Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 7 Jobs in Laaber

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 5
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Befristeter Vertrag 2
Justiziariat

Legal Consultant Datenschutz (m/w/x)

Fr. 22.01.2021
Hamburg, Regensburg, Berlin, Düsseldorf
Als schnell wachsendes Compliance-/LegalTech Start-Up steht die secjur GmbH für exzellente Beratung in allen Belangen des Datenschutzes. An den vier Standorten Hamburg, Regensburg, Berlin und Düsseldorf arbeitet ein Team aus Jurist_innen, Betriebswirt_innen und Informatiker_innen an ganzheitlichen Lösungen in den Bereichen Datenschutz und Datensicherheit. Hierbei steht eine langfristige und verlässliche Zusammenarbeit mit unseren Mandant_innen im Vordergrund. Zur Erweiterung unseres motivierten Teams sind wir an allen Standorten auf der Suche nach einem Legal Consultant Datenschutz (m/w/x) Beratung deiner Mandant_innen in allen Fragen rund um den Datenschutz Erstaufnahme und Auditierung zum Daten­schutz im Unternehmen Anfertigung von Auditberichten und Daten­schutz­empfehlungen Erstellung von Datenschutzkonzepten und entsprechenden Dokumenten für unsere Mandant_innen Auditierung der technischen und organi­sa­to­rischen Maßnahmen Durchführung von Schulungen zu Informa­tions­sicherheit und Datenschutz bei unseren Mandant_innen Weiterentwicklung der Mandate im eigenen Betreuungskreis Nach Wunsch tatkräftige Unterstützung bei der Entwicklung zahlreicher Legal Tech-Tools Zwei überdurchschnittliche juristische Staatsexamina (Promotion und/oder LLM erwünscht); bei besonderer Qualifikation für den Bereich des Datenschutzes genügt uns unter Umständen ein überdurchschnittliches Erstes Staatsexamen Die Fähigkeit komplexe Lebenssachverhalte zu durchdenken und klar zu kommunizieren Ein hohes Maß an Eigeninitiative und ein souveränes Auftreten bei Mandant_innen Leistungsbereitschaft und das Interesse, Verantwortung zu übernehmen Wissenshunger und eine Begeisterung für Technologie Ein Mitarbeiterbeteiligungsprogramm: Bei uns sind alle Mitarbeiter_innen „Shareholder“. Der Erfolg der secjur GmbH zahlt sich damit auch für dich persönlich aus Die Möglichkeit, eine stark wachsende Branche aktiv mitzugestalten Ein fachlich exzellentes Team mit viel Spaß an der Arbeit Budget für Fortbildungen Spannendes Umfeld mit vielen Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Weiter­ent­wicklung Bei uns sind alle Mitarbeiter_innen Unternehmer. Wer Ideen hat, kann diese umsetzen Eine unbefristete Festanstellung in Voll- oder Teilzeit Flexible Arbeitszeiten mit Möglichkeit zum Home-Office Moderne Co-Working Spaces mit Einrichtung, Office-Dogs, Tischtennisplatte und Freibier Attraktives Gehalt Ausreichend Urlaub für frische Energie bei der Arbeit Firmenevents für das Feiern der gemeinsamen Erfolge
Zum Stellenangebot

Leiter Recht (w/m/d)

Do. 21.01.2021
Regensburg
Die Bayernwerk AG unterstützt Privathaushalte, Gewerbebetriebe und Kommunen mit einem umfangreichen Angebot an Energielösungen. Gemeinsam mit seinen Tochterunternehmen bietet das Bayernwerk seinen Kunden Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Strom- und Gasnetze, Straßenbeleuchtung, E-Mobilität, dezentrale Energieerzeugung, Wasserversorgung und Abwasserentsorgung. Rund 2.900 Mitarbeiter der Bayernwerk-Gruppe geben Tag für Tag ihr Bestes, um den Kunden des Bayernwerks die Energielösungen zu bieten, die sie brauchen.Als langjähriger Partner steht das Unternehmen rund 1.200 Kommunen bei der Energiewende vor Ort zur Seite. Das gesellschaftliche Engagement für die bayerischen Regionen ist eines der Markenzeichen des Bayernwerks. Das Unternehmen engagiert sich nachhaltig für Schule und Jugend, Tradition und Kultur, Soziales, Ökologie sowie den Breitensport.Sitz des Unternehmens ist Regensburg. Die Bayernwerk AG ist eine 100-prozentige E.ON-Tochter.Als größter regionaler Netzbetreiber Bayerns sichern wir die Energieversorgung in weiten Teilen des Freistaats. Dabei stellen Sie sicher, dass unser Tun und Handeln in diesem Kontext stets rechtskonform erfolgt und tragen dadurch maßgeblich zur Sicherung unserer Unternehmensstabilität bei. Als Leiter Recht stellen Sie eine valide Rechtsberatung in allen Unternehmensbereichen der Bayernwerk-Gruppe sicher, die auf ein rechtskonformes unternehmerisches Handeln ausgerichtet ist und gewährleisten zugleich den bedarfsgerechten, wirtschaftlich optimierten Versicherungsschutz für wesentliche betriebliche Risiken. Gemeinsam mit Ihrem Team von rund 30 Mitarbeitern aus den Bereichen Recht, Nutzungsrechte, Versicherungen sowie Compliance und Datenschutz, gestalten Sie Prozessabläufe unter den Gesichtspunkten der Rechtssicherheit und Effektivität neu. Dabei gehen Sie auch neue Wege (Arbeitsmethoden und Legal Tech Solutions) und treiben den digitalen Wandel in dem Bereich voran. Die Aufgaben in diesem Bereich umfassen die Erarbeitung, Prüfung und Freigabe von Verträgen, Koordination und Mitwirkung in kartell- und aufsichtsrechtlichen Angelegenheiten sowie die Führung und Betreuung möglicher Rechtsstreitigkeiten. Zudem übernehmen Sie die gesellschaftsrechtliche Betreuung unserer Beteiligungsunternehmen und stellen die Erfüllung der Compliance-Anforderungen sicher. Sie sind stets auf dem aktuellen Stand, wenn es um die neusten Trends und Veränderungen im Umfeld Ihres Aufgabenfelds geht und treiben den Wandel auch in Ihrem Bereich unter den Gesichtspunkten der Digitalisierung aktiv voran. Sie vertreten Themen rund um den Schwerpunkt Recht für das Bayernwerk im Konzern und arbeiten aktiv an übergreifenden Projekten mit. Sie sind am Geschäftsfeld der Bayernwerk AG interessiert und richten Ihr Handeln auf den Erfolg des gesamten Unternehmens aus. Dabei haben Sie die Bedürfnisse aller Stakeholder im Blick und finden einen Weg diese unter Einhaltung der rechtlichen Gesichtspunkte bestmöglich zu unterstützen. Als anpackender Gestalter, entwickeln Sie gemeinsam mit Ihrem Bereich innovative Lösungen und finden den besten Weg, diese zielgerichtet umzusetzen. Mutige Entscheidungen zu treffen zeichnet Sie, ebenso wie Ihr Durchhaltevermögen, aus. Sie besitzen eine ausgeprägte Kommunikationsstärke, starke Menschenorientierung sowie hohe emotionale Kompetenz, sind dadurch in der Lage das Unternehmen und alle Mitarbeiter für rechtliche Themen zu sensibilisieren und sich ein stabiles Netzwerk auch über die Unternehmensgrenzen hinaus aufzubauen. Sie sind eine erfahrene Führungskraft und agieren als Vorbild. Dabei führen Sie über Motivation und gewinnen so Herz und Verstand Ihrer Mitarbeiter. Sie sind Volljurist mit überdurchschnittlichen Staatsexamina und bringen ausgewiesene Expertise im Bereich des Energie- und Gesellschaftsrecht mit. Zudem haben Sie idealerweise Erfahrung im Bereich Legal Tech / Digitalisierung. Sie wollen Geschichte schreiben? Sie wollen Teil derer sein, welche die Energiewende gestalten? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir gehören zu E.ON und nutzen die Vielfalt des Konzerns. Die Zusammenarbeit innerhalb dieses Netzwerks bietet Ihnen interessante Perspektivenwechsel. Wir schätzen die motivierende Arbeitsatmosphäre in unseren Teams, die durch ein offenes Miteinander und dem konstruktiven Umgang mit Fehlern entsteht. Bei uns können Sie Ihr "Home" zum "Office" machen, um noch flexibler zu arbeiten. Ihre Work-Life-Balance ist uns wichtig! Wir sind ein familienfreundliches Unternehmen und unterstützen Sie sowohl bei der Kinderbetreuung als auch bei der Pflege von Angehörigen, zum Beispiel durch flexible Arbeitszeiten und verschiedene Beratungsangebote
Zum Stellenangebot

Unternehmensjurist (m/w/d) befristet für 1 Jahr

Do. 21.01.2021
Regensburg
Wir sind "The Power behind Power" und schreiben als Maschinenfabrik Reinhausen (MR) seit 150 Jahren Erfolgsgeschichte. Als Weltmarktführer in der Energietechnik machen wir mit leistungsfähigen Aktoren, Sensoren, Software und Dienstleistungen Transformatoren intelligent regelbar und sorgen so für eine optimale Energieversorgung vom Kraftwerk bis zur Steckdose. Für unseren Bereich Legal Services suchen wir Sie als: Unternehmensjurist (m/w/d) befristet für 1 JahrStandort: Regensburg Zu Ihren Aufgaben gehört die eigenverantwortliche und standortübergreifende juristische Beratung von Einkauf, Vertrieb, Qualität, Logistik und Produktion in der Reinhausen Gruppe Sie sind Ansprechpartner für die Erstellung, Prüfung, Bewertung und Verhandlung von Verträgen in deutscher und englischer Sprache Sie erarbeiten Entscheidungsempfehlungen zu Lieferantenregress und Lieferanteninsolvenz Die Unterstützung bei der Schadensabwicklung sowie im Risikomanagement Einkauf gehört ebenfalls zu Ihren Tätigkeiten Sie sind Volljurist mit überdurchschnittlichem Staatsexamen Sie haben bereits Erfahrung in der Rechtsabteilung eines größeren Unternehmens oder einer überregionalen Kanzlei gesammelt Sehr gute Kenntnisse im Recht des Einkaufs, im allgemeinen Vertragsrecht sowie im IT-Recht zeichnen Sie aus Charakteristisch für Sie ist ein guter Gesamtüberblick im Bereich der Commercial Practice sowie Grundkenntnisse im Insolvenzrecht Sie verfügen über ein gutes Grundverständnis wirtschaftlicher Zusammenhänge und eine technische Affinität Verhandlungssichere Englisch-Kenntnisse runden Ihr Profil ab Idealerweise haben Sie Erfahrung im Umgang mit Vertragsmanagementsoftware
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Do. 21.01.2021
Passau, Regensburg
bayme vbm sind die Arbeitgeberverbände der Metall- und Elektroindustrie in Bayern. Wir vertreten die gemeinsamen wirtschaftlichen, sozialen und politischen Interessen von rund 3.100 Mitgliedsbetrieben und unterstützen diese mit effizienten Services beim Ausbau ihrer Wettbewerbsfähigkeit - in Bayern, Deutschland, Europa und weltweit. Für unsere Standorte in Passau und Regensburg suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt einen Volljuristen (m/w/d), zunächst befristet auf 2 Jahre. Sie beraten unsere Mitgliedsunternehmen zu arbeits-, tarif-, und sozialrechtlichen Fragestellungen. Sie vertreten unsere Mitgliedsunternehmen vor den Arbeits- und Sozialgerichten. Sie vertreten die Interessen der Arbeitgeber, insbesondere gegenüber Politik und Öffentlichkeit. Überdurchschnittlich abgeschlossene Staatsexamina Fachliche Schwerpunkte im Arbeits-, Sozial- und Zivilrecht Verständnis für wirtschaftliche und politische Zusammenhänge Präziser und verständlicher Ausdruck in Wort und Schrift Selbständige Arbeitsweise Leistungsorientierte Vergütung und betriebliche Altersversorgung Dienstwagen eines bayerischen Herstellers und ein Smartphone, auch zur privaten Nutzung Kollegiales Umfeld und Familienorientierung z. B. durch Übernahme von Kinderbetreuungskosten und Vertrauensarbeitszeit Eine spannende Aufgabe an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Politik und Gesellschaft mit zügiger Verantwortungsübernahme Intensive fachliche und persönliche Förderung im Rahmen unserer Personalentwicklung Ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz Umfangreiche Zusatzleistungen, u. a. ein Zuschuss für das Mittagessen, Sportzuschuss, attraktive Einkaufs- und Sonderkonditionen 
Zum Stellenangebot

Junior Legal Counsel Commercial Law (m/w/divers)

Fr. 15.01.2021
Regensburg
Vitesco Technologies ist ein international führender Entwickler und Hersteller moderner Antriebstechnologien für nachhaltige Mobilität. Mit intelligenten Systemlösungen und Komponenten für Elektro-, Hybrid- und Verbrennungsantriebe macht Vitesco Technologies Mobilität sauber, effizient und erschwinglich. Das Produktportfolio umfasst elektrische Antriebe, elektronische Steuerungen, Sensoren und Aktuatoren sowie Lösungen zur Abgasnachbehandlung. Vitesco Technologies, ein Geschäftsfeld der Continental AG, erzielte 2019 einen Umsatz von 7,8 Milliarden Euro und beschäftigt knapp 40.000 Mitarbeiter an rund 50 Standorten. Vitesco Technologies hat seinen Hauptsitz in Regensburg.Die Stelle soll am Standort Regensburg besetzt werden. Als Junior Legal Counsel Commercial Law (m/w/divers) erwarten Sie bei uns folgende Hauptaufgaben: Selbständige Bearbeitung rechtlicher Fragestellungen und Beratung in nationalen und internationalen Vertragsangelegenheiten, insbesondere mit Blick auf Einkaufs-, Vertriebs- und Entwicklungsthemen sowie wettbewerbsrechtliche Fragestellungen Verfolgen von aktuellen rechtlichen Entwicklungen und setzen von Standards sowie fachliche Unterstützung von anwaltlichen Kollegen in anderen Jurisdiktionen im vorgenannten Aufgabenbereich Sicherstellung von erstklassiger rechtlicher Beratung, eingebettet in einem globalen Team von Anwälten Erkennen und Analysieren von rechtlichen Risiken, Erarbeitung und Umsetzung von Lösungen zu ihrer Vermeidung Entwerfen, Verhandeln und Prüfen von Verträgen aller Art in enger Zusammenarbeit mit den internen Stakeholdern Unterstützung bei der Durchsetzung von Ansprüchen der Gesellschaften und Abwehr von Ansprüchen gegen die Gesellschaften Proaktiver Aufbau und Pflege von internen und externen Netzwerken zur pragmatischen Umsetzung rechtlicher Aspekte Erarbeitung und Umsetzung von Schulungskonzepten sowie Erstellung von Schulungsunterlagen in deutscher und englischer Sprache und Durchführung von Schulungen Abgeschlossenes volljuristisches Studium mit überdurchschnittlichem Staatsexamen, vorzugsweise mit Auslandsstudium oder vergleichbare Qualifikation Erste Berufserfahrung im Bereich Automotive wünschenswert Berufserfahrung im internationalen Team vorteilhaft Hervorragende Kenntnisse in Wirtschaftsrecht und idealerweise in der Vertragsgestaltung sowie Vertragsverhandlung, vorzugsweise mit Lieferanten und Kunden Wirtschaftliches Verständnis sowie ein Blick für praktische Lösungen Bereitschaft zur Klärung datenschutzrechtlicher Fragestellungen als Unterstützung der Datenschutzbeauftragten Verständnis der Prozesse und Strukturen in Entwicklung, Vertrieb und Einkauf sind wünschenswert Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, rumänische Sprachkenntnisse von Vorteil Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Überzeugungsfähigkeit Reisebereitschaft, Flexibilität und Teamfähigkeit Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.
Zum Stellenangebot

Spezialsachbearbeiter (m/w/d) Abrechnungsprüfung

Mi. 13.01.2021
Regensburg
Als moderner Dienstleister im Gesundheitswesen sind wir kompetenter Servicepartner für unsere rund 28.000 Mitglieder - die Vertragsärzte und Psychotherapeuten in Bayern. Wir bieten Beratung und Service für unsere Mitglieder, entwickeln und evaluieren innovative medizinische Versorgungsstrukturen und etablieren zukunftsorientierte Qualitätsstandards. Zur Unterstützung unseres Fachbereichs Honorarprüfung suchen wir Sie am Standort Regensburg als Spezialsachbearbeiter (m/w/d) Abrechnungsprüfung. Organisation der Prüfung der ärztlichen Abrechnungen in Abstimmung mit der Teamleitung Betreuung von Verfahren mit anspruchsvollen juristischen Fragestellungen und Vertretung der KVB in Plausibilitätsgesprächen Erstellung rechtsmittelfähiger Bescheide sowie Abfassung von Schriftsätzen in sozialgerichtlichen Verfahren und Wahrnehmung von Gerichtsterminen Erstellung von Vorlagen für die Stelle nach § 81a SGB V Unterstützung der Staatsanwaltschaft bei ihren Ermittlungen Volljurist mit 2. juristischem Staatsexamen oder Ausbildung mit entsprechender Qualifizierung und langjähriger einschlägiger Berufserfahrung Fundierte Kenntnisse im Sozial-, Straf- und Verwaltungsverfahrensrecht sowie Erfahrung im Umgang mit Anwälten und Gerichten Gute analytische Fähigkeiten, Problemlösungsfähigkeit und ausgeprägte Zielorientierung Sehr gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift Selbständiges Arbeiten und Organisationsvermögen Offenheit und gewandter Umgang mit Mitgliedern und Kollegen Fundierte MS-Office Kenntnisse Durchhaltevermögen sowie Konflikt- und Teamfähigkeit Verantwortungsbewusstsein und Verhandlungsgeschick Dynamisches Arbeiten im sicheren Umfeld einer WachstumsbrancheAusgeprägtes Maß an Verantwortung und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten innerhalb eines hochmotivierten Teams Faires Vergütungsmodell mit attraktiven Sozialleistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge, Betriebssport etc.)
Zum Stellenangebot

Legal Counsel Corporate Law (m/w/divers)

Do. 07.01.2021
Keilberg
Vitesco Technologies bietet effiziente und saubere Antriebstechnologien. Themenschwerpunkte dabei bilden intelligente Systeme und Komponenten für die Elektrifizierung von Fahrzeugen sowie elektronische Steuerungen, Sensoren, Aktuatoren und Abgasnachbehandlungslösungen. Unterstützung des General Counsels bei der rechtlichen Betreuung des Managements von Vitesco Technologies (Vorstand, Aufsichtsrat, Hauptversammlung) Betreuung der Tochtergesellschaften im In- und Ausland bei gesellschaftsrechtlichen Themen Begleitung von M&A-Transaktionen Entwicklung von Lösungen für komplexe Rechtsfragen Unterstützung bei der Gestaltung und Durchführung von gesellschaftsrechtlichen Umstrukturierungen Rechtliche Betreuung von kapitalmarktrechtlichen Themen Begleitung von Refinanzierungen Studium, vorzugsweise mit Auslandsstudium oder Zusatzausbildung im Aktien- und Kapitalmarktrecht und Erfahrungen im Bereich M&A erwünscht Mehrjährige Berufserfahrung in einer gesellschaftsrechtlich ausgerichteten Anwaltskanzlei oder der Rechtsabteilung eines Wirtschaftsunternehmens Verhandlungssichere Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil Eigenständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit und Flexibilität Schriftliche und mündliche Kommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick und hohe Umsetzungsgeschwindigkeit Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal