Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Justiziariat: 103 Jobs in Hausbruch

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 51
  • Unternehmensberatg. 51
  • Wirtschaftsprüfg. 51
  • It & Internet 7
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Immobilien 5
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Versicherungen 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Pharmaindustrie 3
  • Banken 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Medizintechnik 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Transport & Logistik 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 93
  • Ohne Berufserfahrung 66
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 95
  • Home Office möglich 43
  • Teilzeit 21
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 87
  • Referendariat 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Befristeter Vertrag 3
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Promotion/Habilitation 1
Justiziariat

Jurist (m/w/d) Technology Datenschutz

Mi. 29.06.2022
Hamburg
Wir suchen für unseren Standort Hamburg einen Rechtsanwalt (m/w/d) zur Verstärkung unseres Teams im Bereich TMC – Technology, Media & Communications mit dem Schwerpunkt Datenschutzrecht.  Datenschutzrecht ist für uns nicht bloß ein aktuelles Trendthema, sondern wir verfügen über langjährige praktische Erfahrung bei der Beratung und Vertretung nationaler und internationaler Mandanten aus verschiedensten Branchen. Unser Beratungsansatz verbindet eine ausgeprägte rechtliche Spezialisierung mit dem aus unserer Tätigkeit gewonnenen Verständnis für branchen- und anwendungsspezifische Anforderungen und Konzepte. Wir unterstützen und beraten unsere Mandanten dabei, Geschäftsmodelle datenschutzgerecht zu gestalten und somit auch in einem für Privatsphäre und Persönlichkeitsrecht immer sensibleren Umfeld möglich zu machen. Beratung zu nationalen und internationalen Themen des Datenschutzes (insbesondere in den Bereichen Lifesciences, Energy, Financial Services und Automotiv) Gestaltung von Datenschutzvereinbarungen Abstimmung mit Aufsichtsbehörden für den Datenschutz und Vertretung unserer Mandanten gegenüber diesen staatlichen Stellen  Zwei hervorragende juristische Staatsexamina Sehr gute Englischkenntnisse Interesse an neuen Technologien und Geschäftsmodellen Hohe Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft LL.M. oder Promotion wünschenswert Ein kollegiales Team und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit Anspruchsvolle Projekte und exzellente Mandate Förderung und Unterstützung Ihrer anwaltlichen Entwicklung durch einen Haupt- und einen Co-Mentor CMS Academy mit Onboarding-Veranstaltung und zahlreichen Formaten für die fachliche und persönliche Weiterentwicklung Internationale Vernetzung und enge Zusammenarbeit mit den weltweit tätigen CMS Teams Eine attraktive Vergütung, gute Karrieremöglichkeiten sowie zahlreiche Benefits
Zum Stellenangebot

Legal Counsel Arbeitsrecht / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Hamburg
Bei uns stimmt die Balance zwischen Arbeits- und Privatleben. Mit dieser Voraussetzung sorgen wir dafür, dass du deinen beruflichen Erfolg mit Freude, Teamwork und Eigenverantwortung gestalten kannst. Werde ein Teil von uns und sorge mit neuester Technik und über 6.000 Kolleg*innen dafür, dass jeden Tag mehrere Millionen Pakete genau dort ankommen, wo sie bereits erwartet werden. Wir suchen einen Legal Counsel Arbeitsrecht / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit (mind. 30 Std.). Du bist verantwortlich für die pragmatische Erarbeitung von arbeitsrechtlichen und wirtschaftlich sinnvollen Problemlösungen sowie von Standardverträgen Du verhandelst und erstellst eigenständig (Gesamt-)Betriebsvereinbarungen in Kooperation mit den jeweiligen Arbeitnehmervertretern aus Zentrale und Area und bist Ansprechpartner für die Ausschüsse der Arbeitnehmervertreter Die Erstellung interner Gutachten zu arbeits- und sozialrechtlichen Fragestellungen gehört zu deinem Aufgabenbereich Fach- und Führungskräfte berätst du in allen Fragestellungen des Individual- und Kollektivarbeitsrechts in Zusammenarbeit mit dem Department HR-Management Bei Bedarf vertrittst du unsere Gesellschaften bei außergerichtlichen und gerichtlichen Terminen zu arbeitsrechtlichen Themen Du arbeitest in fachbereichsübergreifenden Projekten mit Du bist Volljurist/in mit mindestens befriedigenden Examina, idealerweise mit Abschluss im Fachanwaltslehrgang Arbeitsrecht Nach deiner Ausbildung hast du einschlägige Berufserfahrung in einer Rechtsanwaltskanzlei oder im Unternehmen im Bereich des Arbeitsrechts gesammelt Die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Arbeitnehmervertretern einschließlich  Verhandlungsführung ist für dich selbstverständlich Du verfügst über fundierte Kenntnisse im Arbeits- und Sozialrecht Du beschreibst dich als strukturiert, selbstständig und arbeitest eigenverantwortlich, pragmatisch, team- und zielorientiert Du zeichnest dich durch ein kommunikationsstarkes und gewinnendes Auftreten aus Einsatz führender Technologien und agiler Prozesse Du arbeitest für einen mehrfach ausgezeichneten Arbeitgeber, dessen Unternehmenskultur geprägt ist durch ein offenes und kooperatives Miteinander Flexible Arbeitszeiten, nach Absprache ist auch mobiles Arbeiten möglich Umfangreiches Weiterbildungsangebot Personalrabatte auf das gesamte Sortiment der Otto-Group Bezuschussung der HVV-ProfiCard, Altersvorsorge, JobRad, verschiedene Sport- und Freizeitangebote uvm. Vergünstigte und vielfältige Speiseauswahl in unserer modernen Kantine Die Hermes Gruppe bietet vielseitige Arbeitsplätze mit langfristigen Perspektiven und täglich wechselnden Herausforderungen in einer sicheren und zukunftsorientierten Branche. Unser Arbeitsfeld bewegt sich über die Landesgrenzen hinaus: wir sind ein international tätiges Unternehmen und leben eine multikulturelle Arbeitsatmosphäre. Unsere Wertschätzung gilt allen Menschen gleichermaßen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung. Logistik bewegt die Welt - beweg dich mit!
Zum Stellenangebot

Syndikusrechtsanwalt / Volljurist (m/w/d) in Renewable Energies

Di. 28.06.2022
Hamburg
Willkommen in der Welt von Encavis! Bei uns dreht sich alles um die Kraft der Sonne, des Windes und der mehr als 150 Menschen, die gemeinsam das Energiesystem der Zukunft mitgestalten. Was wir genau tun? Wir machen erneuerbare Energien wirtschaftlich. Unser Kerngeschäft ist der Erwerb und Betrieb von Solar- und Windparks in ganz Europa. Schon heute sind wir hier einer der führenden konzernunabhängigen Stromproduzenten im Bereich der erneuerbaren Energien. Und wir wachsen weiter. Was das für Sie bedeutet? Die Möglichkeit, viel zu bewegen, zu gestalten und zu verändern. Als Teil eines multinationalen Teams, das Spaß daran hat, der Energiewende zum Erfolg zu verhelfen. Freuen Sie sich auf eindrucksvolle Büroarchitektur am Altonaer Holzhafen in Hamburg – und auf Ihre berufliche Zukunft als Syndikusrechtsanwalt / Volljurist (m/w/d) in Renewable Energies Vieles spricht für Ihren Wechsel zu Encavis – doch Ihre Erfahrung in der rechtlichen Begleitung von (M&A-) Transaktionen im Bereich Erneuerbare Energien, bei Verhandlungen zu EPC-, und O&M-Verträgen sowie in komplexen rechtlichen Fragestellungen im Bereich des Asset Managements unserer Solar- und Windparks spricht für Sie. Was Sie bei uns erwartet? Anspruchsvolle Aufgaben in einem juristischen Team, das Sie eigenverantwortlich mitgestalten und prägen werden und in dem Sie bei nationalen und internationalen Themen im Bereich der Erneuerbare Energien umfassend rechtlich beraten und unterstützen – im engen Austausch mit anderen Fachbereichen. Eigenverantwortliche rechtliche Begleitung des Investment Teams beim Einkauf Erneuerbarer Energie-Projekte in Europa (u.a. Koordination der durch externe rechtliche Berater durchgeführten Due Diligence sowie Begleitung und Führung der Vertragsverhandlungen) Eigenständige Erstellung, Prüfung und Verhandlung von nationalen und internationalen Verträgen/Dokumentationen, insbesondere für Projekte der Erneuerbaren Energien im Bereich Solar und Wind (z.B. SPA, EPC Verträge, Operations & Maintenance Verträge, Procurement Verträge, sonstige Dienstleistungsverträge, Pachtverträge, etc.) sowie Beratung der Fachabteilungen in energierechtlichen Fragestellungen Durchsetzung und Abwehr von Gewährleistungs-, Schadensersatz- und anderen Ansprüchen; Beratung und Schulung der Fach- und Führungskräfte aller Abteilungen in rechtlichen Fragen, insbesondere im Hinblick auf aktuelle Entwicklungen im Recht der Erneuerbaren Energien sowie im Claim Management Schnittstelle zwischen Fachabteilungen und externen Beratern sowie Koordination nationaler und internationaler Anwaltskanzleien Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit zwei überdurchschnittlichen Staatsexamina 2-5 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Erneuerbaren Energien/Anlagenbau in einer wirtschaftlich ausgerichteten (Groß-)Kanzlei oder Rechtsabteilung eines Wirtschafts- oder Finanzunternehmens Fundierte Kenntnisse im Bereich des Gesellschaftsrechts, des allgemeinen Vertragsrechts sowie im Bereich des Anlagenbaus und/oder Baurechts Sie treten souverän auf und besitzen Verhandlungsgeschick sowie Kommunikationsstärke und verfügen über eine gut organisierte, lösungsorientierte und eigenständige Arbeitsweise Sie sprechen verhandlungssicheres Englisch Sie zeigen eine hohe Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft sowie Interesse für rechtliche, wirtschaftliche und organisatorische Zusammenhänge Ein hohes Maß an Loyalität, Gewissenhaftigkeit, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab Ihr Weg führt Sie in ein zukunftsorientiertes Unternehmen, in dem Ihnen Gestaltungsspielraum geboten und unternehmerisches Denken geschätzt wird. An einen Standort mit tollem Hafenblick in bester Lage an der Großen Elbstraße unweit des Fischmarkts. Zu einem Arbeitgeber, der Ihnen eine attraktive Vergütung, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, flexibles und mobiles Arbeiten (bis zu 50%), Employee Assistance Program, 30 Tage Urlaub, HVV-Proficard, gefördertes Fahrradleasing, Gruppenunfallversicherung, Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Mitarbeiterrabatte, freie Getränke, Obst und Teamevents bietet. Und in ein sympathisches Team, das gemeinsam etwas erreichen will, das aufeinander achtgibt und in dem Sie Ihr Potenzial entfalten können.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Wedel
medac ist ein zukunfts­gerichtetes, seit über fünfzig Jahren dynamisch wachsendes Unter­nehmen. Über 2.000 Mitarbeitende kümmern sich um die Neu- und Weiter­entwicklung von Arznei­mitteln und Medizin­produkten für die Diagnostik und Behandlung von onko­logischen, uro­logischen und Auto­immun­erkrankungen. Insbe­sondere bei Nischen­produkten zählen wir zu den führenden Pharma­unter­nehmen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie im Bereich Administration & Corporate Services als Volljuristen (m/w/d) Erstellung, Prüfung und Verhandlung von (inter-)nationalen Verträgen, insbesondere pharma­zeutische Lizenz-, Liefer-, Lohnherstellungs-, Entwicklungs- und Vertriebs­verträge Beratung unserer Fach­abteilungen bei unter­schiedlichen juristischen Frage­stellungen aus den Bereichen Pharma- und Wettbewerbs­recht sowie Kosten­erstattung Beurteilung von Prozess­risiken, Begleitung von Gerichts­verfahren und Klärung gesellschafts­rechtlicher Frage­stellungen Erfolgreich abge­schlossenes 2. juristisches Staats­examen Mehrjährige Berufs­erfahrung, bevorzugt in der Pharma- oder Medizinprodukte­industrie Verhandlungs­sicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Sehr gutes Verständnis für die wirtschaftlichen Zusammen­hänge und Folgen von Entscheidungen Ganzheitliches Denken, sowohl im Team als auch im gesamten Unter­nehmen Flexible Arbeits­zeiten Die Möglich­keit, bis zu 60 % der Arbeits­zeit remote zu arbeiten 30 Urlaubstage im Jahr und Urlaubs­geld Unternehmens­weite erfolgs­basierte Prämien­zahlungen Attraktive Sozial­leistungen wie Unfall­versicherung, betriebliche Alters­vorsorge, vermögens­wirksame Leistungen, externe Beratungs­angebote und ver­schiedene Betreuungs­möglichkeiten für Kinder Diverse Weiterbildungs­möglichkeiten über die medac-Akademie Vielseitige Aktivi­täten und Aktionen zu Sport und Gesund­heit Betriebs­restaurants vor Ort mit abwechslungs­reicher gesunder Küche aus regionalen Produkten Zuschuss zum HVV-ProfiTicket
Zum Stellenangebot

Werkstudent Rechtswissenschaften (m/w/d) - Legal Administration

Di. 28.06.2022
Hamburg
Sie wollen einen Beitrag zur Bewältigung der Klimakrise leisten und teilen unsere Leidenschaft für erneuerbare Energien? Dann werden Sie jetzt Teil des #TeamNordex! Gegründet 1985, haben wir 35 Jahre Erfahrung in der Windenergie. Einst ein Pionier, ist die Nordex Group heute einer der weltweit größten Hersteller von Windkraftanlagen zur umweltfreundlichen und effizienten Stromerzeugung. Das globale #TeamNordex hält Kompetenzen in kaufmännischen und technischen Fachbereichen – was uns eint ist die Begeisterung für innovative Technologie und nachhaltige Energieproduktion. Bei der Nordex Group haben Sie die Möglichkeit im Rahmen eines Praktikums oder Werkstudentenjobs die interdisziplinäre Tätigkeit in einem globalen Unternehmen kennenzulernen und Ihr Gelerntes praktisch anzuwenden. In einem dynamischen Arbeitsumfeld übernehmen Sie von Beginn an Verantwortung und arbeiten an echten Projekten. Der Bereich Corporate Legal - Legal Administration unterstützt unsere RechtsanwältInnen bei der Erledigung ihrer täglichen Aufgaben. Kommen Sie in unser Team und legen Sie hiermit den Grundstein für Ihre Karriere im Bereich Rechtswissenschaften! Ihre Aufgaben umfassen im Einzelnen: Support des Teams Legal Administration und damit der RechtsanwältInnen bei der Erledigung ihrer täglichen Aufgaben Unterstützung in der Pflege, Aufbereitung und Eingabe von rechtlichen Daten und Templates Organisation von internationalen Handelsregisterauszügen Erstellung und Auswertung von Reports Durchführung von Recherchetätigkeiten zu spezifischen Fragestellungen Zusammenarbeit mit unserem Softwareanbieter Studium im Bereich Recht, Wirtschaft, IT oder ähnlichen Studiengängen Interesse an Unternehmen sowie rechtlichen Themen Affinität zu Datenbanksystemen und MS Office (Excel, Word, Powerpoint und Outlook) Eigenständige, methodische und strukturierte Arbeitsweise Freude an der Zusammenarbeit in internationalen Teams Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Die Gelegenheit, einen echten Beitrag zu einer nachhaltigen Welt zu leisten Bei uns können Sie Ihre Arbeitszeiten flexibel gestalten und so Unialltag und Berufseinstieg miteinander kombinieren Durch unsere internationale und kollegiale Unternehmenskultur haben Sie die Möglichkeit, sich ein Netzwerk aufzubauen, erste Kontakte in der Arbeitswelt zu knüpfen und Ihren Berufseinstieg bei uns vorzubereiten Sie können eigenverantwortlich Aufgabenpakete übernehmen und sind dabei ein vollwertiges Teammitglied
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsjurist*in / Ingenieur*in (m/w/d) für Contract & Claimsmanagement in Energieprojekten

Di. 28.06.2022
Berlin, Hamburg, Hannover, Nürnberg
THOST ist eines der führenden deutschen Unternehmen im Projektmanagement. Von unseren Standorten im In- und Ausland steuern wir komplexe Projekte in den Bereichen Immobilien, Mobilität, IT, Anlagenbau, Infrastruktur und Energie. Mit unserer breit gefächerten Expertise im Projektmanagement betreuen wir nationale und internationale Industriekunden sowie öffentliche und private Investoren. Projekte sind unsere Welt! Standort/e: Berlin, Hamburg, Hannover, Nürnberg Job-ID (Bitte unbedingt bei Ihrer Bewerbung angeben): VE2213 Mitwirken beim Gestalten von Verträgen und Führen von Verhandlungen Projektbegleitende Vertragsführung (Contract Administration) Technische Vertrags- und Risikoanalysen, Schnittstellenklärungen Entwicklung von Strategien und Konzepten zur Claimaufbereitung und -abwehr Mitwirkung bei der Erarbeitung und Abwehr von Claims Unterstützung / Beratung der Projektteams in Vertragsfragen Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Ingenieurwissenschaften oder Wirtschaftsrecht / Jura) Vorzugsweise relevante Berufserfahrung im Vertrags- und/oder Projektmanagement Sehr gute Kenntnisse im Vertragsrecht wie BGB, VOB, HOAI, vorzugsweise auch Kenntnisse internationaler Standardvertragsmuster wie z. B. FIDIC Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie sicherer Umgang mit Software-Tools (MS Office) Reise- und Einsatzbereitschaft Zukunftsweisende Projekte Gezielte Weiterentwicklung Ihres methodischen Toolsets und Ihrer persönlichen Kompetenzen Ergonomische und moderne (nonterritoriale) Arbeitsplätze mit einer modernen IT-Ausstattung, die mobiles, ortsunabhängiges Arbeiten (inkl. Home Office) ermöglichen Umfangreiches Gesundheitsmanagement inkl. betrieblicher Zusatzkrankenversicherung, Zuschuss zum Fitness-Studio, frisches Obst u.v.m. Ausgeprägte Team-Atmosphäre innerhalb unseres Familienunternehmens Einblick in vielfältige Kundenorganisationen und führende Global Player Ein umfassendes Mobilitätskonzept (z. B. Firmenfahrzeug, steuerfreier Zuschuss zum ÖPNV, JobRad / Firmenfahrrad etc.) Ganzheitliche Klimaschutzpolitik
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Gesellschaftsrecht / M&A / Venture Capital (w/m/d)

Di. 28.06.2022
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Kassel, Hessen
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind.Praktische Einblicke – Du wirkst mit bei der Beratung unserer Mandanten hinsichtlich Strukturierung und Durchführung nationaler sowie grenzüberschreitender Unternehmenskäufe (Mergers & Acquisitions), konzerninterner Restrukturierungen und Umstrukturierungen. Darüber hinaus lernst du auch die logistischen und projektplanerischen Themen kennen, die sich im Zusammenhang mit großen M&A Projekten ergeben. Abwechslungsreiche Aufgaben – Neben der Mitwirkung an M&A-Transaktionen und Restrukturierungen umfasst dein Aufgabenspektrum Recherchen zu komplexen gesellschaftsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen zum Gesellschafts- und Unternehmenskaufrecht. Daneben hilfst du bei der Steuerung großer, internationaler Projekte und bekommst Einblicke in Prozessmanagementtechniken. Im Schwerpunkt Venture Capital unterstützt du Finanzierungsrunden sowie unsere übrigen Beratungstätigkeiten im Startup-Ökosystem. Multidisziplinäres Arbeiten – In unserem internationalen Anwaltsnetzwerk arbeitest du mit Steuer- und Finanzexperten und -expertinnen zusammen. Das Arbeiten im internationalen Kontext ist im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A/Venture Capital besonders ausgeprägt. Mandantenkontakt – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen erlebst du den direkten Mandantenkontakt bei Besprechungen, in Verhandlungen und am Telefon. Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen – Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Gesellschaftsrecht/M&A hast du erste Fachkenntnisse erlangt. Für den Schwerpunkt Venture Capital bringst du idealerweise erste praktische Erfahrungen oder eine Affinität zum Unternehmertum, Startupökosystem, Venture Capital o.ä. mit. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten. Zudem hast du Spaß an der Koordination von komplexen Prozessen. Bitte gib den gewünschten Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an. Den Schwerpunkt Venture Capital bieten wir an den Standorten Berlin, Nürnberg, Köln und Stuttgart an. Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten. Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Hamburg
 Homecare bedeutet für die GHD GesundHeits GmbH Deutschland: Dienstleistungen für die Genesung zu erbringen, die über das Produkt hinaus gehen, denn bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Seit fast 30 Jahren sind wir als marktführender Versorger deutschlandweit in den Bereichen Hilfs, Reha- und Arzneimittel tätig. Wir bedienen mit unseren regionalen Niederlassungen jede Versorgungsanforderung. Wir verstehen uns als Patienten-Kümmerer. Werden Sie Teil des Erfolgs-Teams!     Für unsere Zentrale in Hamburg Hammerbrook suchen wir zum 01.06.2022 einen Volljuristen (m/w/d) umfassende juristische Prüfung der Sach- und Rechtslage in unterschiedlichen Rechtsgebieten, insbesondere Vertragsrecht, Sozialrecht, Zivilrecht, Datenschutzrecht Bearbeitung von brisanten Einzelsachfragen Erstellen von juristischen Handlungsempfehlungen in komplexen Fragestellungen, insbesondere aus den gesundheitsrechtlichen Themenkomplexen Unterstützung in Projekten fachliche Beratung und Betreuung der unternehmensinternen Abteilungen Marktanalyse und Beobachtung der Rechtsentwicklung in Absprache mit dem Team  zwei erfolgreich absolvierte juristische Staatsexamina idealerweise Erfahrungen in der Bearbeitung gesundheitsrechtlicher Themen oder die Bereitschaft, sich entsprechendes Fachwissen kurzfristig anzueignen Kenntnisse im Datenschutzrecht, Wirtschaftsrecht, Wettbewerbsrecht und/oder Vertragswesen von Vorteil Begeisterung für die Bearbeitung von Fällen in unterschiedlichen Rechtsgebieten und zu komplexen Sachverhalten ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche und vertriebliche Zusammenhänge und unternehmerisches Denken persönlich überzeugen Sie durch eine strukturierte, eigenständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Freude an der Kommunikation mit dem Management und den Verantwortlichen der verschiedenen Unternehmensbereiche, Flexibilität und Teamfähigkeit runden Ihr Qualifikationsprofil ab Englischkenntnisse von Vorteil  Zusammenarbeit in einem kleinen freundlichen und aufgeschlossenen Team umfangreiche Einarbeitung sowie die Übernahme eigenverantwortlicher Aufgaben gute Verkehrsanbindung Bezuschussung einer betrieblichen Altersvorsorge mit 20 % Fahrrad-Leasing regelmäßige Aus- und Weiterbildung über unseren eigenen Campus Vergünstigungen über unser Corporate Benefits Portal 
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt Steuer- und Wirtschaftsstrafrecht, Compliance - EY Law Financial Services (w/m/d)

Di. 28.06.2022
Hamburg
Bei EY setzen wir alles daran, dass die Welt besser funktioniert. Dafür hinterfragen wir täglich den Status quo und suchen schon heute die Antworten von morgen. Stillstand? Keine Option. Wandel? Sehen wir als Chance und Treiber für Innovation. Wenn du auch so tickst, dann bist du bei uns genau richtig. Wir suchen Macher:innen, die Unternehmen, Entrepreneuren, Privatpersonen und der öffentlichen Hand helfen, über sich hinaus zu wachsen. Das erfordert Zusammenarbeit auf Augenhöhe und das Verlassen ausgetretener Pfade. Diese beschreitest du als Teil von interdisziplinären Teams - innovativ und multikulturell aufgestellt in Deutschland, Europa und der ganzen Welt. Damit auch du persönlich und beruflich über dich hinauswächst, begleiten wir dich auf deinem Karriereweg mit auf dich zugeschnittenen Arbeitsmodellen sowie Trainings- und Entwicklungsmöglichkeiten on- und off-the-Job. Das Tempo und Ziel auf deinem Weg bestimmst du selbst. Unser Bereich Financial Services fokussiert sich auf Finanzdienstleistungen und unterstützt Banken, Versicherungen und Asset Manager dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt erfolgreich zu sein. Die Tax-Controversy-Praxisgruppe der EY Law in Hamburg im Bereich Financial Services ist auf die Vermeidung, Begleitung und Lösung von Steuerrisiken und Steuerkonflikten im Finanzsektor spezialisiert. Dabei übernimmst du vielfältige Aufgaben: Interne Untersuchungen sowie die Präventivberatung zur Abwehr steuer- und strafrechtlicher Risiken (Compliance) Beratung zu umfassenden straf- und bußgeldrechtlichen Themen und Vertretung von in- und ausländischen Finanzdienstleistenden, ihren Vorständ:innen, ihrer Geschäftsleitung und ihren Mitarbeiter:innen gegenüber den Finanz-, Strafverfolgungs- und Aufsichtsbehörden sowie vor Finanz- und Strafgerichten Spezialisierung auf das steuerliche Verfahrensrecht und Beratung bei Compliance-Projekten zur Umsetzung steuerlicher Transparenzvorschriften und Meldepflichten (z. B. DAC 6, StUmgBG, KYC/AML, UK Corporate Criminal Offence, Tax-CMS) Beratung der Finanzdienstleistenden über das klassische Steuerstrafrecht hinaus, mit hoher straf- und bußgeldrechtlicher Relevanz an der Schnittstelle von Recht, Steuern, Compliance und Anti-Financial Crime und mit starken Bezügen zur Prozess- und IT-Beratung Rechtsanwalt (w/m/d) mit erster/einschlägiger Berufserfahrung (Associate/Senior Associate) im Steuerrecht und Steuerstrafrecht sowie in der Compliance-Beratung, idealerweise zudem Erfahrung in der Beratung von Finanzdienstleistenden Interesse an anspruchsvollen juristischen Fragestellungen über das klassische Steuerstrafrecht hinaus an der Schnittstelle von Recht, Steuern und Compliance mit Bezügen zur Prozess- und IT-Beratung. Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Teamplayer:in mit Engagement und hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Wir wissen: Erstklassiger Service für unsere Mandant:innen und Kund:innen beginnt bei zufriedenen und motivierten Mitarbeitenden. Deshalb reicht unser Angebot von flexiblen Arbeitsmodellen, Auslandeinsätzen und Weiterbildungen über Sport- und Freizeitangeboten bis hin zu Rabatten bekannter Marken und Anbieter sowie Altersvorsorge. Find out more here about the many benefits to which you are entitled as employee at EY.
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) für den Bereich IT-Recht

Mo. 27.06.2022
Hamburg
Wir suchen für unseren Standort Hamburg einen Rechtsanwalt (m/w/d) zur Verstärkung unseres Teams im IT-Recht.  Das Zeitalter der Information und Kommunikation bringt in rasanter Geschwindigkeit neue Inhalte und Rahmenbedingungen hervor. Unser Team von Spezialisten verfolgt diese Entwicklungen engmaschig, verfügt über ausgezeichnete Skills und spezifische Branchenkenntnisse. Wir beraten unsere Mandanten umfassend, präzise und mit Augenmaß.  Unsere Mandatsarbeit ist in vielfältiger Weise geprägt von dem Metatrend der Digitalisierung. Wir wirken bei der Digitalisierung von Prozessen und Produkten mit. Neue Geschäftsmodelle werden mit unserer Hilfe digital umgesetzt. Zusammen mit unseren Mandanten entwickeln wir Plattformen. Dabei setzen wir Legal Tech Produkte ein, soweit dies in dem jeweiligen Fall sinnvoll ist.   Vertragsrecht IT-Projektverträge (insbesondere Implementierung von Software) IT-Serviceverträge (insbesondere IaaS und SaaS) Outsourcing (Auslagerungsverträge) Plattformverträge (einschließlich Nutzungsbedingungen) Nutzung von Zahlungsdiensten Softwarelizenzrecht  Einsatz von CMS Legal Tech Produkten    Zwei hervorragende juristische Staatsexamina Sehr gute Englischkenntnisse Interesse an neuen Technologien und Geschäftsmodellen Hohe Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft LL.M. oder Promotion wünschenswert    Ein kollegiales Team und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit Anspruchsvolle Projekte und exzellente Mandate Förderung und Unterstützung Ihrer anwaltlichen Entwicklung durch einen Haupt- und einen Co-Mentor CMS Academy mit Onboarding-Veranstaltung und zahlreichen Formaten für die fachliche und persönliche Weiterentwicklung Internationale Vernetzung und enge Zusammenarbeit mit den weltweit tätigen CMS Teams Ein modernes New-Work-Konzept mit einem ausgewogenen Verhältnis von Büropräsenz und mobilem Arbeiten Eine attraktive Vergütung, gute Karrieremöglichkeiten sowie zahlreiche Benefits   
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: