Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Justiziariat: 139 Jobs in Lichtenberg

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 45
  • Unternehmensberatg. 45
  • Wirtschaftsprüfg. 45
  • It & Internet 21
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 20
  • Gesundheit & Soziale Dienste 10
  • Banken 6
  • Telekommunikation 6
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Funk 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Immobilien 4
  • Medien (Film 4
  • Tv 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Verlage) 4
  • Versicherungen 4
  • Druck- 3
  • Elektrotechnik 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 136
  • Ohne Berufserfahrung 75
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 133
  • Home Office möglich 63
  • Teilzeit 26
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 115
  • Befristeter Vertrag 16
  • Referendariat 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Praktikum 1
Justiziariat

Rechtsanwalt / Syndikusrechtsanwalt – Volljurist bzw. erfahrener Syndikus, Unternehmensjurist, Corporate Counsel, Legal Counsel (w/m/d)

Do. 07.07.2022
Nürnberg, Landshut, Isar, Heilbronn (Neckar), Essen, Ruhr, Dortmund, Hannover, Berlin, Leipzig, Dresden, Chemnitz, Hof an der Saale
Sie sind Volljurist (w/m/d) und haben vor oder nach dem Refe­ren­da­riat ein juris­ti­sches Stu­dium im eng­lisch­spra­chi­gen Aus­land als LL.M. abge­schlossen? Sie sprechen sehr gut Eng­lisch und sind – zu­min­dest grund­le­gend – mit dem Ver­trags- und Haf­tungs­recht ver­traut? Sie möchten gern pr­ofunde Erfah­run­gen in einem inter­na­tio­na­len Unter­neh­men sammeln? Unser Klient ist ein welt­weit agie­ren­des, dyna­mi­sches High­tech-Unter­neh­men und gehört zu den füh­ren­den Her­stel­lern dis­­kre­­ter Halb­lei­ter­bau­ele­mente und pas­si­ver Elek­tro­nik­bau­teile. Mit ca. 5.000 Mit­ar­bei­tern in ver­schie­de­nen deut­schen und euro­pä­i­schen Toch­ter­unter­neh­men ist unser Auf­trag­geber auch ein tech­nisch füh­ren­der Anbie­ter von Stan­dard- und Spe­zial­pro­duk­ten. Welt­weit sind über 20.000 Mit­ar­bei­ter be­schäftigt.   Um den ständig gestiege­nen recht­li­chen An­for­de­run­gen Rech­nung zu tra­gen, suchen wir im Auf­trag unse­res Klien­ten in Nürnberg, Landshut, Heilbronn, Essen, Dortmund, Hannover, Berlin, Leipzig, Dresden, Chemnitz, Hof für die Prü­fung von Ver­trä­gen so­wie die Ab­wick­lung von Haf­tungs­fäl­len einen Voll­ju­ris­ten bzw. einen erfah­re­nen Syn­di­kus, Unter­neh­mens­ju­ris­ten, Cor­po­rate Coun­sel respek­tive Legal Coun­sel (w/m/d) als Rechtsanwalt / Syndikus­rechts­anwalt (w/m/d) für die Abteilung Legal Services Europe mit Befris­tung auf zwei Jahre, wobei gege­be­nen­falls die Mög­lich­keit einer Wei­ter­be­schäf­ti­gung be­steht. Berufs­an­fän­ger mit Ab­schluss als LL.M. im eng­lisch­spra­chi­gen Aus­land arbei­ten wir um­fas­send in das Auf­ga­ben­ge­biet ein.Ihre Hauptaufgabe als Rechts­an­walt / Syn­di­kus­rechts­an­walt (w/m/d) ist die tag­fer­tige Prü­fung von Ver­trä­gen, die zuvor zen­tral in den USA ein­ge­gan­gen sind und zu­stän­dig­keits­hal­ber nach Europa wei­ter­ge­lei­tet werden. Ihre Aufgaben als Rechts­an­walt / Syn­di­kus­rechts­an­walt (w/m/d) mit Schwer­punkt Ver­trags- und Haf­tungs­recht im Ein­zelnen: Verantwortung für die recht­li­che Beur­tei­lung, Gestal­tung und Ver­hand­lung von Ver­trä­gen mit natio­na­len und inter­na­tio­na­len Ver­hand­lungs­partnernAbwicklung von nationalen und inter­na­tio­na­len Pro­dukt­haf­tungs­fällenVerhandlungsgespräche mit Kun­den und Lie­fe­rantenDurchführung von internen Schu­lungenSie haben ein Faible für Jura so­wie Spaß an Viel­sei­tig­keit, kön­nen impro­vi­sie­ren und sehen sich als lösungs­ori­en­tier­ter Dienst­leister. Im Einzelnen bringen Sie als Rechts­an­walt / Syn­di­kus­rechts­an­walt (w/m/d) mit: Als Volljurist vorzugsweise die Zu­las­sung als Syn­di­kus­rechts­an­walt; alter­na­tiv waren Sie mehr­jäh­rig als Syn­di­kus, Unter­neh­mens­ju­rist, Cor­po­rate Coun­sel respek­tive Legal Coun­sel (w/m/d) tätig Im Ausland erworbene ver­trags- und ver­hand­lungs­si­chere Eng­lisch­kennt­nisseBerufliche Kenntnisse in der Rechts­ab­tei­lung eines Unter­nehmensInitiative, Engagement, Flexi­bi­li­tät und Team­fä­hig­keitGute MS-Office-KenntnisseGrundkenntnisse der Betriebs­wirt­schafts­lehreReisebereitschaft (bei unter 20% Rei­se­tä­tig­keit)Bei unserem Klienten erwar­tet Sie eine ver­ant­wor­tungs­volle Tätig­keit in einem welt­weit agie­ren­den, dyna­mi­schen High­tech-Unter­neh­men. Ein attrak­ti­ves Gehalt ist selbst­ver­ständ­lich. Freuen Sie sich darü­ber hinaus auf die Sozial­leis­tun­gen eines Groß­konzerns: Betriebliche Alters­ver­sorgungFlexible Arbeitszeiten inkl. par­ti­elle Home­office-OptionMöglichkeiten zum Fit­ness-Training Eine einzigartige Kantine, die ein gesun­des Essen für die Beleg­schaft sicher­stellt, darf nicht uner­wähnt blei­ben. Das starke Inte­resse an einer lang­fris­ti­gen Zu­sam­men­ar­beit inkl. aus­ge­zeich­ne­ter beruf­li­cher Wei­ter­ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten spre­chen eben­falls für unse­ren Auf­trag­geber. Und last but not least: Ein part­ner­schaft­li­cher, moti­vie­ren­der Füh­rungs­stil!
Zum Stellenangebot

(Erfahrener) Rechtsanwalt/Volljurist Energierecht/Klimarecht Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Do. 07.07.2022
Berlin, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. Du möchtest mehr über PwC erfahren? UnternehmensprofilSpannendes Aufgabenfeld - Als (erfahrene:r) (Rechts-)Anwält:in berätst du als Teil eines interdisziplinären Teams Energieversorgungsunternehmen, die öffentliche Hand, energieintensive Unternehmen und die Immobilienwirtschaft zu aktuellen energie- und klimarechtlichen Themen. Du verfügst über Mandatskontakte und baust diese für die weitere energierechtliche Beratung aus. Vielfältige Tätigkeiten - Die Beratung in allen nationalen und europarechtlichen Fragen des Energierechts fällt in deinen Aufgabenbereich. Dies betrifft vor allem Erzeugung und Handel, Vertragsgestaltung, Regulierung von Erzeugung und Netz, Konzessionen, Energievertrieb, E-Mobility und den sonstigen Fragen rund um die Energie-und Klimawende. Interdisziplinäre Kontakte - Bei PwC arbeitest du in ständiger Kooperation mit Ingenieur:innen, Steuerberater:innen, Betriebswirt:innen und Wirtschaftsprüfer:innen, führst Verhandlungen und präsentierst mandatsnahe Lösungen.Dein Studium der Rechtswissenschaft hast du mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und bist (Rechts-)Anwält:in. Als erfahrener Rechtsanwält:in verfügst du idealerweise bereits über Berufserfahrung in der energie-/klimarechtlichen Beratung von Unternehmen oder der öffentlichen Hand. Aber auch als Berufsanfänger:in bist du herzlich willkommen. Dein analytisches Denkvermögen sowie deine Kommunikationsstärke und deine sehr gute Auffassungsgabe zählen zu deinen Stärken. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Du bist interessiert daran, dich mit unserer Unterstützung fachlich und persönlich regelmäßig weiterzuentwickeln. Du arbeitest gerne im Team, meisterst Herausforderungen mit Engagement und Organisationstalent und bringst Einsatzbereitschaft sowie Motivation in deine neuen Aufgaben ein. Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt/Volljurist im Bereich Öffentliches Wirtschaftsrecht Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Do. 07.07.2022
Berlin, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Saarbrücken, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. Du möchtest mehr über PwC erfahren? UnternehmensprofilMandanten beraten - Als Mitglied eines interdisziplinären Teams Kommunen und kommunale und privatwirtschaftliche Unternehmen in deinem angestammten Rechtsgebiet innerhalb des öffentlichen Wirtschaftsrechts: dem Verwaltungsrecht, Kommunal- und Kommunalabgabenrecht, Vergabe- und Beihilfenrecht, Regulierungs- und Energierecht, Gesundheits- und Medizinrecht, Kartellrecht oder Umwelt- und Planungsrecht. Verantwortung übernehmen - Du erstellst Verträge, führst Verhandlungen, trittst vor Behörden und Gerichten auf und präsentierst mandatsnahe Lösungen. Darüber hinaus pflegst du die Beziehungen zu bestehenden Mandanten und baust die Kontakte aus. Interdisziplinär zusammenarbeiten - Bei uns arbeitest du kooperativ und interdisziplinär mit Ingenieur:innen, Steuerberater:innen, Betriebswirt:innen und Wirtschaftsprüfer:innen zusammen.Du hast ein dein Studium der Rechtswissenschaft mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen. Deine Schwerpunkte lagen dabei in mindestens einem der Bereiche: Verwaltungsrecht, Kommunal- und Kommunalabgabenrecht, Vergabe- und Beihilfenrecht, Regulierungs- und Energierecht, Gesundheits- und Medizinrecht, Kartellrecht oder Umwelt- und Planungsrecht. Du bringst bereits mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung mit. Präzises Formulieren, strukturiertes Denken und das schnelle Erfassen von Sachverhalten liegen dir gut. Zudem sind ein professioneller Umgang mit Mandanten sowie ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Motivation und Spaß an verantwortungsvoller Teamarbeit selbstverständlich für dich. Du beherrscht sowohl die deutsche als auch die englische Sprache sehr gut. Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt/Senior Manager – HR Deals Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Do. 07.07.2022
Berlin, Frankfurt (Oder), München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. Du möchtest mehr über PwC erfahren? UnternehmensprofilFachkompetenz - Du berätst internationale Mandanten in sämtlichen transaktionsbezogenen Fragestellungen im Bereich Arbeitsrecht und Personal. Das Management großer globaler interdisziplinärer HR-Projekte ist dir vertraut. Interdisziplinäre Projektleitung - Als Dealsmanager:in führst du internationale und interdisziplinäre Teams von Jurist:innen, Vergütungsexpert:innen, Aktuar:innen und Unternehmensberater:innen. Du verantwortest den gesamten HR-Workstream, bündelst die Kommunikation mit dem Mandanten, leitest HR Expert Sessions und vieles mehr. Du bist erfahren in der Implementierung transaktionsbezogener Restrukturierungskonzepte und in der Lage, Verhandlungen mit Arbeitnehmer:innenvertretungen eigenständig zu führen. Technisches Verständnis - Du arbeitest gemeinsam mit uns an Methoden zur Digitalisierung und Teilautomatisierung unserer Dienstleistungen. Anregende Arbeitsatmosphäre - Du profitierst von exzellenten Karriereperspektiven in einem dynamischen und schnell wachsenden Umfeld. Mandantenkontakt - Du stehst unseren Mandanten als kompetente:r und vertrauenswürdige:r Gesprächspartner:in auch vor Ort zur Seite. Unsere Mandanten sind mittelgroße und große nationale und internationale Unternehmen aller Branchen und Rechtsformen sowie mittelgroße und große Finanzinvestoren, insbesondere Private Equity.Dein Studium der Rechtswissenschaft hast du mit mind. zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und bist als (Rechts-)Anwalt/Anwältin zugelassen. Alternativ hast du ein Studium der Betriebswirtschaftslehre mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen und verfügst über sehr gute Kenntnisse des Arbeitsrechts. Zudem verfügst du über mind. fünf Jahre Berufserfahrung im transaktionsbezogenen Arbeitsrecht in einer internationalen Wirtschaftskanzlei und/oder einem größeren Unternehmen. Du hast Spaß an projektorientierter Arbeit in interdisziplinären Teams und verstehst die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge transaktionsbezogenen Arbeitens. Du bist eine kommunikationsstarke und flexible Persönlichkeit, handelst unternehmerisch und hast bereits Erfahrung im Führen von interdisziplinären Teams. Durch Professionalität im Umgang mit Mandanten sowie einem hohen Maß an Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Lernfreude überzeugst du. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift zurückgreifen, da deine Tätigkeit überwiegend in englischer Sprache erfolgen wird. Du bist technikaffin und beherrschst sämtliche MS Office-Anwendungen, insbesondere Excel und PowerPoint. Kenntnisse im Umgang mit Filehosting-Diensten wie Google Drive sind wünschenswert. Du bringst eine bundesweite Reisebereitschaft zu unseren Mandanten und unseren Standorten mit. Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten. Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts. Dinge in deinem privaten oder beruflichen Umfeld ändern sich. Wir verändern uns mit dir, indem wir dir vielfältige Teilzeitmodelle mit tage-, stunden- oder monatsweiser Freistellung anbieten.
Zum Stellenangebot

(Erfahrener) Rechtsanwalt/Volljurist Vergaberecht Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Do. 07.07.2022
Berlin, Frankfurt am Main
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. Du möchtest mehr über PwC erfahren? UnternehmensprofilSpannende Beratungsarbeit - Du unterstützt ein deutschlandweit agierendes Vergaberechtsteam und betreust Mandanten selbständig oder gemeinsam mit erfahrenen Mitarbeitenden. Dabei berätst du öffentliche Auftraggeber auf EU,- Bundes-, Landes- sowie Kommunalebene im Bereich des europäischen und nationalen Vergaberechts besonders in den Bereichen IT, Verkehr und Infrastruktur, Verteidigung und Sicherheit, Energie, Umwelt sowie Gesundheit. Darüber hinaus unterstützt du Unternehmen bei der Bewerbung um öffentliche Aufträge und die Durchsetzung ihrer Interessen. Vielfältige Aufgaben - Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt in der Strukturierung und Begleitung komplexer Vergabeverfahren sowie der Vertretung unserer Mandanten vor Vergabekammern und Oberlandesgerichten. Zudem begleitest du unsere Mandanten beim Aufbau vergaberechtskonformer Konzernstrukturen oder Compliance-Systemen und unterstützt sie in Aufsichts- oder politischen Gremien. Dabei arbeitest du auf rechtlich höchstem Niveau, politiknah und mit Unternehmergeist. Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Bei PwC Legal arbeitest du in ständiger Kooperation mit Rechtsanwält:innen aus anderen Bereichen, Ingenieur:innen, Betriebswirt:innen, Steuerberater:innen und Wirtschaftsprüfer:innen.Wir freuen uns über deine Bewerbung zum Berufseinstieg (für Berlin) sowie über Bewerbungen von Persönlichkeiten mit einschlägiger Berufserfahrug (für Berlin und Frankfurt). Dein Studium der Rechtswissenschaften hast du mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen. Du überzeugst durch die Fähigkeit, über den Tellerrand zu schauen und komplexe Zusammenhänge strukturiert anzugehen. Du bringst dabei ein besonderes Interesse für öffentlich-rechtliche Fragestellungen mit. Idealerweise verfügst du über Auslandserfahrung. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Gute MS Office-Kenntnisse runden dein Profil ab. Unser Team hat einen hohen Anspruch und Spaß an der Arbeit. Wir bieten eine spannende, abwechslungsreiche Tätigkeit, eine gelebte Work-Life-Balance, ein kollegiales Umfeld und die Möglichkeit flexibler Arbeitsgestaltung. Darüber hinaus legen wir Wert auf Fortbildungen zur fachlichen und persönlichen Entwicklung und regelmäßige Feedbackgespräche. Findest du dich darin wieder? Dann freuen wir uns über deine Bewerbung! Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt Versicherungsaufsichtsrecht/Versicherungsvertriebsrecht Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Do. 07.07.2022
Berlin, Hamburg, Köln, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. Du möchtest mehr über PwC erfahren? UnternehmensprofilUmfassende Beratung - Im Rahmen von Projekten berätst du nationale und internationale Unternehmen zu Fragestellungen des Versicherungsaufsichtsrechts und weiteren Themen des Versicherungsrechts. Fachliche Expertise - Zu deinen täglichen Herausforderungen gehören die Beratung zu Themen aus den oben genannten Rechtsgebieten und insbesondere die Erstellung von Gutachten und Stellungnahmen. Herausfordernde Themen - Das Versicherungsrecht ist eine anspruchsvolle Materie, in der du für dein gesamtes Berufsleben verwertbare Spezialkenntnisse erwirbst. Vielfältige Kundenkontakte - Zu deinem Aufgabengebiet gehören zudem auch der Ausbau und die Pflege der bestehenden Kontakte zu unseren Mandanten. Du bekommst so früh wie möglich Verantwortung für Projekte und Mandanten übertragen. Übergreifende Projektarbeit - Bei zahlreichen Projekten und Mandaten wird Rechtsberatung im interdisziplinären Team zusammen mit Steuerberater:innen und Wirtschaftsprüfer:innen sowie Unternehmens- und Finanzberater:innen erbracht.Du hast dein Studium der Rechtswissenschaft mit relevanten Schwerpunkten absolviert und mit dem 2. Staatsexamen abgeschlossen. Berufserfahrung in den oben genannten Rechtsgebieten ist wünschenswert, aber keine Bedingung. Du hast Spaß an projektorientierter Arbeit und arbeitest gerne in interdisziplinären Teams. Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir die schnelle Aufbereitung komplexer juristischer Sachverhalte. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem überzeugst du durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft. Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.
Zum Stellenangebot

Volljurist*in (w/m/d)

Mi. 06.07.2022
Berlin
Wir forschen an komplexen Materialien, um Lösungen für Fragen der Energieumwandlung zu finden. Unsere Forschung umfasst Solarzellen, Solare Brennstoffe, Materialien für neue energie­effiziente Informations­technologien sowie elektro­chemische Energie­speicherung und Katalyse. An unserem Elektronen­speicherring BESSY II haben wir hierfür einzigartige Experimen­tier­möglichkeiten. Ebenso unterstützen wir eine internationale Nutzer­gemein­schaft mit unserer leistungs­starken Infrastruktur.Volljurist*in (w/m/d)Kennziffer: GF 2022/20Wir, die Rechtsabteilung, sind ein kleines familiäres Team mit einer offenen und kooperativen Arbeits­atmosphäre, das sich um die sehr vielfältigen recht­lichen Frage­stellungen einer Forschungs­einrichtung kümmert. Als Service­einheit arbeiten wir eng mit dem Compliance Management, dem Technologie­transfer, den administrativen Abteilungen und natürlich unseren Wissen­schaftler*innen zusammen, um der Wissen­schaft die Kooperationen zu ermöglichen und die Leit­linien zu geben, die ein ungestörtes Forschen ermöglichen. Wir suchen eine*n engagierte*n Mitstreiter*in mit erster Berufs­erfahrung für die rechtliche Begleitung eines Groß­projektes im Haus sowie für weitere Aufgaben der Rechts­abteilung.  Sie arbeiten im Stab der Geschäftsführung und beraten die Geschäftsführung. Sie begleiten eigenständig das Projekt zur Erlangung der Stilllegungs- und Abbau­genehmigung des Forschungs­reaktors BER II mit vielfältigen Schnitt­stellen ins Haus, u. a. zur Bau­abteilung und zum Strahlen­schutz sowie zu externen Partnern und Behörden. Sie unterstützen die Stabs­abteilung Recht und Verträge bei der Wahrnehmung der vielfältigen Aufgaben, auch im Bereich des Vertrags­rechts. erfolgreich abgeschlossenes Jurastudium (1. Staatsexamen) sowie die Befähigung zum Richter­amt (2. Staats­examen) mit mindestens insgesamt 13 Punktennachgewiesene Kenntnisse im Verwaltungs­recht und in Verwaltungs­verfahren, idealer­weise Erfahrungen bei Verfahren mit Öffentlichkeits­beteiligung sowie des Vertrags­rechtsidealerweise mehrjährige Berufs­erfahrung in den aufgaben­bezogenen Rechts­gebietenErfahrungen im Projektmanagement sowie im Umgang mit Behördenhohe Eigeninitiative und die Fähigkeit, sich in kurzer Zeit in neue, auch fach­fremde Themen­gebiete einzuarbeitenFähigkeit, komplexe Zusammenhänge adressat*innengerecht darzustellen und deren rechtliche Folgen einzuschätzenhohes Maß an Selbstständigkeit sowie auch Teamfähigkeit gute Englischkenntnissedie Arbeit in der Wissenschaftsmetropole Berlineinen sicheren, krisenunabhängigen Arbeitsplatzdie Vereinbarkeit von Beruf und Privatlebenflexible Arbeitszeiten durch Gleitzeit39 Stunden/Woche30 Tage Urlaubmobiles Arbeiten an bis zu drei Tagen/Wocheumfangreiche Beratungsangebote zu Familie und BerufGesundheitsmanagement- und BetriebssportangeboteZuschuss zum Jobticketpersönliche und fachliche Weiterbildungsangeboteeine betriebliche Altersvorsorge (VBL)und ein Team, das sich auf Sie freut!
Zum Stellenangebot

Jurist:in Telekommunikation (w/m/d)

Mi. 06.07.2022
Berlin
Sie suchen nach dem nächsten Schritt in Ihrer Karriere? Sie lieben Herausforderungen und haben Freude und Interesse daran, Ihren Bereich aktiv mitzugestalten? Sie möchten beim Aufbau / Markteintritt eines neuen Players im deutschen Breitbandmarkt dabei sein und einen wesentlichen Beitrag zur Verbesserung der digitalen Infrastruktur für die Stadt Berlin leisten? Dann sind Sie hier genau richtig! Vattenfall hat sich zusammen mit Eurofiber in einem gemeinsamen Joint Venture das Ziel gesetzt, in Berlin eine Glasfaserinfrastruktur als öffentliches Telekommunikationsnetz aufzubauen und zu betreiben. Ziel ist es, in den kommenden Jahren 500.000 Haushalte und Unternehmen an das hochleistungsfähige Glasfasernetz anzuschließen und eine digitale Infrastruktur für 5G- und IoT-Konnektivität zu bieten. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und interessante Position in einem zukunftsorientierten Unternehmen mit attraktiven Möglichkeiten für Ihre  persönliche und berufliche Entwicklung.Ihr Arbeitsumfeld zeichnet sich durch  Teamgeist und eine enge Kopplung von Entscheidungsfindung und Flexibilität aus.  Unser Team arbeitet agil und engagiert in einer offenen Arbeitsatmosphäre. Wir vergrößern unser Team mit Mitarbeiter:innen, die sowohl strategisch arbeiten  wollen, sich aber auch in einer hierarchiearmen Start-up Situation mit vielen ad-hoc Aufgaben wohlfühlen. Übernahme telekommunikationsrechtlicher und allgemein rechtlicher Themen der Rechtsabteilung Bearbeitung regulatorischer Themen im Bereich Telekommunikation (TK) sowie KRITIS und IT-Sicherheitsrecht-Fragestellungen  Übernahme der Korrespondenz mit der Bundesnetzagentur Erstellung und Prüfung von Vertragsmustern und -entwürfen Prüfung hinsichtlich juristischer Risiken und Erarbeitung von Handlungsempfehlungen Begleitung von Vertragsverhandlungen mit Kunden, Partnern und Lieferanten Erstellung von Rechtsgutachten Beobachtung und Bewertung der Rechtsprechung und Gesetzgebung Wen suchen wir? Eine:n generalistisch aufgestellte:n Volljurist:in oder Wirtschaftsjurist:in Mit 2-3 Jahren Berufserfahrung, idealerweise bei einem Telekommunikationsunternehmen oder einem Verband Mit Technologieverständnis sowie Kenntnissen im TK-Recht Gute Kenntnisse im Kartell- und Wettbewerbsrecht, idealerweise mit Schwerpunkt TKG Eine selbständig und pragmatisch arbeitende Persönlichkeit mit Lösungsorientierung, verbindlichem Auftreten und ausgeprägten Kommunikationsfähigkeiten Bei uns zu arbeiten, bedeutet:  Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einer kollegialen und teamorientierten Arbeitsatmosphäre Vertrauensarbeit - flexibel, mobil und auch von Zuhause aus Eine gute Work-Life-Balance mit 37,5 Wochenstunden in Vollzeit und 30 Tagen Urlaub Vielfältige Entwicklungschancen: Weiterbildungen, Trainings und Workshops Sicher mit uns in die Zukunft: mit einem unbefristeten Arbeitsverhältnis  und einer attraktiven Altersvorsorge Zentrale Lage, schöne Büroräume mit kostenlosen Erfrischungen, Obst und Gemüse
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant M&A Tax - Schwerpunkt Immobilientransaktionen (m/w/d)

Mi. 06.07.2022
Berlin
Grant Thornton zählt mit rund 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu den Top 10 der deutschen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften. Wir betreuen an bundesweit 11 Standorten neben dem gehobenen Mittelstand auch börsennotierte Unternehmen. Schwerpunkte unserer Arbeit sind Audit & Assurance, Tax, Advisory, Business Process Solutions, Legal und Private Finance. Als deutsche Mitgliedsfirma des ressourcenstarken Netzwerks Grant Thornton International beraten wir Unternehmen weltweit mit über 62.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehr als 130 Ländern. Individuell stark. Gemeinsam excellent. Zur Verstärkung unseres steuerlichen Transaktionsbereichs (M&A Tax) im Geschäftsbereich Business Process Solutions in Berlin suchen wir aktuell (Senior) Consultants (m/w/d). Umfassende steuerliche Betreuung und Beratung unserer national sowie international tätigen Mandanten bezüglich Unternehmenstransaktionen von Kapital- und Personengesellschaften sowie Wirtschaftsgütern (insbesondere Immobilien) Gestaltungs- und Strukturierungsberatung Erstellung steuerlicher Gutachten und Stellungnahmen Mitarbeit bei der Erstellung von Steuererklärungen, Jahresabschlüssen und Reportings möglich  Ihr wirtschaftswissenschaftliches oder juristisches Hochschulstudium mit steuerlichen Schwerpunkten erfolgreich abgeschlossen haben oder demnächst abschließen werden und erste Praxiserfahrung im Bereich Steuern, z. B. bei Praktika/Werkstudententätigkeiten, erworben haben ein Teamplayer (m/w/d) sind, der sich durch sein hohes Engagement und seine freundliche Art auszeichnet Ihre guten analytischen Fähigkeiten, Ihr ausgeprägtes Zahlenverständnis sowie Ihre Bereitschaft, jeden Tag Neues zu lernen, dabei unterstützen, auch komplexe Aufgabenstellungen zu bewältigen. So bringen Sie sich selbst, Ihr Team und unser Unternehmen voran verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie den routinierten Umgang mit MS Office mitbringen eine interessante und anspruchsvolle Position mit ausgezeichneten Entwicklungschancen in einem wachsenden Geschäftsfeld. Bei uns finden Sie eine auf Offenheit und Kommunikation angelegte, kollegiale Arbeitsatmosphäre mit flachen Hierarchien, interessanten Aufgabenstellungen und spannenden Perspektiven in einem internationalen Umfeld. Ihnen stehen sämtliche Wege einer erfolgreichen Steuerberatungslaufbahn offen. Ab dem ersten Tag werden Sie in unsere Mandate eingebunden und lernen so von erfahrenen Kollegen und Kolleginnen. Ihre Berufsexamina (z. B. StB, WP) unterstützen wir gerne durch unsere internen Schulungsmaßnahmen sowie mit zeitlicher und finanzieller Förderung. Unser Unternehmen bietet Ihnen Raum für kreative Ideen und Verbesserungsvorschläge sowie die Möglichkeit, aktiv mitzugestalten, eine leistungsgerechte Vergütung entsprechend Ihrer Qualifikationen und Ihres persönlichen Engagements, eine ausgewogene Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitmodelle sowie die Möglichkeit, im Flexible Office zu arbeiten. Darüber hinaus profitieren Sie von zahlreichen Benefits wie der Bezuschussung Ihrer betrieblichen Altersvorsorge, einer „Fitness-First“-Mitgliedschaft, eines Jobtickets und dem Zugang zu attraktiven Sonderangeboten namhafter Anbieter durch unsere Kooperation mit der Angebotsplattform „corporate benefits“.
Zum Stellenangebot

Jurist Datenschutz (m/w/d)

Mi. 06.07.2022
Hamburg, Regensburg, Berlin, Düsseldorf, München
Als schnell wachsendes Compliance-/LegalTech-Unternehmen steht die secjur GmbH für exzellente Leistung in allen Belangen des Datenschutzes und der Informationssicherheit. An den vier Standorten Hamburg, Regensburg, Berlin und Düsseldorf arbeitet ein Team aus Jurist_innen, Betriebswirt_innen und Informatiker_innen an ganzheitlichen Lösungen in den Bereichen Datenschutz und Datensicherheit. Wir leben eine ausgeprägte Vertrauenskultur mit vielen Freiheiten und einer außer­ge­wöhn­lichen Arbeitsatmosphäre. Bei secjur sind wir immer auf der Suche nach Talenten, die etwas bewegen oder verändern wollen. Zur Erweiterung unseres motivierten Teams sind wir an den Standorten Hamburg, Düsseldorf, Regensburg, München und Berlin sowie remote auf der Suche nach einem leidenschaftlichen und unternehmerisch denkenden Experten (m/w/d ) für den Datenschutz Experte Datenschutz (m/w/d) Unterstützung unserer Kund_innen in allen Fragen rund um den Datenschutz unter Verwendung unserer KI-basierten Automatisierungsplattorm, dem Digitalen Compliance Office Unterstützung unserer Kund_innen bei der Nutzung des Digitalen Compliance Office  Erstaufnahme und Auditierung zum Datenschutz Erstellung von Datenschutzkonzepten und entsprechenden Dokumenten für unsere Kund_innen Auditierung der technischen und organisatorischen Maßnahmen Weiterentwicklung der Kunden im eigenen Betreuungskreis Nach Wunsch und Kapazitäten tatkräftige Unterstützung bei der Weiterentwicklung des Digitalen Compliance Office.  Zwei juristische Staatsexamina mit Qualifikation im Datenschutzrecht, ein vergleichbarer Studienabschluss (z.B. Wirtschaftsrecht) oder ein Abschluss mit technischem Hintergrund (Informatik/Wirtschaftsinformatik) bzw. eine entsprechende Weiterbildung Mindestens zwei bis fünf Jahre Berufserfahrung im Bereich Datenschutz Die Fähigkeit komplexe Lebenssachverhalte zu durchdenken und klar zu kommunizieren Ein hohes Maß an Eigeninitiative und ein souveränes Auftreten bei Kund_innen Leistungsbereitschaft und das Interesse Verantwortung zu übernehmen Wissenshunger und eine Begeisterung für Technologie  Ein Mitarbeiterbeteiligungsprogramm: Bei uns sind alle Mitarbeiter_innen „Shareholder“. Der Erfolg der secjur GmbH zahlt sich damit auch für Dich persönlich aus. Die Möglichkeit, eine stark wachsende Branche aktiv mitzugestalten Monatliche Einkaufsgutscheine und Geschenke zu deinem Jubi und Geburtstag Ein fachlich exzellentes Team mit viel Spaß an der Arbeit Budget für Fortbildungen Spannendes Umfeld mit vielen Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung Bei uns sind alle Mitarbeiter_innen Unternehmer. Wer Ideen hat, kann diese umsetzen. Eine unbefristete Festanstellung in Vollzeit Flexible Arbeitszeiten mit Möglichkeit zum Home-Office für die individuelle beste Leistung Moderne Co-Working Spaces, dein Hund ist bei uns willkommen Attraktives Gehalt Ausreichend Urlaub für frische Energie bei der Arbeit Firmenevents für das Feiern der gemeinsamen Erfolge bzw. Workations
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: