Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 120 Jobs in Steglitz-Zehlendorf

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Unternehmensberatg. 31
  • Wirtschaftsprüfg. 31
  • Recht 31
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 15
  • Immobilien 12
  • It & Internet 11
  • Groß- & Einzelhandel 7
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Verkauf und Handel 7
  • Verlage) 6
  • Funk 6
  • Tv 6
  • Medien (Film 6
  • Banken 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Bildung & Training 2
  • Druck- 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 110
  • Ohne Berufserfahrung 65
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 113
  • Home Office 18
  • Teilzeit 16
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 98
  • Befristeter Vertrag 11
  • Referendariat 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Justiziariat

Jurist (m/w/d) - Datenschutz

Fr. 05.03.2021
Berlin
Die datenschutz nord Gruppe ist eine der bundesweit führenden Unternehmensberatungen im Bereich Datenschutz und Informationssicherheit. Wir beraten nationale und internationale Kunden in Deutschland und Europa von acht Standorten aus. Für unseren Standort in Berlin suchen wir einen Juristen (m/w/d) als Berater/in im Bereich Datenschutz. Beratung unserer Kundenunternehmen in allen rechtlichen Fragestellungen zum Datenschutz Erstellen/Prüfen von Verträgen (bspw. zur Auftragsdatenverarbeitung, Cloud Computing etc.) Erstellen/Prüfen von datenschutzrechtlich relevanten Betriebsvereinbarungen und Richtlinien (bspw. zur E-Mail und Internetnutzung, Leistungsanalysen von Beschäftigten etc.) Schulung der Kunden im Datenschutzrecht Rechtliche Prüfung von Onlineshops und Webauftritten unserer Kundenunternehmen Erstellen von Datenschutzerklärungen und Einwilligungserklärungen Funktion als Ansprechpartner/in für Kunden, Betriebsräte, Betroffene, Verbraucherschutzzentralen und/oder Datenschutzaufsichtsbehörden zu allen datenschutzrechtlichen Belangen unserer Kunden Das 1. und 2. jur. Staatsexamen (mit mindestens einmal einem befriedigenden Ergebnis) oder eine vergleichbare universitäre Ausbildung (bspw. LL.M. Informationsrecht) Interesse an moderner IT und sozialen Medien und deren rechtlichen Herausforderungen Einsatzfreude, Kommunikationsstärke, initiatives Denken und Handeln Freude am Umgang mit Menschen und an einer beratenden Tätigkeit Organisationsfähigkeit Diplomatische Fähigkeiten und Überzeugungsstärke Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, die Sie idealerweise im englischsprachigen Ausland vertieft haben Bereitschaft, sich in ein neues Rechtsgebiet einzuarbeiten Die Stelle ist auch für Berufseinsteiger/innen gut geeignet, da wir unsere Berater/innen intern intensiv theoretisch und praktisch ausbilden und begleiten Eine zukunftssichere Festanstellung als Unternehmensberater/in in einem abwechslungsreichen und spannenden Beratungsumfeld Ein attraktives Vergütungsmodell bei einer guten „Work-Life Balance“ Betriebliche Altersvorsorge 30 Urlaubstage pro Jahr Ein dynamisches, interdisziplinär besetztes Team, flache Hierarchien, viel Freiraum für Eigeninitiative Ein sehr gutes Betriebsklima und gute Weiterbildungsmöglichkeiten (u. a. zum/zur geprüften Datenschutzbeauftragten, Teilnahme an Seminaren etc.)
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsjurist (w/m/d)

Fr. 05.03.2021
Berlin
Die SIGNA Gruppe ist eine privat geführte Investmentgesellschaft mit dem Fokus auf den Real Estate-, Retail- und Mediensektor. Heute zählen wir nicht nur zu den bedeutendsten Immobilieninvestoren und Quartiersentwicklern Europas, sondern tragen auch als europaweit führender Investor im stationären Handel wesentlich zur Gestaltung pulsierender und inspirierender Innenstädte bei. Gemeinsam mit unseren zahlreichen Online-Plattformen schaffen wir einen „Marktplatz der Zukunft“, der die Online- und Offline-Angebote miteinander kombiniert. SIGNA Real Estate entwickelt und managt seit über 20 Jahren ein umfassendes Portfolio an außergewöhnlichen Immobilienprojekten in der DACH-Region und in Italien. Wir sind ein erfahrenes Team von Immobilienexperten und steuern alle Aktivitäten von der Akquisition bis zur Fertigstellung des Projekts. In enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen Partnern setzt SIGNA Real Estate auf Stadtentwicklung, zukunftsweisende Nutzungskonzepte und architektonische Einzigartigkeit. Wir suchen einen Wirtschaftsjurist  (w/m/d) in BerlinIn dieser spannenden Position beraten Sie im Rahmen des Bereichs Legal die Geschäftsführung und der internen Fachbereiche für alle Rechtsangelegenheiten in Zusammenhang mit unseren Immobilienprojekten, insbesondere bei Transaktionsprozessen (An- und Verkauf) und Projektentwicklungen. Dazu gehört neben der rechtlichen Begleitung von Immobilientransaktionen in Abstimmung mit unseren interdisziplinären Expertenteams auch die Unterstützung unserer Projektentwickler und des Asset Managements in baurechtlichen und mietrechtlichen Fragen. Sie entwerfen und verhandeln zudem verschiedenste Verträge mit Fokus auf Immobilien- und Baurecht, aber auch im Bereich des allgemeinen Zivilrechts und des Gesellschaftsrechts. Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom-Wirtschaftsrecht, Bachelor oder Master of Laws oder erstes juristisches Staatsexamen) Idealerweise Berufserfahrung mit immobilienwirtschaftlichem Hintergrund Kenntnisse in den Bereichen Gesellschafts-, Immobilienwirtschafts-, Architekten-, Bau- und/oder Mietrecht Selbstständige Arbeitsweise, analytischen Denkvermögen und hohes Engagement Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein Unternehmerische Sichtweise Es erwartet Sie ein Team mit urbane Großprojekte, die einen Mehrwert für Städte und Menschen schaffen. Bei uns können Sie sich freuen auf: Selbständiges Arbeiten und Einbringen eigener Ideen Betreuen von herausragenden, komplexen, innerstädtischen Projekten Zusammenarbeit mit internationalen Fachgrößen Offenes und wertschätzendes Kommunizieren auf Augenhöhe Ein modernes und inspirierendes Umfeld in Innenstadtlage Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten Beste technische Ausstattung Außergewöhnliche Team-Events Leistungsgerechte Vergütung
Zum Stellenangebot

Volljurist (w/m/d)

Fr. 05.03.2021
Berlin
Die SIGNA Gruppe ist eine privat geführte Investmentgesellschaft mit dem Fokus auf den Real Estate-, Retail- und Mediensektor. Heute zählen wir nicht nur zu den bedeutendsten Immobilieninvestoren und Quartiersentwicklern Europas, sondern tragen auch als europaweit führender Investor im stationären Handel wesentlich zur Gestaltung pulsierender und inspirierender Innenstädte bei. Gemeinsam mit unseren zahlreichen Online-Plattformen schaffen wir einen „Marktplatz der Zukunft“, der die Online- und Offline-Angebote miteinander kombiniert. SIGNA Real Estate entwickelt und managt seit über 20 Jahren ein umfassendes Portfolio an außergewöhnlichen Immobilienprojekten in der DACH-Region und in Italien. Wir sind ein erfahrenes Team von Immobilienexperten und steuern alle Aktivitäten von der Akquisition bis zur Fertigstellung des Projekts. In enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen Partnern setzt SIGNA Real Estate auf Stadtentwicklung, zukunftsweisende Nutzungskonzepte und architektonische Einzigartigkeit. Wir suchen einen Volljurist (w/m/d) in BerlinIn dieser spannenden Position übernehmen Sie eigenverantwortlich die juristische Beratung der Geschäftsführung und der internen Fachbereiche für alle Rechtsangelegenheiten in Zusammenhang mit unseren Immobilienprojekten, insbesondere bei Transaktionsprozessen (An- und Verkauf) und Projektentwicklungen. Dazu gehört neben der rechtlichen Begleitung von Immobilientransaktionen in Abstimmung mit unseren interdisziplinären Expertenteams auch die Unterstützung unserer Projektentwickler und des Asset Managements in baurechtlichen und mietrechtlichen Fragen. Sie entwerfen und verhandeln zudem verschiedenste Verträge mit Fokus auf Immobilien- und Baurecht, aber auch im Bereich des allgemeinen Zivilrechts und des Gesellschaftsrechts. Zweites juristisches Staatsexamen Mehrjährige Berufserfahrung als Anwalt (w/m/d) oder in der Rechtsabteilung eines Unternehmens, idealerweise mit immobilienrechtlichem Hintergrund Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Gesellschafts-, Immobilienwirtschafts-, Architekten-, Bau- und/oder Mietrecht Selbstständige Arbeitsweise, analytisches Denkvermögen und hohes Engagement Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein Unternehmerische Sichtweise Es erwartet Sie ein Team mit urbane Großprojekte, die einen Mehrwert für Städte und Menschen schaffen. Bei uns können Sie sich freuen auf: Selbständiges Arbeiten und Einbringen eigener Ideen Betreuen von herausragenden, komplexen, innerstädtischen Projekten Zusammenarbeit mit internationalen Fachgrößen Offenes und wertschätzendes Kommunizieren auf Augenhöhe Ein modernes und inspirierendes Umfeld in Innenstadtlage Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten Beste technische Ausstattung Außergewöhnliche Team-Events Leistungsgerechte Vergütung
Zum Stellenangebot

Volljuristen (m/w/d) Schwerpunkt gewerblicher Rechtsschutz

Do. 04.03.2021
Berlin
Die international agierende Storck Gruppe zählt zu den größten Unternehmen im weltweiten Markt der Schokoladen- und Zuckerwaren. Schon heute sind unsere großen Marken in über 100 Ländern erfolgreich. Jeden Tag stellen sich unsere mehr als 7.000 Mitarbeiter kompetent und voller Leidenschaft der Aufgabe, die Welt ein wenig süßer zu machen. Wir freuen uns auf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit uns und unseren Marken weiter wachsen wollen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für das Justiziariat am Standort Berlin eine(n) fachlich und menschlich überzeugende(n) Volljuristen (m/w/d) Schwerpunkt gewerblicher Rechtsschutz. Erste(r) Ansprechpartner(in) für alle Unternehmensbereiche der Storck Gruppe (insbesondere für das nationale sowie internationale Marketing, den Einkauf, Vertrieb und technische Bereiche), Beratung in allen markenrechtlichen Belangen und Betreuung des Markenportfolios, Wettbewerbsrechtliche Prüfung aller Marketingaktivitäten, Erstellen und Prüfen von Verträgen im breiten Spektrum des gesamten Wirtschaftsrechts, Beauftragung und Steuerung externer juristischer Berater im In- und Ausland. Überdurchschnittliche juristische Staatsexamina sowie erste relevante Berufserfahrung wünschenswert, Fundierte Kenntnisse und Erfahrung auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes, Hohe Lernbereitschaft, Kreativität und Wertungssicherheit sowie Kommunikationsfähigkeit und Teamorientierung, Gute Auffassungsgabe und analytisches Denkvermögen, Selbstständige, eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise, Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Von individueller Förderung mit vielseitigen Weiterbildungsmöglichkeiten bis hin zu einer Vielzahl von Angeboten zum Thema Gesundheit und Freizeitgestaltung erwartet Sie bei Storck das wertschätzende Arbeitsumfeld eines inhabergeführten Familienunternehmens. Über eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung hinaus profitieren Sie von finanziellen Vorteilen wie einer betrieblichen Altersvorsorge und der Möglichkeit einer Mitarbeiterbeteiligung.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Do. 04.03.2021
Berlin
Die ADVOVOX Rechtsanwalts GmbH ist eine dynamische Kanzlei, die vor allem mittelständische Unternehmen und Einzelpersonen vertritt. Unsere Schwerpunkte liegen in den Bereichen Zivil-, Wirtschafts- und Wettbewerbsrecht. Des Weiteren unterstützt unser Forderungsdezernat internationale Kunden bei der Geltendmachung von Forderungen. Verstärken Sie unser Team als Volljurist (m/w/d) Auch engagierte, clevere Berufseinsteiger sind willkommen! (Kennziffer VJ0121SS)Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit in unserem Team liegt in der kompetenten und eigenständigen Bearbeitung von Mandaten aus dem Bereich Zivilrecht / Vertragsrecht. Darüber hinaus bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich in vielfältige andere Rechtsgebiete einzuarbeiten. Im Einzelnen übernehmen Sie folgende Aufgaben: Erstellung von juristischen Schriftsätzen in Form von Klagen, Klageerwiderungen, Widersprüchen, Beantwortung anwaltlicher Schreiben Prüfung von Erfolgsaussichten juristischer Sachverhalte Gutachterliche Recherche zu Sachverhalten aus verschiedenen Rechtsgebieten, wie z.B. Wettbewerbsrecht und Gesellschaftsrecht Aufbereitung von Sachverhalten in tatsächlicher und rechtlicher Hinsicht Wahrnehmung von Gerichtsterminen Erstellung und Überprüfung von AGB Neben einer überzeugenden Fachkompetenz und einer effizienten Fallbearbeitung ist uns besonders wichtig, dass Sie mit Begeisterung bei der Sache sind und sich entwickeln wollen. Informieren Sie sich hier über die weiteren Anforderungen: Erfolgreich abgeschlossenes zweites juristisches Staatsexamen Gute Kenntnisse im Zivilrecht und Zivilprozessrecht, Interesse an der Einarbeitung in weitere Rechtsgebiete Selbständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise Analytisches Denkvermögen Souveränes und sicheres Auftreten Unternehmerischer Weitblick Eine langfristige Zusammenarbeit Eine professionelle Einarbeitung in einem freundlichen und hilfsbereiten Team Einen eigenständigen Arbeitsbereich mit interessanten Aufgaben Attraktive Vergütung mit Option auf Erfolgsprämien Verkehrsgünstig gelegene Büroräume mit moderner Ausstattung Weiterbildungsmöglichkeiten Gleitzeit Bis zu 30 Tage Urlaub Betriebliche Altersvorsorge / Vermögenswirksame Leistungen
Zum Stellenangebot

Editorial Rights Advisor (m/f/d)

Do. 04.03.2021
Berlin, Heidelberg
Springer Nature opens the doors to discovery for researchers, educators, clinicians and other professionals. Every day, around the globe, our imprints, books, journals, platforms and technology solutions reach millions of people. For over 175 years our brands and imprints have been a trusted source of knowledge to these communities and today, more than ever, we see it as our responsibility to ensure that fundamental knowledge can be found, verified, understood and used by our communities – enabling them to improve outcomes, make progress, and benefit the generations that follow.  Job title: Editorial Rights Advisor (m/f/d) Location: Berlin, Heidelberg or London Springer Nature is recruiting an Editorial Rights Advisor (m/w/d) to provide support for publishing agreements, legal policies, processes and systems across the business. This broad, challenging and varied role covering both our journal and book publishing divisions will provide the successful candidate with exciting opportunities to get involved with projects for the Editorial Rights Department and assist with the development of best practice policies across Springer Nature.Respond to and monitor rights queries across the business: Provide advice to the editorial teams regarding the rights to use text, images, permissions for third party content and queries related to contracts and rights forms for content. Ensure queries are responded to promptly, all queries are answered adequately and escalated appropriately when a business/legal decision is required. Identify recurring issues and work with the Team Leader and Head of Editorial Rights to provide solutions to minimise further queries. Assist in the creation, and metadata maintenance for all rights contracts for content secured by Springer Nature: Ensure that all rights contracts are created or updated as needed. Monitor the use of rights contracts and templates by the various editorial divisions to ensure that the correct contracts are used and correct policy is followed. Quality control of contracts for all products, ensuring that the basic compliance criteria has been met and amendments are in line with our business policies. Assist in responding promptly to requests for evidence that Springer Nature have secured appropriate content rights. Assist with the updating and storage of guidelines and process documents: Ensure that all rights policy documents are updated in a timely manner to reflect any changes in policy. Track rights policy documents and review them on a regular basis. Liaise with Team Leader and Head of Editorial Rights as well as stakeholders to ensure that guidelines and workflows are still relevant and update accordingly. Organise and participate in rights training sessions for staff, working towards being able to lead in delivery of training sessions as required. Essential requirements: Educated to degree level (preferably in law) Fluency in German and English, both orally and written Proactive, high levels of initiative and the confidence to act Strong organizational skills and ability to work with tight deadlines Team player Desirable would be: Experience with intellectual property, copyright, content ownership and contract texting Experience working within Publishing, licensing, rights or compliance department For Berlin candidates, we offer a comprehensive benefits package that includes: Varied and interesting tasks An excellent working environment with flat hierarchies A good work life balance with fair working hours and a generous and flexible vacation package Discounted public transport Discounted book prices An excellent on-site cafeteria Terms for Berlin Limitation: None Working Hours: Full-time (37 hours/week) Company: Springer Nature AG & Co. KGaA At Springer Nature we value and celebrate the diversity of our people. We recognise the many benefits of a diverse workforce and strive for an inclusive workplace that empowers all our colleagues to thrive. Our search for the best talent fully encompasses and embraces these values and principles.
Zum Stellenangebot

Volljurist im Bank- und Kapitalmarktrecht (m/w/d)

Do. 04.03.2021
Berlin
Im Auftrag eines Kreditinstituts suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektjuristen (m/w/d) für die Dauer von 3 Monaten am Standort Berlin. Sie beraten die einzelnen Fachbereiche in allen anfallenden Fragestellungen des Bank- und Kapitalmarktrechts sowie im Zahlungsverkehrsrecht Darüber hinaus befassen Sie sich mit ausgewählten Sachverhalten im Bereich des Datenschutzes Die Gestaltung und Prüfung von Verträgen aus den grenannten Rechtsgebieten sowie die Optimierung des internen Vertragswesens im B2BX-Geschäft gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben Volljurist mit fließenden Englischkenntnissen In der Praxis erworbene Kenntisse im Bank- und Kapitalmarktrecht, insb. im Zahlungsverkehrs- und Kreditrecht, werden erwartet Erfahrungen im Datenschutzrecht wünschenswert Tätigkeit kann fast vollständig im Home-Office abgebildet werden Schneller Projektstart möglich Internationales Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/w/d) für Vertrags-, Vertriebs- und IT-Recht

Do. 04.03.2021
Berlin
Die Bundesdruckerei GmbH samt ihrer Tochtergesellschaft Maurer Electronics GmbH ist ein führendes deutsches Hightech-Sicherheitsunternehmen mit Hauptsitz in Berlin. Mit innovativen Lösungen, Produkten und Technologien „Made in Germany" schützt sie Identitäten und Daten. So schafft sie Vertrauen und Rechtssicherheit in der digitalen Gesellschaft – und ermöglicht das souveräne Handeln von Staaten, Unternehmen und Bürgern in der analogen und der digitalen Welt. Als Unternehmen der Bundesdruckerei-Gruppe und mit der Erfahrung von über 250 Jahren ebnet das Unternehmen den Weg in eine sichere digitale Zukunft. Gestalten Sie mit uns die digitale Zukunft! Wir suchen Persönlichkeiten mit Teamgeist, die unsere Leidenschaft für den Schutz von Identitäten und Daten teilen, vorausschauend denken und gemeinsam mit uns an sicheren Digitalisierungslösungen arbeiten wollen. Wir sind überzeugt, dass Veränderungen neue Chancen für Entwicklung und Innovation mit sich bringen. Wir bieten Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld mit vielfältigen Karrieremöglichkeiten und eine sichere berufliche Zukunft. Bundesdruckerei GmbH Standort: Berlin unbefristeter Vertrag juristische Beratung verschiedener Fachbereiche, insbesondere des Vertriebs Unterstützung der Betreuungsbereiche bei der Vertragsgestaltung und -verhandlung mit Fokus IT- und Softwarerecht, gewerblicher Rechtsschutz, Wettbewerbsrecht, Datenschutzrecht Begleitung von außergerichtlichen und gerichtlichen Streitigkeiten Gestaltung und Verhandlung von Liefer-, Werk-, Entwicklungs- und Kooperationsverträgen im Zusammenhang mit Kundenprojekten Bearbeitung von allgemeinen Rechtsfragen und Vertretung innerhalb des Teams Mitwirkung in übergreifenden Projekten und Vorhaben zur Digitalisierung des Vertragsmanagements (insbesondere zur Vereinheitlichung der Vertragsfreigabe und Einführung einer zentralen Vertragsdatenbank) erfolgreich abgeschlossenes erstes und zweites juristisches Staatsexamen mehrjährige Berufserfahrung, insbesondere in der Vertragsgestaltung und -verhandlung, sowie Know-how in den genannten Rechtsgebieten fundiertes Fachwissen auf mindestens einem Gebiet des privaten oder öffentlichen Wirtschaftsrechts (z. B. Handels-, Vergabe-, Gesellschafts-, Datenschutz-, allgemeines Zivil-Vertragsrecht) professioneller Umgang mit MS Office (Word, PowerPoint, Excel) flexible, vertrauenswürdige und verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit Verhandlungsgeschick, Beratungskompetenz und Durchsetzungsvermögen Teamgeist und Kommunikationsstärke, auch in Englisch kollegiales Miteinander in einem kompetenten und innovativen Arbeitsumfeld ausgewogene Balance zwischen Berufs- und Privatleben dank flexibler Arbeitszeitmodelle sowie 30 Tagen Urlaub im Jahr individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Fach- und Führungskräfteprogramme marktorientierte, branchenübliche Vergütung plus attraktive Zusatzleistungen wie betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Präventionskurse, Betriebssportgruppen und Laufevents Notfallbetreuung und Ferienprogramme für Kinder sowie Hilfsangebote bei der Pflege von Angehörigen attraktiver Standort im Herzen Berlins mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie überdachten Fahrradständern
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) für Grundsatzfragen im Bereich Recht

Do. 04.03.2021
Berlin
Die Bundesdruckerei GmbH samt ihrer Tochtergesellschaft Maurer Electronics GmbH ist ein führendes deutsches Hightech-Sicherheitsunternehmen mit Hauptsitz in Berlin. Mit innovativen Lösungen, Produkten und Technologien „Made in Germany" schützt sie Identitäten und Daten. So schafft sie Vertrauen und Rechtssicherheit in der digitalen Gesellschaft – und ermöglicht das souveräne Handeln von Staaten, Unternehmen und Bürgern in der analogen und der digitalen Welt. Als Unternehmen der Bundesdruckerei-Gruppe und mit der Erfahrung von über 250 Jahren ebnet das Unternehmen den Weg in eine sichere digitale Zukunft. Gestalten Sie mit uns die digitale Zukunft! Wir suchen Persönlichkeiten mit Teamgeist, die unsere Leidenschaft für den Schutz von Identitäten und Daten teilen, vorausschauend denken und gemeinsam mit uns an sicheren Digitalisierungslösungen arbeiten wollen. Wir sind überzeugt, dass Veränderungen neue Chancen für Entwicklung und Innovation mit sich bringen. Wir bieten Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld mit vielfältigen Karrieremöglichkeiten und eine sichere berufliche Zukunft. Bundesdruckerei GmbH Standort: Berlin unbefristeter Vertrag Unterstützung der Bereichsleitung bei der Recherche und Aufbereitung von juristischen Fragestellungen für die rechtliche Beratung der Geschäftsführung, vor allem im Hinblick auf unternehmens- und marktstrategische Aktivitäten Unterstützung der Bereichsleitung bei der rechtlichen Beratung verschiedener Fachbereiche Unterstützung der Bereichsleitung bei der Erarbeitung und konzernweiten Abstimmung von Grundsatzfragen, insbesondere in Bezug auf einheitliche Unternehmenspolicies Mitwirkung bei der Bearbeitung von allgemeinen Rechtsfragen (insbesondere wirtschafts-, zivil- oder öffentlich-rechtlicher Natur) Begleitung des Aufbaus einer konzernweiten Vertragsdatenbank Durchführung von internen Schulungen sowie Erarbeitung von Schulungs- und Informationsmaterialien für den Intranetauftritt der Rechtsabteilung erfolgreicher Studienabschluss (Master, mindestens erstes Staatsexamen) in einem juristischen Studiengang (z. B. Wirtschaftsrecht oder Rechtswissenschaften) durch erste Berufserfahrung erworbenes Know-how im Bereich Grundsatzfragen fundiertes Fachwissen auf mindestens einem Gebiet des privaten oder öffentlichen Wirtschaftsrechts (z. B. Handels-, Vergabe-, Gesellschafts-, Datenschutz-, allgemeines Zivil-Vertragsrecht) professioneller Umgang mit MS Office (Word, PowerPoint, Excel) souveränes Auftreten sowie Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick flexibler, vertrauenswürdiger und verantwortungsbewusster Teamplayer mit Organisationsgeschick und Kommunikationsstärke (auch in Englisch) kollegiales Miteinander in einem kompetenten und innovativen Arbeitsumfeld ausgewogene Balance zwischen Berufs- und Privatleben dank flexibler Arbeitszeitmodelle sowie 30 Tagen Urlaub im Jahr individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Fach- und Führungskräfteprogramme marktorientierte, branchenübliche Vergütung plus attraktive Zusatzleistungen wie betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Präventionskurse, Betriebssportgruppen und Laufevents Notfallbetreuung und Ferienprogramme für Kinder sowie Hilfsangebote bei der Pflege von Angehörigen attraktiver Standort im Herzen Berlins mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie überdachten Fahrradständern
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsjurist / Betriebswirt für die Rechtsabteilung (m/w/d), um 55.000 EURO/Jahr

Do. 04.03.2021
Mitte
Im Auftrag eines Dienstleisters für die Medienbranche suchen wir Sie zur Vermittlung in eine Festeinstellung als Wirtschaftsjurist (m/w/d) am Standort Berlin Mitte. Unser Auftraggeber ist ein etablierter Partner innerhalb der deutschen Medienlandschaft und setzt sich für die Erhaltung demokratischer Grundsätze ein. Hierbei geht es um Lizenzen und Schutzrechte von Verlagen, Radio- und Fernsehsendern. Werden Sie ein wichtiger Teil eines motivierten Teams und profitieren Sie von einer familienfreundlichen Atmosphäre, in der auf individuelle Belange und Entwicklungswünsche eingegangen wird. Hier können Sie sich ohne Login direkt bewerben: "DIREKT BEWERBEN"   Ansprechpartner*in für die Rechtsabteilung und die kaufmännische Abteilung Betreuung und Steuerung bestehender Lizenzverträge Termin- und Fristenüberwachung sowie Wiedervorlagemanagement Ausarbeiten und Prüfen von Vertragsentwürfen Durchführen von Analysen, Auswertungen, Forecasts und Umsatzberechnungen Recherche- und Informationsmanagement Markt- und Technikbeobachtung Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsrecht oder Betriebswirtschaft Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in einer ähnlichen Position Sehr gute Anwenderkenntnisse des MS-Office-Pakets und gängiger Bürosoftware Verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Analytische Fähigkeiten und technisches Verständnis Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Sympathisches, gepflegtes Auftreten mit Durchsetzungsvermögen Eine kostenfreie Vermittlung in eine unbefristete Festanstellung bei unserem Kunden Eine umfassende Beratung zu Ihren individuellen Karrierezielen Absolute Diskretion ​Unser Kunde bietet Ihnen   Einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Vollzeit, Teilzeit ist möglich Eine Vergütung um 55.000 EURO/ Jahr bei Vollzeit Betriebliche Altersvorsorge 30 Urlaubstage Eine sehr gute Arbeitsatmosphäre Einen modernen Arbeitsplatz in zentraler Lage mit guter Verkehrsanbindung Täglich frisches Obst, Kalt- und Heißgetränke
Zum Stellenangebot


shopping-portal