Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Justiziariat: 86 Jobs in Hasloh

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Unternehmensberatg. 31
  • Wirtschaftsprüfg. 31
  • Recht 31
  • It & Internet 10
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 8
  • Gesundheit & Soziale Dienste 6
  • Immobilien 5
  • Versicherungen 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Transport & Logistik 3
  • Sonstige Branchen 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Banken 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Finanzdienstleister 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 80
  • Ohne Berufserfahrung 48
Arbeitszeit
  • Vollzeit 80
  • Home Office möglich 37
  • Teilzeit 17
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 74
  • Befristeter Vertrag 6
  • Referendariat 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Praktikum 1
Justiziariat

Senior Legal Counsel (w/m/d) – Großprojekte grüner Wasserstoff

Mo. 15.08.2022
Berlin, München, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart
Hynamics Deutschland ist eine Tochtergesellschaft des französischen Energieversorgers Électricité de France (EDF). Als Entwickler, Investor und Asset Manager von Wasserstofflösungen durch Wasserelektrolyse aus erneuerbaren Energien trägt Hynamics entscheidend zur Energiewende und dem Aufbau einer grünen Wasserstoffindustrie bei. Die EDF-Gruppe engagiert sich seit mehr als 25 Jahren u.a. als Lösungsanbieter im Bereich erneuerbare Energien für die Energiewende.   Als Komplettanbieter von der Projektentwicklung über die Finanzierung bis hin zum Bau und Betrieb der Anlagen ist Hynamics bestens aufgestellt. Dabei baut Hynamics neben umfangreicher eigener Expertise auf die 20-jährige Erfahrung seines Forschungspartners, dem Karlsruher Wasserstoff-Kompetenzzentrums sowie das Know-how und die Finanzkraft der EDF-Gruppe.   Hynamics ist ein schnell wachsendes, zukunftsreiches Start-up mit Sitz in Berlin. In Deutschland ist Hynamics primär auf den Industriemarkt als größter Markt in Europa ausgerichtet und arbeitet an einer schnell wachsenden Zahl von Projekten. Weitere Niederlassungen in Europa sind geplant. Wir suchen Sie zur weiteren Entwicklung und Umsetzung dieses aussichtsreichen Markt- und Innovationspotentials! Gemeinsam mit dem General Counsel sind Sie für die rechtlichen Themen der Hynamics Deutschland zuständig und stehen hierbei im Austausch mit der Muttergesellschaft in Frankreich. Kern Ihrer Aufgabe ist die eigenständige rechtliche Beratung und Begleitung großvolumiger Anlagenbauprojekte zur Erzeugung vom grünem Wasserstoff - von der Idee bis zur Fertigstellung. Bei der Entwicklung, Prüfung und Verhandlung eines breiten Spektrums an Vereinbarungen und Projektverträgen (u.a. EPC-, Liefer-, Bau-, Finanzierungsverträge, Landpacht, PPAs etc.) arbeiten Sie eng mit den Projektteams – insbesondere den Contract und Purchase Managern sowie externer Rechtsberatung zusammen. Darüber hinaus beraten Sie das Management und andere Fachbereiche als Generalist zu rechtlichen Fragestellungen und unterstützen den General Counsel bei M&A-Aktivitäten, Corporate und Governance Angelegenheiten sowie Compliance Fragen. Mit Ihrem Weitblick und Sachverstand tragen Sie zur Gestaltung und Optimierung rechtlicher Strukturen im Zuge des Auf- und Ausbaus des Unternehmens bei. Sie sind Volljurist oder Wirtschaftsjurist (m/w/d) (Studium der Rechtswissenschaften, des Wirtschaftsrechts, Bachelor of Laws, Master of Laws, Diplom-Jurist oder vergleichbares). Einschlägige Erfahrung mit Großprojekten (z.B. im Bereich Industrie- und Anlagenbau, Infrastruktur, erneuerbare Energien, Petrochemie) haben Sie auf Unternehmensseite, einer Kanzlei, Projekt-, Baugesellschaft oder einem EPC Contractor erworben. Solide Kenntnisse des nationalen und internationalen Bauvertragsrechts (idealerweise nach FIDIC) bringen Sie ebenso mit wie Leidenschaft für das Thema erneuerbare Energien. Sie arbeiten gern in einem interkulturellen Umfeld und zeichnen sich durch eine hohe Beratungskompetenz und klare Kommunikation in deutscher wie englischer Sprache aus. Eine gesunde Portion Pragmatismus und Eigenständigkeit, die mit Teamgeist korreliert, runden Ihr Profil ab. Ein richtungsweisendes Unternehmen, in dem Kreativität, unternehmerisches Denken und der Wille, etwas zu gestalten geschätzt und honoriert werden. Ein sympathisches Team agiler, humorvoller und engagierter Kollegen (m/w/d). Die Möglichkeit, durch Ihr Engagement die Energiewende aktiv mitzugestalten. Das Unternehmen bietet Start-up Mentalität gepaart mit der finanziellen Sicherheit und Kompetenz eines international erfolgreichen Energieversorgers. Sie können Ihr Know-how effektiv einbringen, neue Wege gehen und die positive Entwicklung von Hynamics mit Ihrer eigenen verknüpfen. Perspektivisch ergeben sich viele Entwicklungsmöglichkeiten – auch international an anderen Hynamics Standorten. Flexible Arbeitszeiten und umfangreiche Zusatzleistungen, wie z.B. regelmäßige Schulungen und Weiterbildungsmöglichkeiten, Bahn Card, firmeninterne Events etc.   Mehr Informationen finden Sie unter www.hynamics.com.
Zum Stellenangebot

Volljurist / Syndikusrechtsanwalt (w/m/d) Arbeitsrecht

Mo. 15.08.2022
Hamburg
Mit über 170 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Volljuristen/Syndikusrechtsanwalt (w/m/d) Arbeitsrecht in Vollzeit oder Teilzeit In der Konzernabteilung Arbeits- und Tarifrecht erwartet Sie eine anspruchsvolle und spannende Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung. Sie sind Ansprechpartner für die Geschäftsführung und unsere Personalabteilungen der Konzerngesellschaften in allen individualarbeitsrechtlichen, betriebsverfassungs- und tarifrechtlichen Fragestellungen. Hierzu gehört u. a. die laufende Beratung in sämtlichen individualarbeitsrechtlichen Angelegenheiten, die Beratung in der Zusammenarbeit und bei Auseinandersetzungen mit den örtlichen Betriebsräten, die Auslegung tarifvertraglicher Regelungen, die Beratung und Begleitung von Betriebsänderungen, Betriebsübergängen und Umstrukturierungen, das Entwerfen sowie die rechtliche Prüfung von Arbeitsverträgen und die außergerichtliche und gerichtliche Vertretung der Konzerngesellschaften vor den Arbeitsgerichten. Sie haben Ihre juristische Ausbildung erfolgreich als Volljurist (1. und 2. Staatsexamen) abgeschlossen Sie bringen mindestens drei Jahre relevante Berufserfahrung im Bereich Arbeitsrecht aus einer Tätigkeit in einer Wirtschaftskanzlei, innerhalb eines Unternehmens oder in einem Arbeitgeberverband mit Sie verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe, arbeiten zielstrebig, sind entscheidungsfreudig und teamfähig und haben ein ausgeprägtes unternehmerisches Denken gepaart mit einer selbständigen und lösungsorientierten Arbeitsweise  Eine verantwortungsvolle und spannende Aufgabe mit einer attraktiven Vergütung und spannenden Perspektiven sowie flache Hierarchien. Ferner erfüllt die ausgeschriebene Position die Voraussetzungen für eine Zulassung als Syndikusrechtsanwalt / Syndikusrechtsanwältin. Konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME“ Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch u.a. flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch viele Angebote im Rahmen des „Asklepios Aktiv“ Programms Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) Steuerberatung - Transfer Pricing

So. 14.08.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Unsere Service Line "Transfer Pricing" ist weltweit Marktführer auf ihrem Gebiet. Wir konzentrieren ökonomische und steuerliche Expertise zu sämtlichen Themenstellungen der Verrechnungspreisberatung. Unser Team zeichnet sich durch Wertschätzung, gegenseitigen Respekt und ein starkes Miteinander aus. Wir ziehen standortübergreifend an einem Strang und setzen auf starke Persönlichkeiten, die im Team zur Höchstform auflaufen und unseren Mandanten exzellente Lösungen bieten.   Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Betreuung von internationalen Mandanten auf dem Gebiet der Verrechnungspreise und Identifizierung von Optimierungspotenzialen Beratung multinationaler Unternehmen bei der Neu- oder Umgestaltung ihrer Wertschöpfungskette und anderen Umstrukturierungen Planung, Implementierung, Dokumentation und Verteidigung von Verrechnungspreissystemen Durchführung von betriebswirtschaftlichen und steuerlichen Analysen und Erstellung von steuerlichen Gutachten zu Verrechnungspreisen bzw. zum internationalen Steuerrecht Enges Agieren mit Deloitte-Büros im In- und Ausland im Rahmen der Bearbeitung von grenzüberschreitenden Sachverhalten Verteidigung von Verrechnungspreissystemen in steuerlichen Außenprüfungen sowie im gerichtlichen wie außergerichtlichen Verfahren gegenüber dem Bundeszentralamt für Steuern Entwicklung von Konzepten für die Umsetzung des „Authorized OECD Approach“ im Hinblick auf die Gewinnabgrenzung zwischen Stammhaus und Betriebsstätten Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften und Referendariat oder vergleichbare Berufserfahrung Anstreben einer abwechslungsreichen Aufgabe in einer internationalen Beratungsgesellschaft Grundkenntnisse auf dem Gebiet des Steuerrechts Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch, gerne auch weitere Sprachkenntnisse Sichere Beherrschung der gängigen Software (MS Office) Systematische und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Engagement und Teamgeist Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt/Volljurist Transfer Pricing Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

So. 14.08.2022
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, München, Nürnberg, Osnabrück, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexpert:innen unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Einsatz von Expert:innenwissen - Du erstellst Gutachten zu internationalen Transfer Pricing Anfragen mit (steuer-)rechtlichem Fokus und unterstützt das Team bei der Gestaltung und Analyse von Geschäftsprozessen in grenzüberschreitenden Liefer- und Leistungsbeziehungen. Steuerliche Beratung - Du berätst multinationale Unternehmen bei der steuerrechtlichen Optimierung von Konzernstrukturen und der Gestaltung grenzüberschreitender Transaktionen. Mandanten begleitest du bei Betriebsprüfungen, Einsprüchen und der gerichtlichen Durchsetzung ihrer Interessen vor Finanzgerichten sowie in internationalen Verständigungsverfahren. Spannende Einblicke - Du planst, implementierst und dokumentierst grenzüberschreitende Verrechnungspreissysteme und unterstützt bei der Erlangung von Vorabverständigungen. Außerdem arbeitest du an der Konzeptionierung und Vermarktung von innovativen Ansätzen im Bereich Transfer Pricing und entwirfst Lösungen für unsere Mandanten unter Nutzung des globalen PwC-Netzwerks. Persönliche Weiterentwicklung- Von Beginn an steht dir ein:e erfahrene:r Buddy stets zur Seite und in umfangreichen Trainingsprogrammen unterstützen wir dich bei deinen individuellen Zielen (z.B. auf deinem Weg zur:m Fachanwalt/Fachanwältin für Steuerrecht oder Steuerberater:in.Dein (wirtschafts-)juristisches Studium und Referendariat hast du erfolgreich abgeschlossen. Du begeisterst dich für die Schnittstelle von Recht und Wirtschaft mit internationalem Fokus und möchtest dein juristisches Wissen in einem interdisziplinären Team einbringen. Idealerweise hast du im Studium und im Referendariat Schwerpunkte in den Bereichen Handels-, Gesellschafts- und/oder Steuerrecht gesetzt und bereits Erfahrungen während eines Praktikums oder im Rahmen erster Berufserfahrung sammeln können. Deine argumentativen juristischen Fähigkeiten möchtest du in einem spannenden und wachsenden Arbeitsbereich zum Einsatz bringen. Du überzeugst durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein sowie Einsatzbereitschaft und hast Spaß an der Arbeit im Team. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Englischkenntnisse zurückgreifen. Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.
Zum Stellenangebot

Freelancer Prüfung (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Hamburg, Gaimersheim, Melsungen, Minden, Westfalen, Moers, Neumünster, Holstein, Offenburg, Würzburg
Das Profil des mittelständisch und genossenschaftlich geprägten EDEKA-Verbunds basiert auf dem erfolgreichen Zusammenspiel dreier Stufen: Bundesweit verleihen rund 3.500 selbstständige Kaufleute EDEKA ein Gesicht. Sie übernehmen auf Einzelhandelsebene die Rolle des Nahversorgers, der für Lebensmittelqualität und Genuss steht. Unterstützt werden sie von sieben regionalen Großhandelsbetrieben, die täglich frische Ware in die EDEKA-Märkte liefern und darüber hinaus von Vertriebs- bis zu Expansionsthemen an ihrer Seite stehen. Die Koordination der EDEKA-Strategie erfolgt in der Hamburger EDEKA-Zentrale. Sie steuert das nationale Warengeschäft ebenso wie die erfolgreiche Kampagne "Wir ♥ Lebensmittel" und gibt vielfältige Impulse zur Realisierung verbundübergreifender Ziele. EDEKA erzielte 2021 mit über 11.100 Märkten und rund 405.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Umsatz von 62,7 Mrd. Euro. Mit rund 19.900 Auszubildenden ist EDEKA einer der führenden Ausbilder in Deutschland. Als zentrale Rechtsberatungseinheit im EDEKA Verbund berät der Geschäftsbereich Recht des EDEKA Verbandes mit derzeit 20 Berufsträgerinnen und Berufsträgern Unternehmen des EDEKA Verbunds in allen rechtlichen Fragen. Unser Anspruch ist nicht nur Rechtsberatung auf höchstem Niveau, sondern auch Pragmatismus und Mandantennähe. Der EDEKA Verband ist der unabhängige Prüfungsverband der EDEKA-Gruppe. Er verfügt über langfristige Erfahrungen in der Prüfung der ihm angeschlossenen Unternehmen aus den Bereichen Groß- und Einzelhandel, der Produktion von Lebensmitteln sowie Dienstleistungen. Der genossenschaftlich geprägte EDEKA-Verbund nimmt mit rund 3.700 selbstständigen Kaufleuten und rund 11.300 Märkten eine führende Position im deutschen Lebensmitteleinzelhandel ein. Mit 376.000 Mitarbeitern gehört EDEKA zu den wichtigsten Arbeitgebern Deutschlands.Zur Verstärkung unserer Prüfungsteams suchen wir für die Standorte in Offenburg, Minden, Moers, Melsungen, Gaimersheim, Würzburg und Neumünster für Anfang Januar bis Ende Mai 2023 einen Freelancer Prüfung (m/w/d). Sie wirken bei Pflicht- und freiwilligen Prüfungen im Zusammenhang mit Jahres- und Konzernabschlüssen komplexer Unternehmen nach HGB mit. Sie bearbeiten eigenständig anspruchsvolle Prüfungsgebiete und erstellen die Arbeitspapiere Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung in der Wirtschaftsprüfung (gerne bereits examinierte Steuerberater) Sie sind eine kommunikationsstarke, verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit Spaß an der Teamarbeit sowie einer hohen Lern- und Leistungsmotivation Sie arbeiten äußerst genau, erfassen Zusammenhänge schnell und umfassend und verfügen über Abstraktionsvermögen Sie bearbeiten interessante Prüfungsthemen vorwiegend aus der Branche Lebensmittel Teamstruktur mit flacher Hierarchie und kurzen Entscheidungswegen
Zum Stellenangebot

Datenschutzkoordinator (Homeoffice-Option) (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Mannheim, Stuttgart, Hamburg
Unternehmen unterschiedlicher Branchen suchen händeringend nach passendem Fachpersonal, denn ohne dieses stehen Projekte, Roboter und Laptops still. Da kommen wir ins Spiel. Wir helfen diese Herausforderungen zu bewältigen und prägen so die Arbeitswelt von morgen. Und du kannst dabei sein. Denn Zukunft ist, was du daraus machst! Bei uns erwartet dich ein krisensicherer Arbeitsplatz und ein umfangreiches Onboarding- und Mentoringprogramm. Du kannst zeitlich flexibel arbeiten und Office und Homeoffice individuell kombinieren. Wenn wir von unserem Growth-Mindset sprechen, bedeutet das, dass es bei uns unzählige Entwicklungsmöglichkeiten für dich gibt. Steige jetzt intern bei uns ein im Bereich Legal ein. Die Hauptaufgaben dieses Bereichs sind die umfassende Rechtsberatung mit Bezug zum operativen Geschäft sowie die Erstellung, der Versand und die Administration der kundenspezifischen Vertragsdokumente. Worauf wartest du noch? Bewirb dich jetzt und lerne den Hays Spirit kennen. Als Datenschutzkoordinator (m/w/d) unterstützt du unseren Datenschutzbeauftragten in der Umsetzung täglicher Aufgaben. Dabei übernimmst du beispielsweise Dokumentationen, (Vor)Prüfung und Recherchen zu Sachverhalten und erarbeitest Risikoabschätzungen und Empfehlungen Du prüfst, berätst und unterstützt bei der Optimierung unserer Prozesse bezogen auf die EU-Datenschutz-Grundverordnung und weiteren regulatorischen Vorgaben mit Datenschutzbezug und übernimmst dazugehörige Kontrollen Als Teil der Rechtsabteilung begleitest du Projekte aus Sicht des Datenschutzes und der Datensicherheit, auch in unseren Gesellschaften in Österreich, der Schweiz und Dänemark Du unterstützt bei der Koordinierung der Zusammenarbeit mit Aufsichtsbehörden und bist in die Prozesssteuerung bei Datenschutzverstößen und Betroffenenanfragen involviert Des Weiteren führst du Schulungen durch und sensibilisierst alle Bereiche im Kontext der relevanten Richtlinien und Gesetze im engen Austausch mit dem Bereich Legal Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Rechtswissenschaften (Diplom-Jurist (m/w/d), erste juristische Prüfung /1. Juristisches Staatsexamen) oder einen Hochschulabschluss im Bereich Datenschutz und IT-Sicherheit bzw. eine vergleichbare Qualifikation auf Bachelorniveau Du bist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung und bringst bereits Berufserfahrung im Bereich Datenschutz- und/oder IT-Recht, insbesondere in der Anwendung der EU-Datenschutz-Grundverordnung mit Mit deiner strukturierten und lösungsorientierten Arbeitsweise zeigst du, dass du selbständig, flexibel und eigeninitiativ arbeitest Du zeichnest dich durch eine technische Affinität und unternehmerische Denkweise aus, wobei du auch vor komplexen Sachverhalten nicht zurückschreckst Verhandlungssichere Deutsch- sowie Englischkenntnisse runden dein Profil ab Hays steht für Vielfalt und setzt sich aktiv für Chancengerechtigkeit und Teilhabe ein. Alle - unabhängig von Geschlecht, sexueller Orientierung, Behinderung, Alter, Herkunft sowie kultureller und religiöser Zugehörigkeit - erhalten bei uns die gleichen Möglichkeiten. Daher laden wir alle Menschen, besonders auch Menschen mit Behinderungen dazu ein, sich bei uns zu bewerben. Willkommen im Team: Der „Hays-Spirit" beschreibt unsere offene Kultur und die Begeisterung für das, was wir tun. Wir legen großen Wert auf eine respektvolle Zusammenarbeit und setzen uns von Anfang an dafür ein, dass du dich jederzeit wohl und wertgeschätzt fühlst. Onboarding: Zu Beginn bereiten wir dich in unserem Hays Learning Center intensiv auf deine neue Rolle vor. Außerdem begleitet dich ein Mentor oder eine Mentorin und zeigt dir die Hays-Welt. Flexibilität: Neben einer flexiblen Arbeitszeit und der Möglichkeit, remote zu arbeiten, erwarten dich moderne und zentral gelegene Offices. Weiterentwicklung: Wir bieten dir unzählige Entwicklungsmöglichkeiten und fördern aktiv Erfolge, denn Energie und Engagement zahlen sich aus! Hat deine Karriere erst einmal Fahrt aufgenommen, lässt sich nie genau sagen, wohin die Reise geht - außer immer weiter voran! Benefits: Neben 30 Urlaubstagen und einem leistungsorientierten Vergütungsmodell profitierst du von unseren zahlreichen Angeboten für Mitarbeitende wie z.B. Corporate Benefits, Mittagessenszuschuss und Future Mobility-Konzept. Gemeinsam das Richtige tun: Als moderndes Unternehmen fühlen wir uns der Nachhaltigkeit, der Chancengerechtigkeit sowie der Vielfalt und Integration verpflichtet. Einfacher und schneller Bewerbungsprozess: Sende uns im ersten Schritt nur deinen Lebenslauf - wir melden uns bereits in wenigen Tagen bei dir! Je nach Berufserfahrung und/oder zusätzlicher Qualifikation sowie individueller Zielerreichung (bei Positionen mit einem variablen Gehaltsbestandteil) kann das tatsächliche Gehalt variieren und höher ausfallen als das angezeigte Gehalt bzw. die Gehaltsspanne.
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) Grundstücks- und Planungsrecht

Sa. 13.08.2022
Traunstein, Oberbayern, München, Rosenheim, Oberbayern, Hamburg, Kiel, Lübeck, Berlin, Potsdam
Mit Standorten in Traunstein, München und Hamburg sind wir bei der MaxSolar GmbH auf das Entwickeln, Planen und Errichten von Photovoltaik-Großkraftwerken auf Freiflächen, sowie Gewerbe- und Industriebetrieben im deutschsprachigen Raum spezialisiert. Wir stellen uns mit unseren nachhaltigen Energiekonzepten zur regionalen und dezentralen Versorgung aktiv den Herausforderungen des Klimawandels. Unsere Fachabteilungen für intelligente Speicher- und Ladeinfrastrukturlösungen, sowie hybride Energielösungen für Stromversorgung und Fernwärme runden den ganzheitlichen Ansatz ab. Um die Energiewende weiter voranzutreiben, sind wir stetig auf der Suche nach Überzeugungstäter*innen, die uns auf der spannenden Reise begleiten. Jurist (m/w/d) Grundstücks- und PlanungsrechtFestanstellung, Voll- oder Teilzeit · Hamburg Erstellung und Unterstützung bei der Verhandlung von Pacht- und Nutzungsverträgen in enger Zusammenarbeit mit den zuständigen Projektverantwortlichen   Juristische Begleitung der Bauleitplanverfahren   Beratung zu vertragsrechtlichen Fragen während der Entwicklungsphase (z.B. Bau- und Kooperationsverträge)    Erfolgreich abgeschlossenes juristisches Studium (Erstes Staatsexamen, Master oder Bachelor)  Vertieftes Wissen im Grundstücksrecht   Grundlagenwissen im Planungsrecht   Interesse an erneuerbaren Energien   Teamfähige und gleichzeitig selbständige Arbeitsweise    Praxisorientiertes Lösungsverhalten   Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen   Gute IT-Anwenderkenntnisse (Office365)    Hervorragende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift   Ein aktiver Beitrag an der Energiewende und eine berufliche Entwicklung in einem wachsenden Markt der Zukunft  Professionelles, offenes und kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team  Mobiles Arbeiten möglich  Unbefristete Festanstellung mit flexiblen Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub (in Vollzeit) und Gleitzeit  Attraktive Zusatzleistungen, wie Betriebliche Altersvorsorge, Kindergartenzuschuss, JobRad, uvm.  Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten 
Zum Stellenangebot

Jurist - EMEA Contract Manager (w/m/d)

Sa. 13.08.2022
Nahe
Freudenberg ist ein globales Technologieunternehmen, das seine Kunden und die Gesellschaft durch wegweisende Innovationen nachhaltig stärkt. Gemeinsam mit Partnern, Kunden und der Wissenschaft entwickeln wir seit Jahren technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für rund 40 Marktsegmente. Die Freudenberg Gruppe beschäftigt weltweit rund 50.000 Mitarbeitende in 60 Ländern und erzielt einen Jahresumsatz von nahezu 9 Milliarden Euro.EagleBurgmann ist ein international führender Spezialist für industrielle Dichtungstechnik. Wir kombinieren innovative Technologien, digitale Lösungen und unsere Leidenschaft zu anspruchsvollen Dichtungssystemen. Unsere Produkte helfen dabei, ganze Industriezweige sicherer und nachhaltiger zu machen. Rund 5.000 Mitarbeitende schaffen mit ihrer Begeisterung und Kompetenz weltweit Mehrwert für unsere Kunden. EagleBurgmann ist ein Joint Venture der deutschen Freudenberg Gruppe und der japanischen Eagle Industry Gruppe.Sie unterstützen unser Team alsJurist - EMEA Contract Manager (w/m/d)Prüfung und Bearbeitung (z. B. Überarbeitung, Verhandlung und Bearbeitung) aller schriftlichen und unterzeichneten Handelsverträge der BA in der gesamten Lieferkette (z. B. Einkauf, Verkauf, Rahmenverträge, Qualitätsmanagement, Sendungen, Lager, Vertrieb, Verkaufsvertretungen, F&E, Vertraulichkeit)Prüfung der rechtliche Rahmen für Geschäfte, die nicht durch schriftliche und unterzeichnete Verträge geregelt sind (z. B. der Prozess der Lieferung oder des Kaufs von Produkten durch Bestellung und Auftragsbestätigung, elektronischer Datenaustausch, auf elektronischen Marktplätzen oder andere Arten von Transaktionen)Prüfung und Bearbeitung alle vertragsbezogenen Vorlagen, Formate und sonstigen Dokumente der BA, z. B. Vorlagen für häufig verwendete Verträge der BA, allgemeine Verkaufs- und / oder Einkaufsbedingungen, Bestellungen und sonstige Einkaufs- und Verkaufsvorlagen)Überwachung der Vertragsrisiken der BAIdentifizierung von Verbesserungspotenzialen und entsprechende VorschlägeZusammenarbeit mit den anderen BAs und der Zentrale zur Entwicklung oder Verbesserung von Vertragsstandards oder -prozessenWirtschaftsjurist oder vergleichbarer Hintergrund in Rechtswissenschaften oder WirtschaftsrechtErfahrung im Vertragsmanagement, vorzugsweise in einem IndustrieunternehmenKommunikatives und selbstbewusstes Auftreten mit einer pragmatischen Art, Aufgaben zu lösenAusgeprägter Dienstleistungsgedanke in der Rechtsberatung ist wichtigPraxisnahes Verständnis für rechtliche ProblemstellungenStrukturierte, sorgfältige ArbeitsweiseVerhandlungssicheres Englisch in Wort und SchriftBetriebliche AltersvorsorgeMit Hilfe des Unternehmens für den Ruhestand vorsorgen.Cafeteria/KantineVor Ort werden frische, warme und kalte Speisen angeboten.Leistungsbezogener BonusWenn Sie etwas bewegen, profitieren Sie vom Erfolg.MitarbeiterrabatteVergünstigte Angebote auf Produkte und Dienstleistungen.Nachhaltigkeit / Soziales EngagementMit Engagement, Nachhaltigkeit und sozialem Engagement etwas bewirken.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Compliance-Management | Team Marktplatzsteuerung | OTTO Market (w/m/d)

Sa. 13.08.2022
Hamburg
OTTO ist eines der erfolgreichsten E-Commerce-Unternehmen Europas. Mit mehr als 10 Millionen Artikeln von über 7.000 Marken gehört otto.de heute zu den führenden deutschen Onlineshopping-Plattformen. Als Marktplatz öffnen wir uns stetig für weitere Marken und Partner und wachsen so immer weiter. Ausruhen? Nicht unser Ding! Deins auch nicht? Dann komm an Board – und gestalte mit uns die Zukunft des E-Commerce. Vielfalt gehört zu uns, wie die Elbe zu Hamburg: Wir stehen für Offenheit, Respekt und Toleranz, ohne Wenn und Aber. Lass uns gemeinsam die Segel setzen – unabhängig davon, woher du kommst, wen du liebst oder woran du glaubst. Denn du bist einmalig und genau das suchen wir. Bei uns kannst du Ideen einbringen und Projekte vorantreiben, dich in Netzwerken für dein Herzensthema engagieren und unsere Unternehmenskultur aktiv mitgestalten. Dinge ausprobieren, neu denken, innovativ sein, über sich hinauswachsen – das ist unser Mindset. Lass uns gemeinsam etwas Großes erreichen. Egal ob du auf dem Campus oder zu Hause arbeitest. Mach auch du OTTO zu deinem Playground. Wir als Team Marktplatzsteuerung verantworten für OTTO Market das Risk- und Compliance-Management sowie das strategische Controlling. In dessen Rahmen fällt sowohl die übergreifende Steuerung des Marktplatzgeschäftes als auch die Befähigung unserer Partner für ihr eigenes Geschäft. Ausgehend von unserer Marktplatzstrategie entwickeln und implementieren wir methodengestützt Lösungskonzepte, um unsere Ziele für OTTO zu erreichen und ständig weiterzuentwickeln. Wir sind ein dynamisches Team aus 15 Kolleg*innen, das gemeinschaftlich ein breites Themenfeld verantwortet. Bei aller Spezialisierung auf das jeweilige Aufgabengebiet eint uns die Freude daran, unsere Expertise bei der Gestaltung der Zukunft einzubringen. Hierbei nutzen wir Entscheidungsspielräume und Freiheiten aktiv und stützen uns als Team. Wir leben Feedback-Kultur, sodass Themen aus mehreren Blickwinkeln, ehrlich und unbefangen beleuchtet werden können. Hierbei soll jeder sein volles Potential entfalten – auch und insbesondere durch eine Führung auf Augenhöhe. Wir lieben den sachlichen Diskurs ebenso wie den Humor, der uns immer wieder verbindet. Hierbei wertschätzen wir unsere Unterschiede im Bewusstsein, dass dies eine Grundlage von persönlicher Weiterentwicklung und einem voneinander-Lernen ist. Als Teil des Compliance-Teams bei OTTO Market bekommst du Einblicke in unterschiedlichste Rechtsbereiche im Gesamtkontext eCommerce und OTTO Market, von Zivilrecht über Markenrecht bis Datenschutz. Du unterstützt bei der Erstellung und Weiterentwicklung von internen Compliance-Leitfäden. Du erstellst Unterlagen für interne Compliance-Schulungen und führst die Schulungen gemeinsam mit dem Compliance-Team durch. Unter der Berücksichtigung rechtlicher Rahmenbedingungen unterstützt du bei der Weiterentwicklung von Prozessen im Rahmen des On- und Offboardings der Partner auf OTTO Market. Du arbeitest eng mit relevanten Schnittstellen innerhalb des Otto-Konzerns zusammen. Du studierst im Bachelor (mind. 5. Semester) bzw. Master im Fach Wirtschaftsrecht oder einem vergleichbaren Studiengang. Erste relevante Praxiserfahrung hast du bereits gesammelt, z.B. bei einem Praktikum, einer Werkstudententätigkeit oder einer Ausbildung. Du bist kommunikationsstark, bringst gerne eigene Ideen ein und hast Spaß daran im Team neue Lösungswege für ein sich schnell weiterentwickelndes Umfeld zu entwickeln. Du bist fit im Umgang mit PowerPoint, Word, Outlook und Excel. Du hast 5-6 Monate Zeit für ein Praktikum und kannst schnellstmöglich bei uns anfangen. Ein mehrtägiges Onboarding, eine*n feste*n Betreuer*in, Unterstützung bei deiner Karriereplanung sowie ein großes internes Studierendennetzwerk, indem du dich austauschen und an Events teilnehmen kannst – wir fördern unsere Talente, wo wir nur können. Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld sowie zahlreiche Möglichkeiten für deine fachliche und persönliche Entwicklung – all das zeichnet uns aus. Flexible Arbeitszeiten, Arbeitszeiterfassung sowie der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und Gleitzeit – du gestaltest deinen Arbeitstag. 3 Kantinen, 2 Bistros und 1 Foodtruck auf dem Campus - bei uns ist für jeden Geschmack etwas dabei. Triff deine Kolleg*innen in unseren Social Spaces, zieh dich für ungestörtes Arbeiten in unseren Bibliotheken zurück oder arbeite auch mal draußen in der Sonne – WLAN auf dem ganzen Campus und New Work machen es möglich. Personalrabatt, faire Vergütung und Urlaubsanspruch – als Praktikant*in bekommst du unsere volle Wertschätzung. Werde Teil unserer Kultur und entdecke jeden Tag Neues, denn wir bieten dir noch mehr! Du hast noch offene Fragen? Dann melde dich gerne per E-Mail an personalmarketing@otto.de oder schreibe uns direkt über WhatsApp unter der Nummer +49 170 5520595. Wir schreiben dir so schnell wie möglich zurück. Hier findest du weitere Tipps rund um deine Onlinebewerbung.
Zum Stellenangebot

Junior Legal Counsel / Volljuristin / Syndikusrechtsanwältin (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Hamburg
Die RDC Deutschland GmbH mit Sitz in Hamburg ist eine Tochtergesellschaft des US-Familienunternehmens Railroad Development Corporation (RDC). In Deutschland ist die RDC seit 2012 erfolgreich im Eisenbahnverkehr tätig. Hierzulande betreibt sie aktuell den blauen AUTOZUG Sylt, den Personennachtzug ALPEN-SYLT Nachtexpress, den BTE AutoReiseZug zwischen Hamburg und Lörrach sowie eine der größten Nachtzugflotten Mitteleuropas, die sie auch für andere Eisenbahnen bereitstellt. Darüber hinaus bietet sie Schienenpersonennahverkehr und Eisenbahninfrastruktur in Schleswig-Holstein an.  Verstärke unsere juristische Abteilung zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit als Junior Legal Counsel / Volljuristin / Syndikusrechtsanwältin (m/w/d) Geschäftsbereiche der Unternehmensgruppe in allen Rechtsgebieten beraten und unterstützen, insbesondere in eisenbahn-, gesellschafts-, und arbeitsrechtlichen Angelegenheiten Verträge über alle Rechtsgebiete hinweg eigenständig erstellen, prüfen und bearbeiten sowie in Abstimmung mit den jeweiligen Fachbereichen gegenüber Dritten eigenständig verhandeln Unternehmensinteressen gegenüber Dritten wahrnehmen und die Unternehmen der Gruppe bei Behörden und vor Gericht vertreten Externe Anwälte auswählen, beauftragen und steuern Rechtzeitige und konsequente Forderungsverfolgung durchführen Volljuristin (m/w/d) mit erfolgreich abgelegten Examina nach deutschem Recht Berufspraxis in der Anwaltschaft oder einer Rechtsabteilung ist kein Muss – Berufsanfänger sind herzlich willkommen Gutes Verständnis technischer und betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge Entscheidungskraft und Unabhängigkeit in der Urteilsfindung Verhandlungssichere Englischkenntnisse Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office Bereitschaft zu gelegentlichen Reisetätigkeiten im In- und Ausland Flexible Arbeitszeiten für eine gute Work-Life-Balance Abwechslungsreiche Aufgaben in der Mobilitätsbranche Moderne Kommunikationsmittel für flexibles Arbeiten Flache Hierarchien und ein offener Austausch in der gesamten Unternehmensgruppe Schicke Büroräume in Hamburg-Altona für Arbeiten außerhalb des Homeoffice Arbeitgeberzuschuss zum Jobticket und Möglichkeit des Jobrad-Leasings 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: