Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 6 Jobs in Hattorf bei Wolfsburg

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Finanzdienstleister 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Befristeter Vertrag 1
Justiziariat

Syndikus / Volljurist / Legal Counsel (m/w/d)

Do. 21.01.2021
Braunschweig
Als erfolgreiches Young Fashion Unternehmen ist NEW YORKER weltweit mit mehr als 1.100 Filialen in 46 Ländern vertreten und kontinuierlich auf Wachstumskurs. Mit einem Team von über 19.000 Mitarbeitern arbeiten wir am Puls der Zeit und legen Wert auf ein freundschaftliches Miteinander. Durch unsere Leidenschaft für Mode, unsere Spontanität und Schnelligkeit haben wir es geschafft, seit über 40 Jahren ein fester Bestandteil der Modewelt zu sein. Werden auch Sie Teil unseres Teams!  Die Konzernrechtsabteilung ist hierbei juristisches Kompetenzcenter, welches den Anforderungen an einen modernen, effektiven sowie effizienten Rechts- und Risikoberater entspricht und als Teil eines integrierten Qualitätsmanagements wahrgenommen wird. Lassen Sie sich nicht diese Chance entgehen, zukünftig Ihren individuellen Beitrag zum NEW YORKER Erfolg leisten zu können. Zur weiteren Verstärkung unserer Konzernrechtsabteilung suchen wir Sie für unser Headquarter in Braunschweig als: Syndikus / Volljurist / Legal Counsel (m/w/d) Selbstständige Bearbeitung von Rechtsfragen unseres umfangreichen internationalen Leistungsportfolios auf allen unternehmensspezifischen Rechtsgebieten Rechtliche Beratung sämtlicher Konzernbereiche im In- und Ausland Analyse und Aufarbeitung rechtlicher Themenkomplexe unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung Management von Projekten mit rechtlichem Schwerpunkt Betreuung und Abwicklung von Rechtsstreitigkeiten Ableitung von Handlungsempfehlungen Direktes Reporting an den Leiter Recht/General Counsel Volljurist mit erfolgreich bestandenem ersten und zweiten Staatsexamen  Berufserfahrung wünschenswert, wir geben jedoch auch qualifizierten Berufseinsteigern eine Chance Sehr gute MS Office-Kenntnisse Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte klar zu strukturieren und umzusetzen Zielorientierung, Engagement und ein hohes Maß an Eigeninitiative Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Durchsetzungsfähigkeit
Zum Stellenangebot

Syndikus / Volljurist für Immobilienrecht / Legal Counsel Real Estate (m/w/d)

Do. 21.01.2021
Braunschweig
Als erfolgreiches Young Fashion Unternehmen ist NEW YORKER weltweit mit mehr als 1.100 Filialen in 46 Ländern vertreten und kontinuierlich auf Wachstumskurs. Mit einem Team von über 19.000 Mitarbeitern arbeiten wir am Puls der Zeit und legen Wert auf ein freundschaftliches Miteinander. Durch unsere Leidenschaft für Mode, unsere Spontanität und Schnelligkeit haben wir es geschafft, seit über 40 Jahren ein fester Bestandteil der Modewelt zu sein. Werden auch Sie Teil unseres Teams! Die Konzernrechtsabteilung ist hierbei juristisches Kompetenzcenter, welches den Anforderungen an einen modernen, effektiven sowie effizienten Rechts- und Risikoberater entspricht und als Teil eines integrierten Qualitätsmanagements wahrgenommen wird. Lassen Sie sich nicht diese Chance entgehen, zukünftig Ihren individuellen Beitrag zum NEW YORKER Erfolg leisten zu können. Zur weiteren Verstärkung unserer Konzernrechtsabteilung suchen wir Sie für unser Headquarter in Braunschweig als: Syndikus / Volljurist für Immobilienrecht / Legal Counsel Real Estate (m/w/d) Prüfung und Gestaltung von Verträgen mit Immobilienbezug, insbesondere gewerblicher Mietverträge über nationale und internationale Ladenflächen Mitarbeit bei der weiteren Fortentwicklung und Aktualisierung des immobilienbezogenen Vertragsmanagements und der diesbezüglichen Vertragsstandards Due Diligence unserer immobilienbezogenen Verträge Erstellen von rechtlichen Gutachten und Stellungnahmen Rechtliche Prüfung von Vorlagen der relevanten Fachabteilungen an die Geschäftsführung/ Entscheidungsträger Juristische Beratung und Schulung von Mitarbeitern der Fachabteilung in immobilienrechtlichen Fragestellungen Durchsetzung von Ansprüchen sowie Abwehr unberechtigter Ansprüche Betreuung von immobilienbezogenen Rechtsstreitigkeiten inkl. Prüfung, Führung und Kostenmanagement externer Anwälte Volljurist mit erfolgreich bestandenem ersten und zweiten Staatsexamen, jeweils mindestens mit der Note befriedigend Einschlägige Berufserfahrung im Immobilien- und Mietrecht in einer Rechtsabteilung oder spezialisierten Kanzlei Ausgewiesene Kenntnisse im Immobilienwirtschafts- und Mietrecht Sehr gute MS Office-Kenntnisse Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte klar zu strukturieren und umzusetzen Zielorientierung, Engagement und ein hohes Maß an Eigeninitiative Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Durchsetzungsfähigkeit Reisebereitschaft
Zum Stellenangebot

Betriebswirtin oder Betriebswirt Administratives Management von Drittmittelprojekten

Mi. 20.01.2021
Braunschweig
Das DLR ist das Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt sowie die Raumfahrt­agentur der Bundesrepublik Deutschland. Rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter forschen gemeinsam an einer einzigartigen Vielfalt von Themen in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung. Ihre Missionen reichen von der Grundlagenforschung bis hin zur Entwicklung von innovativen Anwendungen und Produkten von morgen. Spitzen­forschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe – insbesondere noch mehr weibliche –, die ihre Potenziale in einem inspirierenden Umfeld voll entfalten. Starten Sie Ihre Mission bei uns. Für die Hauptabteilung Projektadministration und -controlling, Auftragsadministration Braunschweig suchen wir Betriebswirtin oder Betriebswirt Administratives Management von DrittmittelprojektenSie suchen abwechslungsreiche Projekte, die nicht nur wissenschaftlich, sondern auch kaufmännisch höchst anspruchsvoll sind? Sie möchten eigenverantwortlich und in flachen Hierarchien zum Erfolg unserer Projekte beitragen? Sie arbeiten gerne in interdisziplinären Projektteams? Dann ergänzen Sie unser Team des Prozesses „Aufträge managen“ als Betriebswirtin oder Betriebswirt im Auftragsmanagement, in einer der bedeutendsten Forschungseinrichtungen Deutschlands. Unser Team des Prozesses „Aufträge managen“ unterstützt die Projektleiterinnen und Projektleiter in allen betriebswirtschaftlichen und juristischen Belangen ihrer Forschungsprojekte. Sie betreuen gemeinsam mit Ihren Kolleginnen und Kollegen alle Drittmittelprojekte ausgewählter DLR-Forschungsinstitute. Dabei sind Sie vor Ort eng in die Institutsabläufe und Projekte von Beginn bis zum Projektabschluss eingebunden. Sie vertreten administrativ die Projekte gegenüber unseren öffentlichen, industriellen Geld- und Auftraggebern, zum Großteil im internationalen Umfeld. Bei Ihrer Aufgabe unterstützt Sie ein Team aus Spezialisten aus unserem Backoffice, mit dem Sie sich regelmäßig austauschen und zur Weiterentwicklung unserer Verfahren und Abläufe beitragen. Zu Ihren Aufgaben gehören: Erstellung und Abgabe rechtsverbindlicher Angebote/Anträge auf Projektförderung oder Zuschuss an öffentliche Auftraggeber, Industrie, ESA und EU Unterstützung des Instituts in allen finanztechnischen und betriebswirtschaftlichen Fragestellungen bei Drittmittelprojekten Festlegung der Angebotsstrategie für das Institut sowie die inhaltliche (kaufmännische und juristische) Gestaltung aller Drittmittelvorhaben und deren administrativer Abwicklung administrative Kontrolle und Begleitung der Projekte inkl. u. a.: Bewertung, Rechnungsstellung, Risikomanagement und Berichten gemäß der Ordnung für Vertriebsunterstützungsleistungen (OVL) Prüfung und Verhandlung von Verträgen in Bezug auf die im DLR gültigen Vertragsstandards Administrativer Ansprechpartner für sowohl interne als auch externe Prüforgane abgeschlossenes Hochschulstudium im Studiengang Betriebswirtschaftslehre (Diplom [FH]/Bachelor) oder einem vergleichbaren Studiengang mit Schwerpunkt Betriebswirtschaftslehre nachweisliche einschlägige Fachkenntnisse wie z. B. Steuerlehre, Kosten- und Leistungsrechnung, Investitionsrechnung nachgewiesene einschlägige Berufserfahrung in der Angebotserstellung für Projektförderungen öffentlicher Auftraggeber (z. B. Bund, Bundesländer, EU) und/oder in der finanztechnischen und betriebswirtschaftlichen Verfolgung öffentlich geförderter Projekte (wie z. B. Antragsprüfung, Bearbeitung von Verwendungsnachweisen) Kenntnisse im Projektmanagement sehr gute englische Sprachkenntnisse sehr gute SAP-Anwenderkenntnisse Bereitschaft zu Dienstreisen und zum standortübergreifenden Einsatz Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungs­möglich­keiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungs­frei­räume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personal­politik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.
Zum Stellenangebot

Projektreferent (w/d/m) Steuerrecht Automotive

Fr. 15.01.2021
Wolfsburg
Die DIS AG gehört zu den größten Personaldienstleistern in Deutschland. Als Marktführer in der Vermittlung von Fach- und Führungskräften haben wir uns auf die Geschäftsbereiche Finance, Industrie, Office & Management, Banking und Aviation spezialisiert. Sie sind der Meinung, dass Datenschutz nicht nur ein Wort ist, sondern gelebt und konsequent umgesetzt werden muss, dann bewerben Sie sich jetzt! Im Rahmen eines umfangreichen Vertragsrevisions-Projektes im Automotive-Umfeld in Wolfsburg suchen wir Projektreferenten in Direktvermittlung. Anstellungsart: Festanstellung Überwachung der Einhaltung von erlassenen Anforderungen, Richtlinien und Standards in Bezug auf Datenschutz und Steuerrechts-Konformität Definition der Anforderungen und Workflows mit dem Ziel aktueller Steuerrechts konformer Verträge im Lieferantenmanagement Weiterentwicklung der Prozess- und Projektmanagement-Organisation sowie Dokumentation im Projekt Aufnahme von Kundenanforderungen und Berichtswesen im Projekt Aktive Zusammenarbeit mit den zuständigen internen und externen Fachbereichen sowie Teilnahme an globalen Besprechungsrunden beim Kunden Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschafts-/Steuerrecht oder vergleichbare Qualifikation mit dem Schwerpunkt Datenschutz Alternativ mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Steuerrecht Gute Anwenderkenntnisse in MS Office Kommunikativ, organisationsstark und analytisch
Zum Stellenangebot

Projektreferent (w/d/m) Datenschutz Automotive

Do. 14.01.2021
Wolfsburg
Die DIS AG gehört zu den größten Personaldienstleistern in Deutschland. Als Marktführer in der Vermittlung von Fach- und Führungskräften haben wir uns auf die Geschäftsbereiche Finance, Industrie, Office & Management, Banking und Aviation spezialisiert. Sie sind der Meinung, dass Datenschutz nicht nur ein Wort ist, sondern gelebt und konsequent umgesetzt werden muss, dann bewerben Sie sich jetzt! Im Rahmen eines umfangreichen DSGVO-Projektes im Automotive-Umfeld in Wolfsburg suchen wir Projektreferenten in Direktvermittlung. Anstellungsart: Festanstellung Überwachung der Einhaltung von Anforderungen, Richtlinien und Standards in Bezug auf Datenschutz-Konformität Definition der Anforderungen und Workflows mit dem Ziel DSGVO konformer Verträge im Lieferantenmanagement Weiterentwicklung der Prozess- und Projektmanagement-Organisation und Dokumentation im Projekt Aufnahme von Kundenanforderungen und Berichtswesen im Projekt Aktive Zusammenarbeit mit den zuständigen internen und externen Fachbereichen sowie Teilnahme an globalen Besprechungsrunden beim Kunden Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsrecht oder vergleichbare Qualifikation mit dem Schwerpunkt Datenschutz Alternativ mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Datenschutz mit entsprechender DSGVO-Qualifizierung Gute Anwenderkenntnisse in MS Office Kommunikativ, organisationsstark und analytisch
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Do. 14.01.2021
Braunschweig
Spannende Herausforderungen meistert man am besten in einem stimmigen Umfeld. Mit einem zukunftsweisendem Arbeitgeber, der Sie individuell unterstützt und Ihnen auf Augenhöhe begegnet. Mit mehr als 15.000 Mitarbeitern in 51 Ländern weltweit ist die Volkswagen Financial Services AG mehr als Europas größter automobiler Finanzdienstleister. Wir sind der Schlüssel zur Mobilität.Entdecken Sie jetzt die vielfältigen Möglichkeiten für Ihren Start bei der VW FS AG und starten Sie mit uns als: Volljurist (m/w/d) Arbeitsort: BraunschweigIn einem Team von 10 Juristen berät die Rechtsabteilung die Volkswagen Bank GmbH sowie deren Tochtergesellschaften und Zweigniederlassungen zu vielfältigen und abwechslungsreichen Fragestellungen von A wie Arbeitsrecht bis Z wie Zahlungsverkehr. Als Verstärkung suchen wir einen Volljuristen (m/w/d) mit hoher Motivation und Engagement sowie Interesse und Freude an der eigenverantwortlichen juristischen Gestaltung von Sachverhalten unter Berücksichtigung von betriebswirtschaftlichen Aspekten. Ihre Aufgaben bei uns: Als Volljurist beraten Sie die Fachabteilungen in allen rechtlichen Belangen rund um die Kreditfinanzierung (Vertragsgestaltung, Kreditsicherheiten, insolvenzrechtliche Fragestellungen), dabei helfen Ihnen Ihre zwei überdurchschnittlichen Staatsexamina, auch wenn noch keine Berufserfahrung vorliegt. Mit Eigeninitiative verantworten Sie die rechtliche Betreuung der Fachabteilungen bei der Umsetzung neuer gesetzlicher Vorgaben. Sie beraten die Fachabteilungen in allen bankrechtlichen Fragen mit Bezug zu unseren Produkten und Prozessen, hierbei hilft Ihnen Ihre kaufmännischen Kenntnisse. Sie sind verantwortlich für die Klärung zivilrechtlicher und prozessualer Fragestellungen im Bereich des Forderungsmanagements. Mit guten Englischkenntnissen in Wort und Schrift beraten Sie die Geschäftsführung und die zentralen Fachabteilungen in rechtlicher Hinsicht zu strategischen und strukturellen Fragestellungen. Bei Projekten arbeite Sie in interdisziplinären Teams direkt mit „dem Mandanten" (Geschäftsführung und Fachbereich), hilfreich ist hier Ihre hohe Leistungsbereitschaft und die Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten, wirtschaftlichen Denken und Teamgeist. Zu Ihren Aufgaben gehört auch die Koordinierung und Durchführung von Schulungen zu aktuellen rechtlichen Fragestellungen, hierbei können Sie sich auf Ihre Kreativität und Ihr sicheres Auftreten verlassen. Sie koordinieren und steuern den Einkauf externer Rechtsanwaltsleistungen. siehe fett formatierte Anforderungen in der Stellenbeschreibung oben - Flexible Arbeitszeitmodelle- Attraktive Leasing-Angebote- Wiedereinstellzusage- 30 Urlaubstage, 35 Wochenstunden- Vielfältige Gesundheitsangebote- Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot


shopping-portal