Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 124 Jobs in Himmelgeist

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 53
  • Unternehmensberatg. 53
  • Wirtschaftsprüfg. 53
  • Versicherungen 11
  • It & Internet 8
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 8
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Banken 5
  • Finanzdienstleister 5
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 4
  • Funk 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Medien (Film 3
  • Tv 3
  • Telekommunikation 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Verlage) 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 116
  • Ohne Berufserfahrung 56
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 119
  • Home Office 37
  • Teilzeit 15
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 113
  • Referendariat 7
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Promotion/Habilitation 1
Justiziariat

Berater Datenschutz / Jurist (m/w/d)

Do. 29.07.2021
Bremen, Hamburg, Würzburg, Köln, Stuttgart
Die datenschutz nord Gruppe ist eine der bundesweit führenden Unternehmensberatungen im Bereich Datenschutz und Informationssicherheit. Wir beraten nationale und internationale Kunden in Deutschland und Europa von acht Standorten aus. Für unsere Standorte in Bremen, Hamburg, Würzburg, Köln und Stuttgart suchen zum nächstmöglichen Juristen (m/w/d) als Berater*innen im Bereich Datenschutz. Beratung unserer Kundenunternehmen in allen rechtlichen Fragestellungen zum Datenschutz Erstellen/Prüfen von Verträgen (bspw. zur Auftragsverarbeitung, Cloud Computing etc.) Erstellen/Prüfen von datenschutzrechtlich relevanten Betriebsvereinbarungen und Richtlinien (bspw. zur E-Mail und Internetnutzung, Leistungsanalysen von Beschäftigten etc.) Schulung der Kunden im Datenschutzrecht Rechtliche Prüfung von Onlineshops und Webauftritten unserer Kundenunternehmen Erstellen von Datenschutzerklärungen und Einwilligungserklärungen Funktion als Ansprechpartner*in für Kunden, Betriebsräte, Betroffene, Verbraucherschutzzentralen und/oder Datenschutzaufsichtsbehörden zu allen datenschutzrechtlichen Belangen unserer Kunden Das 1. und 2. jur. Staatsexamen (mit mindestens einmal einem befriedigenden Ergebnis) oder eine vergleichbare universitäre Ausbildung (bspw. LL.M. Informationsrecht) Interesse an moderner IT und sozialen Medien und deren rechtlichen Herausforderungen Einsatzfreude, Kommunikationsstärke, initiatives Denken und Handeln Freude am Umgang mit Menschen und an einer beratenden Tätigkeit Organisationsfähigkeit Diplomatische Fähigkeiten und Überzeugungsstärke Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, die Sie idealerweise im englischsprachigen Ausland vertieft haben Bereitschaft, sich in ein neues Rechtsgebiet einzuarbeiten Die Stelle ist auch für Berufseinsteiger*innen gut geeignet, da wir unsere Berater*innen intern intensiv theoretisch und praktisch ausbilden und begleiten Eine zukunftssichere Festanstellung als Unternehmensberater*in in einem abwechslungsreichen und spannenden Beratungsumfeld Ein attraktives Vergütungsmodell bei einer guten „Work-Life Balance“ Betriebliche Altersvorsorge 30 Urlaubstage pro Jahr Ein dynamisches, interdisziplinär besetztes Team, flache Hierarchien, viel Freiraum für Eigeninitiative Ein sehr gutes Betriebsklima und gute Weiterbildungsmöglichkeiten (u. a. zum/zur geprüften Datenschutzbeauftragten, Teilnahme an Seminaren etc.)
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) mit Personalverantwortung

Do. 29.07.2021
Mönchengladbach
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist eine Rechtsanwaltskanzlei/ Legal Tech Unternehmen, mit einer Fokussierung auf Anleger- und Verbraucherrecht und befindet sich als überregional erfolgreiches StartUp auf Wachstumskurs. Der Fokus auf moderne und digitale Bearbeitungsprozesse ergibt die Grundlage für erfolgreiche Urteile und Vergleiche bei nachweislich verkürzter Abwicklungs- und Verfahrensdauer. Zum weiteren Wachstum sucht unser Mandant zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Rechtsanwalt (m/w/d) mit Personalverantwortung. Unser Mandant sucht Kandidaten (m/w/d), die Lust auf eine verantwortungsvolle Aufgabe haben, zuverlässig arbeiten sowie ein Team motivieren und steuern können. (ANO/85802) Der Einsatzort: Mönchengladbach Sie übernehmen die stark IT-gestützte Verfahrensführung Prüfung und Bearbeitung der Klageerwiderung Fertigung von Repliken Prüfung und Empfehlung von Rechtsmitteln Führung eines Teams von mehreren Rechtsanwaltsfachangestellten (m/w/d) Interesse, die IT-gestützte Verfahrensführung zu optimieren und weiterzuentwickeln Sie sind Volljurist (m/w/d) Kenntnisse im Bank- & Kapitalmarktrecht oder Versicherungsrecht sind vorteilhaft aber nicht zwingend Berufseinsteiger sind willkommen Sie sind führungsstark und haben eine hohe IT-Affinität Gewissenhafte und selbständige Arbeitsweise Eine leistungsgerechte Vergütung Langfristige Festanstellung Arbeiten in einem ausgezeichneten Team mit gutem Arbeitsklima Sie erhalten eine optimale Einarbeitung in die Themengebiete Homeoffice nach Absprache
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/w/d)

Do. 29.07.2021
Köln, Künzelsau
Sie sind Allrounder auf vielen Rechtsgebieten und freuen sich auf täglich wechselnde Herausforderungen? Als kommunikationsstarker Teamplayer vertreten Sie überzeugend die Interessen unseres international erfolgreichen Unternehmens? Dann verstärken Sie unsere Rechtsabteilung am Standort Köln oder Künzelsau als  Legal Counsel (m/w/d) Rechtliche Beratung und Unterstützung der Berner Unternehmensgruppe im nationalen wie internationalen Umfeld sowie verantwortliche Interessenvertretung Prüfung von Rechtsfragen, Erteilung von Rechtsrat, Gestaltung von Rechtsverhältnissen und Schulung zu Rechtsthemen, insbesondere auf den Gebieten des Vertrags-, Gesellschafts- und Produkthaftungsrechts Optimierung des konzernweiten Vertragsmanagements Entwicklung neuer und Verbesserung bestehender interner Richtlinien im Rahmen des Compliance-Management-Systems Ansprechpartner für alle Fachabteilungen, Rechtsanwälte, Patentanwälte und Wirtschaftsprüfer Mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossenes zweites juristisches Staatsexamen und 3- bis 5-jährige Berufserfahrung in einem Handelskonzern oder einer wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Kanzlei Stilsichere Ausdrucksweise in Deutsch und verhandlungssichere Englischkenntnisse Strukturierte und lösungsorientierte, eigenständige Arbeitsweise und Eigeninitiative Kommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick, Verständnis betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge sowie Durchsetzungsvermögen Freude an täglich wechselnden Anforderungen und überdurchschnittliches Engagement Die Werte und die Nachhaltigkeit eines Familienunternehmens. Und alles andere als eingefahrene Prozesse. Denn die Berner Group befindet sich im strategischen Wandel. Kundenzentrierung und Digitalisierung stehen bei uns im Vordergrund. Der perfekte Rahmen für unerschrockene Macher, die mit vollem Einsatz Neues wagen, die an ihren Ideen festhalten – auch wenn es mal nicht einfach ist – und so unser Unternehmen nachhaltig prägen, national wie international. Wir bieten Ihnen viele weitere Vorzüge. Zum Beispiel: einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz, kurze Informations- und Entscheidungswege, eine individuell auf Sie abgestimmte Einarbeitung, eine attraktive Vergütung mit betrieblicher Altersvorsorge und vermögenswirksamen Leistungen sowie Personalkaufrabatt für unsere Expertenprodukte. Wer wir sind Wir sind die Holding der Berner Group. Mit ca. 280 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern steuern wir den europaweiten Aufbruch in die digitale Zukunft und positionieren uns für die kommenden Jahre. Die Berner Group ist ein bereits in zweiter Generation inhabergeführter, finanzstarker Konzern mit rund 46 Tochtergesellschaften in ganz Europa. Unsere Kernkompetenzen sind der Multichannel-Vertrieb und die Produktion von MRO-Gütern wie Werkzeugen und chemischen Produkten für die Branchen Automobil und Industrie sowie für das Bauhandwerk. 8.200 Menschen in den Business Units Berner, Caramba und BTI machen den Unterschied, sie bewegen uns nach vorne. Jeden Tag aufs Neue. Sind Sie bereit, mit uns neue Wege zu beschreiten als Legal Counsel (m/w/d)? Dann verlieren Sie keine Zeit und bewerben Sie sich jetzt. Vorzugsweise über unser sehr kurzes Onlineformular unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir freuen uns auf Sie!
Zum Stellenangebot

Senior Referent Recht & Regulierung (m/w/d)

Mi. 28.07.2021
Köln
NetCologne wächst und wächst – wachsen Sie doch mit uns! Wir suchen Menschen, die sich für Telekommunikation ebenso begeistern wie für Teamarbeit und gute Entwicklungsmöglichkeiten. Menschen, die uns mit Kreativität und Servicebewusstsein dabei unterstützen, unsere Spitzenstellung im Markt auszubauen. Egal, ob es um Internet, Telefon, Kabel-TV oder Mobilfunk geht, NetCologne bietet seit 20 Jahren Privat- und Geschäftskunden sowie der Wohnungswirtschaft verlässliche und zukunftssichere Kommunikationstechnologie und -leistungen. Unsere Leistungsstärke sichert unser hochmodernes und zukunftssicheres Glasfasernetz, das mit über 20.000 Kilometern verlegten Kabeln zu einem der modernsten in ganz Europa zählt. Aber NetCologne wäre nicht NetCologne, wenn es bei uns um die reine Technik gehen würde: Als regionales Unternehmen liegt uns die Verbundenheit mit der Region und seinen Menschen besonders am Herzen. Fast 900 Mitarbeiter geben ihr Bestes, damit die Menschen in der Region gut verbunden sind.NetCologne – Weil uns viel verbindet. Aktuell suchen wir einen: Senior Referent Recht & Regulierung (m/w/d) Abteilung Recht & Regulierung / Stellen–ID: RR 202101 Umfassende Rechtsberatung im Zivilrecht, insbesondere Vertragsrecht, spezielles Telekommunikationsvertragsrecht, Telekommunikationsverbraucherschutz, Schadensersatzrecht, Handelsvertreterrecht Unterstützung des betrieblichen Datenschutzbeauftragten in rechtlichen Fragestellungen zum Datenschutz Vergaberecht Privates Baurecht, insbesondere Tiefbauangelegenheiten (Prozess-) Vertretung Beratung der Unternehmensbereiche, etwa in Bezug auf das Vorgehen bei Kundenbeschwerden oder -forderungen Abgeschlossenes juristisches Studium und 2. Staatsexamen Gegebenenfalls Unterstützung bei der Zulassung als Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) Strukturiertes und selbstständiges Arbeiten sowie eine pragmatische Vorgehensweise Hohe Eigenmotivation, flexibel und belastbar Gute Englischkenntnisse Sicherer Umgang mit Microsoft Office (Word, Excel, Powerpoint) Ausgeprägte Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft
Zum Stellenangebot

(Wirtschafts-) Jurist (m/w/d) Schwerpunkt auftragsbezogenes Vertragsmanagement

Mi. 28.07.2021
Düsseldorf
Warth & Klein Grant Thornton zählt zu den Top Ten der deutschen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften. Wir betreuen an elf bundesweiten Standorten neben börsennotierten Unternehmen den dynamischen Mittelstand. Schwerpunkte unserer Arbeit sind Audit & Assurance, Tax, Legal, Advisory, Private Finance, Governance, Risk, Compliance & Technology, Business Process Solutions sowie Business Consulting. Als deutsche Mitgliedsfirma des ressourcenstarken internationalen Netzwerks Grant Thornton International beraten wir weltweit in rund 140 Ländern. Bei uns können Sie wachsen. Auch über sich hinaus. Zur Verstärkung unserer internen Rechtsabteilung und QM-Abteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Juristen für das auftragsbezogene Vertragsmanagement. Die Pflege und Fortentwicklung unserer Muster für Auftragsvereinbarungen für die verschiedenen Auftragsarten der WKGT-Leistungspalette in Abstimmung mit den einzelnen Geschäftsbereichen und internen Fachabteilungen liegt in Ihrer Hand Sie sind interner Ansprechpartner (m/w/d) für Konsultationen in Bezug auf Auftragsvereinbarungen mit unseren Mandanten Sie unterstützen Kollegen (m/w/d) bei der Verhandlungsführung mit Mandanten und internationalen Netzwerkpartnern im Zusammenhang mit Auftragsvereinbarungen Ihre juristische Ausbildung mit überdurchschnittlichem Erfolg absolviert haben, über mehrjährige Berufserfahrung und idealweise über praktische Erfahrung im Vertragsmanagement einer WP-Gesellschaft verfügen Über ein gutes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge sowie gute Kenntnisse im Vertrags- und Wirtschaftsrecht verfügen Kenntnisse der Rechtsgrundlagen und Rechtsprechung zur Berufshaftung sowie Kenntnisse der berufsrechtlichen Anforderungen an Auftragsvereinbarungen und deren Mindestinhalte für die verschiedenen Leistungsarten vorweisen können es gewohnt sind, Sachverhalte zu hinterfragen und eigeninitiativ Lösungen zu erarbeiten Ihre analytischen Fähigkeiten und Ihren Blick fürs Detail einsetzen, um komplexe Aufgabenstellungen zu bewältigen sich als Teamplayer (m/w/d) mit schneller Auffassungsgabe engagiert in die vielfältigsten Herausforderungen im Dienstleistungsspektrum einer mittelständischen Wirtschaftskanzlei mit internationaler Ausrichtung einbringen möchten verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie den routinierten Umgang mit MS Office mitbringen Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Position in einem offenen, kollegialen und modernen Arbeitsumfeld sowie interessante berufliche Perspektiven. Ihre persönliche und fachliche Entwicklung unterstützen wir zudem mit unseren internen und externen Weiterbildungsangeboten.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (w/m/d) IT-Recht und Medienrecht

Mi. 28.07.2021
Köln
Wir sind die Kanzlei für die Welt von morgen. Als eine der dynamischsten internationalen Wirtschaftskanzleien in Deutschland leistet Osborne Clarke Mandatsarbeit auf höchstem Niveau. An unseren Standorten Berlin, Hamburg, Köln und München arbeiten mehr als 400 Mitarbeitende gemeinsam an den wichtigen Themen der Zukunft. Wir sind #teamtomorrow. Du auch? Werde zum nächstmöglichen Zeitpunkt Teil unseres Teams in Köln als Rechtsanwalt (w/m/d) IT-Recht und Medienrecht nationale und internationale Unternehmen aus der Digital-, Media- und Softwareindustrie zu den Themen IT-Verträge, E-Commerce, digitale Medien und Games beraten unsere Mandanten dabei unterstützen, rechtliche Herausforderungen zu meistern und die Möglichkeiten zu nutzen, die sich durch die fast tägliche Innovation von Geschäftsmodellen und Services im Online-Handel ergeben Ansprüche gerichtlich durchsetzen herausragende fachliche Fähigkeiten und überdurchschnittliche Examina Spaß an zukunftsweisenden Themen einschlägige Berufserfahrung in den Rechtsgebieten IT-Recht, Internet- und Medienrecht verhandlungssichere Englischkenntnisse Interesse an der Erarbeitung praktischer Lösungen für die Probleme unserer Mandanten in einem juristisch anspruchsvollen Umfeld die Bereitschaft, in einem dynamisch wachsenden Team Verantwortung zu übernehmen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit die Chance, in einer wachsenden Kanzlei Verantwortung zu übernehmen die Förderung und Unterstützung deiner fachlichen und persönlichen Entwicklung eine tolle Arbeitsatmosphäre und einen phantastischen Blick über die Stadt
Zum Stellenangebot

Jurist Schwerpunkt Datenschutz & Digitale Angebote (m/w/d)

Mi. 28.07.2021
Köln
Hätte, wäre, könnte ... (MIT)MACHEN! Wir sind die Mediengruppe RTL Deutschland - der Local Hero mit starken Marken und klarem Fokus auf eigenproduzierten Inhalten, die die Menschen begeistern. Unser Publikum erreichen wir über verschiedene Plattformen - im TV, online, mobil und via Audio. Wir setzen auf Innovation in der Verbreitung unserer Inhalte, lieben neue Technologien und bieten individuell auf Werbekunden zugeschnittene Vermarktungsmöglichkeiten. Team-Spirit ist uns wichtig: In allen Unternehmensbereichen verwirklichen wir gemeinsam starke Ideen, sind dabei Taktgeber und Trendsetter. Rund 4.000 Mitarbeiter:innen an 25 Standorten im In- und Ausland gehören zu uns. Wir sind das berufliche Zuhause für Kreative, Zahlengenies, Strategen und Weiterdenker. Starte mit uns durch: Die Aufgaben bei uns sind so vielfältig wie unsere Mitarbeiter:innen selbst. Wir suchen dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt // unbefristet // in Vollzeit // am Standort Köln als: JURIST SCHWERPUNKT DATENSCHUTZ & DIGITALE ANGEBOTE (M/W/D) Als Teil der Rechtsabteilung / Business & Legal Affairs sind wir für die datenschutzrechtlichen Fragen der Mediengruppe RTL Deutschland verantwortlich. Wir beraten Kollegen aus allen Bereichen und Abteilungen und bringen uns aktiv in die Gestaltung des Zukunftsthemas „Daten" im Rahmen der DATA Alliance ein. Unser Ziel ist es, Lösungen zu finden und Produkte zu ermöglichen, die Mehrwerte für unsere Nutzer schaffen. Ferner beraten wir unseren Vermarkter AdAlliance bei der datenschutzkonformen Ausgestaltung von Onlinewerbung. Wir arbeiten stets eng mit den anderen Kollegen der Rechtsabteilung zusammen und sind in viele übergeordnete Projekte eingebunden. Bei uns hast Du die Möglichkeit, die Zukunft eines großen Medienunternehmens mitzugestalten. Wenn du dich gerne mit vielfältigen Rechtsfragen rund um die DSGVO auseinandersetzt, eine Leidenschaft für Technik und Medien mitbringst und du Spaß an einer abteilungsübergreifenden Zusammenarbeit hast, bist du bei uns genau richtig! Diese Aufgaben warten auf dich: Du koordinierst zentrale datenschutzrechtliche Angelegenheiten der Unternehmen der Mediengruppe RTL, insbesondere im Bereich der Vernetzung der Unternehmen im Rahmen der DATA Alliance Du übernimmst die übergreifende Beratung unterschiedlicher Stakeholder der Mediengruppe RTL bezüglich der Datenschutzanforderungen ihrer jeweiligen Produkte und Technologien Du bist in der Konzeption und Entwicklung von neuen Datenprodukten beteiligt Du verantwortest die Ausgestaltung der Datenschutzerklärungen produktspezifisch bis konzernübergreifend und übernimmst die Prüfung und Anpassung von Datenverarbeitungsprozessen im Hinblick auf die EU DSGVO und das TTDSG Du arbeitest eng mit dem Datenschutzbeauftragten der Mediengruppe RTL zusammen Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften Du bist ein Experte für Datenschutzrecht und bringst erste Berufserfahrung in diesem Bereich mit Du fühlst dich im IT Recht, sowie im Telemediengesetz zu Hause und verfügst über Kenntnisse in telekommunikations- und medienrechtlich relevanten Rechtsgebieten (z.B. Wettbewerbsrecht, Urheberrecht) Mit Instrumenten der Selbstregulierung kennst du dich bestens aus Du verfügst über ein Grundverständnis von Geschäftsmodellen in der digitalen Wirtschaft und technischen Digital-Lösungen (Datenerhebung, - übertragung, -nutzung, - speicherung und -weitergabe) Du bist technikaffin und interessierst dich für Medien Fließende Deutsch - und Englischkenntnisse runden dein Profil ab Du hast die Möglichkeit unseren Bereich People & Culture aktiv mitzugestalten und deine Ideen einzubringen Wir leben eine Du-Kultur und begegnen uns auf Augenhöhe - dich erwarten verantwortungsvolle Aufgaben und berufliche Gestaltungsspielräume Du erhältst 30 Tage Urlaub und profitierst von Mobile Office und einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung Darüber hinaus bieten wir dir die optimalen Rahmenbedingungen: Zentrale Lage in Köln-Deutz mit sehr guter Verkehrsanbindung sowie kostenfreien Mitarbeiterparkplätzen Kantine und Café Lounge Sehr gute Sozialleistungen: u. a. Wertkonto und betriebliche Altersvorsorge Vielfältige Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Verschiedene Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie Fitness- und Gesundheitsprogramme Zahlreiche Mitarbeiter-Rabatte, z. B. ein kostenloses TVNOW-Premium-Abo
Zum Stellenangebot

In-House Lawyer / In-House Legal Officer (m/w/d)

Di. 27.07.2021
Frankfurt am Main, Hamburg, Düsseldorf, München
Allen & Overy ist eine der führenden inter­natio­nalen Anwalts­gesell­schaften und für uns stehen die Zeichen weiter auf Wachs­tum. Eine expandierende Rechts­praxis zu unter­stützen und für Top-Juristen zu arbeiten, bedeutet Exzel­lenz auf allen Ebenen. Werden Sie Teil unseres Erfolgs!Wir suchen ab sofort einenIn-House Lawyer / In-House Legal Officer (m/w/d)in Vollzeit am Standort Frankfurt am Main, Hamburg, Düsseldorf oder München Sie arbeiten an zahlreichen vielseitigen Themen mit, die sich intern für die Anwaltsgesellschaft und die Anwälte vor allem aufgrund gesetzlicher Pflichten stellen. Schwerpunkte liegen im Berufsrecht, in der Geldwäsche­prävention, bei den Mandatsvereinbarungen, bei Verträgen mit Dienstleistern, bei DAC6-Compliance und im Datenschutz. Sie recherchieren Anforderungen, entwerfen u.a. Vertragsdokumente und interne Policies, erarbeiten Prozesse sowie unterstützen bei der Beratung der Kollegen, im Training und bei der Kommunikation und Implementierung. Sie arbeiten eng mit Kollegen im Risk Management in Deutschland und in anderen Standorten der Allen & Overy LLP zusammen.Studium der Rechtswissenschaften mit zwei befriedigenden Staatsexamina, ideal wäre Berufserfahrung im Bereich ComplianceAlternativ exzellenten Abschluss im Wirtschaftsrecht und mehrjährige Berufserfahrung in Bereich ComplianceStrukturierte und sorgfältige Arbeitsweise, hohes Engagement und Eigeninitiative sowie ausgeprägte Lösungs- und PraxisorientierungSpaß an der Arbeit im Team und im Umgang mit Menschen sowie sehr gute KommunikationsfähigkeitFließendes Deutsch und Englisch in Wort und SchriftSicherer Umgang mit den MS-Office-AnwendungenWir bieten Ihnen interessante, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben in einer angenehmen und kollegialen Arbeitsatmosphäre. Sie profitieren von planbaren Arbeitszeiten, einem attraktiven Gehaltspaket und der Möglichkeit, sich und Ihre Fähigkeiten bei uns auch längerfristig weiterzuentwickeln. Ein vielfältiges Angebot rund um die Themen Familie und Gesundheit (Gesundheitsvorsorge, Lebenslagencoaching etc.) sowie zusätzliche Lohnnebenleistungen (Erstattung Fahrtkosten, Essenszuschuss, Zuschuss Fitness und weitere Corporate Benefits) runden das Paket ab.
Zum Stellenangebot

Senior Spezialist (d/m/w) Kraftfahrt/Haftpflicht Großschaden

Di. 27.07.2021
Köln
Seit mehr als 130 Jahren legen Versicherte in Deutschland ihre Risiken des Alltags vertrauensvoll in die Hände der DEVK Versicherungen. Heute ist die DEVK bundesweit präsent und betreut die persönlichen Anliegen von über vier Millionen Kunden in allen Versicherungssparten. Die zu besetzende Stelle ist in der Hauptabteilung Sach-/HUK-Schaden angesiedelt. In unserem Schadenbereich bearbeiten Sie die Ihnen übertragenen Geschäftsvorgänge in der Kfz-Versicherung. Sie sind damit Stimme und Gesicht der DEVK zum Kunden. Sie stellen dessen Interessen gleichwertig mit den wirtschaftlichen Anforderungen an die Regulierungsarbeit immer in den Mittelpunkt Ihrer Tätigkeit. Die Kundenwünsche erfüllen Sie fair, kompetent und tatkräftig. Bearbeitung von Kraftfahrthaftpflichtfällen (insbesondere Personenschäden über 300.000,00 €) unter Berücksichtigung von Wirtschaftlichkeit und Kundenorientierung Regressbearbeitung und Begleitung von Prozessen Verhandlungen mit Geschädigten, Rechtsanwälten und Sozialversicherungsträgern Übernahme von Sonderaufgaben Volljurist Mehrjährige Erfahrung in der Regulierung von Kraftfahrthaftpflichtschäden Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und sicheres Auftreten Teamfähigkeit Hohe Belastbarkeit und Bereitschaft zur Übernahme von Sonderaufgaben Selbständige, ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise sehr gute Kenntnisse in MS-Office Bereitschaft zu mehrtätigen Dienstreisen Forensische Praxiserfahrung von Vorteil Sichere Arbeitsplätze in einem stetig wachsenden Unternehmen Eine hervorragende arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung Flexible Arbeitszeitmodelle Homeofficeoptionen möglich Stark vergünstigtes Job-Ticket
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (m/w/d) für die Wahl- oder Anwaltsstation

Di. 27.07.2021
Düsseldorf
Natürlich machen wir das! Bei uns werden individuelle Förderung und vielfältige Gestaltungsräume schließlich großgeschrieben. So bieten wir Ihnen für einen gelungenen Start ins Berufsleben zum Beispiel optimale Einarbeitungsprozesse. Bei ERGO, einer der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa, wachsen Sie von Anfang an mit Ihren Aufgaben. Gehen Sie mit uns neue Wege! Das gemeinsame Ziel: unseren Kunden genau das zu bieten, was sie brauchen. Für unseren Standort in Düsseldorf suchen wir Sie als Rechtsreferendar (m/w/d) für die Wahl- oder AnwaltsstationGroup Legal ist der zentrale Rechtsbereich der ERGO Group. Wir beraten die Gesellschaften der ERGO, ihre Organe und Fachbereiche insbesondere in den folgenden Abteilungen bzw. Rechtsgebieten: Versicherungs- und Produktrecht (Bestand und Produktentwicklung) Gesellschaftsrecht Strafrecht, Sozialrecht und Kartellrecht Vertriebsrecht, Datenschutzrecht, Digital Ventures Wettbewerbs- und Markenrecht Regulatorik, Gremienbetreuung, Projekte Legal Services International Regelmäßig bieten wir Ihnen im Rahmen der gegebenen Möglichkeiten an, mehrere Abteilungen bzw. Rechtsgebiete kennenzulernen. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung! Sie lernen die abwechslungsreichen Tätigkeiten in einem operativen und standortübergreifenden Rechtsbereich eines international agierenden Versicherungskonzerns kennen, von Beginn an fachlich und organisatorisch begleitet durch Ihren persönlichen Ausbilder Sie fertigen gutachterliche Stellungnahmen und Schriftsatzentwürfe für laufende gerichtliche Verfahren, erstellen und prüfen Verträge, unterstützen bei der Vorbereitung der Korrespondenz mit Aufsichtsbehörden uvm Sie werden in die Projektarbeit eingebunden und lernen so die interdisziplinäre Zusammenarbeit im Unternehmen z.B. bei der Entwicklung von Versicherungsprodukten oder Governance-Themen kennen Sie sind von Anfang an voll integriert in ein motiviertes und erfahrenes Team von Syndikusrechtsanwältinnen und Syndikusrechtsanwälten, das Sie gern ein Stück Ihrer Ausbildung und bei der Entscheidungsfindung zur Berufswahl begleitet. Überdurchschnittliches erstes juristisches Staatsexamen, möglichst mit Prädikat Motivation und Interesse, sich auch in rechtliche Fragestellungen einzuarbeiten, die außerhalb des Curriculums der juristischen Ausbildung liegen Sorgfalt, Organisationstalent sowie Kreativität bei der Bewältigung unvorhergesehener Fragestellungen Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten, Kundenorientierung und Bereitschaft im Team zu arbeiten Gute Englischkenntnisse  
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: