Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 114 Jobs in Ismaning

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Unternehmensberatg. 36
  • Wirtschaftsprüfg. 36
  • Recht 36
  • It & Internet 15
  • Sonstige Dienstleistungen 13
  • Banken 9
  • Versicherungen 7
  • Elektrotechnik 6
  • Feinmechanik & Optik 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Finanzdienstleister 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Personaldienstleistungen 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Funk 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Medien (Film 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 110
  • Ohne Berufserfahrung 50
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 110
  • Teilzeit 15
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 103
  • Befristeter Vertrag 5
  • Referendariat 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Justiziariat

Legal Counsel / Volljurist (m/w/d)

Fr. 27.03.2020
Unterföhring
Für unseren Standort Unterföhring bei München suchen wir: Legal Counsel / Volljurist (m/w/d) Als Legal Counsel verstärkst du das Team Content Producton  – Global Sales innerhalb der Konzernrechtsabteilung und übernimmst vornehmlich die rechtliche Beratung wie Begleitung der Red Arrow Studios International. Die ProSiebenSat.1 Group ist eines der größten unabhängigen Medienhäuser in Europa. Mit unseren sieben Free-TV-Sendern sind wir die Nummer 1 in Deutschland, sowohl im TV-Werbemarkt als auch bei den Zuschauern. Wir haben unser Unternehmen in den letzten Jahren konsequent diversifiziert und zusätzliche Erlösquellen geschaffen. Zur Gruppe gehören unser klassisches und digitales Entertainment-Geschäft, unser Programmproduktions- und Vertriebsgeschäft sowie das Commerce-Portfolio der NuCom Group. Hauptsitz von ProSiebenSat.1 ist Unterföhring bei München. Das Unternehmen wurde im Oktober 2000 gegründet und beschäftigt heute weltweit rund 7.000 Mitarbeiter. Du bist zuständig für die eigenverantwortliche Erstellung und rechtliche Verhandlung von Lizenzverträgen in englischer wie deutscher Sprache für den Bereich Weltvertrieb der Red Arrow Studios International GmbH Du verhandelst insbesondere Kofinanzierungs- und Vertriebsverträge mit in- und ausländischen Produzenten über den Erwerb von Auswertungsrechten für den Weltvertrieb für fiktionale und nicht-fiktionale Filmproduktionen und Show-Formate Du betreust komplexe Lizenzverträge mit internationalen Partnern über die Auswertung der Produktionen und Formate in unterschiedlichen Medien (vor allem Fernsehen, Video-On-Demand) Die Beratung der Geschäftsführung und der Kollegen der Red Arrow Studios Group in allen lizenz- und vertriebsrechtlichen Angelegenheiten sowie die enge Zusammenarbeit mit internen Einheiten gehören ebenfalls zu deinem Aufgabenbereich Du steuerst und koordinierst interne wie externe Abstimmungsprozesse und unterstützt aktiv den Know-how-Transfer innerhalb des Teams und der verschiedenen Bereiche der Konzernrechtsabteilung Du hast einen überdurchschnittlichen rechtwissenschaftlichen Studienabschluss (Volljurist) und solide Kenntnisse im Urheber- & Medienrecht und allgemeinen Zivilrecht sowie Erfahrung im Bereich der Vertragserstellung & -verhandlung Du hast ein ausgeprägtes Verständnis und Interesse für wirtschaftliche sowie technische Zusammenhänge und Entwicklungen im TV- & Video-On-Demand-Bereich Durch deine hervorragende Kommunikationsfähigkeit und dein Verhandlungsgeschick schaffst du es, andere zu überzeugen und Firmeninteressen auf eine faire Weise durchzusetzen Dein Auftreten ist selbstsicher und dich zeichnen eine eigenverantwortliche, exakte Arbeitsweise sowie ausgeprägte Teamfähigkeit aus Sehr gute Deutsch- & Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab Nutze unser breitgefächertes Angebot an Trainings- und Weiterbildungsmöglichkeiten der ProSiebenSat.1-Academy Profitiere von einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung und 30 Urlaubstagen pro Jahr Arbeite an modern ausgestatteten Arbeitsplätzen, profitiere von diversen Sonderrabatten bei externen Partnern und nutze unsere vielfältigen Campusservices wie unser großes Sportangebot (u. a.  Yoga, Fußball oder Workouts), Wäsche- und Bügelservice sowie viele Cafés Wir unterstützen unsere Mitarbeiter in allen Lebenslagen: Neben der Campus-eigenen Kindertagesstätte oder einem Betreuungskostenzuschuss, gibt es einen Familienservice mit kostenloser Beratung Freue dich auf eine offene Unternehmenskultur, per „Du" und ohne Dresscode, im dynamischen Umfeld der Medienbranche
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel – Zivil- und Vergaberecht (w/m/d)

Fr. 27.03.2020
Berlin, München
Wie sich Mobilität morgen auf der Schiene anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitätslösungen haben und uns als dynamischen, weit vernetzten Arbeitgeber kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.Deine Aufgaben: Du berätst herausfordernde und spannende Projekte und Themen von hoher technischer und wirtschaftlicher Komplexität auf dem Gebiet der Beschaffung von Schienenfahrzeugen unmittelbar in allen rechtlichen Fragestellungen des Zivil- und Vergaberechts sowie der Litigation; z.B. den Fernverkehr der Deutschen Bahn bei der Beschaffung neuer Hochgeschwindigkeitszüge. Dabei stehst Du in engem Austausch mit den Experten des Betriebs, des Einkaufs und der Technik Hierbei bist Du verantwortlich für die umfassende rechtliche und rechtsstrategische Beratung der Vorstände und Geschäftsführer in den oben genannten Rechtsgebieten die Leitung, Überprüfung und Führung eingeschalteter externer Anwälte bei gerichtlichen und außergerichtlichen Streitigkeiten die Erstellung, Pflege und Optimierung von Musterverträgen und Leitfäden zur Unterstützung unserer Fachabteilungen im täglichen Geschäft die Vermittlung der für die Projektabwicklung wichtigen rechtlichen Grundkenntnisse durch DB-interne Schulungen und die Erstellung der hierfür benötigten Schulungsunterlagen Dein Profil: hervorragende Rechtskenntnisse in den vorgenannten Rechtsgebieten möglichst durch Prädikatsexamina ausgewiesen und einschlägige Erfahrung idealerweise aufgrund mehrjähriger Berufserfahrung z.B. als Syndikusrechtsanwalt in der Rechtsabteilung eines großen Unternehmens oder als Rechtsanwalt in einer Anwaltskanzlei Du verbindest rechtliche Beratung mit unternehmerischer Perspektive und bringst Verhandlungsgeschick sowie ein gutes Verständnis für wirtschaftliche und technische Zusammenhänge mit Deine Stärken sind Kommunikation, Eigeninitiative, Belastbarkeit, Leistungsbereitschaft sowie eine schnelle Auffassungsgabe und ein lösungsorientiertes Arbeiten. Teamorientiertes Denken und Handeln zeichnen Dich aus Gelegentliche Firmenreisen stellen für Dich kein Problem dar Du verhandelst auch auf Englisch sicher in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Volljurist als Referent (m/w/d)

Do. 26.03.2020
München
...ist Deutschlands größte öffentlich-rechtliche Versorgungsgruppe mit 2,3 Mio. Versicherten und Versorgungsempfängern ...ist mit einem Kapitalvolumen von 77 Mrd. Euro Deutschlands Nummer 1 unter den Altersversorgern ...ist mit ihren rund 1.300 Mitarbeiter_innen modernes Wirtschaftsunternehmen und staatliche Oberbehörde in einem Erarbeiten von rechtlichen Stellungnahmen und Entscheidungen zu Betriebsangelegenheiten der Versorgungsanstalten (insbesondere zu Mitgliedschafts- und Beitragsthemen) Mitwirken bei der Öffentlichkeitsarbeit und der Außendarstellung der Versorgungsanstalten, insbesondere beim Erstellen von Präsentationsunterlagen, Informationsmaterial und Fachartikeln sowie bei der Betreuung des Internet-Auftritts, Vortragstätigkeit Mitwirken beim juristischen Ausarbeiten von Grundsatzfragen Vertretung vor den Verwaltungsgerichten Mitarbeit bei Gremiensitzungen - Protokollführung Abgeschlossenes juristisches Hochschulstudium mit zwei erfolgreich abgeschlossenen Staatsexamina (beide mit Prädikat mit mind. 6,5 Punkten) Idealerweise erste Berufserfahrung, Berufsanfänger_innen sind ebenfalls willkommen ausgeprägtes Interesse an der Öffentlichkeitsarbeit, erste praktische Erfahrungen wären von Vorteil Idealerweise vertiefte Kenntnisse im Verwaltungs- und Sozialversicherungsrecht Gute MS-Office-Kenntnisse hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Belastbarkeit strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise ausgeprägte Teamfähigkeit sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke eine aufgeschlossene Persönlichkeit mit hoher Kritik- und Konfliktfähigkeit, sowie der Fähigkeit die Kundenperspektive einzunehmen Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz Vielfältige Arbeitszeitmodelle und Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie (flexible Gleitzeit, Telearbeit, Teilzeit) Betriebliche Altersversorgung mit Aufstockungsmöglichkeiten Potenzialorientierte Entwicklungsmöglichkeiten Breit gefächerte Fortbildungsangebote Sport- und Freizeitangebote Jobticket, Gesundheitsmanagement und hauseigenes Betriebsrestaurant Vergütung nach Entgeltgruppe 13 TV-L unter Berücksichtigung Ihrer Berufserfahrung Übertarifliche Zulage mit Leistungsbezug
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d)

Do. 26.03.2020
Unterschleißheim
Das erste jemals entwickelte Auto-Navigationssystem stammt von uns. Mit innovativen Technologien leisten wir einen entscheidenden Beitrag zur Faszination Auto. Als führender Hersteller für Car-Multimedia-Komponenten mit weltweit mehr als 13.000 Mitarbeitern entwickeln wir die Zukunft der „Mobile Media“ Welt. Gestalten Sie mit uns die Zukunft.  Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Unterschleißheim bei München suchen wir ab sofort einen Jurist (m/w/d) Rechtliche Beratung der deutschen Alpine Unternehmen auf allen Rechtsgebieten Sorgfältige Prüfung, Gestaltung und Verhandlung von Verträgen in englischer und deutscher Sprache (v.a. Entwicklungs-, Lizenz-, Kooperations-, etc.)  sowie Vetragsmanagement Selbständige Recherche zu und Bearbeitung von Fragen des Gesellschaftsrechts, Handelsrechts – insbesondere Vertriebsrechts -, Insolvenzrechts, allgemeinen Zivilrechts Bewertung von rechtlichen Risiken und Überwachung der Einhaltung rechtlicher Anforderungen Gerichtliche und außergerichtliche Durchsetzung von Ansprüchen sowie Einleitung und Betreuung von Rechtsstreitigkeiten, ggf. in Verbindung mit externen Anwälten Qualifikation zum Volljuristen oder zum Wirtschaftsjurist Erste Berufserfahrung als Rechtsanwalt oder Syndikus einer Rechtsabteilung Internationale Erfahrung oder Erfahrung in der Automotive-Industrie von Vorteil Sehr gute Fachkenntnisse im deutschen Wirtschaftsrecht  sowie  ein gutes Verständnis für wirtschaftliche, unternehmerische und technische Zusammenhänge Kommunikationsstärke und lösungsorientiertes Verhandlungsgeschick bei durchwegs sicherem Auftreten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Großes Interesse an unterschiedlichen rechtlichen Themengebieten sowie ein ausgeprägter Wille Neues zu erlernen Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Unternehmen, ein ungewöhnlich kollegiales Umfeld sowie attraktive Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

Vertragsmanager (m/w/d)

Do. 26.03.2020
München
Krauss-Maffei Wegmann, ein Unternehmen der deutsch-französischen Wehrtechnikgruppe KNDS, ist Marktführer in Europa für hochgeschützte Rad- und Kettenfahrzeuge. An Standorten in Deutschland, Brasilien, Griechenland, Großbritannien, Mexiko, Singapur und den USA entwickeln, fertigen und betreuen mehr als 4.000 Mitarbeiter ein umfassendes Produktportfolio. Auf die Einsatzsysteme von KMW verlassen sich weltweit die Streitkräfte von über 50 Nationen. Vertragsmanager (m/w/d) Kennziffer 040/0920 Selbstständiges, zielorientiertes und eigenverantwortliches Führen von Vertragsverhandlungen mit in- und ausländischen Vertragspartnern Beratung und Gestaltung von Formulirungen für Vertragstexte zu Vertragsverhandlungen Betreuung des einkaufsweiten Vertragsmanagements, sowie dessen Weiterentwicklung und Dokumentation Prozessüberwachung des Vertragsmanagements im Einkauf Darstellung unterschiedlicher Rechts-und Regelungskomplexe in Form von internen Schulungen, Präsentationen und Entscheidungsvorlagen Beratung der Einkaufsleitung in allen rechtlichen Angelegenheiten Zusammenarbeit mit der zentralen Rechtsabteilung bei einkaufsspezifischen Fragestellungen Abgeschlossenes Studium zum/zur Dipl.-Wirtschaftsjurist/-in oder vergleichbare Qualifikation Einschlägige Berufserfahrungen und fundierte Erfahrungen in der Verhandlungsführung Weitreichende Kenntnisse im Vertragsrecht erforderlich Einkaufserfahrung wünschenswert Ausgeprägte Kommunikatios- und Teamfähigkeit, Belastbarkeit, kaufmännisches und technisches Verständnis Eigenverantwortliches, team- und ergebnisorientiertes Handeln Entscheidungsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen Verhandlungssichere Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen, insbesondere Französisch, von Vorteil Reisebereitschaft im In- und Ausland wird vorausgesetzt Umfassende Einarbeitung, Aus- und Weiterbildung Spannende Aufgaben und abwechslungsreiche Tätigkeiten Unbefristeter Arbeitsvertrag nach bayerischem Tarifvertrag M+E, Urlaubs- und Weihnachtsgeld Gute Sozialleistungen: z. B. Kinderkrippenzuschuss und betriebliche Altersvorsorge Gleitzeitregelungen, 30 Tage Urlaubsanspruch
Zum Stellenangebot

Senior Expert Compliance (m/w/d)

Do. 26.03.2020
München
Große Ziele erreicht man am besten gemeinsam. Dafür suchen wir Teamplayer und keine Einzelkämpfer. Denn nur wer mit anderen zusammenwächst, kann über sich selbst hinauswachsen. Deshalb bieten wir nicht nur genug Freiraum zur persönlichen Entfaltung, sondern auch für menschliche Vielfalt. Es gibt nur Eines, bei dem wir alle gleich sind: den Anspruch, besser zu werden. Die HypoVereinsbank ist Teil der UniCredit, einer erfolgreichen paneuropäischen Geschäftsbank mit einem voll integrierten Corporate & Investment Banking. Sie bietet ihrem breit gefächerten Kundenstamm eineinzigartiges Netzwerk in Westeuropa sowie in Zentral- und Osteuropa. Unseren Mitarbeitern bieten wir europaweite berufliche Entwicklungsmöglichkeiten. Die UniCredit wurde bereits zum wiederholten Male als europäischer Top Employer für hervorragende Mitarbeiterangebote zertifiziert. CPL Anti-Corruption CPL1ABNeben der selbständigen und unabhängigen Analyse der rechtlichen Aspekte von bank- uind kundenrelevanten Sachverhalten und der Beratung der Stabs- und Geschäftsbereiche der Bank zu Rechtsfragen aus dem Bereich des Compliance-relevanten Straf-und Bankrechtes (z.B. StGB, MaComp, MaRisk etc.) oder allg. Compliance-relevanten Bankaufsichtsrecht (KWG, InstitutsVergVO) beraten Sie rechtlich bei der Gestaltung und Erstellung interner Arbeitsanweisungen, Richtlinien sowie von Formularen und Verträgen in Bezug auf die vorgenannten Rechtsbereiche.- Sie bearbeiten selbständig und unabhängig rechtliche Fragestellungen zur Erstellung von Stellungnahmen und Gestaltung von Prozessen und Abläufen unter Beachtung der vorgenannten Rechtsbereiche in Zusammenarbeit mit den jeweils betroffenen Bereichen der Bank oder des Konzerns und arbeiten an der rechtlichen Konzeption, inhaltlichen Gestaltung und Durchführung von Schulungen der Commercial Bank zur Einhaltung rechtlicher Vorgaben mit und beraten bei deren Umsetzung.Sie sind ein(e) RechtsanwältIn/VolljuristIn (m/w/d) bzw. haben eine vergleichbare juristische Qualifikation aus einer anderen europäischen Rechtsordnung, einschlägige Berufserfahrung im Rechts- oder Compliancebereich sowie intensive Kenntnisse des StGB, KWG, MaRisk, MaComp und entsprechender EU-Regelungen. Sie haben ein ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und Bankprodukte. Sie denken analytisch und lösungsorientiert und sind stark in der Vermittlung und Umsetzung der gefundenen Lösungen. Kommunikationsstärke, gutes Konfliktmanagement und Kundenorientierung gehören zu Ihren Stärken. Sie verfügen über verhandlungssichere Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift und können Ihr Wissen vor größeren Gruppen präsentieren. Sie sind ein Teamplayer (m/w/d) mit Hands-on Mentalität, können selbständig arbeiten und scheuen sich nicht, Ihre Meinung zu äußern. Sie kennen sich mit den üblichen Microsoft Office Programmen und Werkzeugen aus Ein spannendes Betätigungsfeld in enger Zusammenarbeit mit den Geschäftseinheiten in einem kleinen Team. Arbeitsplatz im Herzen von München Flexible Arbeitszeitmodelle Attraktive und leistungsbezogene Vergütung Sporteinrichtungen und Angebote zur Gesundheitsvorsorge Eine durch Offenheit, Dynamik und Internationalität geprägte Unternehmenskultur
Zum Stellenangebot

Fachbereichsleiter Rechtsschutz Schadenregulierung (m/w/d)

Do. 26.03.2020
München
Ein Spurwechsel genügt, um Bewegung in Ihre Karriere zu bringen. Der ADAC ist der größte Automobilclub Europas. Und ein Arbeitgeber, der mit ca. 5.800 Mitarbeitern in über 100 Berufsbildern für Vielseitigkeit und Entwicklungsmöglichkeiten steht. Wir setzen weiter auf engagierte Mitarbeiter, die ihr Know-how und ihre Erfahrung mit Verantwortung umsetzen. Fachbereichsleiter Rechtsschutz Schadenregulierung (m/w/d) Einsatzort: München     Arbeitszeit: Vollzeit      Vertragsart: unbefristet     Ihre Herausforderungen  Fachliche und disziplinarische Führung des Fachbereichs Sicherstellung der korrekten, kostenbewussten und effizienten Bearbeitung aller Schadenfälle Fachliche Unterstützung bei und Vorbereitung von Schadenfällen, die der Kompetenz der Bereichsleitung unterliegen Fachliche und prozesstaktische Verantwortung bei Gebühren-, Deckungsklagen und Rückforderungen von Versicherungsleistungen Durchführungen von Mitarbeiterschulungen sowie Vorbereitung von und Teilnahme an Vertragsanwaltstagungen Verhandlungen mit Rechtsanwälten und Gerichten Umsetzung der Ziele und Vorgaben der Schadenregulierung Organisation von Sondersachbearbeitungen Einhaltung der Qualitätsstandards Ihr Profil  Abgeschlossenes Hochschulstudium zum Volljuristen Berufserfahrung im Verkehrs-, Versicherungs- und Kostenrecht Erste Führungserfahrung von Vorteil Fachanwaltschaftsausbildung "Versicherungsrecht" und/oder "Verkehrsrecht" ist von Vorteil Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und gutes Durchsetzungsvermögen Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität Hohe Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit  Unser Angebot Spannende Perspektiven bei einem zukunftsorientierten Arbeitgeber! Neben vielfältigen Sozialleistungen profitieren Sie von gezielter Förderung und flexibler Arbeitszeitgestaltung. Darüber hinaus arbeiten Sie in einem attraktiven Arbeitsumfeld.Ihre Bewerbung Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung unter Angabe der Kennziffer 7205, Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Kündigungsfrist. Bei Fragen helfen Ihnen Frau Nicole Lindemann oder Frau Julia Brennauer aus dem Personalbereich unter der Nummer 089 7676 4111 gerne weiter. Unsere Anschrift ADAC RSR GmbH Hansastraße 19 80686 München   Der ADAC bewegt Karrieren: https://karriere.adac.de  
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Informationstechnologie, Commercial und Datenschutz ( IP / IT ) (w/m/d)

Do. 26.03.2020
Düsseldorf, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullTeil des Teams - Du unterstützt unser Team IP (Intellectual Property), IT (Informationstechnologie), Commercial (Vertragsrecht) und Datenschutz. Spannende Einblicke - Dabei gewinnst du einen Einblick in die tägliche Arbeit eines Rechtsanwalts und bearbeitest selbstständig rechtliche Fragestellungen.Internationale Projekte - Zudem betreust du internationale IT/IP- oder Kooperations-Projekte mit.Abwechslungsreiche Themen - Du führst Rechtsrecherchen durch, bereitest Verträge vor und arbeitest an der Erstellung rechtlicher Gutachten mit. Du arbeitest an der Schnittstelle zwischen Recht und Technik in gemischten Teams, in denen du deine juristische Expertise einbringst.Vielfältige Möglichkeiten - Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexmanen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch), z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert, Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Dein erstes juristisches Staatsexamen hast du mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Als Studien- bzw. Interessenschwerpunkt hast du IT/IP-Recht (Datenschutzrecht, Lizenzrecht, Urheberrecht, Patent-/ Marken- /Designrecht, Telekommunikationsrecht, Open Source), Gewerblicher Rechtsschutz und/oder Wettbewerbsrecht gewählt.Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte technische und analytische Fähigkeiten, die dir die schnelle Erfassung und Darstellung nicht nur juristischer Sachverhalte, sondern auch technischer ermöglichen.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten.Bitte gib den Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Gesellschaftsrecht / M&A (w/m/d)

Do. 26.03.2020
Bielefeld, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Nürnberg, Osnabrück, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullPraktische Einblicke – Du wirkst mit bei der Beratung unserer Mandanten hinsichtlich Strukturierung und Durchführung nationaler sowie grenzüberschreitender Unternehmenskäufe (Mergers & Acquisitions), konzerninterner Restrukturierungen und Umstrukturierungen. Darüber hinaus lernst du auch die logistischen und projektplanerischen Themen kennen, die sich im Zusammenhang mit großen M&A Projekten ergeben.Multidisziplinäres Arbeiten – In unserem internationalen Anwaltsnetzwerk arbeitest du mit Steuer- und Finanzexperten zusammen. Das Arbeiten im internationalen Kontext ist im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A besonders ausgeprägt.Aufgabenvielfalt – Neben der Mitwirkung an M&A-Transaktionen und Restrukturierungen umfasst dein Aufgabenspektrum Recherchen zu komplexen gesellschaftsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen zum Gesellschafts- und Unternehmenskaufrecht. Daneben hilfst du bei der Steuerung großer, internationaler Prozesse und bekommst Einblicke in Prozessmanagementtechniken.Mandantenkontakt – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen erlebst du den direkten Mandantenkontakt bei Besprechungen, in Verhandlungen und am Telefon.Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen – Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen.Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Gesellschaftsrecht/M&A hast du erste Fachkenntnisse erlangt.In Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit.Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten.Zudem hast du Spaß an der Koordination von komplexen Prozessen.Bitte gib den gewünschten Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Beschwerde- und Qualitätsmanagement in der ADAC Versicherung AG (m/w/d)

Do. 26.03.2020
München
Ein Spurwechsel genügt, um Bewegung in Ihre Karriere zu bringen. Der ADAC ist der größte Automobilclub Europas. Und ein Arbeitgeber, der mit ca. 5.800 Mitarbeitern in über 100 Berufsbildern für Vielseitigkeit und Entwicklungsmöglichkeiten steht. Wir setzen weiter auf engagierte Mitarbeiter, die ihr Know-how und ihre Erfahrung mit Verantwortung umsetzen. Sachbearbeiter Beschwerde- und Qualitätsmanagement in der ADAC Versicherung AG (m/w/d) Einsatzort: München     Arbeitszeit: Vollzeit     Vertragsart: befristet bis 31.05.2021     Ihre Herausforderungen  Eigenverantwortliche schriftliche und telefonische Bearbeitung von Mitglieder- und Kundenbeschwerden zu allen Produkten der ADAC Versicherung AG und der ADAC Autoversicherung AG Sachverhaltsermittlung und Anspruchsprüfung Selbständige Entscheidung, auch in komplexen Beschwerdefällen, Beschwerden mit juristischem Hintergrund und Beschwerden mit Medienkontakt Korrespondenz und telefonischer Kontakt mit Mitgliedern / Kunden, Anwälten, Vertragspartnern und Dritten Konzipieren von Schreiben für die   Vorstände der Versicherung AG, der Autoversicherung und der ADAC SE Statistische Erfassung und Analyse von Beschwerden Erarbeitung von Lösungsvorschlägen zur Qualitätsverbesserung; Nachhalten der Maßnahmen im Rahmen des Qualitätsmanagements Mitwirkung bei Projekten, das Beschwerde- und Qualitätsmanagement betreffend Ihr Profil  Erfolgreich abgeschlossenes juristisches Studium Berufserfahrung in der Versicherungsbranche Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Korrespondenzsicherheit Hohe Sozialkompetenz und Teamfähigkeit Ergebnisorientierte und eigenständige Arbeitsweise Leistungsbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität Gutes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen Verantwortungsbewusstsein Unser Angebot Spannende Perspektiven bei einem zukunftsorientierten Arbeitgeber! Neben vielfältigen Sozialleistungen profitieren Sie von gezielter Förderung und flexibler Arbeitszeitgestaltung. Darüber hinaus arbeiten Sie in einem attraktiven Arbeitsumfeld.Ihre Bewerbung Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung unter Angabe der Kennziffer 6927, Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Kündigungsfrist. Bei Fragen helfen Ihnen Frau Julia Brennauer oder Frau Nicole Lindemann aus dem Personalbereich unter der Nummer 089 7676 4111 gerne weiter. Unsere Anschrift ADAC Versicherung AG Hansastraße 19 80686 München   Der ADAC bewegt Karrieren: karriere.adac.de  
Zum Stellenangebot


shopping-portal