Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Justiziariat: 118 Jobs in Königstein im Taunus

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Unternehmensberatg. 40
  • Wirtschaftsprüfg. 40
  • Recht 40
  • Banken 13
  • Finanzdienstleister 11
  • Versicherungen 9
  • It & Internet 8
  • Personaldienstleistungen 8
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Sonstige Branchen 3
  • Pharmaindustrie 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Telekommunikation 2
  • Transport & Logistik 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 110
  • Ohne Berufserfahrung 76
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 114
  • Home Office möglich 56
  • Teilzeit 19
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 97
  • Befristeter Vertrag 7
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Referendariat 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Justiziariat

Legal Advisor (gn) mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht

Do. 30.06.2022
Eschborn, Taunus
Als Legal Advisor (gn) berätst du die Geschäftsführung, das Management und unsere operativen Business Units zu arbeits- und vertragsrechtlichen Fragestellungen. Du verhandelst und gestaltest Verträge und bearbeitest Fragestellungen aus unterschiedlichsten Rechtsgebieten. Fühlst du dich angesprochen? Dann verstärke unser internes Manpower Team als Legal Advisor (gn) für unser Legal Team in Eschborn.Du berätst die Geschäftsführung, das Management, die Niederlassungen und alle Fachbereiche der Gesellschaften, insbesondere zu arbeits- und vertragsrechtlichen FragestellungenDu bist Teil einer internationalen Unternehmensgruppe Du verhandelst und gestaltest Verträge und bearbeitest Fragestellungen aus unterschiedlichsten RechtsgebietenDu beobachtest Gesetzesänderungen und die neueste Rechtsprechung und begleitest deren Umsetzung in allen unternehmensrelevanten VorgängenDu vertrittst das Unternehmen in Arbeits- und ZivilgerichtsverfahrenDu erarbeitest interne Richtlinien und Anweisungen (Organisationshandbuch)Du verantwortest interne Schulungen und Fortbildungen in juristischen ThemenbereichenDu wirkst im Legal Risk Management mitDu bist Begleiter von Unternehmenstransaktionen (z. B. M&A, Umwandlungsprozesse)Du optimierst kontinuierlich die Abläufe und Prozesse in Deinem Verantwortungsbereich Du hast Dein rechtswissenschaftliches Hochschulstudium und Referendariat abgeschlossenDu kannst relevante Berufserfahrung in einer Rechtsanwaltskanzlei oder in einem Unternehmen vorweisen, die durch Referenzen belegbar istDu hast Fachwissen auf den Gebieten Arbeits- und Vertragsrecht, zeigst aber auch Interesse für ein breit gefächertes zivil- und öffentlich-rechtliches BetätigungsfeldDu verfügst über ein Mindset, was einem international agierenden Unternehmen entsprichtDu hast verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift (idealerweise im Ausland erworben)Du erhältst von Beginn an einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Ein intensives und individuelles Onboarding unterstützt dich durch Schulungen und Trainings. Du arbeitest eigenverantwortlich mit viel Gestaltungsspielraum. Eine attraktive und wettbewerbsfähige Vergütung ist selbstverständlich. Du kannst dich auf zahlreiche Benefits freuen: Mitarbeitervorteile durch Partnerkooperationen, betriebliche Altersvorsorge und flexible Arbeitszeiten, um noch ein paar zu nennen. Dir ist Diversität wichtig? Uns auch! Eine gelebte Vielfalt, in der sich jede*r wohlfühlt, ist für uns absolut zentral. Wir bieten dir darüber hinaus einen großen Gestaltungsspielraum und zählen auf dein Know How und deine Ideen. Wir fördern die Life-Balance unserer Mitarbeiter und somit die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (w/m/d) für die Rechtsabteilung

Do. 30.06.2022
Montabaur, Maintal
Als börsennotiertes Unternehmen mit rund 15 Millionen Kundenverträgen und 3.200 Mitarbeitenden zählt die 1&1 AG zu den führenden Telekommunikationsanbietern in Deutschland. 1&1 steht für innovative Mobilfunk- und Breitbandprodukte - zuverlässig, preisführend und mit vielfach ausgezeichnetem Kundenservice. Nun beginnt 1&1 das nächste Kapitel seiner Unternehmensgeschichte. Mit der erfolgreichen Teilnahme an der 5G-Frequenzauktion haben wir den Grundstein für ein leistungsstarkes Mobilfunknetz gelegt. Ziel ist es, das modernste 5G-Netz Deutschlands zu bauen. Sie wollen gemeinsam mit uns am Puls der Zeit innovative Kommunikationsdienste und technische Services vorantreiben? Dann gestalten Sie Ihre Karriere bei uns.Zur Verstärkung unserer Rechtsabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein neues Teammitglied in Vollzeit mit dem Schwerpunkt Miet- und Vertragsrecht. Sie unterstützen maßgeblich rechtlich beim Aufbau eines neuen Mobilfunknetzes und betreuen die Vertragsbeziehungen zu Lieferanten Verhandlung und Betreuung von Standort-Mietverträgen im Zusammenhang mit dem Mobilfunk-Ausbau, ggf. Beurteilung von baurechtlichen Sachverhalten Umfassende Betreuung verschiedener juristischer Fragestellungen und Verträge in einem Unternehmen der Telekommunikationsbranche Führen von Gerichts- und Schiedsverfahren sowie Steuerung externer Kanzleien Ansprechpartner für die Fachabteilungen bei Vertragserstellung und -prüfung Volljurist*in oder Jurist*in mit einschlägiger Berufserfahrung in einer Kanzlei oder einem Unternehmen Erfahrungen im Mietrecht und ggf. im Baurecht. Kenntnisse im EMF-Bereich von Vorteil Verhandlungsgeschick und Spaß am Begleiten von komplexen Vertragsprojekten Affinität zu technisch geprägten Fragestellungen Unternehmerische Denk- und Arbeitsweise Fähigkeit zur Lösungsfindung für die Fachabteilungen und für Nicht-Jurist*innen verständliche Aufarbeitung juristischer Sachverhalte Attraktives Gehalt Vertrauensarbeitszeit mit flexibler Einteilung und der Möglichkeit, bis zu 40% mobil zu arbeiten Zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten on- und offline Rabatte auf 1&1-Produkte und für diverse Freizeitangebote Betriebseigenes Restaurant, kostenlose Getränke und frisches Obst Jobrad-Zuschuss
Zum Stellenangebot

Jurist / Legal Counsel im Bereich betriebliche Altersvorsorge (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Wiesbaden
compertis ist Teil der genossenschaftlichen FinanzGruppe der Volks- und Raiffeisenbanken. Wir entwickeln praxisorientierte Konzepte für die Gestaltung einer effizienten betrieblichen Altersversorgung, die speziell auf die Bedürfnisse der Arbeitgeber und Arbeitnehmer ausgerichtet sind. Mehr als 5.000 Kunden nutzen unsere Dienstleistungen. Wir beraten und unterstützen Unternehmen bei der Einrichtung, Betreuung und Finanzierung betrieblicher Versorgungssysteme und erstellen versiche­rungs­mathe­matische Gutachten für die Steuer- und Handelsbilanz. Unterstützen Sie uns am Standort Wiesbaden als Jurist / Legal Counsel im Bereich betriebliche Altersvorsorge (m/w/d) Ihre Aufgaben: Qualifizierte, überwiegend fallbezogene eigenverantwortliche Bearbeitung von arbeits-, steuer- und sozialversicherungsrechtlicher Fragestellungen in allen Durchführungswegen der bAV und thematisch ergänzender Nebengebiete wie Lebensarbeitszeitkonten und Versorgungsausgleich Ihre Qualifikation: Abgeschlossenes Hochschulstudium mit juristischer Ausrichtung (1. Staatsexamen) Juristisches Referendariat (2. Staatsexamen) Erste einschlägige Berufspraxis in den oben genannten Themen, wünschenswert – engagierte Berufsstarter (m/w/d) mit Lust auf neue Herausforderungen sind ebenso willkommen Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Unternehmerisches Denken und Handeln Gut organisiert, kommunikationsstarker Teamplayer mit einer selbstständigen und strukturierten Arbeitsweise Hohe Leistungsbereitschaft und Eigeninitiative Versierter Umgang mit den MS-Office-Produkten Work-Life-Balance Homeoffice und Teamarbeit am Campus Entwicklungsperspektiven Subventioniertes Job-Ticket JobRad Betriebsrestaurant Kinderbetreuung Attraktive Vergütung und Zusatzleistung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Legal Advisor (gn) mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht

Do. 30.06.2022
Eschborn, Taunus, Oberursel (Taunus)
Als Legal Advisor (gn) berätst du die Geschäftsführung, das Management und unsere operativen Business Units zu arbeits- und vertragsrechtlichen Fragestellungen. Du verhandelst und gestaltest Verträge und bearbeitest Fragestellungen aus unterschiedlichsten Rechtsgebieten. Fühlst du dich angesprochen? Dann verstärke unser internes Manpower Team als Legal Advisor (gn) für unser Legal Team in Eschborn.Du berätst die Geschäftsführung, das Management, die Niederlassungen und alle Fachbereiche der Gesellschaften, insbesondere zu arbeits- und vertragsrechtlichen FragestellungenDu bist Teil einer internationalen Unternehmensgruppe Du verhandelst und gestaltest Verträge und bearbeitest Fragestellungen aus unterschiedlichsten RechtsgebietenDu beobachtest Gesetzesänderungen und die neueste Rechtsprechung und begleitest deren Umsetzung in allen unternehmensrelevanten VorgängenDu vertrittst das Unternehmen in Arbeits- und ZivilgerichtsverfahrenDu erarbeitest interne Richtlinien und Anweisungen (Organisationshandbuch)Du verantwortest interne Schulungen und Fortbildungen in juristischen ThemenbereichenDu wirkst im Legal Risk Management mitDu bist Begleiter von Unternehmenstransaktionen (z. B. M&A, Umwandlungsprozesse)Du optimierst kontinuierlich die Abläufe und Prozesse in Deinem Verantwortungsbereich Du hast Dein rechtswissenschaftliches Hochschulstudium und Referendariat abgeschlossenDu kannst relevante Berufserfahrung in einer Rechtsanwaltskanzlei oder in einem Unternehmen vorweisen, die durch Referenzen belegbar istDu hast Fachwissen auf den Gebieten Arbeits- und Vertragsrecht, zeigst aber auch Interesse für ein breit gefächertes zivil- und öffentlich-rechtliches BetätigungsfeldDu verfügst über ein Mindset, was einem international agierenden Unternehmen entsprichtDu hast verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift (idealerweise im Ausland erworben)Du erhältst von Beginn an einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Ein intensives und individuelles Onboarding unterstützt dich durch Schulungen und Trainings. Du arbeitest eigenverantwortlich mit viel Gestaltungsspielraum. Eine attraktive und wettbewerbsfähige Vergütung ist selbstverständlich. Du kannst dich auf zahlreiche Benefits freuen: Mitarbeitervorteile durch Partnerkooperationen, betriebliche Altersvorsorge und flexible Arbeitszeiten, um noch ein paar zu nennen. Dir ist Diversität wichtig? Uns auch! Eine gelebte Vielfalt, in der sich jede*r wohlfühlt, ist für uns absolut zentral. Wir bieten dir darüber hinaus einen großen Gestaltungsspielraum und zählen auf dein Know How und deine Ideen. Wir fördern die Life-Balance unserer Mitarbeiter und somit die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.
Zum Stellenangebot

(Senior) Legal Counsel / Volljurist (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Frankfurt am Main
Mit einem klaren Bekenntnis zur Regionalität und der hohen emotionalen Aufladung unserer Marken gestalten wir, die Radeberger Gruppe KG, als größte Privatbrauerei den deutschen Bier- und Getränkemarkt. Unser einzigartiges Markenportfolio spiegelt unsere Leidenschaft: Ob feinherbes Radeberger, friesisch herbes Jever, prickelndes Schöfferhofer, Berliner Pilsner, Clausthaler oder Selters - das alles und vieles mehr ist die Radeberger Gruppe. (Senior) Legal Counsel / Volljurist (m/w/d)Sie übernehmen vielfältige Aufgaben – Als Generalist beraten und unterstützen Sie in dieser abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Position alle Gesellschaften unserer Unternehmensgruppe in allen Fachabteilungen und bei unterschiedlichen rechtlichen Fragestellungen. Eingehende Rechtsfragen des operativen Geschäfts beantworten Sie kompetent, zeigen Chancen und Risiken auf und entwickeln lösungsorientiert Handlungsempfehlungen. Zudem sind Sie zentraler Ansprechpartner in Compliance-Themen, die Sie selbstständig bearbeiten.Sie tragen Verantwortung – Sie begleiten die Erstellung, Prüfung und Verhandlung von Verträgen mit Geschäftspartnern in verschiedenen Fachbereichen und Rechtsgebieten. Sie übernehmen die Koordination und Korrespondenz mit Anwaltskanzleien in Falle von Rechtsstreitigkeiten.Sie schauen genau hin – Sie unterstützen bei Bedarf bei der rechtlichen Begleitung von M&A-Projekten sowie Kooperationsprojekten innerhalb der Radeberger Gruppe.Ihre Ausbildung – Sie sind Volljurist, d.h. Sie verfügen über zwei deutsche juristische examina (idealerweise Prädikatsexamina), gerne mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsrecht.Ihre Erfahrung – Sie konnten bereits mehrjährige Berufserfahrung in einer Wirtschaftskanzlei oder einem renommierten Unternehmen in verschiedenen Rechtsgebieten sammeln (bspw. Vertragsrecht, allgemeines Zivilrecht, Vertriebsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, M&A, Wettbewerbsrecht (UWG), Kartellrecht oder IT-Recht). Dabei konnten Sie Ihr kaufmännisches Verständnis, um vertriebliche und wirtschaftliche Zusammenhänge juristisch bewerten zu können, unter Beweis stellen.Ihr Know-how – Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse MS-Office Kenntnisse und sprechen verhandlungssicheres Englisch.Ihre Persönlichkeit - Sie überzeugen durch Ihre effiziente und ergebnisorientierte Arbeitsweise, gepaart mit der Bereitschaft sich fortlaufend in neue und wandelnde Rechtsgebiete einzuarbeiten. Außerdem bringen Sie eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und Flexibilität mit.Für uns selbstverständlich – Ihre Zuverlässigkeit, Ihr Engagement, Ihr Teamgeist.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/w/d) Healthcare

Do. 30.06.2022
Bad Homburg vor der Höhe
Als weltweit tätiger Gesundheitskonzern haben wir ein besonderes Ziel: immer bessere Medizin für immer mehr Menschen. In unseren vier Unternehmensbereichen verbinden wir eine Vielfalt an Wissen, Talenten und Erfahrungen. Dabei geben wir uns nicht mit Bewährtem zufrieden, sondern suchen immer weiter nach noch besseren Lösungen. Starte jetzt deine #karrieremitsinn.#karrieremitsinn bei FreseniusMehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienst­leistungen im Gesundheits­sektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstums­geschichte zu werden.Sie sind als Volljurist:in auf der Suche nach einer anspruchsvollen Aufgabenstellung, die Sie in die Zentrale einer internationalen Unternehmensgruppe führt? Nach einem Team, in dem nicht nur die Stimmung, sondern wirklich alles stimmt – und in dem Sie sich sowohl mit den Kolleg:innen vor Ort als auch mit in unserer globalen Legal Community fachlich austauschen können? Dann verstärken Sie eine Rechtsabteilung, die die Fachabteilungen der Fresenius Kabi AG sowie deren verbundenen Unternehmen zu allen unternehmensrelevanten Aspekten des deutschen und internationalen Rechts juristisch berät.Sie stehen bei Fresenius Kabi schon bald für fachkundige anwaltliche Rechtsberatung rund um das Pharmarecht, den gewerblichen Rechtsschutz, das nationale / internationale Vertragsrecht und das allgemeine Wirtschaftsrecht.In dieser Rolle erstellen, redigieren und verhandeln Sie verstärkt Verträge (Vertriebs-, Lizenz-, Dossier- und Klinikstudienverträge sowie Forschungs- und Entwicklungsverträge).Konsequent stellen Sie zudem die Umsetzung rechtlicher Vorgaben in der Unternehmens­organisation und im Geschäftsbetrieb sicher. Selbstständig beraten Sie Ihre internen Mandanten im Hinblick auf anstehende / erfolgte Gesetzesänderungen sowie die aktuelle Rechtsprechung, zeigen die Folgen für die Praxis und die zu treffenden Maßnahmen auf.Nicht zuletzt schulen Sie die einzelnen Unternehmensbereiche zu relevanten Gesetzes­änderungen, Gerichtsentscheidungen und Rechtsproblemen mit Fokus Pharmarecht, gewerblicher Rechtsschutz, nationales und internationales Vertragsrecht und allgemeines Wirtschaftsrecht, auch im Rahmen von Vorträgen.Volljurist (m/w/d) mit fachlicher Ausrichtung auf Pharmarecht, Medizinprodukterecht und/oder gewerblichen RechtschutzErfahrung im Vertragsrecht, speziell in HandelsvereinbarungenVerhandlungssicheres EnglischEin einsatzfreudiger, verantwortungsbereiter und kommunikationssicherer Teamplayer mit ausgewogenem RechtsgefühlEs gibt viel, was Sie bei Fresenius entdecken können, denn wir haben einiges zu bieten. Egal auf welchem Gebiet Sie Experte (m/w/d) sind und wie viel Erfahrung Sie mitbringen – für Ihre berufliche Zukunft mit Sinn:Die Möglichkeit mobil zu arbeiten, individuell in Absprache mit Ihrer FührungskraftOb vor oder hinter den Kulissen – Sie helfen mit, immer mehr Menschen auf der ganzen Welt immer bessere Medizin zugänglich zu machenIndividuelle Möglichkeiten zur selbstbestimmten Karriereplanung und fachlichen Weiter­entwicklungEine Unternehmenskultur, in der genug Platz für innovatives Denken ist – um gemeinsam die beste und nicht die schnellste Lösung zu findenEine Vielzahl engagierter Menschen mit den unterschiedlichsten Kompetenzen, Talenten und ErfahrungenDie Benefits eines erfolgreichen Weltkonzerns mit der kollegialen Kultur eines mittel­ständischen Unternehmens
Zum Stellenangebot

Referent/Referentin (m/w/d) im Bereich "Ausländische Qualifikationen"

Mi. 29.06.2022
Wiesbaden
Im Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst ist im Bereich „Ausländische Qualifikationen“ die Stelle   einer Referentin/eines Referenten (m/w/d)   zum nächstmöglichen Zeitpunkt und zunächst befristet bis zum 31.12.2025 zu besetzen.   Die Ausschreibung richtet sich an Hochschulabsolventinnen und Hochschulabsolventen sowie an Beamtinnen und Beamte des höheren Dienstes bis Besoldungsgruppe A 14 HBesG oder vergleichbare Tarifbeschäftigte.Tätigkeitsschwerpunkte der ausgeschriebenen Stelle sind insbesondere die Bearbeitung von Rechts- und Grundsatzfragen im Bereich der Anerkennung ausländischer Qualifikationen und die konzeptionelle Weiterentwicklung der Anerkennungsverfahren im Zusammenhang mit der Umsetzung des Fachkräfteeinwanderungsgesetzes. Hierzu gehören u.a.: Vorbereitung und Durchführung von Gesetzgebungsverfahren einschl. des Anhörungs- und des parlamentarischen Verfahrens, Rechts- und Grundsatzfragen zur Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen, Koordinierung und konzeptionelle Weiterentwicklung der Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen insbesondere im Hinblick auf das Fachkräfteeinwanderungsgesetz, Verfassen von Vorlagen, Stellungnahmen und Redeentwürfen, Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung von Gremiensitzungen, Terminvorbereitung und Bearbeitung von Anfragen zum Themenbereich des Referats.   Eine Änderung der Geschäftsverteilung bleibt vorbehalten.   Fachliches Anforderungsprofil: abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, 1. und 2. juristisches Staatsexamen, Berufserfahrung als Jurist/-in und gute Kenntnisse im Öffentlichen Recht, insbesondere im Verwaltungsrecht, Kenntnisse der Behördenstruktur, der verschiedenen Ebenen des Regierungshandelns sowie der haushaltsrechtlichen Zusammenhänge sind von Vorteil, Erfahrungen in der Gremientätigkeit, auch länderübergreifend, Kenntnisse zu den aktuellen Fragestellungen und Diskussionsthemen im Bereich der Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen sind wünschenswert. Persönliches Anforderungsprofil: ausgeprägte Auffassungsgabe, souveränes Auftreten sowie selbstständige und systematische Arbeitsweise, Planungskompetenz und Zielorientierung, sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit, d.h. komplexe Sachverhalte verständlich und adressatengerecht darzustellen und überzeugend zu vermitteln, Flexibilität und Leistungsbereitschaft, verbunden mit der Fähigkeit, sich schnell in neue Sachverhalte und komplexe Fragestellungen einzuarbeiten, d.h. konzeptionelle, analytische Arbeitsweise, sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit, verbunden mit einem ausgeprägten Verantwortungsbewusstsein für den gesamten Aufgabenbereich, sicherer Umgang mit kulturellen Unterschieden und einschlägige Erfahrungen in interkultureller Kommunikation, gute Sprachkenntnisse in Englisch und einer weiteren Fremdsprache sind vorteilhaft. Wir bieten ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet, eine sorgfältige Einarbeitung sowie eine angenehme, teamorientierte Arbeitsatmosphäre. Darüber hinaus bieten wir Ihnen einen krisensicheren Arbeitsplatz mit regelmäßigen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Dem Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst wurde das Gütesiegel „Familienfreundlicher Arbeitgeber“ Land Hessen hinsichtlich der Vereinbarkeit von Familie und Beruf verliehen. Sie erhalten Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Beruf und Pflege oder Beruf und Schwerbehinderung, wir bieten verschieden Gestaltungsmöglichkeiten für flexibles, mobiles Arbeiten, ein Personaldienstleister steht bei Bedarf bei persönlichen und beruflichen Fragestellungen mit Rat und Tat zur Verfügung. Wir unterstützen Ihre Mobilität mit dem LandesTicket Hessen – zur hessenweiten ÖPNV-Nutzung nicht nur für den Arbeitsweg! 
Zum Stellenangebot

Legal Assistant / Coordinator / Assistenz Rechtsabteilung / Rechtsanwaltsfachangestellter (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Frankfurt am Main
Founded in 2012, Cloud Imperium Games creates cutting-edge videogames that defy expectations. We’re currently developing Star Citizen, a record breaking multiplayer online space sim, and Squadron 42, a cinematic single-player adventure set in the same universe. Join us as we break boundaries and make videogame history. The Legal department seeks a Legal Assistant / Coordinator to join their team in our Frankfurt studio. This position is a generalist role and will involve managing projects across a range of legal areas and supporting the Department Lawyers and the Legal Operations Manager. Your workplace is our Studio in Frankfurt.  Drafting and reviewing vendor contracts, including license agreements, and raising critical issues for counsel review; Managing contract approval and signature processes; Excerpt, calendar and track important contract provisions, including key deliverables, dates, deadlines and termination or cancellation requirements; Building and managing contract repository and database/cloud systems; Build and maintain extensive game contributor credit listings; Help design, implement and maintain various department processes, systems, and technology applications; Manage various legal team initiatives and work across company departments with other internal teams; Support special legal projects and tasks as required; Assisting with communications with regulatory agencies and other authorities. Commercial vocational training (kaufmännische Ausbildung), e.g. Ausbildung zum Rechtsanwaltsfachangestellten, paralegal or similar; Very good oral and written English & German skills; Good analytical and problem-solving skills and drive open matters to completion; Flexible and adaptable in a fast-paced, innovative and demanding environment; Ability to effectively and efficiently manage several time-sensitive matters and projects concurrently; Strong communication skills, common sense, great judgement and team spirit; Strong organizational skills and ability to be self-directed when needed; Contract drafting and administration experience in similar in-house roles is a plus. Some of our Benefits & Perks Paid Tickets for Public Transportation (RMV Job Ticket) or Paid Parking Flexible working hours, Hybrid work options Complimentary Drinks & Snacks Annual Summer Party, BBQ and Holiday Parties Company Sponsored Team Events Studio Fun Runs & Studio Sports, Well-Being Activities Diversity Statement CIG is a global company, staunchly committed to cultivating a culture and workplace that celebrates all backgrounds, lifestyles, and perspectives. Together, we are creating a space where authentic recognition, appreciation, and understanding of the importance of diversity is fostered by everyone. As an Equal Opportunity Employer, we strive to build a team that represents all walks of life, and we want every employee to bring all the things that make them unique to the work environment. The universe is as vast and varied as the people in it, and it’s our differences that make it special.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Frankfurt am Main
Rechtsreferendar (m/w/d) Frankfurt am Main | Teilzeit max. 32 Stunden pro Woche | befristet   BNP Paribas ist die führende Bank der Europäischen Union und ein wichtiger Akteur im internationalen Bankgeschäft. Sie ist mit rund 193.000 Mitarbeitenden in 68 Ländern vertreten, davon nahezu 148.000 in Europa. In Deutschland ist die BNP Paribas Gruppe seit 1947 aktiv und hat sich mit 12 Geschäftseinheiten erfolgreich am Markt positioniert. Wir verlassen uns nicht nur auf die fachliche Expertise in unseren Kerngeschäften, sondern auch auf die Kompetenzen unserer Mitarbeitenden, die unsere Gruppe in übergeordneten Funktionseinheiten zusammenhalten. In Deutschland sind 11 transversale Funktionen der Gruppe repräsentiert. Diese sind dafür verantwortlich, Normen für unsere Geschäftseinheiten zu definieren, ihre Umsetzung zu kontrollieren und unseren Teams dabei unterstützend und beratend zur Seite zu stehen.   Verantwortung übernehmen: Bearbeitung rechtlicher Angelegenheiten aus verschiedenen Bereichen des Wirtschaftsrechts insbesondere des Bank- und Kapitalmarktrecht und des Zivilrechts (z.B.: Gesellschaftsrecht, M&A, UWG) Erstellung von internen Vermerken, Gutachten und Entscheidungsvorlagen Unterstützung bei der Erstellung und Prüfung von Verträgen Mitwirkung bei der Kommunikation mit dem Regulator (EZB/BaFin/Bundesbank) Teilnahme an internen und externen Besprechungen  Fähigkeiten, die überzeugen: Erstes Juristisches Staatsexamen Fähigkeit komplexe wirtschaftliche und juristische Zusammenhänge/Sachverhalte klar und präzise zu erfassen und darzustellen Gute Kommunikationsfähigkeit und selbstständige Arbeitsweise Kooperative Art und Neugier Gute MS-Office Kenntnisse Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift  Was wir bieten: Modernes Arbeitsumfeld, u.a. Arbeitslaptop & ggf. Handy für flexibles Arbeiten Wertvolles Karrierenetzwerk sowie Karriereperspektiven innerhalb der BNP Paribas Gruppe Zahlreiche Benefits für Mitarbeitende wie bspw. Familienservice, Jobrad, Jobticket, Sodexo Essensgutscheine, Betriebliche Altersvorsorge & Zentraler Standort mit guter ÖPNV-Anbindung (Benefits können je nach Standort variieren)  BNP Paribas hat sich der nachhaltigen und zukunftsgerichteten Gestaltung der Gesellschaft verpflichtet. Dabei sind ethische Grundsätze, Risikobewusstsein und Verantwortung die Grundlagen unseres tagtäglichen Handelns. Die BNP Paribas Gruppe hat es sich zum Ziel gesetzt, ihre Stakeholder – insbesondere Kund:innen, Mitarbeitende, Partner:innen und auch Anteilseigner:innen – sowie die Gesellschaft für nachhaltige Themen zu sensibilisieren, zu motivieren und zu aktivieren. Das Commitment für Diversity hat BNP Paribas mit der Unterzeichnung der Charta der Vielfalt 2017 bekräftigt und ist Teil der Initiative JamaisSansElles, die sich für mehr Sichtbarkeit von Frauen einsetzt.   BNP Paribas ist die führende Bank der Europäischen Union und ein wichtiger Akteur im internationalen Bankgeschäft. Sie ist mit rund 193.000 Mitarbeitenden in 68 Ländern vertreten, davon nahezu 148.000 in Europa. In Deutschland ist die BNP Paribas Gruppe seit 1947 aktiv und hat sich mit 12 Geschäftseinheiten erfolgreich am Markt positioniert. Privatkund:innen, Unternehmen und institutionelle Kund:innen werden von rund 6.000 Mitarbeitenden bundesweit in allen relevanten Wirtschaftsregionen betreut. Das breit aufgestellte Produkt- und Dienstleistungsangebot von BNP Paribas entspricht dem einer innovativen Universalbank.   Möchten Sie eine Welt im Wandel mitgestalten? Dann gehen Sie mit uns den nächsten Schritt und bewerben Sie sich jetzt über den Bewerbungs-Button als Rechtsreferendar (m/w/d)! Fragen beantwortet Ihnen Sina Drescher unter +49 (0)6971938080 sowie per Mail: recruiting.germany@bnpparibas.com.   COVID-19-Update: Die Sicherheit und das Wohlergehen unserer Kandidaten und Kandidatinnen und unserer Mitarbeitenden haben höchste Priorität. Daher werden die Gespräche in den ersten Runden weiterhin virtuell stattfinden. 
Zum Stellenangebot

Legal & Commercial Specialist (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Frankfurt am Main
Bühler Leybold Optics steht für inno­vative Techno­logien und stetiges Wachs­tum. Als Teil der Bühler Group, einem weltweit agierenden Maschinen­bau­konzern mit über 13.000 Mitarbeitenden, sind wir einer der Markt­führer im Bereich Hightech-Dünn­film-Vakuum­be­schichtungs­anlagen. Seit mehr als 150 Jahren bieten wir unseren Kunden ein breites Angebot an Anlagen für die Beschich­tung von Architekturglas, Brillengläsern, optischen Komponenten in Smartphones, Autos, Medizintechnik und vielem mehr. Unserem internationalen Team gelingt es tagtäglich, neue Maßstäbe zu setzen und komplexe Projekte erfolgreich umzusetzen. Wir suchen einen hochmotivierten Legal & Commercial Specialist (m/w/d), der unser Team in Alzenau tatkräftig unter­stützt. Unser Wunsch­kollege (m/w/d) über­zeugt durch Einsatz­bereitschaft und scheut sich nicht vor neuen Heraus­forderungen. Bei uns begleiten Sie die Auftrags­abwicklung aus kommer­zieller Sicht und sind kompetenter Ansprech­partner (m/w/d) für andere Abteilungen zu verschiedenen betriebs­wirtschaftlichen und recht­lichen Frage­stellungen. Ergreifen Sie Ihre Chance und werden Sie Teil der Bühler-Welt! Sie über­nehmen die kommer­zielle Gestaltung, Prüfung und Opti­mierung von Verträgen (unter anderem Werkliefer­verträge und Entwicklungs­verträge) sowie Geheimhaltungs­vereinbarungen Sie sind zuständig für die kommer­zielle und recht­liche Prüfung von Unterlagen in der Angebots- bzw. Abwicklungs­phase von Kunden­projekten Sie beraten andere Fach­abteilungen hinsichtlich betriebs­wirtschaftlicher und recht­licher Frage­stellungen Sie betreuen die kauf­männische Vertrags­abwicklung gegen­über Kunden Sie haben ein Studium im Bereich Betriebs­wirtschafts­lehre, Wirtschafts­recht oder vergleich­bar abgeschlossen Sie verfügen idealer­weise über erste Erfahrung in der kommer­ziellen Vertrags­prüfung Sie sind sicher im Umgang mit MS-Office-Anwendungen Sie haben sehr gute Deutsch- und gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Sie zeichnen sich durch eine selbst­ständige und genaue Arbeits­weise, Durchsetzungs­vermögen sowie eine hohe Einsatz­bereitschaft aus Internationales, erfolgreiches Unternehmen mit nachhaltiger Zukunfts­perspektive Ein technisch breites und modernes Umfeld mit interessanten Heraus­forderungen Modernes, professionelles Umfeld und eine offene Kommunikations­kultur Spannende Entwicklungs- und Weiterbildungs­möglichkeiten Tolles, dynamisches Arbeitsklima
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: