Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 33 Jobs in Sprockhövel

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Unternehmensberatg. 8
  • Wirtschaftsprüfg. 8
  • Recht 8
  • It & Internet 5
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Versicherungen 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Telekommunikation 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 30
  • Ohne Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 30
  • Home Office möglich 14
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 30
  • Referendariat 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Justiziariat

Justiziar*in (w/m/d) Gemeinnützigkeitsrecht

Mi. 19.01.2022
Essen, Ruhr
Die Stiftung Mercator ist eine private, unabhängige Stiftung, die auf der Grundlage wissenschaftlicher Expertise und praktischer Projekterfahrung handelt. Sie strebt mit ihrer Arbeit eine Gesellschaft an, die sich durch Weltoffenheit, Solidarität und Chancengleichheit auszeichnet. Um diese Ziele zu erreichen, fördert und entwickelt sie Projekte, die Chancen auf Teilhabe und den Zusammenhalt in einer diverser werdenden Gesellschaft verbessern. Demokratie und Rechtsstaatlichkeit in Europa will die Stiftung durch ihre Arbeit stärken, die Auswirkungen der Digitalisierung auf Demokratie und Gesellschaft thematisieren und den Klimaschutz vorantreiben. Die Stiftung Mercator engagiert sich in Deutschland, Europa und weltweit. Dem Ruhrgebiet, Heimat der Stifterfamilie und Stiftungssitz, fühlt sie sich besonders verbunden. Für den kaufmännischen Bereich sucht die Stiftung Mercator zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n JUSTIZIAR*IN (W/M/D) GEMEINNÜTZIGKEITSRECHT Eigenständige, umfassende rechtliche Betreuung der Bereiche der Stiftung und ihrer Tochtergesellschaften mit Schwerpunkten im Gemeinnützigkeits-, Vertrags- und Gesellschaftsrecht Beratung der Geschäftsführung Rechtliche Begleitung von Projekten und Vertragsgestaltung Prüfung und Erstellung von gesellschaftsrechtlichen Dokumenten, z.B. Geschäftsordnungen, Satzungen Ansprechpartner*in für den externen Datenschutzbeauftragten Volljurist*in mit überdurchschnittlicher juristischer Qualifikation Mehrjährige juristische Berufserfahrung, bevorzugt im Gemeinnützigkeitsrecht Erfahrungen im Vertrags- und Gesellschaftsrecht, und Datenschutzrecht wünschenswert Verantwortungsbewusste, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise Flexibilität, Eigeninitiative, Teamfähigkeit Dienstleistungsorientierung, hohe kommunikative Kompetenz und Durchsetzungsvermögen Interesse an und Fähigkeit zu interdisziplinärer Arbeit Sehr gute englische Sprachkenntnisse Sichere Beherrschung gängiger Office-Anwendungen Ein spannendes, vielfältiges Arbeitsfeld in einer dynamischen Stiftung Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem freundlichen und hilfsbereiten Team Angemessene Bezahlung
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant im Bereich Umsatzsteuerberatung Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Di. 18.01.2022
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexpert:innen unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Mandant:innen betreuen: Du stehst im direkten Kontakt mit nationalen und internationalen Mandant:innen und berätst sie zu Fragen der Umsatzsteuer und anderer indirekter Steuern.Deals begleiten: Als Mitglied unseres Teams unterstützt du dabei, internationale Transaktionen zu planen, zu begutachen und Umsatzsteuer-Due-Diligences umzusetzen.Steuerlich beraten: Du berätst in Rechtsbehelfsverfahren, erstellst Gutachten, erarbeitest Steueroptimierungen, betreust Betriebsprüfungen und Umsatzsteuer-Sonderprüfungen und unterstützt dabei, Erklärungspflichten zu erfüllen und Risiken zu bewältigen.Studium: abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften.Schwerpunkt: Steuern.Soft Skills: Gut im Erkennen von Zusammenhängen, um komplexe steuerliche Sachverhalte schnell aufzubereiten. Dazu Kommunikationsstärke, hohes Maß an Initiative und gut darin, sich schnell in neue Teamstrukturen und Sachverhalte einzubringen.Sprachen: sehr gute Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Senior Counsel Labor Law (m/w/divers)

Mo. 17.01.2022
Essen, Ruhr
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften mit über 100.000 Mitarbeitenden. In 56 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2020/2021 einen Umsatz von 34 Mrd €. Mit umfassendem Technologie-Know-how entwickeln die Geschäfte und alle Mitarbeitenden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft, vor allem in den Themen Klimaschutz und Energiewende, digitaler Transformation in der Industrie sowie Mobilität der Zukunft. Unter der Dachmarke thyssenkrupp schafft die Unternehmensgruppe mit innovativen Produkten, Technologien und Dienstleistungen langfristig Wert und trägt zu einem besseren Leben künftiger Generationen bei. Senior Counsel Labor Law (m/w/divers) thyssenkrupp AG Ihre Aufgaben Sie verantworten gemeinsam mit den Kolleg:innen im Team Labor Law die umfassende rechtliche Beratung der Personalbereiche, der Führungskräfte und des Vorstands der thyssenkrupp AG sowie der Business Segmente und deren Einheiten (einschließlich ihrer Untergliederungen in Operating Units etc.) in individual- und kollektivarbeitsrechtlichen Fragen. Sie übernehmen eigenständig die arbeitsrechtliche Beratung zu Restrukturierungsmaßnahmen, M&A-Vorgängen und wesentlichen Personalmaßnahmen und -projekten. Zu Ihrem Aufgabenbereich gehört außerdem die eigenständige Führung von Arbeitsrechtsprozessen. Darüber hinaus sind Sie für die Erstellung und Verhandlung von Dokumenten (z. B. arbeitsvertragliche Vereinbarungen, Betriebsübergangsschreiben, Interessenausgleiche und Sozialpläne etc.) verantwortlich. Die Steuerung und Koordinierung extern eingeschalteter Rechtsanwälte sowie die enge Zusammenarbeit mit den jeweils zuständigen Personalabteilungen runden Ihr Aufgabenprofil ab. Ihr Profil Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes juristisches Studium (Volljurist) und haben idealerweise bereits erfolgreich den Fachanwaltslehrgang Arbeitsrecht absolviert. Sie zeichnen sich durch fundierte Kenntnisse des Arbeits- und Betriebsverfassungsrechts sowie Erfahrungen im Umgang mit der Mitbestimmung aus und haben ein ausgeprägtes Gespür für personalpolitische Fragestellungen. Sie bringen mehrere Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position im Bereich Labor Law mit und verfügen über eine starke Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick sowie die Fähigkeit, sich in die Interessenlage der Gegenseite hineinzuversetzen. Ihre selbstständige Arbeitsweise ist von hoher sozialer Kompetenz geprägt. Sie verstehen sich als Teamplayer und arbeiten mit Ihren Kolleg:innen aus dem Team und den Geschäften gemeinsam am Erfolg. Sie kennen die Arbeit in Großunternehmen einschließlich der Kommunikation mit Entscheidungsträgern und zeichnen sich durch eine strategische Denkweise sowie eine starke Ziel- und Ergebnisorientierung aus. Sie überzeugen Ihr Umfeld durch ein sicheres Auftreten im Umgang mit internen und externen Partnern, Kommunikationsstärke und die Fähigkeit, sich schnell auf unterschiedliche Gesprächspartner einzustellen. Sie verfügen über fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Ansprechpartner thyssenkrupp Services GmbH Martina Lakes-BuschmannHR Business Partner Tel.: +49 152 04217702 Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Attraktive Sozialleistungen, wie z.B. eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge Ein Paket an kostenfreien, professionellen Dienstleistungen und ein umfangreiches Schulungsangebot, bspw. über die thyssenkrupp Academy Regelmäßige Gesundheitsvorsorge durch unseren betriebsärztlichen Dienst / Medical Center, u. a. mit Hautkrebsscreening, Grippeschutzimpfung und COVID-19 Antigen-Schnelltest Sehr gute berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Team, im Unternehmen und in der Unternehmensgruppe Moderne und nach ergonomischen Standards eingerichtete Büroarbeitsplätze sowie zeitgemäße Arbeitszeitmodelle mit Möglichkeit zu flexibler und mobiler Arbeitsweise. Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt! Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Syndikus / Volljurist (m/w/d) Stabsstelle Recht und Compliance

Mo. 17.01.2022
Gelsenkirchen, Bottrop
Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben gut vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft. Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht, und werden Sie Teil unseres Teams! Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für beide Krankenhäuser Sie als Syndikus / Volljurist (m/w/d) Stabsstelle Recht und Compliance Direkte Berichterstattung an die Geschäftsführung und Unterstützung bei der Umsetzung der Compliance-Anforderungen und der Implementierung in die Geschäftsprozesse Wahrnehmung der Schutz- und Präventionsfunktion, Beratungs- und Informationsfunktion, Überwachungsfunktion sowie der Transparenz- und Vertrauensfunktion im Compliance-Management Analyse, Dokumentation und Monitoring von Risiken  Nachhaltige Verankerung der Compliance-Kultur innerhalb der Gesellschaft Beratung der Geschäftsführung und der Fachbereiche in juristischen Angelegenheiten, inklusive entscheidungsreifer Vorlagen für die Betriebsleitung Erstellung rechtliche Analysen und Gutachten, insbesondere in dem vielschichtigen Bereich des Krankenhausrechts Prüfung und Erstellung von Verträgen und Vereinbarungen des Zivil- und Gesellschaftsrechts Selbstständige Führung und rechtliches Management von Projekten Qualifikation als Volljurist (m/w/d) mit erfolgreich bestandenen Staatsexamen Einschlägige Berufserfahrung im Krankenhaus- und Medizinrecht in einer Rechtsabteilung oder spezialisierten Kanzlei Ausgewiesene Kenntnisse in den krankenhausnahen Rechtsgebieten sowie ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge   Kommunikationsvermögen sowie die Kompetenz, komplexe Sachverhalte zu strukturieren und zielgruppengerecht darzustellen  Zielorientierung, Engagement und ein hohes Maß an Eigeninitiative Integrität, Durchsetzungsvermögen und Teamgeist  Bereitschaft zu Dienstreisen zwischen den Standorten der Gesellschaften Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund Ein vielseitiges, interessantes und gestaltbares Aufgabengebiet Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung  Ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in den einschlägigen Rechtsgebieten Die Möglichkeit, selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten Eine der Stelle und dem Verantwortungsbereich angemessene und leistungsorientierte Vergütung mit zusätzlicher Altersversorgung Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung im Ein-Bett-Zimmer Die Option zum mobilen Arbeiten  Es besteht die Möglichkeit, als Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) zugelassen zu werden
Zum Stellenangebot

Group Compliance Manager (m/w/d)

Mo. 17.01.2022
Remscheid
Die Vaillant Group ist einer der weltweiten Markt- und Technologieführer in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik. Werden auch Sie einer von 15.000 Kollegen aus mehr als 70 Nationen, die täglich an der Vision eines besseren Klimas arbeiten – für die Menschen zu Hause und die Umwelt. In großen, innovativen und strategischen Projekten. Und mit kleinen Gesten, die jeder im Alltag dazu beitragen kann. Handeln Sie global, arbeiten Sie global. Und werden Sie Teil eines globalen Teams, denn wir vertreiben unsere Produkte in rund 60 Ländern und verfügen über 10 Produktions- und Entwicklungsstandorte in sechs europäischen Ländern und China. Bei uns übernehmen Sie spürbar die Verantwortung für die Zukunft – Ihre eigene und die unseres Planeten. Wir bieten Ihnen dafür hervorragende Bedingungen. Group Compliance Manager (m/w/d) Vaillant GmbH | Remscheid | Deutschland Sie verantworten die Implementierung, Betreuung und Optimierung des Compliance-Management-Systems einschließlich des Risikomanagements im Rahmen des Compliance-Management-Systems der Vaillant-Group Sie beraten das lokale Management in den Regionen, steuern aktiv die Entwicklung von Compliance-Strategien (z. B. digitale datenschutz- und kartellrechtliche Strategien) sowie lokale/gruppenweite Compliance-Projekte Zu Ihren Aufgaben gehören die Auswahl und das Management externer Partner wie Wirtschaftsprüfer, Rechts- und IT-Berater Als Teil der Gruppen-Compliance übernehmen Sie das Monitoring relevanter Compliance-Trends, Marktregulierungen sowie Standards und entwickeln die Governance der Gruppe weiter Im Rahmen des gruppenweiten Trainings-Managements verantworten Sie die Umsetzung und Weiterentwicklung der Compliance-Inhalte und -Methoden Sie haben Ihr Studium der Rechtswissenschaften erfolgreich abgeschlossen und verfügen über erste Berufserfahrung in einer renommierten (idealerweise internationalen) Anwaltskanzlei, einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder einem Unternehmen Sie zeichnen sich durch eine hohe Affinität zu digitalen Themen aus und bringen ein wirtschaftliches sowie interkulturelles Mindset für die Zusammenarbeit über Funktionsgrenzen hinweg mit Bereitschaft zu Dienstreisen nach Ost-Europa Durch Ihr sehr gutes Deutsch und Englisch und Ihre offene und vertrauenswürdige Persönlichkeit kommunizieren Sie sicher auf allen Ebenen Durchsetzungsvermögen, starke Verhandlungs- und Kommunikationsfähigkeiten und eine vorausschauende Arbeitsweise runden Ihr Profil ab Wir sind Teil der Lösung. Denn unsere hocheffizienten, umweltfreundlichen Technologien schonen Ressourcen und reduzieren langfristig CO2-Emissionen Jeder Mitarbeiter organisiert seine Homeoffice- und Bürotage in Abstimmung mit seinem Team. So lassen sich Familie und Beruf flexibel aufeinander abstimmen  Unsere Kantine und das betriebliche Gesundheitsmanagement sind eine Selbstverständlichkeit für uns (Sportangebote, Fitnesskurse, Betriebsarzt)
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist für den Bereich Transfer Pricing Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Sa. 15.01.2022
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, München, Nürnberg, Osnabrück, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexpert:innen unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Einsatz von Expert:innenwissen - Du erstellst Gutachten zu internationalen Transfer Pricing Anfragen mit (steuer-) rechtlichem Fokus und unterstützt das Team bei der Gestaltung und Analyse von Geschäftsprozessen in grenzüberschreitenden Liefer- und Leistungsbeziehungen. Kompetente Beratung - Du berätst hochkarätige multinationale Unternehmen bei der steuerrechtlichen Optimierung von Konzernstrukturen und der Gestaltung grenzüberschreitender Transaktionen. Mandant:innen begleitest du bei Betriebsprüfungen, Einsprüchen und der gerichtlichen Durchsetzung ihrer Interessen vor Finanzgerichten sowie in internationalen Verständigungsverfahren.Spannende Einblicke - Du planst, implementierst und dokumentierst grenzüberschreitende Verrechnungspreissysteme und unterstützt bei der Erlangung von Vorabverständigungen. Außerdem arbeitest du an der Konzeptionierung und Vermarktung von innovativen Ansätzen im Bereich Transfer Pricing und entwirfst Lösungen für unsere Mandant:innen unter Nutzung des globalen PwC-Netzwerks.Umfassende Betreuung- Von Beginn an steht dir ein erfahrener Mentor (w/m/d) stets zur Seite und in umfangreichen Trainingsprogrammen unterstützen wir dich bei deinen individuellen Zielen (z. B. auf deinem Weg zum Fachanwalt für Steuerrecht oder zum Steuerberaterexamen (w/m/d).Dein juristisches oder wirtschaftsjuristisches Studium und Referendariat hast du mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen. Du begeisterst dich für die Schnittstelle von Recht und Wirtschaft mit internationalem Fokus und möchtest dein juristisches Wissen in einem interdisziplinären Team einbringen.Idealerweise hast du im Studium und im Referendariat Schwerpunkte in den Bereichen Handels-, Gesellschafts- und/oder Steuerrecht gesetzt.Im besten Fall hast du bereits Erfahrungen in einem der oben genannten Bereiche während eines Praktikums oder im Rahmen erster Berufserfahrung sammeln können. Deine argumentativen juristischen Fähigkeiten möchtest du in einem spannenden und wachsenden Arbeitsbereich bei einem der Marktführer zum Einsatz bringen.Im Kontakt mit unseren Mandant:innen kannst du auf sehr gute Englischkenntnisse zurückgreifen.Der Umgang mit MS Office und die Bereitschaft zur Teamarbeit sind für dich selbstverständlich.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar Wirtschaftsrecht - EY Law (w/m/d)

Sa. 15.01.2022
Hamburg, Berlin, Hannover, Frankfurt am Main, Mannheim, Nürnberg, Stuttgart, Essen, Ruhr, Freiburg im Breisgau, München
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und unsere offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In der Steuerberatung beraten wir als marktführendes Unternehmen in vielfältigen Bereichen zu allen steuerlichen Fragen. Dadurch optimieren wir die Geschäfts- und Rechtsstrukturen unserer global aufgestellten Kund:innen. Entfalte bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams deine individuellen Fähigkeiten und gestalte mit uns deinen Karriereweg! The exceptional EY experience. It's yours to build. In unseren Law Services in Hamburg, Berlin, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Mannheim, Nürnberg, Stuttgart, Essen, Freiburg, Heilbronn oder München berätst du standortübergreifend nationale und internationale Unternehmen zu wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen. Unter Einsatz deines fundierten juristischen Wissens übernimmst du vielfältige Aufgaben: Unterstützung bei der Beratung national und international tätiger Unternehmen zu allen Fragen des Wirtschaftsrechts Aufbau und Pflege langfristiger Mandant:innenkontakte Eigenständiges Arbeiten in einem multidisziplinären Team Studium der Rechtswissenschaften mit überdurchschnittlich abgelegtem ersten Staatsexamen Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Teamplayer:in mit hohem Engagement und Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Leistungsstarke, vernetzte und diverse Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Erstklassige Karrierechancen durch eine individuelle Förderung, ein starkes globales EY-Netzwerk und anspruchsvolle Projektarbeit unter der Verwendung von zukunftsweisenden Technologien Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten und -orte Find out more here about the many benefits to which you are entitled as employee at EY.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Gesellschaftsrecht / M&A / Venture Capital (w/m/d)

Fr. 14.01.2022
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Kassel, Hessen
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind.Praktische Einblicke – Du wirkst mit bei der Beratung unserer Mandanten hinsichtlich Strukturierung und Durchführung nationaler sowie grenzüberschreitender Unternehmenskäufe (Mergers & Acquisitions), konzerninterner Restrukturierungen und Umstrukturierungen. Darüber hinaus lernst du auch die logistischen und projektplanerischen Themen kennen, die sich im Zusammenhang mit großen M&A Projekten ergeben. Abwechslungsreiche Aufgaben – Neben der Mitwirkung an M&A-Transaktionen und Restrukturierungen umfasst dein Aufgabenspektrum Recherchen zu komplexen gesellschaftsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen zum Gesellschafts- und Unternehmenskaufrecht. Daneben hilfst du bei der Steuerung großer, internationaler Projekte und bekommst Einblicke in Prozessmanagementtechniken. Im Schwerpunkt Venture Capital unterstützt du Finanzierungsrunden sowie unsere übrigen Beratungstätigkeiten im Startup-Ökosystem. Multidisziplinäres Arbeiten – In unserem internationalen Anwaltsnetzwerk arbeitest du mit Steuer- und Finanzexperten und -expertinnen zusammen. Das Arbeiten im internationalen Kontext ist im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A/Venture Capital besonders ausgeprägt. Mandantenkontakt – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen erlebst du den direkten Mandantenkontakt bei Besprechungen, in Verhandlungen und am Telefon. Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen – Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Gesellschaftsrecht/M&A hast du erste Fachkenntnisse erlangt. Für den Schwerpunkt Venture Capital bringst du idealerweise erste praktische Erfahrungen oder eine Affinität zum Unternehmertum, Startupökosystem, Venture Capital o.ä. mit. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten. Zudem hast du Spaß an der Koordination von komplexen Prozessen. Bitte gib den gewünschten Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an. Den Schwerpunkt Venture Capital bieten wir an den Standorten Berlin, Nürnberg, Köln und Stuttgart an. Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten. Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Fr. 14.01.2022
Wuppertal, Berlin
Helios ist der führende Klinik­träger in Europa. Die kollegiale und fach­über­greifende Zusam­men­arbeit und die schnelle Umsetzung von Inno­vationen garan­tieren unseren Patient:innen eine bestmög­liche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzig­artiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunft­spläne.Der Geschäftsbereich ambulante Medizin der Helios Kliniken GmbH ist eine junge Sparte und Ergebnis der strategischen Neuausrichtung der Helios Kliniken GmbH. Aufgrund der zunehmenden Ambulantisierung der Medizin in Deutschland, treten wir mit dem Ziel an, einen wesentlichen Beitrag für die sektorenübergreifende Versorgung zu leisten und zu einem führenden Anbieter ambulanter Medizin bundes­weit zu wachsen. Unser Anspruch und unsere Stärke ist die patientenorientierte sektorenübergreifende Verzahnung von ambulanter und stationärer Versorgung in allen medizinischen Fachbereichen.  Voneinander und Neues zu lernen, bringt uns weiter! Wir bieten den passenden Weg, Ihre Stärken und Kompetenzen auszubauen! Wagen Sie die Weiterentwick­lung!Für die juristische Betreuung des Geschäftsbereichs Ambulante Medizin der Helios Kliniken Gruppe suchen wir am Standort Wuppertal oder Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen  Volljuristen (m/w/d)in Vollzeit.Stellennummer 47716Vielfältige Aufgaben und komplexe rechtliche Frage­stellungen, die Sie auch unter strategischen Gesichtspunkten behandelnJuristische Beratung mit umfassender medizin- und gesundheitsrechtlicher Expertise für unseren Geschäftsbereich Ambulante MedizinEigenverantwortliche Betreuung von Projekten und Unterstützung der Geschäfts­führung bei internen Strukturierungsprojekten in medizinrechtlichen Fragestellun­gen im Bereich der ambulanten VersorgungBearbeitung verschiedenster vertrags- und medizinrechtlicher ThemenGelegentliche Reisetätigkeit innerhalb DeutschlandsAbgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften und 2. Juristisches Staatsexamen (Volljurist)Mindestens 2-jährige Berufspraxis in einer Rechtsanwaltskanzlei oder Rechts­abteilung mit Kenntnissen im Bereich des Medizinrechts, insbesondere des VertragsarztrechtsErfahrung in der Gestaltung und Verhandlung von Verträgen im GesundheitswesenAusgeprägtes Verhandlungsgeschick sowie Verständnis für wirtschaftliche ZusammenhängeFreude an fachbereichsübergreifender Arbeit und an der Mitwirkung an gestalteri­schen Prozessen in einem TeamAusgeprägte Dienstleistungs- und BeratungskompetenzSicheres Auftreten und KommunikationsstärkeEine abwechslungsreiche, anspruchs- und verantwortungsvolle TätigkeitEine attraktive Vergütung30 Tage UrlaubEin betriebliches Gesundheitsmanagement wie man es von einem Healthcare Dienstleister erwarten kannHelios Plus Card mit Wahl-/Chefarztbehandlung und Wahlleistungen, auf Wunsch auch für die ganze Familie
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) als Legal Counsel

Fr. 14.01.2022
Mülheim an der Ruhr
Turck ist Ihr globaler Partner für die Fabrik-, Prozess- und Logistikautomation. Mit unseren digital vernetzbaren Lösungen für effiziente Automationssysteme gehören wir zu den Wegbereitern von Industrie 4.0 und IIoT. Als Spezialist für smarte Sensorik und dezentrale Automatisierung bringen wir Intelligenz an die Maschine und sorgen für das zuverlässige Erfassen, Verarbeiten und Übertragen relevanter Produktionsdaten – vom Sensor bis in die Cloud. Rund 4.650 Mitarbeiter*innen in mehr als 30 Tochtergesellschaften weltweit entwickeln, produzieren und vertreiben Produkte und Lösungen aus den Bereichen Sensor-, Feldbus-, Steuerungs-, Cloud-, Anschluss- und Interfacetechnik sowie HMI und RFID.Als Legal Counsel (m/w/d) erwartet Sie bei Turck eine anspruchs- und verantwortungsvolle Aufgabe in einem dynamischen, internationalen Umfeld. Als Teil des Teams Legal unter Leitung unseres General Counsel sind Sie Ansprechpartner*in für das globale Turck-Netzwerk. Selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten und spannende Aufgaben werden Ihre Tätigkeit bei Turck bestimmen. Sie haben bei uns die Möglichkeit, durch Ihr Fachwissen und Ihren Einsatz im Team Erfolge zu erzielen. Umfassende anwaltliche Beratung und Betreuung der Konzernunternehmen Betreuung eines breiten juristischen Tätigkeitsfeldes mit vielseitigen und anspruchsvollen Rechtsangelegenheiten im In- und Ausland Schwerpunkt Wirtschafts- und Vertragsrecht mit vielen Schnittstellen zu anderen Rechtsgebieten Entwicklung kreativer, rechtssicherer Lösungen für ein forschendes Technologieunternehmen mit digitalem Drive Fortlaufende Optimierung von Prozessen, Richtlinien und IT-Tools mit juristischem Fokus, zum Beispiel bei der Weiterentwicklung unserer Legal Database Verantwortliches Vertreten eigener rechtlicher Lösungen als Business Partner (m/w/d) nach innen und außen Rechtsanwalt (m/w/d) oder Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) mit drei bis fünf Jahren relevanter Berufserfahrung in einer Kanzlei Verständnis für die wirtschaftlichen Zusammenhänge in einem weltweit tätigen Konzern Eigeninitiative, Belastbarkeit, Empathie und Offenheit Sicheres Urteilsvermögen und gewandtes Auftreten sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte präzise und verständlich darzustellen Beratungs- und Überzeugungsfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick Berufsbezogene, praxiserprobte Englischkenntnisse, weitere Fremdsprache von Vorteil Eigenverantwortliche Position in einem weltweit operierenden Familienunternehmen Flache Hierarchien, offene Türen und ein internationales und kollegiales Miteinander Qualifizierung „on the job“ sowie mit geeigneten Schulungen und einer intensiven Einarbeitung Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle und Möglichkeit zur mobilen Arbeit Betriebliches Gesundheitsmanagement, umfassende Sozialleistungen Moderne IT-Infrastruktur Turck unterstützt Ihre Zulassung als Syndikusrechtsanwalt (m/w/d)
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: