Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Justiziariat: 149 Jobs in München

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Unternehmensberatg. 56
  • Wirtschaftsprüfg. 56
  • Recht 56
  • It & Internet 16
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 13
  • Finanzdienstleister 10
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 9
  • Versicherungen 8
  • Wissenschaft & Forschung 8
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Immobilien 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Bildung & Training 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Funk 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Medien (Film 3
  • Tv 3
  • Telekommunikation 3
  • Verkauf und Handel 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 138
  • Ohne Berufserfahrung 87
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 139
  • Home Office möglich 64
  • Teilzeit 29
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 131
  • Befristeter Vertrag 6
  • Referendariat 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Praktikum 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Justiziariat

Consultant (m/w/d) - Transfer Pricing

Mo. 04.07.2022
München, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, Nürnberg
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Unsere Service Line "Transfer Pricing" ist weltweit Marktführer auf ihrem Gebiet. Wir konzentrieren ökonomische und steuerliche Expertise zu sämtlichen Themenstellungen der Verrechnungspreisberatung. Unser Team zeichnet sich durch Wertschätzung, gegenseitigen Respekt und ein starkes Miteinander aus. Wir ziehen standortübergreifend an einem Strang und setzen auf starke Persönlichkeiten, die im Team zur Höchstform auflaufen und unseren Mandanten exzellente Lösungen bieten.   Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Entwicklung eines Verständnisses für Wertschöpfungsketten und Geschäftsmodelle, um daraus Verrechnungspreisimplikationen ableiten zu können Planung, Implementierung, Dokumentation und Verteidigung von Verrechnungspreissystemen Durchführung von betriebswirtschaftlichen, steuerlichen und ökonomischen Analysen für grenzüberschreitende Sachverhalte wie z.B. Marktanalysen oder Bewertungen Erstellung von steuerlichen Gutachten zu Verrechnungspreisen bzw. zum internationalen Steuerrecht Identifizierung von Optimierungspotentialen und Beratung multinationaler Unternehmen bei der Neugestaltung ihrer Wertschöpfungskette und anderen Umstrukturierungen Unterstützung bei der Verteidigung von Verrechnungspreisen in steuerlichen Außenprüfungen und Begleitung von internationalen Schieds- und Verständigungsverfahren Übernahme von Verantwortung für Teilprojekte, wobei dir von Beginn an erfahrene Mentor:innen zur Seite stehen Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften mit überdurchschnittlichem Erfolg oder du bist Diplom-Finanzwirt:in (FH) Bereits erste Berufserfahrungen im Bereich der Verrechnungspreisberatung Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch, gerne auch weitere Sprachkenntnisse Beherrschung der gängigen MS Office Programme Wunsch nach einer Position, die dir die Möglichkeit gibt, im Rahmen deiner persönlichen und fachlichen Entwicklung zunehmend Eigenverantwortung zu übernehmen Mandantenorientiertes Denken und Handeln, Teamgeist und Begeisterung für abwechslungsreiche Aufgaben in einer internationalen Beratungsgesellschaft Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf dich. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für deine Weiterentwicklung. Durch ein für dich maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass du über das Know-how und die Qualifikation verfügst, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln.
Zum Stellenangebot

Privacy Legal Advisor - Business (m/f/d)

So. 03.07.2022
München
Privacy is cross functional task, which impacts different area of an organization and different geographies. It requires a mix of legal and technical skills alongside with various stakeholders partnership to ensure business growth while protecting company's values and reputation. The EMEAL Global Privacy Office is a centralized function accountable for setting out the privacy strategies and goals across EMEAL Group. The EMEAL Global Privacy office support the local teams in ensuring a consistent implementation of the privacy strategies and goals to protect NTT DATA EMEAL brand and reputation. We are therefore looking for a talented, motivated and passionate legal privacy advisor - business to join the EMEAL Global Privacy Office. Support the business global privacy team to draft implement and maintain policies, drafting and maintaining data processing agreement templates and guidelines Carrying out the LIA/TIA for vendors/clients for Cross Jurisdiction/Strategic Projects Support the Chief Privacy Officer and Global DPO in managing the Supervisor Authority requests Support, collaborate and guide the Local Privacy business teams Assist the Chief Privacy Officer and DPO in Audit/Compliance check by clients and vendors/sub-processors Participate in any activities and tasks as required by the Global DPO/Chief Privacy officer and work and collaborate with the Global Privacy Team Business in any matters which require his/her assistance. More than 5 years’ experience in privacy role within a multinational organization Law degree – qualified as “Solicitor” (Avvocato/Abocado/a) Good knowledge of data protection regulations across the globe, with specific expertise in GDPR, EU regulations  Good communication skills, business focus and acumen, team player and respectful of colleagues. Capable to work in a highly pressurised environment and setting priorities according to o the business needs Privacy certifications (e.g., CIPP/E) is highly considered Excellent English is a must to have  (Italian/Spanish/other languages is a plus) flexible working hours with flexitime regulations attractiv benefit schemes (e.g. salary optimization program) employee oriented individual development plans  a wide range of internal and external training opportunities at the NTT DATA Academy an open and team-oriented work culture with a lot of creative freedom
Zum Stellenangebot

Syndikusrechtsanwalt Zentrale Rechtsabteilung - Unterstützung Leitung Litigation (w/m/d)

So. 03.07.2022
Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, München
Bei EY setzen wir alles daran, dass die Welt besser funktioniert. Dafür hinterfragen wir täglich den Status quo und suchen schon heute die Antworten von morgen. Stillstand? Keine Option. Wandel? Sehen wir als Chance und Treiber für Innovation. Wenn du auch so tickst, dann bist du bei uns genau richtig. Wir suchen Macher:innen, die Unternehmen, Entrepreneuren, Privatpersonen und der öffentlichen Hand helfen, über sich hinaus zu wachsen. Das erfordert Zusammenarbeit auf Augenhöhe und das Verlassen ausgetretener Pfade. Diese beschreitest du als Teil von interdisziplinären Teams - innovativ und multikulturell aufgestellt in Deutschland, Europa und der ganzen Welt. Damit auch du persönlich und beruflich über dich hinauswächst, begleiten wir dich auf deinem Karriereweg mit auf dich zugeschnittenen Arbeitsmodellen sowie Trainings- und Entwicklungsmöglichkeiten on- und off-the-Job. Das Tempo und Ziel auf deinem Weg bestimmst du selbst. Werde Teil der zentralen Rechtsabteilung der Ernst & Young-Gesellschaften, die von „Legal 500" zu einer der Top Inhouse Rechtsabteilungen ausgezeichnet wurde und verstärke das Team. Dabei übernimmst du vielfältige Aufgaben: Unterstützung bei der Konzeption und Koordination der strategischen Abläufe des Litigationbereichs der Rechtsabteilung mit Personalverantwortung und Mitwirkung im Rahmen von Managemententscheidungen Beratung der EY-Fachbereiche in zivil-, wirtschafts- und berufsrechtlichen Fragen mit dem Schwerpunktbereich „Litigation" Bearbeitung und Beantwortung komplexer zivil-, wirtschafts- und berufsrechtlicher Fragestellungen (insbesondere im Bereich des Haftungs- und Berufsrechts der Wirtschaftsprüfer:innen, Steuerberater:innen und Rechtsanwält:innen) Enge teamorientiere Zusammenarbeit mit Kolleg:innen aus der (inter-)nationalen Rechtsabteilung und den verschiedenen EY-Fachbereichen, externen Rechtsanwält:innen sowie mit unseren Ansprechpartner:innen bei den Berufshaftpflichtversicherern Koordination von und Mitwirkung bei fachübergreifenden internationalen Projekten Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit überdurchschnittlichen Examina Engagierter Teamplayer mit analytischen Fähigkeiten und präziser Arbeitsweise sowie hohem Verantwortungsbewusstsein, großer Einsatzbereitschaft und hoher Belastbarkeit mit mindestens 10 Jahre Berufserfahrung in der Rechtsabteilung eines international ausgerichteten Unternehmens, einer international ausgerichteten Anwaltskanzlei oder in der juristischen Sach-/Fallbearbeitung bei einem Versicherungsunternehmen Vertiefte Kenntnisse und gefestigte praktische Erfahrungen bei der rechtlichen Beratung komplexer zivil-, wirtschafts- und berufsrechtlicher Fragestellungen (insbesondere im Bereich des Haftungs- und Berufsrechts der Wirtschaftsprüfer:innen, Steuerberater:innen und Rechtsanwält:innen), in der (außer)gerichtlichen zivilrechtlichen Fallbearbeitung, der sicheren Verhandlungsführung, Projektkoordination sowie in der Kommunikation mit staatlichen Behörden und Versicherungen Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch sowie sehr gute EDV-Kenntnisse Wir wissen: Erstklassiger Service für unsere Mandant:innen und Kund:innen beginnt bei zufriedenen und motivierten Mitarbeitenden. Deshalb reicht unser Angebot von flexiblen Arbeitsmodellen, Auslandeinsätzen und Weiterbildungen über Sport- und Freizeitangeboten bis hin zu Rabatten bekannter Marken und Anbieter sowie Altersvorsorge. Erfahre mehr über deine Benefits bei EY.
Zum Stellenangebot

JuristIn (m,w,d)

Sa. 02.07.2022
München
Wir sind has·to·be. Mit unseren Softwarelösungen und Services gestalten wir die Zukunft der E-Mobilität. Als echte Branchenpioniere sind wir in über 45 Ländern vertreten und versorgen internationale Unternehmen wie AUDI oder IONITY mit smarten Lösungen. Du möchtest schon heute mitgestalten, wie sich die Welt von morgen bewegt? Flexible Arbeitszeiten sind Dir genauso wichtig wie Teamwork und flache Hierarchien? Dann werde jetzt Teil unseres Teams!Als Rechtsberater von has·to·be solltest Du die Geschäftsabläufe des Unternehmens verstehen, um Verträge angemessen aushandeln zu können und die Einhaltung des lokalen Rechts zu garantieren. Rechtliche Recherche, Beratung zur Risikominderung und auch die abteilungsübergreifende interne Beratung gehören zu Deinen Hauptaufgaben. Prüfen, Entwerfen, Verhandeln, Analysieren und Überarbeiten von Unternehmens- und Geschäftsdokumenten, einschließlich einer Vielzahl von Verträgen mit strategischen Partnern, Software-as-a-Service-Lizenzverträgen, Kauf- und Verkaufsverträgen, öffentlichen Ausschreibungen, Dienstleistungsverträgen, Arbeitsbeschreibungen und Vertraulichkeitsvereinbarungen Entwicklung kreativer Lösungen zur Erfüllung der rechtlichen und geschäftlichen Ziele des Kunden und von has·to·be, um eine gegenseitige Einigung zu erzielen Beratung zur Risikominderung und zu erwarteten oder tatsächlichen Streitigkeiten Beratung verschiedener interner Abteilungen hinsichtlich der Entwicklung und Einführung neuer Produkte, Vertragsbedingungen und Auswirkungen auf den Geschäftsbetrieb Beantwortung von Anfragen nach juristischem Input im Zusammenhang mit Angebotsanfragen Kompetente, ethische und sorgfältige Vertretung von has·to·be Das solltest Du als JuristIn mitbringen: Abgeschlossenes österreichisches, schweizerisches oder deutsches Rechtswissenschaften Studium erforderlich 4 Jahre Erfahrung als Jurist in der Ausarbeitung, Analyse und Verhandlung von Verträgen Erfahrung in der Arbeit in einem internationalen Unternehmen von Vorteil Fähigkeit, eine Vielzahl rechtlicher Vereinbarungen zu lokalisieren und Anforderungen für die weitere Expansion des Unternehmens zu ermitteln Fachwissen über Handelsbedingungen und Datenschutz Fähigkeit, Verhandlungen mit kommerziellen und strategischen Partnern zu führen Ausgeprägte Vertrautheit mit dem Gesellschafts- und Handelsrecht erforderlich Vertrautheit mit SaaS-basierten Verträgen von Vorteil Hervorragende verbale Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Hervorragende juristische Schreib- und Formulierungsfähigkeiten Finanzielles Geschick und die Fähigkeit, die geschäftlichen Auswirkungen der Vertragssprache zu verstehen Fähigkeit, mit mehreren Verträgen und Verhandlungen zu jonglieren und unter engen Fristen zu arbeiten Wir bieten einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem innovativen, wachsenden und dynamischen Team mit internationalen Kunden in einer nachhaltigen Branche. Unser Headquarter befindet sich in einer der schönsten Gegenden Österreichs, in einem modernen, 2021 neu erbauten Campus mit einem motivierenden Arbeitsumfeld und vielen Benefits.
Zum Stellenangebot

(Erfahrener) Rechtsanwalt/Volljurist Restrukturierung/Insolvenzrecht Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Sa. 02.07.2022
Berlin, Frankfurt (Oder), Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. nullMandantenkontakt - Du unterstützt bei der laufenden insolvenz- und sanierungsrechtlichen Beratung von Mandanten.Spannende Tätigkeiten - Du wirkst bei der Begleitung von außergerichtlichen und gerichtlichen Restrukturierungs- und Sanierungsprojekten mit, insbesondere bei Eigenverwaltungsverfahren einschließlich der Betriebsfortführung in der Insolvenz. Du erstellst und verhandelst Insolvenzpläne, Restrukturierungsvereinbarungen und sonstige Verträge. Außerdem berätst du Unternehmenstransaktionen aus der Insolvenz.Vielfältige Aufgaben - Weiterhin erstellst du Rechtsgutachten und wirkst an Veröffentlichungen und Vorträgen mit.Verantwortungsvolle Projektleitung - Je nach deiner Berufserfahrung bist du für die Bearbeitung von Einzelthemen in Projekten verantwortlich und/oder leitest eines oder mehrere Projekte.Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Du arbeitest mit Expert:innen innerhalb des PwC-Netzwerks zusammen.Dein Studium der Rechtswissenschaft hast du mit mindestens zwei befriedigenden Examina sowie relevanten Schwerpunkten abgeschlossen. Als (Rechts-)Anwalt/Anwältin wäre erste praktische Erfahrung im Bereich des Insolvenzrechts wünschenswert. Als erfahrener (Rechts-)Anwalt/Anwältin bringst du bereits 3-5 Jahre relevante Berufserfahrung mit.Du besitzt eine Affinität zur Arbeit im betriebswirtschaftlichen Umfeld und hast Spaß an teamübergreifender, interdisziplinärer Zusammenarbeit sowie an einer aktiven Gestaltung eines Sanierungsprojekts durch unmittelbaren Kontakt zu Mandanten und Stakeholdern.Deine Fähigkeiten, präzise zu formulieren und konzeptionell zu denken, überzeugen uns ebenso wie deine gute Auffassungsgabe.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

Legal Manager (w/m/d)

Fr. 01.07.2022
Düsseldorf, München, Frankfurt am Main, Nürnberg, Stuttgart, Berlin, Laatzen bei Hannover, Neckarsulm, Hamburg, Ulm (Donau)
Fujitsu ist ein weltweit führendes IT-Unternehmen mit ca. 130.000 Mitarbeitern in 100 Ländern. Ob Hardware oder Cloud Solutions, Consulting oder Artificial Intelligence Lösungen - als globaler Konzern bietet Fujitsu das gesamte Spektrum an IT-Services und -Produkten aus einer Hand. Gestalten Sie Ihre und unsere Welt, indem wir gemeinsam für unsere Kunden hervorragende Ergebnisse erzielen und die digitale Transformation vorantreiben. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für einen unserer Standorte Düsseldorf, München, Frankfurt am Main, Nürnberg, Stuttgart, Berlin, Laatzen, Neckarsulm, Hamburg, Ulm oder deutschlandweit einen: Legal Manager (m/w/d) Legal Entity: Fujitsu Technology Solutions GmbH Arbeitszeit: 40 Std./ Woche Sie unterstützen Teams unterschiedlichster Zusammensetzung und Ausbildung im Verständnis und bei der Interpretation von rechtlichen Regelungen (insbesondere im Bereich des IT- und Datenschutzrechts), Verträgen, geschäftlichen Anforderungen sowie bei der Formulierung vertraglicher oder verfahrensrechtlicher Lösungen Sie entwerfen, verhandeln und überprüfen vertragliche Regelungen mit profunden juristischen, besonders IT-vertragsrechtlichen und vergaberechtlichen Kenntnissen Sie verhandeln und lösen weitgehend selbständig Problemstellungen sowohl auf der Ebene von rahmenvertraglichen Regelungen, in Bezug auf Leistungsinhalte oder kommerzielle Konditionen als auch in verschiedenen Konstellationen von öffentlichen Vergabeverfahren Sie vertreten und kommunizieren Positionen von Fujitsu sowohl innerhalb des Unternehmens als auch gegenüber Kunden und Lieferanten Sie unterstützen bei der Gestaltung, Einführung und Umsetzung interner Projekte zur digitalen Transformation Sie sind ein Teamplayer mit großer Lernbereitschaft, Eigeninitiative, ausgeprägtem Verständnis für geschäftliche Zusammenhänge und hoher Kundenorientierung und stärken die Zusammenarbeit auch außerhalb des eigenen Teams Sie verfügen über ein gutes Verständnis von finanziellen und geschäftlichen Auswirkungen vertraglicher Regelungen, Lücken und Risiken verbunden mit Interesse an technischen Hintergründen Sie verstehen strategische und operative Unternehmensziele von Fujitsu und übersetzen diese in effektive vertragliche Lösungen Sie sind in der Lage, mit hoher Arbeitsbelastung, kurzfristigen Anforderungen und komplexen Prozessen umzugehen Abgeschlossenes Studium (Jurist (m/w/d) mit 2. Juristischem Staatsexamen oder gleichwertigem Abschluss) Einschlägige langjährige Berufserfahrung, idealerweise gewonnen in einer großen Rechtsanwaltskanzlei mit IT-rechtlichem Schwerpunkt oder als Inhouse-Counsel Bereitschaft zu Dienstreisen in unserer D-A-CH Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) bis zu 30-40% der Arbeitstätigkeit Verhandlungssicher in deutscher und englischer Sprache - schriftlich und mündlich, bevorzugt erworben in einem englischsprachigen Land Moderne Arbeitsplätze und Ausstattung Flexible Arbeitszeiten sowie Arbeiten von Zuhause möglich Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Entwicklungsmöglichkeiten in Führungs- oder Expertenlaufbahnen 30 Tage Urlaub & Sonderurlaub Verschiedenste Gesundheitsprogramme Zahlreiche Vergünstigungen, Firmenfeiern & Teamevents Erfahren Sie mehr über unsere Werte und Unternehmenskultur: Trusted to transform - Bei uns erleben sie vertrauensvolle Zusammenarbeit in allen Bereichen, die Ihnen den notwendigen Freiraum zur persönlichen Entfaltung ermöglicht. Do the right thing - Unser Ziel ist es, die Welt nachhaltiger zu machen, und mit unseren Produkten und Dienstleistungen einen positiven Einfluss auf die Gesellschaft auszuüben. Work your way - Gestalten Sie Ihre Arbeit flexibel, um eine gute Balance zwischen Beruf und Privatleben zu haben. Achieve together - Wir übertreffen gemeinsam unsere individuellen Ziele und schaffen Mehrwert für alle Beteiligten. Global innovation, local impact - Gestalten Sie Ihre Welt in einem führenden globalen Technologieunternehmen, das die Welt verändert und Innovationen vorantreibt. Wir respektieren Fairness, Chancengleichheit und fördern die Vielfalt mit all ihren Facetten sowie die Inklusion im Unternehmen
Zum Stellenangebot

(Junior) Rechtsanwalt / Diplom-Jurist / Wirtschaftsjurist Strukturierung (m/w/d)

Fr. 01.07.2022
München
 Bei Golding stehen die Zeichen auf Wachstum. Deshalb suchen wir zur Unterstützung unseres engagierten Structuring-Teams am Standort München zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n (Junior) Rechtsanwalt / Diplom-Jurist / Wirtschaftsjurist Strukturierung (m/w/d) Über Golding Capital Partners: Golding Capital Partners ist einer der führenden unabhängigen Asset Manager für Private Equity, Private Debt, Infrastruktur, Secondaries und Impact Investing in Europa mit über 12 Milliarden Euro Assets under Management. Täglich agieren wir in einem spannenden und kontrastreichen Umfeld von global agierenden Investoren und internationalen Beteiligungs fonds. Unsere Geschäftspartner stehen im Fokus unserer Unternehmensphilosophie – sie schätzen unsere sehr persönliche und kompetente Betreuung. Unser Team, bestehend aus derzeit rund 140 Kolleginnen und Kollegen, arbeitet an den Standorten München, London, Luxemburg, New York, Tokio und Zürich.Strategisches Denken und die Abwägung juristischer Entscheidungen gehören zu Ihrem unternehmerischen Selbstverständnis. Als Mitglied des Structuring-Teams sichern Sie die Interessen unserer Fonds- und Investmentlösungen. In einem stark wachsenden und zukunftsträchtigen Markt repräsentieren Sie Golding als führenden Anbieter im Segment der alternativen Anlageklassen. In Ihrer Rolle unterstützen Sie das Wachstum und die Internationalisierung des Unternehmens.  Begleitung der rechtlichen Due Diligence im Rahmen von Zielfonds- und Co-Investments einschließlich Vertragsverhandlungen in Zusammenarbeit mit unseren Investment Teams Koordination der externen Dienstleister im Rahmen der Produktimplementierung und des Investmentprozesses, einschließlich Begleitung der Zeichnungsprozesse Analyse von rechtlichen Sachverhalten und Fragestellungen im Bereich des deutschen bzw. internationalen Aufsichts-, Gesellschafts- und Steuerrechts Mitarbeit bei der Gestaltung der Investmentprodukte und Investitionsstrukturen Unterstützung bei produktbezogenen Investorenanfragen, Produktpräsentationen und Ausschreibungsprozessen  Ihre Qualifikationen: Studium der Rechtswissenschaften, des Wirtschaftsrechts (LLB und/oder LLM) oder eines vergleichbaren internationalen Abschlusses Erste relevante Berufserfahrung im Bereich Finanzdienstleistung oder Beratung Sehr gute schriftliche Ausdrucksweise, insbesondere Kenntnisse in der präzisen Formulierung von Vertragsklauseln wirtschaftlichen Inhalts und die Fähigkeit juristisch komplexe Sachverhalte für Nichtjuristen verständlich darzustellen Sicherer Umgang mit MS Office (Word, Excel) Sehr gute vertrags- und verhandlungserprobte Deutsch- und Englischkenntnisse Ihre Persönlichkeit: Sie können sowohl strategisch und konzeptionell arbeiten, als auch operativ die Themen vorantreiben Sie kommen mit Fingerspitzengefühl und Durchsetzungsstärke zu einem pragmatischen Lösungsansatz Sie sind absolut kommunikationsstark und ein ausgesprochenes Organisationstalent Sie zeichnen sich durch eine selbstständige, strukturierte und detailorientierte Arbeitsweise aus Sie besitzen ein hohes Maß an Eigenmotivation, Zuverlässigkeit sowie Dienstleistungsorientierung Sie sind bereit sich mit Rechtsentwicklungen im internationalen Asset Management zu befassen Sie sind empathisch und optimistisch sowie ein Teamplayer mit Begeisterung für ein internationales Arbeitsumfeld  Wir bieten ein attraktives Gehaltpaket mit leistungsorientierter Komponente sowie eine betrieblich geförderte Altersvorsorge und weitere Benefits Wir bieten Ihnen die Möglichkeit des Arbeitens in einem schönen modernen Büro im Münchner Osten als auch remote Sie können mit viel Freiraum für Ihre eigenen Ideen die Zukunft mitgestalten Sie genießen eine gezielte fachliche und persönliche Förderung, um den Anforderungen unserer anspruchsvollen Klientel auch in Zukunft gerecht zu werden Uns sind offene Türen und flache Hierarchien wichtig, genauso wie regelmäßige gemeinsame Team-Events und Feiern Wir sind ein internationales Team, dem die Gemeinschaft sehr wichtig ist   
Zum Stellenangebot

Paralegal (m/w/d) im Bereich gewerblicher Rechtsschutz (IP - Patente, Marken, Designs)

Fr. 01.07.2022
München
Willkommen, wir sind Grünecker. Eine der weltweit größten und aktivsten Kanzleien auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes, also für Patente, Marken und Designs. Unsere Stärke: die Leidenschaft für Erfindungen und ihre Erfinder – egal ob Konzerne, Mittelstand oder Start-ups. Unser Angebot: Ein sicherer Arbeitsplatz in zentraler Lage und lockerer Atmosphäre mit Kolleginnen und Kollegen aus über 37 Ländern, sehr gute Sozialleistungen sowie legendäre Mitarbeiterevents. Unser Umgang: Oft englisch, immer kollegial. Das Recordals Department ist kanzleiübergreifend für die Registrierung von Übertragungen von IP- Schutzrechten weltweit sowie für die Registrierung von Änderungen betreffend der Anmelder und Inhaber zuständig. Recherche in den Online-Registern der nationalen, regionalen und internationalen Patent- und Markenämter; Selbständige Korrespondenz, vorwiegend in englischer Sprache, mit nationalen und internationalen Mandanten sowie mit ausländischen Kolleginnen und Kollegen bezüglich der Registrierung von Übertragungen und Inhaberänderungen von gewerblichen Schutzrechten; Beschaffung der erforderlichen Unterlagen und deren Überprüfung auf Vollständigkeit, Kohärenz und Richtigkeit; Vorbereiten und Einreichen von Umschreibeanträgen bei den jeweils zuständigen Patent- und Markenämtern; Zusammenstellung der Amtsbescheide und Weiterleitung an die Mandanten; Selbständige Überwachung und Erledigung von Fristen sowie allgemeine administrative Arbeiten; Aktualisierung unserer internen Datenbanken. Idealerweise eine Ausbildung im juristischen Bereich oder mehrjährige Berufserfahrung im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes. Bei besonderer Eignung arbeiten wir auch Quereinsteiger (m/w/d) ein; Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und insbesondere Schrift; Gute Anwenderkenntnisse mit dem Officepaket unter Windows 10; Verantwortungsbewusstsein sowie genaues, sorgfältiges und eigenverantwortliches Arbeiten; Eine zielgerichtete, selbständige und strukturierte Vorgehensweise; Abstraktionsvermögen, logisches und analytisches Denken; Flexibilität und Engagement. Ein nettes, motiviertes Team, das Sie bei Ihrem Start gerne unterstützt; Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem innovativen und internationalen Umfeld; Ein flexibles Arbeitszeitmodell bei einer 38-Stunden-Woche und der Möglichkeit für mobiles Arbeiten; Jobticket, vergünstigte Fitnessstudio-Mitgliedschaft und Mitarbeiterevents; Eine zentrale und schöne Lage in der Nähe der Universität und des Englischen Gartens.
Zum Stellenangebot

Volljurist / Syndikusrechtsanwalt Arbeitsrecht (w/m/d)

Fr. 01.07.2022
München
Der Verein der Bayerischen Chemischen Industrie e.V. (VBCI) sowie der Verband der Kunststoff verarbeitenden Industrie in Bayern e.V. (KVI) vertreten als Arbeitgeberverbände die arbeitsrechtlichen, tarif- und sozialpolitischen Interessen von rund 300 Unternehmen in Bayern mit aktuell 90.000 Beschäftigten. Zur Verstärkung unserer Rechtsabteilung suchen wir einen Volljuristen / Syndikusrechtsanwalt Arbeitsrecht (w/m/d) in unbefristeter AnstellungBei uns erwartet Sie ein vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabenumfeld: Sie sind für unsere überwiegend mittelständisch geprägten bayerischen Mitgliedsunternehmen ein kompetenter Ansprechpartner für sämtliche Fragen des Arbeits-, Betriebsverfassungs-, Tarif- und Sozialversicherungsrechts Sie übernehmen bayernweit die arbeitsgerichtliche Prozessvertretung in allen Instanzen Sie verhandeln Betriebsvereinbarungen und Tarifverträge und nehmen an Einigungsstellenverfahren teil Sie schulen im Rahmen unserer Seminare die Mitarbeiter und Führungskräfte unserer Mitgliedsunternehmen Sie entwickeln und gestalten nachhaltige Lösungen für die komplexen Fragen unserer Zeit Sie informieren und beraten unsere Mitgliedsfirmen über aktuelle Rechtsprechung und politische Rechtsvorhaben im Arbeitsrecht Sie haben Ihr zweites juristisches Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen und verfügen über fundierte Kenntnisse im Individual- und Kollektivarbeitsrecht. Ein abgeschlossener Lehrgang zum Fachanwalt für Arbeitsrecht ist von Vorteil Sie sind idealerweise bereits mindestens zwei Jahre rechtsberatend auf arbeitsrechtlichem Gebiet tätig Sie beraten die Mitgliedsunternehmen in individual- und kollektivrechtlichen Angelegenheiten kundenorientiert Sie haben einen Blick für die praxisgerechte Umsetzung von Gesetzen, Verordnungen, Tarifverträgen und aktueller Rechtsprechung Sie bringen Verhandlungsgeschick, Kommunikationsstärke  und Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge sowie Sensibilität für unternehmenspolitische Fragestellungen mit Sie weisen ein hohes Maß an Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein auf Sie besitzen einen Führerschein Klasse B Sie erwartet ein sicherer, unbefristeter und attraktiver Arbeitsplatz im Herzen Münchens, der Ihnen im Rahmen eines kollegialen Betriebsklimas ein hohes Maß an Selbstständigkeit und viel Gestaltungsraum in einem der größten Branchenverbände Bayerns ermöglicht. Wir bieten Ihnen darüber hinaus ein modernes Arbeitsumfeld, flexible Arbeitszeitgestaltung zur besseren Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben mit der Möglichkeit zur mobilen Arbeit, Fortbildungsmöglichkeiten, eine dem Aufgaben- und Verantwortungsbereich angemessene Bezahlung sowie zeitgemäße Sozialleistungen wie eine betriebliche Altersvorsorge.
Zum Stellenangebot

Syndikusrechtsanwalt / Volljurist (m/w/d) mit Schwerpunkt Compliance & Datenschutz

Fr. 01.07.2022
München
Syndikusrechtsanwalt / Volljurist (m/w/d) mit Schwerpunkt Compliance & Datenschutz zum nächstmöglichen Zeitpunkt / unbefristet AccorInvest ist Eigentümer und Betreiber eines Immobilienportfolios von mehr als 845 Hotels, die sich in Besitz und Pacht in 27 Ländern Europas, Lateinamerikas und Asiens befinden. In Europa investiert der Konzern in den Ausbau seines Immobilienportfolios durch Hotelrenovierungen und neue Hotelentwicklungen in den Bereichen Economy & Midscale. Damit verfolgt AccorInvest ein zweifaches Ziel: Gästen den gewohnten Service in den Hotels zu garantieren und zugleich auf die aktuellen Umweltprobleme zu reagieren. Um die Ziele erfolgreich umzusetzen, setzt AccorInvest auf ein internationales Team aus mehr als 23.000 Mitarbeitenden. Wir suchen für unser Münchner Legal-Team Ihre Unterstützung.  Schwerpunktmäßige Bearbeitung der Fachgebiete Compliance, Datenschutz, Immobilien und Versicherungen Beratung der Filialhotels in der DACH-Region Rechtsberatung unserer Fachabteilungen, insbesondere in Fragen des Zivil- und Wirtschaftsrechts Gestaltung und Verhandlung von Verträgen Vorbereitung von juristischen Entscheidungsgrundlagen für die Geschäftsführung Mitarbeit bei Sonderprojekten, häufig mit internationalem Bezug Erstes und Zweites Juristisches Staatsexamen, mindestens mit Note befriedigend Relevante Berufserfahrung vorteilhaft, idealerweise in einem großen Unternehmen oder in der Rechtsberatung  Sehr gute Kenntnisse in allen Bereichen des Zivil- und Wirtschaftsrechts Strategisches, unternehmerisches Denken und ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Souveränes, sympathisches Auftreten sowie ausgezeichnetes Verhandlungsgeschick Teamfähigkeit und starke kommunikative Fähigkeiten Verhandlungssicheres Englisch Routine in MS Office (Word, Exel, PowerPoint, Outlook) sowie Kenntnisse im Umgang mit Datenbanken Bei uns haben Sie die Möglichkeit, flexibel zu arbeiten – unterstützt wird dies u. a. durch unsere moderne IT-Ausstattung. Sie erhalten monatlich einen Zuschuss zur Verpflegung und für den öffentlichen Nahverkehr. Unsere Mitarbeitenden erhalten ein garantiertes 13. Gehalt. Zusätzlich nehmen alle Mitarbeitenden an unserem jährlich ausgelobten Bonussystem teil.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: