Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Justiziariat: 34 Jobs in Sarstedt

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 13
  • Unternehmensberatg. 13
  • Wirtschaftsprüfg. 13
  • Versicherungen 9
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Telekommunikation 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 31
  • Ohne Berufserfahrung 22
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 33
  • Home Office möglich 14
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 27
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 2
  • Referendariat 2
Justiziariat

Rechtsreferendar (m/w/d) Anwalts-/Wahlstation - Steuerberatung

Mo. 27.06.2022
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Halle (Saale), Hamburg, Hannover, Leipzig
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Es erwartet Sie ein teamorientiertes Arbeitsumfeld, in dem Ihr Engagement mit hervorragenden Aufstiegschancen honoriert und Ihre berufliche Weiterentwicklung gefördert wird. Innovative Strategien sowie transparente Kommunikation werden bei Deloitte großgeschrieben.   Standorte: Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Halle (Saale), Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg und Stuttgart.   Unterstütze unser Team im Bereich Steuerberatung und nutze deine Anwalts- oder Wahlstation des Referendariats als erste Stufe auf deiner Karriereleiter bei Deloitte. Dabei wirkst du insbesondere bei den folgenden Tätigkeiten mit: Bearbeitung von Einzelanfragen aus allen Steuerrechtsgebieten Vorbereitung und Anfertigung gutachterlicher Stellungnahmen und (PowerPoint-) Präsentationen zu ausgewählten Steuerrechtsfragen Unterstützung bei der laufenden steuerlichen Betreuung und Beratung unserer nationalen und internationalen Mandanten (Erstellung von Gutachten und Steuererklärungen sowie (Literatur-)Recherche) Unterstützung bei der Umsetzung von steuerlichen Gestaltungen im Bereich von Unternehmenstransaktionen, Begleitung des Implementierungsprozesses und der Umsetzung im Rahmen steuerlicher Erklärungspflichten Begleitung von steuerlichen Betriebsprüfungen Beratung und Betreuung in Rechtsbehelfs- und Finanzgerichtsverfahren Korrespondenz mit den Finanzbehörden Suche nach steuerlichen Optimierungsmöglichkeiten für unsere Mandanten Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen und hast in deinem Studium bereits Grundkenntnisse im Steuerrecht erworben. Du suchst nun nach einer Möglichkeit, im Rahmen deines Referendariats praktische Kenntnisse zu erwerben. Kenntnisse des allgemeinen und besonderen Handels- und Gesellschaftsrechts, sowie sehr gute Englisch- und MS Office-Kenntnisse bringst du ebenfalls mit. Du überzeugst uns durch dein Engagement und deine Art, Probleme und Fragestellungen proaktiv anzugehen. Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

(Assistant) Manager (m/w/d) Beratung & Prüfung im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV)

So. 26.06.2022
München, Hamburg, Köln, Bielefeld, Hannover, Berlin, Leipzig, Frankfurt am Main, Mannheim, Stuttgart
Die PKF Industrie- und Verkehrstreuhand GmbH in München betreut als partnergeführte Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft internationale Konzerngesellschaften, mittelständische Unternehmen sowie öffentliche Institutionen aus verschiedensten Branchen. Mit über 130 Mitarbeitern bieten wir unseren Mandanten integrierte Dienstleistungen rund um Bilanzierung, Steuern und betriebswirtschaftliche Beratung. Als Teil des internationalen PKF Netzwerks, einem Zusammenschluss von rechtlich eigenständigen Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaften in 125 Ländern stellen wir sicher, dass wir genau dort präsent sind, wo unsere Mandanten uns brauchen, national wie international. Ein wesentlicher Schwerpunkt unseres Leistungsspektrums am Standort München ist die Beratung und Prüfung von Aufgabenträgern, öffentlichen sowie privaten Verkehrsunternehmen und Verkehrsverbünden im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV/SPNV). Weitere Informationen über unsere Tätigkeiten für Mandanten aus dem öffentlichen Verkehrssektor finden Sie hier.Zur Verstärkung unseres Teams Verkehrsberatung suchen wir bundesweit zum nächstmöglichen Termin eine/n (Assistant) Manager (m/w/d) Beratung & Prüfung im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) Sie übernehmen die Projektverantwortung bei Beratungs- und Prüfungsaufträgen für Aufgabenträger, öffentlichen sowie privaten Verkehrsunternehmen und Verkehrsverbünden im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV/SPNV). Eingebunden in ein Team aus Wirtschaftsprüfern, Rechtsanwälten, Steuer- und Unternehmensberatern wirken Sie z. B. an folgenden Fragestellungen unserer Mandanten aktiv und eigenverantwortlich mit: (Direkt-)Vergaben von Stadtverkehren Konzeptionierung von EU-konformen Finanzierungssystemen Entwurf und Abrechnung von allgemeinen Vorschriften (EU VO 1370) SPNV/ÖPNV-bezogene Sonderprüfungen Unternehmensplanungen und Wirtschaftlichkeitsanalysen Digitalisierungsprojekte von Verkehrsunternehmen und Aufgabenträgerorganisationen Controlling-Konzepte für Verkehrsunternehmen Alternative Bedienungsformen bzw. neue Mobilitätsangebote Betriebswirtschaftliche Sonderprojekte In einem dynamischen Umfeld - im Hinblick auf neue Mobilitätsanbieter und den sich laufend verändernden regulatorischen Rahmen - bleiben Sie auf dem Laufenden, entwickeln gemeinsam mit Ihren Kollegen neue Lösungen für unsere Mandanten und präsentieren Ihre Gedanken bei Veranstaltungen und in der Fachpresse. Sofern Sie ein Examen zum Wirtschaftsprüfer und/oder Steuerberater anstreben, werden Sie auf den dazu erforderlichen Prüfungs- bzw. Steuerberatungsmandaten eingesetzt. Dazu gehören Tätigkeiten in Verbindung mit Jahresabschlussprüfungen von Verkehrsunternehmen sowie der steuerlichen Begleitung von kommunalen Unternehmen. Sie haben ein Studium z. B. der Betriebswirtschaftslehre, der Wirtschaftsinformatik, des Wirtschaftsrechts, der Verkehrswirtschaft, der (Wirtschafts-) geografie oder des Verkehrsingenieurwesens abgeschlossen. Idealerweise haben Sie mindestens vier Jahre praktische Erfahrungen im Umfeld einer oder mehrerer genannte Aufgabengebiete gesammelt, besitzen eine Affinität zum ÖPNV und möchten die Mobilität der Zukunft mit unseren Mandanten gestalten. Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in MS Office (insbesondere Excel und PowerPoint) und können diese z. B. auch für Unternehmensplanungen und Wirtschaftlichkeitsanalysen zielgerichtet einsetzen. Sie überzeugen durch eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise und bringen Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit, Serviceorientierung sowie ein sicheres Auftreten mit. Sie arbeiten mit hoch motivierten Kollegen in einem teamorientierten Arbeitsumfeld mit ausgezeichneten Karrierechancen. Eingebunden in erfahrene Experten-Teams in einem dynamischen Umfeld, übernehmen Sie schnell Verantwortung und sammeln neue Erfahrungen. Ihr berufliches Weiterkommen fördern wir durch ein vielfältiges Aus- und Fortbildungsprogramm, das Ihnen das Know-how eines weltweit tätigen Prüfungs- und Beratungsunternehmens vermittelt. Darüber hinaus fördern wir bei Interesse die zielgerichtete Weiterbildung, wie beispielsweise den Erwerb der Berufsexamina Wirtschaftsprüfer und/oder Steuerberater. Unsere Mitarbeiter schätzen die Atmosphäre, die Modernität und die Flexibilität rund um den Arbeitsplatz, das gilt insbesondere für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie die vertrauensvolle Handhabung von Arbeitszeit und -ort. Abhängig von Ihren persönlichen Vorstellungen, der Art der jeweiligen Position und den Anforderungen der jeweiligen Mandate ist auch eine überwiegende Tätigkeit aus dem Homeoffice, bei regelmäßigen Anwesenheiten in unseren Büros in München und Hannover sowie vor Ort bei unseren Mandanten, möglich.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt Arbeitsrecht - EY Law (w/m/d)

Sa. 25.06.2022
Hamburg, Frankfurt am Main, Berlin, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und unsere offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil der EY Law, starte eine außergewöhnliche Karriere in unserer umfassenden und individuellen Rechtsberatung und gestalte eine „better working world" für uns alle. „It's yours to build."In unseren Law Services in Berlin, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Hamburg oder Stuttgart berätst du nationale und internationale Unternehmen zu arbeitsrechtlichen Fragestellungen. Deine Aufgaben Erstklassige Rechtsberatung für deutsche und ausländische Mandant:innen in Fragen des Individual- oder Kollektivarbeitsrechts Verhandlung mit Betriebsrät:innen und Gewerkschaften und die anwaltliche Vertretung vor Gericht Multidisziplinäre Arbeit im Team mit Expert:innen aus anderen Servicebereichen auf herausfordernden Mandaten - direkter Kontakt mit Mandant:innen inklusive Aktive Förderung von Frauen und gelebte Diversity auf allen Karrierestufen Möglichkeit eines Aufenthalts an einem ausländischen EY-Standort und ein attraktives Gehaltspaket Juristische Qualifikation mit zwei überdurchschnittlichen Examina (Volljurist:in) Master of Laws und/oder Promotion wünschenswert Erste oder bereits fundierte Kenntnisse im Individual- und Kollektivarbeitsrecht Das zeichnet dich aus - Eigenschaften für deinen Erfolg Teamplayer:in mit Engagement, unternehmerischer Denkweise und hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Leistungsstarke, vernetzte und diverse Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Erstklassige Karrierechancen durch eine individuelle Förderung, ein starkes globales EY-Netzwerk und anspruchsvolle Projektarbeit unter der Verwendung von zukunftsweisenden Technologien Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten und -orte Erfahre mehr über deine Benefits bei EY.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) mit Fokus Vertriebsrecht

Fr. 24.06.2022
Hannover
... weil hier die Menschen im Mittelpunkt stehen. Solide Bodenständigkeit, gegenseitige Wertschätzung und gelebte Gemeinsamkeit – das sind seit über 150 Jahren die wichtigsten Grundlagen der Concordia Versicherungen. Die engagierten, gut ausgebildeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Concordia beraten umfassend und seriös über unsere innovativen, bedarfsgerechten Produkte, die wir zu attraktiven Preisen anbieten. Dabei steht im Mittelpunkt aller Bemühungen jederzeit zuerst die Qualität unserer Beratung und unserer Dienstleistungen. Wir haben eine Mission, haben Sie die Fähigkeiten? Wenn ja bewerben Sie sich in unserer Abteilung Vertriebskoordination und- organisation und werden Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt Teil unserer Zukunft. Mit Ihrer ausgezeichneten Expertise beraten und unterstützen Sie den Vorstand und die Vertriebsführungskräfte im Innen- und Außenvertrieb in juristischen Fragestellungen zum Vertrags-, Handelsvertreter-, Makler-, Gesellschafts- und Wettbewerbsrecht Mit Ihrem Verhandlungsgeschick korrespondieren Sie mit Vermittlern und deren Interessenvertretungen, Rechtsanwälten, anderen Versicherern, Gerichten und Behörden Sie erarbeiten Individualverträge mit Handelsvertretern, Maklern und Kooperationspartnern Sie unterstützen und leiten spannende Vertriebsprojekte und stellen die Umsetzung neuer gesetzlicher Vorgaben sowie Vertriebs-Compliance-Themen sicher Sie lieben es Dinge voranzutreiben und entwickeln die vertriebsrechtliche Aufstellung der Concordia weiter Sie sind ein Teamplayer und führen ein Team aus motivierten Mitarbeitenden Als Volljurist (m/w/d) haben Sie mehrjährige Berufserfahrung mit dem Schwerpunkt Vertriebsrecht, idealerweise in der Versicherungsbranche Idealerweise haben Sie bereits Führungserfahrung gesammelt Sie besitzen eine hohe Organisations- und Kommunikationsfähigkeit, zeichnen sich durch selbständiges Arbeiten mit hoher Entscheidungsfreude und Überzeugungskraft aus Sie verfügen über ein ausgeprägtes unternehmerisches sowie strategisches Denken und Handeln Familiäre und unternehmerisch orientierte Unternehmenskultur Wertschätzendes Arbeiten im Team Strukturierte Einarbeitung in eine eigenverantwortliche Tätigkeit Gestaltungs- und Entscheidungsspielraum Förderung von Aus- und Weiterbildungen Angestelltenverhältnis mit sicherem Gehalt und Beteiligung an Unternehmenszielen Betriebliche Altersversorgung Und viele weitere Concordia-Benefits
Zum Stellenangebot

Volljurist (m|w|d)

Do. 23.06.2022
Hannover
Sie möchten Ihre Talente entfalten, Ihre Stärken beweisen, Ihre Ideen einbringen? Als ein führender europäischer Anbieter von Finanz- und Vorsorgelösungen unterstützen wir mit Leidenschaft Menschen, finanziell für sich zu sorgen – ein Leben lang. Das Know-how und die Leidenschaft unserer Mitarbeitenden ist dabei die Grundlage unserer Erfolge. Deshalb fördern und unterstützen wir auch Sie individuell und bedarfsgerecht sowohl in Ihrer persönlichen als auch bei Ihrer beruflichen Entwicklung.Suchen Sie eine Karriere mit Zukunft? Dann herzlich willkommen bei Swiss Life! Als Ansprechpartner von Vertriebsleitung und Vertriebspartnern unserer 5 Finanzvertriebe und der sie unterstützenden Backoffice-Abteilungen stehen wir für sämtliche vertriebsrechtliche Fragen zur Verfügung, sind dabei beratend, verhandelnd und gestaltend tätig. Zudem begleiten wir unter anderem Projekte zur Umsetzung von Regulierungs-, Gesetzes- und sonstigen Vorgaben. Wir kümmern uns um sämtliche Rechtsfragen aus der Zusammenarbeit mit unseren Vertriebs- und Produktpartnern (m/w/d), den Beratungsprozessen und dem Einsatz vertriebsunterstützender Unterlagen. Darüber hinaus entwerfen, prüfen und verhandeln wir Verträge und übernehmen die Begleitung in rechtlichen Auseinandersetzungen. Sie beraten und betreuen die Geschäftsführungen sowie die internen Fachbereiche zu Herausforderungen im Bereich des Vertriebs- und Handelsvertreterrechts Dem Immobilienvertrieb bieten Sie Unterstützung, indem Sie Verkaufsprospekte prüfen, Beratungsdokumentationen erstellen, Produktpartnerverträge verhandeln sowie immobiliarrechtliche Fragestellungen in Zusammenarbeit mit externen Notaren (m/w/d) beantworten Die Verfolgung wettbewerbswidrigen Verhaltens Dritter zum Schutz unser Vertriebseinheiten gehört ebenso zu Ihren Aufgaben Sie betreuen Fälle der Forderungsabwehr zu Beratungsleistungen, teilweise in Zusammenarbeit mit externen Rechtsanwälten (m/w/d) und vertreten die Vertriebsgesellschaften vor Gericht Darüber hinaus prüfen Sie Werbematerialien und nehmen aktiv an Arbeitskreisen und Projekten teil Sie verfügen über ein abgeschlossenes juristisches Studium (2. Staatsexamen) oder Fachhochschulstudium des Wirtschaftsrechts (Master) Idealerweise bringen Sie Kenntnisse im Bereich des Immobilienvertriebs und Praxiserfahrung mit Sie besitzen ein Selbstverständnis als interner Dienstleistender mit dem Anspruch, rechtlich präzise und praxisnahe Lösungen für Vertriebsunternehmen zu finden Eine hohe Einsatzbereitschaft, eigenverantwortliches und unternehmerisches Denken sowie proaktives Handeln zeichnen Sie aus Kommunikations- und Präsentationsstärke, eine schnelle Auffassungsgabe sowie sicheres Auftreten runden Ihr Profil ab Auf Grund unserer flachen Hierarchien können Sie einen direkten Beitrag zum Unternehmenserfolg leisten Sie werden individuell in Ihren Stärken gefördert – mit auf Sie angepasste Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten Unsere flexiblen Arbeitszeiten inklusive mobilem Arbeiten sichern Ihnen eine Work-Life-Balance Daneben können Sie aus vielfältigen Varianten der betrieblichen Altersvorsorge wählen Zudem stehen Ihnen folgende Sonderleistungen und Vergünstigungen zur Verfügung:- Betriebsrestaurant- Betriebssportangebot- Jobticket für die öffentlichen Verkehrsmittel- Möglichkeiten der Kinderbetreuung Sie können an unseren umfangreichen Angeboten und Aktionen im Rahmen unseres Gesundheitsmanagements teilnehmen Darüber hinaus bieten wir verschiedene Möglichkeiten eines Sabbaticals an
Zum Stellenangebot

Juristischer Sachbearbeiter (m/w/d) Sicherstellung

Do. 23.06.2022
Hannover
Deutschland hat das beste Gesundheitssystem der Welt. Damit das so bleibt, stellen wir von der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen, kurz KVN, mit 700 Kolleginnen und Kollegen die niedersachsenweite Versorgung mit Vertragsärzten (m/w/d) und Psychotherapeuten (m/w/d) sicher. Außerdem vertreten wir deren Interessen gegenüber den Krankenkassen und der Politik und beraten sie umfassend in allen Fragen rund um die Niederlassung, Praxisführung und Abrechnung. Eine anspruchsvolle Aufgabe, die wir mit unserem motivierten Team jeden Tag aufs Neue meistern. Möchten Sie uns dabei unterstützen? Verstärken Sie unser Team des zentralen Unternehmensbereichs Vertragsärztliche Versorgung in Hannover – zunächst befristet auf 2 Jahre – zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit als Juristischer Sachbearbeiter (m/w/d) Sicherstellung Sie sind auf Seite der KVN zuständig für die Ausarbeitung rechtlicher Stellungnahmen sowie ggf. Sachverhaltsklärungen bei Widersprüchen gegen Zulassungsentscheidungen. In sonstigen Angelegenheiten der Sicherstellung bereiten Sie die Widerspruchsbescheide in Form von Beratungsunterlagen für den Widerspruchsausschuss der KVN vor. An den Sitzungen des Berufungsausschusses Niedersachsen nehmen Sie als Vertreter der KVN aktiv teil. Mit Ihren Ideen helfen Sie bei Optimierung der Digitalisierung von Verwaltungsvorgängen und dem Einsatz von E-Formularen. Sie betreuen selbstständig das Verwaltungsverfahren „Prüfung der Einhaltung des Versorgungsauftrags“. Mit Ihren guten Excel-Kenntnissen führen Sie erste Prüfungen durch und organisieren im Anschluss in Zusammenarbeit mit Bezirksstellen den kompletten Prüfdurchgang. Sie entwickeln Maßnahmen und Projekte in der vertragsärztlichen Versorgung mit und setzen diese auch um. Für die KBV erstellen Sie auf Anfrage Stellungnahmen und Auswertungen. Eine einschlägige (Fach-)Hochschulausbildung im Bereich Rechtswissenschaften bzw. Verwaltung oder eine vergleichbare Ausbildung haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Sie verfügen über relevante Berufserfahrung in der Bescheiderstellung. Idealerweise haben Sie schon Erfahrung im Vertragsarztrecht. Die MS-Office-Programme (insbesondere Excel) beherrschen Sie sicher. Wissen über Digitalisierung bringen Sie mit. Mit Kommunikations- und Organisationsstärke, Sozialkompetenz und Empathie, Flexibilität und Serviceorientierung passen Sie in unser erfahrenes Team. Wir bieten Ihnen einen sicheren, modernen Arbeitsplatz mit den Vorteilen des öffentlichen Dienstes. Work-Life-Balance ist bei uns nicht nur ein Wort. Wir arbeiten mit einem flexiblen Gleitzeitmodell ohne Kernarbeitszeit und bei Bedarf auch im Homeoffice. Es fällt kaum Reisetätigkeit an. Wir möchten Sie im Hier und Jetzt für morgen absichern und bieten Ihnen Bausteine zur betrieblichen Altersversicherung. Unsere Büros liegen zentral in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof im Herzen Hannovers. Diese und weitere Pluspunkte finden Sie auf unserer Karriereseite.
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsjura Praktikant / Werkstudent (m/w/d) zur Unterstützung im Run-Off-Management (Voll-/Teilzeit)

Do. 23.06.2022
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen mehr als 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Wenn Sie erleben wollen was es bedeutet, im Run-Off-Solutions-Team am Standort Hannover zu arbeiten, dann pla­nen Sie mit uns Ihr Prak­tikum und unterstützt uns für drei bis sechs Monate ab sofort in Vollzeit. Im Anschluss daran (gegebenenfalls auch direkt) besteht die Möglichkeit zu einer Werkstudententätigkeit in Teilzeit mit bis zu 19 Std./Woche im Semester oder bis zu 38 Std./Woche in den Semesterferien. Wirtschaftsjura Praktikant / Werkstudent (m/w/d) zur Unterstützung im Run-Off-Management. Im Fachbereich Run-Off Solutions, der direkt an den Vorstand berichtet, entwickeln wir gezielt Strategien, um u. a. Haftungen aus Rückversicherungsverträgen und nicht mehr benötigte Schadenreservierungen abzubauen. Hierzu verhandeln wir mit unseren weltweiten Kunden und suchen gemeinsam nach passenden Lösungen. In erster Linie unterstützen Sie uns während des Praktikums dabei, Ablösungen vorzubereiten, Reservereduzierungen umzusetzen, Verträge zu schließen und maßgeschneiderte, sogenannte Run-Off-Lösungen zu entwickeln. Bearbeitung formeller Verfahren, insbesondere Mitarbeit bei der Forderungs­prüfung und -ab­wehr, gegebenen­falls auch Transfer­begleitung Unterstützung der Kollegen (m/w/d) bei der Er- und Bear­bei­tung von Run-Off-Management-Strategien, insbesondere Ablösungen Bearbeitung von Kollektierungen sowie Reserve­reduzierungen und Vertrags­schließungen Administrativen Tätigkeiten wie Vertragsidentifizierung, Pflege der Geschäfts­partner­daten und Dokumenten­ablage Wirtschaftsjuristisches Studium (mindestens 4. Semester) Analytischer Teamplayer mit einem sehr guten Zahlen­verständnis und genauer, strukturierten Arbeits­weise Interesse an formellen Verfahren, wie beispielsweise Insolvenzverfahren, sowie den Konsequenzen bei der Über­tragung von Versicherungs­beständen Ausgeprägte IT-Affinität und die Bereitschaft, sich mit verschiedenen Data Warehouse-Anwendungen und Auswertungs­systemen vertraut zu machen (u. a. BI, SAP) Deutsch und Englisch auf verhandlungssicherem (C1/C2) Niveau, weitere Sprach­kenntnisse von Vorteil Persönlich überzeugen Sie durch eine strukturierte Denk- und Arbeitsweise und Ihre Begeisterung für das Arbeiten innerhalb eines inter­national agierenden Teams. Sie haben bei uns die Möglichkeit, in einem tollen Team zu arbeiten, erste Berufserfahrung zu sammeln und vielleicht den zukünftigen Traumjob zu finden.Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, ei­ner of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist. Leistung: Wir bie­ten Ihnen eine um­fas­sen­de Be­treu­ung, eine fai­re Ver­gü­tung – übri­gens auch bei Pflicht­prak­tika - und die Mög­lich­keit, wert­vol­le Kon­tak­te zu knüp­fen. Perspektive: Sie ge­win­nen Ein­bli­cke in die Ar­beit eines inter­na­tio­nal täti­gen und er­folg­rei­chen Kon­zerns. Und wäh­rend Sie uns zei­gen, was Sie kön­nen, ver­größern Sie Ihre Chan­cen für einen späte­ren Ein­stieg – viel­leicht so­gar bei uns.
Zum Stellenangebot

Jura Praktikant / Werkstudent (m/w/d) zur Unterstützung im Run-Off-Management (Voll-/Teilzeit)

Do. 23.06.2022
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen mehr als 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Wenn Sie erleben wollen was es bedeutet, im Run-Off-Solutions-Team am Standort Hannover zu arbeiten, dann planen Sie mit uns Ihr Praktikum und unterstützt uns für drei bis sechs Monate ab sofort in Vollzeit. Im Anschluss daran (gegebenenfalls auch direkt) besteht die Möglichkeit zu einer Werkstudenten­tätigkeit in Teilzeit mit bis zu 19 Std./Woche im Semester oder bis zu 38 Std./Woche in den Semesterferien. Jura Praktikant / Werkstudent (m/w/d) zur Unterstützung im Run-Off-Management. Im Fachbereich Run-Off Solutions, der direkt an den Vorstand berichtet, entwickeln wir gezielt Strategien, um u. a. Haftungen aus Rück­versicherungs­verträgen und nicht mehr benötigte Schaden­reservierungen abzubauen. Hierzu verhandeln wir mit unseren weltweiten Kunden und suchen gemeinsam nach passenden Lösungen. In erster Linie unter­stützen Sie uns während des Praktikums dabei, Ablösungen vorzubereiten, Reserve­reduzierungen umzusetzen, Verträge zu schließen und maßgeschneiderte, sogenannte Run-Off-Lösungen zu entwickeln. Unterstützung der Kollegen (m/w/d) bei der Er- und Bear­bei­tung von Ablösungen der Geschäfts­beziehungen und Reserve­reduzierungen Bearbeitung formeller Verfahren Kollektierungen und Vertrags­schließungen Mitarbeit bei der Forderungsprüfung und gegebenenfalls -abwehr Administrativen Tätigkeiten wie Vertragsidentifizierung, Pflege der Geschäfts­partner­daten und Dokumenten­ablage Studium der Rechtswissenschaften (mindestens 6. Semester) Analytischer Teamplayer mit einem sehr guten Zahlen­verständnis und genauer, strukturierten Arbeitsweise Interesse an formellen Verfahren wie beispielsweise Insolvenz­verfahren, sowie den Konsequenzen bei der Übertragung von Versicherungs­beständen IT-Affinität und die Bereitschaft, sich mit verschiedenen Data Warehouse-Anwendungen und Auswertungs­systemen vertraut zu machen (u. a. BI, SAP) Deutsch und Englisch auf verhandlungssicherem (C1/C2) Niveau, weitere Sprach­kenntnisse von Vorteil Persönlich überzeugen Sie durch eine strukturierte Denk- und Arbeitsweise und Ihre Begeisterung für das Arbeiten innerhalb eines international agierenden Teams. Sie haben bei uns die Möglichkeit, in einem tollen Team zu arbeiten, erste Berufserfahrung zu sammeln und vielleicht den zukünftigen Traumjob zu finden.Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, ei­ner of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist. Leistung: Wir bie­ten Ihnen eine um­fas­sen­de Be­treu­ung, eine fai­re Ver­gü­tung - übri­gens auch bei Pflicht­prak­tika - und die Mög­lich­keit, wert­vol­le Kon­tak­te zu knüp­fen. Perspektive: Sie ge­win­nen Ein­bli­cke in die Ar­beit eines inter­na­tio­nal täti­gen und er­folg­rei­chen Kon­zerns. Und wäh­rend Sie uns zei­gen, was Sie kön­nen, ver­größern Sie Ihre Chan­cen für einen späte­ren Ein­stieg - viel­leicht so­gar bei uns.
Zum Stellenangebot

Volljurist bzw. Syndikusanwalt mit Schwerpunkt Vertragsrecht (m/w/d) für Bayreuth, Lehrte / Hannover oder Düsseldorf

Mi. 22.06.2022
Bayreuth, Lehrte bei Hannover, Düsseldorf
TenneT ist ein führender europäischer Netzbetreiber. Wir setzen uns für eine sichere und zuverlässige Stromversorgung ein – 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. Wir gestalten die Energiewende mit – für eine nachhaltige, zuverlässige und bezahlbare Energiezukunft. Als erster grenzüberschreitender Übertragungsnetzbetreiber planen, bauen und betreiben wir ein fast 24.000 km langes Hoch- und Höchstspannungsnetz in den Niederlanden und großen Teilen Deutschlands und ermöglichen mit unseren 16 Interkonnektoren zu Nachbarländern den europäischen Energiemarkt. Mit einem Umsatz von 4,5 Mrd. Euro und einer Bilanzsumme von 27 Mrd. Euro sind wir einer der größten Investoren in nationale und internationale Stromnetze, an Land und auf See. Jeden Tag geben unsere 5.700 Mitarbeiter ihr Bestes und sorgen im Sinne unserer Werte Verantwortung, Mut und Vernetzung dafür, dass sich mehr als 42 Millionen Endverbraucher auf eine stabile Stromversorgung verlassen können. Lighting the way ahead together Die Unit „Legal Affairs“ von TenneT bietet allen Geschäftsbereichen rechtliche Unterstützung. Diese Unterstützung umfasst vertragsrechtliche, energierechtliche, verwaltungsrechtliche, vergaberechtliche und gesellschaftsrechtliche Aspekte der Tätigkeiten in nationaler und internationaler Perspektive. Teil dieser Unit ist das Team „European Legal Affairs“. Dieses grenzüberschreitende Team besteht aus niederländischen und deutschen Anwälten*innen, die sich hauptsächlich mit der Beratung unserer Einkäufer*innen und unserem Business bei Ausschreibungsverfahren beschäftigen. Die Tätigkeit kann an einem unserer Campus-Standorte Bayreuth oder Lehrte / Hannover ausgeübt werden oder mit 1. Tätigkeitsstätte in Düsseldorf mit Option auf Homeoffice Unsere Herausforderungen TenneT ist im Wachstum, um seine strategischen Ziele zu erreichen: Wir packen den Umbruch der Energieversorgung an. Wir machen Energiewende! Machen Sie mit – durch einen Job, der wirklich etwas bewegt! Als Volljurist bzw. Syndikusanwalt mit Schwerpunkt Vertragsrecht werden Sie Teil eines wachsenden, grenzüberschreitend arbeitenden Teams von niederländischen und deutschen Juristen*innen für Vertragsrecht sein. In dieser Position verantworten Sie die vertragsrechtliche Betreuung von Beschaffungsvorgängen für unsere On- und Offshore-Projekte in Deutschland Sie übernehmen die Erstellung und Verhandlung von Verträgen in deutscher und englischer Sprache Sie sind zuständig für die Prüfung sowie Geltendmachung und Durchsetzung berechtigter eigener Forderungen gegenüber Vertragspartnern und Abwehr unberechtigter Forderungen seitens Dritter Sie entwickeln Claimstrategien und Entscheidungsvorschläge für das Projektmanagement und beraten es in anspruchsrelevanten Fällen Sie sind zuständig für die Anfertigung von Stellungnahmen zu vertrags- und leistungsstörungsrechtlichen Fragestellungen Sie beraten die anderen Abteilungen bei Insolvenzen von Lieferanten Sie haben Ihr juristisches Studium erfolgreich mit dem zweiten juristischen Staatsexamen abgeschlossen Sie besitzen mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Vertragsrecht in einer Rechtsabteilung eines Unternehmens - oder einer Kanzlei mit entsprechenden Mandanten Sie zeichnen sich aus durch Erfahrung in der Verhandlung komplexer Verträge in deutscher und englischer Sprache Ihre Arbeitsweise zeichnet sich aus durch Begeisterungsfähigkeit und Freude an juristischer Arbeit  Im Kontakt mit internen und externen Schnittstellen können Sie sich sowohl mündlich als auch schriftlich sehr gut ausdrücken und komplexe Sachverhalte auf den Punkt bringen Sie sind kontaktfreudig, belastbar, arbeiten gerne im Team und Ihr oberstes Ziel ist die Kundenorientierung Job mit Sinn und Zukunft: TenneT ist mit seiner gesellschaftlichen Aufgabe ein sicherer und sinnstiftender Arbeitgeber. Bringen Sie Ihre Ideen und Kreativität eigenverantwortlich ein und gestalten Sie mit uns das Jahrhundertprojekt Energiewende! Unser internationales, innovatives Umfeld bietet Ihnen umfassende Möglichkeiten zur Vernetzung und Weiterbildung Energie tanken, Gesundheit fördern - nicht mit schönen Worten, sondern konkreten Leistungen: Es erwarten Sie diverse Kursangebote im Unternehmen, Kostenbeteiligung für Sporteinrichtungen wie Fitness-Studio, Schwimmbad etc., Beratungsangebote und Gesundheitschecks durch Betriebsärzte vor Ort sowie Betriebsrestaurants mit gesunder Ernährung Attraktive Vergütung: Das Gehalt basiert auf einem Tarifvertrag und enthält ein Weihnachtsgeld, 14. Monatsgehalt, diverse Bonusleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Das Bruttojahresgehalt bewegt sich je nach Qualifikation und Erfahrung zwischen 72.000 € - 101.700 € auf Vollzeitbasis Eine 37-Stunden-Woche mit flexiblen Arbeitszeiten, Gleitzeitkonto, Home-Office-Option sowie 30 Tage Urlaub im Jahr ermöglichen eine individuelle Arbeitsgestaltung Arbeitsumfeld im Campus-Charakter: Moderne Arbeitsmittel und ergonomische Arbeitsplätze sowie ein Open-Office-Konzept erleichtern Ihnen die teamübergreifende Zusammenarbeit Bei uns stehen die Menschen im Mittelpunkt: Durch unsere externen Partner erhalten Sie Unterstützungsangebote für verschiedene Lebensphasen – zum Beispiel in Fragen rund um Kinderbetreuung, Haushaltsdienstleistungen oder Pflege und Beruf
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt/Volljurist Öffentliches Wirtschaftsrecht Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mi. 22.06.2022
Berlin, Bielefeld, Düsseldorf, Hamburg, Hannover
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. nullSpannende Beratungsarbeit - Von Beginn an bist du für die rechtliche Beratung von Gebietskörperschaften (Bund, Länder, Kommunen), kommunalen Unternehmen und privatwirtschaftlichen Unternehmen zuständig. Du bist insbesondere in dem Bereich Öffentliches Wirtschaftsrecht tätig sowie bei der rechtlichen Mitwirkung bei der Neuorganisation unserer Mandanten.Vielfältige Schwerpunkte - Im Öffentlichen Wirtschaftsrecht kannst du einen der folgenden Schwerpunkte setzen: Beihilfenrecht, Energierecht, Gesundheits-/Medizinrecht, Kartellrecht, Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV), Telekommunikationsrecht/Digitalisierung, Umwelt- und Planungsrecht, Vergaberecht, Kommunalrecht, Gebühren- und Abgabenrecht sowie öffentliches Sachenrecht.Digitalisierung - Zudem kannst du in der Gestaltung des digitalen Wandels unterstützen. Du berätst als Teil eines interdisziplinären Teams die öffentliche Hand in Fragen der Digitalisierung, z.B. Breitbandausbau, Smart Cities, eGovernment, etc.Teamarbeit - Du arbeitest in einem Team mit erfahrenen Rechtsanwält:innen an anspruchsvollen Projekten und Mandaten.Dein Studium der Rechtswissenschaften hast du mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und verfügst im Idealfall bereits über erste Berufserfahrung in den oben genannten Rechtsgebieten. Für den Schwerpunkt Digitalisierung hast du alternativ einen LL.M. in Wettbewerbs- und Regulierungsrecht (idealerweise mit Schwerpunkt Digitale Wirtschaft) abgeschlossen.Deine Fähigkeit zum präzisen Formulieren und strukturierten Denken überzeugt uns ebenso wie deine gute Auffassungsgabe. Ein professioneller Umgang mit Mandanten sowie ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft sind für dich selbstverständlich. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch-und Englischkenntnisse zurückgreifen.Weiterhin bist du souverän im Umgang mit MS Office-Anwendungen.Bitte gib bei deiner Bewerbung einen oder mehrere der genannten Schwerpunkte an, in denen du tätig sein möchtest.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: