Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 18 Jobs in Mögeldorf

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 5
  • Unternehmensberatg. 5
  • Wirtschaftsprüfg. 5
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Telekommunikation 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • It & Internet 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Medizintechnik 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Textilien 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 16
  • Home Office 5
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
  • Befristeter Vertrag 3
  • Referendariat 3
Justiziariat

Volljurist/in (m/w/d)

Di. 02.03.2021
Nürnberg
Herzlich willkommen im Klinikum Nürnberg! Mit rund 100.000 stationären und 170.000 ambulanten Patienten im Jahr sind wir eines der größten kommunalen Kranken­häuser in Deutschland. In unserem Klinik­verbund mit vier Standorten in Nürnberg, Lauf und Altdorf kümmern sich rund 7.000 Beschäftigte um das Wohl unserer Patientinnen und Patienten. Wir bieten sämtliche medizinische Fach­richtungen an und engagieren uns mit Herz und Know-how für eine bestmögliche Patienten­versorgung in der Metropolregion Nürnberg. Daneben haben wir uns der qualifizierten Fort-, Aus- und Weiterbildung verpflichtet. Zu unserem Haus gehören das Centrum für Pflegeberufe (cfp), das Centrum für Kommunikation, Information und Bildung (cekib) sowie die Paracelsus Medizinische Privatuniversität Campus Nürnberg (PMU), an der jedes Jahr 50 Studierende lernen und forschen. Seit 2020 bietet die PMU Nürnberg auch ein internationales Doktoratsstudium „Medical Science“ (Ph.D.) an. Wenn Sie eine spannende und vielfältige Tätigkeit mit exzellenten Entwicklungschancen in einem lebenswerten Umfeld suchen, dann freuen wir uns auf Sie! Zur Verstärkung der Abteilung für Rechtsangelegenheiten suchen wir Sie vorzugsweise zum 1. Juli 2021, ggf. zu einem früheren Zeitpunkt.Sie erwartet eine Vielzahl interessanter und abwechslungsreicher Aufgaben aus den Bereichen Arbeits-, Zivil- und Medizinrecht. Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit liegt in der juristischen Beratung unserer Fachabteilungen, Kliniken und Tochtergesellschaften, insbesondere Fragestellungen aus den o.g. Rechtsgebieten betreffend. Sie vertreten das Klinikum Nürnberg und dessen Tochtergesellschaften – soweit gesetzlich zulässig – im Rahmen von Rechtsstreitigkeiten vor den Gerichten und gegenüber Behörden. Außerdem erstellen und bearbeiten Sie Verträge; eine umfangreiche Dozententätigkeit für unser konzerninternes Weiterbildungsinstitut „cekib“ rundet ihr Aufgabenprofil ab. Sie sind Volljuristin / Volljurist mit mindestens dreijähriger Berufserfahrung, vorzugsweise im Arbeitsrecht. Sie verfügen über fundierte juristische sowie gute Englischkenntnisse. Kenntnisse im Medizin-, Krankenhaus- oder Sozialversicherungsrecht sind darüber hinaus vorteilhaft. Sicherer Umgang mit EDV-Programmen und Datenbanken, z.B. Windows-Office-Paket, ist Voraussetzung. Sie besitzen sehr gute analytische Fähigkeiten und hohe Lösungsorientierung, Organisationstalent, Verhandlungsgeschick, Kooperations- und Teamfähigkeit, Freude an interdisziplinärer Arbeit sowie überzeugende mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit. Bitte bewerben Sie sich bis zum 19.03.2021. Für ergänzende Fragen steht Ihnen Frau Alexandra Klischat, Leiterin der Abteilung für Rechtsangelegenheiten, unter Telefon 0911 398-3526 gerne zur Verfügung. ein sicherer Arbeitsplatz, eine vielseitige Tätigkeit mit hoher Verantwortung und die Chance, sich auf Ihrem Spezialgebiet weiterzuentwickeln eine attraktive tarifliche Vergütung, Jahressonderzahlung, Vergünstigungen im öffentlichen Nahverkehr und eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung attraktive, vielseitige Fort-, Aus- und Weiterbildungsangebote eine gute Arbeitsatmosphäre in einem freundlichen, kollegialen Team eine ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle (inklusive Teilzeit-Option) und umfangreicher Kinderbetreuungsangebote
Zum Stellenangebot

Volljuristen (m/w/d) als Referenten (m/w/d) mit Schwerpunkt Arbeitsrecht

Fr. 26.02.2021
Augsburg, Bayreuth, Landshut, Isar, München, Nürnberg, Regensburg, Würzburg
Unsere Kunden im öffentlichen Bereich nutzen unsere Produkte z. B. zur Erstellung von Ausweisen, Führerscheinen oder Heiratsurkunden. Wir sorgen dafür, dass Gehälter ausgezahlt werden. Wir bieten Softwarelösungen, Services und Beratung für unsere Kunden und unterstützen Verwaltungen dabei, serviceorientiert und bürgernah zu sein. Für unsere Hauptverwaltung in München oder alternativ an den Standorten Augsburg, Landshut, Regensburg, Nürnberg, Bayreuth oder Würzburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Volljuristen (m/w/d) als Referenten (m/w/d) mit Schwerpunkt Arbeitsrechtim Angestellten- oder Beamtenverhältnis Eigenständige juristische Fallbearbeitung sowie Bearbeitung arbeits- und dienstrechtlicher Sachverhalte/Themen (einschl. gerichtliche Vertretung) Selbstständige Erstellung, Überarbeitung und Verhandlung von Dienstvereinbarungen Eigenverantwortliche Erstellung von rechtssicheren Vertragsvorlagen, Formularen und Handlungsanweisungen sowie Erarbeitung von Stellungnahmen und Empfehlungen (einschl. Risikoabschätzung) Eigenständige Erstellung von Schulungsunterlagen zu arbeitsrechtlichen und sonstigen Personalthemen sowie Präsentation der Schulungsinhalte (persönlich und virtuell, einschl. Videos) Betreuung von Führungskräften Führen von Personalgesprächen mit Führungs- und Fachkräften   Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (Univ.), erstes und zweites Staatsexamen Sehr gute Kenntnisse im Arbeitsrecht (einschl. Tarifrecht des öffentlichen Diensts) und idealerweise im Beamtenrecht und im Sozialversicherungsrecht Mind. 3-jährige Berufserfahrung im Personalbereich oder in der arbeitsrechtlichen Fallbearbeitung (außerhalb des Referendariats) Idealerweise Erfahrungen im öffentlichen Dienst Fähigkeit zum eigenständigen, analytischen, konzeptionellen und strukturierten Arbeiten, Organisationstalent, sehr schnelle Auffassungsgabe sowie hohe Ziel- und Lösungsorientierung (einschl. pragmatische Herangehensweise an Aufgaben) Bereitschaft, sich schnell in neue Themengebiete einzuarbeiten Ausgeprägte Kommunikationsstärke, sehr gute Kenntnisse von MS Office (v.a. Word, Excel, PP und Outlook) und IT-Affinität Verantwortungsbewusstsein, Loyalität, Diskretion, Belastbarkeit und eine hohe Leistungs- und Einsatzbereitschaft Vielseitige, spannende und herausfordernde Aufgaben in einem motivierten Team Einen unbefristeten Arbeitsvertrag auf Basis einer 40-Stunden-Woche Gleitzeit und flexible Arbeitszeitmodelle Zielgerichtete und begleitete Einarbeitung Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Familienfreundliches Arbeiten Zusätzliche Absicherung durch eine betriebliche Altersversorgung (BVK Zusatzversorgung) Möglichkeit, eine Vergünstigung im Münchner Verkehrsverbund (Jobticket) zu erwerben, und bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche in München Weihnachtsfeier, Betriebsausflug, Sportevents (z.B. Firmenlauf, Skimeisterschaft, Beachvolleyballturnier) und weitere Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagements Bei Beamten (m/w/d) erfolgt die Vergütung in Besoldungsgruppe A13 (grundsätzlich sind Entwicklungsmöglichkeiten gegeben); zusätzlich wird eine sonstige Zuwendung in Höhe der Ministerialzulage gewährt
Zum Stellenangebot

Volljurist / Senior Legal Counsel (m/w/d) - Perspektive: Leitung der Rechtsabteilung / Head of Legal & Compliance

Fr. 26.02.2021
Nürnberg
Mittelstand - Aktiengesellschaft - Expansion - Kunden: Medizin, Chemie & Pharma Unser Klient ist ein kapitalstarker, kerngesunder Hersteller und Entwicklungspartner mit Kunden aus den Bereichen Medizintechnik, der Chemie- und Pharmaindustrie. Aufgrund einer klaren Strategie, nachhaltiger Innovation, sehr guter Marktpositionierung und eines langfristig planenden Gesellschafterkreises, wird unser Klient zukünftig noch stärker wachsen. Dieses zusätzliche Wachstum wird durch langfristige und erhebliche Investitionen begleitet. In dieser neugeschaffenen Position sorgen Sie, in Abstimmung mit dem Vorstand, für Strukturen und Maßnahmen, die diese Entwicklung unterstützen und helfen somit, das Unternehmen langfristig und zukunftssicher in eine neue Größenklasse (500 Mio. € Umsatz) zu entwickeln. Metropolregion Nürnberg / OberfrankenGesellschaftsrecht - Vertragsrecht - Patentthemen - Strukturen ausbauen Beratung und Unterstützung des Vorstands und der Fachabteilungen in allen rechtlichen Angelegenheiten Rechtliche Begleitung von z. B. Gewährleistungs- und Produkthaftungsfällen, sowie Patentzulassungen Überwachung und Koordination von externen Anwälten sowie Ansprechpartnern für Behörden Prüfung, Beratung, Erstellung und Verhandlung von Verträgen sowie der Ausbau des Vertragsmanagementsystems Überprüfung der juristischen Chancen und Risiken (inkl. Compliance-Themen) sowie die Entwicklung von Vorschlägen zur Prozessoptimierung Schulung und proaktive Beratung der Fachabteilungen zu rechtlichen und Compliance-Themen Volljurist aus Kanzlei oder Unternehmen - Potenzial eine moderne Rechtsabteilung aufzubauen Als Volljurist mit zwei qualifizierten Staatsexamina haben Sie mindestens 5 Jahre als Rechtsanwalt in einer Kanzlei und/oder einem Industrieunternehmen gearbeitet und dabei maßgeblich zur Lösung von internationalen Fallstellungen beigetragen. Aufgrund Ihres überdurchschnittlichen Erfolges in der Praxis, suchen Sie nun den nächsten Schritt in Ihrer Karriere. Eine hohe Bereitschaft zur vertieften Einarbeitung in verschiedene Rechtsgebiete zeichnet Sie genauso aus, wie ein ausgeprägtes Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und Kennzahlen. Rechtliche Sachverhalte können Sie verständlich darstellen und souverän nach außen vertreten. Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Eigeninitiative, Selbständigkeit, Problemlösungskompetenz, Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und sehr gute Englischkenntnisse aus und sind routiniert in der Anwendung von MS Office-Produkten.Insgesamt eine langfristig angelegte Aufgabe mit klarer Perspektive und Gestaltungsspielraum in einem hochprofessionellen Unternehmen. Zu Beginn berichten Sie bereits an den Vorstandsvorsitzenden. Ein bis zwei Tage Homeoffice pro Woche sind -in diesem Unternehmen- in der Regel möglich.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

Fr. 26.02.2021
Frankfurt am Main, Mannheim, München, Saarbrücken, Stuttgart, Nürnberg
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Spannende Beratungsarbeit - Von Beginn an bist du für die rechtliche Beratung von Gebietskörperschaften (Bund, Länder, Kommunen), kommunalen Unternehmen und privatwirtschaftlichen Unternehmen zuständig. Du bist insbesondere in dem Bereich Öffentliches Wirtschaftsrecht tätig sowie bei der rechtlichen Mitwirkung bei der Neuorganisation unserer Mandanten. Vielfältige Schwerpunkte - Im Öffentlichen Wirtschaftsrecht kannst du einen der folgenden Schwerpunkte setzen: Beihilfenrecht, Energierecht, Gesundheits-/Medizinrecht, Kartellrecht, Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV), Telekommunikationsrecht/Digitalisierung, Umwelt- und Planungsrecht, Vergaberecht sowie Wasser-, Abfall- und Abwasserwirtschaft. Digitalisierung - Zudem kannst du in der Gestaltung des digitalen Wandels unterstützen. Du berätst als Teile eines interdisziplinären Teams die öffentliche Hand in Fragen der Digitalisierung, z.B. Breitbandausbau, Smart Cities, eGovernment, etc. Teamarbeit - Du arbeitest in einem Team mit erfahrenen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten an anspruchsvollen Projekten und Mandaten. Dein Studium der Rechtswissenschaften hast du mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und verfügst im Idealfall bereits über erste Berufserfahrung in den oben genannten Rechtsgebieten. Für den Schwerpunkt Digitalisierung hast du alternativ einen LL.M. in Wettbewerbs- und Regulierungsrecht (idealerweise mit Schwerpunkt Digitale Wirtschaft) abgeschlossen. Weiterhin bist du souverän im Umgang mit MS Office-Anwendungen. Bitte gib bei deiner Bewerbung einen oder mehrere der genannten Schwerpunkte an, in denen du tätig sein möchtest.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Marken und Recht / Legal Counsel (m/w/d)

Fr. 26.02.2021
Nürnberg
STAEDTLER ist eines der ältesten Industrie­unternehmen Deutschlands und zählt zu den welt­weit führenden Herstellern und Anbietern von Schreib-, Mal-, Zeichen- und Modellier­produkten. Mit seinen Produkten beflügelt das Unter­nehmen die Kreativität seiner Kunden ein Leben lang: Vom ersten Malstift in frühester Kindheit bis zu Produkten fürs kreative Gestalten bietet der Schreib- und Kreativ­waren­hersteller eine breite Produkt­palette für alle Alters­gruppen und Ansprüche und denkt dabei auch Altbewährtes vor dem Hinter­grund der Digitalisierung neu. Das Unter­nehmen hat seinen Haupt­sitz in Nürnberg und beschäftigt 3.000 Mitarbeiter in 26 verbundenen Unter­nehmen weltweit. Mehr als 1.200 Mitarbeiter sind im Heimat­markt von STAEDTLER beschäftigt. Bei der Produktion bleibt das Unter­nehmen seinen Wurzeln treu und setzt auf Qualität „Made in Germany“: Nahezu zwei Drittel aller STAEDTLER-Produkte werden in Deutschland hergestellt (www.staedtler.com). Für unsere Abteilung Recht, Marken & Patente suchen wir am Standort Nürnberg ab 01.04.2021 einen engagierten Mitarbeiter (m/w/d) befristet als Elternzeit­vertretung (voraus­sichtlich 2,5 Jahre) in Vollzeit als Sachbearbeiter Marken und Recht / Legal Counsel (m/w/d) Erstellen von Schriftsätzen, Verträgen, Schreiben und internen Mitteilungen Überprüfung von Standard­verträgen und Entwicklung neuer Vertrags­konzepte sowie formelle Abwicklung von Verträgen insbesondere bei Registrierungs­verfahren und ggf. deren Löschung Selbstständige Betreuung von Patent­verletzungen national und international Erstellen von Grenz­beschlag­nahme­anträgen national und international Koordination externer Dienstleister bei Unter­suchungen und Beschlag­nahme­aktionen in Abstimmung mit der STAEDTLER Organisation Vorbereitung, Koordination und Durch­führung der Messebeschlag­nahmeaktionen Schulung der Zollbehörden in Deutschland sowie der Fach­abteilungen Beratung in Fragen des Daten­schutzes, Vertrags­gestaltung zum Thema Daten­schutz sowie Erstellen von Konzepten zum Datenschutz Kommunikation und Koordination mit dem externen Daten­schutz­beauftragten Koordination von Standard­dokumenten, Elektronische Akte, Legal Tech Erfolgreich abgeschlossenes Studium als Wirtschafts­jurist (m/w/d) oder vergleich­bares juristisches Studium Ca. drei Jahre einschlägige Berufs­erfahrung in den Bereichen Datenschutz und gewerblicher Rechts­schutz Sehr gute MS-Office-Kenntnisse Affinität zum Arbeiten mit EDV-Tools Hohes Maß an Eigen­initiative, Einsatz­bereitschaft und Kreativität Organisations- und Kommuni­kations­stäke Präzise, sorgfältige und termingenaue Arbeits­weise
Zum Stellenangebot

Legal Counsel / Syndikusrechtsanwalt für Vertriebs-/Vertragsrecht (m/w/d), Teilzeit 20 Std./Woche

Fr. 26.02.2021
München, Düsseldorf, Berlin, Nürnberg, Hamburg
Vertragsart: Teilzeit (20h/w), unbefristet Standort: München, Düsseldorf, Berlin (Teltow), Nürnberg, Hamburg Eintritt: ab sofort Working anywhere. Nach erfolgreichem Bewerbungsprozess, hast Du die Möglichkeit deutschlandweit zu arbeiten. Du wirst entsprechend Deinem Wohnort, dem nächsten Telefónica Standort zugeordnet. Weitere Details besprechen wir mit Dir im Bewerbungsprozess. Wer wir sind? Wir sind Telefónica / o2 – mit unseren Mobilfunkmarken verbinden wir Millionen von Menschen und bieten unseren Kunden mobile Freiheit in der digitalen Welt. Darüber hinaus gestalten wir als führender Telekommunikationsanbieter maßgeblich die Digitalisierung in Deutschland mit. Unsere Fest- und Mobilfunknetze bilden das Rückgrat für den digitalen Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft. Und unsere rund 8.500 Mitarbeiter hierzulande treiben die Transformation jeden Tag ein Stück voran – auch in unserem eigenen Unternehmen. Telefónica zählt zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland und ist Teil des globalen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. mit 130.000 engagierten Mitarbeitern weltweit. Werde auch Du Teil unseres einzigartigen Teams und lass uns gemeinsam etwas bewegen!Zielsetzung der Stelle: An den Unternehmens- und Bereichszielen orientierte Gestaltung der rechtlichen Belange des Unternehmens durch umfassende juristische Beratung der von der Abteilung als interne Mandanten betreuten Unternehmens- und Fachbereiche auf dem Gebiet des Vertriebsrechts, des allgemeinen Vertragsrechts sowie des Telekommunikationsrechts Was sind deine Herausforderungen bei uns? Entwicklung, Gestaltung, Überprüfung und Verhandlung komplexer, teils englisch-sprachiger Vertriebs- und Kooperationsverträge für Geschäftskunden / mit Carriern (mitunter gepaart mit einkaufsrechtlichen Elementen) aus den Bereichen Mobilfunk, Festnetz und IT Entwicklung, Gestaltung, Überprüfung und Verhandlung von Vertriebspartnerverträgen für den Privatkundenbereich unter Berücksichtigung der spezifischen Anforderungen der verschiedenen Vertriebskanäle und der handelsrechtlichen Vorgaben Rechtliche Bearbeitung öffentlicher und privater Ausschreibungen im Bereich Mobilfunk und Festnetz Teilnahme an Verhandlungen größerer, teils multinationaler Vertriebskooperationen Ansprechpartner in allen vertriebsrechtlichen Fragestellungen; rechtliche Betreuung und Steuerung vertrieblicher Projekte Selbstständige Streit- und Prozessführung sowie Koordination der externen Kanzleien Volljurist (m/w/d), möglichst mit zwei überdurchschnittlichen juristischen Examina Vorzugsweise 3-5 Jahre einschlägige Berufserfahrung als Jurist (m/w/d) in einem Unternehmen oder als Rechtsanwalt (m/w/d) in einer wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Kanzlei, idealerweise in der TK-Branche oder einem ähnlich dynamischen Marktumfeld, auf dem Gebiet des Vertriebsrechts, des Handelsvertreterrechts und des Vertragsrechts Unternehmerisches Denken und Handeln; Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Flexibilität und eine gewisse „Hands-on“-Mentalität Kommunikationsstärke, Kundenorientierung, Teamfähigkeit   Juristisches Fachenglisch verhandlungssicher in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Programmen; Offenheit für digitale Anwendungen Arbeitsplatz: Moderne und ergonomisch ausgestattete Büroräume, sowie ein Open Space und Open Desk-Modell. Kommunikation: Ein Smartphone Deiner Wahl (inkl. Vertrag) und die Möglichkeit auch die Familie und Freunde zu versorgen ist für uns selbstverständlich. Für Verpflegung ist gesorgt: Kostenlose Kaffeespezialitäten und Wasser stehen Dir jederzeit zur Verfügung ebenso wie eine Kantine und eine Cafeteria. Weiterentwicklung ganz individuell: Mit persönlichem Entwicklungsplan und kontinuierlichen Trainings erreichst Du mit uns Deine Ziele. Zudem kannst Du mit „Beyond“ auch in andere interessante Bereiche mittels Job- oder Projektrotationen reinschnuppern.  Altersvorsorge: Verschiedene Modelle der Altersvorsorge stehen Dir zur Verfügung (z. B. Vermögenswirksame Leistungen, Betriebliche Altersvorsorge etc.) Soziales Engagement: Wir engagieren uns auch außerhalb der Unternehmensgrenzen, Du hast die Möglichkeit z. B. an Telefónica „Volunteering Days“ oder „Volunteering Holidays“ teilzunehmen. Gesundheit: Unter FEEL GOOD findest Du ein vielfältiges Angebot für Deine persönliche Gesundheit und die Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit. Es reicht von Bewegungs- und Entspannungsangeboten über Webinare und Kooperationen bis hin zu einem umfassenden Beratungsangebot zu Kinder- und Seniorenbetreuung sowie psychosozialer Beratung. 
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar/in Labour Law (m/w/d), befristet

Do. 25.02.2021
München, Düsseldorf, Teltow, Nürnberg, Hamburg
Working anywhere. Nach erfolgreichem Bewerbungsprozess, hast Du die Möglichkeit deutschlandweit zu arbeiten. Du wirst entsprechend Deinem Wohnort, dem nächsten Telefónica Standort zugeordnet. Weitere Details besprechen wir mit Dir im Bewerbungsprozess. Wer wir sind? Wir sind Telefónica / o2 – mit unseren Mobilfunkmarken verbinden wir Millionen von Menschen und bieten unseren Kunden mobile Freiheit in der digitalen Welt. Darüber hinaus gestalten wir als führender Telekommunikationsanbieter maßgeblich die Digitalisierung in Deutschland mit. Unsere Fest- und Mobilfunknetze bilden das Rückgrat für den digitalen Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft. Und unsere rund 8.500 Mitarbeiter hierzulande treiben die Transformation jeden Tag ein Stück voran – auch in unserem eigenen Unternehmen. Telefónica zählt zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland und ist Teil des globalen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. mit 130.000 engagierten Mitarbeitern weltweit. Werde auch Du Teil unseres einzigartigen Teams und lass uns gemeinsam etwas bewegen!Zur Verstärkung des Teams Labour Law suchen wir für die Dauer von 3-6 Monaten einen Rechtsreferendar (m/w/d) für die Wahlstation. Bearbeitung juristischer Sachverhalte und rechtlicher Fragestellungen im Bereich Arbeits- und Sozialrecht Beratung unserer Fachbereiche in rechtlichen Angelegenheiten Mitarbeit bei der Vorbereitung und Begleitung arbeitsgerichtlicher Verfahren Bearbeitung abwechslungsreicher Themen (bspw. Handlungsempfehlungen, Betriebsvereinbarungen und Verträge im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht) Begleitung und Unterstützung bei Verhandlungen mit der Arbeitnehmervertretung Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Erstes Juristisches Staatsexamen (idealerweise mit Schwerpunkt Arbeitsrecht oder einschlägigen Praktika im Arbeits-/ Sozialrecht) Du bietest Überzeugungskraft und Eigeninitiative sowie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Du freust Dich auf neue Herausforderungen, besitzt Kommunikationsstärke und hast Spaß an der Arbeit im Team Du überzeugst durch Leistungsbereitschaft und Deinem überdurchschnittlichen Engagement Darüber hinaus verfügst Du über gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie einen sicheren Umgang mit MS Office Flexibles Arbeiten: Deine Vorlesungszeiten haben sich geändert? Kein Problem – wir besprechen Deine Arbeitszeiten individuell. Teamevents: Als vollwertiges Mitglied, bist du auch bei Events jederzeit willkommen. Praxisnähe: Du erhältst einen umfassenden Einblick in den Berufsalltag und kannst uns mit Deinem Wissen bereichern. Arbeitsplatz: Moderne und ergonomisch ausgestattete Büroräume, sowie ein Open Space und Open Desk-Modell. Home Office: Du hast die Möglichkeit, in Abstimmung mit Deinem Vorgesetzten, auch von zuhause zu arbeiten. Für Verpflegung ist gesorgt: Kostenlose Kaffee- und Teespezialitäten und Wasser stehen Dir jederzeit zur Verfügung. Gesundheit: Unter FEEL GOOD findest Du ein vielfältiges Angebot für Deine persönliche Gesundheit und die Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit. Es reicht von Bewegungs- und Entspannungsangeboten über Webinare und Kooperationen bis hin zu einem umfassenden Beratungsangebot zu Kinder- und Seniorenbetreuung sowie psychosozialer Beratung. 
Zum Stellenangebot

Labour Relations Manager (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Nürnberg
Unser H&M Customer Service fokussiert sich als Multi-Organisation mit mehreren Kommunikationswegen und Marken darauf, den besten Kundenservice zu bieten und jeden unserer Kunden individuell zu beraten und glücklich zu machen. Finde deinen Platz in einem wertebasierten, dynamischen und schnellen Arbeitsumfeld, wo jeden Tag ein neues Abenteuer auf dich wartet und du dich Herausforderungen stellst, um großartige Erfolge zu erzielen – für unsere Kund*innen, für unsere Kolleg*innen und für unser Unternehmen. Die Rolle des Labour Relations Managers (m/w/d) bietet zahlreiche Verantwortungsbereiche, Anerkennung und jede Menge Spaß! Für unser Customer Service Center in Nürnberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Labour Relations Manager (m/w/d) in Vollzeit. Du trägst proaktiv zu einer vertrauensvollen Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat, dem Wirtschaftsausschuss und der Gewerkschaft bei. Du berätst und begleitest unsere Führungskräfte rund um das Thema Arbeitsrecht. Du unterstützt fachlich und konzeptionell bei der Erstellung und dem Abschluss von Betriebsvereinbarungen und Unternehmensrichtlinien. Du vertrittst und repräsentierst das Customer Service Center in Nürnberg in Verfahren vor dem Arbeitsgericht. Du begleitest strukturelle Personalanpassungs- und Veränderungsmaßnahmen und bist für die Verhandlung von Interessenausgleichen und Sozialplänen verantwortlich. Du arbeitest Workshops zu arbeitsrechtlichen Themen aus und trägst diese intern vor. Du bist fachlicher Ansprechpartner von Kolleg*innen im Labour Relations Team ein erfolgreich abgeschlossenes juristisches Studium mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht oder eine vergleichbare Qualifikation ist zwingend erforderlich eine mehrjährige Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Betriebsräten und Berufserfahrung im Arbeitsrecht und/oder in der Personalführung ist ebenfalls zwingend erforderlich du arbeitest gerne strukturiert, lösungsorientiert und proaktiv und behältst auch unter hohem Arbeitsaufkommen den Fokus du bist ein engagierter Teamplayer mit ausgeprägtem Verhandlungsgeschick und liebst es klar zu kommunizieren. du besitzt sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift auch bringst du gute MS Office Anwendungskenntnisse mit ein attraktives Vergütungspaket inklusive Urlaubs- und Weihnachtsgeld, 30 Tagen Urlaub, sowie weitere attraktive Sonderleistungen (z.B. exklusive Mitarbeiterangebote bei externen Partnerfirmen, vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge).  einen vielseitigen und sicheren Arbeitsplatz in einem verantwortungsvollen Modeunternehmen, in dem Wertschätzung und eine kollegiale Atmosphäre mit kurzen Kommunikationswegen gelebt werden  viele Möglichkeiten sich weiterentwickeln zu können, sowie regelmäßige Feedbacks und Trainings  eine gute Work-Life Balance  die Möglichkeit teilweise im Homeoffice zu arbeiten täglich kostenlose Getränke sowie frisches Obst  Parkplätze (kostenlos) und Bushaltestelle direkt vor der Tür und eine S-Bahn Station ca. 10 Minuten entfernt 
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel Corporate Governance (m/w/d)

Mi. 24.02.2021
Nürnberg
LEONI – wir sind mehr als 90.000 Mitarbeiter* in über 30 Ländern.   Wir arbeiten an zukunftsweisenden Anwendungen für die Megatrends Energieübertragung und Datenmanagement. Wir bauen innovative Kompetenzen in den Bereichen Elektronik, Sensorik, Software und Datenanalyse auf. Wir bringen die Entwicklung von e-mobility, autonomen Fahren und Vernetzung voran. Wir bieten Innovationstreibern, Kreativen und Fachexperten Raum für Gestaltung, Entwicklung und Verwirklichung, in einem Arbeitsumfeld das Vielfalt und Wissensaustausch fördert.   Und wir suchen Sie. Senior Legal Counsel Corporate Governance (m/w/d)     Das sind Ihre Aufgaben: Beratung der weltweiten Geschäftsbereiche und Standorte des LEONI-Konzerns in Rechtsfragen des nationalen und internationalen Gesellschaftsrechts, insbesondere mit dem Schwerpunkt Aktien- und Kapitalmarktrecht Erstellung, Prüfung, Bewertung und Verhandlung von Verträgen und rechtlichen Dokumenten in Deutsch und Englisch Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen für Geschäftsführung, Vorstand und Aufsichtsrat sowie Beratung im Hinblick auf gesellschaftsrechtliche Anforderungen Rechtliche Analyse und Gestaltung von Geschäftsvorgängen zur Wahrnehmung von Geschäftschancen sowie zur Vermeidung und Verminderung von Risiken und Schäden Proaktive Rechtsberatung und Unterstützung der Geschäftsverantwortlichen bei der Umsetzung rechtlicher Vorgaben, insbesondere im Gesellschaftsrecht Eigenverantwortliche Leitung komplexer und interdisziplinärer Projekte im In- und Ausland Identifizierung und Analyse von Handlungsbedarfen, Einsteuerung und Koordination der verschiedenen Fachthemen Entwicklung, Koordination und Erarbeitung von Maßnahmen (z. B. Richtlinien, Leitfäden, Standards) im Fachbereich Konzeption und Durchführung von konzerninternen Schulungen im jeweiligen Rechtsgebiet Prüfung, Bewertung, Durchsetzung und Abwehr von Rechtsansprüchen Auswahl, Mandatierung, Steuerung sowie Begleitung externer Rechtsanwälte und Notare    Das bringen Sie mit: Erfolgreicher Juraabschluss mit 2. Staatsexamen, gerne mit Prädikatsexamen Zulassung als (Syndikus-)Rechtsanwalt/-anwältin Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung mit wirtschaftsrechtlicher Betätigung in einer Kanzlei oder in der Rechtsabteilung eines Industrieunternehmens Hohes Maß an Verständnis für wirtschaftliche und technische Zusammenhänge Teamfähigkeit, Flexibilität und Kommunikationsstärke sowie eigenverantwortliche, lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise Hervorragende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil    Das bieten wir Ihnen: Selbstbestimmtes, flexibles Arbeiten durch Vertrauensarbeitszeit und Homeoffice Attraktive leistungsorientierte Vergütung mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld in einem tarifgebundenen Unternehmen Gemeinsam mit uns wachsen durch die vielfältigen Lern- und Trainingsangebote der LEONI Academy Sicherer und zukunftsorientierter Arbeitsplatz in urbaner Umgebung Fit und gesund bleiben durch regelmäßige Gesundheitstage, präventive Gesundheitschecks und gemeinsame Sportgruppen   Ihre nächsten Schritte?  Bewerben! Und zwar online. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!       LEONI AG Heike Ebnet, Human Resources Management, +49 911 2023 - 698     *Es sind stets Personen aller Geschlechter gleichermaßen gemeint; zur sprachlichen Vereinfachung und besseren Lesbarkeit wird im Text nur die männliche Form verwendet.        
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Umsatzsteuer (w/m/d)

So. 21.02.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Kundenkontakt – Du berätst und betreust nationale und internationale Mandanten in Fragen der Umsatzsteuer und anderer indirekter Steuern.Einsatz von Expertenwissen - Als Mitglied unseres Expertenteams unterstützt du die Planung und Begutachtung internationaler Transaktionen sowie die Umsetzung von Umsatzsteuer Due-Diligences.Kompetente Beratung - Weiterhin berätst du in Rechtsbehelfsverfahren, erstellst Gutachten zu umsatzsteuerlichen Fragestellungen und erarbeitest steuerliche Optimierungsmöglichkeiten für Mandanten.Vielfältige Aufgaben - Du betreust Betriebsprüfungen sowie Umsatzsteuer-Sonderprüfungen und unterstützt die Erfüllung von Erklärungspflichten sowie die Bewältigung von Risiken.Du hast dein wirtschafts- oder rechtswissenschaftliches Studium mit steuerlichem Schwerpunkt erfolgreich abgeschlossen.Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir eine schnelle Aufbereitung komplexer steuerlicher Sachverhalte.Du bringst dich schnell in neue Teamstrukturen ein, bist kommunikationsstark, flexibel und zeigst ein hohes Maß an Eigeninitiative.Der Umgang mit den MS Office-Anwendungen sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift ist für dich selbstverständlich.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal