher suchen wir Persönlichkeiten, die zu uns passen – werden Sie Teil unseres Teams, wir freuen uns auf Sie! Für unsere Standorte in Berlin / Düsseldorf / Frankfurt / Hamburg oder München suchen wir ab sofort einen KNOWLEDGE MANAGEMENT / KNOW-HOW LAWYER (w/m/d) für den Bereich CORPORATE / M&A in Voll- oder Teilzeit (mind. 30 Std. / Woche)Als rechte Hand der Praxisgruppenleitung Corporate / M&A und als Ansprechpartner für die gesamte Gruppe sind Sie zentraler Anlaufpunkt für fachbezogene Aufgaben außerhalb der Mandatsarbeit. Sie sind schwerpunktmäßig für die Pflege und Erweiterung des Dokumentenbestandes im kanzleiinternen Knowledge Management System zuständig und unterstützen die Anwälte bei der täglichen Arbeit, indem Sie für die Mandatsarbeit relevante Dokumentensammlungen in deutscher und englischer Sprache weiterentwickeln und zugänglich machen. Sie beobachten laufend aktuelle Gesetzgebungsvorhaben, Rechtsprechung, juristische Fachbeiträge und rechtliche Trends und führen Recherchen zu rechtlichen Themen durch. Darüber hinaus arbeiten Sie eng an der Schnittstelle zu Marketing und Business Development, wirken an der Erstellung von Mandanten-Newslettern und -Broschüren, Muster-Präsentationen sowie Standard-BD-Dokumenten und Themen mit und sind Ideen- und Impulsgeber für Fachbeiträge und Online-Seminare sowie interne fachliche Weiterbildungsveranstaltungen, die Sie auch organisieren.Ihre Ausbildung zum Volljuristen (w/m/d) haben Sie mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen und Sie bringen praxiserprobte und verhandlungssichere Englischkenntnisse mit. Sie haben bereits mehrere Jahre erfolgreich Inhouse oder in einer Großkanzlei im Bereich Corporate / M&A gearbeitet und dort transaktionsbezogene und gesellschaftsrechtliche Berufserfahrung sammeln können. Jede Phase nationaler und internationaler Unternehmenskäufe ist Ihnen damit bestens vertraut und auch die länderübergreifende Zusammenarbeit geht Ihnen dadurch leicht von der Hand. Sie haben nun Lust auf selbstbestimmtes und hierarchiefreies Arbeiten und suchen eine neue Herausforderung – sehr gerne auch in Teilzeit – jenseits der normalen Mandatsarbeit und sind ein Teamplayer, der gerne seine Erfahrungen weitergibt, Projekte koordiniert und nachhält, Fäden zusammenhält und sich nicht scheut neue Wege zu gehen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Neben der fachlichen Expertise ist uns auch wichtig, dass Sie ein gutes Systemverständnis und die nötige Portion Neugier für neue Themenbereiche wie Legal Tech und moderne IT-Themen mitbringen. Sie können zudem durch Ihre exzellenten organisatorischen und kommunikativen Fähigkeiten überzeugen und Sorgfalt und Präzision sind für Sie eine Selbstverständlichkeit.In unseren modernen Büros erwarten Sie spannende und herausfordernde Aufgaben sowie eine angenehme Arbeitsatmosphäre, die von kollegialem Miteinander geprägt ist. Ob Sie dabei von Berlin / Düsseldorf / Frankfurt / Hamburg oder München aus – oder auch teilweise mobil – arbeiten wollen, bleibt gerne Ihnen überlassen. Uns ist es wichtig, dass unsere Kollegen nicht nur fachlich, sondern auch menschlich zu uns passen und gerne bei uns arbeiten. Daher bieten wir Ihnen neben einer leistungsgerechten Vergütung, sozial gestalteten Räumlichkeiten, internen Sportangeboten und zahlreichen weiteren Benefits auch gerne die Möglichkeit, sich im Rahmen unserer internen BB Academy fortzubilden und unterstützen Sie bei der Teilnahme an externen Seminaren.
Zum Stellenangebot

Legal Auditor/Revisor mit juristischem Schwerpunkt in Teilzeit (w/m/d)

So. 01.08.2021
Düsseldorf
Vielseitigkeit, Dynamik und Flexibilität. Das zeigen wir. Wir – die IKB Deutsche Industriebank AG - sind ca. 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und wir schreiben täglich unsere eigene  Erfolgsgeschichte – mit und für unsere Kunden.    Unsere Kunden sind erfolgreiche Unternehmen und Unternehmer/innen des gehobenen deutschen Mittelstandes. Für eine erfolgreiche Zukunft brauchen sie einen kompetenten und verlässlichen Finanzierungspartner: Eine Bank, die nicht nur die Finanzierungstechniken beherrscht, sondern auch die Märkte und das Wettbewerbsumfeld kennt und die Prozesse in den Unternehmen versteht. Unsere Branchenexpertise, Finanzierungserfahrung und Fördermittelkompetenz machen uns zum idealen Partner und Berater für Unternehmen mit einem Umsatz > 250 Mio. €. Wir kennen die Herausforderungen der Unternehmen, bieten ein ausgeprägtes Verständnis für Mittelstandsthemen und legen Wert auf langjährige und stabile Kundenbeziehungen. Und das seit  mehr als  90 Jahren. Unser Unternehmenssitz ist in Düsseldorf,  weitere Standorte sind in Berlin, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart. Konzeption und selbständige Durchführung von Prozessprüfungen in Prüfungsteams wechselnder Größe unter Anwendung moderner Prüfungsmethoden (Angemessenheits- und Wirksamkeitsprüfungen) Schwerpunkt der Prüfungstätigkeit in bank- und aufsichtsrechtlichen Themengebieten (Rechtsberatung und Governance) sowie der juristischen Analyse und Bewertung von Verträgen und Geschäftsprozessen Erstellung aussagefähiger Revisionsberichte und Verfolgung vereinbarter Maßnahmen Revisionsseitige Begleitung von bereichsübergreifenden Projekten Wahrnehmung der bereichsinternen Verantwortung für Fragestellungen mit rechtlichem und aufsichtsrechtlichem Bezug (Grundsatzfragen) Erfolgreich abgeschlossenes juristisches Studium mit Staatsexamen Mehrjährige Berufserfahrung in der Revision eines Finanzinstituts und/oder praktische Erfahrungen in den genannten Schwerpunktgebieten Vertrauter Umgang mit den gesetzlichen Vorgaben, insbesondere des KWG/WpHG sowie den aufsichtsrechtlichen Bestimmungen der BaFin Sehr gute Kenntnisse im MS Office Umfeld (insb. Word, Excel, Access) Gute Auffassungsgabe, ausgeprägte analytische Fähigkeiten und zielorientierte, selbständige Arbeitsweise Hohe Überzeugungskraft sowie gute kommunikative Fähigkeiten Ein sicheres und selbstbewusstes Auftreten rundet Ihr persönliches Profil ab, Sie sind engagiert, professionell und verlässlich Fließende Deutsch – und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gratis-Kaffee und Kicker kann jeder. Die haben wir auch.Unsere Mitarbeiter schätzen besonders diese Vorzüge: Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Eine leistungsgerechte attraktive Vergütung und eine betriebliche Altersvorsorge Eine sehr moderne Arbeitsumgebung mit ergonomischer Ausstattung Kontinuierliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten und Wissensaustausch Professionelle Teams, die sich in allen Belangen gegenseitig unterstützen Firmenevents: Von entspannten Kneipenbesuchen bis hin zu idyllischen Sommerfesten Ihr
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter IP -, IT -, Datenschutzrecht (w/m/d)

So. 01.08.2021
Düsseldorf, Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullTeil des Teams - Du unterstützt unser Team IP (Intellectual Property), IT (Informationstechnologie), Commercial (Vertragsrecht) und Datenschutz. Spannende Einblicke - Dabei gewinnst du einen Einblick in die tägliche Arbeit eines Rechtsanwalts und bearbeitest selbstständig rechtliche Fragestellungen.Internationale Projekte - Zudem betreust du internationale IT/IP- oder Kooperations-Projekte mit.Abwechslungsreiche Themen - Du führst Rechtsrecherchen durch, bereitest Verträge vor und arbeitest an der Erstellung rechtlicher Gutachten mit. Du arbeitest an der Schnittstelle zwischen Recht und Technik in gemischten Teams, in denen du deine juristische Expertise einbringst.Vielfältige Möglichkeiten - Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch), z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert, Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Dein erstes juristisches Staatsexamen hast du mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Als Studien- bzw. Interessenschwerpunkt hast du IT/IP-Recht (Datenschutzrecht, Lizenzrecht, Urheberrecht, Patent-/ Marken- /Designrecht, Telekommunikationsrecht, Open Source), Gewerblicher Rechtsschutz und/oder Wettbewerbsrecht gewählt.Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte technische und analytische Fähigkeiten, die dir die schnelle Erfassung und Darstellung nicht nur juristischer Sachverhalte, sondern auch technischer ermöglichen.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten.Bitte gib den Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: