Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 16 Jobs in Neuburg am Rhein

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Funk 2
  • It & Internet 2
  • Medien (Film 2
  • Tv 2
  • Transport & Logistik 2
  • Verlage) 2
  • Bildung & Training 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Metallindustrie 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Ohne Berufserfahrung 10
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 13
  • Teilzeit 5
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
Justiziariat

Legal Counsel Teilzeit – mind. 20h / Woche (m/w/d)

Sa. 06.03.2021
Karlsruhe (Baden)
Die CRONIMET Gruppe – mit Sitz in Karlsruhe – ist eine international führende Unternehmensgruppe im Handel, in der Produktion und im Recycling von Legierungsrohstoffen für die Edelstahl erzeugende Industrie. Das 1980 gegründete Unternehmen ist heute weltweit mit mehr als 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in über 30 Ländern auf allen Kontinenten präsent. Legal Counsel Teilzeit – mind. 20h / Woche (m/w/d) Südbeckenstraße 22, 76189 Karlsruhe, Deutschland Unterstützung der Leitung der Rechtsabteilung bei rechtlichen Fragestellungen im Zusammenhang mit der Geschäftstätigkeit des Konzerns im In- und Ausland, insbesondere im allgemeinen Zivilrecht, zu wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen, zum Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht und Markenrecht Unterstützung bei Corporate-Housekeeping-Angelegenheiten Gestaltung, Prüfung und Verhandlung von Geschäftsbedingungen, Kundenverträgen und Vertraulichkeitsvereinbarungen Projektbezogene interdisziplinäre Zusammenarbeit und Koordination mit anderen Fachabteilungen Verständliche und praxistaugliche Erklärung juristischer Sachverhalte für die nicht-juristischen Beschäftigten des Unternehmens Erstellung von Präsentationen, Ausarbeitungen und Entscheidungsvorlagen für die Abteilungsleitung sowie diverse Gremien Rechts-/Syndikusanwaltszulassung oder erstes juristisches Staatsexamen Idealerweise erste Berufserfahrung bei einer im Wirtschaftsrecht beratenden Kanzlei oder in der Rechtsabteilung eines mittelständischen Unternehmens Fähigkeit, sich gerne flexibel in neue Sachverhalte einzudenken mit dem Ziel, pragmatische Lösungen zu finden Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel, PowerPoint und SharePoint Verhandlungssichere Englischkenntnisse Strukturierte und intensive Onboarding-Maßnahmen mit Unterstützung durch einen Paten Familiäres Arbeitsklima trotz globaler Konzernstrukturen Offene und interaktive Kommunikation auf Augenhöhe Vielfältige Weiterbildungsangebote zur fachlichen und persönlichen Entwicklung Ausgewogene Work-Life-Balance wird u. a. ermöglicht durch 30 Urlaubstage (bei Vollzeit), flexible Arbeitszeiten und der Möglichkeit, mobil zu arbeiten Attraktives Vergütungs- und Leistungsspektrum mit umfangreichen Zuschüssen zur betrieblichen Altersvorsorge, Kinderbetreuungszuschuss, Mitarbeiterrabatten, erstklassigem Betriebsrestaurant sowie kostenlosen Parkplätzen und der Möglichkeit für Fahrradleasing Die Stelle ist in Teilzeit mit mindestens 20 h / Woche zu besetzen. Wenn Sie Freude daran haben, die Entwicklung eines weltweit agierenden und familiengeführten Unternehmens mit Ihren eigenen Ideen aktiv mit zu gestalten, können wir Ihnen vielversprechende Perspektiven eröffnen!
Zum Stellenangebot

Volljurist (w/m/d)

Fr. 05.03.2021
Karlsruhe (Baden), Stuttgart
Egal, ob es um die Sanierung unseres Streckennetzes oder die Realisierung von großen Infrastrukturprojekten geht, wir Bahnhöfe neu erstellen oder umbauen wollen oder die Zukunft der Deutschen Bahn zu planen ist - beim größten Auftraggeber für Bau- und Montageleistungen Deutschlands ist fundierte rechtliche Expertise an vielen Stellen unerlässlich. Unsere Juristen und Juristinnen unterstützen das Top-Management und die Geschäfts- und Projektleitungen unserer Geschäftsfelder rund um wichtige Projekte und Beschlüsse in allen Rechtsfragen des zivilen Bau-, Architekten- und Ingenieurrechts sowie des Vergaberechts.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für unsere Rechtsabteilung an den Standorten Stuttgart oder Karlsruhe in allen Angelegenheiten der o.g. Rechtsgebiete. Deine Aufgaben: Umfassende eigenverantwortliche rechtliche und rechtsstrategische Beratung Erstellung und Verhandlung umfangreicher und komplexer Vertragsunterlagen Federführung bei gerichtlichen, behördlichen und außergerichtlichen Verfahren inkl. Beauftragung und Führung externer Rechtsanwälte Erstellung von Rechtsgutachten, Stellungnahmen und Schreiben zur Durchsetzung von Ansprüchen Rechtliche Prüfung von Vorstandsvorlagen Information über aktuelle Entwicklungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung im Rechtsgebiet Abgabe von Handlungsempfehlungen Erstellung juristischer Schulungsunterlagen und Durchführung juristischer Schulungen Dein Profil: Überdurchschnittliche Abschlüsse beider juristischen Staatsexamina Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung z.B. als Syndikusrechtsanwalt in der Rechtsabteilung eines großen Unternehmens oder als Rechtsanwalt in einer Anwaltskanzlei wünschenswert Hohe Leistungsbereitschaft, Kreativität, Eigeninitiative und Teamgeist Verhandlungsgeschick und kommunikative Fähigkeiten Gutes Verständnis für wirtschaftliche und technische Zusammenhänge Schnelle Auffassungsgabe und lösungsorientiertes Arbeiten Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Volljuristin / Volljurist (w/m/d)

Fr. 05.03.2021
Karlsruhe (Baden)
Als „Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft“ schafft und ver­mittelt das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Wissen für Gesellschaft und Umwelt. Ziel ist es, zu den globalen Herausforderungen maßgebliche Beiträge in den Feldern Energie, Mobilität und Information zu leisten. Daran arbeiten am KIT rund 9.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf einer breiten disziplinären Basis in Forschung, Lehre und Innovation zusammen. Wir suchen für die Dienstleistungseinheit Rechtsangelegenheiten (RECHT) zum nächst­möglichen Zeitpunkt unbefristet eine/einen Volljuristin / Volljurist (w/m/d)Innerhalb der DE Rechtsangelegenheiten (RECHT) sind Sie eine/einer der Ansprechpartnerinnen / Ansprechpartner (w/m/d) in allen rechtlichen Angelegenheiten des KIT. In Abstimmung mit Vorgesetzten bearbeiten Sie ein breitgefächertes Aufgabengebiet. Insbesondere sind Sie für die juristische Betreuung von Hochschul- und Forschungsprojekten zuständig und beraten die Organisationseinheiten im wissenschaftlichen und administrativen Bereich umfassend in allen rechtlichen Belangen. Des Weiteren erstellen und prüfen Sie Verträge, Gutachten und Stellungnahmen zu allen, das KIT betreffenden recht­lichen Fragen. Die Stelle ist (nur) unter bestimmten Voraussetzungen teilzeitgeeignet. neben dem zweiten juristischen Staatsexamen über fundiertes Fach­wissen im Zivilrecht (insbesondere Vertragsrecht und Gewerblicher Rechts­schutz) sowie im öffentlichen Recht (insbesondere Verwaltungsrecht). Idealerweise sind Sie mit den rechtlichen Problemstellungen vertraut, die sich sowohl in einem universitären Umfeld als auch in einer großen Forschungseinrichtung ergeben können. Verhandlungssichere Englischkenntnisse bringen Sie ebenso mit wie gute MS Office-Kenntnisse und ein gutes Verständnis für wissenschaftlich-technische Fragestellungen. Erfahrungen im Abschluss von nationalen und internationalen Kooperationsverträgen sind von Vorteil. Weiter zeichnen Sie sich durch eine hohe Dienstleistungsorientierung sowie eine ausgeprägte Analyse-, Kommunikations- und Teamfähigkeit aus und sind freundlich im Umgang mit Kunden. In der Zusam­men­arbeit im Team bewegen Sie sich sozial kompetent und engagiert. Eine selbst­ständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Loyalität und eine hohe Belastbarkeit runden Ihr Profil ab.Ihnen einen attraktiven und modernen Arbeitsplatz, eine abwechslungs­reiche Tätigkeit, ein breitgefächertes Fortbildungsangebot sowie eine Zusatzrente nach VBL, flexible Arbeitszeitmodelle und ein/eine Casino/Mensa. Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Junior-Legal-Counsel/Volljurist für Zivilrecht und Energiewirtschaftsrecht (w/m/d) vorerst befristet für 2 Jahre

Fr. 05.03.2021
Karlsruhe (Baden), Stuttgart
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Über den Bereich Für die EnBW Energie Baden-Württemberg AG suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Junior-Legal-Counsel / Volljuristen mit den Schwerpunkten Zivilrecht und Energiewirtschaftsrecht mit Dienstsitz in Karlsruhe oder Stuttgart. Wir betreuen in der zentralen Rechtsabteilung des Konzerns alle netzspezifischen Themen, insbesondere der Netze BW GmbH, aber auch anderer Netzgesellschaften und -eigentümer im EnBW-Konzern.Sie verantworten komplexe energiewirtschaftliche Fragestellungen zur Unterstützung unseres Netzgeschäfts – eines der umsatzstärksten Geschäftsfelder des EnBW-Konzerns. Dazu zählen unter anderem: Umfassende rechtliche Betreuung der Netzgesellschaften des EnBW-Konzerns, insbesondere der Netze BW GmbH Rechtliche Begleitung von Konzessionsvergabeverfahren und Verfahren zur Gründung gemeinsamer Netzgesellschaften sowie Beratung zu allen übrigen konzessionsrechtlichen und wegerechtlichen Fragestellungen Gestaltung und Verhandlung von unternehmensbezogenen Verträgen, insbesondere Kaufverträge zur Abwicklung von Netzaufnahmen und -abgaben, Gestattungs- und Pachtverträge sowie Beratung in allgemeinen zivilrechtlichen und öffentlich-rechtlichen Fragestellungen Führung und Koordinierung behördlicher und gerichtlicher Verfahren unter eigenverantwortlicher Steuerung externer Kanzleien Vermittlung fachspezifischen Wissens im Rahmen von internen Schulungen Volljurist mit möglichst zwei Prädikatsexamina (auch Absolventen/Berufseinsteiger sind willkommen) Erste relevante Berufserfahrung, die Sie in einer Behörde, Kanzlei oder Rechtsabteilung eines Unternehmens erworben haben Erfahrungen im Konzessions- oder Kartellrecht sowie im Umgang mit Kartell- oder Regulierungsbehörden sind von Vorteil Hohe Leistungsbereitschaft, Selbständigkeit, Durchsetzungsvermögen, strategisches und unternehmerisches Denken als Basis für erfolgreiche Verhandlungen mit internen und externen Ansprechpartnern Ausgeprägte Teamfähigkeit sowie Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen Sie schätzen die interdisziplinäre Teamarbeit, insbesondere mit kaufmännischen und technischen Mitarbeitern Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot

Volontär (m/w/d) für das juristische Lektorat

Mi. 03.03.2021
Karlsruhe (Baden)
Der Nomos Verlag in Baden-Baden ist einer der führenden Wissenschaftsverlage in den Rechts-, Sozial- und Geisteswissenschaften. Wir suchen nach Menschen, die den Wunsch haben, die beste Version ihrer selbst zu sein. Das zählt für unsere Autorinnen und Autoren genauso wie für uns selbst. Für den nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für das juristische Lektorat einen Volontär (m/w/d)Im Rahmen des Volontariates lernen Sie in 12 Monaten sämtliche Verlagsbereiche kennen: von Kommentaren und Handbüchern, über unsere juristischen Zeitschriften und Lehrbücher, unserem Wissenschaftsprogramm bis hin zu unserer Nomos eLibrary und anderen Datenbanken. Sie arbeiten von Anfang an bei Projekten an der Schnittstelle zwischen Herstellung, Marketing und Vertrieb mit. Auf diesem Weg erhalten Sie einen tiefen Einblick in die Verlagsarbeit und erarbeiten sich das Handwerkszeug für eine erfolgreiche Tätigkeit als Lektor/in. Wir streben im Anschluss an das Volontariat die Übernahme in eine Festanstellung an. Ein abgeschlossenes Studium, vorzugsweise der Rechtswissenschaft Sie denken vernetzt, arbeiten ergebnisorientiert und kommunizieren verbindlich und wertschätzend Bestenfalls verfügen Sie schon über erste Verlagserfahrung Unsere ausgeprägte Hands-on-Mentalität und ein flaches Hierarchiesystem ermöglichen kurze Kommunikationswege und fördern schnelle gemeinschaftliche Entscheidungsprozesse Die Chance, mit uns zu wachsen und sich den Traumarbeitsplatz zu schaffen Die Möglichkeit, Ihre volle Persönlichkeit mit einzubringen Eine geregelte Arbeitszeit und ein angemessenes Volontariatsgehalt
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt für den Bereich Zivilrecht / E-Commerce (m/w/d)

Di. 02.03.2021
Karlsruhe (Baden)
Als einer der größten Personalberater für den juristischen Markt zählt Hays zu den ersten Adressen für Rechtsexperten, die sich hohe Ziele gesteckt haben und in der Lage sind, diese auch zu erreichen. Dies gilt gleichermaßen für engagierte Nachwuchsanwälte sowie für erfahrene Juristen, die sich auf dem Partner-Niveau verändern wollen. Seit 1991 bietet Hays die Personalberatung und Personalvermittlung im Legal-Bereich an. Unsere Berater sind zumeist selbst Juristen - sie kennen das Metier und haben einen Blick für Details, die zwischen Unterschrift und Absage entscheiden können. Sie können sich völlig kostenfrei registrieren und von interessanten und passenden Positionen profitieren. Mein Arbeitgeber Diese Rechtsanwaltsgesellschaft ist auf den Einzug von Forderungen gegenüber Firmen und Privatpersonen spezialisiert. Mit mehr als 170 Mitarbeitern versteht man sich als serviceorientierter Dienstleister mit hoher Branchenkompetenz.Als Rechtsanwalt im Bereich Zivilrecht übernehmen Sie, nach einer angemessenen Einarbeitungsphase, in der Ihnen ein Kollege als Mentor an die Seite gestellt wird, eigenständig und selbstverantwortlich zivilrechtliche Verfahren im aussergerichtlichen und prozessualen Bereich. In den regelmäßig stattfindenden Teamsitzungen stimmen Sie sich mit den Kollegen zu den im Rahmen Ihrer Tätigkeiten auftretenden Fragen und Problemen ab und entwickeln gemeinsam Lösungsstrategien. Darüber hinaus beraten Sie Ihre Mandanten zu vertragsrechtlichen und weiteren Fragestellungen und helfen ihnen bei der rechtlichen Optimierung der internen Abläufe. Sie werden sich auf Forderungen von Versandhandels- und E-Commerce Unternehmen mit großem Auftragsvolumen spezialisieren.Sie bringen bereits erste Berufserfahrung mit. Vorteilhaft wären erste Kenntnisse bzw. Berührungspunkte im Bereich E-Commerce und/oder Versandhandel. Sie zeichnen sich durch eine eigenständige Arbeitsweise sowie zielorientiertes Denken und Handeln aus? Ebenfalls sollten Sie über Kommunikationsstärke, verhandlungssicheres Auftreten sowie Teamfähigkeit und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein verfügen.Sie sind engagiert und möchten gerne in einem motivierten Team arbeiten? Hier erwarten Sie flache Hierarchien in herzlichen Teams, Work-Life-Balance durch Gleitzeit, 30 Urlaubstage, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Erfolgsbeteiligung, subventionierte Mitarbeiterkantine und Weiterbildungsmöglichkeiten wie z.B. der Erwerb des Fachanwaltstitels.
Zum Stellenangebot

Lektor (m/w/d)

Di. 02.03.2021
Karlsruhe (Baden)
Der Nomos Verlag in Baden-Baden ist einer der führenden Wissenschaftsverlage in den Rechts-, Sozial- und Geisteswissenschaften. Mit unseren Verlagen Nomos, Ergon, Tectum, Academia und Rombach Wissenschaft stehen wir für erstklassige Qualität unter den deutschen Fachverlagen. Wir suchen nach Menschen, die den Wunsch haben, die beste Version ihrer selbst zu sein. Das zählt für unsere Autor*innen genauso wie für uns selbst. Für den nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unser juristisches Lektorat einen Lektor (m/w/d) Zielgruppengerechte (Weiter-)Entwicklung neuer und bestehender Publikationen im Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht Gewinnung und Betreuung von Herausgeber*innen und Autor*innen sowie Koordinierung von Konferenzen Überprüfung und Bearbeitung von Manuskripten sowie Verfassen von Werbetexten Beobachtung der Rechtsentwicklung und proaktive Ideenentwicklung für Ihre Publikationen Austausch und Abstimmung mit Kolleg*innen von beck-online sowie aus den Bereichen Marketing und Vertrieb Sie sind Volljurist*in und auf der Suche nach einer Herausforderung außerhalb der klassischen juristischen Berufsfelder Erfahrung in der Aufbereitung und Bearbeitung juristischer Texte Juristisches Können, hohe Kreativität und sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift Fähigkeit und Freude, mit unseren Autor*innen auf Augenhöhe zu kommunizieren Eigeninitiative und Gestaltungswille Eine herausragende Markt- und Wettbewerbsposition Hohe Qualitäts-, Innovations- und Erfolgsorientierung Einen breit angelegten Aufgaben- und Verantwortungsbereich Eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität und ein flaches Hierarchiesystem, das kurze Kommunikationswege ermöglicht und schnelle gemeinschaftliche Entscheidungsprozesse fördert Die Chance, mit uns zu wachsen und sich den Traumarbeitsplatz zu schaffen Eine geregelte Arbeitszeit
Zum Stellenangebot

Legal Counsel - Volljurist (m/w/d)

Sa. 27.02.2021
Karlsruhe (Baden)
Wir sind auf dem Boden geblieben, fühlen uns im Luftraum aber wie zu Hause. Als mittelständisches IT-Unternehmen mit Sitz in Karlsruhe entwickeln wir individuelle Lösungen für Flugsicherungsbehörden weltweit. Mit unseren Systemen, die in Flugkontrollzentren und Flughäfen in mehr als 80 Ländern im Einsatz sind, leisten wir einen wichtigen Beitrag zur internationalen Flugsicherheit. Frequentis Comsoft ist Teil der global sehr erfolgreichen Frequentis Firmengruppe mit Hauptsitz in Wien und zahlreichen Niederlassungen weltweit. Wir suchen für unseren Standort in Karlsruhe einenLegal Counsel - Volljurist (m/w/d).Analyse und Kommentierung der vertraglichen Aspekte bei Kundenanfragen und AusschreibungenUnterstützung der Einkaufsabteilung bei der projektbezogenen BeschaffungRechtliche Begleitung und Unterstützung für Projektleiter von Großprojekten über die gesamte ProjektlaufzeitMitarbeit bei der Definition der Angebots- und Projektstrategie aus rechtlicher HinsichtEigenständige Prüfung, Gestaltung und Bearbeitung bestehender und neu abzuschließender (IT-) Verträge sowie Rahmenvereinbarungen, in der Folge maßgebliche Verhandlungsführung bei unseren Kunden und Partnern weltweitErstellung und Durchführung von Schulungen im IT- und VertragsrechtVolljurist (m/w/d) mit fachlicher Kompetenz, ausgeprägten wirtschaftlichen und lösungsorientierten Denken sowie einer schnellen AuffassungsgabeSehr gute Kenntnisse im nationalen und internationalen VertragsrechtMindestens 5 Jahre Berufserfahrung als Inhouse-Jurist (m/w/d) in einem technologie- und projektorientierten, internationalen UmfeldSicheres Auftreten, Kommunikationsstärke und VerhandlungsgeschickSehr gute Kenntnisse in der Vertragserstellung und -analyse sowie in Verhandlungen von Projekt- und IT-Verträgen mit Firmen und Institutionen der öffentlichen HandVerhandlungssichere Englisch- und Spanischkenntnisse. Jede weitere Fremdsprache ist ein großer Vorteil.Familienfreundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre in einer offenen Du-KulturUnbefristete AnstellungsverträgeInternationale KarrieremöglichkeitenKostenlose Nutzung des firmeneigenen FitnessstudiosMax. 4er-BürosDachterrasseKostenlose GetränkeZuschuss zur betrieblichen AltersvorsorgeFirmeneventsSehr gute Anbindung zu den öffentlichen Verkehrsmitteln
Zum Stellenangebot

Syndikusanwalt/Legal Counsel (gn), in Teilzeit 28 Std./Woche

Sa. 27.02.2021
Bornheim, Pfalz
Syndikusanwalt/Legal Counsel (gn), in Teilzeit 28 Std./Woche  Die Herausforderungen unserer Rechtsabteilung sind so vielfältig wie die unserer Baumärkte. Dabei ist rechtliches Verständnis ebenso gefragt wie Leidenschaft für Projekte sowie unternehmerisches Denken und das alles in einem internationalen Rahmen. Als Syndikusanwalt/Legal Counsel (gn) sind Sie der Ansprechpartner für rechtliche Fragen und Fälle unserer Märkte und unseres Webshops. Zu Ihren Aufgaben gehört zudem die rechtliche Beratung und Unterstützung der Fachbereiche in allen Fragen des Wirtschaftsrechts. Weiterhin sind Sie Ansprechpartner für die rechtliche Prüfung, Verhandlung und Gestaltung von nationalen und internationalen Verträgen. Sie verfügen idealerweise über erste Berufserfahrung in einer wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Kanzlei oder einem international aufgestellten Unternehmen. Ihre Fachkenntnisse und Kommunikationsstärke lassen Sie komplexe juristische Sachverhalte schnell und treffend analysieren, Risiken erkennen und diese sowohl fach- als auch hierarchieübergreifend verständlich darstellen. Sie sind entscheidungsfreudig, wollen „die Ärmel hochkrempeln“ und gute Englischkenntnisse sind vorhanden? Dann bewerben Sie sich umgehend. Hängen Sie die Krawatte an den Nagel: Es erwartet Sie eine offene Arbeitsatmosphäre durch flache Hierarchien und tolle Kollegen in einem bodenständigen Familienunternehmen. Raum für private Projekte: Mit flexiblen Arbeitszeiten inkl. Zeiterfassung und einem modern ausgestatteten Arbeitsplatz legen wir das Fundament für die optimale Vereinbarkeit von Arbeit und Privatleben. Wachsen Sie mit uns: Mit maßgeschneiderten Fort- und Weiterbildungen fördern wir Ihre fachliche und persönliche Entwicklung. Wir bauen auf Sie: Mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag sowie einem attraktiven Gehaltspaket inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Unsere Anerkennung für Ihr Herzblut: HORNBACH-Rente, Jobrad, Gutscheinkarte, HORNBACH-Mastercard, Berufsunfähigkeitsversicherung, Multimediaprogramm, Belegschaftsaktien und viele weitere Zusatzleistungen.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Sa. 27.02.2021
Karlsruhe (Baden)
Die Handwerkskammer Karlsruhe ist eine moderne, dienstleistungsorientierte Körperschaft des öffentlichen Rechts mit einem umfassenden Serviceangebot für die ihr angeschlossenen Handwerksbetriebe. Mit über 19.500 Mitgliedsunternehmen zählt die Handwerkskammer Karlsruhe zu den größten Kammern in Baden-Württemberg. Ein Schwerpunkt unserer Selbstverwaltung besteht in der Wahrnehmung hoheitlicher Aufgaben mit einem breiten Dienstleistungsportfolio von der Bildungsakademie bis zu maßgeschneiderten Beratungs- und Serviceleistungen. Wir suchen für den Standort unseres Hauptsitzes zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Volljuristen (m/w/d)Beratung und Betreuung der Handwerksunternehmen und Existenzgründer in Rechtsfragen; insbesondere in Fragen des Arbeitsrechts, des Werkvertrags-, Gewerbe-, Handwerks- und Gesellschaftsrechts sowie der Kammerzugehörigkeit Verantwortung für das Sachverständigen- und Innungswesen (Rechtsaufsicht) sowie die Schwarzarbeitsbekämpfung Rechtliche Beratung der Geschäftsführung sowie der übrigen Bereiche der Kammer Durchführung von Workshops und Vorträgen sowie Repräsentation der Kammer bei Veranstaltungen Koordination Datenschutz Teamverantwortung Im Rahmen einer Nachfolgeregelung ist mit Wirkung vom 01.02.2022 die Übernahme der Leitung des Bereichs Recht vorgesehen.Studium der Rechtswissenschaften mit zweitem Staatsexamen Ausgeprägte Kundenorientierung und Identifikation mit dem Wirtschaftsbereich Handwerk Einschlägige Berufs- und Führungserfahrung wäre von Vorteil Hohes Maß an engagiertem, selbstständigem und wertschätzendem Handeln einen modernen Arbeitsplatz in einem motivierten Team mit Raum für die Entfaltung Ihres fachlichen Könnens, aktive Förderung Ihrer Weiterbildung, ein flexibles Arbeitszeitmodell sowie eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TV-L Baden-Württemberg) inklusive betrieblicher Zusatzversorgung.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal