Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 124 Jobs in Neuenflügel

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 51
  • Unternehmensberatg. 51
  • Wirtschaftsprüfg. 51
  • Versicherungen 21
  • Banken 6
  • Telekommunikation 6
  • Finanzdienstleister 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Immobilien 3
  • Elektrotechnik 3
  • Medizintechnik 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Funk 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • It & Internet 2
  • Medien (Film 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Personaldienstleistungen 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 114
  • Ohne Berufserfahrung 76
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 114
  • Home Office 40
  • Teilzeit 19
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 105
  • Befristeter Vertrag 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Referendariat 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Handelsvertreter 1
Justiziariat

Volljurist (m/w/d)

Sa. 18.09.2021
Köln
Die Qvest Group ist ein weltweit führender Systemarchitekt und ICT-Integrator für Broadcast- und Medientechnologie und spezialisiert in den Branchen TV, Medien, Entertainment und Telekommunikation. Mit mehr als 950 Mitarbeitern wächst unsere Unternehmensgruppe international und wir betreiben heute Standorte in Europa, den USA, dem Nahen Osten, in Südostasien und Australien. Unsere Erfolgsstory hat Zukunft: Im Jahr 2016 haben wir mit unserem anhaltenden wirtschaftlichen und unternehmerischen Erfolg einen starken, verlässlichen und langfristig orientierten Investor für die Weiterentwicklung unserer mittelständischen Unternehmensgruppe gewonnen. Gemeinsam und auf einem starken Fundament basierend treiben wir die Führungsposition der Qvest Group als Spezialist für die digitale Transformation im Medienumfeld weiter voran. Sie möchten Ihre juristischen Fachkenntnisse beratend einsetzen und als interner Experte für alle rechtlichen Fragestellungen fungieren? Sie haben Interesse an der Arbeit in einer international tätigen Unternehmensgruppe und sind es gewohnt, als kompetenter Ansprechpartner für Geschäftsführung und Führungskräfte zu agieren? Zum Ausbau unserer Rechtsabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Volljuristen (m/w/d), bestenfalls mit Erfahrungen in einem internationalen Umfeld, der/die uns mit 20 Stunden in der Woche unterstützt. Sie beraten die Geschäftsführung sowie die Führungskräfte der Gruppengesellschaften in allen rechtlichen Fragestellungen Sie bringen Ihre Expertise proaktiv und beratend ein und agieren als Ansprechpartner, u.a. für die internen Kollegen aus den Bereichen Finance, HR, IT und Sales Als Teil der Rechtsabteilung unterstützen Sie bei Fragestellungen der nachstehenden Rechtsgebiete: Handels-/ und allg. Vertragsrecht Vergaberecht Kartell-/Wettbewerbsrecht Von Vorteil: IT & Datenschutz Erfolgreich abgeschlossenes 2. Staatsexamen mit mindestens der Note „befriedigend“ Mehrjährige Berufserfahrung als Volljurist, idealerweise in einer überregionalen Kanzlei oder in der Rechtsabteilung eines international tätigen Unternehmens Eigenverantwortliche, zuverlässige und engagierte Arbeitsweise Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten mit hoher Service- und Lösungsorientierung Fähigkeit Aufgaben zu strukturieren und zu priorisieren Verhandlungssichere Englischkenntnisse Sicheres und souveränes Auftreten Freude an der Arbeit im Team Gute Kenntnisse in Microsoft Office (insbesondere Word & Excel) Wir bieten Ihnen abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben sowie den täglichen Umgang mit High End-Technologien aus dem gesamten Spektrum der Broadcast-, IT- und Medientechnik. Es erwartet Sie ein sicherer und attraktiver Arbeitsplatz in einem international erfolgreichen und dynamisch wachsenden Unternehmen. Ihre berufliche Entwicklung unterstützen wir durch regelmäßige Fortbildungsprogramme. Mit Benefits wie z. B. Sportangeboten sorgen wir für ein zeitgemäßes Arbeitsumfeld. Ein offenes, partnerschaftliches und erfolgsorientiertes Miteinander zeichnet unsere Unternehmenskultur, mit Kolleginnen und Kollegen aus mehr als 15 Nationen, aus.
Zum Stellenangebot

Volljurist* Datenschutz-/ IT-Recht

Sa. 18.09.2021
Köln
Als einer der größten deutschen Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit verbinden wir seit über 200 Jahren Tradition mit Innovation. Wir setzen auf ein gesundes Wachstum und bauen unsere Stärken als zuverlässiger Partner für unsere Kunden, Partner und Mitarbeiter* konsequent weiter aus. Dafür setzen wir auf veränderungsfähige Teams und konsequente Digitalisierung auf einer Basis aus finanzieller Stärke und mit einem starken Fokus auf Nachhaltigkeit. Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Gothaer und kommen Sie in unser Team! In unserem Team der Konzernrechtsabteilung verstehen wir uns als wichtiger, proaktiver rechtlicher Begleiter dieses ständigen Veränderungsprozesses und der digitalen Strategie. Als Stabsabteilung des Vorstandes der Konzernholding beraten wir die Geschäftsleitung sowie alle Gesellschaften der Gruppe in rechtlichen Fragestellungen jeglicher Art. Ein hoher Grad an eigenverantwortlichem Arbeiten sowie das Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge prägen dabei das vertrauensvolle und freundschaftliche Arbeitsfeld der Konzernjuristinnen und -juristen. Bei der von uns erwarteten Zulassung als Syndikusrechtsanwält*in unterstützen wir Sie gerne! Sie beraten und unterstützen die Fachabteilungen und Projekte in sämtlichen Fragen des Datenschutzrechts unter Berücksichtigung relevanter Aspekte des einschlägigen IT-Rechts sowie aufsichtsrechtlicher Aspekte Sie sind verantwortlich für die datenschutzrechtliche Begleitung wichtiger strategischer Konzerninitiativen im Kontext der digitalen Zielsetzungen der Gothaer Gruppe (from start to finish) – hierfür arbeiten Sie eng mit den Expertinnen anderer Disziplinen zusammen Sie unterstützen Vertragsgestaltungen aus datenschutzrechtlicher Sicht, nicht ausschließlich aber vor allem im Kontext IT-relevanter Sachverhalte sowie im allgemeinen Tätigkeitsfeld einer Versicherungsgruppe Sie unterstützen rechtlich beim Entwickeln von Datenschutzkonzepten Sie verfolgen in dem skizzierten Themenfeld rechtlich relevante Entwicklungen und unterstützen bei der Ableitung von Handlungsempfehlungen Neben einer exzellenten Auffassungsgabe und einem ausgeprägten Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge sind Sie up-to-date mit den großen aktuellen Themen und den damit einhergehenden datenschutzrechtlichen Herausforderungen digitaler Strategien/ IT-Strategien eines Unternehmens Sie zeichnen sich durch Ihre Fähigkeit aus, konzeptionell zu denken und Themen sowohl strukturiert als auch sorgfältig anzugehen Sie haben Ihr 1. und 2. juristisches Staatsexamen mit überdurchschnittlichen Ergebnissen abgeschlossen Mit einschlägiger Berufserfahrung im Datenschutzrecht mit erkennbarem Schwerpunkt auf Datenschutzthemen mit IT-Bezug (idealerweise auch mit Basiskenntnissen in Themen rund um Cloudnutzungen und Datawarehouse-Konzepten/ Big Data-Fragestellungen) bringen Sie fundiertes Fachwissen mit Eine Erweiterung des Aufgabenspektrums ist für Sie perspektivisch denkbar Die aktive Mitgestaltung von Themen und sowohl eigenständiges Arbeiten als auch die Arbeit im Team machen Ihnen Spaß und runden Ihr Profil ab Wir respektieren und wertschätzen jede einzelne Person und wollen vielfältiger werden – werden Sie ein Teil davon und erleben Sie die Kraft unserer Gemeinschaft! *Bei uns zählt der Mensch, nicht das Geschlecht – daher nutzen wir im Text verschiedene Formulierungen. Gothaer-Mindset leben - Verantwortung beflügelt, Konsequenz stärkt, Kompetenz entscheidet, gemeinsam gewinnt und Zukunft begeistert Flexibel arbeiten - Homeoffice-Möglichkeit mit flexibler Arbeitszeit, 30 Urlaubstage, individuelle Unterstützungsmodelle für Familien (z.B. KiTa-Kooperation, Ferienbetreuung), Sabbatical Individuell entwickeln - Persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote sowie maßgeschneiderte Entwicklungsprogramme Gut versorgt - Catering, kostenloses Obst und Getränke, (Online-)Sport- und Präventionsangebote, ausgezeichnetes Gesundheitsmanagement Alltag leicht gemacht - zentrale Lage und gute Einkaufsmöglichkeiten, Packstation, Wäscheservice Nachhaltiger arbeiten und leben - aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten im Nachhaltigkeitsmanagement sowie Bike-Leasing, Jobticket, E-Tankstellen, Car-Sharing-Parkplätze, CO2-Neutralität am Standort Köln
Zum Stellenangebot

Contract Legal Specialist (m/w/d)

Sa. 18.09.2021
Düsseldorf
PACCOR entwickelt innovative und nachhaltige Verpackungslösungen für den Schutz von Lebensmittelprodukten, den Foodservice-Markt und für Haushalts- und Körperpflegeprodukte. Unser übergeordnetes Ziel ist es, das zu schützen, was es wert ist, geschützt zu werden: unseren Planeten, die Produkte unserer Kunden sowie unsere Mitarbeiter. Wir verfügen über ein hohes Know-how und tiefe fachliche Kompetenz in der Entwicklung und Produktion nachhaltiger Plastikverpackungen. Bei der Entwicklung unserer Produkte schauen wir über den Tellerrand hinaus und schaffen somit moderne, zeitgerechte und innovative Verpackungslösungen. Seien Sie Teil unserer spannenden Reise im PACCOR Headquarter und unterstützen Sie unsere Rechtsabteilung in Vertragsangelegenheiten Überprüfen und/oder Entwerfen von Vertragsbedingungen auf Basis internationaler Gesetze (hauptsächlich Deutsch, Französisch, UK und US) für eine Vielzahl von Vertragsarten wie Vertraulichkeitsvereinbarungen, Absichtserklärungen, Entwicklungsvereinbarungen, Kaufverträge, Absichtserklärungen usw.) Korrekturlesen, Redigieren und Überprüfen von Verträgen und weiteren Dokumenten, um die Richtigkeit und Konsistenz zu gewährleisten Unterstützen der Paccor-Teams bei der Erfüllung oder einvernehmlichen Beendigung von Verträgen oder bei der Bewertung von Prozessrisiken Überprüfen von Vertragsbedingungen, um die Compliance zu internen Verfahren, Richtlinien und geltenden Vorschriften zu gewährleisten Zusammenarbeit mit den Bereichen Einkauf und Vertrieb, Schulung und Unterstützung bei der Verhandlung der Vertragsbedingungen, sowohl intern als auch direkt mit der Gegenpartei Verwalten und Weiterentwickeln der Vertragsdatenbank inkl. Training von Benutzern Entwickeln von Vertragsvorlagen und weiteren unterstützenden Tools für die gruppenweite Nutzung Aktualisierung und Kommunikation der Policy zum gruppenweiten Vertragsmanagement Identifizieren von Verbesserungspotenzialen des Servicelevels Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften mit juristischem Bezug Min. 3 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position in einem internationalen Industrieunternehmen Gute IT-Kenntnisse, einschließlich Microsoft 365 Fließende Sprachkenntnisse in Englisch und Deutsch, sowohl mündlich als auch schriftlich, Analytisches Denken, Liebe zum Detail und selbstständiges Arbeiten Organisatorische und administrative Fähigkeiten Ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten, um rechtliche Kontexte in einfacher Sprache zu erklären Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick, sowohl im persönlichen Gespräch als auch schriftlich Fähigkeit zum Aufbau eines professionellen Netzwerks mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen Unternehmerisches Urteilsvermögen bei der Bewertung von Chancen und Risiken und dem Schutz der Interessen der PACCOR-Gruppe Begeisterungsfähigkeit, um neue Dinge zu lernen und bessere Praktiken und Prozesse voranzutreiben Bei PACCOR zu arbeiten bedeutet, in einem innovativen und aufgeschlossenen Unternehmen zu arbeiten, dass das Engagement und die Motivation aller Mitarbeiter erhöht. Es ist uns wichtig, dass jeder die gleichen Chancen hat, dass ein offener Austausch stattfindet und dass wir uns gegenseitig wertschätzen. Die Kraft der Vielfalt an Hintergründen, Problemlösungsansätzen, persönlichem Wissen, Geschlecht und Kultur fördert unser Wachstum und inspiriert die gesamte Organisation. Denn der Schlüssel zu unserem Erfolg ist die Vielfalt und das Engagement unserer Mitarbeiter. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich auf Englisch. 
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit

Sa. 18.09.2021
Köln
Wir sind ein innovatives, kontinuierlich wachsendes Medizintechnik-Unternehmen mit Hauptsitz in Köln, das auf die Versorgung von tracheotomierten und laryngektomierten Patienten spezialisiert ist und in Deutschland zu den Marktführern zählt. Ein offener Umgang miteinander, geprägt von einem familiären Teamgeist zeichnet unser Unternehmen aus. Zur Verstärkung unserer Rechtsabteilung am Hauptsitz in Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen: Volljuristen (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit Juristische Bearbeitung von Sachverhalten aus den Rechtsbereichen des Wirtschaftsrechts, des allgemeinen Vertrags-, Sozial- und Medizinprodukterechts Erstellung, Prüfung und Verhandlung von u.a. internationalen Verträgen Implementierung neuer rechtlicher Vorgaben aufgrund von Gesetzesreformen oder geänderter Rechtsprechung Erstellung von Gutachten Begleiten von Gerichtsverfahren mit externer anwaltlicher Unterstützung Eigenständige Vertretung des Unternehmens in Gerichtsverfahren ohne Anwaltszwang Mitarbeit am Compliance-Management-System Rechtliche Unterstützung des Datenschutzbeauftragten Interne Beratung der Fachabteilungen 1. und 2. Juristisches Staatsexamen Idealerweise erste einschlägige Berufserfahrung in der Rechtsabteilung eines Unternehmens, einer Behörde oder in einer Anwaltskanzlei Erfahrung im anglo-amerikanischen Recht ist wünschenswert Erfahrung in der Prüfung und/oder Erstellung englischsprachiger Dokumente Verhandlungsgeschick in deutscher und englischer Sprache Zuverlässigkeit und Flexibilität, Kommunikationsstärke und Engagement Selbständige, präzise und praxisorientierte Arbeitsweise Gute EDV-Kenntnisse, insbesondere MS-Office Sehr gute Englischkennnisse in Wort und Schrift Wir bieten Ihnen ein interessantes, abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabengebiet in einem erfolgreichen, expandierenden Unternehmen Sie haben die Möglichkeit zur fachlichen wie persönlichen Weiterentwicklung durch die Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen Wir bieten Ihnen eine flexible Arbeitszeitgestaltung in Form von Gleitzeit an Unsere Mitarbeiter genießen unterschiedliche Mitarbeiter-Benefits Sie erhalten eine attraktive Vergütung sowie ansprechende Sozialleistungen (z.B. vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge) Ihren Arbeitsplatz erreichen Sie bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus und S-Bahn), für Ihren PKW stehen kostenfreie Parkmöglichkeiten zur Verfügung
Zum Stellenangebot

Unternehmensjurist/in (m/w/d)

Fr. 17.09.2021
Düsseldorf
Gegründet 1991 gehört die Film- und Medienstiftung NRW zu den bedeutendsten Förderhäusern in Deutschland und Europa. Ihr Auftrag ist die Stärkung der Film- und Medienkultur und der Film- und Medienwirtschaft in Nordrhein-Westfalen. Ihre Gesellschafter sind das Land NRW und der WDR, das ZDF und RTL. Sie fördert Kino- und Fernsehfilme, Serien, Games, Webcontent und Hörspiele und unterstützt den Film- und Mediennachwuchs in NRW. Zu ihren Aufgaben gehören zudem das Standortmarketing und die Präsentation des Film- und Medienstandortes NRW im In- und Ausland. Ansprechpartner:in bei juristischen Fragestellungen Prüfung und Abschluss von Verträgen sowie Vertragsmanagement in zahlreichen Rechtsgebieten Durchführung von Ausschreibungsverfahren Vorbereitung von Gremiensitzungen Recherche und Aufbereitung von Rechtsinformationen Zweites juristisches Staatsexamen und erste Berufserfahrung Gute Kenntnisse in den Abläufen juristischer Verfahren Kenntnisse im Zivil- und Vergaberecht, idealerweise Kenntnisse im Arbeits- und Gesellschaftsrecht Strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise mit großer Kommunikations- und Teamfähigkeit Präzise Arbeitsweise und ein sicheres Auftreten Affinität zu Film- und Medienthemen Sicherer Umgang mit den Office Anwendungen Ein moderner Arbeitsplatz im Düsseldorfer Medienhafen mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Mitarbeit in einem engagierten und kollegialen Team Ein kreatives Branchenumfeld mit kulturellen Angeboten 13. Monatsgehalt, ÖPNV-Ticket und 31 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist für den Bereich Verrechnungspreise Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Fr. 17.09.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, München, Nürnberg, Osnabrück, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Einsatz von Expertenwissen - Du erstellst Gutachten zu internationalen Verrechnungspreisanfragen mit (steuer-) rechtlichem Fokus und unterstützt das Verrechnungspreis-Team bei der Gestaltung und Analyse von Geschäftsprozessen in grenzüberschreitenden Liefer- und Leistungsbeziehungen. Kompetente Beratung - Du berätst hochkarätige multinationale Unternehmen bei der steuerrechtlichen Optimierung von Konzernstrukturen und der Gestaltung grenzüberschreitender Transaktionen. Mandanten begleitest du bei Betriebsprüfungen, Einsprüchen und der gerichtlichen Durchsetzung ihrer Interessen vor Finanzgerichten sowie in internationalen Verständigungsverfahren.Spannende Einblicke - Du planst, implementierst und dokumentierst grenzüberschreitende Verrechnungspreissysteme und unterstützt bei der Erlangung von Vorabverständigungen. Außerdem arbeitest du an der Konzeptionierung und Vermarktung von innovativen Ansätzen im Bereich Verrechnungspreise und entwirfst Lösungen für unsere Mandanten unter Nutzung des globalen PwC-Netzwerks.Umfassende Betreuung- Von Beginn an steht dir ein erfahrener Mentor (w/m/d) stets zur Seite und in umfangreichen Trainingsprogrammen unterstützen wir dich bei deinen individuellen Zielen (z. B. auf deinem Weg zum Fachanwalt für Steuerrecht oder zum Steuerberaterexamen).Dein juristisches oder wirtschaftsjuristisches Studium und Referendariat hast du mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen. Du begeisterst dich für die Schnittstelle von Recht und Wirtschaft mit internationalem Fokus und möchtest dein juristisches Wissen in einem interdisziplinären Team einbringen.Idealerweise hast du im Studium und im Referendariat Schwerpunkte in den Bereichen Handels-, Gesellschafts- und/oder Steuerrecht gesetzt.Im besten Fall hast du bereits Erfahrungen in einem der oben genannten Bereiche während eines Praktikums oder im Rahmen erster Berufserfahrung sammeln können. Deine argumentativen juristischen Fähigkeiten möchtest du in einem spannenden und wachsenden Arbeitsbereich bei einem der Marktführer zum Einsatz bringen.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Englischkenntnisse zurückgreifen.Der Umgang mit MS Office und die Bereitschaft zur Teamarbeit sind für dich selbstverständlich.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Volljurist*in & Compliance Officer (Europe) (m/w/d)

Fr. 17.09.2021
Solingen
Die ZWILLING J.A. Henckels Unternehmensgruppe steht für Tradition und kontinuierliches Wachstum - national und international. Der Geschäftsbereich Küche ist auf die Herstellung und den Vertrieb hochwertiger Produkte für die moderne Wohnküche spezialisiert. Innovationskraft wird in Produkte und Prozesse gleichermaßen investiert und somit stets schnell auf die wechselnden Anforderungen im Markt reagiert. Dank einem international starken Markenportfolio mit den Kernmarken ZWILLING, STAUB, MIYABI, BALLARINI und DEMEYERE und weltweiten Vertriebs- und Produktionsgesellschaften ist ZWILLING J.A. Henckels führend im Premium-Konsumgüterbereich. Für unseren Bereich Legal / Compliance / IP suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n VOLLJURIST*IN & COMPLIANCE OFFICER (EUROPE) (M/W/D) STANDORT SOLINGEN, DEUTSCHLANDMit den Schwerpunkten Compliance, Vertriebs- und Vertragsrecht sowie Datenschutz sind Sie verantwortlich für die Beratung und Unterstützung des Managements sowie der Fachbereiche der ZWILLING Gruppe (Schwerpunkt Europe) in folgenden Themen: Beratung in vertriebsrechtlichen und kartellrechtlichen Fragen Beratung und Unterstützung der Fachbereiche und internationale ZWILLING-Gesellschaften zu Compliance-relevanten Themen Pflege und Weiterentwicklung des Compliance Managementsystems in Zusammenarbeit mit Global Head Legal/Compliance/IP Koordination und Durchführung von übergreifenden Konzernprojekten mit Compliance-Bezug, Erarbeitung von Präventionsmaßnahmen zur Verhinderung von Risikopotentialen im Bereich Kartellrecht und Korruption, Durchführung von Compliance-Trainings in deutscher und englischer Sprache Erstellung, Kommentierung und Verhandlung von Verträgen, allgemeinen Geschäftsbedingungen, Geheimhaltungsvereinbarungen Unterstützung des Datenschutzbeauftragten im Bereich Datenschutz Compliance Management sowie bei Datenschutzprojekten. Neben zwei überdurchschnittlichen Staatsexamina haben Sie bereits mehrjährige Berufserfahrung als Anwalt (w/m/d) in einer Kanzlei oder einem Wirtschaftsunternehmen in diesen Bereichen gesammelt. Wünschenswert sind Kenntnisse im Datenschutz. Sie verfügen über ein souveränes Auftreten, ein hohes Maß an Eigenständigkeit und Interesse an fachübergreifender Zusammenarbeit. Eine ausgeprägte analytische Fähigkeit sowie eine strukturierte und ergebnis- und praxisorientierte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab. Ihre Englischkenntnisse sind verhandlungssicher in Wort und Schrift. Bei uns treffen attraktive Sozialleistungen und internationale Perspektiven auf ein starkes Gemeinschaftsgefühl. Die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter liegen uns sehr am Herzen, daher bieten wir ein umfassendes Sport- und Präventionsprogramm angefangen bei Boxen über Yoga bis hin zu individuellen Ernährungsberatungen.
Zum Stellenangebot

Jurist für unser Team Leistungsrecht (w/m/d)

Fr. 17.09.2021
Wuppertal
Als innovative und zukunftsorientierte Versicherungsgruppe zählt die Barmenia zu den größten Arbeitgebern in Wuppertal. Deutschlandweit arbeiten insgesamt über 3.400 Mitarbeiter/-innen an modernen Versicherungslösungen. Die Zufriedenheit unserer Kunden steht dabei immer im Fokus. Sie suchen eine spannende und herausfordernde Tätigkeit mit dem Fokus auf juristische Fragestellungen im Gesundheits- und Medizinrecht? Dann suchen wir für die Barmenia Krankenversicherung (Ref.-Nr. 2683) genau Sie! Beraten des Leistungsbereichs in rechtlichen Fragen Selbstständiges Bearbeiten gerichtlicher und außergerichtlicher Vorgänge Beantworten von komplexen Vorstandsbeschwerden aus dem Leistungsbereich sowie Drohungen mit Beschwerden bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen (BaFin) oder beim Ombudsmann für die private Krankenversicherung Ansprechpartner für externe Rechtsanwaltskanzleien Volljurist mit zwei juristischen Staatsexamen Kenntnisse im Bereich der privaten Krankenversicherung wünschenswert Sehr gute schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten Hohes Maß an Selbstständigkeit, Initiative, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit Teamplayer sowie gute Kenntnisse im Umgang mit den MS-Office-Produkten Unsere Vertrauens- und Verantwortungskultur ist die Grundlage für ein respektvolles Für- und Miteinander sowie eine Arbeitsatmosphäre, die Ihnen Raum bietet, sich zu entfalten. Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung wird bei uns groß geschrieben. Unser Betriebliches Gesundheitsmanagement und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sorgen für eine optimale Work-Life-Balance. Hierzu zählen insbesondere: flexible Arbeitszeit und -orte hauseigenes Mitarbeiterrestaurant und Cafeteria Betriebssport Kinderbetreuung
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Datenschutz (Inhouse)

Fr. 17.09.2021
Düsseldorf
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Für unser Team am Standort Düsseldorf suchen wir engagierte Verstärkung. Prüfung komplexer nationaler sowie internationaler datenschutzrechtlicher Verträge und selbständiges Führen entsprechender Vertragsverhandlungen mit Kund:innen und Dienstleister:innen von Deloitte Umfassende Unterstützung und Beratung unserer Business-Bereiche Audit & Assurance, Tax & Legal, Risk Advisory, Financial Advisory, Consulting bei datenschutzrechtlichen Fragestellungen im Rahmen ihres diversen Dienstleistungsangebots Frühzeitige, datenschutzrechtliche Beratung und Begleitung von neuen Projekten und Anwendungen aus allen Business-Bereichen Datenschutzrechtliche Bewertung der internen Bereiche im Hinblick auf neue digitale Services Erfolgreich abgeschlossenes juristisches Studium (Wirtschaftsjurist/Diplomjurist/Volljurist) Vorkenntnisse/Berührungspunkte im Datenschutzrecht Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Sicherer Umgang mit den MS-Windows, sowie entsprechender Anwendersoftware Bereitschaft, Gesetzesanforderungen aus- und strukturiert aufzuarbeiten Hohes Maß an Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit und Eigenverantwortung Proaktive und kommunikative Persönlichkeit Ausgeprägte Service- und Kundenorientierung Wir punkten mit einer besonders angenehmen, kollegialen Atmosphäre und bieten dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür.  Bring deine Ideen unmittelbar ein und gestalte dein Arbeitsumfeld aktiv mit. Profitiere zudem von der Möglichkeit einer flexiblen Arbeitszeiteinteilung sowie einer Reihe von zusätzlichen Vorteilen wie Vergünstigungen in unseren gesunden Deloitte-Restaurants, im Einzelhandel sowie Gesundheitsangeboten. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn .
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt öffentliches Wirtschaftsrecht - EY Law (w/m/d)

Fr. 17.09.2021
Düsseldorf, Frankfurt am Main, Mannheim
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und unsere offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil der EY Law, starte eine außergewöhnliche Karriere in unserer umfassenden und individuellen Rechtsberatung und gestalte eine „better working world" für uns alle. „It's yours to build."Das erwartet dich bei uns - Erfahrungen, von denen du ein Leben lang profitierstAls Teil unserer Law Services in Düsseldorf, Frankfurt/Main oder Mannheim berätst du Bund, Länder und Gemeinden, deren Unternehmen und Einrichtungen in den unterschiedlichsten rechtlichen Fragen, insbesondere im Vergaberecht, EU-Beihilfenrecht und öffentlichen Verkehrsrecht, aber auch im sonstigen öffentlichen Recht sowie öffentlichen Wirtschaftsrecht. Deine Aufgaben Arbeiten im Team mit erfahrenen Rechtsanwält:innen, Steuerberater:innen und Wirtschaftsprüfer:innen an komplexen rechtlichen Fragestellungen und interessanten Mandaten Strukturierte Beratung im dynamischen ÖPNV-Recht Begleitung der Mandant:innen in komplexen Vergabeverfahren sowie Lösen von komplexen rechtsübergreifenden Fragestellungen Erstellung von Betrauungsakten in EU-beihilfenrechtlichen Mandaten Bearbeitung umweltrechtlicher Mandate, insbesondere im Abfall- und Verpackungsrecht Das bringst du mit - Fähigkeiten, mit denen du die Zukunft gestaltest Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, überdurchschnittliche Examina (zusätzlich wünschenswert: Master of Laws und/oder Promotion) Idealerweise erste praktische Erfahrungen in der Rechtsberatung Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Das zeichnet dich aus - Eigenschaften für deinen Erfolg Teamplayer:in mit Engagement und hohem Verantwortungsbewusstsein sowie Eigeninitiative Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch (Wort und Schrift) Das bieten wir dir - ein inspirierendes Arbeitsumfeld Leistungsstarke, vernetzte und diverse Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Erstklassige Karrierechancen durch eine individuelle Förderung, ein starkes globales EY-Netzwerk und anspruchsvolle Projektarbeit unter der Verwendung von zukunftsweisenden Technologien Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten und -orte
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: