Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 126 Jobs in Mettmann

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 46
  • Unternehmensberatg. 46
  • Wirtschaftsprüfg. 46
  • Versicherungen 10
  • It & Internet 8
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 8
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 7
  • Groß- & Einzelhandel 7
  • Verkauf und Handel 7
  • Banken 6
  • Finanzdienstleister 5
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Telekommunikation 4
  • Immobilien 3
  • Metallindustrie 3
  • Personaldienstleistungen 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 115
  • Ohne Berufserfahrung 74
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 119
  • Home Office möglich 33
  • Teilzeit 20
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 109
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Befristeter Vertrag 5
  • Referendariat 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Ausbildung, Studium 1
Justiziariat

Legal Counsel (m/w/d) Intellectual Property

Mi. 27.10.2021
Remscheid
Die Vaillant Group ist einer der weltweiten Markt- und Technologieführer in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik. Werden auch Sie einer von 15.000 Kollegen aus mehr als 70 Nationen, die täglich an der Vision eines besseren Klimas arbeiten – für die Menschen zu Hause und die Umwelt. In großen, innovativen und strategischen Projekten. Und mit kleinen Gesten, die jeder im Alltag dazu beitragen kann. Handeln Sie global, arbeiten Sie global. Und werden Sie Teil eines globalen Teams, denn wir vertreiben unsere Produkte in rund 60 Ländern und verfügen über 10 Produktions- und Entwicklungsstandorte in sechs europäischen Ländern und China. Bei uns übernehmen Sie spürbar die Verantwortung für die Zukunft – Ihre eigene und die unseres Planeten. Wir bieten Ihnen dafür hervorragende Bedingungen. Legal Counsel (m/w/d) Intellectual Property Vaillant GmbH | Remscheid | Deutschland Beratung des Group-Marketings und weiterer Funktionen in allen markenrechtlichen Angelegenheiten Durchführung von Marken- und Benutzungsrecherchen, Verteidigung der Vaillant-Group-Marken gerichtlich und außergerichtlich sowie Anmeldung und Administration von Marken  Entwicklung und Sicherstellung einer abgestimmten gruppenweiten Markenschutzstrategie sowie Abstimmung mit lokalen Trademark-Counsels  Verantwortung für die Durchführung eines strukturierten Monitorings und Kommunikation zum Group-Marketing bei auslaufenden Benutzungsfristen  Auswahl und Steuerung spezialisierter Anwälte und Dienstleister Sie haben Ihr Studium der Rechtswissenschaften mit dem zweiten Staatsexamen mit überdurchschnittlichen Leistungen abgeschlossen  Fundierte Berufserfahrung in einem Unternehmen oder einer Anwaltskanzlei mit dem Schwerpunkt Markenrecht  Hervorragende MS-Office-Kenntnisse sowie sehr gutes Deutsch und Englisch  Sorgfältige und gewissenhafte Arbeitsweise sowie Präzision runden Ihr Profil ab Wir sind Teil der Lösung. Denn unsere hocheffizienten, umweltfreundlichen Technologien schonen Ressourcen und reduzieren langfristig CO2-Emissionen  Jeder Mitarbeiter organisiert seine Homeoffice- und Bürotage in Abstimmung mit seinem Team. So lassen sich Familie und Beruf flexibel aufeinander abstimmen  Unsere Mitarbeiter leben die Werte, die seit 140 Jahren den Kern unseres Familienunternehmens ausmachen
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Mi. 27.10.2021
Essen, Ruhr
Die NOWEDA ist ein vollversorgendes pharmazeutisches Großhandelsunternehmen mit 20 Niederlassungen in Deutschland sowie Beteiligungen an Unternehmen in Luxemburg und in der Schweiz. Eigentümer und Mitglieder der genossenschaftlich organisierten NOWEDA sind mehr als 9.300 Apothekerinnen und Apotheker. Mit einem Gesamtumsatz von mehr als 7,8 Milliarden Euro ist NOWEDA eines der großen deutschen Handelsunternehmen. NOWEDA stellt den Apotheken ein Sortiment mit rund 160.000 Arzneimitteln zur Verfügung. Als apothekereigenes Unternehmen steht NOWEDA uneingeschränkt an der Seite der inhabergeführten Vor-Ort-Apotheken. Ihnen obliegt die Mitarbeit an laufenden Projekten sowie die Betreuung anfallender Themen in unserem vielseitigen Tagesgeschäft. Sie fungieren als Ansprechpartner für andere Fachabteilungen mit möglichen Tätigkeitsschwerpunkten in den Bereichen Zivilrecht, Wirtschaftsrecht und Wettbewerbsrecht. Die Erarbeitung von Stellungnahmen mit klaren Handlungsempfehlungen gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Eine zügige Übernahme von Verantwortung sowohl teamintern als auch unternehmensweit ist uns wichtig. Sie haben Ihr erstes und zweites juristisches Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen, idealerweise mit Prädikat. Sie haben Spaß an anspruchsvoller juristischer Arbeit und blicken gern über den Tellerrand hinaus. Sie zeichnen sich durch Teamgeist sowie eine verantwortungsbewusste und eigenverantwortliche Arbeitsweise und analytisches Denken aus. Ein sicheres und souveränes Auftreten sowie sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten sind für Sie selbstverständlich. Mit den gängigen MS-Office Anwendungen sind Sie bestens vertraut und verfügen darüber hinaus über gute Englischkenntnisse. Ein dynamisches und herausforderndes Arbeitsumfeld mit exzellenten Entwicklungsperspektiven. Eine krisensichere Anstellung im systemrelevanten Gesundheitsmarkt. Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit attraktiver und leistungsgerechter Vergütung, ansprechende Sozialleistungen wie z. B. eine finanzielle Beteiligungsmöglichkeit am Unternehmen. Eine freundliche Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und der Möglichkeit, selbstständig Entscheidungen zu treffen und Initiative zu ergreifen. Die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben unterstützen wir durch flexible Arbeitszeitregelungen.
Zum Stellenangebot

Referent Recht (gn)

Mi. 27.10.2021
Neuss
Als erfolgreiche Captive Bank für Finanzierungslösungen gehören wir zum bedeutenden Renault Konzern. Wir sind die Triebfeder zur Unterstützung des mobilen Wandels hin zu neuen Mobilitätslösungen, Elektrofahrzeugen, etc. Wir verstehen uns nicht als “typische Bank”: Bei uns findest Du den lockeren Dresscode eines dynamischen Unternehmens. Wir sind entschieden auf dem Weg zu einer agilen Organisation, die darauf wartet Deine Ideen und Deine Kraft zur Mitgestaltung einzusetzen. Die von unseren Kunden geschätzte Innovationskraft und Flexibilität ist uns auch intern sehr wichtig. Wir haben ein Umfeld geschaffen, das von Gestaltungsfreude und großer Mitarbeiterwertschätzung geprägt ist. REFERENT RECHT (GN) eigenverantwortliche rechtliche Beratung der Geschäftsführung und der Fachabteilungen in allen rechtlichen Fragen Gestaltung, Prüfung und Verhandlung von Verträgen und rechtlich relevanten Dokumenten auch in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern Erstellung und Anpassung von internen Regelwerken und Vertragsmustern Bewertung von neuen Legal Compliance-Regularien Beratung im Bereich Geldwäsche und Datenschutz rechtliche Begleitung von Projekten und Sonderaufgaben Betreuung der Österreichischen und Schweizer Niederlassungen in zentralen rechtlichen Themen abgeschlossenes juristisches Studium und einschlägige Berufserfahrung im oben genannten Aufgabengebiet vertiefte Kenntnisse im Bankrecht (Darlehen, Leasing, Einkaufsfinanzierung) und allgemeines Zivilrecht ausgeprägtes Urteils- und Durchsetzungsvermögen Kommunikationsstärke und Präsentationskompetenz sowie die Fähigkeit, Ihr Wissen ideal zu transferieren unternehmerisches Denken und Handeln verhandlungssicheres Englisch; Französischkenntnisse sind von Vorteil flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege ein dynamisches Umfeld attraktiver Tarifvertrag mit 13 Gehältern flexible Arbeitszeiten moderne Büroausstattung mit z. B. höhenverstellbaren Schreibtischen Fahrzeugleasingprogramm kostenfreie Parkplätze Vermögenswirksame Leistungen arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge kostenfreie Getränke u.v.m.
Zum Stellenangebot

Jurist Versicherungs- und Produktrecht (m/w/d)

Mi. 27.10.2021
Düsseldorf
Das versichern wir Ihnen! Denn bei uns finden Sie ein breites Themenspektrum, in dem Sie Ihr gesamtes Fachwissen einbringen können und in dem Ihr Potenzial den Spielraum bekommt, den Sie sich wünschen. Bei ERGO, einer der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa, erwarten Sie ein dynamisches Umfeld und anspruchsvolle Aufgaben in vielseitigen Projekten, an denen Sie weiterwachsen können. Gehen Sie mit uns neue Wege! Das gemeinsame Ziel: unseren Kunden genau das zu bieten, was sie brauchen. Für unseren Standort in Düsseldorf suchen wir Sie als Jurist Versicherungs- und Produktrecht (m/w/d)als Referent/ Syndikusrechtsanwalt in Vollzeit oder Teilzeit Fachkundig bearbeiten Sie rechtliche Grundsatzfragen zu Lebensversicherungsprodukten. Ihr Ziel: eine vertrags- und aufsichtsrechtlich einwandfreie Produktgestaltung – inklusive der Qualitätssicherung der Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB) und weiterer Dokumente (Versicherungsurkunde, Verbraucher- und Produktinformationen etc.) In diesem Zusammenhang erarbeiten Sie auch Entscheidungsvorlagen für den Auftraggeber unter Berücksichtigung rechtlicher und unternehmerischer Aspekte. Des Weiteren prüfen und überarbeiten Sie (Gruppen-)Verträge mit sämtlichen Anlagen. Nicht zuletzt prüfen Sie, ob Änderungen von Gesetzen, Richtlinien und aufsichtsrechtlichen Vorgaben Einfluss auf bereits bestehende Produkte oder Prozessabläufe der Fachbereiche haben. Volljurist, möglichst mit Prädikatsexamen Berufspraxis als Syndikusanwalt (m/w/d) in der Versicherungswirtschaft, in der Finanzwirtschaft, in einer Anwaltskanzlei oder einem Verband wünschenswert Sehr gute Kenntnisse im allgemeinen und produktbezogenen Versicherungsrecht, im Aufsichtsrecht, Zivilrecht sowie in weiteren Rechtsgebieten, die die Gestaltung und Einführung von Versicherungsprodukten betreffen Erfahrung in der Erstellung adressatenorientierter Stellungnahmen und praxisnaher Empfehlungen Spaß an der Projektarbeit in bereichsübergreifenden, agilen Teams Gute Englischkenntnisse in Schrift und Wort Art der Stelle: VollzeitVertragsart: unbefristetBewerbungsfrist: Keine. So lange diese Stellenanzeige online ist, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Benefits: • Betriebliche Altersvorsorge • Gesundheit am Arbeitsplatz • Weiterbildung • Mitarbeiterrabatte • Kantine• Essenszuschuss • Betriebsarzt • Gute Verkehrsanbindung • Parkplätze • Sportangebote • Jobrad• Zentrale Büros • Flexible Arbeitszeit • Fahrkostenzuschuss • Work-Life-Balance • Beruf und Familie • Urlaub
Zum Stellenangebot

Gruppenleiter Arbeitsrecht (m/w/d)

Mi. 27.10.2021
Düsseldorf
Das versichern wir Ihnen! Denn bei uns finden Sie ein breites Themenspektrum, in dem Sie Ihr gesamtes Fachwissen einbringen können und in dem Ihr Potenzial den Spielraum bekommt, den Sie sich wünschen. Bei ERGO, einer der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa, erwarten Sie ein dynamisches Umfeld und anspruchsvolle Aufgaben in vielseitigen Projekten, an denen Sie weiterwachsen können. Gehen Sie mit uns neue Wege! Das gemeinsame Ziel: unseren Kunden genau das zu bieten, was sie brauchen. Für unseren Standort in Düsseldorf suchen wir Sie als Gruppenleiter Arbeitsrecht (m/w/d)in Vollzeit oder TeilzeitSie übernehmen die Führung für Ihr Team im Arbeitsrecht und steuern dort die arbeitsrechtliche Beratung. Ihr Fokus liegt dabei auf der Beratung der Geschäftsleitung sowie der Personal- und Fachbereiche der ERGO Group und ihrer Tochtergesellschaften. Hier sind Sie zentrale/r Ansprechpartner:in in allen arbeits- und betriebsverfassungsrechtlichen Angelegenheiten. Dazu gehört auch die Vorbereitung und Verhandlung von Regelungen mit den Mitbestimmungsgremien, z. B. Betriebsvereinbarungen, Interessenausgleichen und Sozialplänen. Sie führen eigenständig Prozesse in arbeitsrechtlichen Angelegenheiten der ERGO Group und ihrer Tochtergesellschaften und übernehmen auch die Steuerung externer Rechtsberater. Ihre Expertise ist auch in bei der Beratung und Begleitung von Umstrukturierungen und insbesondere bei Projekten im Umfeld von Digitalisierungs- und Transformationsthemen gefragt. Sie stehen zudem im engen Austausch mit der Abteilungsleitung und entwickeln gemeinsam Konzepte zur Umsetzung personalpolitischer Strategien und konzipieren entsprechende Entscheidungsvorlagen. Sie sind Rechtsanwalt/ Volljurist (m/w/d) mit überdurchschnittlichem Staatsexamen (1. und 2. Juristisches Staatsexamen). Sie haben langjährige Berufserfahrung mit Schwerpunkt Arbeitsrecht, sowie fundierte und umfassende Kenntnisse in den Bereichen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Sie haben erste Führungserfahrung und sind es gewohnt ein Team zu führen. Sie bringen Erfahrung in der arbeitsrechtlichen Prozessvertretung mit. Sie haben ein sicheres und gewandtes Auftreten, gutes Kontakt- und Kooperationsverhalten sowie ausgeprägtes politisches Geschick im Umgang mit Gremien und Verhandlungspartnern. Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab. Art der Stelle: VollzeitVertragsart: unbefristetBewerbungsfrist: Keine. So lange diese Stellenanzeige online ist, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Benefits: • Betriebliche Altersvorsorge • Gesundheit am Arbeitsplatz • Weiterbildung • Mitarbeiterrabatte • Kantine• Essenszuschuss • Betriebsarzt • Gute Verkehrsanbindung • Parkplätze • Sportangebote • Jobrad• Zentrale Büros • Flexible Arbeitszeit • Fahrkostenzuschuss • Work-Life-Balance • Beruf und Familie • Urlaub
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt/Rechtsanwältin/Volljurist/in

Di. 26.10.2021
Düsseldorf
Wir sind eine auf dem Gebiet des Gewerblichen Rechtsschutzes spezialisierte Kanzlei mit langer Tradition. Wir beraten national wie international vorwiegend große und mittelständische Unternehmen, Agenturen und Einzelunternehmer. Der Schwerpunkt unserer Tätigkeit liegt im Marken- und Kennzeichenrecht, Wettbewerbsrecht, Design- und Urheberrecht sowie damit in Zusammenhang stehenden Rechtsgebieten des Wirtschaftsrechts.Wir suchen Sie zur Unterstützung und Ausweitung unserer Kanzlei, vorwiegend im Bereich des Marken- und Wettbewerbsrechts. Hierbei arbeiten Sie eng mit den Partnern der Kanzlei zusammen. Idealerweise sind Sie nach einer Einarbeitung in der Lage, die Mandate selbständig auf hohem Niveau zu bearbeiten.Wir erwarten wirtschaftliches und wissenschaftliches Verständnis sowie idealerweise im Ausland verfestigte englische Sprachkenntnisse. Wir freuen uns auf Bewerbungen von herausragenden Kolleginnen und Kollegen. Berufserfahrung im Bereich des Gewerblichen Rechtsschutzes ist von Vorteil, aber nicht Voraussetzung. Auch Bewerbungen qualifizierter "Newcomer" sind uns willkommen.Wir bieten eine interessante Betätigunsmöglichkeit und Entwicklungsperspektive in einem qualifizierten, dabei überschaubaren und partnerschaftlichen Umfeld. Eine leistungsgerechte Bezahlung ist für uns selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Volljurist*in (w/m/d) für das Justitiariat der Abteilung Recht, Compliance

Di. 26.10.2021
Bochum
Wir sind die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See. Zu unserem Verbundsystem gehören die Rentenversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Seemanns­kasse und ein medizinisches Netz aus Krankenhaus­beteiligungen, Reha-Kliniken, niedergelassenen Ärzten und Sozialmedizinischen Diensten. Außerdem betreuen wir durch die Minijob-Zentrale alle gering­fügigen Beschäftigungsverhältnisse und sind Träger der Bundesfachstelle Barrierefreiheit. Sie suchen eine abwechslungsreiche Tätigkeit zwischen Büro und Gerichtssaal? Im Zivil- und im öffentlichen Recht macht Ihnen so schnell keiner etwas vor? Dann arbeiten Sie doch im Verbundsystem eines der größten bundesweit tätigen Sozialversicherungsträger als Volljurist*in (w/m/d) für das Dezernat IX.1 (Justitiariat) der Abteilung IX – Recht, Compliance – unserer Hauptverwaltung in Bochum zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Führen von Prozessen in allen Gerichtszweigen Beratung unserer Selbstverwaltung, Geschäftsführung und aller Dienststellen einschließlich der Krankenhäuser und Reha-Einrichtungen zu juristischen Fragestellungen Wir setzen voraus: zwei erfolgreich abgeschlossene juristische Staatsexamina, davon das 2. Staatsexamen mindestens mit der Note „befriedigend“ fundierte juristische Kenntnisse im Zivilrecht und Öffentlichen Recht Sie bringen mit: Kenntnisse im Allgemeinen und/oder besonderen Sozialrecht Berufserfahrung als Anwältin/Anwalt oder Interessenvertreter*in eine selbstständige Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein und Einsatzfreude Team- und Kommunikationsfähigkeit ein sicheres und überzeugendes Auftreten die Bereitschaft zur Wahrnehmung von (Gerichts-)Terminen bundesweit eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem TV DRV KBS (analog TVöD Bund) entsprechend der Entgeltgruppe 14 TV DRV KBS eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team eine familienfreundliche flexible Arbeitszeitgestaltung und verschiedene Formen der Teilzeitbeschäftigung vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten die Vorteile einer betrieblichen Gesundheitsförderung eine attraktive betriebliche Altersvorsorge die Möglichkeit einer Übernahme in ein Beamtenverhältnis bei Vorliegen der haushaltsrechtlichen und Erfüllen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen Für uns ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie bzw. Pflege eine Selbstverständlichkeit. Seit 2005 werden wir regelmäßig mit dem Zertifikat berufundfamilie ausgezeichnet. Wir verfolgen aktiv das Ziel der beruflichen Förderung von Frauen und fordern deshalb qualifizierte Frauen auf, sich zu bewerben. Außerdem unterstützen wir die Ziele der UN-Behindertenrechtskonvention und setzen uns besonders für die Belange von Menschen mit Beeinträchtigungen ein. Nach Maßgabe des SGB IX und des Behindertengleichstellungsgesetzes begrüßen wir daher ausdrücklich Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen; hinsichtlich der Erfüllung der Ausschreibungsvoraussetzungen erfolgt eine individuelle Betrachtung. Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.
Zum Stellenangebot

Volljurist - Steuerberatung (w/m/d)

Di. 26.10.2021
Hamburg, Berlin, Bremen, Düsseldorf, Köln, Dortmund, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Stuttgart, Freiburg im Breisgau
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In der Steuerberatung beraten wir als marktführendes Unternehmen in vielfältigen Bereichen zu allen steuerlichen Fragen. Dadurch optimieren wir die Geschäfts- und Rechtsstrukturen unserer global aufgestellten Kund:innen. Entfalte bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams deine individuellen Fähigkeiten und gestalte mit uns deinen Karriereweg!The exceptional EY experience. It's yours to build. Als Teil unseres Tax-Teams in Hamburg, Berlin, Bremen, Düsseldorf, Köln, Dortmund, Essen, Frankfurt/Main, Stuttgart, Freiburg, Heilbronn oder München nutzt du deine juristische Expertise und unterstützt internationale und nationale Mandant:innen in allen steuerrechtlichen Angelegenheiten. Möchtest du gerne Steuerspezialist:in werden? Die laufende Beratung unserer Mandant:innen und spannende Projekte statten dich mit Expert:innenwissen im Steuerrecht und in der Steuerprüfung aus. Wünschst du dir internationale Perspektiven? Diese eröffnen sich in anspruchsvollen Projekten zu grenzüberschreitenden Steuerfragen, zum Transferpricing oder zu Entsendungen von Mitarbeiter:innen. Interessierst du dich für die steuerliche Beratung von Finanzdienstleistenden? Die ganzheitliche Betreuung von Banken, Versicherungen und FinTechs ermöglicht es dir, ein umfangreiches Branchenwissen aufzubauen. Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften Eigenverantwortliche und präzise Arbeitsweise Teamplayer:in mit Engagement und hohem Verantwortungsbewusstsein Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch setzten Leistungsstarke, vernetzte und diverse Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Zeitliche und finanzielle Förderung deines Steuerberatungsexamens Inspiration und individuelle Förderung durch deine Vorgesetzten Find out more here about the many benefits to which you are entitled as employee at EY.
Zum Stellenangebot

Datenschutzbeauftrager (m/w/d)

Di. 26.10.2021
Essen, Ruhr
Unsere Werte Innovation, Respekt, Leistung, Anspruch und Verantwortung machen uns zu einem Vorreiter unserer Branche und einem außergewöhnlichen Arbeitgeber. Durch die Verbindung einer werteorientierten Vorgehensweise mit internationaler Erfahrung, umfangreicher Expertise bei der Datenanalyse und operativer Exzellenz möchten wir unsere Vision, die Besten unserer Branche zu sein, erreichen. Wir verfügen über umfangreiche Kompetenzen im Forderungsmanagement, die es uns ermöglichen, unsere Kunden von A bis Z zu betreuen und unseren Kolleginnen und Kollegen ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld zu bieten.Werden auch Sie Teil unseres Wachstums und einer erfolgreichen Zukunft bei Lowell! Zur Verstärkung unserer Abteilung Information Risk DACH suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Datenschutzbeauftragten (m/w/d).Das sind deine HerausforderungenDatenschutzbeauftragter für mehrere Gesellschaften im Rahmen des „3-Lines-of-Defense"-Prinzips(Weiter-) Entwicklung und Implementierung eines Datenschutzmanagements innerhalb der DACH-RegionDatenschutzrechtliche Beratung der Geschäftsführung und der FührungsebenenEnger Austausch und Zusammenarbeit mit DACH Datenschutz-Team sowie überregionalen Kooperation Projektleitung und -mitwirkung bei Maßnahmen im Bereich Datenschutz und Informationsrisikomanagement in enger Zusammenarbeit mit den operativen Funktionen und Fachabteilungen sowie auf DACH- und internationaler KonzernebeneBeratung und fachliche Begleitung des Business in allen Fragen der Sicherstellung datenschutzrechtlicher Vorgaben auf allen HierarchieebenenUnterstützung bei der Erstellung und Pflege der DACH-weiten Richtlinien und Arbeitsanweisungen im Bereich Datenschutz und InformationsrisikomanagementFörderung des Datenschutz und Risikobewusstseins und der Kommunikationskultur in allen DACH-Konzerneinheiten entsprechend des „3-Lines-of-Defense"-PrinzipsVertretung des Bereichs Datenschutz und Informationsrisiko in internen und externen Ausschüssen Das bringst du mitErfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches, juristisches oder vergleichbares (Fach-) Hochschulstudium (wie Wirtschaftsjurist, Bachelor / Master of Law, Diplom-Jurist)Nachweis einer DatenschutzzertifizierungErste Berufserfahrung im Bereich DatenschutzIdealerweise hohes Maß an Fach- und / oder Branchenkenntnis im Inkassomanagement oder Finanzwirtschaft mit DatenschutzbezugGrundlegende IT- Affinität und -Sicherheitskenntnisse sind wünschenswert Erfahrung im fachbereichsbezogenen Projektmanagement wünschenswertVertiefte Kenntnisse in MS-Office-AnwendungenSehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und SchriftAffinität zur Arbeit in einem internationalen Unternehmen sowie einer Matrix-OrganisationBereitschaft zu Dienstreisen bei Bedarf (ca. 10 %) Das bieten wir DirWeiterentwicklungWir bieten Dir spannende Herausforderungen sowie Spielraum für Deine Ideen. Fachspezifische sowie persönliche Weiterbildungen werden Dir dabei helfen, Dein Potenzial voll auszuschöpfen und gemeinsam mit Lowell zu wachsen.Work-Life-BalanceWir wissen um die Wichtigkeit, auf individuelle Wünsche und Lebenssituationen einzugehen, deswegen setzen wir auf flexibles und mobiles Arbeiten, damit Familie und Beruf vereinbar sind. Ein eigenes Fitnessstudio (Standort Essen) oder ein Zuschuss zum Fitnessstudio-Abo verspricht zudem einen weiteren gesundheitlichen Ausgleich.Und was bietet Lowell sonst so?So einiges! Eine unbefristete Anstellung, ein kompetitives Vergütungspaket, Vermögenswirksame Leistungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge sind bei uns inklusive. Darüber hinaus bieten wir Dir noch zahlreiche Vergünstigungen wie subventioniertes Mittagessen, bezuschusstes ÖPNV-Ticket, JobRad, frisches Obst und kostenfreie Getränke.Wir konnten Dich überzeugen?Bei Lowell duzen wir einander - damit Du Dich schnell daran gewöhnst, fangen wir am besten direkt hier damit an. Ich heiße Sandra Nober, bin Recruiter und freue mich auf Deine Bewerbung über unser Karriereportal!
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsjurist (m/w/d) Real Estate

Mo. 25.10.2021
Düsseldorf
Wir suchen für unseren Standort Düsseldorf Wirtschaftsjuristen (m/w/d) zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Real Estate. Das Immobilienwirtschaftsrecht stellt eine strategische Kernkompetenz von CMS Deutschland dar. Der Geschäftsbereich Real Estate & Public umfasst rund 100 Anwälte. Diese befassen sich mit allen Facetten von der Beratung anspruchsvoller Immobilieninvestitionen bis zu großen Projektentwicklungen. In grenzüberschreitenden Projekten beraten wir unsere Mandanten gemeinsam mit unseren internationalen Partnern der CMS Büros. Die Schnittstellen zu anderen Geschäftsbereichen, wie etwa Corporate, Tax und Finance, sind ebenso interessant wie vielfältig. Immobilientransaktionen, insbesondere Organisation und Steuerung von Due Diligence Prozessen, Unterstützung bei der Erstellung von Kaufverträgen, einschließlich Anlagen (share und asset deals) und Begleitung des Vollzugs Asset Management, insbesondere Erstellung und Verhandlung von Mietverträgen und Mietvertragsnachträgen AM-, PM- und FM-Verträgen sonstigen objektbezogenen Verträgen Unterstützung bei Mietrechtsstreitigkeiten Abstimmung und Koordination des gesamten Teams Recherchen zu rechtlichen und wirtschaftlichen Themen Sicherstellung der reibungslosen Kommunikation mit den Mandanten Überdurchschnittlich abgeschlossenes wirtschaftsrechtliches oder rechtswissenschaftliches Studium als Diplomjurist (m/w/d) / Wirtschaftsjurist (m/w/d) Bachelor of Laws (LL.B.) oder Master of Laws (LL.M.) Gute bis sehr gute Englischkenntnisse Wirtschaftliches Verständnis, strategisches Denken, Empathie und Verhandlungsgeschick Ein kollegiales Team und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit Internationale Projekte und exzellente Mandate Förderung und Unterstützung Ihrer fachlichen Entwicklung durch einen Haupt- und einen Co-Mentor CMS Academy mit Onboarding-Veranstaltung und zahlreichen Formaten für die fachliche und persönliche Weiterentwicklung Internationale Vernetzung und enge Zusammenarbeit mit den weltweit tätigen CMS Teams Ein modernes New-Work-Konzept mit einem ausgewogenen Verhältnis von Büropräsenz und mobilem Arbeiten Eine attraktive Vergütung, gute Karrieremöglichkeiten sowie zahlreiche Benefits
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: