Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Justiziariat: 104 Jobs in Raadt

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 44
  • Unternehmensberatg. 44
  • Wirtschaftsprüfg. 44
  • Versicherungen 8
  • Banken 7
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • It & Internet 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Baugewerbe/-Industrie 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Agentur 3
  • Marketing & Pr 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Werbung 3
  • Finanzdienstleister 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Funk 2
  • Immobilien 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 97
  • Ohne Berufserfahrung 52
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 98
  • Home Office möglich 56
  • Teilzeit 17
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 89
  • Befristeter Vertrag 6
  • Referendariat 5
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
Justiziariat

Volljurist (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Düsseldorf
Für die Geschäftsstelle der Clearingstelle Mittelstand des Landes NRW bei IHK NRW mit Sitz in Düsseldorf suchen wir ab sofort in Vollzeit, zunächst befristet für zwei Jahre, einen Volljuristen (m/w/d). Eine Verlängerung der Stelle wird angestrebt. Die Clearingstelle Mittelstand überprüft mittelstandsrelevante Gesetzes- und Verordnungsvorhaben bereits während der Entwurfserarbeitung im Auftrag der Landesregierung mittels Clearingverfahren auf ihre Relevanz und Verträglichkeit für die mittelständische Wirtschaft. In ihren Stellungnahmen gibt sie Empfehlungen zur mittelstandsfreundlicheren Ausgestaltung mit dem Fokus, die finanziellen und bürokratischen Belastungen der Unternehmen möglichst gering zu halten, ab. Die Clearingstelle Mittelstand ist eine unabhängige Einrichtung. Ihre Arbeit unterliegt dem Grundsatz der Neutralität. Trägerin der Clearingstelle ist IHK NRW, die Landesarbeitsgemeinschaft der Industrie- und Handelskammern in Nordrhein-Westfalen. Projektbezogene Erarbeitung von Stellungnahmen zu geplanten Gesetzen und Verordnungen auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene. Beratung der Landesressorts bei Mittelstandsrelevanzanfragen und Clearingverfahren. Kontaktaufbau und -pflege zu den Landesressorts. Beobachtung der Gesetzgebungsinitiativen auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene. Inhaltliche Vorbereitung, Teilnahme und Nachbereitung von Sitzungen. Öffentlichkeitsarbeit wie z.B. Vorbereitung von Veranstaltungen, Erstellung von Informationsmaterialen. Sie haben das zweite juristische Staatsexamen erfolgreich absolviert. Sie verfügen über vertiefte Kenntnisse im Verwaltungsrecht und haben ein ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge. Ihnen sind die Strukturen der Landesverwaltung in Nordrhein-Westfalen sowie die politisch-administrativen Abläufe bei Gesetzgebungs- und Verordnungsvorhaben auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene geläufig. Sie kennen die Bedeutung, den Aufbau sowie die Funktion der im Zuge von Clearingverfahren beteiligten Kammern und Verbände. Sie haben bereits Erfahrungen im Bereich der Interessensvertretung gesammelt. Sie verfügen über eine sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift und sind erfahren in der Erarbeitung von fachlichen Stellungnahmen. Sie zeichnen sich durch selbständiges, strukturiertes und sorgfältiges Arbeiten, schnelle Auffassungsgabe, hohe Belastbarkeit sowie sicheres Auftreten aus. Ein abwechslungsreiches, fachlich weitgefächertes Aufgabenfeld mit Gestaltungsspielraum. Eine offene und freundliche Arbeitsatmosphäre in einem kleinen Team, Eine Vollzeitstelle (40 Stunden/Woche) mit gleitender Arbeitszeit, Jobticket sowie einer angemessenen Vergütung.
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Solingen
Zur  Kplus Gruppe gehören vier Krankenhäuser zwischen Köln und Düsseldorf, acht Senioreneinrichtungen, mehrere Therapiezentren und Praxen sowie eine Inklusionsgesellschaft. Unsere Häuser decken ein interessantes und integriertes Spektrum in der Region ab. Über 3.200 Mitarbeiter engagieren sich bei uns zum Wohle der Menschen. Für die Abteilung Recht und Versicherung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Jurist (m/w/d)Kplus Gruppe – Dienstsitz Solingen Abgeschlossenes rechtswissenschaftliches Studium – Voll- oder Diplomjurist oder Wirtschaftsjurist m/w/d) Kenntnisse im Krankenhausrecht Engagierte, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Sicheres und kommunikatives Auftreten, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit Prüfung und Erstellung von Verträgen Ansprechpartner der Geschäftsführungen sowie Abteilungs- und Einrichtungsleitungen bei juristischen Fragestellungen Koordination von Themen mit externen anwaltlichen Beratern Betreuung des Vertragsmanagements Gremienbetreuung Anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem interessanten Aufgabengebiet Leistungsorientierte Vergütung nach AVR Caritas mit betrieblicher Altersvorsorge bei der KZVK Möglichkeit auf Homeoffice Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten, auch im eigenen Fort- und Weiterbildungszentrum
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) - Transfer Pricing

Fr. 20.05.2022
München, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, Nürnberg
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Unsere Service Line "Transfer Pricing" ist weltweit Marktführer auf ihrem Gebiet. Wir konzentrieren ökonomische und steuerliche Expertise zu sämtlichen Themenstellungen der Verrechnungspreisberatung. Unser Team zeichnet sich durch Wertschätzung, gegenseitigen Respekt und ein starkes Miteinander aus. Wir ziehen standortübergreifend an einem Strang und setzen auf starke Persönlichkeiten, die im Team zur Höchstform auflaufen und unseren Mandanten exzellente Lösungen bieten.   Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Entwicklung eines Verständnisses für Wertschöpfungsketten und Geschäftsmodelle, um daraus Verrechnungspreisimplikationen ableiten zu können Planung, Implementierung, Dokumentation und Verteidigung von Verrechnungspreissystemen Durchführung von betriebswirtschaftlichen, steuerlichen und ökonomischen Analysen für grenzüberschreitende Sachverhalte wie z.B. Marktanalysen oder Bewertungen Erstellung von steuerlichen Gutachten zu Verrechnungspreisen bzw. zum internationalen Steuerrecht Identifizierung von Optimierungspotentialen und Beratung multinationaler Unternehmen bei der Neugestaltung ihrer Wertschöpfungskette und anderen Umstrukturierungen Unterstützung bei der Verteidigung von Verrechnungspreisen in steuerlichen Außenprüfungen und Begleitung von internationalen Schieds- und Verständigungsverfahren Übernahme von Verantwortung für Teilprojekte, wobei dir von Beginn an erfahrene Mentor:innen zur Seite stehen Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften mit überdurchschnittlichem Erfolg oder du bist Diplom-Finanzwirt:in (FH) Bereits erste Berufserfahrungen im Bereich der Verrechnungspreisberatung Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch, gerne auch weitere Sprachkenntnisse Beherrschung der gängigen MS Office Programme Wunsch nach einer Position, die dir die Möglichkeit gibt, im Rahmen deiner persönlichen und fachlichen Entwicklung zunehmend Eigenverantwortung zu übernehmen Mandantenorientiertes Denken und Handeln, Teamgeist und Begeisterung für abwechslungsreiche Aufgaben in einer internationalen Beratungsgesellschaft Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf dich. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für deine Weiterentwicklung. Durch ein für dich maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass du über das Know-how und die Qualifikation verfügst, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln.
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) für den Bereich IP, IT- und Datenschutzrecht

Fr. 20.05.2022
Düsseldorf
Wir suchen für unseren Standort Düsseldorf einen Rechtsanwalt (m/w/d) zur Verstärkung unseres Teams im Bereich IP, IT- und Datenschutzrecht. Im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes ist CMS eine der führenden deutschen Anwaltssozietäten. Wir können auf umfassende Erfahrung und Wertschätzung aus über 60 Jahren zurückblicken. Bundesweit sind derzeit etwa 100 Anwälte unserer Sozietät speziell in diesem Gebiet tätig.  Betreuung nationaler und internationaler Mandanten, vom Start-up bis zum Großkonzern, in allen Fragen des IP, IT- und Datenschutzrechts Entwurf und Verhandlung von Kooperations-, Entwicklungs- und Nutzerverträgen im Bereich digitaler Geschäftsmodelle, Software-as-a-Service und Plattformen Konzeptionierung und Überprüfung von Richtlinien und Prozessen im Bereich Datenschutz, IT-Sicherheit und Open-Source Compliance, sowohl unternehmensintern als auch für Produkte und Dienstleistungen des Mandanten Beratung und Vertretung von Mandanten gegenüber Betroffenen und Datenschutzbehörden Begleitung von Unternehmenstransaktionen, insbesondere im Hinblick auf Software, digitale Geschäftsmodelle und Datenschutz Beobachtung aktueller und künftiger Gesetzgebungsprozesse mit Auswirkung auf die digitale Wirtschaft und vorausschauende Entwicklung von Lösungen zur Implementierung bei Mandanten   Zwei hervorragende juristische Staatsexamina Verhandlungssichere Englischkenntnisse Ausgeprägtes wirtschaftliches Interesse  Grundlegendes technisches Verständnis Hohe Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Freude an der Herausforderung LL.M. oder Promotion wünschenswert   Ein kollegiales Team und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit Internationale Projekte und exzellente Mandate Förderung und Unterstützung Ihrer anwaltlichen Entwicklung durch einen Haupt- und einen Co-Mentor CMS Academy mit Onboarding-Veranstaltung und zahlreichen Formaten für die fachliche und persönliche Weiterentwicklung Internationale Vernetzung und enge Zusammenarbeit mit den weltweit tätigen CMS Teams Ein modernes New-Work-Konzept mit einem ausgewogenen Verhältnis von Büropräsenz und mobilem Arbeiten Eine attraktive Vergütung, gute Karrieremöglichkeiten sowie zahlreiche Benefits   
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt/Volljurist Steuerstrafrecht/Wirtschaftsstrafrecht Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Fr. 20.05.2022
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Köln, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. nullVielfältige Aufgabenschwerpunkte - Deine Aufgaben umfassen die laufende und projektbezogene Beratung unserer Mandanten in allen Bereichen des Steuer- und Wirtschaftsstrafrechts sowie der strafrechtlichen Präventiv- oder Compliance-Beratung. Zudem unterstützt du die Durchführung interner Durchsuchungen zur unternehmensinternen Aufklärung von Fehlverhalten.Interessante Kundenkontakte - Zudem zählen der Ausbau und die Pflege der bestehenden Kontakte zu Mandanten zu deinem Aufgabenfeld.Spannende Einblicke - Unsere Kunden sind nationale und internationale Unternehmen aller Größen, Branchen und Rechtsformen sowie Privatpersonen. Eine Beratung bzw. Verteidigung erfolgt in allen straf- und bußgeldrechtlichen Verfahrensstadien. Wir stehen auch vor Gericht, wenn es der Fall erfordert.Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Du arbeitest eng und interdisziplinär mit Steuer- und Finanzexpert:innen sowie mit den Anwaltskanzleien im Global-Legal-Network von PwC zusammen.Dein Studium der Rechtswissenschaft mit Schwerpunkt Steuerstrafrecht und/oder Wirtschaftsstrafrecht hast du überdurchschnittlich erfolgreich abgeschlossen. Idealerweise bringst du erste berufliche Erfahrungen im Steuerstrafrecht/-Wirtschaftsstrafrecht mit.Du besitzt die Fähigkeit zum analytischen Denken und deine sehr gute Auffassungsgabe ermöglicht dir die schnelle Erfassung und Darstellung komplexer juristischer Sachverhalte.Du arbeitest gerne im Team, meisterst Herausforderungen mit Engagement und überzeugst durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein. Zudem bringst du Einsatzbereitschaft, Motivation und unternehmerisches Denken in deine neuen Aufgaben ein.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

Volljuristinnen/Volljuristen oder Assessorinnen/Assessoren (m/w/d) des Verwaltungsdienstes für die Finanzverwaltung NRW

Fr. 20.05.2022
Düsseldorf
Das Ministerium der Finanzen des Landes Nordrhein-Westfalen ist für die Aufstellung des Landeshaushalts und die Rechnungslegung über Einnahmen und Ausgaben sowie die Vermögens- und Schuldenverwaltung des Landes zuständig. Über die Bereiche Finanzplanung, Finanzstatistik und Steuerschätzungen besteht eine enge Verzahnung mit der Steuerpolitik. Auch für die Umsetzung und Durchführung bestehender Steuergesetze sowie die Begleitung von Gesetzgebungsvorhaben im Bundesrat ist die oberste Steuerbehörde des Landes zuständig. Das Ministerium der Finanzen ist nicht nur für die personelle Ausstattung und Organisation der eigenen Finanzverwaltung verantwortlich, sondern ist auch in Fragen der Beamtenbesoldung, der Pensionen und der Tarifverträge im öffentlichen Dienst neben dem Ministerium des Innern federführend. Ferner obliegt dem Ministerium für Finanzen in Nordrhein-Westfalen die Aufsicht über die Sparkassen und die Düsseldorfer Börse. Insgesamt sind rund 500 Bediensteten im Ministerium für Finanzen beschäftigt.Wir sind eine moderne, mitarbeiterorientierte Verwaltung, die Ihnen vielfältige, interessante und anspruchsvolle Einsatzmöglichkeiten bietet. Als Führungspersönlichkeit begleiten und unterstützen Sie Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf deren beruflichen Weg, treffen in anspruchsvollen Steuerangelegenheiten Entscheidungen und leisten einen wesentlichen Beitrag zur Sicherheit des Gemeinwohls. Die Finanzverwaltung bietet Ihnen als Juristin bzw. als Jurist oder Verwaltungsassessorin bzw. –assessor viele Möglichkeiten, eine Tätigkeit auszuüben, die Ihnen Freude macht und Sie weiterbringt. Sie starten in der Regel als Sachgebietsleiterin oder –leiter in einem Festsetzungsfinanzamt und übernehmen Führungsfunktionen in unterschiedlichen Arbeitsgebieten – zum Beispiel ermitteln Sie die Besteuerungsgrundlagen für natürliche und juristische Personen, vertreten das Finanzamt vor dem Finanzgericht, begleiten die steuerliche Prüfung von Unternehmen und nehmen an entsprechenden Abschlussgesprächen teil. Volljuristin bzw. Volljurist (m/w/d) Verwaltungsassessorin bzw. Verwaltungsassessor*) (m/w/d) grundsätzlich nicht älter als 42 Jahre interessiert am Steuerrecht und seiner Anwendung in der Praxis teamfähig aufgeschlossen gegenüber neuen Arbeitsmethoden und verfügen über folgende Querschnittsqualifikationen Orientieren und Befähigen, Kooperieren, Kommunizieren, Analysieren und Gestalten, Entscheiden und Umsetzen sowie Reflektieren und Anpassen 12-monatige Einweisungszeit mit steuerrechtlichen Fachlehrgängen – prüfungsfrei und bei voller Vergütung Begleitung durch eine persönliche Mentorin bzw. einen persönlichen Mentor während der Einweisungszeit Danach: Einsatz als Führungskraft in einem Finanzamt Netto Einstiegsgehalt von ca. 3.550 Euro (Besoldungsgruppe A 13) und nach Ablauf der Probezeit die Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit eine flexible Arbeitsgestaltung und Möglichkeiten der Teilzeitbeschäftigung
Zum Stellenangebot

Jurist/Juristin in Vollzeit oder Teilzeit (M/W/D) am Standort Krefeld

Do. 19.05.2022
Krefeld
ECOMMERCE ONE schafft seit 2021 eine Plattform von führenden Software-Unternehmen für Onlinehändler. Wir investieren in erfolgreiche Unternehmen mit dem Ziel, Mehrwerte für den Onlinehandel zu heben, Synergien zu schaffen und gemeinsam Wachstum zu generieren. Das Team von Ecommerce One ist davon überzeugt, dass Software-Unternehmen im Ecommerce eine gemeinsame Plattform benötigen, bei der Sie Ihre Stärken voll nutzen können, aber in allen Marktphasen für die Herausforderungen das richtige Team und die richtigen Partner an der Seite haben. So entsteht bessere Software, höheres Wachstum und umfassendes Potential aus Synergien. Diese Mehrwerte will Ecommerce One gemeinsam mit erfolgreichen Software-Firmen heben und investiert dafür Kapital, Know-How und schafft eine Plattform, auf der erfolgreiche Unternehmer und Unternehmerinnen alle Potentiale Ihrer Unternehmen bestmöglich ausschöpfen können. Ecommerce One hat derzeit in zwei führende SaaS-Software-Anbieter für Onlinehändler an den Standorten Krefeld und Bielefeld investiert und baut dieses Portfolio nach einem strukturierten Entwicklungsplan laufend aus. ====================================================== Jobs bei ECOMMERCE ONE ermöglichen Dir, gemeinsam mit einem motivierten Team, die Welt des E-Commerce prägend mitzugestalten. Als Plattform von führenden Software-Unternehmen für den E-Commerce bietet ECOMMERCE ONE nicht nur Ihren Kunden und Partnern weitgefächerte Möglichkeiten, sondern auch den Mitarbeitern. Wechselnde Projekte und Einblick in viele verschiedene Bereiche des E-Commerce lassen keine Langeweile aufkommen. Unser Ziel ist es gemeinsam Mehrwerte für den Onlinehandel zu heben, Synergien zu schaffen und Wachstum zu generieren. Du kümmerst Dich vor allem um datenschutzrechtliche, arbeitsrechtliche und teilweise auch gesellschaftsrechtliche Themen und deren operative Umsetzung und bist der zentrale Ansprechpartner für allgemeine rechtliche Themen Du prüfst Unterlagen hinsichtlich juristischer Risiken und erarbeitest Handlungsempfehlungen in deutscher und englischer Sprache Du übernimmst die Korrespondenz mit Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern, Anwälten und Shareholdern Du erstellst und prüfst Vertragsmuster und –entwürfe und begleitest Vertragsverhandlungen mit Kunden und Partnern Du bist Volljurist*in Du verfügst über mindestens 3 Jahre Berufserfahrung nach Deinem abgeschlossenem Studium Du bist eine selbständig und pragmatisch arbeitende Persönlichkeit mit Lösungsorientierung Du bist routiniert im Umgang mit dem MS-Office-Paket Wenn Du jetzt noch über gute technische Skills verfügst und das moderne Arbeiten in einem großen Team an verschiedenen Standorten mit vielen Videocalls ein Leichtes für Dich sind, dann passt Du perfekt in unser Team!   Abwechslungsreiche Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung in einem dynamischen Team mit Raum für Individualität und viel Humor Ein hervorragendes Arbeitsklima mit flachen Hierarchien, Passion für E-Commerce, Flexibilität und schnellen Entscheidungswegen Eine Vollzeitbeschäftigung ohne Reisetätigkeit Attraktives Arbeitszeitmodell mit Gleitzeit Option auf Homeoffice je nach Standort Kostenlosen Kaffee, frisches Obst, Softdrinks
Zum Stellenangebot

Volljurist (w/m/d)

Do. 19.05.2022
Essen, Ruhr
Die NATIONAL-BANK AG ist eine der bundesweit führenden konzernfreien Regionalbanken für anspruchsvolle Privat- und Firmenkunden sowie mittelständische institutionelle Investoren. Mit rund 600 Mitarbeitern betreuen wir unsere Kunden an 18 Standorten in Nordrhein-Westfalen. Unsere Präsenz vor Ort, die persönliche Nähe zu unseren Kunden sowie unser regionen-spezifisches Know-how bilden die ideale Basis für unser ausschließlich kundengetragenes Geschäftsmodell. Als eigenständiges Geldinstitut beraten wir unabhängig von Absprachen und Produktbindungen. Es ist unser Anspruch, gemeinsam mit unseren Kunden maßgeschneiderte Lösungen zu entwickeln. Für unsere Rechtsabteilung in Essen suchen wir zur Verstärkung unseres Teams einen Volljuristen (w/m/d)Sie prüfen Rechtsfragen, klären den Sachverhalt, erarbeiten und bewerten Lösungsmöglichkeiten für den Vorstand, die Geschäftsbereiche der Bank sowie die Tochtergesellschaften. Dabei arbeiten Sie insbesondere eng mit dem Bereich Bankbetrieb zusammen, erstellen und prüfen Verträge mit Bezug zum IT-Recht und unter Berücksichtigung aufsichtsrechtlicher Anforderungen. Ferner erteilen Sie Rechtsrat in allen die Bank betreffenden rechtlichen Angelegenheiten. Darüber hinaus übernehmen Sie die selbstständige Bearbeitung und Erstellung von Kredit- und Sicherheitenverträgen sowie in der Bank verwendeten Musterverträge und Geschäftsbedingungen. Sie führen Verhandlungen mit Vertragspartnern und vertreten die Bank in Prozessen in Kooperation mit externen Rechtsberatern. Die Konzeption und Durchführung von internen Fortbildungen zu bankspezifischen Rechtsthemen sowie die Bearbeitung von Kundenbeschwerden runden ihr abwechslungsreiches Aufgabengebiet ab. ein erstes und zweites Staatsexamen, vorzugsweise mit Prädikat einschlägige Berufserfahrung im Bankrecht die Fähigkeit, sich schnell in neue Themen einzuarbeiten eine selbstständige, strukturierte und qualitätsorientierte Arbeitsweise Eigeninitiative ein sicheres Auftreten sowie eine klare Ausdrucksweise in Wort und Schrift Teamfähigkeit einen sicheren Arbeitsplatz in einem familienfreundlichen Unternehmen, abwechslungsreiche Aufgabenstellungen, eine partnerschaftliche Arbeitsatmosphäre, Mobiles Arbeiten sowie eine Ihrer Qualifikation entsprechend gute Vergütung.
Zum Stellenangebot

(Junior) Legal Counsel - Wirtschaftsjurist (m/w/d) Schwerpunkt Vertragsrecht - Essen, Heppenheim, Hamburg

Do. 19.05.2022
Essen, Ruhr, Heppenheim (Bergstraße), Hamburg
Wir sind Vorreiter und gehen voraus! Du suchst ein Unternehmen mit Einfühlungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein? Intrum ist europäischer Marktführer und Deutschlands erstes TÜV-zertifiziertes faires Inkasso. Seit unserer Gründung 1923 als schwedisches Familienunternehmen helfen wir Menschen ihre finanziellen Probleme zu lösen.  Gleich-zeitig bieten wir unseren Klienten ein umfangreiches Angebot an Kreditmanagement-Dienstleistungen. Wir betrachten uns in unserer Branche als Vorbild und verfügen über die Möglichkeit und die Verantwortung, neue Maßstäbe zu setzen und die Wahrnehmung der Menschen bezüglich der Inkasso-Branche zu ändern. Nicht ohne Grund haben wir den Titel „Top Job“ erhalten. Werde Teil unseres Teams! Für unser wachsendes Deutschland-Geschäft suchen wir Dich für den Standort Heppenheim, Essen oder Hamburg Für unsere Rechtsabteilung suchen wir an einem unserer Standorte (bevorzugt in unserem Headquarter in Heppenheim, Essen oder Hamburg) einen Legal Counsel bzw. Junior Legal Counsel (m/w/d) mit Schwerpunkt Vertrags- und Wirtschaftsrecht in Voll- oder Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Du gestaltest, überprüfst und verhandelst Rahmen-, Dienstleistungs-, Auftragsverarbeitungs-, Kauf-, Miet- und Geheimhaltungsvereinbarungen Die kontinuierliche Überarbeitung und Anpassung der AGB´s an neue gesetzliche Richtlinien und Rechtsprechung sowie die Entwurfserstellung, Prüfung und Beratung bei Ausschreibungen und weiteren Vereinbarungen Du prüfst anstehende Gesetzgebungsänderungen und erarbeitest zusammen mit Compliance oder Datenschutz Handlungsempfehlungen Du berätst die Geschäftsführung, Sales, Operations, Finance und weitere Einheiten zu übergreifenden Rechtsfragen Bei M&A Projekten oder komplexen Rechtsfragen arbeitetest du mit externen Rechtsanwälten zusammen Bei länderübergreifenden Projekten stimmst du Verträge und Rechtsfragen mit den der Rechtsabteilung unserer Group bzw. Legal Counsels der anderen Länder ab Für unsere Gesellschaft in Österreich arbeitest du mit externen spezialisierten Rechtsanwaltskanzleien zusammen Du recherchierst zu möglichen Risikofaktoren geplanter Geschäftsstrategien Juristisches Studium (Universität oder Fachhochschule), Zweites Staatsexamen nicht Voraussetzung Erste Berufserfahrung in einem Unternehmen oder einer wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Kanzlei wäre von Vorteil, aber nicht Voraussetzung Du besitzt ein gutes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Idealerweise hast du Erfahrung im Bereich der Vertragserstellung oder des Vertragsmanagements sammeln können Kenntnisse im Forderungsmanagement oder im Bankrecht sowie eine Zahlenaffinität wären von Vorteil Deine Arbeitsweise ist zielorientiert und eigenverantwortlich MS Office beherrscht du routiniert Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab Eine umfassende Einarbeitung Einen spannenden Aufgabenbereich und die Chance eigene Ideen einzubringen Flache Hierarchien mit einer Du-Kultur Ein wachsendes und krisensicheres Unternehmen Möglichkeit auf Homeoffice Flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeitregelung Ein attraktives Gehaltspaket mit 13. Gehalt sowie Zusatzleistungen (z.B. BAV, steuerfreie Sachbezüge) Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager Finanzierungs- und Förderberatung für Start Ups und gewerbliche/öffentliche Investitionsvorhaben Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Do. 19.05.2022
Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Leipzig
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexpert:innen unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Internationalität - Du arbeitest in unserem CompetenceTeam Förderberatung/Subsidy Advice mit Einbindung in das internationale Netzwerk von PwC und betreust Start Ups sowie nationale und internationale Mandanten bei gewerblichen und öffentlichen Investitions- und Infrastrukturvorhaben (Ansiedlung/Errichtung, Erweiterung, Modernisierung etc.).Verantwortung und Eigenständigkeit - Du verantwortest und leitest sowohl die Bearbeitung von Aufträgen als auch die Akquisition neuer Aufträge in verschiedenen Tätigkeitsbereichen. Du verfolgst deine Ziele eigenständig und inspirierst Mandanten und dein Team gleichermaßen. Deine Kommunikation ist effizient und du erkennst den Beratungsbedarf beim Mandanten. Spannende Themen - Dein Tätigkeitsbereich betrifft insbesondere Start Ups sowie gewerbliche und öffentliche Investitions- und Infrastrukturvorhaben. Es umfasst Analysen zu Fördermöglichkeiten, strukturelle Abgrenzung von Projekten, Beurteilung förderrechtlicher, aber auch EU-beihilferechtlicher Sachverhalte, förder- und beihilferechtsoptimale Gestaltung von Projekten, Verhandlungsführung mit Partner:innen und Förderinstituten sowie der Europäischen Kommission und die Beurteilung förder- und beihilferechtlicher Risiken.Du hast dein Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Rechtswissenschaften o.ä. mit (sehr) guten Ergebnissen (mit oder ohne Promotion) abgeschlossen und bringst mehrere Jahre einschlägige Berufserfahrung mit.Du verfügst über Wissen und Erfahrungen bei der (auch schriftlichen) Beurteilung komplexer förder- und/oder EU-beihilferechtlicher Sachverhalte sowie der Erstellung von Förderanträgen (GRW und andere) für Unternehmen und Infrastrukturbetreiber.Deine strukturierte Vorgehensweise erlaubt es dir, dich auch Fragestellungen außerhalb deines Ausbildungshintergrunds anzunähern.Dein Wissen und deine Erfahrung ermöglichen dir eine Kommunikation auf Augenhöhe sowohl mit Mandanten als auch Förderinstituten und Minsterien.Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte Fähigkeiten zur Akquise neuer Projekte. Du überzeugst durch Kompetenz sowie Verhandlungsgeschick und bist dienstleistungsorientiert.Dank deiner sehr guten Englischkenntnisse und ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit bewegst du dich auch im internationalen Arbeitsumfeld sicher und angemessen.Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Teilzeitmodelle Dinge in deinem privaten oder beruflichen Umfeld ändern sich. Wir verändern uns mit dir, indem wir dir vielfältige Teilzeitmodelle mit tage-, stunden- oder monatsweiser Freistellung anbieten.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: