Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Justiziariat: 122 Jobs in Kirchseeon

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 53
  • Unternehmensberatg. 53
  • Wirtschaftsprüfg. 53
  • It & Internet 17
  • Gesundheit & Soziale Dienste 8
  • Versicherungen 8
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 7
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Finanzdienstleister 6
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Funk 3
  • Medien (Film 3
  • Tv 3
  • Verlage) 3
  • Gastronomie & Catering 2
  • Hotel 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Telekommunikation 2
  • Bildung & Training 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 109
  • Ohne Berufserfahrung 73
Arbeitszeit
  • Vollzeit 113
  • Home Office möglich 71
  • Teilzeit 27
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 106
  • Studentenjobs, Werkstudent 7
  • Referendariat 5
  • Praktikum 4
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
Justiziariat

Compliance Officer (m/w/d)

Mo. 08.08.2022
München
Die Schön Klinik Gruppe ist die größte familiengeführte Klinikgruppe Deutschlands. In ihrem Portfolio befinden sich sowohl Vollversorger als auch hochspezialisierte Fachkliniken im Bereich der Psychosomatik, Neurologie, Chirurgie oder Orthopädie. Die Schön Klinik Zentrale ist die Hauptverwaltung unserer Klinikgruppe. Mehr als 250 Mitarbeiter:innen beraten und unterstützen hier die Kliniken. Für den Standort München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Compliance Officer (m/w/d).  Weiterentwicklung, Implementierung und kontinuierliche Verbesserung des Compliance Systems Durchführung von Geschäftspartner-Prüfungen (Einkauf, Vertrieb) Rechtliche Beurteilung Compliance-relevanter Vertragsangelegenheiten Unterstützung und Durchführung von Risiko-Analysen, Zertifizierungen und Audits Monitoring Compliance-relevanter Gesetze Vornahme von Compliance-Untersuchungen je nach Bedarf (Schwerpunkt Betrugs- u. Korruptionsprävention) Erstellung regelmäßiger Compliance-Reportings für die Geschäftsführung Konzeption, Organisation und Durchführung von Compliance-Schulungen Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaft Mehrjährige Erfahrung in einer vergleichbaren Funktion idealerweise in einem mittelständisch geprägten Umfeld Kommunikationsstärke, Pragmatismus und Lösungsorientierung sowie eine strukturierte analytische Arbeitsweise Berufserfahrung im Bereich des Gesundheitswesens ist von Vorteil Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Branche mit Zukunft: Zukunftssicherer Arbeitsplatz in einem wirtschaftlich gut aufgestellten Unternehmen im Gesundheitswesen Spannende Aufgaben: Ständig neue Herausforderungen durch abwechslungsreiche Aufgaben in Ihrem Verantwortungsbereich; zahlreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten Freiräume und Zeit für Regeneration: Wer Leistung bringt, muss sich wohlfühlen - flexible Arbeitszeiten bei einer 40-Stunden-Woche, 30 Tagen Urlaub und Home-Office Unternehmenskultur: Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungen, kompetente Ansprechpartner:innen und hilfsbereite Kolleginnen und Kollegen an allen Standorten. Teamwork wird bei uns großgeschrieben! Benefits: Privatpatientenstatus für Sie und Ihre Angehörigen bei Behandlung in einer unserer Kliniken, company bike Leasing, Gesundheitsangebote uvm.
Zum Stellenangebot

Junior Wirtschafts- / Volljurist - Contracts Zentrale Rechtabteilung (w/m/d)

Mo. 08.08.2022
Stuttgart, München, Hamburg, Frankfurt (Oder)
Bei EY setzen wir alles daran, dass die Welt besser funktioniert. Dafür hinterfragen wir täglich den Status quo und suchen schon heute die Antworten von morgen. Stillstand? Keine Option. Wandel? Sehen wir als Chance und Treiber für Innovation. Wenn du auch so tickst, dann bist du bei uns genau richtig. Wir suchen Macher:innen, die Unternehmen, Entrepreneuren, Privatpersonen und der öffentlichen Hand helfen, über sich hinaus zu wachsen. Das erfordert Zusammenarbeit auf Augenhöhe und das Verlassen ausgetretener Pfade. Diese beschreitest du als Teil von interdisziplinären Teams - innovativ und multikulturell aufgestellt in Deutschland, Europa und der ganzen Welt. Damit auch du persönlich und beruflich über dich hinauswächst, begleiten wir dich auf deinem Karriereweg mit auf dich zugeschnittenen Arbeitsmodellen sowie Trainings- und Entwicklungsmöglichkeiten on- und off-the-Job. Das Tempo und Ziel auf deinem Weg bestimmst du selbst. Als Teil der zentralen Rechtsabteilung von EY an den Standorten in Stuttgart, München, Hamburg, Frankfurt/Main oder Berlin, die von „Legal 500" zu einer der Top Inhouse Rechtsabteilungen ausgezeichnet wurde, arbeiten wir dich in folgende vielfältige Aufgabenbereiche ein: Bearbeitung von Verträgen, mit denen EY täglich arbeitet (Mandatsvereinbarungen, Information Sharing Agreements, NDA, aber auch Global Framework Contracts und Einkaufsverträge über Waren und Dienstleistungen) Rechtliche Unterstützung bei Vertragsgestaltung und -verhandlung im internationalen und grenzüberschreitenden Umfeld Bearbeitung und Beantwortung komplexer zivil-, wirtschafts- und berufsrechtlicher Fragestellungen (auch z.B. im Bereich des Berufsrechts von Fachkräften aus den Bereichen Wirtschaft, Steuern und Recht) Begleitung von und Mitwirkung bei fachübergreifenden internationalen Projekten Mitwirkung im Rahmen strategischer Abläufe und Managemententscheidungen Juristische Ausbildung mit überdurchschnittlichem Ergebnis erfolgreich abgeschlossen und besonderes Interesse am Bereich „Contracts" Erst berufliche Erfahrungen in einer Rechtsanwaltskanzlei oder der Rechtsabteilung eines Unternehmens sind vorteilhaft Erste Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der sicheren Verhandlungsführung, Projektkoordination sowie ein analytisches und konzeptionelles Denken Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch, sowie sehr gute EDV-Kenntnisse Wir wissen: Erstklassiger Service für unsere Mandant:innen und Kund:innen beginnt bei zufriedenen und motivierten Mitarbeitenden. Deshalb reicht unser Angebot von flexiblen Arbeitsmodellen, Auslandeinsätzen und Weiterbildungen über Sport- und Freizeitangeboten bis hin zu Rabatten bekannter Marken und Anbieter sowie Altersvorsorge. Erfahre mehr über deine Benefits bei EY.
Zum Stellenangebot

Praktikant/Werkstudent Legal (w/m/d)

Mo. 08.08.2022
Berlin, Frankfurt (Oder), München, Stuttgart, Erfurt
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind.Spannende Einblicke - Als Teil unseres Teams kannst du erste Erfahrungen im Legal-Bereich einer großen Wirtschaftskanzlei sammeln. Projektarbeit von Anfang an - Von Beginn an wirst du von einem Team spezialisierter Rechtsanwält:innen in die Mandats- und Projektarbeit eingebunden, wobei dir stets ein:e erfahrene:r Mentor:in zur Seite steht. Umfassende Recherchen - Zu deinen Aufgaben gehören die Durchführung von Recherchen und Mitwirkung bei rechtlichen Fragestellungen. Vielfältige Schwerpunkte - Du unterstützt unsere Anwält:innen in einer unserer Praxisgruppen: Arbeits- und Sozialversicherungsrecht; Immobilienrecht; Banken-, Versicherungs- und Investmentrecht; IT/Datenschutzrecht; Gesellschaftsrecht und M&A; Nachfolgeberatung & Stiftungen; Steuer- und Wirtschaftsstrafrecht; Dispute Resolution/Litigation oder Öffentliches Wirtschaftsrecht (Beihilfenrecht; Energierecht; Gesundheits-/Pharmarecht; Kartellrecht; ÖPNV; Umwelts- und Planungsrecht; Vergaberecht; Waste & Water). Weitere Informationen zu den Bereichen findest du unter http://www.pwclegal.de/. Keep in Touch - Als Praktikant:in oder Werkstudent:in profitierst du neben spannenden Aufgaben zudem von Angeboten aus unserem Praktikant:innenprogramm KIT (Keep in Touch).Du befindest dich im fortgeschrittenen Verlauf deines Studiums der Rechtswissenschaft oder studierst Wirtschaftsrecht und bist im Studium überdurchschnittlich erfolgreich. Als Studien- bzw. Interessenschwerpunkt hast du eines der genannten Gebiete gewählt. Weiterhin besitzt du hervorragende analytische Fähigkeiten und überzeugst durch deine schnelle Auffassungsgabe. Kommunikationsstärke, Engagement und eine hohe Bereitschaft zur Teamarbeit zeichnen dich aus. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Bitte gib den Zeitraum (mindestens 4 Wochen), die möglichen Standorte und die präferierte Praxisgruppe bzw. das Rechtsgebiet in deiner Bewerbung an. Bei PwC werden alle Überstunden mit Freizeit ausgeglichen. Bei PwC profitierst du von eine:r persönlichen Mentor:in, der dir sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite steht. Auch nach dem Praktikum bleiben wir mit dir in Kontakt und bieten dir in unserem Praktikanten-Programm viele Vorzüge – wie etwa Einladungen zu exklusiven Seminaren und Workshops oder umfassende Infos zu deinen Einstiegsmöglichkeiten. Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) Kraftfahrt Haftpflicht Schaden

So. 07.08.2022
München
Die Generali ist eine der führenden Erstversicherungsgruppen im deutschen Markt. Als Teil der internationalen Generali Group ist die Generali in Deutschland mit den Marken Generali, CosmosDirekt und Dialog in den Segmenten Leben, Kranken und Schaden/Unfall tätig. Die Produkte der Generali Deutschland Versicherungen sind exklusiv bei der Deutschen Vermögensberatung Unternehmensgruppe erhältlich.Für die Abteilung Kraftfahrt Schaden suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Jurist (m/w/d) Kraftfahrt Haftpflicht Schaden. Sie möchten mit Ihrer Arbeit die Zukunft Ihres Unternehmens gestalten? Sie wollen sich proaktiv einbringen und Verantwortung übernehmen? Dann suchen wir genau Sie für unser innovatives und aufgeschlossenes Team. Es reizt Sie, rechtliche, medizinische sowie technische Sachverhalte zu vereinen bei der Bearbeitung komplexer Kraftfahrt Haftpflicht-Schäden mit Auslandsbezug Dabei tauschen Sie sich eng mit unseren ausländischen Partnern, unseren Spezialabteilungen sowie unserem Arzt aus Sie verhandeln eigenverantwortlich mit den Geschädigten, Rechtsanwälten und Sozialversicherungsträgern Gerichtliche Prozesse werden von Ihnen vorbereitet und durch Sie begleitet Kosten-, ertrags- und kundenorientierte Belange behalten Sie immer im Blick Sie sind Jurist (m/w/d), idealerweise mit Erfahrung in der Kraftfahrt Haftpflicht Schadenregulierung Sie sind leistungsorientiert, effektiv und ein Teamplayer (m/w/d) mit festem Gestaltungswillen Sie brennen für Ihren Beruf, sind neugierig und packen gerne neue Themen an Sie sprechen fließend Englisch Sie bewegen sich gerne in einem internationalen Umfeld Work-Life-Management – Die Arbeitswelt wird immer komplexer und die Anforderungen an unsere Kolleginnen und Kollegen steigen. Somit gewinnt das Work-Life-Management zunehmend an Bedeutung. Wir unterstützen mit modernen Arbeitsmodellen dabei, das Berufs- und Privatleben miteinander zu vereinbaren. Entwicklung – Mit vielfältigen Angeboten unterstützen wir die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeitenden, als App auch mobil. Unsere Talentprogramme fördern die berufliche Weiterentwicklung unserer Kolleginnen und Kollegen und bieten für jede Zielgruppe maßgeschneiderte Möglichkeiten. Gesundheit und Fitness – Die Gesundheit unserer Kolleginnen und Kollegen liegt uns am Herzen – we care. Daher unterstützen wir diese mit vielen verschiedenen Vorsorge-, Sport-, Versicherungs- und Therapieangeboten. Community – We are Generali. In diesem Sinne fördern wir die Möglichkeit zum Netzwerken mit Kolleginnen und Kollegen auch über direkte Arbeitsbereiche hinaus. Gehalt – Ziel unserer Personalstrategie ist es, eine leistungsgerechte und faire Vergütung sicherzustellen. Erfolgsabhängige Bonuszahlung, betriebliche Altersvorsorge und diverse Vergünstigungen stellen attraktive Zusatzleistungen dar. Rabatte – Egal ob mit Mitarbeiterkonditionen für Versicherungs- und Finanzprodukte oder Corporate Benefits – unsere Kolleginnen und Kollegen profitieren von einer Vielzahl an Rabattmöglichkeiten und Zuschüssen.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar/Juristischer Mitarbeiter Steuerstrafrecht/Wirtschaftsstrafrecht (w/m/d)

So. 07.08.2022
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind.Kompetente Beratung - Gemeinsam mit unseren Anwält:innen berätst du unsere Mandanten im Steuerstrafrecht, Wirtschaftsstrafrecht und in der strafrechtlichen Präventivberatung. Unsere Mandantenstruktur reicht von Individualperson bis zu großen nationalen und internationalen Unternehmen. Spannende Einblicke - Dabei gewinnst du u.a. einen Einblick in komplexe (straf-)rechtliche Fragestellungen, etwa im Rahmen der Unternehmensverteidigung oder der Vertretung von Unternehmen als Geschädigte sowie der Individualverteidigung. Auch unterstützt du unsere Mandanten bei Compliance-Fragen sowie beim Aufbau von Compliance-Systemen. Unsere Beratung im Steuerstrafrecht umfasst nicht nur sämtliche Bereiche des materiellen Steuerrechts, sondern auch das Steuerverfahrensrecht und bietet dir somit unterschiedliche Möglichkeiten, unser Team z.B. auch in komplexen Nacherklärungsfällen zu unterstützen. Vielfältige Möglichkeiten - Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristische:r Mitarbeiter:in auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2.Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Dein erstes juristisches Staatsexamen hast du mit dem (Interessens-)Schwerpunkt Steuer- und Wirtschafts(straf)recht abgelegt und mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, die dir das schnelle Erfassen und Darstellen juristischer Sachverhalte erlauben. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten. Bitte gib den möglichen Zeitraum und deine Standortpräferenz in deiner Bewerbung an. Bitte beachte, dass wir an den Standorten unterschiedliche Schwerpunkte anbieten. Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie eine:r persönlichen Mentor:in. Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten. Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar/Juristischer Mitarbeiter Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

So. 07.08.2022
Berlin, Frankfurt (Oder), Leipzig, Mannheim, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind.Spannende Projekte - Wir bieten dir eine praxisorientierte Tätigkeit im öffentlichen Wirtschaftsrecht, stets eng eingebunden in Teams mit konkreten Ansprechpartner:innen. Von Beginn an wirst du in die Mandats- und Projektarbeit eingebunden. Vielfältige Schwerpunkte - Du unterstützt unsere Anwält:innen in einem der verschiedenen Rechtsgebiete im Öffentlichen Recht: Energierecht, Vergaberecht, ÖPNV/Verkehrsrecht, Beihilferecht, Gesundheits- und Pharmarecht, Medizinrecht, Kartellrecht oder Telekommunikationsrecht. Abwechslungsreiche Aufgaben - Du bearbeitest rechtliche Fragestellungen, arbeitest an der Erstellung von Gutachten, Vermerken sowie wissenschaftlichen Ausarbeitungen mit und begleitest Verhandlungen. Die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit macht die Arbeit im Team vielfältig und abwechslungsreich. Vielfältige Möglichkeiten - Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristische:r Mitarbeiter:in auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch), z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Du hast Interesse am öffentlichen Wirtschaftsrecht und idealerweise bereits erste Erfahrungen in den bereits genannten Rechtsgebieten. Du bist eine kommunikationsstarke Persönlichkeit, arbeitest gerne im Team und zeigst Eigeninitiative und Engagement. Du besitzt die Fähigkeit juristische Sachverhalte schnell zu erfassen, darzustellen und zu analysieren Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Bitte gib den Zeitraum, die möglichen Standorte und die präferierten Rechtsgebiete in deiner Bewerbung an. Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie eine:r persönlichen Mentor:in. Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten. Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.
Zum Stellenangebot

Business Partner (m/w/d) Clients & Markets für den Geschäftsbereich Legal

Sa. 06.08.2022
München
Grant Thornton zählt mit rund 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu den Top 10 der deutschen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften. Wir betreuen an bundesweit 11 Standorten neben dem gehobenen Mittelstand auch börsennotierte Unternehmen. Schwerpunkte unserer Arbeit sind Audit & Assurance, Tax, Advisory, Business Process Solutions, Legal und Private Finance. Als deutsche Mitgliedsfirma des ressourcenstarken Netzwerks Grant Thornton International beraten wir Unternehmen weltweit mit über 62.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehr als 130 Ländern. Individuell stark. Gemeinsam excellent. Zum weiteren Ausbau am Standort München suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Business Partner (m/w/d) für unseren Standort München und für den dort geführten Geschäftsbereich Legal. Sie sind disziplinarisch der jeweiligen Geschäftsbereichsleitung unterstellt und unterstützen diese bei der Planung und Umsetzung der Vertriebsstrategie in enger Abstimmung mit dem Bereich Clients & Markets. Sie berichten dabei fachlich an den Head of Clients & Markets.  Planung und Umsetzung der Vertriebsstrategie des Standorts München und des Geschäftsbereiches Legal im Zusammenspiel mit unserem zentralen Clients & Markets Team Administrative Betreuung von ausgewählten Key Accounts und Kooperationspartnern Administrative Unterstützung der Geschäftsbereiche, u. a. bei der Koordination von in- und externen Mandantenveranstaltungen, Markt-Recherchen Erstellung von Reports für juristische Verzeichnisse Koordination von eingehenden Anfragen und Ausschreibungen im Zusammenspiel mit unserem Proposal Office Ansprechpartner (m/w/d) für unser Customer-Relationship-Management und Mandantenmanagementkonzept Nachbereitung von Veranstaltungen und Kampagnen sowie Terminvereinbarung für unsere Partner Umsetzung, Mitarbeit bzw. Projektleitung in zentralen Projekten des Bereiches Clients & Markets eine bereits fundierte Praxiserfahrung im Bereich Business Development oder als Vertriebsassistenz in einer Wirtschaftsrechtskanzlei und/oder Wirtschaftsprüfungsgesellschaft gesammelt haben Interesse an juristischen Zusammenhängen mitbringen Erfahrung in der Betreuung von Key-Account-Mandanten haben Erfahrung in der Nachbereitung von Vertriebsaktivitäten und -kampagnen haben es gewohnt sind, mit Entscheidern auf Augenhöhe zu sprechen eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit besitzen – intern sowie im direkten Dialog mit Mandanten eine kaufmännische Ausbildung oder ein Studium der Wirtschafts- oder Kommunikationswissenschaften abgeschlossen haben ein hohes Maß an Organisationstalent mitbringen sich engagiert neuen Herausforderungen stellen und hierzu auch über den Tellerrand hinausschauen selbstständig und zuverlässig Ihre Aufgaben planen, organisieren und effizient umsetzen Bei uns finden Sie beste Voraussetzungen für Ihr persönliches und fachliches Wachstum in einer angenehmen, teamorientierten und kollegialen Arbeitsatmosphäre. Wir sind so vielseitig wie Sie und bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten für Ihren beruflichen Erfolg und Ihre Entwicklung. Bei uns können Sie Ihre Stärken einbringen und die Zukunft mitgestalten. Durch die Kombination unserer mittelständischen Gesellschaft mit einem breiten fachlichen Spektrum und der internationalen Zusammenarbeit in unserer aktiven, global agierenden Organisation, ergeben sich immer neue interessante Aufgabenstellungen. Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung entsprechend Ihrer Qualifikationen und Ihres persönlichen Engagements, eine ausgewogene Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitmodelle sowie die Möglichkeit im Flexible Office zu arbeiten. Ihre Weiterentwicklung unterstützen wir gerne mit gezielten Schulungsmaßnahmen. Darüber hinaus profitieren Sie von zahlreichen Benefits wie der Bezuschussung Ihrer betrieblichen Altersvorsorge, einer „Fitness-First“-Mitgliedschaft, eines Jobtickets und dem Zugang zu attraktiven Sonderangeboten namhafter Anbieter durch unsere Kooperation mit der Angebotsplattform „corporate benefits“.
Zum Stellenangebot

Advisor Corporate Finance (w/m/d)

Sa. 06.08.2022
München
Fachliche Höchstleistungen und die Leidenschaft für das eigene Tun haben Noerr zu einer der führenden europäischen Kanzleien wachsen lassen. An 15 Standorten beraten wir Unternehmen, Finanzinstitute, vermögende Privatkunden und die öffentliche Hand auf allen Gebieten des Wirtschaftsrechts.    Im Bereich Advisory Services sind wir im Rahmen gesellschaftsrechtlicher Anlässe bei gerichtlichen oder außergerichtlichen Auseinandersetzungen als Gutachter tätig. Hierbei führen wir in unterschiedlichen Branchen und Rechtsformen Unternehmensbewertungen durch oder bewerten immaterielle Vermögenswerte (insb. Marken und Patente). Zudem beraten und unterstützen wir bekannte Industrie- und Dienstleistungs­unternehmen in Bezug auf Bewertungs- oder andere betriebswirtschaftliche Fragen im Rahmen von Transaktionen und Restrukturierungen. Als Teil unseres multidisziplinären Teams aus Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern und Rechtsanwälten arbeiten Sie bei der Durchführung von Unternehmensbewertungen und M&A-Transaktionen mit erfahrenen Kollegen zusammen.   Sie interessieren sich für die finanzwirtschaftliche Beurteilung von Unternehmen ebenso wie für die Bewertung von Patenten, Marken und anderen immateriellen Vermögenswerten. Sie haben Ihr betriebswirtschaftliches Master-/Diplomstudium mit den Schwerpunkten Prüfungswesen und Corporate Finance exzellent abgeschlossen. Sie verfügen bereits über 1-2 Jahre Berufserfahrung (Erfahrungen im Bereich Unternehmensbewertung wären hier besonders zu begrüßen). Sie haben Freude daran, komplexe Sachverhalte zu durchdringen und nach innovativen Lösungen zu suchen. Sie besitzen sehr gute Englischkenntnisse, eine ausgeprägte Fähigkeit zur Teamarbeit und stellen höchste Ansprüche an die eigene Leistung.    Abwechslungsreiche Aufgaben in unserem dynamischen Team auf Augenhöhe Hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten Raum für eigenverantwortliches Handeln Mobiles Arbeiten sowie einen modernen und großzügigen Arbeitsplatz im Herzen Münchens Attraktive Vergütung Zusätzliche Vergünstigungen (z.B. Kantinennutzung, Fitnessstudio, Marken-Outlet und Fahrtkostenzuschuss   
Zum Stellenangebot

Volljurist/in als juristische/r Referent/in (m/w/d)

Sa. 06.08.2022
München
Das Bayerische Staatsministerium für Digitales mit Sitz im Herzen Münchens ist die Schaltzentrale der Staatsregierung für die Digitalisierung in Bayern und kümmert sich um Grundsatzangelegenheiten, Strategie, Projekte und Koordinierung. Für das Projekt „Gesamtsteuerung Registermodernisierung“ in Referat B4 (IT-Steuerung, IT-Controlling, IT-Haushalt, Registermodernisierung, Open Government/Data) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt - ein/e juristische/r Referent/in (m/w/d) - Das Arbeitsverhältnis ist befristet auf die Dauer von 2 Jahren. Bewerber/innen, die schon in einem unbefristeten oder befristeten Arbeitsverhältnis beim Freistaat Bayern beschäftigt waren, können nicht berücksichtigt werden (§ 14 Abs. 2 Satz 2 TzBfG). Bewerbungsschluss ist der 21.08.2022. Prüfung rechtlicher Fragestellungen, Erstellung von Rechtsgutachten und Bewertungen im Bereich Registermodernisierung Mitwirkung an der Gremienarbeit auf Bund-/Länderebene im Bereich der Registermodernisierung Teilnahme an Arbeits-/Fachgruppensitzungen im Bereich der Registermodernisierung Ggf. Mitwirkung bei der Konzeption, Entwicklung und Begleitung sowie dem Projektmanagement von Initiativen und Projekten im Kontext der Registermodernisierung Erfolgreich abgeschlossenes Jura-Studium (Volljurist/in, Master of Laws mit Vorstudium Bachelor of Laws oder Vorstudium als Diplom-Jurist/in) mind. mit der Abschlussnote „befriedigend“ Sehr gute Deutschkenntnisse Darüber hinaus wünschenswert: Erfahrung im Projektmanagement im Umfeld der Digitalisierung / Digitalpolitik Interesse an digitalen Themen und Bereitschaft, sich auch in neue Themen einzuarbeiten Fähigkeit, konzeptionell zu arbeiten Selbstständige, zuverlässige und lösungsorientierte Arbeitsweise Kreativität und Eigeninitiative, Organisationsgeschick Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit und gute Kenntnisse in MS-Office (Word, Excel, Powerpoint) Verständliche Darstellung komplexer Zusammenhänge Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Freundliches und sicheres Auftreten Hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und zeitliche Flexibilität Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) Entgeltgruppe 13 (zwischen 4.074,30 und 4.619,20 €, abhängig von einschlägiger Berufserfahrung) zuzüglich Ministerialzulage (258,17€) Jahressonderzahlung (46,47 % eines durchschnittlichen Monatsgehalts) Vergünstigte Job-Tickets für die Deutsche Bahn und den Münchner Verkehrs- und Tarifverbund Alle Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes in Bayern Auf 2 Jahre befristetes Arbeitsverhältnis Gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf, u.a. durch die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung, sofern durch Job-Sharing die ganztätige Wahrnehmung der Aufgabe gesichert ist Homeoffice Arbeitsplatz im Herzen Münchens mit optimaler Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel Mit unserem Firmen-Fitnesspartner qualitrain unbegrenzt in über 5.000 Sport- und Gesundheitseinrichtungen deutschlandweit trainieren Anspruchsvolles und zukunftsorientiertes Aufgabengebiet, Mitarbeit in interessanten Projekten Gutes Betriebsklima, aufgebaut auf kollegialem Zusammenhalt und gegenseitiger Unterstützung Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind erwünscht.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar/Juristischer Mitarbeiter Banken-, Versicherungs- und Investmentrecht (w/m/d)

Sa. 06.08.2022
Berlin, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind.Umfassende Beratung - Gemeinsam mit unseren Anwält:innen berätst du nationale und internationale Mandanten aus dem Finanzsektor. Abwechslungsreiche Themen - Du unterstützt uns mit Gutachten und Stellungsnahmen zum Bank- und Bankaufsichtsrecht, Kapitalmarkt-, Gesellschafts- sowie dem allgemeinen Zivilrecht, mit Vertragsentwürfen und deinem Einsatz bei regulatorischen Projekten von Banken und Kapitalgesellschaften – sei es der Gründung, dem Ausbau der Geschäftstätigkeit oder Compliance-Projekten. Im Investmentsektor unterstützt du spannende Projekte zur Nachhaltigkeit von Finanzanlagen. Spannende Einblicke - Du bist von Beginn an direkt involviert und bearbeitest deine Aufgaben selbstständig und bist Teil unseres Teams mit flachen Hierarchien. Vielfältige Möglichkeiten - Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristische:r Mitarbeiter:in auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch), z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert, Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Dein erstes juristisches Staatsexamen hast du mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Banken-, Versicherungs- oder Investmentrecht hast du erste Fachkenntnisse erlangt. Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, die dir das schnelle Erfassen und Darstellen juristischer Sachverhalte erlauben. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten. Bitte gib den gewünschten Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an. Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie eine:r persönlichen Mentor:in. Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten. Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: