Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 11 Jobs in Ingelheim am Rhein

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Versicherungen 5
  • Finanzdienstleister 2
  • Banken 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Befristeter Vertrag 1
Justiziariat

Justiziarinnen / Justiziare (w/m/d) für das Rechtsamt

Do. 04.06.2020
Wiesbaden
Wiesbaden liegt im Herzen des Rhein-Main-Gebietes, eingebettet in eine der kultur- und erlebnisreichsten Regionen Deutschlands. Die hessische Landeshauptstadt besticht durch ihr vielfältiges Freizeitangebot und bildet damit ein ideales Umfeld für den Lebensmittel­punkt. Für alle Menschen, die in Wiesbaden leben, arbeiten und wirtschaften, erbringen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung ein breites Spektrum an Dienst­leis­tun­gen. Wenn Sie auf der Suche nach einer abwechslungsreichen und verant­wor­tungs­vollen Tätigkeit sind, bei der Sie Ihre Fähigkeiten und Qualifikationen zum Wohl der Allge­mein­heit einbringen können, sind Sie bei uns genau richtig. Das Rechtsamt der Landeshauptstadt Wiesbaden sucht Justiziarinnen / Justiziare (w/m/d) Das Rechtsamt ist der zentrale juristische Dienstleister für die gesamte Verwaltung der Landeshauptstadt Wiesbaden. Wir beraten und unterstützen alle Organisationseinheiten der Verwaltung in allen Rechtsangelegenheiten. Beraten der Ämter und Betriebe der Stadtverwaltung in allen Rechtsangelegenheiten Mitwirken bei der Gestaltung örtlicher Rechtsvorschriften und der Erstellung von Verträgen sowie bei rechtlich schwierigen Verwaltungsentscheidungen Wahrnehmen der gerichtlichen und außergerichtlichen Rechtsvertretung der Landeshauptstadt Wiesbaden Zwei juristische Staatsexamina mit jeweils mindestens der Gesamtnote „befriedigend“ Mehrjährige Berufserfahrung in der gerichtlichen und außergerichtlichen Vertretung ist von Vorteil Vertiefte Kenntnisse auf dem Gebiet des öffentlichen Rechts sind von Vorteil Vertiefte Kenntnisse im Bereich der EDV und des Datenschutzrechts sind von Vorteil Überzeugendes und sicheres Auftreten Eigeninitiative, Entscheidungsfähigkeit und Ergebnisorientierung Kooperations- und Teamfähigkeit Uns ist es wichtig, dass Sie Beruf, Familie und Privatleben gut miteinander vereinbaren können. Wir bieten Ihnen daher eine flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen unserer Servicezeiten. Darüber hinaus können Sie unsere umfassenden Leistungen zur Gesundheitserhaltung und -förderung in Anspruch nehmen. Außerdem genießen Sie mit unserem Jobticket-Premium freie Fahrt mit dem öffentlichen Personennahverkehr im gesamten RMV-Gebiet. Die Stellen sind nach Entgeltgruppe 14 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD) bewertet. Die Positionen können – bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen – auch im Beamtenverhältnis nach Besoldungsgruppe A 14 Hessisches Besoldungsgesetz (HBesG) besetzt werden. Innerhalb dieser Entgelt- bzw. Besoldungsgruppe sind Frauen unterrepräsentiert. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel Innovation Unit (m/w/d)

Do. 04.06.2020
Ingelheim am Rhein
Senior Legal Counsel Innovation Unit (m/w/d) Deutschland (Rheinland-Pfalz) Ingelheim Job-ID: 205543 Job Level: Berufserfahrene Funktionsbereich: Recht Arbeitszeit: Vollzeit UNSER UNTERNEHMEN Bei Boehringer Ingelheim entwickeln wir bahnbrechende Therapien und innovative Gesundheitslösungen in Bereichen mit ungedecktem medizinischem Bedarf für Menschen und Tiere. Als Familienunternehmen zielen wir auf langfristigen Erfolg ab. Wir sind überzeugt, dass es mit talentierten und ambitionierten Mitarbeitenden mit einer Leidenschaft für Innovation keine Grenzen dafür gibt, was wir erreichen können. Wir haben schließlich mit einer Belegschaft von nur 28 Personen begonnen. Heute beschäftigen wir weltweit 50.000 Mitarbeitende, die eine vielfältige, gemeinschaftliche und inklusive Kultur leben. DIE STELLE Trotz Corona viel zu tun! Boehringer Ingelheim sucht weiterhin Verstärkung! Interessieren Sie sich für eine neue berufliche Herausforderung in einem international erfolgreich tätigen Unternehmen, das bereits mehrfach als bester Arbeitgeber ausgezeichnet wurde?  Möchten Sie als Jurist (m/w/d) mit Ihrer fachlichen Kompetenz und mehrjährigen Berufserfahrung unseren Bereich „Corporate Legal | Innovation Unit“ unterstützen und Verantwortung übernehmen? Dann erwartet Sie in unserem Team ein anspruchsvolles Tätigkeitsspektrum in der Zentrale unseres Unternehmens und am größten Forschungs- und Entwicklungsstandort unseres Unternehmensverbands. Aufgaben und Zuständigkeiten In Ihrer neuen Rolle, agieren Sie als kompetente juristische Beratung in herausfordernden (pharma-) rechtlichen und strategischen Fragestellungen, insbesondere im Bereich von (internationalen) Lizenzen und Kooperationen mit akademischen und kommerziellen Vertragspartnern. Ein besonderer Schwerpunkt liegt hier im Schutz von geistigem Eigentum und im internationalen Vertragsrecht. Als verantwortlicher Jurist in funktionsübergreifenden, internationalen Teams sind Sie verantwortlich für die Konzeption, Vertragserstellung und Verhandlung von komplexen Transaktionen für den Bereich Business Development.  Dabei unterstützen Sie zudem unsere globalen Forschungs- und Entwicklungsfunktionen bei der Erstellung und Verhandlung von strategischen Entwicklungs-, Einkaufs- und Serviceverträgen. Sie bearbeiten als Mitglied eines standortübergreifenden, internationalen Teams von Juristen vielfältige, in einem international agierenden Pharmakonzern relevante rechtliche Fragen. Schwerpunkte sind hierbei die rechtlichen Rahmenbedingungen für Forschung und Entwicklung, sowie der Schutz und die Verwertung von Ergebnissen aus Forschung und Entwicklung. Darüber hinaus unterstützen Sie Projekte der Global Legal Function. Schließlich arbeiten Sie eng zusammen mit Kollegen aus den Bereichen Recht und Patente an den verschieden Forschungs- und Entwicklungsstandorten des Unternehmensverbands, sowie mit internen Partnern aus Business Development, Forschung und Entwicklung. Anforderungen Routinierter Volljurist (m/w/d) mit zwei überdurchschnittlichen Staatsexamen bzw. vergleichbare, im Ausland erworbene Qualifikation Mehrere Jahre einschlägige Berufserfahrung, gerne in einem Unternehmen aus dem Gesundheitsbereich oder anderen innovativen Industriebereichen, oder in einer Kanzlei mit Mandaten aus diesem Bereich Ausgeprägtes Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und fachübergreifendes, vernetztes Denken Persönlich zeichnen Sie sich durch Ihre ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten, Ihr Planungs- und Organisationsgeschick sowie durch eine selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise aus, die von hoher Eigeninitiative, Systematik und Teamgeist geprägt ist Sehr gute Kenntnisse der englischen und deutschen Sprache Wenn Sie sich in diesem Profil erkennen und Ihre berufliche Zukunft in unserem Unternehmen gestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! AUSWIRKUNGEN COVID-19 Wir stellen weiterhin Talente ein und freuen uns über Ihre Bewerbungen. Aufgrund von COVID-19 haben wir alternative Arbeitsregelungen eingeführt, um sicherzustellen, dass es unseren Mitarbeitenden gut geht, denn die Gesundheit unserer Mitarbeitenden ist uns wichtig. An allen Unternehmensstandorten wird soweit möglich aus der Ferne gearbeitet. Für Bewerberinnen & Bewerber finden alternativ virtuelle Video-Interviews statt. Bei persönlichen Gesprächen achten wir auf Abstand und die vom Robert Koch Institut empfohlenen Hygieneregeln. Neuen Mitarbeitenden, die nicht vor Ort in der Produktion oder den Laboren starten, senden wir die notwendige IT-Ausstattung zu, unsere Welcome Days finden online statt und wir planen ihre Einarbeitung soweit möglich virtuell durchzuführen. WARUM BOEHRINGER INGELHEIM? This is where you can grow, collaborate, innovate and improve lives.  Wir bieten Ihnen herausfordernde Tätigkeiten in einem respektvollen und kollegialen globalen Arbeitsumfeld mit einer Vielzahl von auf Innovation ausgerichteten Denkweisen und Methoden. Darüber hinaus sind für uns Qualifizierung und Entwicklung für alle Mitarbeitenden von zentraler Bedeutung, denn Ihr Wachstum ist unser Wachstum. Außerdem bieten wir eine wettbewerbsfähige Vergütung, eine großzügige Urlaubsregelung sowie viele Leistungen in den Bereichen Wohlbefinden, finanzielle Gesundheit und Vereinbarkeit von Arbeits- und Privatleben. Dazu kommen neben vielen anderen Leistungen und Boni ein Fitnessstudio vor Ort (Ingelheim), Werksärzte sowie erstklassige Cafeterien und Cafés. So bleiben Sie voller Energie und gesund. In unserem Karrierebereich können Sie mehr über unsere Benefits, die Sie erwarten können, erfahren. Wünschen Sie weitere Informationen? Besuchen Sie https://www.boehringer-ingelheim.de/ Boehringer Ingelheim ist ein globaler Arbeitgeber, der sich für Chancengleichheit einsetzt und stolz auf seine vielfältige und inklusive Kultur ist. Wir begrüßen die Vielfalt von Perspektiven und streben nach einem inklusiven Umfeld, wovon unsere Mitarbeitenden, Patient*innen und Communities profitieren. Wir begrüßen Vielfalt ausdrücklich, ungeachtet des Geschlechts, Alters, der Herkunft, Behinderungen, sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität. SIE WOLLEN MIT UNS IN KONTAKT TRETEN?  Bitte wenden Sie sich an unser Recruiting EMEA Team: Frau Julia Wolf, Tel.: +49 (0) 6132 77-98317 Nicht genau die Stelle, nach der Sie suchen - Sie kennen aber jemanden, der dafür perfekt wäre? Teilen Sie die Stellenanzeige über die Schaltfläche unten auf der Seite mit Freunden oder Kollegen, die vielleicht interessiert sind. Jetzt bewerben URL: https://tas-boehringer.taleo.net/careersection/global+template+career+section+28external29/jobapply.ftl?lang=de&job=205543
Zum Stellenangebot

Syndikusrechtsanwalt / Legal Counsel (m/w/d) mit Schwerpunkten IT-Recht & Finanzaufsichtsrecht

Sa. 30.05.2020
Wiesbaden
So oder so ähnlich lautet das Klischee über uns. Das wissen wir und lachen auch selbst gerne darüber. Wer hinter die Kulissen schaut, entdeckt ein hochmodernes Unter­nehmen am Puls der Zeit. Als Deutschlands führender Lösungsanbieter von Auskunftei- und  Informations­dienst­leistungen arbeiten wir mit 900 Mitarbeitern an zukunfts­weisenden Lösungen für Unter­nehmen und Verbraucher. Wir sind immer auf der Suche nach motivierten Kolleginnen und Kollegen, die mit uns gemeinsam wachsen möchten. Wir planen lang­fristig mit Ihnen, denn wir glauben an die individuellen Stärken jedes Einzelnen. Neben Ihrer fachlichen Expertise als Jurist ist auch Empathie Ihre Stärke? Sie sind für Ihre internen und externen Kunden Ansprech­partner mit einer hohen Service­orientierung und können auch bei unter­schiedlichen Interessens­lagen Ihren Stand­punkt durchsetzen? Darüber hinaus sind Sie ein engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungs­bewusstsein & kommunikations­stark? Dann sind Sie bei uns genau richtig, wir suchen Sie! Wir bieten Ihnen eigenverantwortliches und flexibles Arbeiten in einem wirtschaftlich sehr erfolg­reichen, mittelständischen Unternehmen mit Blick auf den Rhein und den Schiersteiner Hafen. Bewerben Sie sich bei uns und lernen Sie die SCHUFA kennen – und über­zeugen Sie sich davon, dass hier definitiv keine Spießer arbeiten! Für unsere zentrale Rechts­abteilung suchen wir Sie als Verstärkung für ein hoch­motiviertes Team. Hier arbeiten die zentralen Ansprech­partner für sämtliche Frage­stellungen aus nahezu allen Rechts­gebieten.Rechtliche Beratung zu sämtlichen Fragen im IT- und Daten­schutzrecht (DSGVO, BDSG) sowie Finanz­aufsichtsrecht (KWG, ZAG, GwG)Stellvertretung der Leitung der Rechts­ab­teilung und damit ein­hergende Personal­verantwortungJustitiar für die Beteiligungen der SCHUFAErstellung und Bearbeitung vertrags­relevanter Sach­verhalte der SCHUFA sowie Konzeption vertrags­rechtlicher Standards zur Absicherung des Unter­nehmens und deren Beteiligungen, auch in englischer SpracheVerhandlungsführung mit unseren Koopera­tions­partnern im Rahmen individueller Pro­jekteInhouse-SchulungenRechtsassessorMehrjährige Berufserfahrung in einem IT- oder Finanz­dienstleistungs­unternehmen oder einer entsprechend ausgerichteten Kanzlei mit Schwer­punkt in den genannten Rechtsgebieten Kenntnisse im Finanzaufsichts­recht EDV- / IT-Vertrags­recht, einschließlich des Daten­schutzrechts, aber auch KartellrechtHohe Service- und Dienstleistungs­orientierung sowie eine eigenver­antwortliche und ergeb­nis­orientierte ArbeitsweiseSie beherrschen die gängigen MS-Office-AnwendungenAusgeprägte Kommunikations­stärke in deutscher und englischer SpracheModerne Arbeitswelten mit viel Raum für Eigeninitiative und innovative Ideen. Bei uns finden Sie ebenso interessante wie anspruchsvolle Aufgaben. Wir bieten attraktive Verdienstmöglichkeiten und ein sehr gutes Gesamtpaket. Unser Teamspirit ist geprägt von einem kollegialen Miteinander. Als verantwortungsbewusster Arbeitgeber leben wir die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und investieren kontinuierlich in die Weiter­bildung und Gesundheit unserer Mitarbeiter. Flexible Arbeitszeiten sowie die Arbeit im Homeoffice ermög­lichen eine gute Work-Life-Balance.An unserem Standort am Schiersteiner Hafen in Wiesbaden erwartet Sie ein ansprechendes Arbeitsumfeld, beispielweise mit höhenverstellbaren Schreibtischen. Neben kostenlosen Getränken und Obst, bieten wir vor Ort für Ihre Gesundheit beispielsweise Massagen und Yogastunden an. Mit dem Angebot eines Jobrads bieten wir Ihnen ein weiteres Benefit an, das Sie natürlich auch in Ihrer Freizeit nutzen können. Auch bei der Betreu­ung Ihrer Kinder unterstützen wir Sie durch unsere eigene Kindertagesstätte.
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d)

Fr. 29.05.2020
Mainz
Für einen Berufsverband aus dem Raum Mainz suchen wir im Rahmen der direkten Personalvermittlung in Festanstellung Sie als: Jurist (m/w/d).Überprüfung, Verhandlung und Beratung bei allen rechtlichen Fragestellungen Gestaltung und Verhandlung von Verträgen Erklärung von Thematiken in wettbewerbsrechtlichen und zivilrechtlichen Bereichen Aufklärung der zugrundeliegenden Sachverhalte sowie Erarbeitung und Bewertung von Lösungsmöglichkeiten Begleitung von gerichtlichen VerfahrenErfolgreich abgeschlossenes Zweites Juristisches Staatsexamen ist wünschenswert Große Begeisterung für (zivil-)rechtliche Themen Vertiefte Kenntnisse im Wettbewerbsrecht sind wünschenswert Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute Kenntnisse im Umgang mit dem MS Office-Paket Sicheres und souveränes Auftreten sowie Kommunikationsstärke und sehr gute Präsentationsfähigkeiten Eigenverantwortliche Arbeitsweise Bereitschaft zu Dienstreisen
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter für die Abteilung Recht (w/m/d)

Do. 28.05.2020
Bingen am Rhein
Hast Du Lust, gemeinsam mit uns die Zukunft im digitalen Banking zu gestalten? Dann bist Du in unserem dynamischen Team genau richtig! Unsere Strukturen sind schlank, die Kommunikationswege kurz und wir gehen offen miteinander um. Mit mehr als 60 Jahren Erfahrung zählt die SWK Bank zu den digitalsten Banken Deutschlands. Als Direktbank ist sie hochspezialisiert auf das Kredit- und Einlagengeschäft. Die SWK Bank hat sich zudem sehr erfolgreich im Drittmarkt-Geschäft beziehungsweise als White-Label Bank (Outsourcingnehmer nach KWG und MaRisk) etabliert. Seit Beginn des Digitalisierungstrends wächst die SWK Bank dynamisch: Zurzeit unterstützt sie 13 Bankpartner und Fintechs in verschiedenen Prozessen. Das verwaltete Volumen in diesem Segment beträgt ca. 9,5 Milliarden Euro bei einer eigenen Bilanzsumme von rund 1,3 Milliarden Euro. Wir suchen einen  Mitarbeiter für die Abteilung Recht (w/m/d) Du berätst die Geschäftsführung und Deine Kollegen/-innen aus den verschiedenen Fachbereichen zu allen rechtlichen Belangen eines Kreditinstitutes Du erstellst, prüfst und verhandelst komplexe Vertragswerke und Mustervereinbarungen Du führst die Kommunikation mit Aufsichtsbehörden, Rechtsanwälten und Kunden Du bewertest interne Abläufe und Prozesse und gestaltest diese aktiv mit Erfolgreicher Abschluss des ersten und zweiten juristischen Staatsexamens mit gutem Erfolg Idealerweise erste Berufserfahrung in der Rechtsabteilung eines Unternehmens (vorzugsweise eines Kreditinstitutes) oder in einer wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Rechtsanwaltskanzlei Generalist mit besonderem Interesse an den Themen Vertragsrecht und Datenschutzrecht Strukturierte und analytische Denk- und Arbeitsweise Sicherer Umgang mit dem MS-Office–Anwendungspaket Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Dich erwarten gute Karrierechancen, ein marktgerechtes Gehalt, flexible Arbeitszeiten, ein modernes, motiviertes Team – und abwechslungsreiche Aufgaben. Außerdem bieten wir dir folgende Benefits: Entwicklungsmöglichkeiten: Trainings, Messen & Seminare - individuell auf Dich abgestimmt. Flexible Arbeitszeiten: Unsere Gleitzeitregelung ermöglicht Dir eine echte Work-Life-Balance. Urlaub: Du hast 30 Tage frei - plus Weihnachten, Silvester & Rosenmontag. Gemeinsame Events: Hab Spaß mit uns bei Grillfesten, Firmenläufen oder Betriebsausflügen. Moderne Büroausstattung: Helle, klimatisierte Räume und ergonomische Arbeitsplätze für Deine Gesundheit. Verkehrsanbindung: Direkter Autobahnanschluss, kostenlose Parkplätze und nur wenige Meter zum Bahnhof.
Zum Stellenangebot

Legal Consultant (m/w/d) Aktive Rückversicherung

Do. 28.05.2020
Wiesbaden
Die R+V Re ist der professionelle, weltweit tätige Rückversicherer des R+V Versicherungskonzerns und damit Teil der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken. Sie zählt zu den Top 10 der in Europa ansässigen Rückversicherern und wird zentral von Wiesbaden aus gesteuert. Die R+V Re ist in allen Nicht-Leben-Sparten tätig und zeichnet weltweit Risiken. Weitblick beweisen. Fachlich und persönlich. Eigenverantwortliche Bearbeitung aller Rechtsangelegenheiten im Ressort Aktive Rückversicherung. Prüfung von Verträgen in allen betreuten Jurisdiktionen. Bearbeitung des (internationalen) Behördenverkehrs. Durchführung von Schulungen und/oder Vorträgen. Eigenständige Betreuung von Gericht-/Schiedsgerichtsverfahren sowie Mediationsverfahren etc. Volljurist mit mindestens befriedigenden Staatsexamina oder vergleichbarem ausländischem Abschluss 2–5 Jahre Erfahrung im internationalen Wirtschaftsrecht Verhandlungssicheres Englisch; weitere Sprachkenntnisse von Vorteil Kenntnis der gängigen MS-Office-Anwendungen Selbstständige Arbeitsweise und Verhandlungsgeschick Als Jurist dürfen Sie bei uns mit vielseitigen Herausforderungen rund um das Wirtschaftsrecht im anspruchsvollen Umfeld der aktiven Rückversicherung rechnen. Hierbei kommt es neben Ihren fachlichen Stärken auf Ihre Verhandlungsstärke und eine selbstständige Vorgehensweise an. Bei der Rückversicherung finden Sie alles, was Sie brauchen: interessante Aufgaben mit internationalem Bezug, attraktive Möglichkeiten für Ihre fachliche und persönliche Entwicklung und hoch qualifizierte Teams. Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Kinderbetreuung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter / Rechtsprüfer (m/w/d) Versicherungsgeschäft – Grundsatz Kaution

Do. 21.05.2020
Wiesbaden
Willkommen bei der R+V: Als einer der größten Versicherer Deutschlands für Privat- und Firmenkunden entwickeln wir neue Lösungen – maßgeschneidert und am Puls der Zeit. In juristischen Belangen haben Sie das Recht immer auf Ihrer Seite. Sie übernehmen routiniert die übergreifende Koordination, Abstimmung und Entscheidung konzeptioneller, abteilungsrelevanter juristischer Fragestellungen im Standard und Individualgeschäft. Unter anderem prüfen, entwickeln bzw. überarbeiten Sie Sonderverträge, Avaltexte und Bedingungen bis hin zur entsprechenden Migration in die Fachabteilung. Fundierte Erfahrung in juristischen Fragen, insbesondere im Versicherungs- und Avalgeschäft Vertraut mit moderner Bürokommunikation, ausgeprägtes Organisationsgeschick Souveränes Auftreten, Kommunikationsstärke, hohe Sozialkompetenz und Teamgeist Sorgfältiger Arbeitsstil und eine klare Dienstleistungsorientierung Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Kinderbetreuung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) für den Bereich Restrukturierung/Insolvenzverwaltung

Do. 21.05.2020
Mainz, Frankfurt am Main
Schiebe und Collegen ist spezialisiert auf Insolvenzverwaltung, Sanierung und Restrukturierung von Unternehmen und zählt derzeit zu den 15 am häufigsten in Unternehmensinsolvenzen bestellten Kanzleien in Deutschland. In Mainz, Frankfurt, Berlin, Düsseldorf und zahlreichen anderen Städten setzen sich mehr als 80 hoch motivierte Mitarbeiter, davon über 20 Juristinnen und Juristen, mit Leidenschaft für die Belange unserer Mandanten ein. Werden Sie Teil einer führenden Kanzlei im Insolvenzrecht und wachsen Sie mit uns. Verstärken Sie unser Team in Mainz oder Frankfurt als Rechtsanwalt (m/w/d)für den Bereich Restrukturierung/InsolvenzverwaltungIhre Expertise macht Sie zum wertvollen Berater von Unternehmen, die sich in Restrukturierungs- oder Insolvenzphasen befinden. Gerade bei laufenden Betrieben ergibt sich die Chance, als Jurist auch gestaltend kaufmännisch tätig zu sein. Mittelfristig ist Ihre Entwicklung zum Verwalter gewünscht. Gewissenhaft und sachverständig erstellen Sie Gutachten und bereiten Berichte für Mandanten, Gerichte, Gläubiger und andere Stakeholder vor. Auch bei Eigenverwaltungen und vorinsolvenzlichen Sanierungen können Unternehmen auf Ihre Beratungskompetenz zählen. Zielstrebig ermitteln Sie zivilrechtliche Ansprüche, insbesondere Anfechtungs- und Haftungstatbestände und setzen diese durch. Sie koordinieren Betriebsfortführungen und setzen Strategien zur nachhaltigen Sanierung von Unternehmen um. Überdurchschnittliche Examina sowie erste Berufserfahrungen in einer Restrukturierungsberatung oder einer Insolvenzverwaltung Routine in MS Office und idealerweise gute Kenntnisse der Programme winsolvenz.p3 und LEXolution Gutes Englisch und Führerschein der Klasse B Sie sind eine durchsetzungsstarke Persönlichkeit mit einem guten Verständnis für wirtschaftliche und unternehmerische Zusammenhänge, großem Organisationstalent und Freude an Teamarbeit. Erleben Sie spannende Verfahren in einem professionellen Umfeld: Schließen Sie sich unserem hoch­moti­vierten und kollegialen Team an und wachsen Sie mit uns! Wir bieten Ihnen dazu die besten Bedingungen: Neben interessanten Entwicklungsmöglichkeiten erwarten Sie eine attraktive Vergütung, Teilzeitoptionen und eine anspruchsvolle Tätigkeit, die Ihnen viel Freude machen wird.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeitung von Widerspruchs- und Klageverfahren

Mi. 20.05.2020
Wiesbaden
Die BG Verkehr ist die gesetzliche Unfallversicherung für die Verkehrswirtschaft, Post- Logistik und Telekommunikation. Bei uns sind rund 1,7 Millionen Menschen versichert. Wir beraten in den Mitgliedsbetrieben zur Prävention und sorgen nach Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten für die Behandlung, Rehabilitation und Entschädigung unserer Versicherten. Für unsere Leistungsabteilung in Wiesbaden suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Sachbearbeitung von Widerspruchs- und Klageverfahren Bearbeiten der Widerspruchs- und Klageverfahren Vertretung vor Sozial- und Arbeitsgerichten Korrespondenz mit Versicherten, Sozialversicherungsträgern, Behörden, Gerichten, Bevollmächtigten Juristisches Staatsexamen oder Diplom oder vergleichbarer Bachelor Abschluss wie etwa LL.B. Sozialjurist/-in Fachkenntnisse des Verwaltungsverfahrensrechts (SGB X) und der gesetzlichen Unfall-versicherung Bereitschaft zur Durchführung von Dienstreisen Kundenorientierung, selbstständiges Arbeiten, Teamfähigkeit  Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit Familienbewusstes Unternehmen (Zertifizierung mit dem Audit berufundfamilie), Bewerbungen von Frauen sind in unserem Hause besonders erwünscht Flexible Arbeitszeiten  Qualifizierungs- und Fortbildungsmöglichkeiten Gesundheitsangebote, betriebliche Altersversorgung Zuverlässiges Gehalt (Entgeltgruppe 9c des Tarifvertrages der Berufsgenossenschaften analog TVöD-Bund) Vollzeitstelle, die auf zwei Jahre befristet ist, Teilzeitbeschäftigung ist möglich
Zum Stellenangebot

Consultant / Underwriting (m/w/d) Rückversicherung – Allgemeine Haftpflicht

Mo. 18.05.2020
Wiesbaden
Die R+V Re ist der professionelle, weltweit tätige Rückversicherer des R+V Versicherungskonzerns und damit Teil der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken. Sie zählt zu den Top 10 der in Europa ansässigen Rückversicherern und wird zentral von Wiesbaden aus gesteuert. Die R+V Re ist in allen Nicht-Leben-Sparten tätig und zeichnet weltweit Risiken. Alle Details im Blick und die Zukunft im Visier – ein Job für Beratungsprofis mit Weitblick. In Ihrer Rolle beurteilen Sie Rückversicherungsverträge mit Risiken aus der Sparte Allgemeine Haftpflicht – Ihrem geschulten Blick entgeht dabei kein Detail. Ebenso versiert beraten Sie die Underwriter bei der Vertrags- und Preisgestaltung sowie bei Sanierungen, begleiten sie zu Kundenterminen und unterstützen sie bei der Akquise. Darüber hinaus stehen Sie dem Schadenmanagement als kompetenter Ansprechpartner für die Abwicklung von Haftpflichtschäden aller Art zur Verfügung. Generell arbeiten Sie eng mit den Spezialisten anderer Sparten sowie dem Front Office und den beteiligten Fachbereichen zusammen. Dabei erfassen Sie etwaige Ausbildungsbedarfe und konzipieren passgenaue Schulungen und Workshops, um unsere Mitarbeitenden zielgerichtet zu fördern. Zudem wirken Sie aktiv an der strategischen Weiterentwicklung des weltweiten Haftpflichtportfolios mit – dank Ihnen sind wir auch in Zukunft bestens aufgestellt. Nicht zuletzt vertreten Sie die R+V RE auf nationalen und internationalen Konferenzen und bauen sich ein starkes Netzwerk auf, welches Sie gekonnt für die Belange der R+V RE zu nutzen wissen. Erfolgreiches Studium der Betriebswirtschaft oder Rechtswissenschaften mit Schwerpunkt Versicherung / Rückversicherung – alternativ eine vergleichbare Ausbildung Idealerweise mehrjährige Berufspraxis als Underwriter in der Haftpflichtversicherung bei einem Erst- bzw. Rückversicherer oder Makler Bestens vertraut mit den Sparten Betriebs-, Produkt- und Berufshaftpflicht sowie Financial Lines Sehr gutes Englisch – weitere Fremdsprachen sind ein Plus Kommunikationsstarker Teamplayer mit ausgeprägtem Verhandlungsgeschick, Organisationstalent und einem souveränen und verbindlichen Auftreten Reisebereitschaft Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Kinderbetreuung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal