Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 64 Jobs in Uerdingen

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 25
  • Unternehmensberatg. 25
  • Wirtschaftsprüfg. 25
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • Verkauf und Handel 6
  • It & Internet 4
  • Immobilien 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Elektrotechnik 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Versicherungen 2
  • Banken 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 61
  • Ohne Berufserfahrung 27
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 62
  • Home Office 5
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 58
  • Referendariat 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Justiziariat

Volljurist/Syndikusrechtsanwalt für Umweltrecht (m/w/d)

Do. 29.10.2020
Duisburg
thyssenkrupp Steel Europe gehört zu den weltweit technologisch führenden Qualitätsflachstahl-Anbietern. Mit rund 28.000 engagierten Mitarbeitern und hoch effizienten Anlagen liefern wir den wichtigsten Werkstoff für die Innovationen von morgen, zum Beispiel an die Automobilindustrie oder den Energiesektor. In ganz Europa, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. thyssenkrupp Steel Europe, das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Diese Geschichte wollen wir mit Ihnen weiterschreiben.In Ihrer Funktion als Syndikusrechtsanwalt für Umweltrecht sind Sie führender fachlicher Wissensträger und zentraler Ansprechpartner, insbesondere für umwelt- und emissionshandelsrechtliche sowie für planungs- und baurechtliche FragestellungenSie beraten und unterstützen thyssenkrupp Steel Europe zu rechtlichen Fragestellungen und rechtspolitischen StrategienSie sind interner sowie externer juristischer Verhandlungspartner und führen gerichtliche Rechtsstreitigkeiten für thyssenkrupp Steel EuropeBei Genehmigungsverfahren fungieren Sie als führender fachlicher Wissensträger für die rechtliche Beratung und Unterstützung zu Inhalt und Durchführung von Genehmigungs- sowie Erlaubnisverfahren nach dem einschlägigen UmweltfachrechtIm Bereich Umweltpolitik vertreten Sie die wirtschaftlichen und politischen Interessen von thyssenkrupp Steel Europe. Dabei identifizieren Sie Betroffenheiten, formulieren Positionen zu den Inhalten aktueller Umwelt-Rechtssetzungsverfahren, arbeiten wesentliche Aufgabenstellungen des Strategischen Lobbyings aus und vertreten diese aktiv in Gesprächen und VerhandlungenDie Mitarbeit und Koordination in den entsprechenden deutschen und europäischen Verbandsgremien runden Ihr Aufgabenprofil abSie sind Volljurist mit einer Zusatzqualifikation im UmweltrechtSie verfügen über ausgeprägtes Fachwissen sowie mehrjährige einschlägige BerufserfahrungSie überzeugen durch Ihr souveränes Auftreten und exzellente kommunikative Fähigkeiten in Wort und SchriftAusgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Schulungskompetenz zählen zu Ihren StärkenSie arbeiten gerne im Team und verfügen über ein hohes Maß an Sozialkompetenz, Engagement und EigeninitiativeSie zeichnen sich durch Flexibilität sowie durch Ihre Networking-Orientierung ausVerhandlungssichere Englischkenntnisse setzen wir voraus, weitere Fremdsprachen sind von VorteilBei thyssenkrupp Steel finden Sie den Freiraum, Ihren Horizont zu erweitern: dank flexibler Arbeitszeitmodelle, international zusammengesetzten Teams und einem breiten Spektrum an individuellen Trainingsangeboten.Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt und geben Sie im Betreff den Stellentitel und die Referenznummer 02105 an.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) als (Senior) Berater (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Ratingen
Curacon öffnet Ihnen Türen und Perspektiven! Mehr als 350 hochqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, 13 Standorte, eine der 20 größten Prüfungsgesellschaften Deutschlands und Top 3 in der Branche Gesundheits- und Sozialwesen. Was uns aber vor allem auszeichnet: Wir sind EIN Team Curacon. Wir suchen in Ratingen einen Rechtsanwalt (m/w/d) als (Senior) Berater (m/w/d) Tätigkeitsschwerpunkt Sozialrecht/Altenhilfe – Kennziffer 52203 Beratung von Trägern von Senioren- und Pflegeheimen, ambulanten Diensten und Einrichtungen des betreuten Wohnens Vorbereitung und Durchführung von Pflegesatzverhandlungen gem. SGB XI Investitionskostenrefinanzierung gem. § 82 SGB XI Ausarbeiten und Verhandeln komplexer Verträge Verfassen sozial- bzw. heimrechtlicher Aufsätze/Beiträge, Referententätigkeit (mehrjährige) Erfahrung im Bereich Sozialrecht, möglichst bei Fragestellungen des SGB XI und XII sowie des Heimrechts Idealerweise Fachanwaltstitel im Sozialrecht Hohe Beratungskompetenz und Akquisestärke Sehr gute kommunikative Fähigkeiten Strukturiertes und lösungsorientiertes Arbeiten Hohe Team- und Serviceorientierung Nicht nur mitarbeiten, sondern mitgestalten und sich weiterentwickeln – dafür bieten wir die notwendigen Gestaltungsfreiräume, Fortbildungskonzepte und einen interdisziplinären Erfahrungsaustausch Wir schätzen Ihre Leistung – hier macht der Einzelne mit seinem Können den Unterschied, das Gehalt für diese Leistung stimmt natürlich auch Eine Umgebung, die Spaß macht – nette und kompetente Kollegen und flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Jurist im Bereich Geldwäscheprävention (Office of General Counsel/Risk Management) (w/m/d)

Mi. 28.10.2020
Düsseldorf
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Unsere internen Bereiche sind das organisatorische und technologische Rückgrat für unser Kundengeschäft. Dein Talent und Know-how in den Bereichen Einkauf, Finance, HR, Marketing & Communications, Infrastructure, Public Affairs oder Riskmanagement ist bei uns immer gefragt. Ebenso trägst du als Teil der vertriebsunterstützenden Experten-Teams entscheidend zu unserem Unternehmenserfolg bei.Geldwäscheprävention - Du bist in der internen Abteilung Office of General Counsel/Risk Management (OGC/RM) Ansprechpartner in allen Fragen der Geldwäscheprävention.Projektarbeit - Du bearbeitest Fragestellungen zu Projekten, der Konzeption von Prozessen und deren Funktionskontrolle. Zudem nimmst du Risikobewertungen für Mandanten und einzelne Mandate vor.Novellen - Du erarbeitest Lösungen für die Umsetzung neuer gesetzlicher Anforderungen und führst diese Lösungen intern ein.Internationales Netzwerk - Im internationalen Netzwerk von PricewaterhouseCoopers vertrittst du die Anforderungen aus nationaler und europäischer Sicht.Deine juristische Ausbildung hast du mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen.Erste Erfahrungen im Bereich Geldwäscheprävention aus einer Rechtsabteilung, als Rechtsanwalt, aus dem Bankenbereich oder der Wirtschaftsprüfung kannst du bereits vorweisen.Du arbeitest gerne im Team und kannst deine analytischen und kommunikativen Fähigkeiten verbunden mit deiner Eigeninitiative erfolgreich einsetzen.Deine guten Englischkenntnisse zeichnen dich aus.Wir suchen dich mit Einstiegsbeginn 01. Januar 2021.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

HR Manager Arbeitsrecht (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Düsseldorf
Für unseren Kunden im Technologiebereich mit über 1.000 Mitarbeitern in Deutschland suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n HR Manager Arbeitsrecht (m/w/d) mit Sitz in Düsseldorf. Unterstützung und Beratung des Managements und der Mitarbeiter in allen arbeits-, vertrags- und sozialrechtlichen Angelegenheiten Entwickeln und Verhandeln von Betriebsvereinbarungen Aufbau einer vertrauensvollen Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat Führen und Begleiten von Verhandlungen mit Arbeitnehmervertretungen Koordination der Zusammenarbeit mit externen Rechtsanwaltskanzleien und Beratungsgesellschaften ggf. Führungskräftebetreuung einer kleinen Einheit Volljurist mit einschlägiger Erfahrung im Arbeitsrecht Fundierte und umfassende Kenntnisse in den Bereichen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts und des Sozialrechts Paxiserfahrung im Verhandeln und Verfassen von Betriebsverinbarungen, Ausarbeiten und Verhandeln von Sozialplänen und Interessensausgleichen sowie als Beisitzer von betriebsverfassungs- und personalvertretungsrechtlichen Einigungsstellen Erfahung mit generalistischer Personalarbeit von Vorteil Ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen Sehr gutes Kommunikations-, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Sicheres und gewandtes Auftreten, gutes Kontakt- und Kooperationsverhalten sowie ausgeprägtes politisches Geschick im Umgang mit Gremien und Verhandlungspartnern
Zum Stellenangebot

Volljurist für Versicherungskonzern (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Düsseldorf
Sie sind auf der Suche nach Ihrem Wunschjob? Orizon unterstützt Sie dabei! Mit individueller Beratung und persönlicher Betreuung finden wir für Sie den Job, der am besten zu Ihnen passt. Orizon gehört zu den zehn größten Personaldienstleistern in Deutschland. Als einer der Marktführer für den deutschen Mittelstand überlassen und vermitteln wir Fach- und Führungskräfte aus allen Berufsfeldern an namhafte Unternehmen. Finden auch Sie mit uns Ihren Platz! Für unseren Kunden, ein renommierter Versicherungskonzern am Standort in Düsseldorf suchen wir ab Mitte November, projekbefristet für sechs Monate, mit der Option auf Verlängerung einen Volljuristen. Sie bearbeiten fachliche Themen im Bereich Kartellrecht, Datenschutz, Aufsichtsrecht und sonstige regulatorische Themen, Corporate Governance, Gesellschaftsrecht, Legal Corporate Housekeeping der internationalen Gruppengesellschaften und Risikomanagement. Sie übernehmen in einer globalen Funktion die zentrale Betreuung der internationalen rechtlichen Angelegenheiten, insbesondere mit den internationalen Gesellschaften (ca. 40-50 Ansprechpartner in den Auslandsgesellschaften). Sie sind Schnittstelle zwischen der Holding (= den für das internationale Geschäft verantwortlichen Vorständen) und den internationalen Gesellschaften. Sie sind für die Harmonisierung von Prozessen und Strukturen im internationalen Geschäft sowie für die Erarbeitung/Implementierung von Standards zuständig. Sie steuern externe juristische Berater im Ausland. Perspektivisch übernehmen Sie die Stellvertretung der Teamleitung („rechte Hand“). Sie haben beide Examina der Rechtswissenschaften abgeschlossen und sind Volljurist. Sie konnten erste Berufserfahrung sammeln. Sie haben erste Kenntnisse in den fachlichen Themen M&A/Gesellschaftsrecht oder allgemeines Wirtschaftsrecht gesammelt. Sie sind ein starkes Organisationstalent und bringen erste Führungserfahrung oder sehr gute Managementqualitäten mit. Sie bringen erste Kenntnisse in der Projektarbeit mit oder sind an dieser interessiert. Sie haben ein starkes Standing und wissen sich eloquent auszudrücken. Sie bringen fließende Deutsch- und Englischkenntnisse mit und haben Spaß und Interesse an internationaler Arbeit. Attraktives Arbeitsumfeld mit guten Perspektiven Tarifliche Entlohnung nach iGZ/DGB Tarif zzgl. Branchenzuschlägen Persönliche Einsatzbegleitung und qualifizierte Beratung Unser Mitarbeiter-Benefit-Programm ‚Orizon PlusPunkte‘ Bis zu 30 Tage Jahresurlaub
Zum Stellenangebot

Volljuristinnen/Volljuristen oder Assessorinnen/Assessoren (m/w/d) des Verwaltungsdienstes für die Finanzverwaltung NRW

Di. 27.10.2020
Düsseldorf
Das Ministerium der Finanzen des Landes Nordrhein-Westfalen ist für die Aufstellung des Landeshaushalts und die Rechnungslegung über Einnahmen und Ausgaben sowie die Vermögens- und Schuldenverwaltung des Landes zuständig. Über die Bereiche Finanzplanung, Finanzstatistik und Steuerschätzungen besteht eine enge Verzahnung mit der Steuerpolitik. Auch für die Umsetzung und Durchführung bestehender Steuergesetze sowie die Begleitung von Gesetzgebungsvorhaben im Bundesrat ist die oberste Steuerbehörde des Landes zuständig. Das Ministerium der Finanzen ist nicht nur für die personelle Ausstattung und Organisation der eigenen Finanzverwaltung verantwortlich, sondern ist auch in Fragen der Beamtenbesoldung, der Pensionen und der Tarifverträge im öffentlichen Dienst neben dem Ministerium des Innern federführend. Ferner obliegt dem Ministerium für Finanzen in Nordrhein-Westfalen die Aufsicht über die Sparkassen und die Düsseldorfer Börse. Insgesamt sind rund 500 Bediensteten im Ministerium für Finanzen beschäftigt.Wir sind eine moderne, mitarbeiterorientierte Verwaltung, die Ihnen vielfältige, interessante und anspruchsvolle Einsatzmöglichkeiten bietet. Als Führungspersönlichkeit begleiten und unterstützen Sie Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf deren beruflichen Weg, treffen in anspruchsvollen Steuerangelegenheiten Entscheidungen und leisten einen wesentlichen Beitrag zur Sicherheit des Gemeinwohls. Volljuristin bzw. Volljurist (m/w/d) Verwaltungsassessorin bzw. Verwaltungsassessor*) (m/w/d) grundsätzlich nicht älter als 42 Jahre interessiert am Steuerrecht und seiner Anwendung in der Praxis teamfähig aufgeschlossen gegenüber neuen Arbeitsmethoden und verfügen über folgende Querschnittsqualifikationen: Kooperationsfähigkeit, Durchsetzungsfähigkeit, Motivationsfähigkeit, Konfliktfähigkeit, Entschluss- und Entscheidungsfähigkeit, Verhandlungs- und Organisationsgeschick. einen Direkteinstieg als Führungskraft, Sicherheit, Vielfalt eine einjährige prüfungsfreie Einweisungszeit mit steuerrechtlichen Fachlehrgängen, einen anschließenden Einsatz als Sachgebietsleiter/in in einem Finanzamt, dort sind Sie für die rechtzeitige, sachgerechte und wirtschaftliche Erfüllung der Aufgaben in Ihrem Sachgebiet, für die Organisation der Arbeitsabläufe und des Personaleinsatzes, für die Anleitung, Motivation und fachliche Unterstützung Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und für die selbstständige Bearbeitung von Steuerfällen, die erhebliche finanzielle Auswirkungen haben, sowie sonstige sachliche und rechtlich schwierige Vorgänge, verantwortlich maßgeschneiderte Einsatz- und Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen transparenter Personalentwicklungskonzepte Einstiegsgehalt nach BesGr A13 (Land NRW) und nach Ablauf der Probezeit die Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit eine flexible Arbeitsgestaltung und Möglichkeiten der Teilzeitbeschäftigung
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

Di. 27.10.2020
Bielefeld, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Saarbrücken
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind.  Spannende Projekte - Wir bieten dir eine praxisorientierte Tätigkeit im öffentlichen Wirtschaftsrecht, stets eng eingebunden in Teams mit konkreten Ansprechpartnern. Von Beginn an wirst du in die Mandats- und Projektarbeit eingebunden. Vielfältige Schwerpunkte - Du unterstützt unsere Anwälte in einen der verschiedenen Rechtsgebieten: Energie- und Umweltrecht, Vergaberecht, ÖPNV, Beihilferecht, Gesundheits- und Pharmarecht, Kartellrecht, Waste&Water. Abwechslungsreiche Aufgaben - Du bearbeitest rechtliche Fragestellungen, arbeitest an der Erstellung von Gutachten, Vermerken sowie wissenschaftlichen Ausarbeitungen mit und begleitest Verhandlungen. Die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit macht die Arbeit im Team vielfältig und abwechslungsreich. Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Du hast Interesse am öffentlichen Wirtschaftsrecht und idealerweise bereits erste Erfahrungen in den bereits genannten Rechtsgebieten. Du bist eine kommunikationsstarke Persönlichkeit, arbeitest gerne im Team und zeigst Eigeninitiative und Engagement. Du besitzt die Fähigkeit juristische Sachverhalte schnell zu erfassen, darzustellen und zu analysieren Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Bitte gib den Zeitraum, die möglichen Standorte und die präferierten Rechtsgebiete in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Arbeits- und Migrationsrecht (w/m/d)

Di. 27.10.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullKompetente Beratung – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen berätst du unsere Mandanten bei allen arbeitsrechtlichen Fragen der Personalabteilung und der Geschäftsleitung.Exklusive Einblicke – Du wirkst bei Verfahren vor Arbeitsgerichten mit und beantwortest unseren Mandanten Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Du bekommst spannende Einblicke in die arbeitsrechtliche Gestaltung von Umstrukturierungen.Vielfältige Themen - Dein Aufgabenspektrum wird ergänzt durch Recherchen zu arbeitsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen.Mandats- und Projektarbeit – Von Beginn an bist du exklusiv dabei und bearbeitest spannende Projekte im Bereich des Mittelstandes, kommunaler und internationaler Unternehmen.Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert, Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Dein erstes juristisches Staatsexamen hast du mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen.Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Arbeits- und Sozialrecht hast du erste Fachkenntnisse erlangt.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, die dir das schnelle Erfassen und Darstellen juristischer Sachverhalte erlauben. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten.Bitte gib den Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Lawyer/Legal Counsel (m/f/d)

Di. 27.10.2020
Düsseldorf
We create the future of B2B commerce by giving business relationships a platform. Our marketplace enables millions of business owners all over the world to focus on what they do best – delight others. As   an   e-commerce   marketplace, METRO   Markets   GmbH   works   with hundreds of partners within Germany, Europe and beyond, managing thousands of products to deliver on our customer’s needs while providing great service. We are part of METRO Group. Our newly created position as a “Lawyer/Syndikusrechtsanwalt” is best suited to a driven person who is seeking to be a part of a growing, multinational, dynamic, start-up, collaborative, complex, challenging and rewarding environment. In this role you will be providing legal advice to e-commerce operation of METRO   Markets   in   Germany   with   a   focus   in   IP/IT   law, contract   law, competition law and tax law. After a proper onboarding, you will work independently and closely with various cross functional teams on topics such as: Reviewing, drafting and amendment of contracts in English and German, reviewing   tax   relevant   processes/compliance   advise   in   IP/IT matters to all teams. You will also be coordinating external lawyers, independently conducting law suits yourself and training our teams in legal matters. This is a great opportunity for you to join our start-like, well backed and welcoming environment here at METRO Markets GmbH. At least 3 years of working experience as a lawyer in law firm and inhouse Previous experience in the areas of IP/IT law, contract law and tax law Strong communication skills, with the ability to explain complex matters in an easy to understand way Structured, independent and reliable working method Team player enjoying to work in an agile environment Any other languages such as Spanish, Italian and French would be beneficial. An innovative product An international team in a modern office close to the Rhine river A “greenfield” project – an agile environment with a start-up mentality, no bureaucracy, flat hierarchies and the courage to evaluate new approaches Opportunity to continuously grow your knowledge within growing company. Please apply with the English version of your CV and Cover Letter. To learn more about our product, please visit: https://www.metro.de/marktplatz/
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Steuerstrafrecht / Wirtschaftsstrafrecht (w/m/d)

Di. 27.10.2020
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullKompetente Beratung – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen berätst du unsere Mandanten im Steuerstrafrecht, Wirtschaftsstrafrecht und in der strafrechtlichen Präventivberatung. Unsere Mandantenstruktur reicht von Individualperson bis zu großen nationalen und internationalen Unternehmen.Spannende Einblicke – Dabei gewinnst du u.a. einen Einblick in komplexe (straf-) rechtliche Fragestellungen, etwa im Rahmen der Unternehmensverteidigung oder der Vertretung von Unternehmen als Geschädigte sowie der Individualverteidigung. Auch unterstützt du unsere Mandanten bei Compliance-Fragen sowie beim Aufbau von Compliance-Systemen. Unsere Beratung im Steuerstrafrecht umfasst nicht nur sämtliche Bereiche des materiellen Steuerrechts, sondern auch das Steuerverfahrensrecht und bietet dir somit unterschiedliche Möglichkeiten, unser Team z.B. auch in komplexen Nacherklärungsfällen zu unterstützen.Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2.Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen – Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Dein erstes juristisches Staatsexamen hast du mit dem (Interessens-) Schwerpunkt Steuer- und Wirtschafts(straf)recht abgelegt und mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, die dir das schnelle Erfassen und Darstellen juristischer Sachverhalte erlauben. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit.Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten. Bitte gib den möglichen Zeitraum und deine Standortpräferenz in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal