Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 32 Jobs in Kirchheim

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 10
  • Unternehmensberatg. 10
  • Wirtschaftsprüfg. 10
  • It & Internet 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Immobilien 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Versicherungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 30
  • Ohne Berufserfahrung 21
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 29
  • Home Office möglich 13
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 27
  • Befristeter Vertrag 3
  • Referendariat 2
Justiziariat

(Senior) Legal Counsel (m/w/d)

Mi. 26.01.2022
Mannheim
Bilfinger ist ein international führender Industriedienstleister. Der Konzern steigert die Effizienz von Anlagen, sichert eine hohe Verfügbarkeit und senkt die Instandhaltungskosten. Das Portfolio deckt die gesamte Wertschöpfungskette ab: von Consulting, Engineering, Fertigung, Montage, Instandhaltung, Anlagen-Erweiterung und deren Generalrevision bis hin zu Umwelttechnologien und digitalen Anwendungen. Das Unternehmen erbringt seine Leistungen in zwei Geschäftsbereichen: Engineering & Maintenance sowie Technologies. Bilfinger ist speziell in Europa, Nordamerika und Naher Osten aktiv. Die Kunden aus der Prozessindustrie kommen u.a. aus den Bereichen Chemie & Petrochemie, Energie & Versorgung, Öl & Gas, Pharma & Biopharma, Metallurgie und Zement. Mit seinen rund 30.000 Mitarbeitern hält Bilfinger höchste Sicherheits- und Qualitätsstandards ein und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2020 einen Umsatz von 3,5 Milliarden €.Aufgaben Für den Zentralbereich Corporate & Finance Legal suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n (Senior) Legal Counsel (m/w/d). In dieser Funktion sind Sie für die rechtliche Betreuung der Bilfinger SE und der Konzerngesellschaften zuständig. Zu Ihren Themenschwerpunkten gehören: Umfassende und eigenständige rechtliche Beratung der Bilfinger SE und ihrer Beteiligungsgesellschaften im In- und Ausland in sämtlichen gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen Analyse und Bewertung von Risiken komplexer nationaler und internationaler M&A-Projekte und die verantwortliche Gestaltung von Rechtsbeziehungen bei Akquisitionen und Devestitionen Begleitung gesellschaftsrechtlicher Umstrukturierungen von Anfang bis zum Ende, einschließlich der Beurteilung und Entscheidung aller rechtlichen Fragestellungen Allgemeine Beratung zu gesellschafts- und wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen Anforderungen Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Gesellschaftsrecht / M&A, die Sie in der Rechtsabteilung eines Industrieunternehmens bzw. in einer wirtschaftsberatenden Kanzlei erworben haben Darüber hinaus können Sie auf wirtschaftsrechtliches Know-how zurückgreifen Pragmatisch und analytisch, mit sicherem Auftreten und Durchsetzungsvermögen verstehen Sie es, Risiken zu erfassen und zu beurteilen, praxisnahe Lösungen zu erarbeiten und diese fachlich versiert umzusetzen Überdurchschnittliche Examina sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse setzen wir voraus Angebot Die Tätigkeit umfasst ein breites und umfangreiches Spektrum an Aufgaben mit vielfältigen Möglichkeiten, Ihre eigenen Ideen einzubringen und umzusetzen. Es erwartet Sie ein modernes Arbeitsumfeld sowie eine ausgezeichnete Teamatmosphäre mit einer offenen Kommunikationskultur, in der Ihre Arbeit wertgeschätzt wird. Bilfinger bietet Ihnen ein attraktives und leistungsbezogenes Vergütungspaket und flexible Arbeitsbedingungen. Sie erhalten die Möglichkeit, in einem internationalen Umfeld die Weiterentwicklung eines börsennotierten Unternehmens zu unterstützen und in einem wachsenden Bereich Ihre Karriere zu gestalten.
Zum Stellenangebot

Team Manager Legal Collection (m/w/d)

Mo. 24.01.2022
Heidelberg
Axactor ist eine skandinavische börsennotierte Gesellschaft, die europaweit auf die Beitreibung und den Ankauf von notleidenden Forderungen spezialisiert ist. Sie operiert in Norwegen, Spanien, Schweden, Italien, Finnland sowie Deutschland und beschäftigt ca. 1.200 Mitarbeiter. Axactor, ein Great Place to Work® sucht in Heidelberg eine/n Team Manager Legal Collection (m/w/d). In deinem zukünftigen Team muss Recht Recht bleiben. Ihr sorgt dafür, dass die Forderungen unserer Kunden im Rahmen des gerichtlichen Mahnverfahrens effektiv bearbeitet werden. Ziel ist es, eine für beide Parteien zufriedenstellende Lösung zu finden.Planungsheld: Du organisierst die zeitliche Planung für dein Team und koordinierst die Aufgaben und Wiedervorlagen.Teamlotse: Du behältst die Kennzahlen im Blick und hältst dein Team auf Erfolgskurs.Fels in der Brandung: Du bist für dein Team da und zusammen seid ihr unschlagbar.Rechtsversteher: Du hast ein grundsätzliches Verständnis für die Prozesse im Bereich gerichtliches Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung und bringst eine Ausbildung mit rechtlichem Hintergrund mit. Damit kannst du deinem Team auch fachlich zur Seite stehen. Und das mit Leidenschaft!Gute Seele: Du spürst, wenn jemand im Team dich braucht und hast immer ein offenes Ohr. Vertrauen zählt!Ideengeber: Du entwickelst selbständig Lösungs- und Optimierungsansätze für dein Team und setzt diese auch um. Proaktiv!Echte Chancen: Mit personenbezogenen Entwicklungsmöglichkeiten und einem Führungskräfteprogramm, welches dich nachhaltig voranbringt.Tolles Umfeld: Unser neues Büro bietet nicht nur einen Schreibtisch, sondern eine moderne Arbeitsumgebung mit viel Platz für Kreativität und das in einem neu entstehenden Heidelberger Stadtteil. Auch mit dem ÖPNV sind wir gut erreichbar.Sicherheit: Du erhältst einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einem attraktiven Vergütungspaket inklusive Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Unsere betriebliche Altersvorsorge ist mit einem erhöhten Arbeitgeberzuschuss versehen. Und wenn es besonders gut läuft, erhältst du eine zusätzliche Bonuszahlung.Sparpotenzial: Wir bieten neben einem Zuschuss zum Mittagessen auch andere Corporate Benefits (Mitarbeiterrabatte) für tolle Shoppingerlebnisse. Auch ein Jobticket und/oder bis zu zwei Diensträder werden von uns bezuschusst.Flexibilität: Friseurtermin nötig oder Handwerker im Haus? Kein Problem, denn bei uns gibt es flexible Arbeitszeiten im Gleitzeitmodell.
Zum Stellenangebot

Volljurist/ Inhouse Counsel (m/w/d)

Mo. 24.01.2022
Mannheim
Unternehmen verschiedenster Branchen suchen händeringend nach dem richtigen Fachpersonal, denn ohne dieses stehen Projekte, Roboter und Laptops still - und nichts geht mehr. Da kommen wir ins Spiel. Powering the world of work geht weit über die Rekrutierung hinaus. Denn wir wissen: Der richtige Job kann das Leben einer Person verändern und gleichzeitig kann die richtige Person Organisationen zum Besseren verändern. Das „perfect match" zwischen Menschen und Unternehmen zu finden, treibt uns an. Wir sind stolz darauf, der führende Experte auf unserem Gebiet zu sein und mit unserem Know-How die Welt der Arbeit voranzubringen. Steige jetzt intern bei uns ein im Bereich Legal ein. Die Hauptaufgaben dieses Bereichs sind die umfassende Rechtsberatung mit Bezug zum operativen Geschäft sowie die Erstellung, der Versand und die Administration der kundenspezifischen Vertragsdokumente. Als Volljurist/ Inhouse Counsel (m/w/d) berätst du unseren Vertrieb und das Management bei operativen und strategischen Themen in der Region D-A-CH-DK Insbesondere geht es dabei um die rechtliche Bewertung von selbständigen (freiberuflichen) Projekteinsätzen, Dienst-/Werkverträgen und Kunden-/Rahmenverträgen Dein Schwerpunkt liegt in der Betreuung von rechtlichen Angelegenheiten im Dienstvertragsrecht Abschließend übernimmst du die eigenständige und umfassende Betreuung von Rechtsstreitigkeiten Du hast dein Studium der Rechtswissenschaften erfolgreich abgeschlossenen und mit zwei mindestens befriedigenden Staatsexamina bestanden Idealerweise konntest du bereits deine Erfahrung als Volljurist mit dem Schwerpunkt Dienstvertragsrecht unter Beweis stellen - Berufserfahrung ist wünschenswert aber nicht zwingend notwendig Außerdem zeichnest du dich durch eine lösungsorientierte Arbeitsweise aus und kannst rechtliche Fragestellungen in einem unternehmerischen Kontext bewerten Persönlichkeit wird bei uns großgeschrieben: Durch deine kommunikative und emphatische Art, fällt es Dir leicht, auch im Hinblick auf die Kommunikation mit Nichtjuristen und im internationalen Umfeld in der englischen Sprache zu kommunizieren Dein Profil rundest du mit unternehmerischem Denken und Selbstorganisation ab Onboarding: Wenn du bei Hays startest, bereiten wir dich in unserem Hays Learning Center mit verschiedenen Schulungen und Trainings intensiv auf deine neue Rolle vor. Außerdem begleitet dich ein Mentor oder eine Mentorin und zeigt dir die Hays-Welt Flexibilität: Neben einem flexiblen Arbeitszeitmodell und der Möglichkeit, remote zu arbeiten, erwarten dich moderne und zentral gelegene Offices. Außerdem investieren wir in innovative Arbeits- und Bürokonzepte, damit du remote und im Office das Beste aus dir herausholen kannst Weiterentwicklung: Wir bieten dir außerdem individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie regelmäßige Feedback- und Entwicklungsgespräche Sicherheit: Hays bietet dir die Sicherheit eines global agierenden Konzerns. Dennoch sind wir kleineren Teams organisiert, sodass du in regelmäßigem Austausch mit deinen Kolleginnen und Kollegen stehst und sich immer jemand für dein Wohlbefinden und deine Fragen interessiert Benefits: Profitiere von unseren zahlreichen Angeboten für Mitarbeitende, wie z.B. unser Empfehlungsprogramm, Corporate Benefits, betriebliche Altersvorsorge u.v.m. Urlaub: Darüber hinaus kannst du dich auf 30 Tage Urlaub freuen Einfacher und schneller Bewerbungsprozess: Sende uns im ersten Schritt gern unkompliziert deinen Lebenslauf zu und wir melden uns bereits in wenigen Tagen bei dir! Die angezeigte Gehaltsspanne kann je nach Berufserfahrung und individueller Zielerreichung variieren (bei Positionen mit einem variablen Gehaltsbestandteil)
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt / Volljurist im Bereich Öffentliches Wirtschaftsrecht Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

So. 23.01.2022
Berlin, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Saarbrücken, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. nullMandant:innen beraten: Als Mitglied eines interdisziplinären Teams Kommunen und kommunale und privatwirtschaftliche Unternehmen in deinem angestammten Rechtsgebiet innerhalb des öffentlichen Wirtschaftsrechts: dem Verwaltungsrecht, Kommunal- und Kommunalabgabenrecht, Vergabe- und Beihilfenrecht, Regulierungs- und Energierecht, Gesundheits- und Medizinrecht, Kartellrecht oder Umwelt- und Planungsrecht.Verantwortung übernehmen: Du erstellst Verträge, führst Verhandlungen, trittst vor Behörden und Gerichten auf und präsentierst mandatsnahe Lösungen. Darüber hinaus pflegst du die Beziehungen zu bestehenden Mandant:innen und baust die Kontakte aus.Interdisziplinär zusammenarbeiten: Bei uns arbeitest du kooperativ und interdisziplinär mit Ingenieur:innen, Steuerberater:innen, Betriebswirt:innen und Wirtschaftsprüfer:innen zusammen.Studium: abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaft mit mindestens zwei befriedigenden ExaminaSchwerpunkte: in mindestens einem der Bereiche Verwaltungsrecht, Kommunal- und Kommunalabgabenrecht, Vergabe- und Beihilfenrecht, Regulierungs- und Energierecht, Gesundheits- und Medizinrecht, Kartellrecht oder Umwelt- und PlanungsrechtErfahrungen: mehrjährige Berufs- und FührungserfahrungSoft Skills: Präzises Formulieren, strukturiertes Denken und gut darin, Dinge schnell zu erfassen. Dazu professioneller Umgang mit Mandant:innen und ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Motivation und Spaß an verantwortungsvoller Arbeit im Team.Sprachen: sehr gute Beherrschung der deutschen und englischen SpracheÜberstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

Fr. 21.01.2022
Berlin, Frankfurt (Oder), Leipzig, Mannheim, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. nullSpannende Projekte - Wir bieten dir eine praxisorientierte Tätigkeit im öffentlichen Wirtschaftsrecht, stets eng eingebunden in Teams mit konkreten Ansprechpartnern. Von Beginn an wirst du in die Mandats- und Projektarbeit eingebunden.Vielfältige Schwerpunkte - Du unterstützt unsere Anwälte in einem der verschiedenen Rechtsgebiete im Öffentlichen Recht: Energierecht, Vergaberecht, ÖPNV/Verkehrsrecht, Beihilferecht, Gesundheits- und Pharmarecht, Medizinrecht, Kartellrecht oder Telekommunikationsrecht.Abwechslungsreiche Aufgaben - Du bearbeitest rechtliche Fragestellungen, arbeitest an der Erstellung von Gutachten, Vermerken sowie wissenschaftlichen Ausarbeitungen mit und begleitest Verhandlungen. Die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit macht die Arbeit im Team vielfältig und abwechslungsreich.Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Du hast Interesse am öffentlichen Wirtschaftsrecht und idealerweise bereits erste Erfahrungen in den bereits genannten Rechtsgebieten.Du bist eine kommunikationsstarke Persönlichkeit, arbeitest gerne im Team und zeigst Eigeninitiative und Engagement.Du besitzt die Fähigkeit juristische Sachverhalte schnell zu erfassen, darzustellen und zu analysierenIm Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Bitte gib den Zeitraum, die möglichen Standorte und die präferierten Rechtsgebiete in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel / Lawyer Mergers & Acquisitions (f/m/d)

Fr. 21.01.2022
Heidelberg
HeidelbergCement is one of the largest global building materials companies. With more than 54.000 employees in over 50 countries, we are known for our expertise and superior quality. Our headquarters in Heidelberg alone employs over 900 people from all over the world, creating a diverse working environment. Our success is based on consistent performance orientation and the motivation and competence of our employees. Our corporate culture is characterised by trusting teamwork, strong customer orientation, creativity and a willingness to innovate as well as sustainable thinking and acting. We are looking for an in-house lawyer M&A (f/m/d) for our department Group Legal & Compliance in the area of mergers & acquisitions at our headquarters in Heidelberg, Germany. Group Legal & Compliance provides comprehensive legal advice to the management of HeidelbergCement AG, other group functions and the operational business in Germany on all legal matters. Our team operates in a highly international environment, where dealing with colleagues and partners from numerous countries and issues from different jurisdictions are part of the daily work. You will directly report to the General Counsel of HeidelbergCement Group. Comprehensive and independent legal support for all major M&A transactions of HeidelbergCement Group in Europe, the Middle East and Africa (EMEA) This includes in particular Close cooperation with our interdisciplinary M&A teams Structuring of M&A transactions Drafting and negotiating of all transaction documents Independent negotiation and execution of M&A transactions Coordination and execution of legal due diligence Preparation of risk analyses Monitoring of potential post-closing issues Preparation and maintenance of M&A-related templates Conducting training sessions for other departments and our country organisations on M&A-related topics You are a fully qualified lawyer with an excellent academic degree and are admitted to the bar or have a comparable education in a member state of the European Union, the United Kingdom or the U.S.A. You have at least four years of relevant professional experience in a major international law firm or a large international company You have strong analytical skills that allow you to quickly understand and implement legal issues in a pragmatic and simple way High level of commitment, solution-oriented working style, ability to work independently and high sense of responsibility as well as collegiality, openness and ability to work in a team Good command of English language, including the ability to read and draft legal documents; command of the German language is a plus Self-confident, confident and friendly manner towards employees at all hierarchical levels Employee morale is of utmost importance to us! Our employees are not just a work force, they are individuals with their own ideas and desires. We are convinced that employees who are given the opportunity to realise their personal goals, are more able to give their best at work as well. That’s why we offer competitive salaries and other benefits such as Flexible working hours ‘FIT for LIFE‘, an initiative from Group Human Resources ‘FIT for FAMILY‘, an initiative for families, helping to maintain a good work-life balance Subsidized tickets for public transport Subsidized cafeteria Offer for an employee funded pension scheme (employer’s subsidy) ...and much more.
Zum Stellenangebot

Jurist Ethikkommission (m/w/d)

Fr. 21.01.2022
Heidelberg
Die Ethikkommission der Medizinischen Fakultät Heidelberg gehört bundesweit zu einer der ersten Ethikkommissionen und blickt auf eine langjährige Erfahrung in der Begutachtung von Studienvorhaben zurück.Die Ethikkommission sieht ihre Aufgabe vorrangig darin, den Schutz des Menschen in der medizinischen Forschung sicherzustellen. Im Zentrum steht das Wohlergehen der Studienteilnehmer*innen, das Verbot zu schaden (,,Primum non nocere") und das Recht auf Selbstbestimmung der Studienteilnehmer*innen, also allgemein das Prinzip der Menschenwürde als oberstes Gut.Darüber hinaus versteht sich die Ethikkommission als leistungsstarker Partner der medizinischen Forschung. Sie folgt einer eindeutigen und verständlichen Qualitätspolitik, hat eine zielorientierte Führungsstruktur und ihre Mitarbeiter*innen und Kommissionsmitglieder zeichnen sich durch hohe Motivation und Methodenkompetenz aus. Die Ethikkommission der Medizinischen Fakultät Heidelberg sucht zum 01.04.2022 einen Juristen (m/w/d) Teilzeit, 30% – JobID: P0012V286 Die Stelle ist befristet auf 18 Monate (Drittmittelstelle). Die Vergütung erfolgt nach TV-UK. Die Tätigkeit kann nach angemessener Einarbeitung schwerpunktmäßig im mobilen Arbeiten erfolgen.Das Aufgabengebiet der Stelle umfasst die Assistenz der Geschäftsleitung in juristischen Fragen und im Rahmen von Projekten sowie die selbständige inhaltliche/juristische Vorprüfung von Studienanträgen gemäß den einschlägigen gesetzlichen Regelungen und dem internen Qualitäts-Management System. Dies beinhaltet: Beratung von Wissenschaftler*innen und Sponsoren zu Fragen des Projektantrages in deutscher und englischer Sprache Juristische Vorprüfung von Studienanträgen in Zusammenarbeit mit den Verfahrensmanager*innen Prüfung von formellen und inhaltlichen Nachreichungen, Entscheidungsvorbereitungen, Vorbereitung von Bewertungen Unterstützung der Verfahrensmanager*innen, der Geschäftsleitung und der Kommissionsmitglieder bei der Klärung juristischer Fragestellungen Mindestens zweite juristische Prüfung (Abschlussnote mindestens vollbefriedigend) Idealerweise Vorkenntnisse des deutschen Medizinrechts Sichere Anwendung einschlägiger EDV-Tools, schwerpunktmäßig Microsoft Office Paket Vertiefte IT-Kenntnisse sind von Vorteil und wünschenswert Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift Hohes Maß an Selbständigkeit, Präzision und Verantwortungsbewusstsein Team- und Kommunikationsfähigkeit Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten und zur Teilnahme an Schulungen und Fortbildungsveranstaltungen Zielorientierte, indivi­duelle Fort- und Weiter­bildungsmöglichkeiten Gezielte Ein­arbeitung Job­ticket Möglichkeit der Kinderbetreuung (Kinderkrippe und Kindergarten) sowie Zuschuss zur Ferienbetreuung für Schulkinder Aktive Gesundheitsförderung Betriebliche Altersvorsorge Zugriff auf die Univer­sitäts­bibliothek und andere univer­sitäre Einrichtungen (z. B. Universi­tätssport) Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitäts­klinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unter­repräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grund­sätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) Steuerberatung - Transfer Pricing

Fr. 21.01.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg, Hannover
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Unsere Service Line "Transfer Pricing" ist weltweit Marktführer auf ihrem Gebiet. Wir konzentrieren ökonomische und steuerliche Expertise zu sämtlichen Themenstellungen der Verrechnungspreisberatung. Unser Team zeichnet sich durch Wertschätzung, gegenseitigen Respekt und ein starkes Miteinander aus. Wir ziehen standortübergreifend an einem Strang und setzen auf starke Persönlichkeiten, die im Team zur Höchstform auflaufen und unseren Mandanten exzellente Lösungen bieten.   Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Betreuung von internationalen Mandanten auf dem Gebiet der Verrechnungspreise und Identifizierung von Optimierungspotenzialen Beratung multinationaler Unternehmen bei der Neu- oder Umgestaltung ihrer Wertschöpfungskette und anderen Umstrukturierungen Planung, Implementierung, Dokumentation und Verteidigung von Verrechnungspreissystemen Durchführung von betriebswirtschaftlichen und steuerlichen Analysen und Erstellung von steuerlichen Gutachten zu Verrechnungspreisen bzw. zum internationalen Steuerrecht Enges Agieren mit Deloitte-Büros im In- und Ausland im Rahmen der Bearbeitung von grenzüberschreitenden Sachverhalten Verteidigung von Verrechnungspreissystemen in steuerlichen Außenprüfungen sowie im gerichtlichen wie außergerichtlichen Verfahren gegenüber dem Bundeszentralamt für Steuern Entwicklung von Konzepten für die Umsetzung des „Authorized OECD Approach“ im Hinblick auf die Gewinnabgrenzung zwischen Stammhaus und Betriebsstätten Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften und Referendariat oder vergleichbare Berufserfahrung Anstreben einer abwechslungsreichen Aufgabe in einer internationalen Beratungsgesellschaft Grundkenntnisse auf dem Gebiet des Steuerrechts Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch, gerne auch weitere Sprachkenntnisse Sichere Beherrschung der gängigen Software (MS Office) Systematische und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Engagement und Teamgeist Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

(Erfahrener) Rechtsanwalt / Volljurist Steuerrecht Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Fr. 21.01.2022
Berlin, Bielefeld, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Mannheim, München, Schwerin, Mecklenburg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexpert:innen unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Steuerstrategien entwickeln: Wenn es um steuerrechtliche Fragestellungen geht, berätst du nationale und internationale Mandant:innen bei Strategien, Umstrukturierungen, grenzüberschreitenden Steuerplänen oder der Optimierung des Konzernaufbaus.Steuerbescheide prüfen: Betriebsprüfungen zu betreuen gehört ebenso zu deinen Aufgaben wie Steuererklärungen zu erstellen und Steuerbescheide zu prüfen.Verfahren begleiten: Du führst Einspruchsverfahren, Gerichtsverfahren und internationale (Vorab-)Verständigungsverfahren in steuerlichen Sachverhalten durch. Im Team arbeiten: Du arbeitest interdisziplinär und eng mit den Finanz- und Sanierungsexpert:innen von PwC und PwC Legal zusammen.Schwerpunkte setzen: In diesen Teams kannst du dich bei uns einbringen: Corporate Tax, M&A Tax, International Tax Services, Transfer Pricing, Indirect Taxes, Private Client Solutions, Global Compliance Services, Financial Services, Public Sector und Real Estate Tax.Studium: abgeschlossenes juristisches Studium mit mind. zwei befriedigenden ExaminaSchwerpunkt: SteuerrechtOptionale Erfahrung: erste praktische Erfahrungen in der steuerlichen Beratung von Unternehmen und Privatpersonen im Rahmen von Praktika, eines Referendariats oder juristischer Mitarbeit; Berufserfahrung ist wünschenswert, aber keine VoraussetzungSoft Skills: strukturierte Arbeitsweise, schnelles Verständnis komplexer Sachverhalte, Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft und TeamgeistÜberstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Jurist / Unternehmensjurist (m/w/d) - Vollzeit oder Teilzeit

Do. 20.01.2022
Mannheim
Die Primus Valor AG ist ein seit 2007 aufstrebendes Emissionshaus, das sich zur Aufgabe gemacht hat, innovative und ertragreiche Investitionsmöglichkeiten zu konzipieren. Unser Spektrum umfasst den Ankauf, die Verwaltung und den Verkauf von deutschen Wohnimmobilien in Ober- und Mittelzentren. Durch aktive Sanierungs- und Renovierungsmaßnahmen möchten wir dabei attraktive Miet- und Wertsteigerungen der Objekte erzielen. Inzwischen leisten über 100 Mitarbeiter:innen einen wertvollen Beitrag mit ihrer Arbeit. Neben fachlichem Know-How setzen wir einen besonderen Fokus auf den zwischenmenschlichen Aspekt, um auch weiterhin ein positives Zusammenarbeiten für alle zu ermöglichen. Jurist / Unternehmensjurist (m/w/d) - Vollzeit oder TeilzeitDie Position kann sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit besetzt werden. Je nach zeitlichem Umfang und Ihren Stärken verändert sich auch das Aufgabengebiet. Grundsätzlich umfasst die Tätigkeit die folgenden Aufgaben: Rechtliche Beratung der Geschäftsführung und einzelner Fachbereiche einer Kapitalverwaltungsgesellschaft in allen anfallenden Rechtsfragen mit den Schwerpunkten Gesellschafts- und Vertragsrecht Identifizierung und Bewertung aufsichtsrechtlicher Themen (KAGB) und Bearbeitung geldwäscherechtlicher Fragen Prüfung und Beurteilung rechtlicher Fragen aus dem Kapitalmarkt- und Investmentrecht (KAGB, MiFidII) Erstellung und Prüfung der Dokumentation für geschlossene Investmentvermögen (AIF) (Gesellschaftsverträge, Beschlussvorlagen) Erstellen und Weiterentwickeln unserer Compliance-Richtlinien, Monitoring Erstellen datenschutzrechtlicher Dokumentationen und Fortentwickeln von Löschkonzepten, Verarbeitungsverzeichnen, Datenschutzerklärungen (DSGVO) Entwicklung, Umsetzung und Überwachung von rechtlichen Standards und Richtlinien in den betreuten Rechtsgebieten Abgeschlossenes Jurastudium (1. und 2. Staatsexamen) Erste einschlägige Berufserfahrung als Jurist (m/w/d)  / Unternehmensjurist / Syndikusanwalt in den genannten Rechtsbereichen - vorzugsweise bei einer Bank, Vermögensverwaltung oder Kapitalverwaltungsgesellschaft Ausgeprägte Dienstleistungs- und Beratungsorientierung Flexibilität und Teamfähigkeit Sehr gute MS-Office-Kenntnisse (Word/Excel/PowerPoint) Sicherheit: Ein krisensicherer Arbeitsplatz in einem stetig wachsenden Unternehmen sowie ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Unternehmenskultur: Schnelle Entscheidungswege, flache Hierarchien sowie ein positives Betriebsklima dank eines kollegialen Teams mit einer bunt gemischten Altersstruktur Work-Life-Balance: Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zu mobilem Arbeiten Weiterentwicklung: Ein abwechslungsreicher Arbeitsalltag mit steiler Lernkurve sowie vielfältige Weiterbildungsangebote angepasst auf Ihre individuelle Entwicklung Arbeitsumgebung: Ein moderner Arbeitsplatz sowie kostenlose Getränke und frisches Obst und Gemüse
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: