Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 90 Jobs in Planegg

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 31
  • Unternehmensberatg. 31
  • Wirtschaftsprüfg. 31
  • It & Internet 13
  • Versicherungen 9
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Funk 4
  • Immobilien 4
  • Medien (Film 4
  • Banken 4
  • Tv 4
  • Verlage) 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Finanzdienstleister 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Bildung & Training 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 84
  • Ohne Berufserfahrung 45
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 85
  • Teilzeit 13
  • Home Office 11
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 72
  • Befristeter Vertrag 11
  • Referendariat 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Justiziariat

Referent*in für Arbeitsrecht – Volljurist*in

Fr. 18.09.2020
München
Die Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e. V. betreibt in gegenwärtig 86 Instituten und Forschungsstellen im In- und Ausland Grundlagenforschung auf natur- und geisteswissenschaftlichen Gebieten. Die Generalverwaltung sucht für die Abteilung Personal und Personalrecht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*nReferent*in für Arbeitsrecht – Volljurist*inKennziffer 56/20Sie ergänzen ein hoch motiviertes Team bei der arbeitsrechtlichen Betreuung der Institute, Organe und Gremien der Gesellschaft mit Schwerpunkt in individual- und kollektivarbeitsrechtlichen sowie tarifvertraglichen Problemstellungen betreffend den wissenschaftlichen Nachwuchs und übernehmen im Einzelfall die Prozessvertretung bzw. begleiten die Arbeit unserer in gerichtlichen Angelegenheiten beauftragten externen Rechtsanwälte mit eigener Fachkenntnis, Kritikfähigkeit und Urteilskraft. Sie arbeiten eng mit der Abteilung „Personalentwicklung und Chancen“ zusammen und vertreten die arbeitsrechtlichen Aspekte strategischer Programme von der Entwicklung bis hin zur konkreten Umsetzung insbesondere in den Themenfeldern Nachwuchsförderung, Diversität und Familie. Die Bearbeitung aufenthaltsrechtlicher Fragestellungen im Team rundet Ihr Aufgabengebiet ab.Neben einem vorzugsweise mit Prädikat abgeschlossenen 2. juristischen Staatsexamen erwarten wir eine arbeitsrechtliche Spezialisierung sowie solide Kenntnisse im Prozessrecht. Adäquates deutsches Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift, sehr gute englische Sprachkenntnisse sowie forensische Erfahrung setzen wir voraus. Die Tätigkeit erfordert die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen im gesamten Bundesgebiet sowie zu Vortragstätigkeit.Wir bieten Ihnen im Rahmen eines unbefristeten Beschäftigungsverhältnisses in Vollzeit je nach den persönlichen Voraussetzungen eine Bezahlung bis Entgeltgruppe 14 TVöD (Bund) sowie verschiedene Sozialleistungen. Ihr Arbeitsplatz liegt in der Stadtmitte Münchens und ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. In der Nähe des Dienstgebäudes sind Betreuungsmöglichkeiten für Kinder im Alter von 6 Monaten bis 3 Jahren vorhanden.Die Max-Planck-Gesellschaft ist bemüht, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel Data Protection (m/w/d)

Do. 17.09.2020
Unterföhring
Für unseren Standort Unterföhring bei München suchen wir:  Legal Counsel Data Protection (m/w/d) Als Legal Counsel Data Protection stellst du in unserem Team den Datenschutz für die innovativen Produkte der ProSiebenSat.1 Gruppe aus den Bereichen Entertainment und Commerce sicher. Die ProSiebenSat.1 Group ist eines der größten unabhängigen Medienhäuser in Europa. Mit unseren sieben Free-TV-Sendern sind wir die Nummer 1 in Deutschland, sowohl im TV-Werbemarkt als auch bei den Zuschauern. Wir haben unser Unternehmen in den letzten Jahren konsequent diversifiziert und zusätzliche Erlösquellen geschaffen. Zur Gruppe gehören unser klassisches und digitales Entertainment-Geschäft, unser Programmproduktions- und Vertriebsgeschäft sowie das Commerce-Portfolio der NuCom Group. Hauptsitz von ProSiebenSat.1 ist Unterföhring bei München. Das Unternehmen wurde im Oktober 2000 gegründet und beschäftigt heute weltweit rund 7.000 Mitarbeiter. Zu deinem Aufgabenbereich zählt die datenschutzrechtliche Begleitung innovativer Daten-Projekte im internationalen Umfeld für unsere Entertainment-Angebote und unser Commerce-Portfolio Dir obliegt die datenschutzrechtliche Beratung der Mehrheitsbeteiligungen der ProSiebenSat.1 Group, insbesondere für die Vorstände/Geschäftsführer und die betrieblichen Datenschutzbeauftragten Du bist verantwortlich für die datenschutzrechtliche Mitwirkung an M&A-Transaktionen, einschließlich der Gestaltung sowie Verhandlung von Verträgen mit in- und ausländischen Partnern Die aktive Steuerung und Koordination externer Anwälte gehört ebenfalls zu deinem Aufgabengebiet Als Volljurist hast du deine Examina überdurchschnittlich gut abgeschlossen und verfügst über erste relevante Berufserfahrung, idealerweise im Kanzlei-Umfeld Du bringst ein ausgeprägtes Interesse am Datenschutzrecht mit und bist offen wie motiviert, dir neue Themen und Bereiche anzueignen Du bist kreativ in der rechtlichen Konzeption neuer Geschäftsmodelle und hast ein ausgeprägtes Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und komplexe Sachverhalte Du überzeugst durch deine eigenverantwortliche Arbeitsweise, deine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie durch deine Ziel- und Ergebnisorientierung Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden dein Profil ab Nutze unser breitgefächertes Angebot an Trainings- und Weiterbildungsmöglichkeiten der ProSiebenSat.1-Academy Profitiere von einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung und 30 Urlaubstagen pro Jahr Arbeite an modern ausgestatteten Arbeitsplätzen, profitiere von diversen Sonderrabatten bei externen Partnern und nutze unsere vielfältigen Campusservices wie unser großes Sportangebot (u. a.  Yoga, Fußball oder Workouts), Wäsche- und Bügelservice sowie viele Cafés Wir unterstützen unsere Mitarbeiter in allen Lebenslagen: Neben der Campus-eigenen Kindertagesstätte oder einem Betreuungskostenzuschuss, gibt es einen Familienservice mit kostenloser Beratung Freue dich auf eine offene Unternehmenskultur, per „Du" und ohne Dresscode, im dynamischen Umfeld der Medienbranche Befristung: 1 Jahr aufgrund Elternzeitvertretung
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/f/d) - München

Do. 17.09.2020
München
BNP Paribas REIM Germany ist eine der führenden Immobilien-Kapitalverwaltungsgesellschaften für institutionelle Investoren. Wir sind ein internationaler Investment Manager, der u. a. Immobilien-Spezialfonds in Deutschland und Luxemburg managt und administriert. Als erste KVG haben wir innovative Immobilien-Darlehensfonds auf dem Markt platziert. Wir sind Teil der internationalen BNP Paribas REIM Gruppe, die mit über 350 Mitarbeitern in 8 europäischen Ländern ein Immobilienvermögen von rund 30,1 Mrd. EUR managt.Aufgaben, die Sie voranbringen:Beratung unserer Geschäftsführung / Fachbereiche auf folgenden Gebieten, insbesondere:Mietrecht (Wohnraum und gewerbliches Mietrecht)MaklerrechtGesellschaftsrechtAufsichts- und/oder Steuerrecht von VorteilJuristische Beratung bei An- und Verkäufen von Grundstücken sowie ImmobilienVertragserstellung und -überprüfung sowie Teilnahme an VertragsverhandlungenAnsprechpartner bei allen rechtlichen Themen des Mietrechts und des Asset ManagementsFertigung gutachterlicher StellungsnahmenUnterstützung beim Auf- und Ausbau institutioneller ImmobilienmandateMit Qualifikationen überzeugen:Erfolgreich abgeschlossenes Jurastudium, inklusive erstem und zweitem StaatsexamenMehrjährige einschlägige Berufserfahrung sowie Überdurchschnittliche juristische Qualifikationen, insbesondere fundierte immobilienrechtliche KenntnisseSie verfügen über Organisationsgeschick und ein hohes Maß an EigeninitiativeSie zeichnen sich durch eine strukturierte, selbständige, zuverlässige Arbeitsweise abgerundet durch pragmatische Lösungsansätze und schneller Auffassungsgabe ausAusgeprägtes Risikobewusstsein sowie Affinität für wirtschaftliche ZusammenhängeSehr gute Deutsch-, Englisch- und MS-Office KenntnisseWas wir Ihnen bieten:Attraktives Gehaltsmodellumfangreiche Sozialleistungen (inklusive Essens- und Fahrkostenzuschuss sowie betrieblichen Altersvorsorge)Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Mitarbeiterangeboten rund um das Thema „Gesundheit“Attraktive Programme für individuelle WeiterbildungArbeitsplatz in zentraler Lagepme FamilienserviceBNP Paribas REIM Germany ist eine der führenden Immobilien-Kapitalverwaltungsgesellschaften für institutionelle Investoren. Wir sind ein internationaler Investment Manager, der u. a. Immobilien-Spezialfonds in Deutschland und Luxemburg managt und administriert. Als erste KVG haben wir innovative Immobilien-Darlehensfonds auf dem Markt platziert. Wir sind Teil der internationalen BNP Paribas REIM Gruppe, die mit über 350 Mitarbeitern in 8 europäischen Ländern ein Immobilienvermögen von rund 30,1 Mrd. EUR managt.Dynamische Perspektiven in stabilem UmfeldDie BNP Paribas Gruppe bietet in Deutschland ein einzigartiges Arbeitsumfeld: Unsere 12 Gesellschaften bilden gemeinsam eine lernende Organisation, in der unsere Mitarbeitenden ihr Wissen miteinander teilen und sich dafür einsetzen, dass unsere Kunden von diesem großen Erfahrungsschatz profitieren. Werden Sie Teil unseres Teams, und treiben Sie eine Welt im Wandel mit Ihren eigenen Ideen voran.Für Ihre Fragen ist Frau Ellen Beuse unter (0)69-298 99-159 sowie per Mail: hr-recruitment.realestate@bnpparibas.com für Sie da. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als Legal Counsel (m/f/d) mit Nennung Ihrer Gehaltsvorstellung, dem frühestmöglichen Eintrittstermin und relevanten Zeugnissen über den Bewerben-Button!
Zum Stellenangebot

Legal Counsel / Unternehmensjurist (m/w/d)

Do. 17.09.2020
Gilching
Torqeedo ist ein Pionier für Elektromobilität auf dem Wasser. Als Weltmarktführer entwickeln und fertigen wir die fortschrittlichsten elektrischen Bootsantriebe der Welt: Klimaneutral und innovativ. Gerne erweitern wir unser Team um Querdenker und Gleichgesinnte, die sich für unsere Marke und unseren Spirit in Bezug auf Umwelt und Innovation begeistern.Ergänzen Sie unser Team mit Ihren Ideen und Ihrer Bewerbung als:Legal Counsel / Unternehmensjurist (m/w/d)Standort Gilching – HeadquartersErstellung, Prüfung und Verhandeln nationaler und internationaler VerträgeBeratung der Fachabteilungen in juristischen Angelegenheiten und Erarbeitung rechtlicher Lösungsvorschläge für die GmbH und unsere ausländischen TochtergesellschaftenVerantwortung für das Versicherungswesen und Prüfung von HaftungsrisikenUnterstützung und Betreuung nationaler und internationaler Ausschreibungen  Erstellung von Vertragsmustern, Prozess- und ArbeitsanweisungenÜbernahme der Funktion Compliance-Beauftragter inklusive Sicherstellung und Weiterentwicklung des Aufgabenfeldes  Schnittstelle zu externen Kanzleien für juristische Sonderthemen Erfolgreich abgelegtes 2. juristisches Staatsexamen Erste Berufserfahrung, idealerweise mit Fokus auf Wirtschaftsrecht und Vertrags­gestaltung Sehr gute Kenntnisse im Vertragsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht Gute Kenntnisse im öffentlichen Recht Gutes technisches Verständnis Sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift, eine dritte Fremd­sprache ist von Vorteil Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Verhand­lungs­geschick und Durch­setzungs­stärke Reduzierte Vollzeit (min. 30 Std. pro Woche) oder Vollzeit als zeitliche Verfügbarkeit Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeits­platz in einem wachstumsorientierten Unter­nehmen mit abwechslungsreichen und span­nenden Aufgaben in einem Umfeld, das von Respekt, Vertrauen, Gestaltungsfreiheit, kurzen Entscheidungswegen sowie hohem Anspruch an die eigene Tätigkeit geprägt ist. Unsere Benefits:Betriebskantine mit Essens­zuschussUnterstützung für betriebliche Alters­versorgungRemote workWeitere Benefits wie JobRad oder Sponsoring für einen Boots­führer­scheinHauptsitz in Gilching im schönen Fünf­seen­land vor den Toren Münchens
Zum Stellenangebot

Patentingenieur (m/w/d)

Do. 17.09.2020
München
Willkommen, wir sind Grünecker. Eine der weltweit größten und aktivsten Kanzleien für gewerblichen Rechtsschutz. Unsere Stärke: Die Leidenschaft für Erfindungen und ihre Erfinder – egal ob Konzerne, Mittelstand oder Start-ups. Unser Angebot: Ein sicherer Arbeitsplatz in zentraler Lage und lockerer Atmosphäre mit Kollegen aus über 37 Ländern, sehr gute Sozialleistungen und Weiterbildungsmöglichkeiten, sowie legendäre Mitarbeiterevents. Unser Umgang: Oft englisch, immer kollegial. Für unseren Standort München suchen zum nächstmöglichen Eintrittstermin einen Patentingenieur (m/w/d) mit der Möglichkeit zur Ausbildung zum European Patent Attorney (m/w/d) in Elektrotechnik und/oder Physik Aktives Begleiten einer Neuentwicklung von der Idee bis zum erteilten Schutzrecht; Ausarbeiten und Einreichen von Patentanmeldungen im In- und Ausland; Durchführen von Patenterteilungsverfahren vor dem Europäischen und Deutschen Patentamt; Unterstützendes Tätigwerden in Einspruchs-, Nichtigkeits- und Patentverletzungsverfahren in Zusammenarbeit mit unseren Anwälten. Abgeschlossenes Hochschulstudium der Elektrotechnik/Physik (Universität), Interesse an patentrechtlichen Fragestellungen, Abstraktionsvermögen und gute sprachliche Ausdrucksfähigkeit, Sehr gute Englischkenntnisse, vorzugsweise durch einen Auslandsaufenthalt erworben. Eine intensive Einarbeitung und persönlicher Betreuung durch den zuständigen Partner; Kontinuierliche Weiterbildung auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes; Möglichkeit der Weiterentwicklung im Rahmen unseres Karrieremodells; Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem innovativen und internationalen Umfeld; Mitarbeiterevents und regelmäßiger Austausch mit anderen Patentingenieuren; Übernahme der Ausbildungs- und Fahrtkosten sowie weitere Verdienstmöglichkeiten; Zentrale und schöne Lage in der Nähe des Englischen Gartens.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Do. 17.09.2020
München
Die vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. ist die freiwillige, branchenübergreifende Interessenvereinigung der bayerischen Wirtschaft. Wir vertreten die gemeinsamen wirtschaftlichen, sozialen und gesellschaftspolitischen Interessen von 142 bayerischen Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbänden sowie 44 Einzelunternehmen. bayme vbm sind die Arbeitgeberverbände der Metall- und Elektroindustrie in Bayern. Wir vertreten die gemeinsamen wirtschaftlichen, sozialen und politischen Interessen von über 3.100 Mitgliedsbetrieben und unterstützen diese mit effizienten Services beim Ausbau ihrer Wettbewerbsfähigkeit - in Bayern, Deutschland, Europa und weltweit. Für unsere Grundsatzabteilung Recht in München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Volljuristen (m/w/d) in Vollzeit, zunächst befristet für zwei Jahre. Sie betreuen, beraten und informieren unsere Mitgliedsfirmen und Mitgliedsverbände. Sie bewerten und begleiten Gesetzesvorhaben und arbeiten proaktiv an der Meinungsbildung und Interessensvertretung gegenüber Politik, Gewerkschaften, Wissenschaft, Rechtsprechung sowie anderen Verbänden und Organisationen. Sie führen Informations- und Schulungsveranstaltungen durch. Sie betreuen verbandsinterne Services, z. B. Vertragsprüfungen. Sie konzipieren und steuern verbandliche Projekte und Kooperationen. Überdurchschnittliche juristische Fachkenntnisse mit Schwerpunkt Arbeits-, Sozial- und Zivilrecht Verständnis für wirtschaftliche und politische Zusammenhänge Präziser und verständlicher Ausdruck in Wort und Schrift Selbständige Arbeitsweise Hohe Belastbarkeit, Eigeninitiative und Teamfähigkeit Leistungsorientierte Vergütung sowie eine betriebliche Altersvorsorge Familienorientierung durch Übernahme von Kinderbetreuungskosten und Vertrauensarbeitszeit Übernahme der Kosten für Ihr Jobticket Eine spannende Aufgabe an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Politik und Gesellschaft mit schneller Verantwortungsübernahme Intensive fachliche und persönliche Förderung im Rahmen unserer Personalentwicklung Kollegiales Umfeld inkl. Firmenevents wie Weihnachtsfeier und Betriebsausflug Ein sicheres Arbeitsumfeld und ein Arbeitsplatz mitten im Herzen von München Umfangreiche Zusatzleistungen, u. a. Zuschuss für unser Mitarbeiterrestaurant, Sportzuschuss, attraktive Einkaufs- und Sonderkonditionen, frischer Obstkorb im Büro
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (m/w/d) im Arbeitsrecht

Do. 17.09.2020
Unterföhring, Fürth, Bayern
Die Allianz ist das Zuhause für alle, die sich trauen– ein Arbeitgeber, der seinen Mitarbeitern den Raum bietet, sich zu entfalten und dadurch unsere weltweite Marktführerschaft aktiv mitzugestalten. Die Allianz kümmert sich aufrichtig um Menschen, sowohl um 85 Millionen Privat- und Firmenkunden als auch um mehr als 142.000 Mitarbeiter. Die Allianz fördert eine Unternehmenskultur, die ihre Mitarbeiter befähigt, gemeinsam Großes zu erschaffen, Höchstleistungen zu erzielen, neue Wege zu gehen und die Branche herauszufordern. Wir streben danach, der vertraute Partner an der Seite unserer Kunden zu sein und ihnen das Vertrauen zu geben, den nächsten Schritt zu wagen. Trauen Sie sich, und werden Sie Teil der Allianz Gruppe. Die Allianz ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit fördert. Bei uns sind alle willkommen, unabhängig von Merkmalen wie Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Rasse oder ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung. Die Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG ist der starke Vertriebsarm der Allianz Deutschland AG. Wir beraten, betreuen und versorgen deutschlandweit über 19 Millionen Kunden mit unseren Versicherungs- und Finanzdienstleistungsprodukten. Nehmen Sie mit Ihrem Wissen und Ihrer Persönlichkeit auf den Geschäftserfolg der Allianz direkt Einfluss. Wir fordern Sie. Fordern auch Sie uns. Rechtsreferendar (m/w/d) im Arbeitsrecht Stellenprofil Im juristischen Fachbereich des Vertriebs der Allianz Deutschland lernen Sie ein breites Themenspektrum kennen. Dabei erhalten Sie fundierte Kenntnisse im Bereich des Individual- und Kollektivarbeitsrechts sowie Tarifrechts für Angestellte im Außendienst. So erarbeiten Sie rechtliche Lösungen von vertraglichen Problemen bei Mitarbeitern oder Führungskräften im Außendienst. Darüber hinaus stehen Sie der Personalabteilung zu verschiedensten individualarbeitsrechtlichen Fragestellungen beratend zur Seite. Im Bereich des Kollektivarbeitsrechts können Sie Ihr juristisches Know-how bei der Klärung betriebsverfassungsrechtlicher Fragestellungen unter Beweis stellen und bei der Erarbeitung von Betriebsvereinbarungen unterstützen.Als Referendar (m/w/d) beantworten Sie Fragen aus den verschiedensten Bereichen des Arbeitsrechts, treffen eigenverantwortlich Entscheidungen und machen sich stark für unsere Unternehmensinteressen. Sie erstellen juristische Gutachten und gestalten arbeitsrechtliche Schulungen der Führungskräfte mit. Aufgaben Wir führen Sie in die Struktur und Arbeitsweise des Vertriebs ein. Sie beantworten Fragen aus den verschiedensten Bereichen des Arbeitsrechts Treffen eigenverantwortlich Entscheidungen und machen sich stark für unsere Unternehmensinteressen Anforderungen/Kenntnisse/Erfahrungen Erstes Staatsexamen mindestens mit befriedigend abgeschlossen Außeruniversitäres Engagement Interesse an betriebswirtschaftlichen und juristischen Fragestellungen Leidenschaft für das Arbeitsrecht Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen Zusätzliche Informationen Besetzungstermin: jederzeit Bewerbungszeitraum: laufend Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen unter Angabe des Referenzcodes und möglichem Eintrittsdatum online über unseren Stellenmarkt auf careers.allianz.com.Bei Fragen erreichen Sie unsere Bewerberhotline telefonisch von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr unter 089-9900-15652. Referenz Code ABV-7600316-1/jw/jp/ss Was uns als Unternehmen attraktiv macht, erfahren Sie unter Careers. Allianz Beratungs- und Vertriebs AGMünchen - Unterföhring
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) Miet- und Immobilienrecht

Mi. 16.09.2020
München
Unser Unternehmensverbund ist seit vielen Jahren in der Immobilien- und Beherbergungsbranche zu Hause. Was wir tun? Wir gestalten Lebensräume, die lebendig, vielfältig und wertvoll sind – so wie die Menschen, die darin leben. Was uns auszeichnet? Wir sind ein wenig anders als die anderen. Bei uns findest du Querdenker, Freigeister, Alleskönner, Chaosbändiger, echte Typen und ganz normale Menschen, die alle an einem Strang ziehen. Denn wir sind ein Team und wissen, nur gemeinsam bewegen wir mehr. Das meinen wir auch, wenn wir sagen: Wir sind mehr als die Summe unserer Teile! Vollumfängliche juristische Beratung und Betreuung der Geschäftsführung und der Fachabteilungen für alle Rechtsangelegenheiten in den Bereichen Miet- und Immobilienrecht Vertragsprüfungen, -gestaltungen und -verhandlungen von Miet-, Pacht- und Kaufverträgen im Immobilienbereich Beratung, Unterstützung sowie enge Zusammenarbeit mit der internen Hausverwaltung bei Mieteingängen, im Mahnwesen, bei Indexierungen und bei der Abwicklung von Versicherungsschäden Erfolgreich abgeschlossenes 1. oder 2. juristisches Staatsexamen – Volljurist Idealerweise Berufserfahrung im Immobilienbereich Rechtssicherheit, betriebswirtschaftliches Verständnis und ein gutes Zahlenverständnis Pragmatisches und fachübergreifendes Handeln sowie Denken Gute Kommunikationsfähigkeiten, Verhandlungsstärke, Eigenständigkeit und Flexibilität zeichnen dich aus Wenn du darauf brennst, dich einzubringen und Neues zu gestalten, obendrein ein Teamplayer bist und einen Job suchst, der nie langweilig wird – dann müssen wir uns kennen lernen! Wir erzählen dir gern bei einem guten Kaffee, warum das Arbeiten bei uns Spaß macht, was wir unter Teamspirit verstehen und welche Chancen dich bei uns erwarten.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Mi. 16.09.2020
München
Die PTK Bayern (KdöR) ist die Berufskammer der Psychologischen Psycho­therapeuten (m/w/d) und der Kinder- und Jugendlichen­psychotherapeuten (m/w/d). Auf Grund­lage des HKaG stehen wir für die Interessens­vertretung und Förderung der beiden in der Kammer verbundenen Berufe sowie eine ver­antwortungs­volle Mitwirkung im Gesundheits­wesen. Mitglieder­orientierung und Qualität im Handeln sind unser Anspruch. Für den Aufbau unseres neuen Verwaltungs­bereichs Weiterbildung suchen wir baldmöglichst einen Volljuristen (m/w/d) in Vollzeit Sie begleiten den Aufbau des neuen Verwaltungs­bereichs Weiterbildung rechtlich und organisatorisch und sind dabei von Beginn an Ansprec­hpartner (m/w/d) für Vorstand und Geschäftsführung Sie kommunizieren mit Behörden, Ministerien und weiteren externen Ansprech­partnern Sie sind zuständig für alle rechtlichen Frage­stellungen und für die Beratung der Kammer­mitglieder Sie erstellen eigen­verantwortlich Schriftsätze, Gutachten, Verwaltungs­akte sowie Sitzungsprotokolle Sie haben das zweite juristische Staats­examen erfolgreich abgeschlossen Sie interessieren sich neben rechtlichen Frage­stellungen für aktuelle Themen des Gesundheitswesens Sie bringen neben Ihrer Team- und Kooperations­fähigkeit auch Ziel- und Ergebnis­orientierung ein Sie haben sehr gute MS-Office-Kennt­nisse und können diese effektiv einsetzen Idealerweise haben Sie schon Erfahrung mit dem Weiterbildungs­recht akademischer Heil­berufe gesammelt Wir bieten Ihnen die Herausforderung einer abwechslungs­reichen und verantwortungs­vollen Tätigkeit in Kombination mit der Sicherheit eines Arbeits­platzes in einer öffentlich-rechtlichen Institution. Sie erhalten eine umfassende Ein­arbeitung in die relevanten Themen­bereiche der Kammer und des Gesundheits­wesens Wir haben flache Hierar­chien und regelmäßige Mitarbeitergespräche Wir arbeiten im Gleitzeit­modell und haben Regelungen für die Tätig­keit im Home-Office
Zum Stellenangebot

Juristischer Referent (m/w/d)

Mi. 16.09.2020
München
Die Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e. V. (MPG) ist eine von Bund und Ländern finanzierte Selbstverwaltungsorganisation der Wissenschaft. Sie betreibt in gegenwärtig 86 Instituten und Forschungsstellen im In- und Ausland Grundlagenforschung auf natur- und geisteswissenschaftlichen Gebieten. Die Generalverwaltung sucht für das Referat „Strukturentwicklung: Beteiligungen, Kooperationen, Technologietransfer“ der Abteilung Recht und Strukturentwicklung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen juristischen Referent (m/w/d)(Kennziffer 50/20) rechtliche Gestaltungsberatung bei der wissenschaftlichen Zusammenarbeit der MPG mit Dritten im In- und Ausland Vertragserstellung und –prüfung sowie Vertretung der MPG-Interessen bei Verhandlungen mit Dritten (schwerpunktmäßig internationalen Universitäten, und außeruniversitären Wissenschaftsorganisationen und Industrieunternehmen) laufende rechtliche und finanzielle Betreuung von Beteiligungen der Max-Planck-Gesellschaft an nationalen und internationalen Träger- und Betriebsgesellschaften sowie anderen verstetigten Projektformen für wissenschaftliche Forschungsvorhaben (Teleskope, Höchstleistungsrechner etc.) grundsätzliche Be-/Erarbeitung von Rechtsfragen/Grundsatzfragen und Stellungnahmen im Bereich wissenschaftlicher Kooperationen, Drittmittel, IP Gestaltung und Realisierung von Beteiligungen und Finanzierungsrunden an Ausgründungsunternehmen im Rahmen des Technologietransfers der MPG in Zusammenarbeit mit Max-Planck-Innovation GmbH rechtliche Betreuung des Drittmittelwesens der MPG Sie verfügen als Volljurist*in über Berufserfahrung in der administrativen Betreuung und Gestaltung von Forschungsvorhaben und vorzugsweise betriebswirtschaftliche Kenntnisse lösungsorientierte, fokussierte Arbeitsweise sowie Freude an (auch fachübergreifender) Teamarbeit Sie verfügen über belastbare Kompetenzen in den Rechtsgebieten des privaten und öffentlichen Rechts, die den Kernbereich der Forschungsverwaltung betreffen aufgrund der internationalen Ausrichtung sind verhandlungssichere fachspezifische Englischkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich Im Rahmen eines auf zwei Jahre befristeten Arbeitsverhältnisses bieten wir Ihnen eine Bezahlung bis Entgeltgruppe 14 TVöD (Bund) sowie verschiedene Sozialleistungen. Ihr Arbeitsplatz liegt in der Stadtmitte Münchens und ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. In der Nähe des Dienstgebäudes sind Betreuungsmöglichkeiten für Kinder im Alter von 6 Monaten bis 3 Jahren vorhanden. Die Max-Planck-Gesellschaft hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht.
Zum Stellenangebot


shopping-portal