Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 161 Jobs in Unterhaching

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 56
  • Unternehmensberatg. 56
  • Wirtschaftsprüfg. 56
  • It & Internet 23
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 14
  • Versicherungen 11
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 10
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Verlage) 6
  • Funk 6
  • Banken 6
  • Medien (Film 6
  • Tv 6
  • Gesundheit & Soziale Dienste 6
  • Finanzdienstleister 5
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Pharmaindustrie 3
  • Verkauf und Handel 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 144
  • Ohne Berufserfahrung 84
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 147
  • Home Office möglich 50
  • Teilzeit 32
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 132
  • Befristeter Vertrag 10
  • Studentenjobs, Werkstudent 9
  • Referendariat 7
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Praktikum 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Justiziariat

Senior Investigator Manager - Munich

Mi. 27.10.2021
Mailand, München, Frankfurt (Oder)
We're a company of pioneers. It's our job to make bold bets, and we get our energy from inventing on behalf of customers. Success is measured against the possible, not the probable. For today’s pioneers, that’s exactly why there’s no place on Earth they’d rather build than Amazon. When Amazon.com launched in 1995, it was with the mission “to be Earth’s most customer-centric company, where customers can find and discover anything they might want to buy online, and endeavors to offer its customers the lowest possible prices.” This goal continues today, but Amazon’s customers are worldwide now, and have grown to include millions of Consumers, Sellers, Content Creators, and Developers & Enterprises. Each of these groups has different needs, and we always work to meet those needs, innovating new solutions to make things easier, faster, better, and more cost-effective.  Since opening our virtual doors in 1995, Amazon has been pushing the boundaries of possible further and further. Our entire business works hard to delight our customers – from the second an order is placed online, to the seamless coordination of that order behind the scenes, we strive to stay agile, fluid and intentional. This can be described in one of our core Leadership Principles, which is Bias for Action. This means that our teams’ band together, roll up their sleeves, and are not content with just standing still. We are aiming to become the most customer-centric company on Earth. The Amazon Logistics EU Deliver Service Partners (DSP), Engagement and Escalations team owns all EU wide initiatives in Driver and DSP engagement and escalations. Our team provides the global Amazon Logistics community with the knowledge, the right short and long-term strategies to drive improvement and delight Drivers and DSP stakeholders, while protecting customer experience. Job ID: 1773850 | Amz Deutschland E10 Trans GmbHThe Senior Investigator Manager will carry out critical driver incident investigations and establishes, expands and standardizes our team's internal investigation processes. The driver Incident Escalations process is to ensure fair and respectful treatment of drivers. You contribute to re-active critical cases but also future pro-active incident mitigation. This is a position that engages directly with leadership across AMZL (DSP Management, DSPs, Legal, PR, Audit & Compliance) to mitigate impact by developing tactical action items and driving them with internal stakeholders. Your role and responsibilities: Investigate complex or critical claims; Regularly perform quality audits on cases investigated by junior investigators; Build processes to develop investigation practices, Analyze data from various internal systems; propose remedial action based on investigation findings; production of completed investigation documentation, Collaborate with Senior Leadership across organization to resolve case The role can be based in Barcelona, Madrid, Milan, Amsterdam, London, Munich, Luxembourg, Paris or Istanbul. Bachelor Degree. Speaking and writing English and German. Experience in Excel, data analysis and reporting. Experience in managing a varaity of stakeholders in a large organisation. Experience in writing business proposals. PREFERRED QUALIFICATIONS Fluent in one of the following languages: German, Dutch, Turkish, Romanian, Polish. Any additional language is a plus. Master Degree in Law/Auditing field. Experience in employment law, labor relations issues and human resources. Experience in managing projects and/or case management and/or process improvements Master Degree in Law/Auditing field or logistics
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsjurist (m/w/d) im Bereich Legal Management

Mi. 27.10.2021
Waldenburg, Sachsen, München
Die Würth Elektronik Gruppe mit über 7.300 Mitarbeitern in 50 Ländern fertigt und vertreibt elektronische, elektromechanische Bauelemente, Leiterplatten und intelligente Power- und Steuerungssysteme. Der Unternehmensbereich Würth Elektronik eiSos mit Sitz in Waldenburg ist als Spezialist für elektronische und elektromechanische Bauelemente einer der erfolgreichsten der Würth-Gruppe. Wirtschaftsjurist (m/w/d) im Bereich Legal Management Waldenburg, München | Job-ID 1810 Prüfen und Verhandeln von nationalen und internationalen Verträgen Beraten von Mitarbeitern und Geschäftsleitung zu wirtschaftsrechtlichen Fragen und Unterstützen in den vertragsrelevanten Bereichen Begleiten und Verantworten von diversen Projekten Recherchieren zu rechtlichen Sachverhalten mit weltweitem Bezug Enge Zusammenarbeit und Austausch mit allen Abteilungen, Niederlassungen und Tochtergesellschaften Abgeschlossenes Studium des Wirtschaftsrechts (LL.B./LL.M.) Ausgeprägtes Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und eigenverantwortliche sowie lösungsorientierte Arbeitsweise Deutsch und Englisch auf verhandlungssicherem Niveau Erste Erfahrungen im Vertragsmanagement wünschenswert Ihre Stärken: Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit, auch bei der Vermittlung juristischer Sachverhalte Besondere Unternehmenskultur, in der Wertschätzung und Teamgeist großgeschrieben werden Umfassende Einarbeitung und die Möglichkeit, sich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln z.B. über die Akademie Würth Vielfältige Benefits wie unser Aktiv- & Gesundheitsprogramm WEtality, vergünstigtes Essen in unserer Kantine, Firmenevents und Sonderzahlungen z.B. bei Jubiläum, Hochzeit, Geburt Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt Mittelständisches Unternehmen mit starkem Konzern im Hintergrund
Zum Stellenangebot

Volljurist*in (m/w/d)

Di. 26.10.2021
München
Die MGH-Münchner Gewerbehof und Technologiezentrumsgesellschaft mbH ist eine Beteiligungsgesellschaft der Landeshauptstadt München und betreibt in München derzeit neun Gewerbehöfe, das Kreativlabor sowie das Technologiezentrum und Munich Startup. Volljurist*in (m/w/d) in EG 13 TVöD in Teilzeit 22-24 Std. Erarbeitung von Dienstanweisungen und Richtlinien In-House-Beratung für die MGH mit dem Schwerpunkt gewerbliches Mietrecht, Insolvenzrecht, allgemeines Vertragsrecht, Arbeitsrecht Gerichtliches und außergerichtliches Mahnverfahren Prüfung und Erstellung von Verträgen (z.B. Miet-, Dienstleistungsverträge) Vorbereitung und Begleitung von Gerichtsverhandlungen Kenntnisse in: Allgemeinem Zivilrecht, Mietrecht, Vertragsrecht, Arbeitsrecht Erfolgreicher Abschluss beider juristischer Staatsexamen Berufserfahrung wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich Sichere MS-Office Kenntnisse Sehr gute Kommunikationsfähigkeit sowie eine lösungsorientierte Beratungskompetenz Überzeugendes und durchsetzungsfähiges Auftreten, welches gleichzeitig verbindlich und wertschätzend ist Ein krisensicherer Arbeitsplatz Im Zentrum Münchens Möglichkeit zu Homeoffice Firmenhandy und Firmenlapptop Vergütung nach dem TVöD und sonstige Leistungen des öffentlichen Dienstes (Sonderzahlungen, Weihnachtsgeld, Fahrtkostenzuschuss) Betriebliche Altersvorsorge Firmenfitness Interessante und vielseitige Aufgaben in einem netten Team (derzeit 3 Personen) Weiterbildungsangebote Kostenlose Warm- und Kaltgetränke
Zum Stellenangebot

Legal Counsel

Di. 26.10.2021
München
1987 brachte Red Bull nicht nur ein komplett neues Produkt auf den Markt, sondern schuf eine völlig neue Produktkategorie - Energy Drinks. Heute hat Red Bull mehr als 11500 Mitarbeiter weltweit und verkauft jährlich über 6 Milliarden Dosen in über 171 Ländern weltweit. Die Welt von Red Bull bietet seinen Mitarbeitern die Möglichkeit, ihre Talente einzusetzen, sich zu entwickeln und mit Leidenschaft Ergebnisse zu erzielen, die einen Unterschied machen. Unser Legal Counsel ist Teil des Finance Teams und Ansprechpartner für die Geschäftsführung, das Management Team und Fachabteilungen in allen vertraglichen und rechtlichen Angelegenheiten des Unternehmens. Die Stelle ist ab sofort in Voll- oder Teilzeit zu besetzen.Persönliche Stärken einsetzen Verantwortungsbereiche und Aufgabe, in denen etwas bewegt werden kann   KOMPETENTER ANSPRECHPARTNER Eigenständiges Entwerfen, Gestalten, Prüfen und Verhandeln von Verträgen in enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen Bearbeitung von juristischen Themen insbesondere aus den Bereichen des Vertrags-, Gesellschafts-, IT-, E-Commerce-, Datenschutz-, Marken- und Urheber- sowie aus dem Handelsrecht Prüfen von rechtlichen Sachverhalten, Bewerten von möglichen Risiken und Erarbeiten von Lösungsmöglichkeiten Ausführen von juristischen Trainings für alle Fachabteilungen INNOVATION Verantwortung für die Weiterentwicklung der Inhouse Rechtsabteilung und den bisherigen Legal Tools, wie bspw. Robotics, CMS Entwicklung von Vertragstemplates und Guidelines in enger Zusammenarbeit mit dem Legal Team des HeadquartersHier zählen Erfahrungen und bisher erbrachte Leistungen Für die Rolle relevant: Berufserfahrung in einer international ausgerichteten Kanzlei oder einem international ausgerichteten Unternehmen, vorzugsweise aus dem Bereich Lebensmittel- bzw. Getränkewirtschaft Effizientes, pragmatisches und unternehmensorientiertes Einsetzen der juristischen Fähigkeiten Zielstrebige, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise Kommunikationsstärke, Teamgeist und Proaktivität Zuverlässigkeit und Liebe zum Detail Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office  Erfolgreich abgeschlossenes erstes und zweites juristisches Staatsexamen und/oder einen Master of (Business) Laws (LL.M.) Fließende Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Corporate Counsel / Syndikusrechtsanwalt Litigation (m/w/d)

Di. 26.10.2021
München
…WERDEN WAHR. DARAN ARBEITEN WIR JEDEN TAG.VIELLEICHT BALD MIT IHNEN! Knorr-Bremse ist Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter sicherheitskritischer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Die Produkte von Knorr-Bremse leisten weltweit einen maßgeblichen Beitrag zu mehr Sicherheit und Energieeffizienz auf Schienen und Straßen.Für die Knorr-Bremse Systeme für Schienenfahrzeuge GmbH am Standort München suchen wir ab 01.01.2022, zunächst befristet bis 31.12.2022 als Elternzeitvertretung, innerhalb der Konzernrechtsabteilung einen Corporate Counsel / Syndikusrechtsanwalt Litigation (m/w/d) Eigenständige Rechtsberatung bei streitigen Verfahren weltweit, wie Gerichtsverfahren, Schiedsverfahren, Mediation, sowie vorgerichtlicher Streitbeilegung der Knorr-Bremse Gruppe Schwerpunktmäßige Beratung der Geschäftsbereiche Truck und Rail zu Verfahrensart und -strategie bei Streitigkeiten in der Lieferkette Anwendung des allgemeinen Wirtschaftsrechts mit Schwerpunkt Litigation Steuerung und Koordination externer Kanzleien in oben angeführten Aufgabenfeldern Volljurist (m/w/d) mit mindestens einem Prädikatsexamen Mehrjährige relevante Berufserfahrung in einer international ausgerichteten Kanzlei oder einem international agierenden Industrieunternehmen, idealerweise im Rail- oder Automotive-Umfeld Bereitschaft, sich in neue Rechtsgebiete einzuarbeiten (insbesondere Insolvenz- und Außenhandelsrecht) Sehr gute Excel- und PowerPoint-Kenntnisse Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Sicheres Auftreten, Selbstständigkeit, unternehmerisches Denken und Handeln, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit Durch technologische Exzellenz, nachhaltiges Wirtschaften und soziale Verantwortung treiben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 100 Standorten in 30 Ländern den Fortschritt voran. Wir möchten ein attraktiver Arbeitgeber sein: mit sicheren Arbeitsplätzen, herausfordernden Aufgaben sowie Angeboten zur persönlichen und beruflichen Entfaltung. Grundlage hierfür ist eine Unternehmenskultur, die von Vielfalt und Chancengleichheit, Wertschätzung und Transparenz geprägt ist. Unser Personalmanagement ist auf diese Ziele ausgerichtet.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/w/d)

Di. 26.10.2021
Schwäbisch Gmünd, München
We are proud supporters of storytellers. Every toy we develop is made to the highest level of quality, detail and authenticity so that they can instantly spark the stories in children.Come and be part of our great, growing team. We are Schleich: the glorious, premium brand which has doubled its turnover in just five years, fueled by creativity, curiosity, and a lot of fun. We are offering flexibility and a high degree of trust and empowerment. Driven by an overwhelming strategic growth agenda and backed up by a global equity firm we are almost ready for the future, missing just one important link:Legal Counsel (m/f/d) Legal Counsel (m/f/d) in Schwäbisch Gmünd / MünchenReporting to the Head of Legal, Compliance & Global HR Services you support our global business and the Management with your legal expertise and help to find legally compliant practical solutions in all legal matters to move forward in growing and expanding the business.You will be involved in founding new legal entities to support our business growth.Supporting with the implementation and enforcement of the global compliance and legal strategyDrafting, reviewing and negotiating of various national and international agreements, such as customer and supplier contractsIdeally you will be responsible for the trademark, design and domain portfolio including obtaining and defending trademark protection – you will advise the business on all aspects of industrial property rights.You implement a modern and efficient contract management system.You establish a compliant and global GDPR governance structure.You manage the cooperation with external law firms.You assist and advise the various business areas on national and international legal interpretations and regulatory changes.Most important: You are highly willing to take on responsibility, challenges and to develop yourself day by day with a passion for your work.You are a fully qualified German lawyer (Rechtsanwalt), including at least the first period spent in a well-regarded (international) law firm or as an in-house lawyer in an industrial company.Knowledge of commercial law, (international) trade law, corporate law, contract law as well as intellectual property law is useful. Experience in data protection law is an advantage.Your tendency to choose the data-driven approach underlines your analytical mindset.You are fluent in English and German.You have very good knowledge of MS Office, especially PowerPoint and Excel.You are an expert and you are able and willing to find fast and practicable solutions.You are a strong communicator and you want to support the business as a well-appreciated partner.In addition, you are a team player and enthusiastic about your work.You will become part of a fast-growing company with attractive conditions.You can expect an open and cooperative corporate culture with flat hierarchies, fast decision-making processes and a modern working environment (e.g., remote work).We support you in the best possible way with intensive training and constantly accompany your development.We offer you exciting tasks in an international environment with plenty of scope for creativity.Team spirit is important to us! You can expect an open team with team spirit and fun at work and with our products.
Zum Stellenangebot

(Junior) Legal Counsel (m/w/d)

Di. 26.10.2021
München
Mit unserer Technologie heißt es „nie wieder Call Center“, denn wir revolutionieren die Contact-Center-Branche. Mit unserer SaaS-Lösung ermöglichen wir unseren Kunden, ein Contact Center komplett virtuell aufzusetzen und zu steuern. Gleichzeitig geben wir ihnen über unseren integrierten Marktplatz Zugang zu einem Pool aus Contact-Center-Agenten – unsere Talents – um ihre Projekte zu bearbeiten. Preis, Qualität und Flexibilität sind bei uns keine Trade-Off-Entscheidungen – wir liefern auf allen drei Dimensionen.Wir sind ein Game Changer - innovativ, zeitgemäß und anders. Ein Unternehmen, bei dem es Spaß macht, Kunde, Talent und vor allem Mitarbeiter zu sein. Falls du Lust auf ein herausragendes Business-Modell und eine nachhaltige Unternehmenskultur hast und Teil eines motivierten, leistungsstarken Teams werden willst, dann bist du bei yoummday genau richtig!Werde Daymaker! Als (Junior) Legal Counsel (m/w/d) in Vollzeit im Headquarter in München berätst du uns in allen relevanten juristischen Fragestellungen und bearbeitest insbesondere Sachverhalte in den Schwerpunkten Vertragsrecht, Compliance, Datenschutz, Corporate M&A sowie Gesellschaftsrecht. Du berichtest direkt an den Head of Legal & Governance und begleitest aktiv die weitere Professionalisierung zum innovativen Marktführer.  Contracts: Du gestaltest rechtsgültige Vertragsvorlagen unter Berücksichtigung nationaler und teils internationaler gesetzlicher Bestimmungen sowie Regularien und unterstützt unser Management durch das schnelle Durchdringen sowie rechtliche Prüfen von Vertragsunterlagen Compliance: Du identifizierst, analysierst, bewertest und managst Compliance relevante Risiken und verantwortest die Konzeption sowie Kommunikation von firmenweiten Guidelines und Policies Tender Procedure: Du begleitest und berätst unser Management bei Dienstleistungs-Ausschreibungen hinsichtlich Machbarkeit sowie rechtlicher Risiken und stellst deren Qualität sicher Data Security: Du koordinierst, bearbeitest und bewertest zentrale datenschutzrechtliche Angelegenheiten und erstellst Datenschutzfolgeabschätzungen Projects: Du übernimmst die rechtliche Begleitung der internen Umsetzung neuer gesetzlicher Vorgaben und erweiterst deinen Verantwortungsbereich durch das Initiieren eigener Projekte sowie Themenschwerpunkte Du verfügst über einen Abschluss des ersten und idealerweise zweiten juristischen Staatsexamens oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsrecht Du konntest bereits erste Erfahrung in einem dynamischen, idealerweise internationalen Umfeld sammeln und sprichst fließend Deutsch sowie Englisch Du verfügst über juristische Kenntnisse in den Bereichen Vertragsrecht, Datenschutz, Compliance und idealerweise in telekommunikationsrechtlich relevanten Rechtsgebieten (z.B. Wettbewerbsrecht, Urheberrecht) Du hast ein sehr gutes Rechtsverständnis im Wirtschaftskontext und wägst souverän zwischen Pragmatismus und Sicherheit bzw. einer lösungsorientierten Arbeitsweise unter Beachtung von rechtlichen Risiken ab Du handelst stark eigeninitiativ sowie -verantwortlich, denkst dich schnell in komplexe oder dir unbekannte Sachverhalte ein und bezeichnest deinen Arbeitsstil als strukturiert, ergebnisorientiert sowie präzise  Du kommunizierst souverän, empathisch und auf Augenhöhe mit allen Stakeholdern, kannst deine Argumente diplomatisch vertreten und überzeugst durch eine gesunde Portion Humor Chance: Nach der Einarbeitung übernimmst du deinen eigenen Verantwortungsbereich und erweiterst diesen durch kurze Entscheidungswege und viel Gestaltungsspielraum Deine Aufgabe: Eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit mit regelmäßigen Touchpoints zur Geschäftsführung in einem dynamischen, professionellem sowie kompetenten Team Footprint: Du arbeitest mit uns an den drei globalen Trends Future of Work, Sustainability und Sharing Economy - so verändern wir gemeinsam die Welt zu einer besseren Werte: Wir sehen uns als eingeschworene Start-Up Familie, in der deine persönliche Entwicklung als auch die der Company gleichermaßen priorisiert werden Work-Life-Balance: Arbeite, wie und wann du möchtest in einem flexiblen Zeitrahmen - denn die Ergebnisse zählen
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Arbeitsrecht in München

Di. 26.10.2021
München
Dafür steht seit über 200 Jahren die Versicherungskammer Bayern. Referent (m/w/d) Arbeitsrecht in München in Teilzeit (20 Stunden/Woche) Arbeitsrecht ist Ihre berufliche Leidenschaft und Sie kennen sich in diesem Fachgebiet bestens aus. Das ist jedoch nicht das Einzige, was Sie ausmacht. Vielmehr beeindrucken Sie durch Ihre Erfahrung und damit, wie Sie mehrere verschiedene Themen stets im Blick haben und gewissenhaft erledigen. In neue Aufgaben arbeiten Sie sich schnell und sorgfältig ein, denken lösungsorientiert und verstehen sich als ein kollegialer und zuverlässiger Ansprechpartner. Sie handeln wirtschaftlich und denken unternehmerisch, damit wir auch in Zukunft ein gerechter und verlässlicher Partner bleiben. Das alles klingt ganz nach Ihnen? Wunderbar, dann bewerben Sie sich jetzt. Wann es losgeht? Am besten sofort! Sie beraten arbeitsrechtlich sämtliche Konzern-Gesellschaften und Unternehmensbereiche, vor allem die Personalabteilung. Sie klären rechtliche Fragen zum Kollektiv- und Individualarbeitsrecht und zur betrieblichen Altersversorgung. Sie betreuen gerichtliche und außergerichtliche Streitfälle, Projekte und Verhandlungen, besonders bei konzerninternen Umstrukturierungen. Sie konzipieren Verträge, erstellen Rechtsgutachten und verhandeln konstruktiv kollektive Regelungen mit den Betriebsrats-/Arbeitnehmervertretungsgremien. Ausbildung als Volljurist (m/w/d), idealerweise mit einem Prädikatsexamen. Mehrere Jahre Erfahrung in ähnlicher Position bei einem Unternehmen und bei der arbeitsrechtlichen Begleitung von Restrukturierungen. Schwerpunktkenntnisse im Kollektivrecht, idealerweise auch im Gesellschaftsrecht. Souveränität, Durchsetzungsvermögen sowie starke Verhandlungs-, Kommunikations- und Teamfähigkeit. Fachübergreifendes, konzeptionelles und analytisches Denken. Agiler und teamorientierter Arbeitsstil mit Selbstverständnis als aktiver Berater. Zukunftssicheren Arbeitsplatz beim größten öffentlichen Versicherungskonzern Deutschlands und ein wertschätzendes Arbeitsklima. Flache Hierarchien, Chance auf frühe Verantwortung und/oder fachliche Spezialisierung/Weiterbildung. Flexibles Umfeld: variable Arbeitszeit & mobiles Arbeiten. Leib & Seele: preisgekrönte Kantine, eigenes Fitness-Studio, viele Sport- und Freizeitangebote. Sozial & Nachhaltig: Kulturstiftung, Sponsoring von DAV und Feuerwehren, eigener Honig, E-Bikes etc. Diversity-Willkommenskultur: Erfolgsfaktor Vielfalt!
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (w/m/d)

Di. 26.10.2021
Starnberg
Legal Counsel (w/m/d) für unser Headquarter in Starnberg, Deutschland Die Aenova Group zählt zu den weltweit führenden Unternehmen der Pharma- und Healthcare-Branche. Das Servicespektrum der Gruppe umfasst die gesamte Wertschöpfungskette der Entwicklung und Herstellung aller gängigen Darreichungsformen und Produktgruppen im Bereich Arznei- und Nahrungsergänzungsmittel. Mit hohen Qualitätsstandards, innovativen Technologien und einer klaren Zukunftsausrichtung hat sich Aenova zu Europas Marktführer im Business-to-Business entwickelt. Das Unternehmen, mit Sitz bei München, ist mit 15 Produktionsstandorten und mehreren Sales Offices weltweit in zehn Ländern vertreten. Mehr als 4.300 Mitarbeiter tragen zum Erfolg der Unternehmensgruppe bei. Sie beraten juristisch kompetent in herausfordernden (pharma-) rechtlichen und strategischen Fragestellungen im Bereich nationaler und internationaler Kunden- und Lieferbeziehungen und Kooperationen Als kompetenter Ansprechpartner für unsere Standorte und Fachabteilungen unterstützen Sie bei allen geschäftlichen Vorgängen und Maßnahmen und verantworten insbesondere die Erstellung, Prüfung und Verhandlungen von Liefer-, Kauf-, Lizenz- und Entwicklungsverträgen Sie unterstützen unseren globalen Vertrieb bei der Erstellung und Verhandlung von Liefer- und Entwicklungsverträgen und damit im Zusammenhang stehenden Fragestellungen Sie betreuen Rechtsstreitigkeiten (national/international) und beraten unsere Konzern-Unternehmen bei Gewährleistungs- und Schadensfällen und der Abwehr und Verfolgung von Ansprüchen Sie beraten und unterstützen in bereichs- und funktionsübergreifenden Projekten Sie sind Ansprechpartner für die externen Rechtsberater und deren Steuerung Volljurist/in / Rechtsanwalt/anwältin, vorzugsweise mit erster Berufserfahrung in einem dynamischen und anspruchsvollen internationalen Umfeld als Wirtschaftsanwalt/anwältin und/oder Erfahrung als Unternehmensjustiziar/in Erste Berufserfahrung in einer Rechtsabteilung der pharmazeutischen Industrie, alternativ erste Berufspraxis in einem produzierenden Umfeld oder einer namhaften Sozietät Sicherer Umgang mit den klassischen Microsoft-Office-Anwendungen, sowie erste Kenntnisse mit Microsoft SharePoint und Microsoft CRM Dynamics von Vorteil Sehr gutes Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge mit juristischen Anforderungen Charismatische Persönlichkeit mit hoher Integrität sowie Einsatzbereitschaft, ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit und Sozialkompetenz Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab Wir bieten ein wachstumsorientiertes, dynamisches und internationales Umfeld, in dem sich spannende standortübergreifende Aufgaben, sowie aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten bieten. Wenn Sie sich von diesen Aufgaben in einer zukunftssicheren Unternehmensgruppe mit grossem Marktpotential angesprochen fühlen, dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) im Fachbereich Vertrag und Angebot - befristet für 18 Monate

Di. 26.10.2021
Unterföhring
Die Allianz Private Krankenversicherungs-AG ist mit ihrem Produktangebot ein Eckpfeiler der Allianz Deutschland AG. Als moderner Gesundheitsdienstleister sind wir einer der größten Ärzteversicherer in Deutschland und der drittgrößte Anbieter auf dem privaten Versicherungsmarkt. Bringen Sie Ihr Know-how und ihre Persönlichkeit mit an unseren Münchner Firmensitz. Sie sind Volljurist (m/w/d) und haben zusätzlich Interesse bei einem führenden DAX Konzern zu arbeiten? Dann müssen wir uns kennenlernen!Bei der Allianz Private Krankenversicherungs-AG (APKV) erwarten Sie als Volljurist (m/w/d) sehr interessante und abwechslungsreiche Aufgaben; fachlich, technisch und inhaltlich. Sie sind dort im Referat Beitragsmanagement im Fachbereich Vertrag und Angebot tätig. Im Beitrags-management werden zukunftsweisende Projekte rund um den Versicherungsbeitrag des Kunden gestaltet und durchgeführt. Wir betreuen und verantworten beispielsweise alle Geschäftsprozesse rund um Zahlungen im vertraglichen Kontext, das gesetzliche Mahnverfahren, den Daten-austausch mit Finanzbehörden und die serviceorientierte Kundenkommunikation bei Beitragsanpassungen. Darüber hinaus verantworten wir rechtliche Vorgänge für den Bereich Kranken Vertrag und schauen über den Tellerrand, um die Digitalisierung aktiv mitzugestalten (z.B. prüfen wir regelmäßig Möglichkeiten zu Kooperationen mit Fin- und Insurtechs). Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sowohl ein tiefes Knowhow in der Krankenversicherung aufzubauen als auch Ihre juristischen Fähigkeiten voll einzubringen. Eigenverantwortliches Führen von Gerichtsprozessen Juristische Anlaufstelle und rechtliche Beratung der Kolleginnen und Kollegen Leitung von und Mitarbeit in (Teil-) Projekten der Neukonzeption und betrieblichen Einführung kundenorientierter Prozesse und Produkte sowie Anpassung der Geschäftsprozesse an wirtschaftliche oder rechtliche Rahmenbedingungen Weiterentwicklung der Geschäftsprozesse unter Berücksichtigung unternehmensstrategischer Ziele, vertragsrechtlicher Bestimmungen und technischer Voraussetzungen Geschäftsprozessverantwortlichkeit für definierte Bestandsprozesse sowie Erstellung und Weiterentwicklung korrespondierender Arbeitsrichtlinien Abgeschlossenes Hochschulstudium in Rechtswissenschaft (Volljurist) Unternehmerisches Denken mit hoher Kundenorientierung ist für Sie der Standard Sehr gute konzeptionelle Fähigkeiten und stark ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit #Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise und Einsatzfreude Interesse an persönlicher Weiterbildung und Weiterentwicklung Sehr gute verbale und schriftliche Ausdrucksfähigkeit Berufserfahrung im Vertragsbereich der Privaten Krankenversicherung und Zusammenarbeit mit betrieblichen Stellen von Vorteil Sicherer Umgang mit MS-Office Produkten
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: