Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 4 Jobs in Heikendorf

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • It & Internet 1
  • Versicherungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Befristeter Vertrag 1
Justiziariat

Teamleader (w/m/d) Compliance, Data Privacy & Contracts

Sa. 05.06.2021
Kiel
Am Standort Hamburg Sankt Pauli sowie in unseren Niederlassungen in Groß Borstel und in Kiel arbeiten derzeit knapp 500 Kolleginnen und Kollegen. Unser Team besteht aus einem Mix an jungen und erfahrenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die sich mit viel Engagement um die IT-Belange unserer Kunden kümmern - egal ob Server & Storage, Modern Workplace/Enterprise, Virtualisierung, IT Security oder Cloud-Dienstleistungen. Flache Hierarchien, Vertrauensarbeitszeit, unternehmerischer Freiraum, die Chance viel zu bewegen und die Verbundenheit in einem starken Team zeichnen uns aus. Freuen Sie sich auf kostenlose Getränke und Obst, Teamevents sowie modern eingerichtete Büroräume mit sehr guten Verkehrsanbindungen (HVV ProfiCard), eine spannende Fuhrpark Policy, moderne Themen und Weiterbildungen. Bearbeitung von Anfragen im Bereich Datenschutz, Arbeitssicherheit, Vertragsmanagement und Qualitätsmanagement Recherche juristischer Sachverhalte in den oben genannten Themengebieten Einführung interner Richtlinien, Prozesse und Kontrollen zur Einhaltung gesetzlicher und interner Regularien abgestimmte Zusammenarbeit mit den Rechtsexperten der unterschiedlichen Fachrichtungen des Bechtle Konzerns Teilnahme an Qualitätsaudits Studium mit rechtswissenschaftlicher Ausrichtung z.B. Wirtschaftsjurist, Bachelor / Master (w/m/d) of Laws oder ähnliche Qualifikation hervorragende mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit gute Englischkenntnisse Fähigkeit zur Einarbeitung in unbekannte Themengebiete und Aufgaben eigenverantwortliche, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Als moderner Arbeitgeber in einer zukunftsstarken Branche haben wir viel zu bieten: Aufgaben voller Möglichkeiten und mit klaren Zielen, Wertschätzung und Verbundenheit in einem starken Team, Unterstützung durch erfahrene Spezialisten, Perspektive auf fachliche Weiterentwicklung sowie die Möglichkeit zur Entfaltung persönlicher Potenziale, Ideen und Talente. Werden Sie Teil einer einzigartigen Erfolgsgeschichte und gestalten Sie die Zukunft der IT gemeinsam mit uns.
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d)

Fr. 04.06.2021
Kiel
Die DOMCURA Gruppe ist als Assekuradeur und Assekuranzmakler auf den Vertrieb und die Entwicklung privater und gewerblicher Versicherungslösungen für den deutschen Finanzdienstleistungsmarkt spezialisiert. Mehr als 300 Mitarbeiter betreuen am Hauptsitz in Kiel ein jährliches Prämienvolumen von 300 Millionen Euro. Dank des kontinuierlichen Wachstums und einer breiten Vertriebsbasis – bestehend aus über 5.000 Maklern, Mehrfachagenten und Finanzdienstleistern sowie Maklerpools und Versicherungsportalen – ist die DOMCURA als Assekuradeur Marktführer. Wir benötigen Verstärkung in unserer Schadenabteilung und suchen Sie per sofort als: Jurist (m/w/d) Fallabschließende Bearbeitung von Schäden Formelle und materielle Prüfung gemeldeter Schäden Verfassen von schriftlichen Entscheidungen Telefonische Korrespondenz mit den Versicherungsnehmern, Vermittlern und Dritten (Werkstätten, Sachverständigen, Rechtsanwälte etc.) Ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften Grundkenntnisse der Sparten Sach- und Haftpflichtversicherung Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft, Serviceorientierung Interesse am telefonischen Umgang mit Kunden und Vermittlern Teamfähigkeit Zuverlässigkeit, Gründlichkeit, Flexibilität Hohe Belastbarkeit bei gesteigertem Arbeitsaufkommen Kommunikative und fachliche Kompetenz Selbstständigkeit Motivation, positive Ausstrahlung Gute EDV-Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen Ein festes Anstellungsverhältnis an einem technisch modernen Arbeitsplatz Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben Ein Team, in dem Zusammenarbeit großgeschrieben wird Die Möglichkeit, sich weiter zu entwickeln und eigene Ideen umzusetzen Familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten sowie einen flexiblen Arbeitsort 30+2 Tage Urlaub (frei an Heiligabend und Silvester) Attraktive Sozialleistungen, wie beispielsweise Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge und maximale vermögenswirksame Leistungen Gesponsorte Mitgliedschaften in Fitnesseinrichtungen Eine Online-Einkaufsplattform mit exklusiven Rabatten für unsere MitarbeiterInnen Gesunde kulinarische Angebote in unserer hauseigenen Firmenkantine, regelmäßige Firmenevents, usw.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht

Do. 03.06.2021
Hamburg, Damp
Die VAMED Gesundheit Holding Deutschland GmbH ist Teil der VAMED AG, dem weltweit führenden Gesamtanbieter für Krankenhäuser und andere Einrichtungen im Gesundheits­wesen. Hierzu zählen 17 Rehakliniken, zwei Akutkliniken, sechs ambulante Rehazentren, zwei Medizinische Versorgungszentren (MVZ), zehn Pflegeeinrichtungen, zwei Prevention Center und zwei touristische Standorte, in denen wir insgesamt rund 7.600 Mitarbeiter beschäftigen.Die VAMED Gesundheit IDL Deutschland GmbH stellt die regionale Ver­waltung für sämtliche Unternehmen der VAMED Gesundheit Deutschland Gruppe. Für die Unterstützung der juristischen Betreuung unserer Unter­nehmen suchen wir einen qualifizierten und engagierten Volljurist (m/w/d) mit dem Schwerpunkt ArbeitsrechtDie Stelle ist zunächst befristet mit Perspektive auf Entfristung zu besetzen.Sie sind in unserer Rechtsabteilung verantwortlich für die Beratung unserer Unternehmen und internen Fachbereiche schwerpunktmäßig im Bereich Arbeitsrecht.Sie beraten und wirken gestalterisch bei Umstrukturierung und Reorganisation in unserem Unternehmen mit.Sie erstellen und verhandeln aktiv Betriebsvereinbarungen mit.Sie prüfen, aktualisieren und erstellen selbstständig Verträge, entwickeln Änderungs­vorschläge und unterstützen bei Vertragsverhandlungen.Sie verfassen selbstständig Gutachten, Stellungnahmen und Schriftsätze.Sie vertreten unser Unternehmen eigenverantwortlich vor den Gerichten.Sie unterstützen die Rechtsabteilung und die Gesellschaften bei der Erstellung erforderlicher Gesellschafterbeschlüsse und halten den Kontakt mit den Notariaten.Ob als Berufseinsteiger oder mit ersten Berufserfahrungen – Sie sollten gern ein befriedigendes 2. Staatsexamen und Spaß an einer in jeder Hinsicht herausfordernden Tätigkeit haben.Weiter erwarten wir die Bereitschaft, sich mit Engagement in andere Rechtsgebiete, wie z. B. das Medizinrecht und das Datenschutzrecht, einzuarbeiten und ein sehr gutes Verständnis für juristische und wirtschaftliche Zusammenhänge.Sie können juristische Fragen in einen unternehmerischen Kontext setzen und bewerten. Sie arbeiten hierbei lösungsorientiert und besitzen Durchsetzungsstärke. Aufgrund Ihrer sehr guten Kommunikationsfähigkeiten können Sie juristische Themen auch gegenüber Nicht-Juristen verständlich darstellen.Das Interesse und Verständnis für die organisatorischen Zusammenhänge eines Klinik­betriebes und die wirtschaftlichen Fragen im Gesundheitsbereich werden vorausgesetzt.Ihr Profil wird abgerundet durch ein hohes Maß an Eigeninitiative und Reisebereitschaft.eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Position mit viel Entwicklungspotential,flexible Arbeitszeiten und ein faires Miteinander,eine gute und umfassende Einarbeitung,intere und externe Weiterbildungsangebote.Uns ist Arbeit sehr wichtig, es kommt aber entscheidend auf das Miteinander an. Kurze Kommunikationswege, offene Türen, eine flache Unternehmenskultur und engagierte Kollegen zeichnen unser Team aus.Bei Ihrem Arbeitsort haben Sie die Wahl zwischen der multikulturellen Hansestadt Hamburg oder Damp mit direktem Ostseeblick und regionaler Reisetätigkeit.Es erwartet Sie ein zukunftsorientierter Arbeitsplatz, an dem Sie in einem innovativen und engagierten Team am weiteren Ausbau einer führenden privaten Klinikgruppe mitwirken können.
Zum Stellenangebot

Juristischer Sachbearbeiter (w/m/d) Corona-Hilfsprogramme

Di. 01.06.2021
Kiel
GESTALTEN SIE IHRE ZUKUNFT UND DIE DES LANDES — BEI DER INVESTITIONSBANK SCHLESWIG-HOLSTEIN! Wachstum, Fortschritt und gute Lebensbedingungen in Schleswig-Holstein, das ist unsere Mission – willkommen bei der Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH)! Als zentrale Förderbank unterstützen wir die Wirtschaft, den Wohnungs- und Städtebau, Kommunen, Arbeitsmarkt- und Bildungsmaßnahmen, Umwelt- und Energieprojekte sowie den Agrarbereich in Schleswig-Holstein. Und als Arbeitgeber? Da fördern wir Sie: Werden Sie Teil eines vielfältigen Teams aus über 600 Menschen, die tagtäglich daran arbeiten, unser Bundesland ein Stückchen besser zu machen. Menschen mit Bodenhaftung, die vernetzt denken und vertrauensvoll zusammenarbeiten, um nicht die erstbeste, sondern die optimale Lösung zu finden. Das meinen wir, wenn wir sagen: Miteinander. Mehr erreichen. Für unser Land. Erleben Sie eine wertschätzende Atmosphäre, in der Sie als Mensch und Ihre individuelle Entwicklung im Fokus bleiben, und starten Sie an unserem Standort in Kiel als Juristischer Sachbearbeiter (w/m/d) Corona-Hilfsprogramme(w/m/d) für Kreditprozesse Willkommen in unserem Team für rechtliche Angelegenheiten. Der Bereich Recht nimmt die Funktion der zentralen Rechtsabteilung in der IB.SH wahr, d. h. er ist (erster) Ansprechpartner in allen die IB.SH betreffenden Fragen, die einen rechtlichen Bezug aufweisen. Zudem hat der Bereich seit dem 01.08.2017 die Funktion des Datenschutzbeauftragten übernommen. Zur Stabilisierung der schleswig-holsteinischen Wirtschaft im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie haben Landes- und Bundesregierung einen umfangreichen Schutzschirm gespannt. Die IB.SH unterstützt Unternehmen in Schleswig-Holstein, die wirtschaftlich von der Pandemie betroffen sind, u. a. durch die Abwicklung der Corona-Programme. Die Corona-Hilfsprogramme des Bundes und des Landes dienen der Bekämpfung der wirtschaftlichen Folgen der Pandemie und sind damit ein wichtiger Baustein für die Wirtschaft in unserem Bundesland: Und Sie helfen dabei, dass diese Hilfen auch denjenigen zugutekommen, für die sie gedacht sind! Entsprechend sind Sie die zentrale Ansprechperson in allen Rechtsfragen, die die Hilfsprogramme betreffen und entwickeln in diesem Zusammenhang rechtssichere und praktikable Lösungen. Sie bearbeiten und bescheiden verwaltungsrechtliche Widersprüche und betreuen im Bedarfsfall Klageverfahren. In Betrugsverdachtsfällen übernehmen Sie die eigenverantwortliche Durchführung von Verdachtsprüfungen und arbeiten eng mit den Strafverfolgungsbehörden zusammen. Studium der Verwaltungs- und/oder Rechtswissenschaften, gerne mit dem Abschluss als Volljurist/Volljuristin Profundes Fachwissen rund um das Verwaltungs- und Subventionsrecht Ein Plus, aber kein Muss: Kenntnisse im Straf- und Strafverfahrensrecht Dabei sind Sie ein verantwortungsbewusster Mensch, der durch seine sprachliche Gewandtheit schriftlich wie mündlich überzeugt, sich gern in neue Themen einarbeitet, dabei durchaus pragmatisch vorgeht und es schätzt, sich gemeinsam mit anderen für die nachhaltige, zukunftsorientierte Entwicklung unseres Landes zu engagieren. Tarifliche Bezahlung inkl. 13. Monatsgehalt, Bonus, bezuschusste betriebliche Altersvorsorge, VL, Krankengeldzuschuss Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle, Homeoffice, Unterstützung für pflegende Angehörige, Kindernotfallbetreuung, Ferienprogramm u. v. m. 30 Tage Urlaub (zusätzlich frei an Heiligabend und Silvester), Sonderurlaub und Arbeitszeitkonto, auf dem Stunden für eine berufliche Auszeit angespart werden können Fachliche und persönliche Weiterbildung (auch berufsbegleitend), Coaching, Talentprogramme, Teamentwicklung Betriebliches Gesundheitsmanagement: Betriebssportgruppen, Betriebsärztin, Gesundheitstage, Massagen, Teilnahme an Lauf- und Volleyball-Wettbewerben u. v. m.
Zum Stellenangebot


shopping-portal