Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

justiziariat: 5 Jobs in Leipzig

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Städte
  • Leipzig 5
  • Berlin 2
  • Erfurt 2
  • Frankfurt (Oder) 2
  • München 2
  • Stuttgart 2
  • Düsseldorf 1
  • Hamburg 1
  • Hannover 1
  • Mannheim 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
Justiziariat

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

Sa. 29.02.2020
Berlin, Erfurt, Frankfurt (Oder), Leipzig, Mannheim, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullSpannende Projekte - Wir bieten dir eine praxisorientierte Tätigkeit im öffentlichen Wirtschaftsrecht, stets eng eingebunden in Teams mit konkreten Ansprechpartnern. Von Beginn an wirst du in die Mandats- und Projektarbeit eingebunden.Vielfältige Schwerpunkte - Du unterstützt unsere Anwälte in einen der verschiedenen Rechtsgebieten: Energie- und Umweltrecht, Vergaberecht, ÖPNV, Beihilferecht, Gesundheits- und Pharmarecht, Kartellrecht, Waste&Water.Abwechslungsreiche Aufgaben - Du bearbeitest rechtliche Fragestellungen, arbeitest an der Erstellung von Gutachten, Vermerken sowie wissenschaftlichen Ausarbeitungen mit und begleitest Verhandlungen. Die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit macht die Arbeit im Team vielfältig und abwechslungsreich.Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Du hast Interesse am öffentlichen Wirtschaftsrecht und idealerweise bereits erste Erfahrungen in den bereits genannten Rechtsgebieten.Du bist eine kommunikationsstarke Persönlichkeit, arbeitest gerne im Team und zeigst Eigeninitiative und Engagement.Du besitzt die Fähigkeit juristische Sachverhalte schnell zu erfassen, darzustellen und zu analysierenIm Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Bitte gib den Zeitraum, die möglichen Standorte und die präferierten Rechtsgebiete in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Jurist Bildungs-, Wettbewerbs- und Planungsrecht (m/w/d)

Di. 25.02.2020
Leipzig
Die Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Leipzig vertritt die Gesamtinteressen von derzeit 67 000 Unternehmen in der Region Leipzig. In allen Unternehmenslagen, von Gründung über Expansion und Krisenbewältigung bis hin zur Nachfolgeregelung, ist die IHK erster Ansprechpartner für die gewerbliche Wirtschaft. Sie setzt sich für einen gesunden und zukunftsfähigen Wirtschaftsraum ein, ist praxisorientierter Unternehmensdienstleister sowie kritischer Partner der Politik und erbringt Leistungen im öffentlichen Auftrag wie bspw. in der beruflichen Bildung. Wir suchen zum 1. April 2020 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Juristen mit den Schwerpunkten Bildungs-, Wettbewerbs- und Planungsrecht (m/w/d) im Bereich Recht des Geschäftsbereichs Grundsatzfragen.Bildungsrecht Juristische Beratung und Schulung der Mitarbeiter der Abteilung Prüfungsorganisation, der Aus- und Weiterbildungsberater sowie der Mitglieder der Prüfungsausschüsse der IHK zu Leipzig zu Fragen des Berufsausbildungs- und Fortbildungsrechts Bearbeitung von Widersprüchen gegen Bescheide zu Prüfungsergebnissen der Erstausbildung, Fortbildung und Sachkundeprüfungen Bearbeitung von Widersprüchen zu Gebührenbescheiden die Abteilung Prüfungsorganisation betreffend   Wettbewerbsrecht und Schiedsgerichtsbarkeit Juristische Erstberatung IHK-zugehöriger Unternehmen zu Fragen des Wettbewerbsrechts Bearbeitung von Wettbewerbsbeschwerden IHK-zugehöriger Unternehmen Betreuung der Einigungsstelle für Wettbewerbsstreitigkeiten Beratung von Unternehmen zu Fragen der Schiedsgerichtsbarkeit und zur Inanspruchnahme des Schiedsgerichtes der IHK zu Leipzig Begleitung von Schiedsgerichtsverfahren nach der Schiedsgerichtsordnung der IHK zu Leipzig   Planungsrecht Erarbeitung von Stellungnahmen zu raumordnerischen Fachplanungen und Bauleitplanungen im Rahmen der Wahrnehmung der Verantwortung der IHK als Träger öffentlicher Belange (TöB)   Weitere Arbeitsaufgaben Grundberatung IHK-zugehöriger Unternehmen zum Gewerblichen Rechtsschutz, insbesondere zum Marken-, Urheber- und Patentrecht Abgabe von Stellungnahmen gegenüber den Kommunen zum Sächsischen Ladenöffnungsgesetz Begleitung von Gesetzgebungsverfahren in den o. g. Rechtsgebieten u. a. durch Verfassen von Stellungnahmen Erstellung von Konzepten, Organisation und Durchführung von IHK-Veranstaltungen in den o. g. Rechtsgebieten Fachliche Begleitung der Öffentlichkeitsarbeit der IHK in den o. g. Rechtsgebieten durch das Verfassen von Artikeln für die Zeitschrift, den Newsletter und die Homepage der IHK zu Leipzig Verfassen von Informationsmaterialien in den o. g. Rechtsgebieten, u. a. Merkblätter Mitwirkung in Gremien und Arbeitsgruppen der IHK-Organisation Anleitung von Praktikanten und Referendaren Vertretung der IHK zu Leipzig vor dem Verwaltungsgericht Leipzig in bildungsrechtlichen Angelegenheiten durch Einzelvollmacht Abgeschlossenes juristisches Studium (2. Staatsexamen) Fundierte Kenntnisse und berufspraktische Erfahrungen auf den Gebieten des Wettbewerbs- und Bildungsrechts sowie des Verwaltungsrechts (insbesondere Planungsrecht) Sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint) und von CRM-Systemen Grundkenntnisse in Software für geografische Informationssysteme wünschenswert Gute Englischkenntnisse und Führerscheinklasse B   Sie verfügen über ein hohes Maß an selbständigem und verantwortungsvollem Handeln sowie persönlichem Engagement. Ihr Organisationstalent unterstützen Sie mit Hilfe moderner Medien und IT-Anwendungen. Ein souveränes und freundliches Auftreten verbunden mit einer hohen Dienstleistungs- und Serviceorientierung runden Ihr Profil ab. Anspruchsvolle Aufgaben Gestaltungsspielraum im jeweiligen Aufgabengebiet Modernes Management Zeitgemäße Arbeitsumgebung
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt / Volljurist Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

Sa. 22.02.2020
Leipzig, Frankfurt (Oder), Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Hannover, Stuttgart, München, Erfurt
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullSpannende Beratungsarbeit - Als einschlägig erfahrener (Rechts-)Anwalt / Anwältin berätst du als Teil eines interdisziplinären Teams Kommunen, kommunalen Unternehmen und privatwirtschaftlichen Unternehmen. Insbesondere in den Bereichen des Verwaltungsrechts, des Kommunal- und Kommunalabgabenrechts, des Vergabe- und Beihilfenrechts, des Regulierungs- und Energierechts und des Umwelt- und Planungsrechts.Mandantenbeziehungen - Zu deinem Aufgabengebiet gehören zudem der Ausbau und die Pflege der bestehenden Kontakte zu Mandanten.Teamarbeit - Bei PwC arbeitest du in ständiger Kooperation mit Ingenieuren, Steuerberatern, Betriebswirten und Wirtschaftsprüfern, erstellen Verträge, führen Verhandlungen, treten vor Behörden und Gerichten auf und präsentieren mandatsnahe Lösungen.Du hast dein Studium der Rechtswissenschaft mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und verfügst bereits über mehrjährige Berufserfahrung in den oben genannten Rechtsgebieten.Deine Fähigkeit zum präzisen Formulieren und strukturierten Denken überzeugt uns ebenso wie deine gute Auffassungsgabe. Ein professioneller Umgang mit Mandanten sowie ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft sind für dich selbstverständlich.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Eine hohe Motivation und Teamfähigkeit sowie deine Erfahrungen in der Führung von Mitarbeitern runden dein Profil ab.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt/Rechtsanwältin (m/w/d) Prozessführung/Litigation

Do. 20.02.2020
Leipzig
Aderhold berät mit rund 60 Rechtsanwälten und Steuerberatern mittelständige Unternehmen ebenso wie börsennotierte Konzerngesellschaften, Investoren und Finanzinstitute im In- und Ausland. Wir verbinden höchste Ansprüche an die Qualität unserer Arbeit mit einem persönlichen Beratungsstil, der die Grundlage schafft für das Vertrauen unserer Mandanten. Für unseren Standort Leipzig suchen wir eine/einen Rechtsanwalt/Rechtsanwältin (m/w/d) mit oder ohne Berufserfahrung für den Bereich Prozessführung/Litigation.Sie beraten in vielfältigen gesellschafts-, handels- und zivilrechtlichen Rechtsstreitigkeiten und übernehmen die anwaltliche Vertretung vor Gerichten. Ihr Tätigkeitsschwerpunkt liegt im Bereich der Prozessführung (Litigation). Dabei werden Sie mit erfahrenen Kollegen zusammenarbeiten, die Sie in Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung unterstützen und fördern. Sie haben Freude daran, sich fachlich und menschlich in ein engagiertes Team einzubringen. Sie haben ein ausgeprägtes Interesse an prozessualen Fallgestaltungen und sind offen für eine Spezialisierung im Prozessrecht und eine fachübergreifende Zusammenarbeit. Sie arbeiten gewissenhaft und strukturiert und verfügen über ein sicheres Auftreten. Sie stellen höchste Ansprüche an die eigene Leistung, die sich in überdurchschnittlichen juristischen Examina ausgedrückt haben. Sie haben bereits Berufserfahrung als Rechtsanwältin/Rechtsanwalt oder Sie sind ein/e motivierte/r Berufsanfänger/in mit klaren Zielen. eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem netten Team mit offenen Strukturen  die Unterstützung bei Ihrer individuellen Weiterentwicklung  die Mitarbeit in anspruchsvollen Mandaten.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter im Vertragsmanagement (w/m/d)

Do. 20.02.2020
Leipzig
Rohde & Schwarz zählt dank seines umfassenden Know-hows sowie der Innovationskraft und des außerordentlichen Engagements seiner Mitarbeiter/innen zu den weltweit anerkannten Technologie- und Marktführern im Bereich der drahtlosen Kommunikation. Wir entwickeln zukunftsweisende Produkte für viele Wachstumsmärkte wie z.B. Mobiltelefonie, Funktechnik oder digitales Fernsehen und sind in über 70 Ländern der Welt aktiv. Wir schätzen Persönlichkeiten, die den gleichen Anspruch haben wie wir: Zu den Besten zu gehören.Verstärken Sie unseren Bereich Monitoring and Network Testing im Bereich IP-Analyse bei der ipoque GmbH – A Rohde & Schwarz Company in Leipzig zum nächstmöglichen Zeitpunkt alsMitarbeiter im Vertragsmanagement (w/m/d)Führen von Vertragsverhandlungen im nationalen und internationalen Geschäft Rechtliche Prüfung von Einkaufs- und Lieferantenverträgen Erstellen von Beschlussvorlagen für das Management und weiteren Gremien Recherchen zu rechtlichen Fragen des internationalen Rechts / IT Recht Ausbau der Strukturen/Prozesse im VertragsmanagementAbgeschlossenes Studium des Wirtschaftsrecht, Rechtswissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Recht oder vergleichbar Mehrjährige Berufserfahrung mit fundierten Kenntnissen in der Vertragsverhandlung, idealerweise in der IT-Branche Ausgezeichnetes analytisches Denkvermögen sowie strukturierte Arbeitsweise Hohe Selbstständigkeit und Einsatzbereitschaft sowie ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein Erfahrungen im Einkauf sind von Vorteil Überzeugendes Auftreten und Kommunikationsstärke Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schriftipoque bietet Ihnen spannende Herausforderungen in einem global agierenden high-tech Unternehmen. Wir sind sehr stolz auf unsere teamorientierte Arbeitsatmosphäre, die Freiräume für Gestaltung und eigenverantwortliches Handeln lässt. Wir bieten Ihnen leistungsgerechte Vergütung und attraktive Zusatzleistungen sowie den Vorteil moderner Büroräume in Innenstadtlage. Wir legen großen Wert auf eine gute Work-Life-Balance sowie gründliche Einarbeitung und strategische Mitarbeiterentwicklung.
Zum Stellenangebot


shopping-portal