Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 14 Jobs in Leipzig

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 7
  • Unternehmensberatg. 7
  • Wirtschaftsprüfg. 7
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Agentur 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • It & Internet 1
  • Marketing & Pr 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Werbung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Home Office 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
  • Referendariat 2
Justiziariat

Unternehmensjurist / Business Lawyer (m/w/d)

Di. 13.04.2021
Leuna
DOMO Chemicals ist ein führendes Unternehmen für technische Materialien und ein hochintegrierter Lösungsanbieter, der sich für die nachhaltige Zukunft von Polyamiden einsetzt. Getreu unserem Leitbild „Caring is our formula“ entwickeln wir ganzheitliche Formulierungen für Lösungen mit einem herausragenden Mehrwert für unsere Kunden. Wir suchen einen motivierten Unternehmensjurist / Business Lawyer (m/w/d) in Leuna (Deutschland) mit gelegentlichen Kurzaufenthalten z.B. in Italien, Frankreich und Belgien Teil des kleinen, aber wachsenden internationalen Legal Teams, mit Kollegen/innen in Deutschland, Frankreich und Belgien Ansprechpartner in rechtlichen Angelegenheiten für eine unserer global tätigen Business Units (Engineered Materials) zur Absicherung einer qualitativ hochwertigen Rechtssicherheit und für rechtliche Unterstützung (Screening, Analyse, Entwurf, Überprüfung und Verhandlung verschiedener Arten von Handelsverträgen) sowie rechtliche Beratung und Zuarbeit bezüglich Geschäftsaktivitäten und Projekten der zugeordneten Business Unit Als Teil des internationalen Legal Teams einer der Ansprechpartner für die Beratung, Betreuung und Unterstützung des Bereichs Procurement (Einkauf/Beschaffung) bei rechtlichen Belangen Ansprechpartner für Rechtsvorgänge (außer Arbeits-/Tarifrecht) mit landesspezifischem Bezug Deutschland sowie Unterstützung bei Fragen zu den Themen Unternehmensrecht und Compliance in Deutschland und ggf. in Italien/weltweit Weiterentwicklung des Rechtsverständnisses, u.a. durch die Organisation von juristischen Schulungen und/oder zur Verfügungstellung juristischer Hilfsmittel (wie z.B. Musterverträge, juristische Checklisten, etc.) Unterstützung des Team Legal bei der Implementierung des Vertragsmanagementsystems Ansprechpartner für externe Anwälte Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften oder vergleichbarer Hochschulabschluss Eine weitere Zertifizierung (LL.M., etc.) ist von Vorteil Gute juristische Kenntnisse und nachgewiesene Berufserfahrung von mehreren Jahren als Wirtschaftsjurist/Unternehmensjurist o.ä. im internationalen Kontext Erfahrungen im Projektmanagement und ein Verständnis für wirtschaftliche und technische Zusammenhänge Kenntnisse des italienischen Rechts sind von Vorteil Sehr gute Deutschkenntnisse und Englischkenntnisse sowie gute Italienischkenntnisse Sehr gute Anwenderkenntnisse der eingesetzten Standardsoftware und PC-Technik Unternehmerisches Denken gepaart mit einem ausgeprägten Hang zu hohen rechtlichen wie ethischen Standards analytisches und problemlösendes Denken; Belastbarkeit, detail- und termingetreues Arbeiten Selbstständige und strukturierte Vorgehensweise, hohes Maß an Eigeninitiative, Selbständigkeit, Zuverlässigkeit und Kommunikationsfähigkeit Eine hervorragende berufliche Chance mit einem herausfordernden und interessanten Aufgabengebiet in einem international agierenden Unternehmen der chemischen Industrie Attraktive Vergütung und Sozialleistungen eines internationalen Großunternehmens inkl. betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeit, betriebliches Gesundheitsmanagement und sehr gute persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt / Volljurist Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

Mo. 12.04.2021
Berlin, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Saarbrücken, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullSpannende Beratungsarbeit - Als einschlägig erfahrener (Rechts-)Anwalt / Anwältin berätst du als Teil eines interdisziplinären Teams Kommunen, kommunalen Unternehmen und privatwirtschaftlichen Unternehmen je nach Schwerpunkt in den Bereichen des Verwaltungsrechts, des Kommunal- und Kommunalabgabenrechts, des Vergabe- und Beihilfenrechts, des Regulierungs- und Energierechts, des Gesundheits- und Medizinrechts, des Kartellrechts sowie des Umwelt- und Planungsrechts.Teamarbeit - Du erstellst Verträge, führst Verhandlungen, trittst vor Behörden und Gerichten auf und präsentierst mandatsnahe Lösungen.Mandantenbeziehungen - Zu deinem Aufgabengebiet gehören zudem der Ausbau und die Pflege der bestehenden Kontakte zu Mandanten.Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Bei PwC arbeitest du eng und interdisziplinär mit Ingenieuren, Steuerberatern, Betriebswirten und Wirtschaftsprüfern.Du hast dein Studium der Rechtswissenschaft mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und verfügst bereits über mehrjährige Berufserfahrung in den oben genannten Rechtsgebieten.Deine Fähigkeit zum präzisen Formulieren und strukturierten Denken überzeugt uns ebenso wie deine gute Auffassungsgabe. Ein professioneller Umgang mit Mandanten sowie ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft sind für dich selbstverständlich.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Eine hohe Motivation und Teamfähigkeit sowie deine Erfahrungen in der Führung von Mitarbeitern runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) für den Bereich Vertragsmanagement Healthcare IT

Mo. 12.04.2021
München, Berlin, Leipzig
Meierhofer gehört seit über 30 Jahren zu den führenden Lösungsanbietern für die digitale Patienten­ver­sor­gung in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Inhaber­geführt und auf Augenhöhe mit unseren Kunden verstehen wir uns als Zukunfts­partner und unsere Lösungen als integrale Treiber und Nutzen­bringer in der digitalen Trans­formation von Gesund­heits­einrichtungen. Mit unseren rund 230 Mitarbeitern unter­schied­lichster Fach­rich­tun­gen entwickeln wir work­flow­orientierte Lösungen gemeinsam mit unseren Anwendern. Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams in München, Berlin oder Leipzig einen Juristen (m/w/d) für den Bereich Vertrags­management Healthcare IT 50 % oder 100 % Gestaltung und Prüfung aller Verträge und Vertrags­änderungen für IT-Projekte mit unseren Kunden Identifikation von Risiken und Erarbeitung konstruktiver Lösungs­vorschläge als Ent­schei­dungs­vorlage für das Management Rechtliche Begleitung und Beratung der Fachabteilungen bei der Einhaltung der vertrag­lichen Bestimmungen Auf- und Ausbau sowie regelmäßige Optimierung der zugeordneten Prozesse und Strukturen für ein effektives und effizientes Vertrags­management Koordination externer Spezialisten und interner Ansprechpartner Hochschulstudium der Rechtswissenschaften (1. Staatsexamen), Wirtschafts­recht oder eine ver­gleich­bare Ausbildung Mehrjährige Erfahrung im IT-Vertragswesen für Deutschland mit Kundenkontakt, gerne auch für Österreich und Schweiz Vorzugsweise Kenntnisse der entsprechenden Vertrags­muster, wie z. B. der EVB-IT System­vertrag; Expertise bei der Teilnahme an öffentlichen Ausschreibungen wünschenswert Strukturierte Herangehensweise mit Raum für Flexibilität und Blick auf das Wichtige und Wesentliche Kommunikation auf Augenhöhe mit Kollegen aus den unter­schied­lichsten Disziplinen Tätigkeit in einem Wachstumsmarkt an der Schnittstelle zwischen Medizin und IT Fachliche und persönliche Weiterentwicklung Einarbeitungsprogramm und Mentor Respektvoll-kollegialer Umgang Individuelle Lösungen für mobile Arbeit, Sabbaticals oder Teilzeit
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt / Volljurist Energierecht (w/m/d)

Mo. 12.04.2021
Berlin, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullSpannendes Aufgabenfeld – Als einschlägig erfahrener (Rechts-)Anwalt / Anwältin berätst du als Teil eines interdisziplinären Teams Energieversorgungsunternehmen, die öffentliche Hand, energieintensive Unternehmen und die Immobilienwirtschaft zu aktuellen energierechtlichen Themen. Du verfügst über Mandatskontakte und baust diese für die weitere energierechtliche Beratung aus.Vielfältige Tätigkeiten – Die Beratung in allen nationalen und europarechtlichen Fragen des Energierechts fällt in deinen Aufgabenbereich. Dies betrifft vor allem Erzeugung und Handel, Vertragsgestaltung, Regulierung von Erzeugung und Netz, Konzessionen, Energievertrieb, E-Mobility und den sonstigen Fragen rund um die Energiewende.Interdisziplinäre Kontakte – Bei PwC arbeitest du in ständiger Kooperation mit Ingenieuren, Steuerberatern, Betriebswirten und Wirtschaftsprüfern, führst Verhandlungen und präsentierst mandatsnahe Lösungen.Dein Studium der Rechtswissenschaft hast du mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und bist (Rechts-)Anwalt / Anwältin.Du verfügst als Rechtsberater_in, sei es als (Rechts-)Anwalt / Anwältin oder als Justiziar_in, über eine zwei- bis sechsjährige Berufserfahrung in der energierechtlichen Beratung von Unternehmen oder der öffentlichen Hand. Dein analytisches Denkvermögen sowie deine Kommunikationsstärke und deine sehr gute Auffassungsgabe zählen zu deinen Stärken.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen.Du bist interessiert daran, dich mit unserer Unterstützung fachlich und persönlich regelmäßig weiterzuentwickeln.Du arbeitest gerne im Team, meisterst Herausforderungen mit Engagement und Organisationstalent und bringst Einsatzbereitschaft sowie Motivation in deine neuen Aufgaben ein.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

Mo. 12.04.2021
Berlin, Bielefeld, Düsseldorf, Erfurt, Hamburg, Hannover, Leipzig
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullSpannende Beratungsarbeit - Von Beginn an bist du für die rechtliche Beratung von Gebietskörperschaften (Bund, Länder, Kommunen), kommunalen Unternehmen und privatwirtschaftlichen Unternehmen zuständig. Du bist insbesondere in dem Bereich Öffentliches Wirtschaftsrecht tätig sowie bei der rechtlichen Mitwirkung bei der Neuorganisation unserer Mandanten.Vielfältige Schwerpunkte - Im Öffentlichen Wirtschaftsrecht kannst du einen der folgenden Schwerpunkte setzen: Beihilfenrecht, Energierecht, Gesundheits-/Medizinrecht, Kartellrecht, Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV), Telekommunikationsrecht/Digitalisierung, Umwelt- und Planungsrecht sowie Vergaberecht. Digitalisierung - Zudem kannst du in der Gestaltung des digitalen Wandels unterstützen. Du berätst als Teile eines interdisziplinären Teams die öffentliche Hand in Fragen der Digitalisierung, z.B. Breitbandausbau, Smart Cities, eGovernment, etc.Teamarbeit - Du arbeitest in einem Team mit erfahrenen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten an anspruchsvollen Projekten und Mandaten.Dein Studium der Rechtswissenschaften hast du mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und verfügst im Idealfall bereits über erste Berufserfahrung in den oben genannten Rechtsgebieten. Für den Schwerpunkt Digitalisierung hast du alternativ einen LL.M. in Wettbewerbs- und Regulierungsrecht (idealerweise mit Schwerpunkt Digitale Wirtschaft) abgeschlossen.Weiterhin bist du souverän im Umgang mit MS Office-Anwendungen.Bitte gib bei deiner Bewerbung einen oder mehrere der genannten Schwerpunkte an, in denen du tätig sein möchtest.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Jurist/in (m/w/d)

Mo. 12.04.2021
Leipzig
Die Martin Mantz Compliance Solutions ist seit über 20 Jahren zuverlässiger Partner im Bereich Compliance Management. Für unsere national und international agierenden Kunden übernehmen wir die professionelle Analyse, Ermittlung und organisationsinterne Zuordnung von gesetzlichen Vorschriften und Normenanforderungen. Unser Expertenteam, bestehend aus Juristen, Ingenieuren und Betriebswirten, stellt Unternehmen Rechtsvorschriften und Normen professionell aufbereitet und in leicht verständlicher Sprache formuliert zur Verfügung. Digital setzen wir dies mit unserer Software GEORG Compliance Manager® um. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Jurist/in (m/w/d) für die Position als Projektleiter an den Standorten Leipzig und in der Nähe von Aschaffenburg (Großwallstadt). Erfassen von Compliance Anforderungen in produzierenden Unternehmen Formulierung rechtlicher Vorschriften in praktische und verständliche Handlungsanweisungen Implementierung des Compliance-Managementsystems bei den Unternehmen Fortlaufende Kundenbetreuung und Unterstützung der Unternehmen bei compliancerelevanten Fragen Sie haben ein Studium der Rechtswissenschaften als Jurist/in oder Wirtschaftsjurist/in erfolgreich abgeschlossen Idealerweise verfügen Sie bereits über Berufserfahrung oder haben Aufgaben im Bereich Compliance in einem mittleren oder großen Unternehmen übernommen Sie bringen Interesse und bestenfalls Vorkenntnisse zu Management- und Informationssystemen mit Sie arbeiten gerne selbstständig, strukturiert und teamorientiert Ein selbstbewusstes, kommunikatives und freundliches Auftreten setzen wir voraus Sie sind bereit für regelmäßige Dienstreisen innerhalb Deutschlands Spannende Projekte in einem anspruchsvollen Arbeitsfeld Freundliches Arbeitsklima und ein dynamisches, offenes Team Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und teambildende Maßnahmen Selbstorganisation und viel Raum für Eigeninitiative Sehr gute Anbindung zur Autobahn A3 bzw. A9 Digitale Arbeitsplätze und Home Office Feel Good Management
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Gesellschaftsrecht / M&A (w/m/d)

So. 11.04.2021
Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Mannheim, Saarbrücken
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind.Praktische Einblicke – Du wirkst mit bei der Beratung unserer Mandanten hinsichtlich Strukturierung und Durchführung nationaler sowie grenzüberschreitender Unternehmenskäufe (Mergers & Acquisitions), konzerninterner Restrukturierungen und Umstrukturierungen. Darüber hinaus lernst du auch die logistischen und projektplanerischen Themen kennen, die sich im Zusammenhang mit großen M&A Projekten ergeben. Abwechslungsreiche Aufgaben – Neben der Mitwirkung an M&A-Transaktionen und Restrukturierungen umfasst dein Aufgabenspektrum Recherchen zu komplexen gesellschaftsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen zum Gesellschafts- und Unternehmenskaufrecht. Daneben hilfst du bei der Steuerung großer, internationaler Projekte und bekommst Einblicke in Prozessmanagementtechniken. Im Schwerpunkt Venture Capital unterstützt du Finanzierungsrunden sowie unsere übrigen Beratungstätigkeiten im Startup-Ökosystem. Multidisziplinäres Arbeiten – In unserem internationalen Anwaltsnetzwerk arbeitest du mit Steuer- und Finanzexperten und -expertinnen zusammen. Das Arbeiten im internationalen Kontext ist im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A/Venture Capital besonders ausgeprägt. Mandantenkontakt – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen erlebst du den direkten Mandantenkontakt bei Besprechungen, in Verhandlungen und am Telefon. Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen – Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Gesellschaftsrecht/M&A hast du erste Fachkenntnisse erlangt. Für den Schwerpunkt Venture Capital bringst du idealerweise erste praktische Erfahrungen oder eine Affinität zum Unternehmertum, Startupökosystem, Venture Capital o.ä. mit. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten. Zudem hast du Spaß an der Koordination von komplexen Prozessen. Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten. Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

Sa. 10.04.2021
Berlin, Frankfurt (Oder), Leipzig, Mannheim, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullSpannende Projekte - Wir bieten dir eine praxisorientierte Tätigkeit im öffentlichen Wirtschaftsrecht, stets eng eingebunden in Teams mit konkreten Ansprechpartnern. Von Beginn an wirst du in die Mandats- und Projektarbeit eingebunden.Vielfältige Schwerpunkte - Du unterstützt unsere Anwälte in einem der verschiedenen Rechtsgebiete im Öffentlichen Recht: Energierecht, Vergaberecht, ÖPNV/Verkehrsrecht, Beihilferecht, Gesundheits- und Pharmarecht, Kartellrecht oder Telekommunikationsrecht.Abwechslungsreiche Aufgaben - Du bearbeitest rechtliche Fragestellungen, arbeitest an der Erstellung von Gutachten, Vermerken sowie wissenschaftlichen Ausarbeitungen mit und begleitest Verhandlungen. Die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit macht die Arbeit im Team vielfältig und abwechslungsreich.Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Du hast Interesse am öffentlichen Wirtschaftsrecht und idealerweise bereits erste Erfahrungen in den bereits genannten Rechtsgebieten.Du bist eine kommunikationsstarke Persönlichkeit, arbeitest gerne im Team und zeigst Eigeninitiative und Engagement.Du besitzt die Fähigkeit juristische Sachverhalte schnell zu erfassen, darzustellen und zu analysierenIm Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Bitte gib den Zeitraum, die möglichen Standorte und die präferierten Rechtsgebiete in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Risk Manager (m/w/d) Outsourcing

Sa. 10.04.2021
Leipzig
The ECC AG, the European Commodity Clearing, is the leading clearing house for energy and commodity products in Europe. As part of EEX Group, we have our roots in Leipzig and 16 offices worldwide. We provide security for our customers, by ensuring the physical and financial settlement of transactions for EEX Group and further partner exchanges. Why are we so successful? We are a team of individual experts that drive forward exciting projects while sharing experiences, celebrating success and creating memories, together.You are responsible for the steady development of the group-wide Outsourcing framework as well as the existing processes of the Outsourcing Controlling. In your role you ensure compliance with all outsourcing relevant requirements.  In addition to advising the business owners on all aspects of outsourcing, you will be involved in the selection of service providers and in drafting contracts to ensure that the outsourcing requirements are adequately addressed. For existing outsourcings, you will be involved in monitoring risks and reviewing the measures introduced to manage them. You are involved in the planning and execution of spot checks to assess the implementation and compliance with the existing outsourcing requirements. Finally, you support the preparation of the regular outsourcing risk report for the Management Board.  Of course, you receive a great deal in return for your outstanding performance. ECC highly values the exchange of ideas, working together and encouraging each other to become better. We call it: The exchange mindset. Bank apprenticeship and/or university degree in law, economics, business or equivalent Working experience of working in outsourcing controlling in a bank or experience in audit or corporate controlling  are desirable Knowledge of outsourcing regulations (e. g. EMIR, MaRisk, BAIT) Analytical thinking and problem-solving skills Ability to analyse complex regulatory requirements and present these in a target group-oriented manner Excellent communication skills both written and verbal in German and English Attractive compensation and many benefits including childcare facilities, meal allowance, job ticket, sport and recreational events Personal development thanks to extensive training and learning offers A place in a dynamic and international team within the EEX Group and the Deutsche Börse Group A long-term perspective in the constantly growing and evolving energy industry
Zum Stellenangebot

Jurist/Legal Consultant (m/w/d)

Fr. 09.04.2021
Leipzig
Der Händlerbund setzt sich für sicheren und erfolgreichen E-Commerce ein. Wir bieten Ihnen ganzheitliche Lösungen für Ihr E-Commerce-Business. Ob Rechtstexte, Abmahnvertretung oder Rechtsberatung - unser Expertenteam hat immer die passende Antwort auf Ihre Frage. Und das zu bezahlbaren Preisen! Wir kämpfen uns für Sie durch den Rechtsdschungel und bringen Licht ins Dunkel – über 80.000 geschützte Onlinepräsenzen können nicht irren! Daneben geben wir Ihnen zahlreiche Services an die Hand, die Ihr Business professionalisieren und nachhaltig verbessern können. Wenn Sie also nach einem Partner für Ihr Online-Business oder Ihren stationären Handel suchen, sind Sie beim Händlerbund genau richtig. Du bringst Leidenschaft für das Thema E-Commerce mit, hast Lust Projekte von Beginn an mitzugestalten und kannst juristische Sachverhalte leicht und verständlich vermitteln? Dann bist du bei uns genau richtig!  Neben der Beratung und Lösung juristischer Fragestellungen wirken unsere Juristen bei der Umsetzung und Anwendung neuer Legal Produkte mit und begleiten die Weiterentwicklung bestehender Produkte.  Zu Erweiterung unseres Teams suchen wir Juristen/Legal Consultants (m/w/d), die durch zielgerichtete Recherche einen entscheidenden Beitrag zur Rechtssicherheit im Online-Handel leisten und dabei unsere Kunden und Mitglieder unterstützen.  Persönliche Beratung und Lösung juristischer Fragen unserer Kunden, insbesondere in den Bereichen Fernabsatzrecht, Schuldrecht, gewerblicher Rechtsschutz und Kennzeichnungspflichten bei Waren Durchführung von Shop-Tiefenprüfungen und Zertifizierungen anhand festgelegter Kriterien  Telefonische und schriftliche Beratung von Mitgliedern in Fragen der Rechtssicherheit im Online-Handel und deren Umsetzung Recherche juristischer Sachverhalte und Themen im Bereich E-Commerce Abteilungsübergreifende Zusammenarbeit mit den Geschäftsbereichen Marketing, Kundenservice und Sales Optimierung, Pflege und Aktualisierung interner Arbeitsmaterialien Lust auf juristische Arbeit in einer innovativen Branche, Interesse für Legal Tech und besondere Affinität zu den Themen E-Commerce und IT-Recht Erste juristische Staatsprüfung oder einen Masterabschluss als Wirtschaftsjurist (m/w/d) sowie idealerweise erste Erfahrung in den oben genannten Rechtsgebieten Ausgeprägte Kunden- und Dienstleistungsorientierung und eine analytische, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise  Grundverständnis für technische Zusammenhänge Spaß an der Teamarbeit und damit einhergehend eine hohe Kommunikationsfähigkeit und Empathie Kommunikationssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Ein sehr innovatives, modernes Unternehmen - Vorreiter und Spezialist im E-Commerce Eine offene und kollegiale Unternehmenskultur, in der Engagement und Eigeninitiative gelebt wird Motivierte, sympathische Kollegen mit hoher Fachkompetenz und eine sehr gute Einarbeitungsphase Attraktive Büroräumlichkeiten sowie ein professionelles Mobile Office Konzept Ein unbefristeter Arbeitsvertrag und Gestaltungsfreiraum für eigene Ideen Work-Life-Balance - unter anderem kostenfreies Fitnessstudio und Freizeit Area mit Tischtennis und Airhockey Jeden Tag frisches Obst, Gemüse und Getränke wie Kaffee, Kakao und Wasser im Büro Teamevents, Gesundheitsvorsorge mit verschiedenen Sportkursen, Zuschuss zum LVB Job Ticket und betriebliche Altersvorsorge 
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal