Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 78 Jobs in Langenberg

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 31
  • Unternehmensberatg. 31
  • Wirtschaftsprüfg. 31
  • Elektrotechnik 7
  • Feinmechanik & Optik 7
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Versicherungen 4
  • Bildung & Training 2
  • Banken 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Finanzdienstleister 2
  • It & Internet 2
  • Immobilien 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Transport & Logistik 2
  • Funk 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 73
  • Ohne Berufserfahrung 38
Arbeitszeit
  • Vollzeit 75
  • Teilzeit 6
  • Home Office 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 63
  • Referendariat 7
  • Befristeter Vertrag 6
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Justiziariat

Rechtsanwalt (w/m/d) Vergabe- und Beihilfenrecht

Sa. 04.07.2020
Hamburg, Düsseldorf, Köln
Als deutscher rechtlicher Kooperationspartner der BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft begleitet BDO Legal Mandanten mit zurzeit über 60 Anwälten an 9 Standorten in Deutschland bei der Findung und Umsetzung unternehmerischer Entscheidungen in allen wesentlichen wirtschaftsrechtlichen Disziplinen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Rechtsanwalt (w/m/d) Vergabe- und Beihilfenrecht  zur Verstärkung unseres Teams an unserem Standort in Hamburg, Düsseldorf oder Köln. Beratung sowie gerichtliche und außergerichtliche Vertretung von in- und ausländischen Mandanten im Vergabe- und Beihilfenrecht. Erstellung und Verhandlung von Verträgen sowie Anfertigung von Rechtsgutachten. Begleitung öffentlicher Auftraggeber bei der Durchführung nationaler und europaweiter Vergabeverfahren. Unterstützung bei der Strukturierung und Durchführung nationaler und grenzüberschreitender Transaktionen Sie haben Ihr rechtswissenschaftliches Studium und Referendariat mit zwei überdurchschnittlichen Examina abgeschlossen. Sie sind Berufseinsteiger oder haben bereits erste praktische Erfahrung im Bereich Vergabe- und Beihilfenrecht gesammelt. Sie können auf gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift zurückgreifen. Sie denken analytisch, arbeiten eigenständig, strukturiert und gründlich. Kommunikations- und Kontaktstärke, eine offene und überzeugende Persönlichkeit sowie unternehmerisches Denken und Handeln zeichnen Sie aus. BDO Legal bietet das Umfeld, das Ihr Talent verdient: exzellente Mandate, juristische Tätigkeit auf höchstem Niveau, internationale Projekte, kollegiales Miteinander und individuelle Förderung und Karriere an einem modernen Arbeitsplatz in zentraler Lage. Neben der Praxis hält Sie unser vielfältiges Weiterbildungsangebot unserer BDO Akademie an der Ostsee fachlich und persönlich auf dem Laufenden.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (m/w/d) Anwalts- / Wahlstation – Steuerberatung

Sa. 04.07.2020
Frankfurt am Main, Hamburg, Nürnberg, Düsseldorf
Rechtsreferendar (m/w/d) Anwalts- / Wahlstation – Steuerberatung Job Nummer: 772 Standort: Frankfurt, Hamburg, Nürnberg, München, Düsseldorf Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Es erwartet Sie ein teamorientiertes Arbeitsumfeld, in dem Ihr Engagement mit hervorragenden Aufstiegschancen honoriert und Ihre berufliche Weiterentwicklung gefördert wird. Innovative Strategien sowie transparente Kommunikation werden bei Deloitte großgeschrieben. Für unsere Teams an den Standorten Frankfurt, Hamburg, Nürnberg, München und Düsseldorf suchen wir engagierte Verstärkung.  Spannende Aufgaben erwarten Sie Unterstützen Sie unser Team im Bereich Steuerberatung und nutzen Sie Ihre Anwalts- oder Wahlstation des Referendariats als erste Stufe auf Ihrer Karriereleiter bei Deloitte. Dabei wirken Sie insbesondere bei den folgenden Tätigkeiten mit: Bearbeitung von Einzelanfragen aus allen Steuerrechtsgebieten Vorbereitung und Anfertigung gutachterlicher Stellungnahmen und (PowerPoint-)Präsentationen zu ausgewählten Steuerrechtsfragen Unterstützung bei der laufenden steuerlichen Betreuung und Beratung unserer nationalen und internationalen Mandanten (Erstellung von Gutachten und Steuererklärungen sowie (Literatur-)Recherche) Unterstützung bei der Umsetzung von steuerlichen Gestaltungen im Bereich von Unternehmenstransaktionen, Begleitung des Implementierungsprozesses und der Umsetzung im Rahmen steuerlicher Erklärungspflichten Begleitung von steuerlichen Betriebsprüfungen Beratung und Betreuung in Rechtsbehelfs- und Finanzgerichtsverfahren Korrespondenz mit den Finanzbehörden Suche nach steuerlichen Optimierungsmöglichkeiten für unsere Mandanten Darin sind Sie Spezialist Sie haben Ihr erstes juristisches Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen und haben in Ihrem Studium bereits Grundkenntnisse im Steuerrecht erworben. Sie suchen nun nach einer Möglichkeit, im Rahmen Ihres Referendariats praktische Kenntnisse zu erwerben. Kenntnisse des allgemeinen und besonderen Handels- und Gesellschaftsrechts sowie sehr gute Englisch- und MS-Office-Kenntnisse bringen Sie ebenfalls mit. Sie überzeugen uns durch Ihr Engagement und Ihre Art, Probleme und Fragestellungen proaktiv anzugehen. Was Sie von uns erwarten können Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen, innovativen Ansatz für Ihre Weiterentwicklung. Durch ein für Sie maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass Sie über das Know-how und die Qualifikation verfügen, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln. Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie! Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Deloitte-Recruiting-Team. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung ausschließlich Online-Bewerbungen über unser Recruiting-Management-System entgegennehmen können. Bei Fragen rund um das Thema Bewerbung bei Deloitte helfen Ihnen unsere FAQs schnell weiter. Unsere Bewerbungshinweise geben Ihnen konkrete Ratschläge zur erfolgreichen Bewerbung über unser Online-Portal: › FAQs › Bewerbungshinweise What impact will you make? Online bewerben bei deloitte.de Mehr über uns und Ihre Karrieremöglichkeiten bei Deloitte finden Sie auf unserer Website unter www.deloitte.com/careers Melden Sie sich in unserer Stay-In-Touch-Community an und erhalten Sie regelmäßig Karriere-Informationen über Deloitte. Treffen Sie uns auf: Facebook
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Fr. 03.07.2020
Düsseldorf
Der Städte- und Gemeindebund Nordrhein-Westfalen vertritt als kommunaler Spitzenverband die Interessen von 360 Kommunen und über neun Millionen Menschen in NRW gegenüber Landtag, Landesregierung und Landesverwaltung. Daneben leisten wir hochqualifizierte Rechtsberatung für die Städte und Gemeinden in allen kommunalrelevanten Bereichen. Zur Verstärkung unserer Geschäftsstelle in Düsseldorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Volljuristen (m/w/d) Der Stelleninhaber (m/w/d) wird im Dezernat II, Beigeordneter: Herr Rudolf Graaff, eingesetzt. Landesplanung, Gemeinde- und Stadtentwicklung öffentliches Baurecht und Wohnungswesen Architekten-, Ingenieur- und Bauvertragsrecht Erschließungsbeiträge Städtebauförderung / Sanierung, Vermessung und Liegenschaft EU-Beihilferecht mindestens ein vollbefriedigendes Staatsexamen nachgewiesenes Interesse am Verwaltungsrecht und an der (Kommunal-)Politik  Die Anstellung erfolgt nach beamtenrechtlichen Grundsätzen. 
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d)

Fr. 03.07.2020
Düsseldorf
Seit über 30 Jahren sind wir auf Insolvenzverwaltung sowie Restruktu­rierungs- und Sanierungsberatung spezialisiert. Wir sind mit insgesamt über 300 Mitarbeitern, davon rund 100 Rechtsanwälten, an 30 Standorten in Deutschland vertreten. In der Insolvenzverwaltung zählen wir seit Jahren zu den Marktführern in Deutschland. Für unsere Insolvenzabteilung / Rechtsabteilung in unserem Büro in Düsseldorf suchen wir Rechtsanwälte (m/w/d) Was wir erwarten: Sie verfügen über überdurchschnittliche Examina. Freude an inter­disziplinärer Arbeit, Begeisterungsfähigkeit, Verhandlungs­kompetenz, Durchsetzungsvermögen und Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge runden Ihr Profil ab. Sowohl Bewerbungen von Berufsanfängern (m/w/d) als auch von erfahrenen Kollegen (m/w/d) sind uns willkommen. Was wir bieten: An unserem Düsseldorfer Standort wird die Insolvenzverwalterin an sechs Insolvenzgerichten bestellt. Als verfahrensleitender Rechtsanwalt (m/w/d) unterstützen Sie die Insolvenzverwalterin bei Betriebs­fort­führungen sowie der Restrukturierung und Sanierung von Unternehmen. Sie arbeiten dabei als Teil eines hoch qualifizierten Teams. Sie betreuen Insolvenzverfahren unterschiedlicher Größen und Branchen, koordinieren deren Abwicklung und setzen außergerichtlich Ansprüche durch. Die Tätigkeit in unserer Rechtsabteilung umfasst hierneben die Prüfung und gerichtliche Geltendmachung der insolvenzspezifischen und gesellschaftsrechtlichen Ansprüche nebst Koordination des anschließenden Vollstreckungsverfahrens. Ihre berufliche Weiterentwicklung fördern wir zusätzlich mit internen und externen Fortbildungsveranstaltungen. Interessiert? Wir freuen uns auf Sie! Ihre aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintritts­termins und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an: bewerbungen@brinkmann-partner.de. Für einen ersten vertraulichen Kontakt steht Ihnen Frau Rechtsanwältin Natascha Habura unter Telefonnummer 0211 658529-0 gern zur Verfügung. Hamburg | Berlin | Hannover | Frankfurt a.M. | Kassel | Rostock | Bremen | Münster | Bielefeld | Magdeburg | Leipzig | Düsseldorf | Köln | Kiel | Erfurt | Mannheim | München
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Fr. 03.07.2020
Düsseldorf
Der Städte- und Gemeindebund Nordrhein-Westfalen vertritt als kommunaler Spitzenverband die Interessen von 360 Kommunen und über neun Millionen Menschen in NRW gegenüber Landtag, Landesregierung und Landesverwaltung. Daneben leisten wir hochqualifizierte Rechtsberatung für die Städte und Gemeinden in allen kommunalrelevanten Bereichen. Zur Verstärkung unserer Geschäftsstelle in Düsseldorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Volljuristen (m/w/d) Der Stelleninhaber (m/w/d) wird im Dezernat III, Geschäftsführer: Herr Horst-Heinrich Gerbrand, eingesetzt. Regional- und Strukturpolitik Wirtschaftsförderung, Arbeitsmarktpolitik, Verkehrswesen und Finanzierung Straßenbau, Ausbaubeiträge und Straßenrecht Straßenverkehrsrecht, Straßenreinigung und Winterdienst Verkehrslärmschutz, Freizeit und Tourismus Post / I+K-Infrastruktur sowie Telekommunikation  mindestens ein befriedigendes Staatsexamen nachgewiesenes Interesse am Verwaltungsrecht und an der (Kommunal-)Politik  Die Anstellung erfolgt befristet als Elternzeitvertretung für 12 Monate in Teilzeit (50%). Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 13 oder 14 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA), soweit die persönlichen und tariflichen Anforderungen erfüllt sind.
Zum Stellenangebot

Licence Manager (m/w/d) mit Schwerpunkt Legal

Fr. 03.07.2020
Düsseldorf
Wir sind die Boxine GmbH aus Düsseldorf. Wir stellen Hörfiguren her, die wir Tonies nennen. Zusammen mit unserem mehrfach prämierten Abspielgerät - der Toniebox - verschmelzen Hören und Spielen zu einem interaktiven Erlebnis, das Kinder, Eltern und Großeltern zusammenbringt.Für dich ist „Grüffelo“ kein Bleistift und „Heidi“ keine Schlagersängerin? Du bist mit „Benjamin Blümchen“ dicke und träumst von Wunschpunkten? Auch Englisch sprechende „Cars“ schrecken dich nicht ab? Dann bist du vielleicht genau der/die Richtige für uns, denn wir suchen eine(n) Lizenzmanager(in) mit dem Schwerpunkt Vertragsrecht zum nächstmöglichen Zeitpunkt! Deine Aufgaben umfassen: Du organisierst und steuerst unser Lizenzportfolio in Zusammenarbeit mit der Direktion Du erstellst die Portfolio-Roadmap unter Berücksichtigung von saisonalen oder marktspezifischen Rahmenbedingungen Du gestaltest und verhandelst nationale und internationale Lizenzverträge bis zum Abschluss mit Schnittstelle zum Lizenzanwalt Du prüfst und stellst die Einhaltung aller Lizenzvereinbarungen und Richtlinien sicher Du betreust die Lizenzgeber in Bezug auf mögliche Neuheiten und das Bestandssortiment Du bist die Schnittstelle zur Abrechnung von Lizenzen inkl. Analyse des bestehenden Portfolios Du screenst den Lizenzmarkt auf mögliche spannende Themen für Tonies Du kannst ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit Schwerpunkt Urheber- und Medienrecht vorweisen Du hast mindestens 2 Jahre Berufserfahrung, idealerweise in der Verlags-, Lizenz- oder Audio-Content-Produktionsbranche Du hast verhandlungssichere Englisch- (idealerweise Muttersprache) und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Du bist ein Organisationstalent und hast ein Auge fürs Detail Und das Allerwichtigste: Du bist genauso begeistert von der Toniebox wie wir und möchtest etwas völlig Neues erschaffen und Teil unserer aufregenden Reise sein
Zum Stellenangebot

Manager Labor Relations & Law (m/w/d)

Do. 02.07.2020
Düsseldorf
Die GEA ist einer der größten Systemanbieter für die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie sowie ein breites Spektrum von Prozessindustrien. Rund 18,000 Mitarbeiter in über 50 Ländern tragen maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens bei-werden Sie Teil davon! Wir bieten Ihnen herausfordernde Aufgaben, ein angenehmes Arbeitsklima sowie gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem international tätigen Unternehmen. Selbständige, lösungsorientierte Bearbeitung zum Teil komplexer arbeitsrechtlicher Fragestellungen, insbesondere im Betriebsverfassungsrecht Praxisnahe Beratung und serviceorientierte Unterstützung der verschiedenen Unternehmensbereiche in betriebsverfassungsrechtlichen und sonstigen arbeitsrechtlichen Angelegenheiten Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Arbeitnehmervertretungen (Europäischer Betriebsrat, Konzernbetriebsrat sowie lokale Betriebsräte) Selbständige Ausarbeitung und Verhandlung von Betriebsvereinbarungen (auf Konzern-, Unternehmens- bzw. Betriebsebene) Mitarbeit bei der Entwicklung und Implementierung personalwirtschaftlicher Projekte Arbeitsrechtliche Begleitung verschiedener, auch internationaler, Projekte Abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften mit erfolgreichem Abschluss des 1. und 2. Staatsexamens (mindestens mit der Note „befriedigend“) Einschlägige mehrjährige arbeitsrechtliche Berufserfahrung in einer Kanzlei, einem Unternehmen oder einer Beratung Sehr gute Kenntnisse im Individual- und Kollektivarbeitsrecht Teamplayer mit hoher Kommunikationsfähigkeit und Bereitschaft zur fachübergreifenden, konstruktiven Zusammenarbeit Ausgeprägte Beratungskompetenz, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Gute analytische Fähigkeiten sowie eine selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise geprägt von unternehmerischem Denken Verhandlungssicheres Englisch Gute MS Office Kenntnisse Did we spark your interest?Then please click apply above to access our guided application process. GEA legt Wert auf Chancengleichheit. Bewerberinnen und Bewerber werden daher unabhängig von Alter, Geschlecht, Rasse, ethnischer Herkunft, Hautfarbe, Religion, Weltanschauung, Abstammung, Genen, Behinderungen, sexueller Orientierung, Familienstatus, Veteranenstatus oder sonstigen, schutzwürdigen Merkmalen berücksichtigt. Bewerberinnen oder Bewerber mit Behinderung(en) sind erwünscht und werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt/Volljurist Gesellschaftsrecht/M&A (w/m/d)

Do. 02.07.2020
Bielefeld, Düsseldorf, Hamburg, Köln, Osnabrück
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 250.930 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Du möchtest mehr über PwC erfahren? Hier geht es zu unserem Unternehmensprofil.   Die PwC Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft (PwC Legal) steht für fundierte Erfahrung in der laufenden rechtlichen Beratung und der Durchführung von Großprojekten. Du begleitest Mandanten aus allen Branchen und jeder Größe bei Unternehmensfusionen, Firmenübernahmen, Konzernumstrukturierungen oder Neugründungen und stehst diesen als Rechtsbeistand in gerichtlichen Auseinandersetzungen zur Seite. In interdisziplinären Projekten profitierst du von der Zusammenarbeit mit unseren Experten aus dem PwC-Verbund. Werde Teil unseres weltweiten Legal-Netzwerks, das mit über 3.200 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten in über 90 Ländern tätig ist. Du möchtest mehr über den Geschäftsbereich erfahren? Hier findest du weitere Informationen. Vielfältige Aufgaben - Deine Aufgaben umfassen die laufende und projektbezogene rechtliche Beratung unserer Mandanten, vorrangig in den Bereichen Gesellschaftsrecht und M&A, bei der Strukturierung und Durchführung von Unternehmenstransaktionen (M&A) sowie konzerninternen Restrukturierungen. Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Bei PwC arbeitest du eng und interdisziplinär mit Steuer-, Finanz- und Sanierungsexperten sowie mit den im Global-Legal-Network kooperierenden Anwaltskanzleien von PwC in 85 Ländern zusammen. Spannende Einblicke - Unsere Klienten sind mittelgroße und große nationale und internationale Unternehmen aller Branchen und Rechtsformen sowie mittelgroße und große Finanzinvestoren, insbesondere Private Equity. Anregende Arbeitsatmosphäre - Wir legen Wert auf eine kollegiale Zusammenarbeit sowie eine angemessene Work Life Balance. Du hast dein Studium der Rechtswissenschaften mit mindestens einem vollbefriedigenden (Prädikat) und einem befriedigenden Examen sowie relevanten Schwerpunkten abgeschlossen. Du hast bereits erste Erfahrungen in den oben genannten Gebieten gesammelt. Deine Fähigkeiten, präzise zu formulieren und konzeptionell zu denken, überzeugen uns ebenso wie deine gute Auffassungsgabe und deine Bereitschaft und Freude, im Team zu arbeiten. Zudem verfügst du über sehr gute Englischkenntnisse. Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar Legal (w/m/d)

Do. 02.07.2020
Bielefeld, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Hamburg, Hannover, Kassel, Hessen, Köln, Osnabrück
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 250.930 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Du möchtest mehr über PwC erfahren? Hier geht es zu unserem Unternehmensprofil.   Die PwC Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft (PwC Legal) steht für fundierte Erfahrung in der laufenden rechtlichen Beratung und der Durchführung von Großprojekten. Du begleitest Mandanten aus allen Branchen und jeder Größe bei Unternehmensfusionen, Firmenübernahmen, Konzernumstrukturierungen oder Neugründungen und stehst diesen als Rechtsbeistand in gerichtlichen Auseinandersetzungen zur Seite. In interdisziplinären Projekten profitierst du von der Zusammenarbeit mit unseren Experten aus dem PwC-Verbund. Werde Teil unseres weltweiten Legal-Netzwerks, das mit über 3.200 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten in über 90 Ländern tätig ist. Du möchtest mehr über den Geschäftsbereich erfahren? Hier findest du weitere Informationen. Spannende Projekte - Von Beginn an wirst du in die Mandats- und Projektarbeit eingebunden, wobei dir stets eine Mentorin / ein Mentor zur Seite steht. Vielfältige Schwerpunkte - Du unterstützt uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder in einer Nebentätigkeit in einer unserer Praxisgruppen: Arbeits- und Migrationsrecht; Banken-, Versicherungs- und Investmentrecht; Energierecht; Gesellschaftsrecht/M&A; Immobilienrecht; Nachfolgeberatung & Stiftungen; Öffentliches Wirtschaftsrecht; Steuer- und Wirtschaftsstrafrecht; Compliance; Dispute Resolution/Litigation. Fachliche Eindrücke - Als Rechtsreferendar/-in bei PwC Legal gewinnst du Einblicke in die juristische Beratung, bearbeitest rechtliche Fragestellungen und begleitest gerichtliche Verfahren. Des Weiteren führst du Recherchearbeiten durch und arbeitest an der Erstellung von Gutachten, Vermerken sowie wissenschaftlichen Ausarbeitungen mit. Neue Kontakte - Neben spannenden Aufgaben profitierst du zudem von Angeboten unseres Bindungsprogrammes KIT (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem Repetitorium. Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit mindestens befriedigendem Ergebnis abgeschlossen und als Studien- bzw. Interessenschwerpunkt einen der oben genannten Praxisgruppen gewählt. Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir die schnelle Erfassung und Darstellung juristischer Sachverhalte. Kommunikationsstärke, Engagement und eine hohe Bereitschaft zur Teamarbeit zeichnen dich aus. Außerdem bringst du gute Englisch- und MS Office-Kenntnisse mit. Bitte gib den Zeitraum, die möglichen Standorte und die präferierte Praxisgruppe bzw. das Rechtsgebiet in deiner Bewerbung an. Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

Do. 02.07.2020
Bielefeld, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Osnabrück, Saarbrücken
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 250.930 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Du möchtest mehr über PwC erfahren? Hier geht es zu unserem Unternehmensprofil.   Die PwC Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft (PwC Legal) steht für fundierte Erfahrung in der laufenden rechtlichen Beratung und der Durchführung von Großprojekten. Du begleitest Mandanten aus allen Branchen und jeder Größe bei Unternehmensfusionen, Firmenübernahmen, Konzernumstrukturierungen oder Neugründungen und stehst diesen als Rechtsbeistand in gerichtlichen Auseinandersetzungen zur Seite. In interdisziplinären Projekten profitierst du von der Zusammenarbeit mit unseren Experten aus dem PwC-Verbund. Werde Teil unseres weltweiten Legal-Netzwerks, das mit über 3.200 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten in über 90 Ländern tätig ist. Du möchtest mehr über den Geschäftsbereich erfahren? Hier findest du weitere Informationen. Spannende Projekte - Von Beginn an wirst du in die Mandats- und Projektarbeit eingebunden, wobei dir stets eine Mentorin / ein Mentor zur Seite steht. Fachliche Eindrücke - Im Rahmen deiner Anwalts- oder Wahlstation oder in einer Nebentätigkeit unterstützt du uns bei der laufenden und projektbezogenen Beratung unserer Mandanten im Öffentlichen Wirtschaftsrecht (u.a. Vergaberecht, Beihilferecht, Kartellrecht, Umwelt- und Planungsrecht, ÖPNV und ÖPP). Vielfältige Aufgaben - Du bearbeitest rechtliche Fragestellungen, begleitest Verhandlungen und arbeitest an der Erstellung von Gutachten, Vermerken sowie wissenschaftlichen Ausarbeitungen mit. Neue Kontakte - Neben spannenden Aufgaben profitierst du zudem von Angeboten unseres Bindungsprogrammes KIT (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem Repetitorium. Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Als Studien- bzw. Interessenschwerpunkt hast du das Öffentliche Wirtschaftsrecht gewählt. Du verfügst über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, die dir das schnelle Erfassen und Darstellen juristischer Sachverhalte erlauben. Kommunikationsstärke, Engagement und eine hohe Bereitschaft zur Teamarbeit zeichnen dich zudem aus. Sehr gute Englisch- und MS Office-Kenntnisse sind für dich selbstverständlich. Bitte gib uns den Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an. Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal