Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 127 Jobs in Lintorf bei Ratingen

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 46
  • Unternehmensberatg. 46
  • Wirtschaftsprüfg. 46
  • Versicherungen 10
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 9
  • Groß- & Einzelhandel 7
  • It & Internet 7
  • Verkauf und Handel 7
  • Banken 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Finanzdienstleister 5
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Immobilien 4
  • Metallindustrie 4
  • Telekommunikation 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Personaldienstleistungen 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 115
  • Ohne Berufserfahrung 75
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 118
  • Home Office möglich 32
  • Teilzeit 23
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 108
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Befristeter Vertrag 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Referendariat 3
  • Ausbildung, Studium 2
Justiziariat

Volljurist oder Syndikusrechtsanwalt (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Düsseldorf
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Volljuristen oder Syndikusrechtsanwalt (m/w/d). Gesucht wird eine Person, die in juristischen Fragestellungen schnell und auf den Punkt überzeugt; die sich für die Themengebiete Compliance und Versicherung begeistern kann und sich für diese Tätigkeiten auch abseits der klassischen rechtsberatenden Tätigkeit verantwortlich zeigen möchte. Unsere Stabsstelle Recht/Compliance ist eine zentrale Anlaufstelle für sämtliche aufkommenden Fragen schwerpunktmäßig zum Recht und darüber hinaus zur Compliance und zur Versicherung. In diesen Bereichen berät die Stabsstelle den Vorstand sowie die Geschäftsführungen unserer Beteiligungsgesellschaften. Die Beratung und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit unseren Geschäftsbereichen und Kreisverbänden runden das Portfolio ab. Juristische Beratung, insbesondere im Arbeitsrecht, allgemeinen Zivil- und Gesellschaftsrecht Übernahme der Prozessvertretung in Einzelfällen, sofern gesetzlich zulässig Steuerung von Passivprozessen und externen (Rechts-)Beratern Beratung zu versicherungsrechtlichen Fragestellungen inklusive Schadensachbearbeitung Geschäftsstellentätigkeit für das Landesschiedsgericht und Disziplinarbeauftragte der Gemeinschaften Mitarbeit in Arbeitsgemeinschaften, Projekten und Gremien 1. und 2. juristische Staatsexamen Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung, vorzugsweise in vergleichbarer Position oder als Rechtsanwalt Kenntnisse im Arbeits- und Gesellschaftsrecht, wünschenswert Versicherungsrecht Lösungs-, handlungs- und zielorientierte Vorgehensweise Gute kommunikative Fähigkeiten, Durchsetzungsstärke und Verhandlungsgeschick Reisebereitschaft in Nordrhein-Westfalen Vergütung nach dem DRK-Reformtarifvertrag mit betrieblicher Altersversorgung (VBL) Befreiung von der gesetzlichen Rentenversicherung möglich (Zulassung zum Syndikusrechtsanwalt) Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeitkonto), mobiles Arbeiten Abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einem Verband mit Freiraum für eigene Ideen und Entwicklung Moderne IT-Ausstattung und kostenfreie Parkplätze Vergünstigtes ÖPVN-Ticket, JobRad und exklusive Rabattvorteile
Zum Stellenangebot

Patentanwaltsfachangestellte/r oder Rechtsanwaltsfachangestellte/r (m/w/d).

Do. 21.10.2021
Essen, Ruhr
VON ROHR ist eine expandierende, national und international renommierte Patentanwaltssozietät in Essen und zählt zu den größten Patentanwaltskanzleien in NRW. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n engagierte/n Patentanwaltsfachangestellte/r oder Rechtsanwaltsfachangestellte/r (m/w/d).Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere die Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache mit Mandanten, Ämtern und Kollegen (nach Diktat) sowie die selbstständige Erledigung anfallender Formal- und Sachbearbeitung. eine abgeschlossene Ausbildung als Patent- oder Rechtsanwaltsfachangestellte/r, eine strukturierte und gründliche Arbeitsweise, sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie einen sicheren Umgang mit üblichen Software-Anwendungen (MS-Office). einen interessanten, zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem aufgeschlossenen und engagierten Team mit flexibler Arbeitszeit durch Gleitzeit, eine leistungsgerechte Vergütung und Zuschüsse zur Altersvorsorge, ein modernes Büro mit exzellenter technischer Ausstattung und ausgezeichneter Verkehrsanbindung direkt am Rüttenscheider Stern in Essen sowie ein freundliches Betriebsklima und vielseitige gemeinsame Betriebsaktivitäten.
Zum Stellenangebot

Volljurist / Syndikusrechtsanwalt - Bankrecht (w/m/d)

Do. 21.10.2021
Düsseldorf
BANK.ECHT.ANDERS. Das ist unser Anspruch als Arbeitgeber. Wir ticken anders als typische Banker, weil wir genau wissen, wie es ist, Bankkunde zu sein.Unser breites Angebot richten wir daher genau nach unseren Kundenwünschen aus. Denn wir wollen unseren Kunden Rückenwind geben. Deutschlandweit sind wir dafür mit 7.500 Mitarbeitenden im Einsatz. Als Tochter der französischen Crédit Mutuel Alliance Fédéral, einer der größten und finanzstärksten Banken Europas, bieten wir unseren Mitarbeitenden Sicherheit und langfristige Stabilität für eine erfolgreiche Zukunft. Wir von der TARGOBANK suchen "Rückenwind-Geber" für unsere Hauptverwaltung - Menschen, die dafür sorgen, dass sich unsere Kunden an jedem Touchpoint verstanden fühlen. Sie entwickeln gemeinsam mit uns Produkte und Dienstleistungen, die den Nutzen unserer Kunden im Blick haben. Werden Sie Teil dieses starken Teams! Sie übernehmen die eigenständige rechtliche Beratung der Gremien und Fachbereiche der TARGOBANK insbesondere mit Schwerpunkten im Zivil- und Aufsichtsrecht des Zahlungsverkehrs sowie eines Spezialgebiets im Vertriebs von Versicherungsprodukten Hierbei begleiten Sie nicht nur operative Fragestellungen, sondern auch strukturelle Projekte unserer Finanzgruppe mit hoher Komplexität, Produkteinführungen und –modifikationen Als Teil des Rechtsrisikomanagements steuern Sie auch einzelfallübergreifend außergerichtliche und gerichtlichen Auseinandersetzungen Sie prüfen Vertragswerke und wirken rechtlich an der Umsetzung innovativer digitaler Produkte und Vertriebskanäle mit Rechtsprechungsänderungen, gesetzgeberische und regulatorische Vorgaben werden von Ihnen bewertet und fließen in die Beratung zu unseren Bankprozessen und unseren Produkten ein   Erstklassige juristische Qualifikation, belegt durch jedenfalls ein Prädikatsexamen Mehrjährige Berufserfahrung im Bankrecht, idealerweise in den Gebieten des Zahlungsverkehrsrechts und Versicherungsvertriebsrechts mit projektbegleitenden Schnittstellen zum hierbei relevanten Aufsichtsrecht und zum Gesellschaftsrecht, erworben in einer international tätigen Rechtsanwaltskanzlei oder der Rechtsabteilung eines Finanz- oder Zahlungsdienstleisters Hohe Unterstützungsmotivation mit Blick und Verständnis für wirtschaftliche Ziele und Chancen bei ausgeprägtem Gespür im Erkennen, Einordnen und Minimieren von rechtlichen Risiken Teamplayer mit Anspruch auf Kollegialität und effizientes Handeln innerhalb des Rechtsressorts und seiner fachlichen Spezialisten (w/m/d) Eigeninitiative, Überzeugungskraft und Entscheidungsstärke Fähigkeit, auch komplexe juristische Sachverhalte adressatengerecht anschaulich zu vermitteln Verhandlungssichere Anwendung der englischen Sprache. Sprachkenntnisse in Französisch sind von Vorteil aber nicht zwingende Voraussetzung   Ein sicherer Arbeitsplatz in einem Unternehmen, in dem Ihre Leistung wertgeschätzt wird Die Entwicklung Ihrer persönlichen Stärken, transparent und individuell Ein gutes Gehalt, ergänzt um erfolgsabhängige Zusatzvergütungen Eine komplett arbeitgeberseitig finanzierte Altersvorsorge, um beruhigt in die Zukunft zu blicken Kurze Entscheidungswege und viel Freiraum Ein Arbeitsumfeld, in dem Teamgeist und Kollegialität großgeschrieben werden
Zum Stellenangebot

Volljurist / Syndikusrechtsanwalt – Grundsatzthemen und Strukturprojekte (w/m/d)

Do. 21.10.2021
Düsseldorf
BANK.ECHT.ANDERS. Das ist unser Anspruch als Arbeitgeber. Wir ticken anders als typische Banker, weil wir genau wissen, wie es ist, Bankkunde zu sein.Unser breites Angebot richten wir daher genau nach unseren Kundenwünschen aus. Denn wir wollen unseren Kunden Rückenwind geben. Deutschlandweit sind wir dafür mit 7.500 Mitarbeitenden im Einsatz. Als Tochter der französischen Crédit Mutuel Alliance Fédéral, einer der größten und finanzstärksten Banken Europas, bieten wir unseren Mitarbeitenden Sicherheit und langfristige Stabilität für eine erfolgreiche Zukunft. Wir von der TARGOBANK suchen "Rückenwind-Geber" für unsere Hauptverwaltung - Menschen, die dafür sorgen, dass sich unsere Kunden an jedem Touchpoint verstanden fühlen. Sie entwickeln gemeinsam mit uns Produkte und Dienstleistungen, die den Nutzen unserer Kunden im Blick haben. Werden Sie Teil dieses starken Teams! Sie übernehmen die eigenständige rechtliche Beratung der Gremien und Fachbereiche der TARGOBANK insbesondere bei der Implementierung neuer Strukturen, der Durchführung von Projekten und Produktinitiativen innerhalb der TARGOBANK und TARGO Finanzdienstleistungsgruppe In entsprechenden Vorgängen arbeiten Sie auch in Schnittstelle zu anderen Gesellschaften der Crédit Mutuel Alliance Fédérale Fall- und projektspezifisch erbringen Sie Rechtsberatung innerhalb der Produktlandschaft einer Bank wie auch der diesbezüglichen Regulatorik Sie arbeiten hierbei vernetzt mit weiteren fachlich spezialisierten Kolleginnen und Kollegen (w/m/d) unseres Ressorts zusammen Sie verhandeln und prüfen Vertragswerke und wirken auf die Erzielung rechtlich und wirtschaftlich vorteilhafter Ergebnisse hin Rechtsprechungsänderungen, gesetzgeberische und regulatorische Vorgaben werden von Ihnen bewertet und fließen in die Beratung zu unseren Bankprozessen, unserer Transformation und unserer Produktlandschaft ein   Erstklassige juristische Qualifikation, belegt durch jedenfalls ein Prädikatsexamen Mehrjährige relevante Berufserfahrung aus entsprechender Praxis in einer Rechtsanwaltskanzlei oder eines Finanzinstituts mit übergreifenden Bezügen zum Bankrecht, Bankaufsichtsrecht und relevanten Schnittstellen zum Gesellschaftsrecht Fähigkeit, sich schnell in komplexen und rechtlich herausfordernden Sachverhalten zurecht zu finden und hierbei vor dem gegebenen Erfahrungsschatz die richtigen Schwerpunkte zu identifizieren Hohe Unterstützungsmotivation mit Blick und Verständnis für wirtschaftliche Ziele und Chancen sowie eine gute rechtliche Corporate Governance Ausgeprägtes Gespür im Erkennen, Einordnen und Minimieren von rechtlichen Risiken Konzeptionsstärke und Freude an der Einbringung in interdisziplinären Teams und Projekten Teamplayer mit Anspruch auf Kollegialität und effizientes Handeln innerhalb des Rechtsressorts und seiner fachlichen Spezialisten (w/m/d) Eigeninitiative, Überzeugungskraft und Entscheidungsstärke Fähigkeit, auch komplexe juristische Sachverhalte adressatengerecht anschaulich zu vermitteln Verhandlungssichere Anwendung der englischen Sprache. Sprachkenntnisse in Französisch sind von Vorteil aber nicht zwingende Voraussetzung   Ein sicherer Arbeitsplatz in einem Unternehmen, in dem Ihre Leistung wertgeschätzt wird Die Entwicklung Ihrer persönlichen Stärken, transparent und individuell Ein gutes Gehalt, ergänzt um erfolgsabhängige Zusatzvergütungen Eine komplett arbeitgeberseitig finanzierte Altersvorsorge, um beruhigt in die Zukunft zu blicken Kurze Entscheidungswege und viel Freiraum Ein Arbeitsumfeld, in dem Teamgeist und Kollegialität großgeschrieben werden
Zum Stellenangebot

Duales Studium Bachelor of Laws "Staatlicher Verwaltungsdienst" 2022

Mi. 20.10.2021
Arnsberg, Westfalen, Düsseldorf, Detmold, Köln, Münster, Westfalen
Fünf Bezirksregierungen gibt es in NRW: Arnsberg, Detmold, Düsseldorf, Köln und Münster. Diese sind dem Ministerium des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen unterstellt. Die Fachleute der Bezirksregierungen kümmern sich um die Umsetzung von Gesetzen und Fördermaßnahmen, sie koordinieren Flüchtlingsströme und organisieren die gerechte und faire Verteilung von Lehrkräften. Sie überprüfen die Wasserqualität in Seen und Bächen und fördern den Ausbau lebenswerter Innenstädte. Mit den verschiedensten Berufsgruppen — von Verwaltungskräften, über IT-Fachleute, Juristinnen und Juristen, Mediengestaltende und Lehrkräften bis hin zu Fachleuten der Ingenieurswissenschaften— ist der öffentliche Dienst wohl einer der vielseitigsten Arbeitgeber und zudem noch der größte in Deutschland. Die Aufgaben sind umfassend und die Herausforderungen groß. Jeden Tag. Aber genau dafür gibt es uns: Die 5 Bezirksregierungen.  Du interessierst Dich für politische, gesellschaftliche und betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen? Du möchtest Theorie und Praxis im Rahmen eines dualen Studiums miteinander verbinden? Du bist kommunikativ, engagiert und auf der Suche nach einer anspruchsvollen Aufgabe?   Dann bist Du bei uns genau richtig: Zum 01.09.2022 bieten die 5 Bezirksregierungen in NRW ein Duales Studium Bachelor of Laws (LL.B.) mit dem Schwerpunkt „Staatlicher Verwaltungsdienst“ im Beamtenverhältnis als Regierungsinspektoranwärter (m/w/d) an.   Während des dreijährigen dualen Studiengangs erwirbst du unter anderem Kenntnisse in den Bereichen Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften und Sozialwissenschaften.   Dein Studium ist in fachwissenschaftliche Studienzeit an der größten Verwaltungshochschule Deutschlands, der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung NRW (HSPV NRW) und fachpraktische Ausbildungsabschnitte in deiner Bezirksregierung gegliedert. Das Studium schließt Du mit dem europaweit anerkannten Abschluss Bachelor of Laws ab und kannst Deine Karriere in einer der genannten Behörden des Landes Nordrhein-Westfalen beginnen. Deine Aufgaben nach dem Studium schließen zum Beispiel die Bereiche Umweltschutz, Schulaufsicht, Verkehrswesen, Wirtschaftsförderung, Gesundheitswesen und Personalwesen ein.  •    Berechtigung zur Aufnahme eines Studiums an einer Fachhochschule •    deutsche Staatsangehörigkeit oder die Staatsangehörigkeit eines EU-Mitgliedstaates •    gesundheitliche und fachliche Eignung •    das 39. Lebensjahr ist zum Ausbildungsbeginn noch nicht vollendet (Ausnahmen gibt es u.a. bei  anerkannter Schwerbehinderung oder Gleichgestellten, Erziehungs- bzw. Pflegezeiten) •    Kommunikations- und Teamfähigkeit •    Engagement, die Ausbildung flexibel und kollegial zu durchlaufen  •    ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in einer modernen Landesbehörde •    eine verantwortungsvolle Tätigkeit als Sachbearbeiter/in im laufenden Tagesgeschäft •    einen vielfältigen Aufgabenbereich, der rechtliche und viele weitere Themenfelder beinhaltet •    Das Land stellt bedarfsdeckend ein, so dass eine anschließende Übernahme in den Landesdienst sehr wahrscheinlich ist •    ein attraktives Ausbildungsgehalt (derzeit ca. 1.300,00 € brutto) •    Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements   Und vieles mehr!  
Zum Stellenangebot

Justiziar*in / Juristisch-administrative/n Mitarbeiter*in (m/w/d) der Geschäftsführung

Mi. 20.10.2021
Bochum
Die Kultur Ruhr GmbH zeichnet sich durch die Produktion und Vermittlung zeitgenössischer und spartenübergreifender Kunst in der gesamten Kulturmetropole Ruhr aus. Sie besteht derzeit aus vier eigenständigen Programmsäulen: Ruhrtriennale, CHORWERK RUHR, Urbane Künste Ruhr und Tanzlandschaft Ruhr. Für jede Säule der Kultur Ruhr GmbH wird eine eigene künstlerische Leitung bestellt. Somit erhält jeder Bereich eine inhaltliche Eigenständigkeit, die auch nach außen sichtbar wird. Gesellschafter der als gemeinnützig anerkannten GmbH sind das Land Nordrhein-Westfalen und der Regionalverband Ruhr. Zur Unterstützung unserer Rechtsabteilung suchen wir eine*n motivierte*n und dynamische*n Justiziar*in mit einem stark ausgeprägten Interesse für kulturelle Themen. Stellenausschreibung Position: Die Kultur Ruhr GmbH sucht eine*n Justiziar*in / Juristisch-administrative/n Mitarbeiter*in (m/w/d) der Geschäftsführung (Voll- oder Teilzeit nach Absprache) Zeitraum: Eine Einstellung ist zum nächstmöglichen Termin bzw. nach Absprache möglich. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.12.2023 befristet. Eine darüberhinausgehende Anstellung ist gewünscht. Sicherstellung der Einhaltung sämtlicher Rechtsvorschriften (u.a. Vergabe-, Urheber-, Arbeitsrecht) Erstellung und Verhandlung von Verträgen (u.a. Koproduktions- und Kooperationsverträge, Mietverträge, Aufführungs- und Lizenzverträge) mit Künstler*innen, Agenturen, Spielstätten, etc. Unterstützung bei der Erstellung und kontinuierlichen Aktualisierung von Musterverträgen Erstellung von Vergabeunterlagen und rechtliche Begleitung von Vergabeverfahren (u.a. für den künstlerischen Produktionsbetrieb) Rechtliche Begleitung der datenschutzrechtlichen Themen innerhalb der Gesellschaft Bearbeitung rechtlicher Fragestellungen der Gesellschaft, insbesondere Beratung aller Abteilungen (Intendanz, Marketing, Technik/Ausstattung, Presse, Dramaturgie, Künstlerisches Betriebsbüro etc.) Die Aufgabengebiete können zwischen den Justiziar*innen nach Absprache aufgeteilt werden.Gesucht wird grds. ein/e Volljurist*in (2. Staatsexamen), darüber hinaus werden auch gerne Bewerbungen von Wirtschaftsjurist*innen angenommen. Sie können zudem mit den folgenden Qualifikationen punkten: Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Lösungsorientiertes Arbeiten Begeisterungsfähigkeit und Einsatzbereitschaft Fähigkeit und Wille, sich in neue Rechtsgebiete einzuarbeiten Sehr gute Englischkenntnisse Vorausgesetzt wird ein hohes Interesse an der juristischen Arbeit im Bereich Kultur. Wünschenswert – aber nicht vorausgesetzt – sind daneben bereits erste Erfahrungen in den oben genannten Aufgabenbereichen. Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten Teamorientierte Arbeitsatmosphäre mit offener Kommunikationskultur Leistungsgerechte Vergütung Weiterbildungsmöglichkeiten für Ihre berufliche Entwicklung Flexible Arbeitszeitgestaltung Innovative und urbane Kulturproduktionen Moderne und zentrale Büro-Umgebung direkt am Westpark
Zum Stellenangebot

Sachbearbeitung Wirtschaftliche Erziehungshilfe

Mi. 20.10.2021
Düsseldorf
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sachbearbeitung Wirtschaftliche Erziehungshilfe (BesGr A 10 LBesO oder EG 9c TVöD) für das Jugendamt Das zentral am Hauptbahnhof Düsseldorf gelegene Sachgebiet Wirtschaftliche Erziehungshilfe mit derzeit 40 Mitarbeiter*innen sucht Verstärkung. Wir befassen uns mit der verwaltungsmäßigen und fiskalischen Umsetzung von Jugendhilfeleistungen nach dem Sozialgesetzbuch (SGB) VIII. Um diese Aufgabe wahrnehmen zu können, erhalten Sie eine fundierte Einarbeitung anhand eines Einarbeitungskonzeptes mit einem festen Ansprechpartner und regelmäßigen Feedbackgesprächen. Weiterhin kann das Fachwissen jederzeit durch Seminarbesuche vertieft werden. Außerdem besteht die Möglichkeit im Home Office zu arbeiten. Der Einsatz erfolgt im Bereich der stationären Hilfen oder im Bereich der Hilfen für unbegleitete minderjährige Ausländer*innen. Gewährung von Hilfen zur Erziehung für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige nach § 27 in Verbindung mit §§ 32-35a SGB VIII sowie Hilfen nach § 19 SGB VIII einschließlich Zahlungsabwicklung Berechnung der Kostenbeteiligung der Eltern/-teile sowie Geltendmachung von Ansprüchen gegenüber Dritten wie Agenturen für Arbeit, Familienkassen, Rententrägern et cetera Verfolgung von Kostenerstattungsansprüchen gegen andere örtliche und überörtliche Träger Beratung der Bezirkssozialdienste und anderer Fachgruppen in Fragen der wirtschaftlichen Jugendhilfe Vorbereitung von Stellungnahmen für Klagen vor den Verwaltungsgerichten. Verwaltungsfachwirt*in, Personen mit der Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt der Fachrichtung Allgemeine Verwaltung oder Jurist*in mit abgeschlossenem 1. Staatsexamen Einsatzbereitschaft, hohes Maß an Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Initiative und Kooperationsbereitschaft • Sensibilität im Umgang mit unterschiedlichen Personengruppen sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick sowie gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift Rechtskenntnisse im Bereich des SGB insbesondere des SGB I, VIII, X beziehungsweise die Bereitschaft, sich diese kurzfristig anzueignen grundlegende Kenntnisse im Bereich MS Office sowie Kenntnisse der Fachsoftware Logo Data und SAP oder die Bereitschaft, sich diese kurzfristig anzueignen. Die Einstellung erfolgt unbefristet im Arbeitsverhältnis zu den Bedingungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen ist eine Einstellung im Beamtenverhältnis möglich.
Zum Stellenangebot

Volljurist*in (m/w/d) Juristische Dienste

Mi. 20.10.2021
Krefeld
Die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen sowie das Engagement unserer Mitarbeiter*innen haben uns zum führenden Partner der Versorgungswirtschaft in der Region gemacht. In einem sehr dynamischen Markt wachsen wir bundesweit, wobei unsere Kunden*innen bei uns stets im Mittelpunkt stehen. Erweitern Sie das Team der SWK STADTWERKE KREFELD AG, zunächst befristet für 2 Jahre, zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Volljurist*in (m/w/d) Juristische Dienste Sie übernehmen das gerichtliche Forderungsmanagement. Ihre Aufgaben dabei sind insbesondere die Anfertigung von Klage- und Anspruchsbegründungen, die Vertretung der Konzerngesellschaften vor Gericht, die interne Abstimmung, insbesondere mit dem Kundenservice, die Abstimmung mit und die Steuerung von externen Rechtsanwälten, die Pflege und Weiterentwicklung der Aktenführung und -verwaltung. Sie beraten die Organisationen der SWK und die weiteren Konzerngesellschaften bei rechtlichen Fragestellungen, insbesondere im Zivil-, Handels- und Wirtschaftsrecht sowie im Energierecht. Sie entwickeln und optimieren operative Prozesse. Sie führen außergerichtliche Korrespondenz mit Kunden, Rechtsanwälten und Behörden und begleiten Schlichtungsverfahren. Weiterhin arbeiten Sie in Branchenverbänden mit und übernehmen organisatorische Aufgaben. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften oder stehen kurz vor Beendigung eines solchen Studiums (1. und 2. Staatsexamen). Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen im Energierecht und im Forderungswesen gesammelt. Neben Ihrer IT-Affinität und Ihrem Interesse an Digitalisierungsthemen sind Sie sicher im Umgang mit den MS-Office-Anwendungen wie Word, Excel, PowerPoint und Teams. Eine eigenverantwortliche, lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise mit ausgeprägter Serviceorientierung zeichnet Sie aus. Sie besitzen Teamfähigkeit und sind kommunikationsfähig. Sie sind belastbar und können sich auch in arbeitsintensiven Phasen motivieren. Eine unbefristete Anstellung in einem der größten Unternehmen in Krefeld Mobiles Arbeiten, flexible Arbeitszeiten sowie ein eigener Firmen-Laptop Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten sind für uns selbstverständlich Faire Bezahlung nach Tarif, Arbeitszeiterfassung und 30 Tage Jahresurlaub Gute ÖPNV-Anbindung, Mitarbeiterparkplatz mit E-Ladesäulen, Kantine, Job-Ticket und Beratung durch unseren Familienservice Regelmäßige Mitarbeiterveranstaltungen und -aktionen, wie z. B. Betriebsfeste und Gesundheitstage
Zum Stellenangebot

Labour Relations Manager (w/m/d)

Mi. 20.10.2021
Düsseldorf
Douglas ist einer der führenden Multichannel Premium Beauty-Händler in Europa mit rund 2.400 Filialen und einer Mobile App als wichtigstem Store. Unsere einzigartige E-Commerce Plattform wird aktuell zu einem kuratierten Beauty-Marktplatz ausgeweitet. Den Weg in die Zukunft des Omnichannel-Handels definiert das Strategieprogramm #FORWARDBEAUTY. Douglas ist bereits heute die erste Adresse für Beauty in 26 Ländern und bietet den Kunden ein attraktives Portfolio mit rund 55.000 hochwertigen Produkten von über 750 Marken aus den Bereichen Parfümerie, dekorative Kosmetik und Hautpflege sowie Nahrungsergänzung und Accessoires. Damit erwirtschaftete Douglas im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von 3,5 Milliarden Euro. Rund 20.000 Beauty Experten ermutigen und inspirieren Douglas Kunden jeden Tag dabei, ihre individuelle Schönheit zu leben.IN UNSEREREM HEADQUARTER IN DÜSSELDORF SUCHEN WIR AB SOFORT EINE/N Du bist für die Steuerung, Entwicklung und Umsetzung der mitbestimmungsrelevanten Themen und Aufgaben verantwortlich Du unterstützt unsere Führungskräfte in der Vertriebsorganisation bei der Gestaltung der lokalen Betriebsratsarbeit Du entwirfst und verhandelst Gesamt-/Betriebsvereinbarungen Du berätst und schulst HR Business Partner und Führungskräfte Du unterstützt uns bei Projekten, führst eigenständig Recherchen durch und bereitest Präsentationen vor Du vertrittst unsere Interessen gegenüber Rechtsanwälten, Gewerkschaften, Behörden und Gerichten Beide juristisches Staatsexamina hast du mit überdurchschnittlichen Ergebnissen abgelegt Du hast fundierte Berufserfahrung im Betriebsverfassungs- und Arbeitsrecht, vorzugsweise in einem Handelsunternehmen mit dezentralen Strukturen   Du verstehst es als Herausforderung, komplexe juristische Sachverhalte in einfache Entscheidungsparameter zu übersetzen Du arbeitest zielorientiert und durchsetzungsstark  Du verfügst über herausragende Kommunikationsfähigkeiten und Teamfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick, Überzeugungsstärke, Motivation und überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft Eine professionelle Einarbeitung Ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Die Möglichkeit, Dein Fachwissen stetig zu erweitern Ein motivierendes und inspirierendes Umfeld Interessante Perspektiven zur Weiterentwicklung innerhalb der Douglas Gruppe
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Düsseldorf
Bei StepStone haben wir eine einfache, dennoch sehr wichtige Mission: Als eine der führenden Online-Jobplattformen helfen wir jedem, den richtigen Job zu finden. Dafür brauchen wir Dich! Um unsere Mission zu erreichen, suchen wir aktuell einen Legal Counsel (m/w/d) in Düsseldorf. In dieser Rolle bist Du Teil des internationalen Legal Teams mit Sitz in Düsseldorf und befasst Dich mit verschiedenen Fällen zum Thema E-Commerce- und Medienrecht. Das klingt nach Dir? Dann werde Teil eines der größten deutschen Digitalunternehmen mit weltweit mehr als 3.600 Mitarbeitenden. Zudem sind wir Teil der Axel Springer SE und profitieren vom europaweit einzigartigen Verbund erfolgreicher Unternehmen des Medienhauses.   Wir sind immer daran interessiert, mit großartigen Menschen zusammenzuarbeiten. Klicke einfach den „Bewerbung starten“ Button - Wir freuen uns auf Dich!  Du bearbeitest Aufgaben in den Bereichen Vertragsrecht, IT-Lizenzvertragsrecht sowie Internetrecht und berätst verschiedenste Fachabteilungen Die internationalen Produkt-, IT- und Marketingteams unterstützt Du bei Projekten in Bezug auf alle relevanten, rechtlichen Aspekte insbesondere des Marken- und Wettbewerbsrechts Du führst selbständig komplexe nationale und internationale Projekte, z.B. im Bereich des Datenschutzrechts und behältst zusammen mit dem Legal Team den Überblick über die neuesten, rechtlichen Entwicklungen Zusammen mit dem M&A-Team begleitest Du Unternehmenstransaktionen und unterstützt bei der Integration neuer Gruppengesellschaften Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaft oder des Wirtschaftsrechts Hohe Affinität zu digitalen Themen sowie Interesse an neuen Medien und Technologien Erste Berufserfahrung, idealerweise im internationalen Umfeld eines E-Commerce Unternehmens oder in einem vergleichbaren, dynamischen Umfeld Du bist eine offene Persönlichkeit mit Teamgeist sowie einem hohen Maß an Selbständigkeit Kommunikations- und Verhandlungsgeschick auf allen Hierarchieebenen in perfektem Deutsch und Englisch Dein Start bei StepStone: Zwei Tage Onboarding-Veranstaltung mit den neuen Kolleginnen und Kollegen sowie eine mehrwöchige, individuelle Einarbeitung Home Office: In der Regel bieten wir Dir je nach Team 1-2 Tage Home Office pro Woche – frag gerne im Interview nach, wie es für diese Rolle gehandhabt wird Urlaubstage: 30 Tage Urlaub + einen Brauchtumstag + Weihnachten und Silvester frei Weiterentwicklung: Durch unser starkes Wachstum ergeben sich immer neue Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Entwicklung, zielgerichtete Trainings helfen Dir auf diesem Weg Attraktiver Standort: Du erreichst uns bequem mit Auto oder Bahn (wir sponsern Deinen Parkplatz oder Dein Jobticket zu 50%) Gewachsenes Unternehmen mit Start Up - Flair: Duz-Kultur, kurze Kommunikationswege und hilfsbereite Kolleginnen und Kollegen Halte Dich fit: Unser eigenes Fitnessstudio und vielfältige Sportangebote wie Volleyball oder Lauftrainings stehen Dir zur Verfügung  Vermeide lange Schlangen in der Postfiliale: Bestelle Deine Pakete einfach ins Büro Für Kaffee-Liebhaber: Kostenlose Kaffeespezialitäten vom hauseigenen Barista   StepStone GmbH | Völklinger Straße 1 | 40219 Düsseldorf  Bewirb Dich über den “Bewerbung starten“ Button und erhalte innerhalb von 5 Tagen eine Rückmeldung, ob wir Dich für den nächsten Prozessschritt berücksichtigen können!  Bitte teile uns mit, sofern Du eine geschlechtsneutrale Ansprache wünschst. Unsere Datenschutzerklärung zu Deiner Bewerbung findest Du hier.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: