Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 34 Jobs in Laatzen bei Hannover

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Versicherungen 9
  • Recht 6
  • Unternehmensberatg. 6
  • Wirtschaftsprüfg. 6
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Transport & Logistik 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Druck- 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Freizeit 1
  • Funk 1
  • It & Internet 1
  • Kultur & Sport 1
  • Medien (Film 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 31
  • Ohne Berufserfahrung 20
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 33
  • Home Office 8
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 23
  • Befristeter Vertrag 9
  • Referendariat 2
Justiziariat

Syndikusanwalt / Justiziar (m/w/d) als Elternzeitvertretung

Sa. 27.02.2021
Wuppertal, Hildesheim
Helios ist der führende Klinik­träger in Europa. Die kollegiale und fach­über­greifende Zusam­men­arbeit und die schnelle Umsetzung von Inno­vationen garan­tieren unseren Patienten eine bestmög­liche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzig­artiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunft­spläne.Die Helios Verwaltung West GmbH ist Anbieter nicht-medizinischer Dienstleistungen im Gesundheitswesen für die Helios Kliniken der Region West. Zur Helios Region West gehören 19 Kliniken der Akutversorgung, eine Rehabilitationsklinik in Duisburg und mehrere Medizinische Versorgungszentren (MVZ). Bestandteil der Region sind auch drei Krankenhäuser der Maximalversorgung in Duisburg, Krefeld sowie das Helios Universitätsklinikum Wuppertal. Helios versorgt in der Region jährlich ca. 300.000 Patienten stationär und ist einer der wichtigsten Arbeitgeber aus der Gesundheits­branche in Nordrhein-Westfalen und in Niedersachsen.Arbeit macht Spaß, wenn alle an einem Strang ziehen. Bei uns finden Sie das kollegiale Arbeitsumfeld, das Sie suchen!Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir an unserem Standort in Wuppertal oder Hildesheim einen motivierten, regional tätigenSyndikusanwalt / Justiziar (m/w/d)Stellennummer 42307als Elternzeitvertretung, zunächst befristet für 15 Monate.Als Syndikusanwalt / Justiziar (m/w/d) erwartet Sie ein spannendes Aufgabengebiet, welches die rechtliche Beratung der in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen angesiedelten Helios Kliniken und deren Tochtergesellschaften umfasst.Dazu gehören neben der Prüfung, insbesondere arbeitsrechtlicher und medizinrechtlicher Sachverhalte auch die Vertragsgestaltung und die Umsetzung von Vorgaben und Standards der Helios Gruppe. Mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der verschiedenen regionalen Klinikstandorte sowie externen Kooperationspartnern und lokalen Entscheidungsträgern arbeiten Sie konstruktiv, vertrauensvoll und interdisziplinär zusammen.Sie sind ein engagierter Berufseinsteiger (m/w/d) mit großem Interesse an der Unterstützung der Rechtsabteilung Als Volljurist (m/w/d) mit mindestens einem befriedigenden Staatsexamen verfügen Sie ggf. bereits über erste Kenntnisse im kollektiven Arbeitsrecht und MedizinrechtSie besitzen die Fähigkeit, sich schnell und effektiv in fremde Rechtsgebiete einzuarbeiten und zeitnahe ergebnisorientierte Empfehlungen für die handelnden Personen zu entwickelnAusgeprägtes Verhandlungsgeschick sowie Verständnis für wirtschaftliche ZusammenhängeFreude an fachbereichsübergreifender Arbeit und an der Mitwirkung an gestalterischen ProzessenSicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen und KommunikationsstärkeBereitschaft Termine an verschiedenen Standorten der Region wahrzunehmenWir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in unserer dynamisch wachsenden Klinikgruppe, deren Unternehmens- und Führungskultur durch eine transparente, vertrauensvolle und wertschätzende Kommunikation geprägt ist.Neben einer leistungsgerechten Vergütung erwartet Sie ein zukunftsorientierter Arbeitsplatz mit der Möglichkeit, Ihren Aufgabenbereich mit großer Eigenverantwortung und Eigeninitiative zu gestalten.Darüber hinaus legen wir großen Wert auf die fachliche und außerfachliche Fort- und Weiterbildung unserer Beschäftigten. Wir fördern Sie mit bedarfsorientierten innerbetrieblichen und außerbetrieblichen Fortbildungen.Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen: Unsere kostenfreie Heliosplus-Zusatzversicherung ermöglicht Ihnen im Krankheitsfall den Komfort eines Zweibettzimmers im Wahlleistungsbereich und Chefarzt-/Wahlarztbehandlung in einem unserer Akutkrankenhäuser. Diese Leistungen können Sie Ihrer Familie mit der Helios PlusCard Family ebenfalls ermöglichen.Über die Heliosplus-Vorteilswelt erhalten Sie darüber hinaus Sonderkonditionen bei ausgewählten Partnern aus den Bereichen Fitness, Freizeit und Hotels.
Zum Stellenangebot

Senior IT/Digital Lawyer

Sa. 27.02.2021
Salzburg
Red Bull Media House ist ein preisgekröntes, weltweit agierendes Multi-Plattform-Medienunternehmen, dessen Mission es ist, mit außergewöhnlichen Geschichten zu begeistern - sowohl direkt zum Verbraucher als auch über Partnerschaften. Mit einem Schwerpunkt auf Sport, Kultur und Lifestyle bietet Red Bull Media House eine breite Palette von Premium Medienprodukten für TV, Mobile, Digital, Audio und Print. Red Bull Media House produziert und lizensiert eine große Auswahl an globalen Live Broadcast Events, spannende und inspirierende lokale Geschichten mit originellen Kurz- und Langformprogrammen sowie Spielfilme aus der ganzen Welt. Für die Rolle relevant: Mindestens 5-8 Jahre Berufserfahrung als IT-Rechtsanwalt oder In-House Jurist in der Gestaltung, Beratung und Verhandlung von Vertragsbedingungen im Zusammenhang mit IT-Recht und Datensicherheit und -schutz  Erfahrung im Recht der digitalen Medien ist von Vorteil  Auslandserfahrung, vorzugsweise in englischer Sprache und die Fähigkeit, Verträge von Grund auf in englischer Sprache zu verfassen  Selbstständige, klar strukturierte und präzise Arbeitsweise Teamfähigkeit sowie serviceorientiertes, positives und sicheres Auftreten Hoch motiviert und belastbar Europarechtlicher Abschluss, wenn deutscher juristischer Abschluss, I. und II. Staatsexamen ("Volljurist"); mindestens eines mit Prädikat. In Österreich ist die Rechtsanwaltsprüfung von Vorteil. Höhere Berufsausbildung z.B. LL.M ist von Vorteil. In Deutschland: "Fachanwaltskurs für Informationstechnologie" ist von Vorteil. Fließend in Deutsch und Englisch (schriftlich und mündlich) ist ein Muss Für die Rolle relevant: Mindestens 5-8 Jahre Berufserfahrung als IT-Rechtsanwalt oder In-House Jurist in der Gestaltung, Beratung und Verhandlung von Vertragsbedingungen im Zusammenhang mit IT-Recht und Datensicherheit und -schutz  Erfahrung im Recht der digitalen Medien ist von Vorteil  Auslandserfahrung, vorzugsweise in englischer Sprache und die Fähigkeit, Verträge von Grund auf in englischer Sprache zu verfassen  Selbstständige, klar strukturierte und präzise Arbeitsweise Teamfähigkeit sowie serviceorientiertes, positives und sicheres Auftreten Hoch motiviert und belastbar Europarechtlicher Abschluss, wenn deutscher juristischer Abschluss, I. und II. Staatsexamen ("Volljurist"); mindestens eines mit Prädikat. In Österreich ist die Rechtsanwaltsprüfung von Vorteil. Höhere Berufsausbildung z.B. LL.M ist von Vorteil. In Deutschland: "Fachanwaltskurs für Informationstechnologie" ist von Vorteil. Fließend in Deutsch und Englisch (schriftlich und mündlich) ist ein Muss Aus gesetzlichen Gründen sind wir verpflichtet darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position bei monatlich € 2.159 brutto liegt. Unsere attraktiven Gehaltspakete orientieren sich jedoch an aktuellen Marktgehältern und liegen daher deutlich über dem angegebenen Mindestgehalt.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

Fr. 26.02.2021
Berlin, Bielefeld, Düsseldorf, Erfurt, Hamburg, Hannover, Leipzig
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullSpannende Beratungsarbeit - Von Beginn an bist du für die rechtliche Beratung von Gebietskörperschaften (Bund, Länder, Kommunen), kommunalen Unternehmen und privatwirtschaftlichen Unternehmen zuständig. Du bist insbesondere in dem Bereich Öffentliches Wirtschaftsrecht tätig sowie bei der rechtlichen Mitwirkung bei der Neuorganisation unserer Mandanten.Vielfältige Schwerpunkte - Im Öffentlichen Wirtschaftsrecht kannst du einen der folgenden Schwerpunkte setzen: Beihilfenrecht, Energierecht, Gesundheits-/Medizinrecht, Kartellrecht, Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV), Telekommunikationsrecht/Digitalisierung, Umwelt- und Planungsrecht sowie Vergaberecht. Digitalisierung - Zudem kannst du in der Gestaltung des digitalen Wandels unterstützen. Du berätst als Teile eines interdisziplinären Teams die öffentliche Hand in Fragen der Digitalisierung, z.B. Breitbandausbau, Smart Cities, eGovernment, etc.Teamarbeit - Du arbeitest in einem Team mit erfahrenen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten an anspruchsvollen Projekten und Mandaten.Dein Studium der Rechtswissenschaften hast du mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und verfügst im Idealfall bereits über erste Berufserfahrung in den oben genannten Rechtsgebieten. Für den Schwerpunkt Digitalisierung hast du alternativ einen LL.M. in Wettbewerbs- und Regulierungsrecht (idealerweise mit Schwerpunkt Digitale Wirtschaft) abgeschlossen.Weiterhin bist du souverän im Umgang mit MS Office-Anwendungen.Bitte gib bei deiner Bewerbung einen oder mehrere der genannten Schwerpunkte an, in denen du tätig sein möchtest.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt / Volljurist Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

Fr. 26.02.2021
Berlin, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Saarbrücken, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullSpannende Beratungsarbeit - Als einschlägig erfahrener (Rechts-)Anwalt / Anwältin berätst du als Teil eines interdisziplinären Teams Kommunen, kommunalen Unternehmen und privatwirtschaftlichen Unternehmen je nach Schwerpunkt in den Bereichen des Verwaltungsrechts, des Kommunal- und Kommunalabgabenrechts, des Vergabe- und Beihilfenrechts, des Regulierungs- und Energierechts, des Gesundheits- und Medizinrechts, des Kartellrechts sowie des Umwelt- und Planungsrechts.Teamarbeit - Du erstellst Verträge, führst Verhandlungen, trittst vor Behörden und Gerichten auf und präsentierst mandatsnahe Lösungen.Mandantenbeziehungen - Zu deinem Aufgabengebiet gehören zudem der Ausbau und die Pflege der bestehenden Kontakte zu Mandanten.Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Bei PwC arbeitest du eng und interdisziplinär mit Ingenieuren, Steuerberatern, Betriebswirten und Wirtschaftsprüfern.Du hast dein Studium der Rechtswissenschaft mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und verfügst bereits über mehrjährige Berufserfahrung in den oben genannten Rechtsgebieten.Deine Fähigkeit zum präzisen Formulieren und strukturierten Denken überzeugt uns ebenso wie deine gute Auffassungsgabe. Ein professioneller Umgang mit Mandanten sowie ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft sind für dich selbstverständlich.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Eine hohe Motivation und Teamfähigkeit sowie deine Erfahrungen in der Führung von Mitarbeitern runden dein Profil ab.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Volljuristin / Volljuristen (w/m/d)

Fr. 26.02.2021
Hannover
Das Staatliche Gewerbeaufsichtsamt Hannover sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Volljuristin / einen Volljuristen (w/m/d) (A 14 NBesG oder E 14 TV-L) für das Dezernat 14 „Justiziariat“. Die staatlichen Gewerbeaufsichtsämter in Niedersachsen nehmen Aufgaben im Arbeits-, Umwelt- und Verbraucherschutz wahr. Unsere Ziele sind der Schutz der Beschäftigten vor Unfall- und Gesundheitsgefahren bei ihrer beruflichen Tätigkeit in den Betrieben und Verwaltungen. Weitere Ziele sind der Schutz von Mensch und Umwelt vor schädlichen Beeinträchtigungen wie Luftverunreinigungen, Lärm und Gerüchen. Wir wirken durch Genehmigung und Aufsicht sowie durch Beratung zum rechtskonformen Verhalten auf den Schutz der Umwelt, der Beschäftigten sowie der Verbraucherinnen und Verbraucher hin. Dabei können Sie uns unterstützen.Es warten interessante und abwechslungsreiche Aufgaben auf Sie wie z.B. die Bearbeitung von Rechtsangelegenheiten der staatlichen Gewerbeaufsichtsämter Hannover und Hildesheim. Dazu gehören insbesondere: gerichtliche Vertretung vor den Verwaltungsgerichten (insb. dem OVG) sowie den Gerichten der ordentlichen Gerichtsbarkeit juristische Beratung der Kolleginnen und Kollegen der staatlichen Gewerbeaufsichtsämter Hannover und Hildesheim Widerspruchsverfahren Auskunftsersuchen nach den einschlägigen Informationszugangsgesetzen (insb. dem Umweltinformationsgesetz); Durchführung von Moderation und Mediation im Rahmen der Einbindung Dritter Mitwirkung an der behördeninternen Aus- und Fortbildung sowie der Ausbildung von Rechtsreferendarinnen und Referendaren Änderungen des Aufgabenbereichs bleiben ausdrücklich vorbehalten. Abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtwissenschaft und die Befähigung zum Richteramt (Volljurist/Volljuristin) Fundierte juristische Kenntnisse, insbesondere auch im Allgemeinen Verwaltungsrecht gültige Fahrerlaubnis der Klasse B, um eigenständig Außendiensttermine mit dem (Dienst-) fahrzeug wahrzunehmen Wünschenswert sind: Kenntnisse im Umweltverwaltungsrecht und/oder sonstige Erfahrungen im weiteren Aufgabenbereich der Staatlichen Gewerbeaufsichtsämter (Arbeitsschutz-, Verbraucherschutzrecht). Persönliche Voraussetzungen sind: Gesucht wird eine überzeugungskräftige Persönlichkeit, die neben solidem juristischen Fachwissen und der Fähigkeit zur selbständigen, zielgerichteten Arbeit auch ein hohes Maß an Sorgfalt und Einsatzfreude in sich vereint. Vorausgesetzt wird zudem eine ausgeprägte Fähigkeit zur Organisation und Kommunikation. Stärken sollten ferner in einer lösungsorientierten, aber zugleich ausgleichenden und zweckmäßigen Problembewältigung liegen. Kritik- und Teamfähigkeit sollten kennzeichnend sein. Besonders vorausgesetzt wird die Fähigkeit, unter Einbeziehung der fachtechnisch ausgebildeten Kolleginnen und Kollegen, fachtechnische Sachverhalte im erforderlichen Maße zu verstehen und gemeinsam zu bewerten. Eine gute Urteilsfähigkeit im Hinblick auf die vielfältigen rechtlichen Fragestellungen und Unterschiedlichen, oft auch gegensätzlichen, Interessenlagen, ist hierbei förderlich.Sollten Sie noch nicht verbeamtet sein, erfolgt eine Einstellung in die Entgeltgruppe 14 TV-L mit der Möglichkeit einer späteren Verbeamtung, sofern die beamtenrechtlichen Voraussetzungen erfüllt sind. Das Einstiegsamt bei einer Verbeamtung ist A13 NBesG. Der Dienstposten ist grundsätzlich teilzeitgeeignet. Es wird die Bereitschaft vorausgesetzt, beim Vorliegen dienstlicher Gründe, wie z.B. längeren Dienstgeschäften, auch ganztags tätig zu sein. Das Staatliche Gewerbeaufsichtsamt Hannover hat sich die berufliche Gleichstellung von Männern und Frauen zum Ziel gesetzt und ist bestrebt, Unterrepräsentanzen im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes in allen Bereichen und Positionen abzubauen. Bewerbungen von Männern werden daher besonders begrüßt. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung besonders berücksichtigt. Bitte weisen Sie zur Wahrung Ihrer Rechte bereits in Ihrer Bewerbung auf eine Behinderung / Gleichstellung hin und fügen Sie einen entsprechenden Nachweis bei.
Zum Stellenangebot

Volljurist (w/m/d) als Leiter Prozessführung Niedersachsen

Fr. 26.02.2021
Hannover
Die IKK classic ist die Krankenkasse mit Top-Leistungen für Ihre Gesundheit. Als größte Innungskrankenkasse mit über 100-jährigen starken Wurzeln im Handwerk betreut die IKK classic bundesweit über 3 Millionen Versicherte und 405.000 Firmenkunden. Die IKK classic garantiert bestmögliche und wirtschaftliche Versorgung. Mit mehr als 8.000 Beschäftigten in 160 Servicecentern kümmern wir uns im gesamten Bundesgebiet um die Gesundheitsbelange unserer Kunden. Wollen Sie sich mit uns für die Gesundheit engagieren? Dann machen Sie mit! Die Prozessführung in Hannover fachlich und organisatorisch leiten Rechtsstreite rechtlich prüfen und bewerten sowie eigenständig führen Die IKK classic vor den Gerichten der Sozialgerichtsbarkeit vornehmlich im Gebiet der jeweiligen Landesdirektion vertreten Die Leitung des Geschäftsbereiches zu fachspezifischen Themen des Aufgabengengebietes persönlich beraten und Informationen zur Verfügung stellen Die Entscheidungsfindung im Geschäftsbereich mittels Recherchen, Analysen und Bewertungen unterstützen und die operative Umsetzung der Entscheidungen vorbereiten, begleiten und überwachen Einen Abschluss des wissenschaftlichen Hochschulstudiums der Rechtswissenschaft und der Assessor-Ausbildung (mindestens mit einem überdurchschnittlichen Abschluss in einem der juristischen Prüfungen) Umfassende Fachkenntnisse im Leistungs-, Versicherungs-, Melde- und Beitragsrecht der Kranken- und Pflegeversicherung Fachkenntnisse im Krankenhausentgeltrecht sind wünschenswert Erfahrungen im Prozess- und Widerspruchsverfahren, im sozialgerichtlichen Verfahrensrecht sowie in der forensischen Tätigkeit Führungserfahrung ist wünschenswert Gute Fertigkeiten im Umgang mit der Office-Software Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise, Belastbarkeit, analytisches und vernetztes Denken sowie diplomatisches Geschick Eine Vergütung in der Entgeltgruppe 11 IKK-TV Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer kollegialen und teamorientierten Arbeitsatmosphäre Eine leistungsgerechte sichere Tarifvergütung des Öffentlichen Dienstes Ein inklusives Unternehmen mit vielen Möglichkeiten Urlaubs- und Weihnachtsgeld Eine gute Altersversorgung Flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer selbständig steuerbaren Gleitzeit 30 Tage Urlaub; Heiligabend und Silvester sind arbeitsfrei Eine attraktive Familienzulage Einen strukturierten Arbeitsalltag für eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Die IKK classic setzt sich für die berufliche und soziale Inklusion ein, weshalb schwerbehinderte Bewerber/-innen bei gleicher Eignung ‎besonders berücksichtigt werden. Diese Stelle wird nach Möglichkeit auch in Teilzeit besetzt. Wir möchten den Anteil von Frauen in Fach- und Führungspositionen erhöhen. Insbesondere Frauen sind ermutigt und aufgefordert sich zu bewerben.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

Fr. 26.02.2021
Bielefeld, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Saarbrücken
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind.  Spannende Projekte - Wir bieten dir eine praxisorientierte Tätigkeit im öffentlichen Wirtschaftsrecht, stets eng eingebunden in Teams mit konkreten Ansprechpartnern. Von Beginn an wirst du in die Mandats- und Projektarbeit eingebunden. Vielfältige Schwerpunkte - Du unterstützt unsere Anwälte in einen der verschiedenen Rechtsgebieten: Energie- und Umweltrecht, Vergaberecht, ÖPNV, Beihilferecht, Gesundheits- und Pharmarecht, Kartellrecht, Waste&Water. Abwechslungsreiche Aufgaben - Du bearbeitest rechtliche Fragestellungen, arbeitest an der Erstellung von Gutachten, Vermerken sowie wissenschaftlichen Ausarbeitungen mit und begleitest Verhandlungen. Die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit macht die Arbeit im Team vielfältig und abwechslungsreich. Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Du hast Interesse am öffentlichen Wirtschaftsrecht und idealerweise bereits erste Erfahrungen in den bereits genannten Rechtsgebieten. Du bist eine kommunikationsstarke Persönlichkeit, arbeitest gerne im Team und zeigst Eigeninitiative und Engagement. Du besitzt die Fähigkeit juristische Sachverhalte schnell zu erfassen, darzustellen und zu analysieren Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Bitte gib den Zeitraum, die möglichen Standorte und die präferierten Rechtsgebiete in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsjuristen (FH) (m/w/d) / Diplomjuristen (m/w/d)

Fr. 26.02.2021
Hannover
BETHGE steht für Immobilienrecht pur und aus einer Hand und bietet den Akteuren der Immobilienwirtschaft im deutschen Markt die auf ihren speziellen Bedarf zugeschnittene Rechts- und Steuerberatung rund um das Immobiliengeschäft. Wir begleiten deutschlandweit Immobilientransaktionen, Bauprojekte und den Immobilienbestand, beraten (Um-)gestaltungen und vertreten im Konfliktfall.  Sie suchen eine neue Herausforderung? Dann sind wir der richtige Partner für Sie. BETHGE ist die Immobilien-Boutique im Norden. 2 Notare, 11 Rechtsanwälte, 26 Mitarbeiter teilen eine Leidenschaft: Die Immobilie. Zur Verstärkung unserer Notariate suchen wir ab sofort in Festanstellung Wirtschaftsjuristen (FH) (m/w/d) / Diplomjuristen (m/w/d)Sie werden sich in unseren Notariaten entwickeln. Nach einer entsprechenden Einarbeitungsphase werden Sie notarielle Projekte organisieren, Verträge erstellen und Vorgänge abwickeln. Sie werden Mitarbeiter führen und im Team erfolgreich sein.Sie verfügen über einen juristischen Abschluss und sind bereit, Verantwortung zu übernehmen. Sie arbeiten gerne im Team, sind engagiert und bestens organisiert. Einen sicheren Umgang mit MS-Office-Anwendungen setzen wir voraus. DATEV-Kenntnisse (Anwalt Pro) sind von Vorteil. Das Wichtigste ist Ihre Begeisterungsfähigkeit für unser Kerngeschäft: Die Immobilie! ein innovatives Umfeld spannende Aufgaben an der Seite unserer Notare flexible Arbeitszeiten die Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten ein attraktives Vergütungspaket – was sind Ihre Vorstellungen? vor allem Freude und Spaß bei dem, was Sie tun
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d), Zentrale Rechtsabteilung

Fr. 26.02.2021
Hannover
Die Mecklenburgische ist die älteste deutsche private Versicherungs­gesellschaft mit überregionalem Geschäftsbetrieb. Seit über 220 Jahren steht die persönliche Beratung und Betreuung unserer Kunden vor Ort im Mittelpunkt unserer Aktivitäten. Mit 24 Bezirksdirektionen und 2 Vertriebsbüros unter­stützen wir unseren Außendienst vor Ort. Eine unserer Stärken ist der Vertrieb. Dabei konzentrieren wir uns erfolgreich auf unsere Ausschließlichkeits­organisation. Für unser Team in der zentralen Rechtsabteilung unserer Direktion Hannover suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für die Dauer von zwei Jahren im Rahmen einer Elternzeitvertretung einen Volljuristen (m/w/d) (Die Zulassung als Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) werden wir im möglichen Rahmen unterstützen, kann aber nicht zugesichert werden, da darüber ausschließlich die zuständige Rechtsanwaltskammer entscheidet.) Ansprechpartner (m/w/d) für eine Vielzahl von Rechtsfragen, insbesondere in den Bereichen des Zivil-, Aufsichts- und Versicherungsvertragsrechts sowie im Wettbewerbs-, Handels- und Gewerberecht Selbstständige, fachlich unabhängige und umfassende rechtliche Bearbeitung auftretender Rechtsfragen zu o. g. Rechtsgebieten Mitarbeit in abteilungsübergreifenden Projekten Prüfung von Prozessaussichten sowie Vorbereitung und Durchführung von Gerichtsverfahren Erstellung und Prüfung von Rechtsgutachten und Verträgen Führung von Vertrags- und Vergleichsverhandlungen Wünschenswerterweise Berufserfahrung in einem Wirtschaftsunternehmen oder einer Kanzlei Kenntnisse in den oben genannten Rechtsgebieten Idealerweise Erfahrung vor Gericht Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen und diplomatisches Geschick Empathie und zugleich Entscheidungsfreude Praxis- und lösungsorientierte Arbeitsweise mit kreativem Blick für pragmatische Lösungsansätze Einer umfangreichen Einarbeitung, flexiblen Arbeitszeiten, betrieblicher Altersvorsorge, Gesundheitsmaßnahmen, einer sehr guten zentralen Verkehrsanbindung und kostenlosen Mitarbeiterparkplätzen, einem Jobticket, Mitarbeiterevents, einer Kantine, die frisch vor Ort kocht, und Mitarbeiterrabatten. Es erwarten Sie interessante Aufgaben und Teamgeist, ein spannendes Arbeitsumfeld mit hohem Anspruch und Verantwortung sowie Weiterbildungsmöglichkeiten und eine sichere Arbeitsplatzperspektive.
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt / Volljurist Energierecht (w/m/d)

Fr. 26.02.2021
Berlin, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullSpannendes Aufgabenfeld – Als einschlägig erfahrener (Rechts-)Anwalt / Anwältin berätst du als Teil eines interdisziplinären Teams Energieversorgungsunternehmen, die öffentliche Hand, energieintensive Unternehmen und die Immobilienwirtschaft zu aktuellen energierechtlichen Themen. Du verfügst über Mandatskontakte und baust diese für die weitere energierechtliche Beratung aus.Vielfältige Tätigkeiten – Die Beratung in allen nationalen und europarechtlichen Fragen des Energierechts fällt in deinen Aufgabenbereich. Dies betrifft vor allem Erzeugung und Handel, Vertragsgestaltung, Regulierung von Erzeugung und Netz, Konzessionen, Energievertrieb, E-Mobility und den sonstigen Fragen rund um die Energiewende.Interdisziplinäre Kontakte – Bei PwC arbeitest du in ständiger Kooperation mit Ingenieuren, Steuerberatern, Betriebswirten und Wirtschaftsprüfern, führst Verhandlungen und präsentierst mandatsnahe Lösungen.Dein Studium der Rechtswissenschaft hast du mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und bist (Rechts-)Anwalt / Anwältin.Du verfügst als Rechtsberater_in, sei es als (Rechts-)Anwalt / Anwältin oder als Justiziar_in, über eine zwei- bis sechsjährige Berufserfahrung in der energierechtlichen Beratung von Unternehmen oder der öffentlichen Hand. Dein analytisches Denkvermögen sowie deine Kommunikationsstärke und deine sehr gute Auffassungsgabe zählen zu deinen Stärken.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen.Du bist interessiert daran, dich mit unserer Unterstützung fachlich und persönlich regelmäßig weiterzuentwickeln.Du arbeitest gerne im Team, meisterst Herausforderungen mit Engagement und Organisationstalent und bringst Einsatzbereitschaft sowie Motivation in deine neuen Aufgaben ein.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal