Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Justiziariat: 31 Jobs in Isernhagen

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 12
  • Unternehmensberatg. 12
  • Wirtschaftsprüfg. 12
  • Versicherungen 7
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • It & Internet 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Telekommunikation 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 29
  • Ohne Berufserfahrung 20
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 31
  • Home Office möglich 13
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 26
  • Praktikum 2
  • Referendariat 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Befristeter Vertrag 1
Justiziariat

Juristische Sachbearbeitung und Abteilungsleitung im Landratsbüro

Sa. 02.07.2022
Celle
Der Landkreis Celle sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Personal (m/w/d) für die Juristische Sachbearbeitung und Abteilungsleitung im Landratsbüro unbefristet in Vollzeit (BesGr. A 14 NBesG oder EG 14 TVöD) Der Landkreis Celle (rd. 179.000 Einwohner) liegt in der Nachbarschaft zur Region Hannover im Süden der landschaftlich reizvollen Lüneburger Heide. Naturlandschaften, vielfältige kulturelle und sportliche Möglichkeiten zeichnen die Kreisstadt und die anderen Kommunen im Landkreis aus. Der Landkreis ist Träger aller weiterführenden Schulen. Dazu gehören unter anderem sechs allgemeinbildende Gymnasien und drei Fachgymnasien. Rechtsberatung, Unterstützung und Begleitung von strategischen und operativen Prozessen der Verwaltungsleitung und allen Organisationseinheiten Bearbeitung herausgehobener Rechtsfälle, Prozessführung und -betreuung sowie Vertretung vor Gericht Bearbeitung übergreifender Rechtsprobleme in der Verwaltung Außergewöhnliche Widerspruchsverfahren bearbeiten Prüfung von vorgelegten Vertragsentwürfen und -klauseln in schwierigen und besonderen Fällen vor Abschluss, Erstellung eigener Entwürfe Leitung der Abteilung Recht und Klimaschutz Ihre Qualifikation: Laufbahnbefähigung für das 2. Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 der Fachrichtung „Allgemeine Dienste“ durch ein abgeschlossenes rechtswissenschaftliches Hochschulstudium (erstes und zweites juristisches Staatsexamen) Abschluss des 1. und 2. juristischen Staatsexamens, jeweils mindestens mit der Note „befriedigend“ Fahrerlaubnis Klasse B einen sicheren Umgang mit den gängigen MS-Office-Produkten wünschenswert sind Studium der Rechtswissenschaften mit dem Schwerpunkt Öffentliches Recht Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung Führungserfahrung Bereitschaft zur dienstlichen Nutzung eines privaten Pkw Des Weiteren sollten Sie folgende Eigenschaften mitbringen: zielorientiertes, selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit Einfühlungsvermögen und soziale Sensibilität Verhandlungsgeschick sowie Konflikt- und Durchsetzungsfähigkeit eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Bauzeichner / Bauzeichnerin im Bereich Hochbau wünschenswert ist Berufserfahrung im Ausbildungsberuf wünschenswert ist ein guter Umgang mit dem CAD 3D Architekture-Programm wünschenswert ist Erfahrung mit Auto-CAD Kenntnisse in der NBauO und HOAI einen sicheren Umgang mit den gängigen EDV-Programmen Einsatzbereitschaft Teamfähigkeit bei Vorliegen sämtlicher beamtenrechtlicher Voraussetzungen eine Einstellung im Beamtenverhältnis der Laufbahngruppe 2, 2. Einstiegsamt nach Besoldungsgruppe A 13 NBesG, bei interessierten Versetzungsbewerberinnen und -bewerbern steht auch eine Planstelle nach A 14 NBesG zur Verfügung oder einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Vollzeit (zz. 39 Stunden wöchentlich), eine Eingruppierung in die Entgeltgruppe 14 TVöD/VKA und die Vorteile des TVöD, wie beispielsweise Jahressonderzahlung, Zusatzversorgung (VBL), etc. Leistungsorientierte Bezahlung für Beamtinnen und Beamte sowie für Beschäftige einen spannenden und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem gut funktionierenden Team flexible Arbeitszeiten bei einem familienfreundlichen Arbeitgeber (ausgezeichnet mit dem FaMi-Siegel) Möglichkeit des Fahrradleasings für Tarifbeschäftigte Fortbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Legal Manager (w/m/d)

Fr. 01.07.2022
Düsseldorf, München, Frankfurt am Main, Nürnberg, Stuttgart, Berlin, Laatzen bei Hannover, Neckarsulm, Hamburg, Ulm (Donau)
Fujitsu ist ein weltweit führendes IT-Unternehmen mit ca. 130.000 Mitarbeitern in 100 Ländern. Ob Hardware oder Cloud Solutions, Consulting oder Artificial Intelligence Lösungen - als globaler Konzern bietet Fujitsu das gesamte Spektrum an IT-Services und -Produkten aus einer Hand. Gestalten Sie Ihre und unsere Welt, indem wir gemeinsam für unsere Kunden hervorragende Ergebnisse erzielen und die digitale Transformation vorantreiben. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für einen unserer Standorte Düsseldorf, München, Frankfurt am Main, Nürnberg, Stuttgart, Berlin, Laatzen, Neckarsulm, Hamburg, Ulm oder deutschlandweit einen: Legal Manager (m/w/d) Legal Entity: Fujitsu Technology Solutions GmbH Arbeitszeit: 40 Std./ Woche Sie unterstützen Teams unterschiedlichster Zusammensetzung und Ausbildung im Verständnis und bei der Interpretation von rechtlichen Regelungen (insbesondere im Bereich des IT- und Datenschutzrechts), Verträgen, geschäftlichen Anforderungen sowie bei der Formulierung vertraglicher oder verfahrensrechtlicher Lösungen Sie entwerfen, verhandeln und überprüfen vertragliche Regelungen mit profunden juristischen, besonders IT-vertragsrechtlichen und vergaberechtlichen Kenntnissen Sie verhandeln und lösen weitgehend selbständig Problemstellungen sowohl auf der Ebene von rahmenvertraglichen Regelungen, in Bezug auf Leistungsinhalte oder kommerzielle Konditionen als auch in verschiedenen Konstellationen von öffentlichen Vergabeverfahren Sie vertreten und kommunizieren Positionen von Fujitsu sowohl innerhalb des Unternehmens als auch gegenüber Kunden und Lieferanten Sie unterstützen bei der Gestaltung, Einführung und Umsetzung interner Projekte zur digitalen Transformation Sie sind ein Teamplayer mit großer Lernbereitschaft, Eigeninitiative, ausgeprägtem Verständnis für geschäftliche Zusammenhänge und hoher Kundenorientierung und stärken die Zusammenarbeit auch außerhalb des eigenen Teams Sie verfügen über ein gutes Verständnis von finanziellen und geschäftlichen Auswirkungen vertraglicher Regelungen, Lücken und Risiken verbunden mit Interesse an technischen Hintergründen Sie verstehen strategische und operative Unternehmensziele von Fujitsu und übersetzen diese in effektive vertragliche Lösungen Sie sind in der Lage, mit hoher Arbeitsbelastung, kurzfristigen Anforderungen und komplexen Prozessen umzugehen Abgeschlossenes Studium (Jurist (m/w/d) mit 2. Juristischem Staatsexamen oder gleichwertigem Abschluss) Einschlägige langjährige Berufserfahrung, idealerweise gewonnen in einer großen Rechtsanwaltskanzlei mit IT-rechtlichem Schwerpunkt oder als Inhouse-Counsel Bereitschaft zu Dienstreisen in unserer D-A-CH Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) bis zu 30-40% der Arbeitstätigkeit Verhandlungssicher in deutscher und englischer Sprache - schriftlich und mündlich, bevorzugt erworben in einem englischsprachigen Land Moderne Arbeitsplätze und Ausstattung Flexible Arbeitszeiten sowie Arbeiten von Zuhause möglich Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Entwicklungsmöglichkeiten in Führungs- oder Expertenlaufbahnen 30 Tage Urlaub & Sonderurlaub Verschiedenste Gesundheitsprogramme Zahlreiche Vergünstigungen, Firmenfeiern & Teamevents Erfahren Sie mehr über unsere Werte und Unternehmenskultur: Trusted to transform - Bei uns erleben sie vertrauensvolle Zusammenarbeit in allen Bereichen, die Ihnen den notwendigen Freiraum zur persönlichen Entfaltung ermöglicht. Do the right thing - Unser Ziel ist es, die Welt nachhaltiger zu machen, und mit unseren Produkten und Dienstleistungen einen positiven Einfluss auf die Gesellschaft auszuüben. Work your way - Gestalten Sie Ihre Arbeit flexibel, um eine gute Balance zwischen Beruf und Privatleben zu haben. Achieve together - Wir übertreffen gemeinsam unsere individuellen Ziele und schaffen Mehrwert für alle Beteiligten. Global innovation, local impact - Gestalten Sie Ihre Welt in einem führenden globalen Technologieunternehmen, das die Welt verändert und Innovationen vorantreibt. Wir respektieren Fairness, Chancengleichheit und fördern die Vielfalt mit all ihren Facetten sowie die Inklusion im Unternehmen
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Hannover
Unser Mandant ist eine zukunftsorientierte Organisation mit Sitz in Hannover. In seinem Auftrag sind wir aktuell auf der Suche nach einem erfahrenen Volljuristen, der idealerweise bereits praktische Kenntnisse im Verwaltungsrecht mitbringt. Bewerben Sie sich jetzt bei uns im Rahmen der Personalvermittlung in Festanstellung in Voll- oder Teilzeit als Volljurist (m/w/d). Rechtliche Betreuung und Beratung der Mitarbeiter im Tagesgeschäft Erstellung von juristischen Gutachten Beobachtung und Analyse von gesetzgeberischen Maßnahmen im Verwaltungs- und Sozialrecht Juristische Bearbeitung von komplexen Einzelfällen Prozessuale Betreuung von rechtlichen Auseinandersetzungen Schulung von Mitarbeitern in verwaltungs-, sozial- und datenschutzrechtlichen Fragestellungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit dem 2. Staatsexamen Erste Berufserfahrung als Jurist Praktische Kenntnisse im Verwaltungsrecht wünschenswert Sorgfältige, strukturierte Arbeitsweise und Kommunikationsgeschick Homeoffice-Möglichkeit Flexible Arbeitszeiten Großer Gestaltungsfreiraum Umfassende Weiterbildungsangebote Attraktive Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Referent Arbeitsrecht - Manager Labor Relations Germany (m/w/divers)

Mi. 29.06.2022
Hannover, Berlin
Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste für die nachhaltige und vernetzte Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Das 1871 gegründete Technologieunternehmen bietet sichere, effiziente, intelligente und erschwingliche Lösungen für Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport. Continental erzielte 2021 einen Umsatz von 33,8 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell mehr als 190.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 58 Ländern und Märkten. Am 8. Oktober 2021 hat das Unternehmen sein 150-jähriges Jubiläum gefeiert.Die Position kann an den Standorten Hannover, Berlin und Schwalbach (Raum Frankfurt) besetzt werden. Group Labor Relations Germany ist arbeitgeberseitiger Ansprech- und Verhandlungspartner (m/w/divers) der Arbeitnehmervertretungen im Konzern, wie etwa des Konzernbetriebsrats sowie des europäischen Betriebsrats. Das Group Labor Relations Germany Team berät zu grundsätzlichen Fragestellungen des Arbeitsrechts, verfasst und implementiert Richtlinien und Regelungen zu Themen mit arbeitsrechtlichem Bezug. Darüber hinaus vertritt es die fachlichen Interessen des Konzerns in diversen Arbeitskreisen, beispielsweise der Unternehmerverbände. Folgende Aufgaben gehören dazu: Beratung der Fachbereiche zu arbeitsrechtlichen Grundsatzfragen sowie zu den Beteiligungsrechten der Arbeitnehmervertretungen Unterstützung bei Verhandlung mit den überörtlichen Arbeitnehmervertretungen im Konzern Erarbeitung von Richtlinien, Regelungen und Standards zur konzernweiten Umsetzung von Themen mit arbeitsrechtlichem Bezug Beobachtung von relevanten Veränderungen in der Rechtslage, Analyse der praktischen Auswirkungen und Sicherstellung einer angemessenen und zeitnahen Information der relevanten Ansprechpartner Mitarbeit an nationalen und internationalen Projekten sowie am Aufbau eines internationalen Netzwerks zu Labor Relations -Themen Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung mit arbeitsrechtlichem Schwerpunkt, insbesondere im kollektiven Arbeitsrecht Umfangreiche Kenntnisse im Bereich Personalpolitik und HR Einschlägige Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Arbeitnehmervertretungen Nachgewiesene Restrukturierungserfahrung Sicherer Umgang mit allen gängigen MS-Office-Anwendungen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeiten Strategisches Denkvermögen sowie hohes Interesse an personalpolitischen Fragestellungen und wirtschaftlichen Zusammenhängen Hohes Maß an Eigeninitiative, Durchsetzungsfähigkeit und Verantwortungsbereitschaft Bereitschaft zur Reisetätigkeit Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Hannover
Die Ärzteversorgung Niedersachsen, Einrichtung der Ärztekammer Niedersachsen, Körperschaft des öffentlichen Rechts, ist ein berufsständisches Versorgungswerk/institutioneller Anleger mit Sitz in Hannover. Ihre gesetzliche Aufgabe ist es, den Mitgliedern eine Alters-, Berufsunfähigkeits- und Hinterbliebenenrente zu gewähren. Wir haben zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle im Bereich Mitglieder/Renten an unserem Dienstsitz in Hannover in Teilzeit oder Vollzeit zu besetzen: Volljurist (m/w/d) Unterstützung der Bereichsleitung Mitglieder/Renten im Tagesgeschäft und in der Zusammenarbeit mit unseren Gremien Erstellen von juristischen Gutachten und Erarbeiten von Handlungsempfehlungen Beobachtung und Auswertung von gesetzgeberischen Maßnahmen insbesondere im Bereich des Verwaltungsrechts, Sozialrechts und benachbarter Rechtsgebiete Juristische Bearbeitung von Einzelfällen, inhaltliche und prozessuale Betreuung rechtlicher Auseinandersetzungen inkl. Klageverfahren Fachliche Unterstützung und Schulungen für Mitarbeiter des Bereichs in verwaltungs-, sozial- und datenschutzrechtlichen Fragestellungen Bestandenes Assessorexamen und ausgeprägtes Interesse an Verwaltungsrecht Sicherer Umgang mit verwaltungstypischer IT, insbesondere MS-Office Wertschätzende, adressatengerechte Kommunikation Lern- und Einsatzbereitschaft, schnelle Auffassungsgabe Strukturiertes und ganzheitliches Denken sowie sorgfältige Arbeitsweise Interessante Tätigkeiten mit umfangreichen Gestaltungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitsmodelle Ein professionelles Team, das sich in allen Belangen gegenseitig unterstützt Eine attraktive Vergütung mit zahlreichen Sozialleistungen nach unserem Haustarifvertrag Ein sicherer, unbefristeter Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Hannover
Im Herzen von Hannover entwickelt die HIS Hochschul-lnformations-System eG als Softwarehaus IT-Lösungen für über 200 Hochschulen in Deutschland. Unseren Erfolg verdanken wir vor allem unserem starken Team mit derzeit rund 300 Beschäftigten. Werden Sie Teil davon und gestalten gemeinsam mit uns eine zukunftsprägende Branche.   Welche Aufgaben übernehme ich? Als Teil unseres mehrköpfigen Teams übernehmen Sie die Prüfung von juristischen Fragestellungen, insbesondere aus den Bereichen des allgemeinen Zivilrechts, teilweise mit IT-vertraglichen Besonderheiten, des Urheber-, Datenschutz-, Arbeits-, Vergabe- sowie Gesellschaftsrechts und beraten diesbezüglich Führungskräfte und Fachbereiche.    Sie übernehmen die Gestaltung und Prüfung von Verträgen auf Angebots- sowie Beschaffungsseite und leiten daraus rechtliche Handlungsempfehlungen ab. Sie arbeiten an bereichsübergreifenden Projekten mit, bereiten juristische Themen allgemeinverständlich auf und übernehmen die fachliche Kommunikation mit internen und externen Ansprechpartner:innen.        Was wird von mir erwartet? Sie haben ein abgeschlossenes erstes und zweites juristisches Staatsexamen und/oder einen Master of Laws. Sie bringen bereits erste Berufserfahrung, idealerweise im IT-Recht, Urheber-, Datenschutz-, Arbeits-, Vergabe- und Gesellschaftsrecht, mit. Aktuelle Entwicklungen in Gesetzgebungen und Rechtsprechungen haben Sie immer im Blick. Eine lösungsorientierte, selbstständige und strukturierte sowie verantwortungsbewusste Arbeitsweise zeichnet Sie aus. Sie haben ein Gespür für wirtschaftliche Zusammenhänge und die Fähigkeit, komplexe juristische Sachverhalte verständlich darzulegen. Ein ausgeprägtes Kommunikations- und Verhandlungsgeschick sowie teamorientiertes Arbeiten sind für Sie selbstverständlich.      Was bietet mir die HIS eG? Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einer an Aufgaben und Erfahrungen orientierten Vergütung, die sich an die Tarifbestimmungen des öffentlichen Dienstes anlehnt (TV-L) und Sozialleistungen wie eine Jahressonderzahlung sowie eine betriebliche Altersvorsorge (VBL) beinhaltet Eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in einem familienfreundlichen Unternehmen Flexible Arbeitszeiten ohne Kernzeiten im Arbeitszeitrahmen zwischen 6.30 Uhr und 19.30 Uhr, Möglichkeit des Mobile Workings (bis zu 50% der monatlichen Sollarbeitszeit) und 30 Tage Erholungsurlaub Ein nettes und motiviertes Team, flache Hierarchien sowie ein gutes Arbeitsklima Einen gut ausgestatteten Arbeitsplatz mit moderner Soft- und Hardware im Zentrum von Hannover Eine qualifizierte Einarbeitung im Rahmen eines Mentoring-Programms sowie individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Bezuschussung des Jobtickets des Großraum-Verkehrs Hannover mit 50%, Firmenfitnessprogramm (Hansefit) und weitere Angebote des Gesundheitsmanagements Wöchentlich kostenloses frisches Bio Obst  
Zum Stellenangebot

Jurist (w/m/d) Steuerberatung/Tax

Di. 28.06.2022
Berlin, Frankfurt am Main, München, Köln, Dortmund, Düsseldorf, Hannover, Essen, Ruhr, Bielefeld
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden und Kundinnen. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Unterstütze gemeinsam mit Deinem Team aus dem Bereich Corporate Tax Services die laufende steuerliche Betreuung von Großkonzernen und mittelständischen Unternehmen bis hin zu Familienunternehmen. Du möchtest mit Deiner Expertise den Bereich Corporate Tax Services strategisch vorantreiben? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du bereitest gutachterliche Stellungnahmen zu unterschiedlichen Fragen des deutschen und internationalen Steuerrechts vor und fertigst diese an. Du übernimmst die steuerliche Gestaltung z.B. im Bereich von Unternehmensumstrukturierungen. Du entwickelst Lösungen für Steuerplanungsfragen. Die Erarbeitung steuerlicher Konzepte und die Übernahme der laufenden steuerlichen Betreuung fallen ebenfalls in Deinen Tätigkeitsbereich. Du analysierst die Auswirkungen von aktuellen steuerlichen Gesetzgebungsverfahren und Rechtsprechungen auf unsere Mandant:innen. Jurist (w/m/d) Steuerberatung/Tax wirst Du bei uns mit einem Studium der Rechtswissenschaften mit erfolgreichen Examina und bestenfalls einem Schwerpunkt im Steuerrecht. Du besitzt mehrjährige Berufserfahrung (mind. 2 Jahre) in einer wirtschafts- oder steuerrechtlich ausgerichteten Kanzlei oder in einem internationalen Unternehmen. Idealerweise verfügst Du über Know-how im Steuerrecht. Sehr gute Englischkenntnisse bringst Du ebenfalls mit. Du besitzt ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager und Managerin kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice-Option, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsjurist*in / Ingenieur*in (m/w/d) für Contract & Claimsmanagement in Energieprojekten

Di. 28.06.2022
Berlin, Hamburg, Hannover, Nürnberg
THOST ist eines der führenden deutschen Unternehmen im Projektmanagement. Von unseren Standorten im In- und Ausland steuern wir komplexe Projekte in den Bereichen Immobilien, Mobilität, IT, Anlagenbau, Infrastruktur und Energie. Mit unserer breit gefächerten Expertise im Projektmanagement betreuen wir nationale und internationale Industriekunden sowie öffentliche und private Investoren. Projekte sind unsere Welt! Standort/e: Berlin, Hamburg, Hannover, Nürnberg Job-ID (Bitte unbedingt bei Ihrer Bewerbung angeben): VE2213 Mitwirken beim Gestalten von Verträgen und Führen von Verhandlungen Projektbegleitende Vertragsführung (Contract Administration) Technische Vertrags- und Risikoanalysen, Schnittstellenklärungen Entwicklung von Strategien und Konzepten zur Claimaufbereitung und -abwehr Mitwirkung bei der Erarbeitung und Abwehr von Claims Unterstützung / Beratung der Projektteams in Vertragsfragen Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Ingenieurwissenschaften oder Wirtschaftsrecht / Jura) Vorzugsweise relevante Berufserfahrung im Vertrags- und/oder Projektmanagement Sehr gute Kenntnisse im Vertragsrecht wie BGB, VOB, HOAI, vorzugsweise auch Kenntnisse internationaler Standardvertragsmuster wie z. B. FIDIC Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie sicherer Umgang mit Software-Tools (MS Office) Reise- und Einsatzbereitschaft Zukunftsweisende Projekte Gezielte Weiterentwicklung Ihres methodischen Toolsets und Ihrer persönlichen Kompetenzen Ergonomische und moderne (nonterritoriale) Arbeitsplätze mit einer modernen IT-Ausstattung, die mobiles, ortsunabhängiges Arbeiten (inkl. Home Office) ermöglichen Umfangreiches Gesundheitsmanagement inkl. betrieblicher Zusatzkrankenversicherung, Zuschuss zum Fitness-Studio, frisches Obst u.v.m. Ausgeprägte Team-Atmosphäre innerhalb unseres Familienunternehmens Einblick in vielfältige Kundenorganisationen und führende Global Player Ein umfassendes Mobilitätskonzept (z. B. Firmenfahrzeug, steuerfreier Zuschuss zum ÖPNV, JobRad / Firmenfahrrad etc.) Ganzheitliche Klimaschutzpolitik
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Gesellschaftsrecht / M&A / Venture Capital (w/m/d)

Di. 28.06.2022
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Kassel, Hessen
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind.Praktische Einblicke – Du wirkst mit bei der Beratung unserer Mandanten hinsichtlich Strukturierung und Durchführung nationaler sowie grenzüberschreitender Unternehmenskäufe (Mergers & Acquisitions), konzerninterner Restrukturierungen und Umstrukturierungen. Darüber hinaus lernst du auch die logistischen und projektplanerischen Themen kennen, die sich im Zusammenhang mit großen M&A Projekten ergeben. Abwechslungsreiche Aufgaben – Neben der Mitwirkung an M&A-Transaktionen und Restrukturierungen umfasst dein Aufgabenspektrum Recherchen zu komplexen gesellschaftsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen zum Gesellschafts- und Unternehmenskaufrecht. Daneben hilfst du bei der Steuerung großer, internationaler Projekte und bekommst Einblicke in Prozessmanagementtechniken. Im Schwerpunkt Venture Capital unterstützt du Finanzierungsrunden sowie unsere übrigen Beratungstätigkeiten im Startup-Ökosystem. Multidisziplinäres Arbeiten – In unserem internationalen Anwaltsnetzwerk arbeitest du mit Steuer- und Finanzexperten und -expertinnen zusammen. Das Arbeiten im internationalen Kontext ist im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A/Venture Capital besonders ausgeprägt. Mandantenkontakt – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen erlebst du den direkten Mandantenkontakt bei Besprechungen, in Verhandlungen und am Telefon. Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen – Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Gesellschaftsrecht/M&A hast du erste Fachkenntnisse erlangt. Für den Schwerpunkt Venture Capital bringst du idealerweise erste praktische Erfahrungen oder eine Affinität zum Unternehmertum, Startupökosystem, Venture Capital o.ä. mit. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten. Zudem hast du Spaß an der Koordination von komplexen Prozessen. Bitte gib den gewünschten Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an. Den Schwerpunkt Venture Capital bieten wir an den Standorten Berlin, Nürnberg, Köln und Stuttgart an. Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten. Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Juristen (m/w/d)

Mo. 27.06.2022
Laatzen bei Hannover
Die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover steht für soziale Sicherheit und betreut rund drei Millionen Versicherte und Rentner in Niedersachsen. Als Träger der gesetzlichen Rentenversicherung macht sie sich stark für Rehabilitation und Rente. Für unsere Hauptabteilung Leistung suchen wir am Hauptsitz Laatzen bei Hannover  Juristen (m/w/d)  Die Stellen sind eingeschränkt teilzeitgeeignet. Sie entscheiden u.a. in Renten- und Rehabilitationsverfahren und bearbeiten Datenschutzangelegenheiten  Sie nehmen regelmäßig Termine bei den Sozialgerichten im Bundesland Niedersachsen wahr Sie verfügen über die Befähigung zum Richteramt und haben mindestens ein Staatsexamen mit der Abschlussnote "befriedigend" abgeschlossen Sie denken und handeln lösungsorientiert Sie sind teamfähig und zuverlässig Sie sind überdurchschnittlich einsatzbereit und flexibel Sie verfügen über Sozialkompetenz und ein hohes Maß an Aufgeschlossenheit Konflikte lösen Sie konstruktiv leistungsgerechte Vergütung nach Entgeltgruppe E 13 TV EntgO-DRV übliche Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes familienfreundliche und flexible Arbeitszeitregelungen zusätzliche Alters- und Hinterbliebenenversorgung (VBL) moderne Arbeitsbedingungen mit vielfältigen Angeboten, z.B. zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement  Ihre Perspektiven: Sie erwartet eine vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung. Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Tarifgemeinschaft der Deutschen Rentenversicherung (TV-TgDRV). Es bestehen gute Aufstiegsmöglichkeiten. Ihre umfassende Einarbeitung stellen wir sicher.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: