Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 133 Jobs in Langenberg

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 46
  • Unternehmensberatg. 46
  • Wirtschaftsprüfg. 46
  • Versicherungen 11
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 10
  • Banken 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Gesundheit & Soziale Dienste 6
  • It & Internet 6
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Elektrotechnik 5
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Metallindustrie 5
  • Telekommunikation 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Immobilien 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 121
  • Ohne Berufserfahrung 75
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 122
  • Home Office möglich 29
  • Teilzeit 29
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 116
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Befristeter Vertrag 3
  • Referendariat 3
  • Ausbildung, Studium 2
Justiziariat

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter IP -, IT -, Datenschutzrecht (w/m/d)

Fr. 15.10.2021
Düsseldorf, Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullTeil des Teams - Du unterstützt unser Team IP (Intellectual Property), IT (Informationstechnologie), Commercial (Vertragsrecht) und Datenschutz. Spannende Einblicke - Dabei gewinnst du einen Einblick in die tägliche Arbeit eines Rechtsanwalts und bearbeitest selbstständig rechtliche Fragestellungen.Internationale Projekte - Zudem betreust du internationale IT/IP- oder Kooperations-Projekte mit.Abwechslungsreiche Themen - Du führst Rechtsrecherchen durch, bereitest Verträge vor und arbeitest an der Erstellung rechtlicher Gutachten mit. Du arbeitest an der Schnittstelle zwischen Recht und Technik in gemischten Teams, in denen du deine juristische Expertise einbringst.Vielfältige Möglichkeiten - Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch), z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert, Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Dein erstes juristisches Staatsexamen hast du mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Als Studien- bzw. Interessenschwerpunkt hast du IT/IP-Recht (Datenschutzrecht, Lizenzrecht, Urheberrecht, Patent-/ Marken- /Designrecht, Telekommunikationsrecht, Open Source), Gewerblicher Rechtsschutz und/oder Wettbewerbsrecht gewählt.Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte technische und analytische Fähigkeiten, die dir die schnelle Erfassung und Darstellung nicht nur juristischer Sachverhalte, sondern auch technischer ermöglichen.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten.Bitte gib den Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Volljurist/in (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Düsseldorf
Apothekerverband Nordrhein e.V. Als dienstleistungsstarker Wirtschaftsverband (mit rund 2.100 Mitgliedern), mit einem wesentlichen Tätigkeitsschwerpunkt im Krankenkassenbereich, betreuen wir die öffentlichen Apotheken in Nordrhein. Zur Verstärkung des Teams im Geschäftsbereich Vertragswesen Krankenkassen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Volljurist/in (m/w/d) in Vollzeit Unterstützung unseres Verbandes im Geschäftsbereich „Vertragswesen Krankenkassen“ bei der rechtlichen Ausgestaltung der Vertragsbeziehungen zwischen Krankenkassen und Apotheken im Bereich der Arznei- und Hilfsmittelversorgungsverträge Die Schwerpunkte liegen insbesondere bei aktuellen Themen wie dem Aufbau der Telematikinfrastruktur im Gesundheitswesen sowie neuen Versorgungsformen im Apothekenbereich Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich des Rechts der Leistungserbringung in der gesetzlichen Krankenversicherung sind von Vorteil, aber nicht Bedingung  Überdurchschnittliche Rechtskenntnisse und Verständnis für soziale und wirtschaftliche Zusammenhänge Fähigkeit, komplexe Sachverhalte rechtlich präzise zu beurteilen und Ihre Ergebnisse verständlich darzustellen. Eigeninitiative, Bereitschaft zur Teamarbeit und ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie die Fähigkeit zur schnellen Einarbeitung in spezielle Rechtsmaterien setzen wir voraus.  Selbständige Arbeitsweise und Organisationstalent sowie eine ausgeprägte Serviceorientierung und Kommunikationsfähigkeit zeichnen Sie aus. eine unbefristete Stelle in Vollzeit mit vielseitigen Aufgabenstellungen einen sicheren Arbeitsplatz im Umfeld einer Wachstumsbranche angenehmes Betriebsklima in einem modernem Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien ein modernes Arbeitskonzept mit flexiblen Arbeitszeiten und der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) Aufgabenschwerpunkt Wirtschafts- und Gewerberecht.

Fr. 15.10.2021
Düsseldorf
Die IHK Düsseldorf engagiert sich für die Interessen von rund 89.000 Mitgliedsunternehmen in Düsseldorf und im Kreis Mettmann. Die Abteilung "Unternehmensservice" bündelt die Dienstleistungen der IHK Düsseldorf für deren Mitgliedsunternehmen. Diese Leistungen umfassen Informationen und Auskünfte ebenso wie Veranstaltungen und die persönliche Beratung in einem breiten unternehmerischen Themenspektrum. Dabei gewinnt der Einsatz digitaler Werkzeuge zunehmend an Bedeutung. Wir helfen insbesondere kleinen und mittleren Unternehmen in allen Lebensphasen, von der Existenzgründung bis hin zur Unternehmensnachfolge - sympathisch, partnerschaftlich und unbürokratisch. Zur Verstärkung unseres Kompetenzfeldes Standortpolitik, Abteilung "Unternehmensservice" suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n qualifizierte/n und einsatzfreudige/n Jurist/en (m/w/d). Die Anstellung erfolgt in Teilzeit (20 Stunden / Woche) und ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Verstärkung des Teams "Recht" der Abteilung, derzeit bestehend aus zwei Juristen und vier Sachbearbeiterinnen. Beratung von Mitgliedsunternehmen in vielfältigen wirtschafts- und gewerberechtlichen Fragen. Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen und Workshops, sowohl in Präsenz als auch in digitalen Formaten. Pflege unseres Internetauftritts sowie die Weiterentwicklung bestehender Informationsangebote im Rechtsbereich (z.B. Aufbereitung von Inhalten für Newsletter, Blogs und Social Media). Enge Zusammenarbeit mit den übrigen Kolleginnen und Kollegen der Abteilung, etwa aus den Bereichen Existenzgründung, Innovation und Technologie. Erste und zweite juristische Staatsprüfung (mindestens eine davon abgeschlossen mit der Note „befriedigend“). Generalist/in mit wirtschaftsrechtlichem Schwerpunkt, idealerweise erste Berufserfahrung auf dem Gebiet der Rechtsberatung von Unternehmen. Sie freuen sich, anderen Menschen zu helfen, haben eine ausgeprägte Berufskompetenz und Dienstleistungsbereitschaft, gepaart mit dem Interesse an einer teamorientierten Zusammenarbeit. Eigenständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise mit Fähigkeit zu wirtschaftlichem Denken und Handeln. Überzeugende kommunikative Kompetenz sowie sehr gutes sprachliches und schriftliches Ausdrucksvermögen. IT-Affinität und Verständnis von Kommunikationsprozessen im Bereich Social Media. Verantwortungsvolle und vielseitige Aufgaben in einem engagierten Team. Eine wertschätzende Kommunikations- und Führungskultur. Eine marktgerechte Vergütung mit umfangreichen Sozialleistungen und Übernahme der Kosten für den ÖPNV. Flexible Arbeitszeitmodelle für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf einschließlich einer Möglichkeit zu mobilem Arbeiten im Rahmen des Abteilungskonzeptes. Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten. Ein modernes Arbeitsumfeld in attraktiver Innenstadtlage.
Zum Stellenangebot

Volljurist im Bereich Einkauf und Datenschutz (w/m/d)

Fr. 15.10.2021
Düsseldorf
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Unsere internen Bereiche sind das organisatorische und technologische Rückgrat für unser Kundengeschäft. Dein Talent und Know-how in den Bereichen Einkauf, Finance, HR, Marketing & Communications, Infrastructure, Public Affairs oder Riskmanagement ist bei uns immer gefragt. Ebenso trägst du als Teil der vertriebsunterstützenden Experten-Teams entscheidend zu unserem Unternehmenserfolg bei.Verantwortung - Du prüfst juristische, insbesondere datenschutzrechtliche Fragen verantwortungsvoll, vor allem im Zusammenhang mit vertragsrechtlichen und vergaberechtlichen Vorgängen, und setzt dein Know-how zielgerichtet ein, um den Zentraleinkauf von PwC bei allen anfallenden Datenschutzangelegenheiten des operativenGeschäfts zu unterstützen.Vielfältige Aufgabenbereiche Zu den anfallenden Aufgaben gehören die regelmäßige Beratung des Einkaufs bei der Einordnung vertraglicher Leistungen als Auftragsverarbeitung, die Prüfung und eigenverantwortliche Bearbeitung von AV-Verträgen (einschließlich TOM, Verarbeitungsverzeichnissen und Standardvertragsklauseln) und Datenschutzklauseln sowie die Beratung in Compliance-Fragestellungen betreffend Datenschutz. Zusätzlich zur Wahrnehmung datenschutzrechtlicher Aufgaben innerhalb des Einkaufs unterstützt du bei der Prüfung und Verhandlung vergabe- und vertragsrechtlicher Vorgänge.Spannende Einblicke - Du nimmst an datenschutzrechtlichen Aufklärungs- und Verhandlungsgesprächen mit Lieferant:innen und Anbieter:innen teil und beantwortest deren Fragen. Du schulst die Einkäufer:innen im Datenschutzfragen und bringst die Compliance im Einkauf mit voran. Du vertritts den Leiter:in Procurement Compliance.Immer aktuell - Rechtsprechungen und Gesetzesänderungen im Bereich Datenschutz werden durch dich beobachtet, bewertet und zielgruppengerecht kommuniziert.Du bist Diplomjurist/Volljurist (w/m/d) und hast das 1./2. Juristisches Staatsexamen.Du besitzt nicht nur sehr gute Kenntnisse im Datenschutzrecht sondern darüber hinaus auch solide Kenntnisse im allgemeinen Zivilrecht sowie Vertragsrecht und konntest bereits mind. drei Jahre einschlägige Berufserfahrung in Tätigkeiten des Einkaufs/Datenschutzes, idealerweise in einer wirtschaftlich orientierten Kanzlei oder in der Rechtsabteilung eines internationalen Unternehmens, erwerben. Kenntnisse im Bereich der Informationssicherheitsind von Vorteil.Du hast ein grundlegendes Verständnis von kaufmännischen Prozessen und eine Affinität zu komplexen Zusammenhängen und Strukturen in einem Partner geführten Unternehmensumfeld.Du besitzt die Fähigkeit zum analytischen Denken und eine gute Auffassungsgabe zur schnellen Erfassung und Darstellung komplexer juristischer Sachverhalte.Du arbeitest gerne in einem interdisziplinären Team, meisterst Herausforderungen mit Engagement und überzeugst durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein.Du hast eine ausgeprägte Beratungskompetenz und Serviceorientierung.Du bist organisiert, strukturiert sowie lösungsorientiert und denkst in wirtschaftlichen Zusammenhängen.Gute Verhandlungs- und Gesprächsführungsfähigkeiten zeichnen dich aus.Mit MS-Office Anwendungen (Word, Excel, Powerpoint) gehst du routiniert um.Idealerweise konntest du dich schon mit der Rechtslage bei elektronischen Bestellungen vertraut machen und verfügst über Kenntnisse im IT Recht.Sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift und sehr gute Kenntnisse in der englischen Sprache in Wort und Schrift sind für dich selbstverständlich.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Volljurist im Bereich öffentliche Förderprogramme (w/m/d)

Fr. 15.10.2021
Berlin, Düsseldorf, Hamburg
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Spannende Projektarbeit – Du berätst im Rahmen des Managements und der Abwicklung von Förderprogrammen sowie weiteren Beratungsprojekten insbesondere im Bereich Film und Medien in unseren standortübergreifenden Projektteams.Fachliche Expertise – Zu deinen Aufgaben zählen insbesondere wirtschaftliche Analysen sowie die Prüfung der zweckgebundenen Mittelverwendung. Dies beinhaltet auch die Analyse von rechtlichen Strukturen der Projekte wie Rechteketten und Lizenzverträge. Die Beurteilung insolvenzrechtlicher Sachverhalte gehören ebenfalls zu deinem Aufgabenfeld. Darüber hinaus führst du Analysen und Evaluierungen bei verschiedenen Projekten durch und unterstützt bei der Erstellung von Angeboten, Studien und Präsentationen. Weiterhin unterstützt du aktiv bei der Digitalisierung und Automatisierung von bestehenden Prozessen unserer Mandanten.Verantwortung übernehmen – Die Projekte verantwortest du bereits nach kurzer Einstiegszeit selbstständig und dokumentierst die Ergebnisse in gutachterlichen Stellungnahmen und Berichten.Du hast dein Studium der Rechtswissenschaften oder vergleichbarer Ausrichtung erfolgreich abgeschlossen.Durch relevante praktische Erfahrung hast du idealerweise bereits Einblicke in das Management und die Abwicklung von Förderprogrammen sammeln können.Dein Interesse gilt aktuellen Themen der Film- und Medienbranche sowie Wirtschafts- und Kulturförderprogrammen der öffentlichen Hand.Du bist eine teamfähige und kommunikationsstarke Persönlichkeit mit einer Affinität zu Zahlen.Darüber hinaus zählen prozessorientiertes Denken, eine schnelle Auffassungsgabe und starke analytische Fähigkeiten zu deinen Stärken.Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, gute Kenntnisse in MS-Office sowie Erfahrungen mit den Tools der Google Suite runden dein Profil ab.Die Position ist ab sofort zu besetzen. Weitere Standorte können auf Wunsch besprochen werden.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Legal Germany

Do. 14.10.2021
Düsseldorf
Qualität, Innovation, Nachhaltig­keit und starke Marken – das macht Royal FrieslandCampina als eines der welt­weit größten Molkerei­unternehmen aus. Mit rund 24.000 Mitarbeitern vertreiben wir unsere Produkte in über 100 Märkten und sind in 38 Ländern mit eigenen Nieder­lassungen vertreten. Für die Verbraucher in Deutschland steht FrieslandCampina Germany mit seinen etwa 1.200 Beschäftigten für hoch­wertige und leckere Milch­produkte, vor allem unter den Marken Landliebe, Chocomel, Valess, Tuffi, Holland Master und Frico. Unterstütze uns schnellst­möglich am Standort Düsseldorf und werde ein aktiver Teil von uns als Manager (m/w/d) Legal Germany Umsetzung der Strategie und Wahrung der Interessen von FrieslandCampina sowie Einhaltung von Richtlinien Proaktive Beratung und Unter­stützung der Organisation in recht­lichen Angelegen­heiten sowie bei Risiken und Compliance-Themen Gestaltung und Prüfung von Verträgen und anderen kauf­männischen Angelegen­heiten (inklusive der Genehmigung von Abweichungen von der Verkaufs­politik, Verhandlung, Entwurf, Aufzeichnung) im Rahmen der globalen Richt­linien Zusammenarbeit in einem inter­nationalen Legal-Team mit regel­mäßigem Austausch mit dem Bereich Corporate Legal Überprüfen, Entwerfen und Über­arbeiten von Verträgen / Verein­barungen und anderen Dokumenten zur Unter­stützung von Geschäfts­trans­aktionen in englischer und deutscher Sprache unter Berück­sichtigung der aktuell gültigen Rechts­vorschriften Beratung des Unter­nehmens hinsichtlich recht­licher Risiken in Geschäfts­angelegen­heiten und Rechts­streitig­keiten im Einklang mit den lokalen Rechts­vor­schriften und Vertretung des Unter­nehmens nach außen Überwachung relevanter Gesetzes­änderungen und Vorschriften sowie Trends in Industrie­standards und Bewertung der Auswirkungen Identifikation von Compliance-Risiken, Empfehlung und Beratung zwecks Optimierung der Abläufe Durchführung von Schulungen, um das Bewusst­sein für recht­liche Risiken und Compliance-Themen zu schärfen Verantwortung der Themen Wett­bewerbs­recht, Daten­schutz­recht und Compliance Volljurist (m/w/d) mit abgeschlossenem Ersten und Zweiten Staats­examen (beide mindestens „befriedigend“) Ca. acht Jahre Berufs­erfahrung im wirt­schafts­recht­lichen Bereich (bevorzugt in einer Anwalts­kanzlei, gefolgt von einer Inhouse-Tätigkeit im Unter­nehmen) Verständnis für wirtschaftliche Zusammen­hänge Bereitschaft, als Business Partner zu agieren mit ausgezeichneter Kommuni­kations­fähigkeit Analytische Denkweise und schnelle Auf­fassungs­gabe Teamfähigkeit und Organisations­talent Versierte IT-Kenntnisse Du kannst andere von Ideen begeistern, arbeitest gerne in einem inter­nationalen Umfeld, kannst Kollegen motivieren, hast ein hohes Kommuni­kations­vermögen und bist ein Team­player (m/w/d) Sehr gute Englisch- und Deutsch­kenntnisse Begrenzte Reise­bereitschaft Eine freundliche Unter­nehmens­kultur mit flachen Hierarchien in einem dyna­mischen, motivierten Team und lockerer Kollegia­lität (wir duzen uns alle) Attraktive und leistungs­gerechte Vergütung, ansprechende Sozial­leistungen sowie betrieb­liche Alters­vorsorge Benefits, wie z.B. kosten­lose Park­plätze, Bezuschussung von Rheinbahn-Tickets, Fitness­studio-Kooperation etc. Persönliche und fach­liche Weiter­entwicklungs­möglich­keiten über unsere konzern­interne Akademie
Zum Stellenangebot

Compliance Manager (m/w/d) für Vantage Towers

Do. 14.10.2021
Düsseldorf
Vantage Towers ist eine der führenden Tower Companies Europas. Unsere Infrastruktur und Technologien tragen dazu bei, Menschen, Unternehmen und Geräte wie nie zuvor miteinander zu verbinden. Wir kombinieren die Größe, Stabilität und Qualität unseres führenden Tower-Netzwerks mit der Agilität, dem Optimismus und der Energie eines Start-ups. Wir sind inspiriert von unseren Erfolgen in der Vergangenheit und begeistert von den Möglichkeiten, die sich in der Zukunft bieten. Werde Teil unserer Reise und treibe gemeinsam mit uns ein nachhaltig vernetztes Europa voran.Vantage Towers ist Europas führende Tower Company. Unsere Infrastruktur und Technologien tragen dazu bei, Menschen, Unternehmen und Geräte wie nie zuvor miteinander zu verbinden. Wir kombinieren die Größe, Stabilität und Qualität unseres führenden Tower-Netzwerks mit der Agilität, dem Optimismus und der Energie eines Start-ups. Wir sind inspiriert von unseren Erfolgen in der Vergangenheit und begeistert von den Möglichkeiten, die sich in der Zukunft bieten. Werde Teil unserer Reise und treibe gemeinsam mit uns ein nachhaltig vernetztes Europa voran. Compliance Manager (m/w/d) für Vantage Towers Bist Du ein Self-Starter mit einer „Can-Do-Haltung" und einer Wertschätzung für Change Management in einem globalen Umfeld? Hast Du gute Risiko- und Kontrollfähigkeiten gepaart mit guter Kommunikations- und Verhaltensänderungserfahrung? Werde Compliance Manager (m/w/d) bei Vantage Towers und unterstütze uns bei der Verbesserung unseres Compliance-Management-Systems innerhalb der Vantage Towers Gruppe mit Schwerpunkt auf Prozessen und Schulungen, sowie einem Fokus auf Anti-Korruption, Wettbewerbs- und Kartellrecht sowie ESG. Geh jetzt den nächsten Schritt in Deiner Karriere. Du unterstützt die Entwicklung, Implementierung und Überwachung wichtiger Compliance-Richtlinien und -Kontrollen sowie die Verbesserung von Prozessen. Du bietest den Vantage Towers Group Policy Champions und den lokalen Vantage Towers-Märkten spezialisierte Compliance-Beratungen und Best Practices zur Compliance. Du unterstützt regelmäßige Reportings für hochrangige Stakeholder (z. B. Vantage Towers Risk & Compliance Committee, Vantage Towers ExCo, Audit & Risk Committee und Policy Champions) innerhalb der vereinbarten Fristen. Du wendest Deine ausgeprägten Projektmanagement- und Organisationsfähigkeiten an, um komplexe, globale Compliance-Projekte mit mehreren Stakeholdern zu managen, z.B. das Kulturmessprojekt. Das bringst Du mit: Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (bevorzugt) oder ein vergleichbares Studium mit dem Schwerpunkt Compliance oder fachliche Expertise in einem für Compliance relevanten Rechtsgebiet Fundierte Erfahrung in zumindest einem dieser Kern-Compliance-Bereiche, z.B. Antikorruption, Wettbewerbs- und Kartellrecht oder ESG; Schulung und Kommunikation, Risikobewertung Flexibilität und Bereitschaft, in einem kleinen Team zu arbeiten und andere Compliance-Bereiche nach Bedarf zu unterstützen Die Fähigkeit, wichtige Stakeholder über Geschäftsbereich sowie geografische und kulturelle Grenzen hinweg angemessen zu beeinflussen, um effektive Compliance-Programme voranzutreiben Die Fähigkeit, Ideen zur kontinuierlichen Verbesserung der Compliance zu entwickeln und bei Compliance-Tests ein Auge fürs Detail zu bewahren Sehr gute Deutsch- oder Englischkenntnisse (bevorzugte beides) in Wort und Schrift (C1 nach GER) Diese Stelle kann in Vollzeit oder vollzeitnaher Teilzeit (mind. 30 Stunden) ausgeübt werden.Wir besetzen die Stelle für unsere Tochtergesellschaft Vantage Towers AG für den Standort Düsseldorf. Das bieten wir Dir: Attraktive Vergütung und überdurchschnittliche Zusatzleistungen Betriebliche Altersvorsorge Umfassende Weiterbildung Individuelle Förderung Deiner Talente Flexible Arbeitszeitmodelle mit Teilzeit und Home Office Aktive Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen Vielfältige Gesundheitsangebote und - programme Internationale Karriere-Chancen und Austauschmöglichkeiten Bereit für das Neue, das Unerwartete, das Eindrucksvolle? Dann bewirb Dich mit Angaben zum frühestmöglichen Eintrittstermin und Deiner Gehaltsvorstellung jetzt online. Das bringst Du mit: Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (bevorzugt) oder ein vergleichbares Studium mit dem Schwerpunkt Compliance oder fachliche Expertise in einem für Compliance relevanten Rechtsgebiet Fundierte Erfahrung in zumindest einem dieser Kern-Compliance-Bereiche, z.B. Antikorruption, Wettbewerbs- und Kartellrecht oder ESG; Schulung und Kommunikation, Risikobewertung Flexibilität und Bereitschaft, in einem kleinen Team zu arbeiten und andere Compliance-Bereiche nach Bedarf zu unterstützen Die Fähigkeit, wichtige Stakeholder über Geschäftsbereich sowie geografische und kulturelle Grenzen hinweg angemessen zu beeinflussen, um effektive Compliance-Programme voranzutreiben Die Fähigkeit, Ideen zur kontinuierlichen Verbesserung der Compliance zu entwickeln und bei Compliance-Tests ein Auge fürs Detail zu bewahren Sehr gute Deutsch- oder Englischkenntnisse (bevorzugte beides) in Wort und Schrift (C1 nach GER)
Zum Stellenangebot

(Wirtschafts-) Jurist Produkthaftung (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Düsseldorf
Wiesmann Personalisten GmbH ist der regionale Experte für die Personalvermittlung von Fach- und Führungskräften. Wir unterstützen namhafte Unternehmen bei der Suche nach qualifiziertem Personal. Individuell und zielgenau. So schaffen wir beste Voraussetzungen für eine hohe Passgenauigkeit - auf beiden Seiten. Als inhabergeführtes und zukunftsorientiertes Unternehmen stehen wir für eine langfristige und faire Zusammenarbeit mit unseren zufriedenen Kunden, Kandidaten und Mitarbeitern.Von kununu.de als "Bester Arbeitgeber Düsseldorfs" ausgezeichnet möchten wir unsere Bewerber und Kandidaten auch mit anderen "Besten Arbeitgebern" der Region zusammenbringen. Unser Mandant ist Teil einer international tätigen Firmengruppe, welche an ihrem Standort im Großraum Düsseldorf qualitativ hochwertige Elektroprodukte entwickelt, produziert und vertreibt. Mit über 12.000 Mitarbeitern weltweit steht das Unternehmen für Qualität und Innovation und sucht stets den direkten Kontakt zu seinen Kunden. Um dieser Bedeutung weiterhin gerecht zu werden und auch in Zukunft eine führende Rolle zu spielen, suchen wir in seinem Auftrag einen Voll- oder Wirtschaftsjuristen (m/w/d) mit Erfahrung in produktbezogenen Rechtsgebieten, wie u.a. Produktsicherheit, Verbraucherschutz und Vertragsrecht. Die Stelle ist eine direkte unbefristete Festanstellung in Voll- oder Teilzeit. In der Funktion als Jurist (m/w/d) sind Sie bei unserem Kunden verantwortlich für Fragestellungen rund um die Themen Produkthaftung, Material- und Produkt-Compliance, Produktsicherheit, Daten-, Verbraucherschutz und verwandte Themen. Sie unterstützen dabei maßgeblich das Team des Qualitätsmanagements bei der Wahrnehmung von Hersteller- und Inverkehrbringer-Pflichten. Dabei sind Sie auch erster Ansprechpartner gegenüber der externen Rechtsanwaltskanzlei, Sachverständigen, Behörden und bilden auch die Schnittstelle zu den internationalen Vertriebsbüros weltweit. Mit Ihrer juristischen Fachexpertise arbeiten Sie in interdisziplinären Projektteams und helfen schließlich auch bei der Sicherstellung eigener Standards und der Vertragsgestaltung. Für die Position (Wirtschafts-) Jurist Produkthaftung (m/w/d) haben Sie Ihre juristischen Examina erfolgreiche abgeschlossen bzw. bringen eine vergleichbare Qualifikation als Wirtschaftsjurist (m/w/d) mit. Zudem verfügen Sie über mindestens 3 Jahre Berufserfahrung, entweder im industriellen Umfeld oder in einer Kanzlei / Sozietät, in welcher Sie Industriemandate betreut haben. Grundlegende Kenntnisse im Bereich der produktbezogenen Rechtsgebiete (insb. Produkthaftung, Datenschutz, Verbraucherrecht) und im nationalen sowie internationalen Vertragsrecht helfen Ihnen, schnell den Einstieg zu bekommen. Ihre verhandlungssicheren Deutsch- und Englischkenntnisse setzten Sie sicher ein und haben Spaß an der Arbeit in multinationalen, interdisziplinären Teams. Ihr Profil wird durch Ihre pragmatische Arbeitsweise, Ihrem Interesse an technischen Sachverhalten und einem hohen Maß an Eigeninitiative abgerundet. Hier ist viel für Sie drin! Ein toller Arbeitgeber mit sehr beliebten und innovativen Produkten. Eine Spielwiese für alle, die verändern wollen! Bauen Sie Ihre fachlichen und persönlichen Kompetenzen weiter aus und nutzen die hauseigene Academy. Erhalten Sie Zuschüsse für die Betreuung Ihrer Kinder und werden durch ein betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt.
Zum Stellenangebot

Volljurist / Justiziar (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Hagen (Westfalen)
Unser Mandant ist ein produzierendes mittelständisches Familienunternehmen der metallverarbeitenden Industrie mit Sitz in Südwestfalen. Das Unternehmen baut seine führende nationale und internationale Präsenz weiter aus. Seine besonderen Stärken liegen in der Entwicklung innovativer Branchenlösungen für den nationalen und internationalen Markt. Im Zuge der konsequenten Umsetzung der eingeschlagenen Wachstumsstrategie - mit Fokus auf der weiteren Internationalisierung und Ausbau der bedeutenden Marktstellung - sucht unser Mandant zum nächstmöglichen Eintrittstermin eine überzeugende Persönlichkeit als Volljurist / Justiziar (m/w/d) Sie sind Dreh- und Angelpunkt für alle rechtlichen Aufgabenstellungen des Unternehmens. Dabei legen Sie großen Wert auf Wirtschaftlichkeit und Transparenz und unterstützen die Geschäftsführung in allen Rechtsfragen. Sie berichten in dieser Funktion unmittelbar an die Geschäftsführung. Unterstützung der Geschäftsführung in allen Rechtsfragen mit Schwerpunkten im (Internationalen) Wirtschafts- und Unternehmensrecht Beratung der Fachabteilungen in Fragestellungen insbesondere des Vertragsrechts (Intercompany-Verträge, Rahmenverträge, Vertriebsverträge etc.) Aufbau und Fortentwicklung von Compliance- und Governance-Strukturen Ansprechpartner für nationale und internationale Konzernunternehmen bei rechtlichen Fragestellungen Beratung und Unterstützung bei Vertragsverhandlungen (z.B. bei Unternehmenskäufen) Ansprechpartner für externe Rechtsberater Sie haben Freude an dienstleistungsorientierter Arbeit und an der aktiven Gestaltung der Entwicklung der Unternehmensgruppe. Sie stellen hohe Ansprüche an die eigene Leistung. Sie denken und handeln unternehmerisch. Sie können ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, des Wirtschaftsrechts oder eine vergleichbare (ausländische) Qualifikation vorweisen. Sie haben beide Staatsexamen mit Erfolg bestanden. Idealerweise haben Sie eine Zulassung als Rechtsanwalt (m/w/d) und verfügen bereits über juristische Erfahrung in der Unternehmenspraxis. Sie verfügen über verhandlungssichere Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift. Zu Ihren persönlichen Kompetenzen gehören: Lösungsorientiertes Denken, zielorientierte, effiziente sowie zuverlässige Arbeitsweise Ausgeprägter Teamgeist Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und ausgezeichnete analytische Fähigkeiten Vertrauenswürdige Persönlichkeit, sicheres und überzeugendes Auftreten Selbständigkeit, Eigeninitiative mit hoher Belastbarkeit
Zum Stellenangebot

Volljurist Bereich Wirtschaftsrecht (w/m/d)

Do. 14.10.2021
Dortmund, Frankfurt am Main, Hamburg
Bei DB Schenker sind Sie Teil eines globalen Logistiknetzwerks, das die Welt verbindet. Ein Netzwerk, das es Ihnen ermöglicht, Ihre Karriere aktiv mitzugestalten und Sie dazu anspornt neue Wege zu gehen. Mit mehr als 76.000 Kolleginnen und Kollegen weltweit heißen wir Vielfalt willkommen und wachsen mit den Erfahrungen, Perspektiven und Fähigkeiten jedes Einzelnen. Gemeinsam sind wir hier, um zu bewegen.Für unsere Zentralabteilung Legal suchen wir deutschlandweit zum nächstmöglichen Termin einen Volljurist Bereich Wirtschaftsrecht (w/m/d) - Schwerpunkt Transport- und LogistikrechtIhre Aufgaben:Selbständige und eigenverantwortliche Betreuung unserer Zentraleinheiten, Geschäftsstellen und Landesgesellschaften in allen wirtschaftsrechtlichen BereichenPrüfung, Gestaltung und Verhandlung von deutsch- und englischsprachigen VertragswerkenKlärung konkreter rechtlicher Streitfälle im Wege der außergerichtlichen EinigungKoordination gerichtlicher Verfahren mit externen Anwälten Unsere Anforderungen:Zwei erfolgreich abgeschlossene Staatsexamen; Fachanwalt Transport-und SpeditionsrechtMindestens drei Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren PositionFundierte Erfahrung im Bereich Wirtschaftsrecht sowie Transport-und Speditionsrecht Konzernerfahrung wünschenswertVerhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftTeamfähigkeit und Kommunikations- und DurchsetzungsstärkeHohe Serviceorientierung, verbunden mit einer überdurchschnittlichen EinsatzbereitschaftWir sind uns bewusst, dass unsere Angestellten unser größtes Kapital sind. Aus diesem Grund verpflichten wir uns ihnen attraktive Arbeitsbedingungen zu schaffen, von konkurrenzfähigen Gehältern bis hin zu optimalen Angeboten zur Gesundheitsfürsorge sowie bezahltem Urlaub.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: