Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 3 Jobs in Schellerten

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Befristeter Vertrag 1
Justiziariat

Volljurist / Rechtsanwalt / Syndikusanwalt (m/w/d)

Mi. 24.02.2021
Peine
Die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) sucht einen Standort für ein Endlager für hochradioaktive Abfälle und baut das Endlager Konrad für schwach- und mittelradioaktive Abfälle. Die BGE hält das Endlager Morsleben offen bis zur Stilllegung und plant die Rückholung der radioaktiven Abfälle aus der Schachtanlage Asse. Die BGE ist eine bundeseigene Gesellschaft im Geschäftsbereich des Bundesumweltministeriums. Wir suchen zur Verstärkung unseres Bereichs Recht am Standort der Zentrale Peine zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine/n Volljurist / Rechtsanwalt / Syndikusanwalt (m/w/d) Kennziffer: 1290_REC-ÖR Bearbeitung aller öffentlich-rechtlichen Fragestellungen insbesondere im Zusammenhang mit der Standortauswahl, aber auch der Endlagerung radioaktiver Abfälle Beratung der Organisationseinheiten zu Rechtsfragen insbesondere im Umweltrecht rechtliche Bewertung im Rahmen von UIG- und IFG-Anfragen Erstellung von Stellungnahmen in Rechtsetzungsverfahren Studium der Rechtswissenschaften und zweites juristisches Staatsexamen Schwerpunkt im öffentlichen Recht gute Kenntnisse im Umweltrecht Kenntnisse über das Standortauswahlverfahren wünschenswert Kenntnisse zum UIG, IFG wünschenswert Kenntnisse im Datenschutzrecht wünschenswert Berufserfahrung wünschenswert Damit überzeugen Sie uns:  Unternehmerische Denkweise, Hands-on-Mentalität sowie gute analytische Fähigkeiten und hohes Strukturierungsvermögen Selbstständige, zielorientierte und gewissenhafte Arbeitsweise Hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit gute Team- und Kommunikationsfähigkeit Sicheres und gewandtes Auftreten Eine interessante und herausfordernde Tätigkeit Ein modernes und von Respekt geprägtes Arbeitsumfeld Hoher Stellenwert von Fort- und Weiterbildung Eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie Betriebliche Altersvorsorge Erhöhter AG-Anteil zur Rentenversicherung 30 Urlaubstage und ein 13. Gehalt + Urlaubsgeld
Zum Stellenangebot

Referent Trassensicherung für Offshore Netzanschlussprojekte (m/w/d)

Do. 18.02.2021
Lehrte
TenneT ist einer der führenden Übertragungsnetzbetreiber in Europa. Mit rund 23.500 Kilometern Hoch- und Höchstspannungsleitungen in den Niederlanden und Deutschland bieten wir eine zuverlässige und sichere Stromversorgung für 42 Millionen Endverbraucher. Wir erzielen mit fast 5.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 4,1 Mrd. Euro. Gleichzeitig sind wir einer der größten Investoren in nationale und grenzübergreifende Übertragungsnetze an Land und auf See, die die Energiewende ermöglichen. Als verantwortungsbewusstes, engagiertes und vernetztes Unternehmen handeln wir dabei mit Blick auf die Bedürfnisse der Gesellschaft.Arbeitsort: Ab sofort für den Standort Bayreuth oder Lehrte: Die Stadt Lehrte ist mit ihren knapp 44.000 Einwohnern, ihren vielfältigen Freizeitangeboten und zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten besonders für Familien attraktiv. Für die Großstadt-Abwechslung sorgt die unmittelbare Nähe zur Landeshauptstadt Hannover. Deren Zentrum befindet sich genau 16 Kilometer Luftlinie entfernt vom Lehrter Stadtkern. Die Stadt Bayreuth ist weltweit bekannt für ihre kulturelle Vielfalt (Richard-Wagner-Festspiele, UNESCO-Weltkulturerbe „Markgräfliches Opernhaus“). Auch in Sachen Freizeit hat Bayreuth einiges zu bieten – egal ob Wandern, Radfahren/Mountainbiken, Klettern oder Skifahren – in der Region ist für jeden etwas dabei.Vertrag: Die Stelle ist unbefristet.Wir freuen uns auf Bewerbungen bis zum 03.03.2021.In dieser Position obliegen Ihnen die Planung, Steuerung und Überwachung des Gestattungsmanagements (insb. Abschluss von Gestattungs- und Kreuzungsverträgen) im Rahmen der landseitigen Trassensicherung von einzelnen Offshore-NetzanschlussprojektenDabei koordinieren Sie sowohl interne als auch externe SchnittstellenSie arbeiten darüber hinaus an der Erstellung von (Muster-)Gestattungsverträgen mit und stehen zur Klärung rechtlicher Fragen im Zusammenhang mit der Auslegung der Verträge zur VerfügungSie sind verantwortlich für die Durchführung von Ausschreibungs- und Vergabeverfahren bzgl. der Bestellung externer Dienstleister/VerhandlerTeilweise führen Sie im Bereich Nord Niedersachsen eigenständig die Verhandlungen mit Eigentümern, Nutzungsberechtigten, Verbänden und Gemeinden vor OrtZu Ihren Aufgaben zählt ebenso die Anpassung bestehender Gestattungsverträge und Dienstbarkeiten z.B. in Bezug auf die Schutzstreifenbreite der NetzanschlüsseSofern notwendig wirken Sie bei der Vorbereitung von Zwangsbelastungsverfahren mit und unterstützen das Genehmigungsteam in juristischen FragenSie besitzen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium vorzugsweise im Bereich Rechtswissenschaften oder eine vergleichbare QualifikationKenntnisse in den einschlägigen Rechtsgebieten (insb. Planfeststellungsrecht, BImSchG, WindSeeG) und Erfahrung im Umgang mit Genehmigungs- und Überwachungsbehörden sind wünschenswertIdealerweise verfügen Sie über Erfahrung in der Verhandlungsführung mit Landeigentümern und –nutzernBautechnisches Verständnis (Erdkabelbau, Pipelinebau, sonstiger Tiefbau oder vergleichbar) ist von VorteilSie haben Neugier und Willen, sich in Neues einzuarbeiten.Sie sind sicher im Umgang mit den MS-Office-Anwendungen und haben auch die Bereitschaft, sich in bisher unbekannte Software-Applikationen einzuarbeitenSie verfügen über sehr gute sprachliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeiten in Deutsch und EnglischSie zeichnet ein hohes Maß an Durchsetzungsvermögen, Selbstständigkeit und Eigeninitiative sowie eine kommunikative Affinität ausEin Führerschein der Klasse B rundet Ihr Profil abEine attraktive Vergütung auf Grundlage unseres Tarifvertrags inklusive Weihnachtsgeld und diverser Bonusleistungen sowie eine betriebliche AltersvorsorgeFlexible Arbeitszeiten bei einer 37-Stunden Woche ohne Kernarbeitszeit, mit Gleitzeitkonto und Homeoffice Option sowie 30 Tage Urlaub pro JahrEin umfangreiches, individuelles WeiterbildungsangebotEine moderne und professionelle technische Ausstattung (z. B. höhenverstellbare Tische, iPhone, Laptop,…)Always Energy – eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich sportlich auszupowernGaumenfreuden: Ein Betriebsrestaurant, das eine große Auswahl an günstigen und gesunden Menüs bietetUnterstützungsangebote durch unsere Kooperation mit dem bundesweit tätigen pme Familienservice in Fragen rund um die Kinderbetreuung, Haushaltsdienstleistungen, Pflege und Beruf sowie dem Employee Assistance Program in Kooperation mit INSITE Interventions GmbH (Individuelle Beratungsmöglichkeit in den Bereichen Gesundheit und Work-Life-Balance).Die Möglichkeit, in einem international vernetzten, innovativen Unternehmen zu arbeiten, seine persönlichen Stärken zu nutzen und gemeinsam mit uns erfolgreich die Zukunft zu gestalten
Zum Stellenangebot

Syndikusanwalt / Justiziar (m/w/d) als Elternzeitvertretung

Fr. 12.02.2021
Wuppertal, Hildesheim
Helios ist der führende Klinik­träger in Europa. Die kollegiale und fach­über­greifende Zusam­men­arbeit und die schnelle Umsetzung von Inno­vationen garan­tieren unseren Patienten eine bestmög­liche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzig­artiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunft­spläne.Die Helios Verwaltung West GmbH ist Anbieter nicht-medizinischer Dienstleistungen im Gesundheitswesen für die Helios Kliniken der Region West. Zur Helios Region West gehören 19 Kliniken der Akutversorgung, eine Rehabilitationsklinik in Duisburg und mehrere Medizinische Versorgungszentren (MVZ). Bestandteil der Region sind auch drei Krankenhäuser der Maximalversorgung in Duisburg, Krefeld sowie das Helios Universitätsklinikum Wuppertal. Helios versorgt in der Region jährlich ca. 300.000 Patienten stationär und ist einer der wichtigsten Arbeitgeber aus der Gesundheits­branche in Nordrhein-Westfalen und in Niedersachsen.Arbeit macht Spaß, wenn alle an einem Strang ziehen. Bei uns finden Sie das kollegiale Arbeitsumfeld, das Sie suchen!Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir an unserem Standort in Wuppertal oder Hildesheim einen motivierten, regional tätigenSyndikusanwalt / Justiziar (m/w/d)Stellennummer 42307als Elternzeitvertretung, zunächst befristet für 15 Monate.Als Syndikusanwalt / Justiziar (m/w/d) erwartet Sie ein spannendes Aufgabengebiet, welches die rechtliche Beratung der in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen angesiedelten Helios Kliniken und deren Tochtergesellschaften umfasst.Dazu gehören neben der Prüfung, insbesondere arbeitsrechtlicher und medizinrechtlicher Sachverhalte auch die Vertragsgestaltung und die Umsetzung von Vorgaben und Standards der Helios Gruppe. Mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der verschiedenen regionalen Klinikstandorte sowie externen Kooperationspartnern und lokalen Entscheidungsträgern arbeiten Sie konstruktiv, vertrauensvoll und interdisziplinär zusammen.Sie sind ein engagierter Berufseinsteiger (m/w/d) mit großem Interesse an der Unterstützung der Rechtsabteilung Als Volljurist (m/w/d) mit mindestens einem befriedigenden Staatsexamen verfügen Sie ggf. bereits über erste Kenntnisse im kollektiven Arbeitsrecht und MedizinrechtSie besitzen die Fähigkeit, sich schnell und effektiv in fremde Rechtsgebiete einzuarbeiten und zeitnahe ergebnisorientierte Empfehlungen für die handelnden Personen zu entwickelnAusgeprägtes Verhandlungsgeschick sowie Verständnis für wirtschaftliche ZusammenhängeFreude an fachbereichsübergreifender Arbeit und an der Mitwirkung an gestalterischen ProzessenSicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen und KommunikationsstärkeBereitschaft Termine an verschiedenen Standorten der Region wahrzunehmenWir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in unserer dynamisch wachsenden Klinikgruppe, deren Unternehmens- und Führungskultur durch eine transparente, vertrauensvolle und wertschätzende Kommunikation geprägt ist.Neben einer leistungsgerechten Vergütung erwartet Sie ein zukunftsorientierter Arbeitsplatz mit der Möglichkeit, Ihren Aufgabenbereich mit großer Eigenverantwortung und Eigeninitiative zu gestalten.Darüber hinaus legen wir großen Wert auf die fachliche und außerfachliche Fort- und Weiterbildung unserer Beschäftigten. Wir fördern Sie mit bedarfsorientierten innerbetrieblichen und außerbetrieblichen Fortbildungen.Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen: Unsere kostenfreie Heliosplus-Zusatzversicherung ermöglicht Ihnen im Krankheitsfall den Komfort eines Zweibettzimmers im Wahlleistungsbereich und Chefarzt-/Wahlarztbehandlung in einem unserer Akutkrankenhäuser. Diese Leistungen können Sie Ihrer Familie mit der Helios PlusCard Family ebenfalls ermöglichen.Über die Heliosplus-Vorteilswelt erhalten Sie darüber hinaus Sonderkonditionen bei ausgewählten Partnern aus den Bereichen Fitness, Freizeit und Hotels.
Zum Stellenangebot


shopping-portal