Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 94 Jobs in Lindweiler

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Unternehmensberatg. 35
  • Wirtschaftsprüfg. 35
  • Recht 35
  • Versicherungen 8
  • Verkauf und Handel 5
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • It & Internet 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Transport & Logistik 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Agentur 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Immobilien 2
  • Marketing & Pr 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 89
  • Ohne Berufserfahrung 51
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 91
  • Home Office 14
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 84
  • Referendariat 7
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Justiziariat

Legal Counsel (m/w/d)

Mo. 19.04.2021
Düsseldorf
Hallo an alle Innovatoren, Initiatoren und Impulsgeber. Wir sind über 8.000 der weltweit führenden Spezialisten für Mediakommunikation, vertreten in 125 Büros in 100 Märkten. Wir verfügen über einen beachtlichen globalen Kundenstamm, zu dem beispielsweise adidas, Coca-Cola (TCCC), Dell, Groupe PSA, Hasbro, Mars, NBC Universal, P&G, Richemont, Shell, Sony, Uber und Walgreens Boots Alliance gehören. Wir verhelfen Marken mit „Seeing the Bigger Picture“ zu mehr Wachstum. Dazu wenden wir unsere einzigartige „Systems Thinking“-Philosophie und -Technologie in allen marketingrelevanten Bereichen an: Media, Messaging und Daten. So entwickeln wir Kommunikationsstrategien, die zu schnellen Ergebnissen führen und Marken dabei unterstützen, sich erfolgreich für die Zukunft aufzustellen. All dies hat uns geholfen, als erstes Netzwerk mit allen sechs großen Titeln als „Media Network of the Year“ gleichzeitig ausgezeichnet zu werden. Aber das wahre Geheimnis unseres Erfolgs ist einfach (und nicht wirklich ein Geheimnis). Es liegt in unserer „People First, Better Results“-Philosophie. Wir sind fest davon überzeugt, dass wir durch die Investition in unsere Mitarbeiter bestmögliche Ergebnisse erzielen – nicht nur für unsere Teams, sondern auch für unsere Kunden. Wir wissen auch, dass Talente in allen Formen, Größen, Geschlechtern und Ethnien vorkommen. Deshalb leben wir in unseren Agenturen eine Kultur der Offenheit und feiern Diversität. Du möchtest mit cleveren, kreativen und motivierten Menschen zusammenarbeiten? Wir auch. Willkommen bei MediaCom. Du bist direkter Ansprechpartner/-in zu allen juristischen Themen und Fragestellungen für die Geschäftsführung und operativen Abteilungen der Agentur sowie ihrer verbundenen Unternehmen Du kooperierst mit externen Kanzleien und dem weltweiten Agentur-Netzwerk Du erstellst und prüfst Verträge (z.B. Mediaagentur-, Kooperations-, Sponsoringverträge, Lieferantenverträge (insbesondere aus dem Technologie Bereich) und Vertraulichkeitsvereinbarungen Du verhandelst Verträge und Vertraulichkeitsvereinbarungen direkt mit Kunden, Dienstleistern und Auditoren Du berätst die operativen Agenturen und Fachabteilungen und erteilst Handlungsempfehlungen unter Berücksichtigung von Zivil-, Datenschutz-, Wettbewerbs-, Marken-, und IT-Recht Du führst interne Schulungen durch zur Wissensvermittlung rechtlicher und unternehmensinterner Vorgaben/ Richtlinien und arbeitest die entsprechenden Schulungsunterlagen auf Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (Volljurist/-in), gerne auch erste Berufserfahrung Du hast ein ausgeprägtes wirtschaftliches Verständnis für die Belange eines international agierenden Unternehmens im Agenturbereich Du verfügst über ein sehr gutes Zahlenverständnis Du verfügst über verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Du kannst komplexe Zusammenhänge zielgruppengerecht darstellen und überzeugend präsentieren Du arbeitest Dich gerne in neue Rechtsgebiete ein Du hast Interesse an digitalen/ technologischen Weiterentwicklungen Du schätzt selbständiges, ziel- und teamorientiertes Arbeiten, besitzt eine schnelle Auffassungsgabe, Organisationstalent, Begeisterungsfähigkeit und Flexibilität und bist serviceorientiert Mit den gängigen MS Office Programmen: Word, Excel, PowerPoint bist Du bestens vertraut Komme in ein Team, das für digitale Themen brennt - fachlich und persönlich: Zusammenhalt, Kollegialität, Leidenschaft für Kunden und Spaß an der Arbeit in toller Atmosphäre - fachlich macht uns im Digital Bereich keiner etwas vor! Bei uns findest du hohe Standards bei der Hardware, eine gut ausgestattete Toollandschaft und das Übliche: Flexible Arbeitszeiten, schöne Büros, Obst und Getränke so viel du willst.
Zum Stellenangebot

Lawyer/Legal Councel/ Syndikusrechtsanwalt (m/f/d)

Mo. 19.04.2021
Düsseldorf
We create the future of B2B commerce by giving business relationships a platform. Our marketplace enables millions of business owners all over the world to focus on what they do best – delight others.NOTE: Even though we are all facing a challenge and adjusting to the new situation due to covid19, we would like to let you know that we are still growing and actively recruiting talented people. Our recruitment process will take a little longer than usual but we'll try to keep you up-to-date along the way.As an e-commerce marketplace, METRO Markets GmbH works with hundreds of partners within Germany, Europe and beyond, managing thousands of products to deliver on our customer’s needs while providing great service. We are part of METRO Group.Our newly created position as a “Lawyer/Legal Councel/Syndikusrechtsanwalt” is best suited to a driven person who is seeking to be a part of a growing, multinational, dynamic, start-up, collaborative, complex, challenging and rewarding environment.In this role you will be providing legal advice to e-commerce operations of METRO Markets in Europe. After a proper onboarding, you will work independently and closely with our various cross-functional teams on the development of our marketplace. Your work will include legal advice to product development, legal product data requirements, review and amendment of terms & conditions, handling of customer requests and claims, pursue legal disputes and train our teams in legal matters. Your work will cover all countries METRO Markets is operating in, currently Germany and Spain. Since we only expect you to be qualified in German law you will be coordinating external lawyers at least for advice in other jurisdictions.This is a great opportunity for you to join our start-like, well backed and welcoming environment here at METRO Markets GmbH. Lawyer fully qualified for practice in Germany (both state examinations) 2-3 years of working experience as a lawyer in law firm or inhouse, ideally in an ecommerce environment. Previous experience in the areas of (ecommerce) sales law and competition law. Experience in privacy and IP/IT law would be beneficial. Previous experience in handling of external advisers Strong communication skills, with the ability to explain complex matters in an easy to understand way Structured, independent and reliable working method Team player enjoy to work in an agile environment English (fluent), any other languages such as Spanish, Italian or French would be beneficial Exciting and varied tasks in a complex and fast-growing environment A strongly motivated, international team in a modern office A “greenfield” project – an agile environment with a start-up mentality, no bureaucracy, flat hierarchies and the courage to evaluate new approaches A bunch of awesome challenges ahead. Please apply with the English version of your CV and Cover Letter. To learn more about our product, please visit: https://www.metro.de/marktplatz/
Zum Stellenangebot

Referenten Industrieversicherungen und Recht (w/m/d)

So. 18.04.2021
Düsseldorf
Hüttenes-Albertus ist der international führende Hersteller von chemischen Produkten für die Gießereiindustrie. Wir beliefern unsere Kunden mit den modernsten gießereichemischen Produkten für alle gängigen Kern- und Formherstellungsverfahren. Für unser Unternehmen suchen wir am Standort Düsseldorf ab sofort einen qualifiziertenReferenten Industrieversicherungen und Recht (w/m/d) zur Unterstützung der Bereiche Treasury & Risk Management und Legal & Compliance.Für den Bereich Treasury & Risk Management: Bearbeitung von Versicherungsvorgängen, -verträgen, Schadensfällen sowie Überwachung von Umsetzungen in Zusammenarbeit mit dem Makler Aktualisierung und Weiterentwicklung des weltweiten Insurance Manuals Prüfung von Versicherungsanforderungen und –haftungen in Verträgen Unterstützung bei der Ermittlung von Versicherungssummen Vorbereiten von Entscheidungsvorlagen für Renewals im Versicherungsbereich Mitwirkung bei der weltweiten Prämienübersicht und Aufbereitung der Daten Für den Bereich Legal & Compliance: Sachbearbeitung in den Bereichen Gesellschaftsrecht und Compliance sowie Vertragsmanagement (Vorbereitung, Verhandlung und Prüfung von Verträgen sowie Erstellung und Prüfung von Standardverträgen) Vorbereitung von gesellschaftsrechtlichen Beschlüssen, Unterstützung der deutschen und ausländischen Tochtergesellschaften bei gesellschaftsrechtlichen Fragen Mitarbeit in konzernweiten Projekten (u.a. M&A-Projekte, Digitalisierung der Rechtsabteilung) Recherche zu verschiedenen rechtlichen Fragestellungen und Themen Wirtschaftsjurist oder 1. jur. Staatsexamen mit Weiterbildung bzw. Berufserfahrung im Bereich Industrieversicherung bzw. vergleichbare Ausbildung Mindestens 2-3 Jahre Berufserfahrung bei einem Versicherungsmakler oder in der Rechtsabteilung eines internationalen Industrieunternehmens Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen Hohes Maß an Flexibilität sowie ausgeprägte Eigeninitiative und Kommunikationsfähigkeit Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen sind von Vorteil Attraktive Vergütung nach Chemietarif Betriebliche Altersvorsorge Qualifizierte Einarbeitung und individuelle Entwicklungsmaßnahmen Flache Hierarchien Flexible Arbeitszeitmodelle Diverse Mitarbeiter-Benefits Gute Verkehrsanbindung an den öffentlichen Nahverkehr und die Autobahn sowie Nutzung unseres kostenfreien Mitarbeiterparkplatzes
Zum Stellenangebot

Volljuristin/ Juristin* Handelsrecht/ Gesellschaftsrecht im Vorstandsstab

So. 18.04.2021
Köln
Als einer der größten deutschen Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit verbinden wir seit über 200 Jahren Tradition mit Innovation. Wir setzen auf ein gesundes Wachstum und bauen unsere Stärken als zuverlässiger Partner für unsere Kunden, Partner und Mitarbeiter* konsequent weiter aus. Dafür setzen wir auf veränderungsfähige Teams und konsequente Digitalisierung auf einer Basis aus finanzieller Stärke und mit einem starken Fokus auf Nachhaltigkeit. Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Gothaer und kommen Sie in unser Team! In unserem Team der Konzernrechtsabteilung verstehen wir uns als wichtiger, proaktiver rechtlicher Begleiter des ständigen Veränderungsprozesses. Als Stabsabteilung des Vorstandes der Konzernholding beraten wir die Geschäftsleitung sowie alle Gesellschaften der Gruppe in rechtlichen Fragestellungen jeglicher Art. Ein hoher Grad an eigenverantwortlichem Arbeiten sowie das Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge prägen dabei das vertrauensvolle und freundschaftliche Arbeitsfeld der Konzernjuristinnen und -juristen.In Ihrer Tätigkeit vereinen Sie administrative Arbeiten mit der Rechtsberatung in den Themenfeldern Handels- und Gesellschaftsrecht. Sie begleiten Gremiensitzungen der Konzerngesellschaften und bereiten diese inhaltlich und organisatorisch vor und nach Sie beraten die Gremienmitglieder in Fragen der Corporate Governance sowie in allen versicherungsaufsichtsrechtlichen Belangen Sie sind verantwortlich für die Sicherstellung der Erfüllung gesellschafts-, handels- und aufsichtsrechtlicher Anforderungen mit Blick auf die Besetzung der Gremien sowie deren Geschäftstätigkeit Sie übernehmen die rechtliche Prüfung und stellen die Erfüllung von aufsichts- und handelsrechtlichen Anforderungen im Rahmen von behördlichen Zustimmungs- und Genehmigungsverfahren sowie von Anzeige-, Melde-, und Berichtspflichten sicher Rechtlich begleiten Sie unternehmens- und konzernrelevante Projekte im Hinblick auf Fragen der Corporate Governance Sie verfassen rechtliche Stellungnahmen, Memos und Handlungsempfehlungen für die Geschäftsleitung zu handels-, gesellschafts- und aufsichtsrechtlichen Einzelfragen Sie sind zuständig für die Gestaltung und Überarbeitung von Satzungen, Gesellschaftsverträgen, Geschäftsordnungen, etc. Sie sind Volljurist/in, alternativ Diplom-Jurist/in oder haben alternativ einen abgeschlossenen Master of Laws mit Schwerpunkt Wirtschaftsrecht Sie bringen einschlägige Berufserfahrung, mindestens 2 Jahre, mit; idealerweise konnten Sie Ihre Erfahrung innerhalb eines Versicherungskonzerns sammeln Sie verfügen über sehr gute praktische Kenntnisse im Handels- und Gesellschaftsrecht; wünschenswert sind darüber hinaus auch Erfahrungen und Kenntnisse im Versicherungsaufsichtsrecht und Versicherungswesen Sie sind bereit, sich bei Bedarf zügig in die Themengebiete Versicherungs-BWL, Aufsichtsrecht und Prüfungswesen einzuarbeiten Sie sind neugierig und interessiert, sich perspektivisch auch in andere Konzernfunktionen weiterzuentwickeln Sie zeichnen sich durch Ihre ausgeprägte Teamfähigkeit und eine pragmatisch-effiziente Arbeitsweise aus Sie überzeugen durch Kommunikationsstärke sowie ein souveränes, gewinnendes und überzeugendes Auftreten Hohe Zuverlässigkeit, Diskretion und Loyalität runden Ihr Profil ab   Wir respektieren und wertschätzen jede einzelne Person und wollen vielfältiger werden - bereichern Sie unser Team und erleben Sie die Kraft unserer Gemeinschaft!   *Bei uns zählt der Mensch, nicht das Geschlecht - daher nutzen wir im Text verschiedene Formulierungen. Gothaer-Mindset leben - Verantwortung beflügelt, Konsequenz stärkt, Kompetenz entscheidet, gemeinsam gewinnt und Zukunft begeistert Flexibel arbeiten - Homeoffice, 38 Std./Woche mit flexibler Arbeitszeit, 30 Urlaubstage, individuelle Unterstützungsmodelle für Familien (z.B. KiTa-Kooperation, Ferienbetreuung), Sabbatical Individuell entwickeln - Persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote sowie maßgeschneiderte Entwicklungsprogramme Gut versorgt - Catering, (Online-)Sport- und Präventionsangebote, ausgezeichnetes Gesundheitsmanagement Alltag leicht gemacht - zentrale Lage und gute Einkaufsmöglichkeiten, Packstation, Wäscheservice Nachhaltiger arbeiten und leben - aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten im Nachhaltigkeitsmanagement sowie Bike-Leasing, Jobticket, E-Tankstellen, Car-Sharing-Parkplätze, CO2-Neutralität am Standort Köln Anstellungsart: Vollzeit, unbefristet Standort: Köln Starttermin: ab sofort
Zum Stellenangebot

Legal Counsel / Syndikusanwalt (m|w|d) mit Schwerpunkt Pharmarecht

So. 18.04.2021
Bergisch Gladbach
Fortschritt entsteht aus Inspiration und Neugier. Seit 30 Jahren entwickelt Miltenyi Biotec Produkte und Services, die in Grundlagenforschung, translationaler Forschung und Zelltherapie eingesetzt werden. Heute sind wir ein weltweites Team aus über 3.000 Wissenschaftlern, Medizinern, Ingenieuren, Vertrieblern und zahlreichen weiteren Spezialisten. Bei uns werden aus neuen Ideen einzigartige Produkte. Gemeinsam treiben wir mit großer Leidenschaft den biomedizinischen Fortschritt zur Heilung schwerer Erkrankungen voran.Als Mitglied der Konzernrechtsabteilung wirken Sie daran mit, unsere international agierende Unternehmensgruppe stetig weiter zu entwickeln.Durch Ihre juristische Expertise und Beratung unterstützen Sie das Management und alle Fachbereiche bei der Entwicklung, Produktion und Vermarktung innovativer Schlüsselprodukte für die biomedizinische Forschung und zelltherapeutische Anwendungen der Medizin von morgen.Die Schwerpunkte Ihrer Beratung liegen im Arzneimittel- und Medizinprodukterecht sowie im Gentechnikrecht und betreffen insbesondere Fragen im Zusammenhang mit der Durchführung klinischer Studien. Ihre Tätigkeit beinhaltet hierbei auch die Gestaltung, Prüfung und Verhandlung aller relevanten Vertragstypen im Bereich der Life Sciences, vorwiegend in englischer Sprache sowie die Befassung mit regulatorischen Fragestellungen.In unserem internationalen Umfeld arbeiten Sie mit multidisziplinären Teams weltweit zusammen. Dabei stehen Sie, gelegentlich auch vor Ort, unseren weltweiten Konzernunternehmen beratend und unterstützend zur Seite.Sie haben eine überdurchschnittliche volljuristische Qualifikation und mindestens 3 Jahre relevante Berufserfahrung, insbesondere auf dem Gebiet des Arzneimittel- und Medizinprodukterechts, in einem international ausgerichteten Kanzlei- oder Unternehmensumfeld gesammelt. Sie sind in der Lage, juristische Lösungen eigenständig und flexibel zu entwickeln und umzusetzen.Aufgrund Ihrer praktischen Erfahrung sind Sie gestaltungs- und verhandlungssicher in deutscher und englischer Sprache in Wort und Schrift.Ihre ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Ihr interkulturelles Interesse erleichtern Ihnen den täglichen Umgang mit unseren internationalen Kunden, Partnern und Mitarbeitern.Sie bringen die Bereitschaft für gelegentliche internationale Geschäftsreisen mit.Einen modernen Arbeitsplatz und ein spannendes Aufgabengebiet in einer zukunftssicheren BrancheInterkulturelle Zusammenarbeit und kurze Kommunikationswege - auch über Ländergrenzen hinwegEine offene Unternehmenskultur und Vertrauensarbeitszeit für ein freies und selbstbestimmtes ZeitmanagementGezielte Mitarbeiterförderung: Fachliche Weiterbildung und Entwicklung der persönlichen Fähigkeiten in unserer hauseigenen AcademyVielfältige Corporate Benefits in Bezug auf Gesundheit, Sport und Mitarbeiterevents
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Syndikusrechtsanwalt – Volljurist bzw. erfahrener Syndikus, Unternehmensjurist, Wirtschaftsjurist, Justitiar, Corporate Counsel, Legal Counsel (w/m/d)

Sa. 17.04.2021
München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Essen, Ruhr, Berlin, Leipzig, Dresden, Chemnitz, Hof an der Saale, Jena
Sie haben vor oder nach der Referendariatszeit ein juristisches Studium im englischsprachigen Ausland als LL.M. abgeschlossen? Sie sind mit dem Vertrags- und Haftungsrecht in all seiner Vielfalt vertraut und konnten als Syndikusrechtsanwalt bereits profunde Erfahrungen in einem technischen Betrieb eines Mittelständlers bzw. einer industriellen Großfirma sammeln? Sie wünschen sich einen attraktiven Arbeitgeber, bei dem Sie langfristig in einem internationalen Team nachhaltige Akzente setzen und die bei unserem Klienten bevorstehende Welle an Vertragsprüfungen engagiert in Angriff nehmen können? Unser Klient ist ein weltweit agierendes, dynamisches Hightech-Unternehmen und gehört zu den führenden Herstellern diskreter Halbleiterbauelemente und passiver Elektronikbauteile. Mit ca. 5.000 Mitarbeitern in verschiedenen deutschen und europäischen Tochterunternehmen ist unser Auftraggeber auch ein technisch führender Anbieter von Standard- und Spezialprodukten. Weltweit sind über 21.000 Mitarbeiter beschäftigt.   Um den ständig gestiegenen rechtlichen Anforderungen Rechnung zu tragen, suchen wir im Auftrag unseres Klienten in München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt, Köln, Essen, Berlin, Leipzig, Dresden, Chemnitz, Hof, Jena für die vollumfängliche Prüfung von Verträgen sowie die Abwicklung von Haftungsfällen einen Volljuristen bzw. einen erfahrenen Syndikus, Unternehmensjuristen, Wirtschaftsjuristen, Justitiar, Corporate Counsel respektive Legal Counsel (w/m/d) als Rechtsanwalt / Syndikusrechtsanwalt (w/m/d) für die Abteilung Legal Services Europe. Ihre Hauptaufgabe als Rechtsanwalt / Syndikusrechtsanwalt (w/m/d) ist die tagfertige Prüfung von Verträgen, die zuvor zentral in den USA eingegangen sind und zuständigkeitshalber nach Europa weitergeleitet werden. Ihre Aufgaben als Rechtsanwalt / Syndikusrechtsanwalt (w/m/d) mit Schwerpunkt Vertrags- und Haftungsrecht im Einzelnen: Verantwortung für die rechtliche Beurteilung, Gestaltung und Verhandlung von Verträgen mit nationalen und internationalen Verhandlungspartnern Abwicklung von nationalen und internationalen Produkthaftungsfällen Verhandlungsgespräche mit Kunden und Lieferanten Durchführung von internen Schulungen Sie haben ein Faible für Jura sowie Spaß an Vielseitigkeit, können improvisieren und sehen sich als lösungsorientierter Dienstleister. Im Einzelnen bringen Sie als Rechtsanwalt / Syndikusrechtsanwalt (w/m/d) mit: Als Volljurist vorzugsweise die Zulassung als Syndikusrechtsanwalt; alternativ waren Sie mehrjährig als Syndikus, Unternehmensjurist, Wirtschaftsjurist, Justitiar, Corporate Counsel respektive Legal Counsel (w/m/d) tätig Im Ausland erworbene vertrags- und verhandlungssichere Englischkenntnisse Berufliche Kenntnisse in der Rechtsabteilung eines Unternehmens Initiative, Engagement, Flexibilität und Teamfähigkeit Gute MS-Office-Kenntnisse Grundkenntnisse der Betriebswirtschaftslehre Reisebereitschaft Bei unserem Klienten erwartet Sie eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem weltweit agierenden, dynamischen Hightech-Unternehmen. Ein attraktives Gehalt ist selbstverständlich. Nach dem Ende der Corona-Virus-Restriktionen ist an Einzeltagen auch weiterhin Ihr Einsatz im Homeoffice realisierbar. Freuen Sie sich darüber hinaus auf die Sozialleistungen eines Großkonzerns: Betriebliche Altersversorgung Flexible Arbeitszeiten Möglichkeiten zum Fitness-Training Eine einzigartige Kantine, die ein gesundes Essen für die Belegschaft sicherstellt, darf nicht unerwähnt bleiben. Das starke Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit inkl. ausgezeichneter beruflicher Weiterentwicklungsmöglichkeiten sprechen ebenfalls für unseren Auftraggeber. Und last but not least: Ein partnerschaftlicher, motivierender Führungsstil!
Zum Stellenangebot

Volljurist Arbeitsrecht (w/m/d)

Sa. 17.04.2021
Weilerswist
An den Eifelhecken 1, 53919 Weilerswist Vollzeit, unbefristet ab sofort Die Stelle ist in Vollzeit (37,5 Std./Woche Montag bis Freitag flexibel im Rahmen der §28a Regelung) für das Logistikzentrum in Weilerswist unbefristet zu besetzen. Die Tätigkeit ist organisatorisch dem Team Arbeitsrecht in unserer Unternehmenszentrale in Karlsruhe zugeordnet. Das Team Arbeitsrecht berät und unterstützt in sämtlichen arbeitsrechtlichen, betriebsverfassungsrechtlichen und tarifvertraglichen Angelegenheiten. Wir übernehmen die juristische Prüfung komplexer arbeitsrechtlicher Fragestellungen und arbeiten rechtliche Themen adressatengerecht auf. Die Zulassung als Syndikusrechtsanwalt wird unterstützt. Beratung zu arbeitsrechtlichen Themen unter Berücksichtigung wirtschaftlicher und organisatorischer Aspekte Erarbeitung und Prüfung von Betriebsvereinbarungen und Regelungsabreden Verhandlungen mit dem Betriebsrat zu kollektivrechtlichen Themen Juristische Prüfung komplexer arbeitsrechtlicher Fragestellungen und Erarbeitung von Lösungsvorschlägen inklusive Erstellung relevanter Schreiben Schnittstelle und Koordination von arbeitsrechtlichen Themen und Verfahren Mitwirkung in Projekten und Arbeitskreisen bzw. deren Leitung Wahrnehmung und Koordination von Arbeitsgerichtsprozessen Ausbildung: Erfolgreich abgeschlossenes erstes und zweites juristisches Staatsexamen Erfahrung und Kenntnisse: Mehrjährige Berufserfahrung im Arbeitsrecht idealerweise mit dem Schwerpunkt im kollektiven Arbeitsrecht in der Personal-/Rechtsabteilung eines Unternehmens oder in einer Kanzlei Strategisches und unternehmerisches Denken Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und Verhandlungsgeschick Eigeninitiative, selbstständiges und strukturiertes Arbeiten sowie Teamfähigkeit Eine individuelle Einarbeitung und Begleitung Ein interessantes und anspruchsvolles Themen- und Aufgabengebiet Fachliche und persönliche Weiterentwicklung Übergreifende Zusammenarbeit mit verschiedenen dm internen Schnittstellen und Bereichen Uns bei dm eint der Antrieb, im Sinne des Menschen zu handeln. Dafür schaffen wir einen Raum, in dem Entwicklung möglich wird: für jeden Einzelnen, unsere Arbeitsgemeinschaft und für neue sinnstiftende Angebote, die unseren Kunden wirklich nutzen. Sie haben Lust Arbeit anders zu leben? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter IP -, IT -, Datenschutzrecht (w/m/d)

Sa. 17.04.2021
Düsseldorf, Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullTeil des Teams - Du unterstützt unser Team IP (Intellectual Property), IT (Informationstechnologie), Commercial (Vertragsrecht) und Datenschutz. Spannende Einblicke - Dabei gewinnst du einen Einblick in die tägliche Arbeit eines Rechtsanwalts und bearbeitest selbstständig rechtliche Fragestellungen.Internationale Projekte - Zudem betreust du internationale IT/IP- oder Kooperations-Projekte mit.Abwechslungsreiche Themen - Du führst Rechtsrecherchen durch, bereitest Verträge vor und arbeitest an der Erstellung rechtlicher Gutachten mit. Du arbeitest an der Schnittstelle zwischen Recht und Technik in gemischten Teams, in denen du deine juristische Expertise einbringst.Vielfältige Möglichkeiten - Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch), z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert, Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Dein erstes juristisches Staatsexamen hast du mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Als Studien- bzw. Interessenschwerpunkt hast du IT/IP-Recht (Datenschutzrecht, Lizenzrecht, Urheberrecht, Patent-/ Marken- /Designrecht, Telekommunikationsrecht, Open Source), Gewerblicher Rechtsschutz und/oder Wettbewerbsrecht gewählt.Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte technische und analytische Fähigkeiten, die dir die schnelle Erfassung und Darstellung nicht nur juristischer Sachverhalte, sondern auch technischer ermöglichen.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten.Bitte gib den Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Gesellschaftsrecht / M&A / Venture Capital (w/m/d)

Sa. 17.04.2021
Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Osnabrück, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullPraktische Einblicke – Du wirkst mit bei der Beratung unserer Mandanten hinsichtlich Strukturierung und Durchführung nationaler sowie grenzüberschreitender Unternehmenskäufe (Mergers & Acquisitions), konzerninterner Restrukturierungen und Umstrukturierungen. Darüber hinaus lernst du auch die logistischen und projektplanerischen Themen kennen, die sich im Zusammenhang mit großen M&A Projekten ergeben.Abwechslungsreiche Aufgaben – Neben der Mitwirkung an M&A-Transaktionen und Restrukturierungen umfasst dein Aufgabenspektrum Recherchen zu komplexen gesellschaftsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen zum Gesellschafts- und Unternehmenskaufrecht. Daneben hilfst du bei der Steuerung großer, internationaler Projekte und bekommst Einblicke in Prozessmanagementtechniken. Im Schwerpunkt Venture Capital unterstützt du Finanzierungsrunden sowie unsere übrigen Beratungstätigkeiten im Startup-Ökosystem.Multidisziplinäres Arbeiten – In unserem internationalen Anwaltsnetzwerk arbeitest du mit Steuer- und Finanzexperten und -expertinnen zusammen. Das Arbeiten im internationalen Kontext ist im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A/Venture Capital besonders ausgeprägt.Mandantenkontakt – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen erlebst du den direkten Mandantenkontakt bei Besprechungen, in Verhandlungen und am Telefon.Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen – Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen.Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Gesellschaftsrecht/M&A hast du erste Fachkenntnisse erlangt.Für den Schwerpunkt Venture Capital bringst du idealerweise erste praktische Erfahrungen oder eine Affinität zum Unternehmertum, Startupökosystem, Venture Capital o.ä. mit.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit.Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten.Zudem hast du Spaß an der Koordination von komplexen Prozessen.Bitte gib den gewünschten Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an. Den Schwerpunkt Venture Capital bieten wir an den Standorten Berlin, Nürnberg, Köln und Stuttgart an.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/w/d)

Sa. 17.04.2021
Düsseldorf
United Internet ist mit erfolgreichen Marken wie 1&1, GMX, WEB.DE, IONOS, STRATO, 1&1 Versatel sowie der Marken von Drillisch Online der führende europäische Internet-Spezialist. Rund 9.400 Mitarbeitende betreuen rund 64 Millionen User-Accounts in 12 Ländern.Als Legal Counsel sind Sie Teil des Legal Teams der Konzernrechtsabteilung bei der United Internet Corporate Services GmbH, das unsere Konzerngesellschaft 1&1 Versatel ganzheitlich rechtlich betreut. Unser Legal Team berät die Kolleginnen und Kollegen der 1&1 Versatel ganzheitlich vom Vorleistungseinkauf bis hin zur Vermarktung und dem Vertrieb der Geschäftskundenprodukte. Sie arbeiten in unserer Konzernrechtsabteilung sowohl produkt- als auch projektbezogen an unserem Standort in Düsseldorf (NRW).   Sie erstellen, gestalten und verhandeln Verträge mit telekommunikationsrechtlichem Bezug, insbesondere Kunden- und Lieferantenverträge mit anderen Carriern. Sie beraten die Bereiche Purchase Carrier Products sowie Wholesale. Sie beraten in wegerechtlichen Angelegenheiten. Sie verfolgen aktuelle Gesetzesvorhaben und unterstützen die Fachabteilungen bei der Umsetzung neuer Anforderungen. Sie planen und begleiten Rechtsstreitigkeiten aus den von Ihnen betreuten Gebieten und beurteilen komplexe rechtliche Sachverhalte unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten. Für diese anspruchsvollen Aufgaben verfügen Sie über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften und blicken auf mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in der Rechtsabteilung eines Telekommunikations- oder IT-unternehmens zurück. Zwei überdurchschnittliche Examina belegen Ihre Rechtskenntnisse. Eine zielstrebige ergebnisorientierte Arbeitsweise und eine große Leistungsbereitschaft gehören genauso zu Ihren Stärken, wie eine ausgeprägte Kundenorientierung und Eigeninitiative. Sie kommunizieren als Legal Counsel mit kommerziellem Verständnis und unternehmerischem Denken in einer für die Mitarbeiter und den Vorstand verständlichen Weise. Sie besitzen die Fähigkeit, vernetzt zu denken und haben eine Leidenschaft für die Telekommunikationsbranche und deren Dynamik sowie ein gutes technisches Grundverständnis und eine rasche Auffassungsgabe. Der Wille zum Erfolg, die Freude an der Mitarbeit in einem motivierten Team und ein hohes Maß an Flexibilität zeichnen Sie aus. Sie sind ein ausgesprochener Teamplayer. Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Verhandlungssichere Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.
Zum Stellenangebot


shopping-portal