Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Justiziariat: 5 Jobs in Preetz

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • It & Internet 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Banken 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Immobilien 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Mit Personalverantwortung 2
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Home Office möglich 4
  • Vollzeit 4
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Justiziariat

Jurist (w/m/d)

Mi. 11.05.2022
Altenholz, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg, Rostock
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Verstärken Sie unser Team in Altenholz, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock als Jurist Arbeitsrecht (w/m/d) Gestalten Sie gemeinsam mit einem Team aus Juristinnen und Juristen die erfolgreiche Zukunft von Dataport! Sie vertreten die Interessen des Unternehmens und begleiten Change-Projekte aus arbeitsrechtlicher Sicht. Sie beraten Führungskräfte, HR Business Partner und Vorstände zu allen arbeitsrechtlichen Fragestellungen. Dabei vertreten Sie die Interessen des Unternehmens in Gerichtsverfahren und Rechtsstreitigkeiten. Sie organisieren und beteiligen sich an Tarifverhandlungen. Fachkundig gestalten und verhandeln Sie HR-Konzepte und Dienstvereinbarungen im Zusammenspiel mit Firmenvertretern und Personalrat. Von Anfang bis Ende begleiten Sie HR- und konzernweite Change-Projekte aus arbeitsrechtlicher Sicht. Nicht zuletzt schulen Sie Führungskräfte zu arbeitsrechtlichen Themen. Abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften (Volljurist) Mindestens 3-5 Jahre berufliche Erfahrung im Arbeits- und Sozialrecht Möglichst Kenntnisse im Mitbestimmungsgesetz Schleswig Holstein und im Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst Praxis in der Zusammenarbeit mit Personalräten und in der Erstellung von Dienstvereinbarungen und Richtlinien Konzeptionell ausgerichtete, analytische Denkweise und eine lösungsorientierte Arbeitseinstellung Sicheres Auftreten und eine gewandte Ausdrucksweise in Wort und Schrift Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibilität durch mobiles Arbeiten und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

Referent Arbeitsrecht/ Volljurist (w/m/d)

Mi. 11.05.2022
Altenholz, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock als Referent Arbeitsrecht / Volljurist (w/m/d) Als Volljurist umfasst Ihre Tätigkeit die gerichtliche Vertretung sowie rechtliche Beratung in arbeits- und dienstrechtlichen Angelegenheiten. In erster Linie sind Sie Ansprechperson für Führungskräfte, Businesspartner und den Vorstand für alle rechtlichen Fragstellungen des Arbeits- und Beamtenrechts. Zudem bearbeiten Sie gerichtliche und außergerichtliche Verfahren in Abstimmung mit der zuständiger Führungskraft bzw. in Abstimmung mit ggf. benannten Rechtsvertretern Dataports. Sie erstellen und prüfen Konzepte sowie Vertrags- und Regelwerke. Hier wird Ihr Know-how gefragt- Auch an Tarif- oder sonstigen Vertragsverhandlungen mit Bedeutung für das Gesamtunternehmen arbeiten Sie mit. Mit Fingerspitzengefühl nehmen an Verhandlungen mit dem Personalrat teil und wirken an der Erstellung von Dienstvereinbarungen mit. Außerdem übernehmen Sie Verantwortung in einzelnen Projekten im Personalbereich und führen interne Personalrechtsschulungen durch.  Ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften (Erstes und Zweites Staatsexamen) Gute Kenntnisse im Arbeits-, Beamten- und Tarifrecht und möglichst vertiefte Kenntnisse im Mitbestimmungsgesetz Schleswig-Holstein Erste einschlägige Berufserfahrung, vorzugsweise im öffentlichen Sektor Erfahrungen in Zusammenarbeit mit Personalräten und der Erstellung von Dienstvereinbarungen und Tarifverträgen Agiles Mindset und Verhandlungsgeschick sowie Kooperationsfähigkeit Sie überzeugen durch Ihre kundenorientierte Verhaltensweise und können auch in Projekten Ihre Kommunikationsfähigkeit unter Beweis stellen. Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibilität durch mobiles Arbeiten und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

Jurist (w/m/d) als zukünftiger Teamleiter Innendienst (w/m/d)

Sa. 07.05.2022
Kiel
Die LBS Bausparkasse Schleswig-Holstein-Hamburg AG ist im Verbund mit den Sparkassen ein verlässlicher Partner für Bauspar- und Finanzierungskunden auf dem Weg ins eigene Zuhause. Wir und unsere Mitarbeiter (w/m/d) genießen das Vertrauen von rund 327.000 Kunden in Schleswig-Holstein und Hamburg. Die LBS Immobilien GmbH ist 100%iges Tochterunternehmen der LBS Schleswig-Holstein-Hamburg AG und der größte eigenständige Immobilienmakler in Schleswig-Holstein.Zur Leitung des Innenbetriebs der LBS Immobilien GmbH suchen wir im Zuge einer Nachfolgeregelung zum 1. Juli 2022 einen Juristen (w/m/d) als zukünftigen Teamleiter (w/m/d) am Standort Kiel.Sie wachsen – mit engagierter Unterstützung des jetzigen Stelleninhabers – innerhalb einer eingeplanten 18-monatigen Einarbeitungsphase – in die Rolle des Teamleiters (w/m/d) hinein. Dann steuern Sie unseren Innendienst vollumfänglich – mit personeller, fachlicher, organisatorischer und betriebswirtschaftlicher Verantwortung: Sie unterstützen die Geschäftsführung bei der konzeptionellen und inhaltlichen Weiterentwicklung aller Backoffice-Prozesse – dies umfasst vertriebsnahe Themen und die Optimierung des Provisionssystems ebenso wie die Betreuung der Anwendungslandschaft der LBS Immobilien.  Mit Ihrer juristischen Expertise verantworten Sie den Themenkomplex Compliance – Risikomanagement – Datenschutz: Sie sorgen in enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen Fachspezialisten der LBS für ein korrektes Risk Management. In Ihrer Funktion als Syndikus vertreten Sie die Gesellschaft bei Gerichtsprozessen, z. B. in Courtagestreitfällen oder bei Wettbewerbsklagen. Im Bereich Provision / Courtage kontrollieren Sie die Abrechnungsprozesse – auch von Sondervergütungen an den Außendienst oder Sparkassen – und leiten daraus Optimierungspotenzial für die Abläufe ab.  Sie betreuen Vertragsverhandlungen und -abstimmungen mit dem eigenen Außendienst und den Kooperationssparkassen, entwickeln Vertragsmuster weiter und treiben das Vertragsmanagement im Ganzen voran. Sie sind Ansprechperson für Geschäfts- und Vertriebsleitung: in Fragen des Recruitings, Belangen des Handelsvertreteraußendienstes, zur Vertriebsförderung und natürlich in Rechtsfragen. Sie bereiten entscheidungsfertige Geschäftsführungs- und Gesellschafterbeschlüsse vor und gewährleisten die Konformität mit allen relevanten gesetzlichen Vorgaben. Sie sind Jurist mit breiten Kenntnissen, insbesondere im Bauspar- und Bankrecht sowie im Makler-, Handelsvertreter- und Wettbewerbsrecht, und trauen sich auch als qualifizierter Absolvent (w/m/d) mit erster Berufserfahrung zu, in diese Position hineinzuwachsen. In den Themengebieten Geldwäsche, Datenschutz und Compliance konnten Sie bestenfalls erste Berufserfahrung sammeln oder können sie sich in überschaubarer Zeit erschließen. Sie gehen Ihre Führungsaufgabe mit großem Teamgeist, konzeptioneller Stärke und Begeisterung an. Sie erkennen, wann Ergebnisoffenheit und Veränderungsbereitschaft oder pragmatische Umsetzungskraft gefragt sind. Sie sind bereit, sich mit komplexen juristischen und wirtschaftlichen Zusammenhängen auseinanderzusetzen und dabei systematisch, lösungsorientiert und unternehmerisch vorzugehen. Sie bringen eine hohe digitale Kompetenz mit, die sich auch auf die sozialen Medien erstreckt. Intern wie extern zeigen Sie sich souverän und kommunikationsstark sowie überzeugungsfähig und verhandlungsfest. Eine anspruchsvolle Aufgabe mit attraktiven Konditionen und Leistungen – wie etwa eine außertarifliche Vergütung – darüber hinaus mit variablen Anteilen, 30 Tagen Urlaub und zusätzlichen arbeitsfreien Tagen am 24.12. und 31.12., vermögenswirksamen Leistungen und betrieblicher Altersvorsorge. Wir legen großen Wert auf Ihre fachliche und persönliche Entwicklung – individuelle Einarbeitung und vielfältige Weiterbildung durch digitale und präsenzbasierte Lernangebote sind für uns selbstverständlich, ein Talentförderprogramm und Führungskräfteentwicklung ergänzen unseren Anteil an Ihrer Karriere. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben: Mobiles Arbeiten oder unser Notfallkindergarten als zusätzliches Back-up für Familien sind für uns selbstverständlich. Unter dem Thema Gesundheit und Soziales übernehmen wir als Arbeitgeber natürlich Mitverantwortung für Ihr Wohl: Job-E-Bikes, unser betriebliches Gesundheits- und Eingliederungsmanagement,  jährliche Grippeschutzimpfungen und nicht zuletzt das kulinarische Angebot unserer Kantine am Kieler Standort sind hervorragende Grundlagen. Für individuellere Bedürfnisse steht unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unser umfangreiches Unterstützungs-, Beratungs- und Informationsangebot rund um die Themen Kinderbetreuung, Pflege und Alter sowie zu schwierigen Lebenslagen und persönlichen Krisensituationen zur Verfügung. 
Zum Stellenangebot

Volljurist / Rechtsanwalt (w/m/d) als Leiter unserer Landesrepräsentanz

Mi. 04.05.2022
Kiel
Die RA-MICRO Software AG ist Innovations- und Marktführerin auf dem Gebiet der Kanzleisoftware in Deutschland. Das zukunftsorientierte Unternehmen mit über 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern entwickelt für Juristen hochspezialisierte Softwarelösungen für PCs und mobile Endgeräte. Werden Sie Teil unseres erfolgreichen Teams. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Landesrepräsentanz Nord in Kiel Unterstützung: Volljurist / Rechtsanwalt (w/m/d) als Leiter unserer Landesrepräsentanz In Ihrer neuen Funktion übernehmen Sie die Leitung unserer Landesrepräsentanz Nord und stehen unseren Kunden mit Rat und Tat zur Seite. Beratung unserer Kunden in der Anwendungspraxis und Optimierung der Kanzleiorganisation Präsentation unserer Produkte mit Reisetätigkeit in Norddeutschland Erstellung des Berichtswesens Selbstständige und eigenverantwortliche Koordination organisatorischer, kaufmännischer und administrativer Aufgaben Optimierung interner Vertriebsprozesse Erfolgreich abgeschlossenes Studium Überzeugendes Auftreten und sehr gute Präsentationskompetenz Kommunikationsstärke, Führungsqualitäten und Teamfähigkeit Gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten mit ausgeprägter IT-Affinität Kanzleierfahrung wünschenswert, aber auch Berufsanfänger Umfangreiche Einarbeitung mit langfristiger Perspektive Teilweise mobiles Arbeiten möglich Flexible Arbeitszeiten mit Förderung sportlicher Aktivitäten und Gesundheitsmanagement Ergonomisch ausgestatteter Arbeitsplatz mit modernster Technik PKW-Stellplatz/ÖPNV-Zuschuss Weitere Benefits, z. B. Kitazuschuss, Verpflegungszuschuss Sehr gute soziale Leistungen, z. B. vermögenswirksame Leistungen, Betriebsrente
Zum Stellenangebot

Werkstudent im Bereich Widerspruchsbearbeitung (m/w/d)

Di. 03.05.2022
Kiel
Die BUWOG Immobilien Treuhand GmbH verwaltet als einer der führenden Property Manager in Deutschland bundesweit rund 18.000 Wohn- und Gewerbeeinheiten für nationale und internationale Investoren. Das Leistungsspektrum umfasst im Wesentlichen die kaufmännische und technische Immobilienverwaltung, das Asset Management, den Zahlungsverkehr und die Bilanzierung. Modernste Techniken (SAP FX, digitale Dokumentenverwaltung, Mieter- und Investoren-App) sind für das Unternehmen so selbstverständlich wie attraktive Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die BUWOG Immobilien Treuhand GmbH ist eine Tochter der Vonovia SE, Deutschlands führendem bundesweit aufgestelltem Wohnungsunternehmen. Du unterstützt die Kolleg:innen bei der Erfassung und dem Clustern eingehender Widersprüche gegen die Betriebskostenabrechnung Neben der Unterstützung der Kolleg:innen bei der Beantwortung der Widersprüche übernimmst du diese Aufgabe zum Teil auch eigenverantwortlich Darüber hinaus entlastest du uns auch bei diversen administrativen Tätigkeiten Du bist eingeschriebener Student (m/w/d) im Bereich Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Rechtswissenschaft oder in einem vergleichbaren Studiengang - idealerweise mit immobilienwirtschaftlichem Schwerpunkt Du zeichnest dich durch einen sicheren Umgang mit MS Office aus, insbesondere im Bereich Word und Excel Kenntnisse in SAP sind wünschenswert, aber nicht notwendig Du besitzt eine schnelle Auffassungsgabe und eigenständige Arbeitsweise Eine ausgeprägte Kommunikations-, Organisations- und Teamfähigkeit runden dein Profil ab Flexibilität & Gleitzeit: egal ob Früh- oder Spätaufsteher – bei uns hast du die Möglichkeit, deine Arbeitszeiten spontan und selbstverantwortlich zu bestimmen Vernetzung und interne Entwicklungspfade: baue dir dein eigenes Netzwerk im Konzern auf und empfehle dich im Idealfall für eine Festanstellung Vereinbarkeit von Studium und Job: idealerweise unterstützt du uns 20 Stunden pro Woche - reduziere deine Stunden in Klausurphasen und erhöhe diese in der Ferienzeit je nach Bedarf Moderne Unternehmenskultur: Bei uns gibt es flache Hierarchien und eine offene Feedbackkultur
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: