Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 29 Jobs in Stadt Schwelm

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Immobilien 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • It & Internet 2
  • Recht 2
  • Versicherungen 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Medizintechnik 1
  • Metallindustrie 1
  • Telekommunikation 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 26
  • Ohne Berufserfahrung 16
Arbeitszeit
  • Vollzeit 27
  • Teilzeit 6
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 22
  • Befristeter Vertrag 5
  • Referendariat 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Justiziariat

Werkstudent*in (all genders) im Carrier Sourcing Management

Di. 02.03.2021
Essen, Ruhr
1&1 Versatel betreibt das größte alternative Glasfasernetz Deutschlands und forciert als Treiber der Gigabit-Gesellschaft den kontinuierlichen Ausbau des Glasfasernetzes. Als B2B Spezialist der 1&1 Firmengruppe betreuen wir rund 50.000 Geschäftskunden. Werden Sie Teil von etwas Großem! Unterstützen im Einkaufsprozess und in der Rechnungsprüfung Lesen von Verträgen und Dokumentieren relevanter Einkaufskriterien Wöchentliches Kontrollieren der vertragsrelevanten Daten der durchgeführten Bestellungen Überprüfen der Datenqualität von Leasinggegenständen in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Finance Prüfen von Datensätzen innerhalb der Leitungsdatenbank je Lieferant auf Plausibilität anhand geschlossener Verträge Laufendes Studium der Rechtswissenschaft, Wirtschaftsrecht, Betriebswirtschaft oder eines vergleichbaren Studiengangs (Arbeitszeit 16-20 Std./Woche, in der vorlesungsfreien Zeit max. 40 Std./Woche) Schnelle Auffassungsgabe, ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Ausgeprägte Kommunikationsstärke Spaß an Umgang mit Daten und Zahlen Interesse am Einstieg ins Telekommunikations-Business Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen (PowerPoint, Excel (VBA), Word) und MS SQL Server Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mind. B2)
Zum Stellenangebot

Volljurist Corporate / M&A mIwId

Mo. 01.03.2021
Essen, Ruhr
FONCIA hat sich seit dem Markteintritt 2003 in Deutschland als Nr. 1 in der Verwaltung von Wohnimmobilien etabliert. Unser Kerngeschäft sind WEG- und Mietverwaltung sowie die Vermietung und der Verkauf. Seit über vier Jahrzehnten setzt das Unternehmen auf die Grundsätze der Kundennähe, Kompetenz und Transparenz. Wir sind konsequent auf die Bedürfnisse unserer Kunden ausgerichtet und bieten ihnen umfassende Kompetenz rund um die Verwaltung ihrer Immobilie – von der Beratung über die Rechnungslegung bis zur Gebührenstruktur. Die FONCIA Deutschland mit Sitz in Frankfurt/Main ist alleinige Anteilseignerin der aktuell bundesweit 16 Tochtergesellschaften, die in den Regionen das operative Geschäft ausüben. Unser Team von rund 750 Mitarbeitern an 39 Standorten betreut einen Gesamtbestand von ca. 127.000 Wohneinheiten.   Foncia Deutschland ist Teil der Foncia Group mit Hauptsitz in Paris, dem europaweiten Marktführer mit 500 Standorten und 1,8 Millionen verwalteten Einheiten. Unser weiteres Wachstum eröffnet Ihnen interessante Perspektiven. Sie unterstützen das Management sowie die Fachbereiche der Holding und die operativen Gesellschaften in gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen und wirken aktiv in M&A-Prozessen mit. Zu Ihren Kernaufgaben zählen: Rechtliche Mitwirkung bei M&A-Projekten, insbesondere Unterstützung bei der rechtlichen Due Diligence und Erstellung/Überarbeitung von Kaufverträgen mit komplexen wirtschaftlichen Zusammenhängen Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen, Argumentationshilfen und Stellungnahmen für die Holdingbereiche sowie operativen Gesellschaften Beratung in gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen Vorbereitung, Begleitung und rechtliche Umsetzung von Geschäftsführer- und Gesellschafterbeschlüssen und allgemeines Corporate Housekeeping Erstellung und Überarbeitung von Geschäftsordnungen, Standardverträgen und Mustervorlagen Vorbereitung und Durchführung von Gesellschafterversammlungen sowie Sicherstellung der Bestellung und Abberufung von Prokuristen und Geschäftsführern Erstes und zweites juristische Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Ergebnis Vertiefte Kenntnisse im Gesellschaftsrecht und M&A Mindestens drei Jahre einschlägige Berufserfahrung in einer Wirtschaftskanzlei oder in der Immobilienwirtschaft Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge sowie ergebnisorientiertes Denken und Handeln Lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise Ausgeprägtes analytisches Denken sowie hohe Problemlösefähigkeit Gute Auffassungsgabe, Belastbarkeit und Flexibilität Komplexe juristische Sachverhalte für Nichtjuristen verständlich zu formulieren Kommunikationsstärke sowie sicheres und gewandtes Auftreten Team- und Serviceorientierung und ein hohes Verantwortungsbewusstsein Absolute Vertraulichkeit und Diskretion Einen Job beim Marktführer mit interessanten und abwechslungsreichen Tätigkeiten Einen sicheren und modernen Arbeitsplatz mit einem angenehmen Betriebsklima Ein dynamisches, wachsendes und zukunftsorientiertes Unternehmen Einen Teamgeist, der auf das gemeinsame Lösen von Herausforderungen ausgerichtet ist Ein attraktives Gehalt  Ein breit aufgestelltes Unternehmen, das Ihnen den Rücken freihält und Ihnen ermöglicht, sich auf Ihre Aufgaben zu konzentrieren Regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten Sonderkonditionen für diverse Marken und Veranstaltungen Entwicklungsmöglichkeiten an unseren 200 Standorten in Europa  
Zum Stellenangebot

Legal Counsel im Business Segment Multi Tracks (m/w/divers)

Mo. 01.03.2021
Essen, Ruhr
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 78 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von 42,0 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 106.000 Mitarbeiter sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. Legal Counsel im Business Segment Multi Tracks (m/w/divers) Im Rahmen der Strategie „newtk" prüft der thyssenkrupp-Konzern für eine Reihe seiner Geschäfte, ob ein Verbleib im thyssenkrupp-Konzern geeignet ist, ihre Wettbewerbsposition zu verbessern und positive Beschäftigungseffekte zu erzielen oder ob eine Zukunft außerhalb des Konzerns für die Geschäftsentwicklung vorteilhafter wäre. Diese Gesellschaften wurden auf Konzernebene dem Segment Multi Tracks zugeordnet. Sie agieren in unterschiedlichen Branchen - von der Grobblech- und Edelstahlproduktion, über die Automobilzulieferindustrie und den Anlagenbau bis hin zu Infrastrukturdienstleistungen. Die Multi Tracks-Gesellschaften beschäftigen rund 20.000 Mitarbeitende und stehen für einen Jahresumsatz von etwa 6 Mrd. €. Gesteuert werden Sie aus dem in der thyssenkrupp AG angesiedelten Steering Office Multi Tracks. Ihre Aufgaben Sie beraten eigenverantwortlich und unabhängig in allen Rechtsfragen (u.a. Zivil-/ Wirtschaftsrecht) das Management und die Fachbereiche des Business Segment Multi Tracks sowie der Geschäfte, die diesem zugeordnet sind. Dabei unterstützen Sie auch kurzfristig bei der Beratung, Verhandlung und Prüfung komplexer (Projekt-) Verträge und betreuen etwaige streitige Auseinandersetzungen in Vorbereitung und Durchführung. In Ihrer Funktion arbeiten Sie mit den Legal und Compliance Kollegen im jeweiligen Aufgabenbereich zusammen. Sie berichten an den Head of Legal & Compliance / General Counsel im Business Segment Multi Tracks. Im Rahmen der weiteren Entwicklung des Business Segments Multi Tracks übernehmen Sie zusätzliche Aufgaben, die mit der rechtlichen Betreuung eines Beteiligungsportfolios zusammenhängen, wie z.B. die Beratung der Mitglieder der Organe der Beteiligungsgesellschaften. Ihr Profil Sie sind Jurist mit Abschluss als Volljurist/ Rechtsanwalt (mit zwei möglichst befriedigenden Examen) oder haben einen vergleichbaren juristischen Abschluss in einer anderen für unser Geschäft relevanten Rechtsordnung. Sie verfügen über Berufserfahrung in einem internationalen Umfeld (Kanzlei oder Unternehmen) mit einem Fokus auf operativer Rechtsberatung bestenfalls in der Automobilindustrie oder im Anlagenbau. Zudem sind Kenntnisse bzw. die Entwicklungsbereitschaft im Bereich des Gesellschaftsrechts und des Beteiligungsmanagements wünschenswert. Sie verfügen über verhandlungssichere englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift. Zudem besitzen Sie aufgrund der internationalen Ausrichtung unseres Geschäftes eine ausgeprägte interkulturelle Kompetenz. Zudem bringen Sie sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit mit anderen Unternehmensfunktionen mit. Sie zeichnen sich durch hohe Flexibilität bzgl. unterschiedlicher Geschäftsmodelle aus und besitzen die Fähigkeit, sich in die unterschiedlichen Geschäfte zügig einzudenken und diese zu unterstützen. Ansprechpartner thyssenkrupp Services GmbH Luca Marie von Gerkan Tel.: +49 201 844 532 909 Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Eine verantwortungsvolle Tätigkeit, in der Sie sich in einem spannenden Umfeld einbringen und Dinge gestalten können Eine der Position angemessene Vergütung sowie eine Vielzahl von Benefits, wie eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge, regelmäßige Gesundheitsaktionen, subventionierte Kantine und Caféteria, flexibles Arbeiten und viele(s) mehr Funktions- und hierarchieübergreifende Zusammenarbeit in einem modernen Arbeitsumfeld, dem thyssenkrupp Quartier Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt! Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Volljurist Immobilienrecht, Schwerpunkt WEG-Recht mIwId

Mo. 01.03.2021
Essen, Ruhr
FONCIA hat sich seit dem Markteintritt 2003 in Deutschland als Nr. 1 in der Verwaltung von Wohnimmobilien etabliert. Unser Kerngeschäft sind WEG- und Mietverwaltung sowie die Vermietung und der Verkauf. Seit über vier Jahrzehnten setzt das Unternehmen auf die Grundsätze der Kundennähe, Kompetenz und Transparenz. Wir sind konsequent auf die Bedürfnisse unserer Kunden ausgerichtet und bieten ihnen umfassende Kompetenz rund um die Verwaltung ihrer Immobilie – von der Beratung über die Rechnungslegung bis zur Gebührenstruktur. Die FONCIA Deutschland mit Sitz in Frankfurt/Main ist alleinige Anteilseignerin der aktuell bundesweit 16 Tochtergesellschaften, die in den Regionen das operative Geschäft ausüben. Unser Team von rund 750 Mitarbeitern an 39 Standorten betreut einen Gesamtbestand von ca. 127.000 Wohneinheiten.   Foncia Deutschland ist Teil der Foncia Group mit Hauptsitz in Paris, dem europaweiten Marktführer mit 500 Standorten und 1,8 Millionen verwalteten Einheiten. Unser weiteres Wachstum eröffnet Ihnen interessante Perspektiven. Sie unterstützen die operativen Gesellschaften in rechtlichen Fragestellungen mit dem Schwerpunkt WEG-Recht sowie zum Maklerrecht und allgemeinen Mietrecht. Zu Ihren Kernaufgaben zählen: Ausarbeitung und Beurteilung von Verträgen (z.B. Verwalter-, Lieferantenverträge) und Bearbeitung rechtlicher Fragestellungen insbesondere im WEG-Recht, einschließlich der beratenden Teilnahme bei Besprechungen und Verhandlungen der operativen Gesellschaften Anpassung von Musterverträgen an die aktuelle Rechtslage Juristische Beratung und Unterstützung der Mitarbeiter*innen in sämtlichen Fachbereichen Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen, Argumentationshilfen und Stellungnahmen insbesondere für die operativen Gesellschaften Rechtliche Begleitung/Gestaltung von neuen Geschäftsmodellen Führung der Korrespondenz mit Mietern, Dienstleistern und anderen externen Dritten Erstes und zweites juristische Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Ergebnis Vertiefte Kenntnisse im Immobilien- und Vertragsrecht, insbesondere WEG-Recht Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in einer Wirtschaftskanzlei oder in der Immobilienwirtschaft Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge sowie ergebnisorientiertes Denken und Handeln Lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise Ausgeprägtes analytisches Denken sowie hohe Problemlösefähigkeit Gute Auffassungsgabe, Belastbarkeit und Flexibilität Fähigkeit, komplexe juristische Sachverhalte für Nichtjuristen verständlich zu erklären und formulieren Kommunikationsstärke sowie sicheres und gewandtes Auftreten Team- und Serviceorientierung und ein hohes Verantwortungsbewusstsein Absolute Vertraulichkeit und Diskretion Einen Job beim Marktführer mit interessanten und abwechslungsreichen Tätigkeiten Einen sicheren und modernen Arbeitsplatz mit einem angenehmen Betriebsklima Ein dynamisches, wachsendes und zukunftsorientiertes Unternehmen Einen Teamgeist, der auf das gemeinsame Lösen von Herausforderungen ausgerichtet ist Ein attraktives Gehalt  Ein breit aufgestelltes Unternehmen, das Ihnen den Rücken freihält und Ihnen ermöglicht, sich auf Ihre Aufgaben zu konzentrieren Regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten Sonderkonditionen für diverse Marken und Veranstaltungen Entwicklungsmöglichkeiten an unseren 200 Standorten in Europa   Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen online mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.foncia.de – Karriere.   Ihr Kontakt Celine Meißner FONCIA Deutschland GmbH & Co. KG Grugaplatz 2-4 45131 Essen 
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)* für den Bereich Kapitalanlagen

Mo. 01.03.2021
Dortmund
Als traditionsreicher Versicherungsverbund bietet die Continentale Sicherheit für Kunden und Sie als neuen Mitarbeiter. Mit einer zuverlässigen und kalkulierbaren Unternehmenspolitik schaffen wir solide Perspektiven für Ihre Zukunft. Volljurist (m/w/d)* für den Bereich Kapitalanlagenam Standort DortmundEigenständige Bearbeitung von rechtlichen Grundsatzfragen in der Kapitalanlage und Erstellung aussagekräftiger und fundierter StellungnahmenSelbstständige Prüfung von Fonds- und Asset-Managementverträgen sowie Verbriefungsvehikeln (Legal Due Diligence) mit Schwerpunkt im Segment der illiquiden Anlagen (v.a. Private Equity und -Debt sowie Infrastruktur)Rechtlicher Ansprechpartner für KapitalverwaltungsgesellschaftenJuristische Beratung bei sämtlichen Fragenstellungen zu Kapitalanlagen innerhalb der Organisation sowie bei Compliance Themen (v.a. Datenschutz und Sanktionscompliance)Rechtsmonitoring im Bereich KapitalanlagenÜbernahme von SonderaufgabenErfolgreich abgeschlossenes Studium als VolljuristBerufserfahrung in den vorgenannten AufgabenbereichenIdealerweise Kenntnisse in ausländischen Jurisdiktionen (insbesondere Luxemburg)Gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftFähigkeit, komplexe Sachverhalte strukturiert darzustellenBereitschaft zu interdisziplinärer ZusammenarbeitZielorientierte und strukturierte Arbeitsweise sowie unternehmerisches DenkenHohe Kontakt- und KommunikationsfähigkeitSichere ArbeitsplätzeAngenehmes BetriebsklimaFlexible ArbeitszeitenAttraktive soziale LeistungenWeiterbildungsmöglichkeitenInteressante Sportangebote und betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Syndikusanwalt / Justiziar (m/w/d) als Elternzeitvertretung

Sa. 27.02.2021
Wuppertal, Hildesheim
Helios ist der führende Klinik­träger in Europa. Die kollegiale und fach­über­greifende Zusam­men­arbeit und die schnelle Umsetzung von Inno­vationen garan­tieren unseren Patienten eine bestmög­liche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzig­artiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunft­spläne.Die Helios Verwaltung West GmbH ist Anbieter nicht-medizinischer Dienstleistungen im Gesundheitswesen für die Helios Kliniken der Region West. Zur Helios Region West gehören 19 Kliniken der Akutversorgung, eine Rehabilitationsklinik in Duisburg und mehrere Medizinische Versorgungszentren (MVZ). Bestandteil der Region sind auch drei Krankenhäuser der Maximalversorgung in Duisburg, Krefeld sowie das Helios Universitätsklinikum Wuppertal. Helios versorgt in der Region jährlich ca. 300.000 Patienten stationär und ist einer der wichtigsten Arbeitgeber aus der Gesundheits­branche in Nordrhein-Westfalen und in Niedersachsen.Arbeit macht Spaß, wenn alle an einem Strang ziehen. Bei uns finden Sie das kollegiale Arbeitsumfeld, das Sie suchen!Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir an unserem Standort in Wuppertal oder Hildesheim einen motivierten, regional tätigenSyndikusanwalt / Justiziar (m/w/d)Stellennummer 42307als Elternzeitvertretung, zunächst befristet für 15 Monate.Als Syndikusanwalt / Justiziar (m/w/d) erwartet Sie ein spannendes Aufgabengebiet, welches die rechtliche Beratung der in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen angesiedelten Helios Kliniken und deren Tochtergesellschaften umfasst.Dazu gehören neben der Prüfung, insbesondere arbeitsrechtlicher und medizinrechtlicher Sachverhalte auch die Vertragsgestaltung und die Umsetzung von Vorgaben und Standards der Helios Gruppe. Mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der verschiedenen regionalen Klinikstandorte sowie externen Kooperationspartnern und lokalen Entscheidungsträgern arbeiten Sie konstruktiv, vertrauensvoll und interdisziplinär zusammen.Sie sind ein engagierter Berufseinsteiger (m/w/d) mit großem Interesse an der Unterstützung der Rechtsabteilung Als Volljurist (m/w/d) mit mindestens einem befriedigenden Staatsexamen verfügen Sie ggf. bereits über erste Kenntnisse im kollektiven Arbeitsrecht und MedizinrechtSie besitzen die Fähigkeit, sich schnell und effektiv in fremde Rechtsgebiete einzuarbeiten und zeitnahe ergebnisorientierte Empfehlungen für die handelnden Personen zu entwickelnAusgeprägtes Verhandlungsgeschick sowie Verständnis für wirtschaftliche ZusammenhängeFreude an fachbereichsübergreifender Arbeit und an der Mitwirkung an gestalterischen ProzessenSicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen und KommunikationsstärkeBereitschaft Termine an verschiedenen Standorten der Region wahrzunehmenWir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in unserer dynamisch wachsenden Klinikgruppe, deren Unternehmens- und Führungskultur durch eine transparente, vertrauensvolle und wertschätzende Kommunikation geprägt ist.Neben einer leistungsgerechten Vergütung erwartet Sie ein zukunftsorientierter Arbeitsplatz mit der Möglichkeit, Ihren Aufgabenbereich mit großer Eigenverantwortung und Eigeninitiative zu gestalten.Darüber hinaus legen wir großen Wert auf die fachliche und außerfachliche Fort- und Weiterbildung unserer Beschäftigten. Wir fördern Sie mit bedarfsorientierten innerbetrieblichen und außerbetrieblichen Fortbildungen.Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen: Unsere kostenfreie Heliosplus-Zusatzversicherung ermöglicht Ihnen im Krankheitsfall den Komfort eines Zweibettzimmers im Wahlleistungsbereich und Chefarzt-/Wahlarztbehandlung in einem unserer Akutkrankenhäuser. Diese Leistungen können Sie Ihrer Familie mit der Helios PlusCard Family ebenfalls ermöglichen.Über die Heliosplus-Vorteilswelt erhalten Sie darüber hinaus Sonderkonditionen bei ausgewählten Partnern aus den Bereichen Fitness, Freizeit und Hotels.
Zum Stellenangebot

Referent Energierecht (m/w/d) - befristet

Fr. 26.02.2021
Essen, Ruhr
Die neue E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Mit insgesamt über 70.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir in 15 Ländern vertreten. Damit sind wir bestens aufgestellt, um den europäischen Energiewandel voranzutreiben. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der Innogy bekennt sich E.ON voll und ganz zum grundlegenden Wandel der Energiewelt. Als einer der größten Energiedienstleister Europas werden wir den Energiewandel in Deutschland und Europa aktiv vorantreiben. Für unseren Bereich Energierecht der E.ON SE in Essen suchen wir Sie als Referent Energierecht (m/w/d) in Teilzeit für einen befristeten Zeitraum von 4 Jahren. Koordination der juristischen Best Practice im Energierecht für die deutschen Geschäftseinheiten Beobachtung und Bewertung rechtlicher Entwicklungen im Energierecht in enger Zusammenarbeit mit Communications & Political Affairs Erarbeitung und Koordination von fachlichen Stellungnahmen und Argumentationspapieren in enger Abstimmung mit Political Affairs und den regionalen Rechtsabteilungen Unabhängige und proaktive Beratung von Management, Aufsichtsrat und Geschäftseinheiten Volljurist (m/w/d) mit nachgewiesener Expertise in den rechtlichen und regulatorischen Themenfeldern Sie arbeiten gerne in abteilungsübergreifenden Teams und bringen dabei eine gute Portion Aufgeschlossenheit und Flexibilität mit Sie haben Spaß daran, sich in neue Rechtsentwicklungen und Rechtsgebiete zügig einzuarbeiten, die Themen selbstverantwortlich aufzugreifen und über den Tellerrand hinwegzudenken Sie bringen ausgeprägte interkulturelle Fähigkeiten und Verständnis für verschiedene Geschäftseinheiten und Unternehmenskulturen mit Deutsch und Englisch beherrschen Sie verhandlungssicher in Wort und Schrift Werden Sie aktiver Teil unserer "Legal Mission" und bewerben Sie sich jetzt  - #Your trusted counsel committed to E.ON’s successBei uns erwarten Sie spannende und herausfordernde Aufgaben in einem dynamischen und internationalen Arbeitsumfeld mit persönlichen Gestaltungsfreiräumen, individuellen Entwicklungsmöglichkeiten und einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre. Neben einem umfassenden wirtschaftlichen Gesamtpaket tragen variable Arbeitszeiten, eine Kantine, in der jeden Tag eine große Auswahl an frisch zubereiteten Speisen serviert wird, unser Bistro-Meeting-Point sowie zahlreiche Inhouse-Sportangebote zu Ihrer ganz persönlichen Work-Life-Balance bei. Worauf warten Sie?Werden Sie Teil unseres motivierten und engagierten Teams!
Zum Stellenangebot

Unternehmensjurist / Wirtschaftsjurist (m/w/d)

Fr. 26.02.2021
Bochum
Die phenox GmbH ist ein auf die Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb spezialisierter Anbieter von Medizinprodukten der Klasse III zur Behandlung neurovaskulärer Erkrankungen. Unsere innovativen Technologien und Lösungen werden weltweit von Neuroradiologen zur Behandlung von Schlaganfällen und Aneurysmen eingesetzt. Wir bieten ein wachsendes Portfolio an innovativen Behandlungsmöglichkeiten – einschließlich langjährig bewährter Technologien. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Unternehmensjurist / Wirtschaftsjurist (m/w/d) Unterstützung und Beratung der deutschen Muttergesellschaft und ihrer ausländischen Gesellschaften in rechtlichen Fragestellungen Insbesondere: allgemeines Zivilrecht Arbeitsrecht Compliance Prüfung und Umsetzung datenschutzrechtlicher Belange Unterstützung bei internationalen Anmeldeverfahren im Marken- und Patentwesen und Verwaltung von Marken- und Patentunterlagen Allgemeines Vertragsmanagement: Erstellung, Prüfung und Verwaltung von Verträgen Wichtige Schnittstelle und Koordinator in der Zusammenarbeit mit Geschäftsleitung und externen sowie ausländischen Fachanwälten z.B. Patentanwälten Volljurist oder Dipl.-Jurist (mit erfolgreich abgeschlossenem 1. Juristischen Staatsexamen) oder M.Sc. Wirtschaftsrecht oder vergleichbarer Abschluss Erste Berufserfahrung im Bereich Vertragsrecht, idealerweise im Industrieumfeld Ausgeprägte Fähigkeit sich in komplexe Prozesse einzuarbeiten Eine hohe Beratungs- und Lösungskompetenz verbunden mit einer pragmatischen Herangehensweise Sehr gute Kenntnisse in MS Office (Word, Excel, Outlook, PowerPoint) Flexible, selbständige und sorgfältige Arbeitsweise Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch (Wort und Schrift) Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit großem Gestaltungsspielraum flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Weiterentwicklungsmöglichkeiten flexible Arbeitszeiten bAV, VWL Firmenevents Getränkeflatrate JobRad
Zum Stellenangebot

Syndikusrechtsanwalt*Syndikusrechtsanwältin als Referent*Referentin im Corporate Center Labour Relations

Do. 25.02.2021
Essen, Ruhr, Hamburg
Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein! Für die TÜV NORD AG ist am Standort Essen, Hamburg oder Hannover folgende Position zu besetzen: Syndikusrechtsanwalt*Syndikusrechtsanwältin als Referent*Referentin im Corporate Center Labour Relations Was Sie bei uns bewegen Zu Ihren Aufgaben gehören die fundierte und praxisorientierte Beratung der Personalbereiche, der Personalleitungen, der Geschäftsführungen und Führungskräfte der Business Units in allen arbeits-, betriebsverfassungs- und sozialrechtlichen Fragestellungen. Sie erarbeiten selbstständig Lösungsvorschläge zu sämtlichen individual- und kollektivrechtlichen Fragestellungen und erteilen rechtssichere Auskünfte. Darüber hinaus übernehmen Sie die Konzeption und Verhandlung von kollektiven Regelungen sowie die Unterstützung der Personalbereiche hierbei. Weiterhin bearbeiten Sie selbstständig Rechtsstreitigkeiten und vertreten den Arbeitgeber vor den Arbeits- und Sozialgerichten. Sie begleiten betriebliche Veränderungsprozesse arbeitsrechtlich und übernehmen die Beratung der Führungskräfte und Personalbereiche in Themen des Arbeitsrechts und des Mitbestimmungsrechts im Ausland. Die Durchführung von Schulungen im Arbeitsrecht rundet Ihr Aufgabengebiet ab. Was Sie ausmacht Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (2. Staatsexamen/Volljurist*Volljuristin) sowie die Zulassung als Rechtsanwalt*Rechtsanwältin oder Syndikusrechtsanwalt*Syndikusrechtsanwältin. Sie besitzen fundierte Berufserfahrung in einem Unternehmen oder einer Kanzlei mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht, idealerweise in einem internationalen Umfeld. Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im Arbeitsrecht. Sie überzeugen durch eine hohe kommunikative Kompetenz und verstehen es, juristische Sachverhalte verständlich darzustellen. Sie haben Erfahrung in der Verhandlung mit Arbeitnehmervertretungen sowie die Fähigkeit, pragmatische Lösungen zu finden. Sie bringen verhandlungssicheres Englisch mit. Sie zeichnen sich aus durch eine hohe Kooperationsfähigkeit und Kundenorientierung, besitzen Teamgeist und sind in der Lage, Netzwerke zu pflegen. Sie besitzen Überzeugungsgeschick auf der Basis einer strukturierten und analytischen Arbeitsweise. Warum Sie sich für uns entscheiden sollten Unsere flexiblen Arbeitszeiten als auch die Möglichkeit des ortsflexiblen Arbeitens unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben besser vereinbaren zu können. Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation. Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, des gewünschten Standorts und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. TÜV NORD GROUP legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund. JobID: 2021TNAG13857 Bewerbungsschluss: keiner TÜV NORD AGJulia Sefzick, Tel. 0201 825-2789 https://www.tuev-nord-group.com/de/karriere/ Hier online bewerben Merken Weiterempfehlen Drucken TÜV®
Zum Stellenangebot

Fachreferent*in für Grundsatzfragen im Stab der Landesgeschäftsführung

Di. 23.02.2021
Wuppertal
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Fachreferent*in für „Grundsatzfragen“ im Stab der Landesgeschäftsführung Der Paritätische NRW ist der parteipolitisch und konfessionell ungebundene Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege. Er vertritt rund 3.100 rechtlich selbstständige Mitgliedsorganisationen aus allen Bereichen selbstorganisierter sozialer Arbeit. Fachpolitische Zuarbeit zur Landesgeschäftsführung Vorbereitung verbandlicher Gremien Übernahme von Grundsatz- und Querschnittsthemen Neben einem abgeschlossenen Studium der Sozial- oder Rechtswissenschaften oder vergleichbarer Studiengänge besitzen Sie die Fähigkeit sich schnell in unterschiedliche sozialpolitische Fachthemen einzuarbeiten. Kenntnisse in der Sozialgesetzgebung und Erfahrung in Gremienarbeit wäre wünschenswert. Sie verfügen über Organisationsgeschick und eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Der souveräne Umgang mit EDV Anwendungsprogrammen und Internettechnologie sollte für Sie selbstverständlich sein. Eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem sinnstiftenden Umfeld mit Gestaltungsmöglichkeiten Ein unbefristeter Vertrag mit konkurrenzfähigem Gehalt und einen sicheren Arbeitsplatz in der freien Wohlfahrtspflege. Ein sehr gutes Arbeitsklima und ein engagiertes Team. Es handelt sich um eine zunächst auf 3 Jahre befristete Vollzeitstelle (zzt. 38,5 Wochenstunden). Dienstsitz ist die Landesgeschäftsstelle des Paritätischen in Wuppertal.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal