Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 115 Jobs in Urdenbach

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 51
  • Unternehmensberatg. 51
  • Wirtschaftsprüfg. 51
  • It & Internet 8
  • Versicherungen 8
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Banken 5
  • Finanzdienstleister 5
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 4
  • Funk 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Medien (Film 3
  • Tv 3
  • Telekommunikation 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Verlage) 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 107
  • Ohne Berufserfahrung 52
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 110
  • Home Office 34
  • Teilzeit 14
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 104
  • Referendariat 6
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Justiziariat

Rechtsanwalt (m/w/d) Wirtschaftsrecht mit Bezug zu Vergaberecht

Fr. 30.07.2021
Dortmund, Düsseldorf
Baker Tilly bietet mit mehr als 36.000 Mitarbeitern in 146 Ländern ein breites Spektrum individueller und innovativer Beratungsdienstleistungen in den Bereichen Audit & Advisory, Tax, Legal und Consulting an. In Deutschland gehört Baker Tilly mit 1.115 Mitarbeitern an zehn Standorten zu den größten partnerschaftlich geführten Beratungsgesellschaften. Wir suchen Sie ab sofort zur Verstärkung unseres Teams als Rechtsanwalt (m/w/d) mit erster Berufserfahrung: Rechtsanwalt (m/w/d) Wirtschaftsrecht mit Bezug zu Vergaberecht // Dortmund oder Düsseldorf Umfassende Beratung unserer Mandanten in allen Fragen des Vertragsrechts mit Bezügen zum Vergaberecht Übernahme und eigenständige Betreuung von anspruchsvollen Mandaten, Vorträgen und juristischen Fachveranstaltungen Interdisziplinäre, standortübergreifende Zusammenarbeit mit den Kollegen (m/w/d) der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Unternehmensberatung Überdurchschnittliche Examensergebnisse Kommunikationsfähigkeit und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Mandanten und Kollegen (m/w/d) Freude an der Erarbeitung anwaltlicher Lösungen Unternehmerisches Denken und Durchsetzungsvermögen Präzise und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Vorkenntnisse im Vergaberecht werden nicht vorausgesetzt spannende und anspruchsvolle Aufgaben und beste berufliche Spezialisierungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, insbesondere im Vergaberecht. Direkter Mandantenkontakt ist bei uns selbstverständlich. Es erwartet Sie ein engagiertes und herzliches Team, ein angenehmes Arbeitsumfeld sowie eine Politik der offenen Türen. Dabei legen wir Wert auf eine angemessene Work Life Balance sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Baker Tilly wächst! Wachsen Sie mit uns!
Zum Stellenangebot

Datenschutzexperte (m/w/d)

Fr. 30.07.2021
Neuss
Die Creditreform Compliance Services GmbH ist eine Gesellschaft der Creditreform Gruppe, die als bewährter Partner für Unternehmen mit exzellentem Know-How in Sachen Compliance für eine zielführende Beratung und passgenaue Lösungen steht. Dabei können Kunden auf einen breiten Erfahrungsschatz aus der Beratung von Unternehmen der Finanzdienstleistungsbranche zurückgreifen. Durch den engen Kontakt zum Kunden und ein tiefes Verständnis für dessen Geschäft liefert die Creditreform Compliance Services GmbH stets einen wichtigen Beitrag zur Compliance im Unternehmen. In der Beratung von Finanzdienstleistungsunternehmen haben wir uns auf die Umsetzung aktueller und überwiegend aufsichtsrechtlicher Aufgabenstellungen in den Bereichen Geldwäsche- und Betrugsprävention sowie MaRisk- und Wertpapier-Compliance spezialisiert. Abgerundet wird das Portfolio mit vielfältigen Leistungen zur Beratung im Datenschutz, mit denen wir ein angemessenes Datenschutz-Management zur Umsetzung von rechtlichen, technischen und organisatorischen Anforderungen in Unternehmen schaffen. Für die Verstärkung des Teams im Bereich Datenschutz-Compliance suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine(n) Datenschutzexperte (m/w/d). Einstellung ab sofort. Umfassende rechtliche Beratung und Betreuung sowie Begleitung von Projekten, z. B. Umsetzung von zukünftigen Entwicklungen im Datenschutz und Datenschutz-Compliance Audits innerhalb der Creditreform AG und bei Mandanten Erstellung und Anpassung der datenschutzrechtlichen Regelwerke, Arbeitsanweisungen und Muster innerhalb der Creditreform AG und bei Mandanten Prüfung der mandantenspezifischen Geschäftsprozesse auf relevante Datenschutz-Compliance Risiken und Umsetzung von Datenschutz-Compliance Anforderungen bei Mandanten Fachliche Begleitung bei Umsetzungsprojekten zur EU-Datenschutz-Grundverordnung Ansprechpartner für Compliance- und datenschutzrelevante Fragestellungen innerhalb der Creditreform AG Eigenverantwortliche fachliche Unterstützung von Mandanten und Ansprechpartner für Compliance- und datenschutzrelevante Fragestellungen Gewinnung von Mandanten in Form von Outsourcing-Projekten Organisation von Schulungsmaßnahmen und deren Durchführung innerhalb der Creditreform AG und bei Mandanten Unterstützung und Begleitung von Gesprächen mit Aufsichtsbehörden innerhalb der Creditreform AG und bei Mandanten Fundiertes juristisches Fachwissen in Theorie und Praxis Einschlägige praktische Erfahrung in den Bereichen Datenschutzrecht, Datensicherheit und Compliance Unternehmerisches Denken und Handeln Interesse an europäischen aufsichtsrechtlichen Entwicklungen in Bezug auf Datenschutz und Compliance Kenntnisse des Banken- und Finanzdienstleistungsgeschäfts sowie der Datensicherheit sind von Vorteil Gute Englischkenntnisse (vertragssicher) Sie sind Teamplayer mit starker Serviceorientierung und hohem Verantwortungsbewusstsein Fähigkeit zur perfekten Kommunikation auf Geschäftsführungsebene, sicheres Auftreten sowie eigenverantwortliches Arbeiten Bundesweite Reisebereitschaft Arbeit in einem wachsenden, kompetenten Team Einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz Ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Ein attraktives Vergütungspaket Work-Life-Balance
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt/Volljurist Arbeitsrecht - Schwerpunkt betriebliche Altersversorgung (w/m/d)

Fr. 30.07.2021
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Je nach Stelle arbeitest du im Bereich Assurance in der Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung, im Bereich Advisory in der branchenspezifischen Prozess-, Organisations- und IT-Beratung, in Tax und Legal auf Großprojekten in der Steuer- und Rechtsberatung oder in unseren internen Bereichen, die unser organisatorisch-technologisches Rückgrat bilden. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Mandantenkontakt - Du übernimmst schwerpunktmäßig die Beratung unserer Mandanten im Bereich der betrieblichen Altersversorgung.Umfassende Beratung - Deine Tätigkeit umfasst dabei die Beratung bei der Gestaltung kollektivrechtlicher Versorgungszusagen, die Begleitung von Transaktionen einschließlich Post-Merger-Integrationen sowie der arbeitsrechtlichen Beurteilung von Eingriffen in die betriebliche Altersversorgung und die Beurteilung von Anpassungsprüfungen gemäß § 16 BetrAVG. Daneben gestaltest du Zusagen für Organmitglieder.Spannende Tätigkeiten - Die Tätigkeit ist geprägt von einem interdisziplinären Ansatz, d.h. in der Regel werden disziplinübergreifend im Zusammenspiel mit Aktuaren, Betriebswirten und Steuerkollegen komplexe Fragestellungen der betrieblichen Altersversorgung bearbeitet.Teamübergreifendes Arbeiten - Du arbeitest mit Experten/-innen innerhalb des PwC-Netzwerks zusammen.Dein Studium der Rechtswissenschaften hast du mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen. Idealerweise bist du Fachanwalt/Fachanwältin für Arbeitsrecht.Dementsprechend verfügst du über mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich der betrieblichen Altersversorgung.Du besitzt Unternehmergeist und ein gewisses Maß an Zahlenverständnis und wirtschaftliche Zusammenhänge und hast Spaß an teamübergreifender Arbeit in einem Team aus erfahrenen bAV-Beratern.Zudem überzeugst du durch Professionalität im Umgang mit Mandanten, einem hohen Maß an Einsatzbereitschaft und hast idealerweise bereits Erfahrung im Führen von Mitarbeitern.Gute Englischkenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist Private Clients Solution (m/w/d)

Fr. 30.07.2021
Düsseldorf
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Je nach Stelle arbeitest du im Bereich Assurance in der Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung, im Bereich Advisory in der branchenspezifischen Prozess-, Organisations- und IT-Beratung, in Tax und Legal auf Großprojekten in der Steuer- und Rechtsberatung oder in unseren internen Bereichen, die unser organisatorisch-technologisches Rückgrat bilden. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Projektarbeit von Anfang an - Ab dem ersten Tag wirst du auf Projekten und Mandaten eingesetzt, wobei dir stets ein_e Mentor_in zur Seite steht.Spannende Einblicke - Zu unseren Mandanten zählen bedeutende nationale und internationale vermögende Privatpersonen und Unternehmerfamilien unterschiedlichster Branchen, Größen und Rechtsformen. Dabei wirst du an der Schnittstelle Steuerrecht und Zivilrecht deine Beratungsleistungen erbringen.Übernahme von Verantwortung - Du bist mitverantwortlich für den reibungslosen Ablauf des Mandats, bei dem die Optimierung der steuerlichen Verhältnisse unserer Mandanten bedeutsam ist. Außerdem begleitest du Verhandlungen und arbeitest an der Erstellung von Verträgen, Einsprüchen, Klagen, Gutachten und wissenschaftlichen Ausarbeitungen mit.Vielfältige Aufgaben - Zu deinen weiteren Aufgaben gehört im Bereich Steuerberatung die Erbschaftsteuerplanung, die ertragsteuerliche Optimierung sowie die steuerliche Planung von Weg- und Zuzügen. Im rechtlichen Bereich entwirfst du Verträge wie Gesellschaftsverträge, Ehe- und Erbverträge sowie Testamente. Du machst selbständig Ausarbeitungen zu steuerlichen und rechtlichen Fragestellungen der nationalen und internationalen Vermögens- und Unternehmensnachfolge, des Stiftungssteuerrechts und erstellst Schenkungs- und Erbschaftsteuererklärungen.Teamarbeit - Du arbeitest stets eng mit einem Team aus erfahrenen Kolleginnen und Kollegen in deinem Fachbereich zusammen sowie interdisziplinär mit unserem internationalen Netzwerk.Dein Studium der Rechtswissenschaft hast du mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und verfügst im Idealfall bereits über Kenntnisse im Steuer-, im Gemeinnützigkeits- sowie im Erbrecht. Idealerweise hast du als Jurist_in im Steuerrecht und/oder Erbrecht bereits erste Erfahrungen durch Praktika oder auch erste berufliche Stationen in einer Anwaltskanzlei sammeln können.Du besitzt die ausgeprägte Fähigkeit zum analytischen Denken und deine sehr gute Auffassungsgabe ermöglicht dir die schnelle Aufbereitung komplexer steuerlicher Sachverhalte.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen.Eigeninitiative, hohe Motivation, ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit und Teamplayer-Qualitäten runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Volljurist / Syndikusrechtsanwalt für Vertragsrecht (w/m/d)

Fr. 30.07.2021
Düsseldorf
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Unsere internen Bereiche sind das organisatorische und technologische Rückgrat für unser Kundengeschäft. Dein Talent und Know-how in den Bereichen Einkauf, Finance, HR, Marketing & Communications, Infrastructure, Public Affairs oder Riskmanagement ist bei uns immer gefragt. Ebenso trägst du als Teil der vertriebsunterstützenden Experten-Teams entscheidend zu unserem Unternehmenserfolg bei.Verantwortlicher Ansprechpartner - In der internen Abteilung Office of General Counsel / Risk Management bist du Ansprechpartner für Vertragsrecht.Umfassende Beratung - Du berätst die Fachabteilungen bei der Gestaltung, Prüfung und Verhandlung von nationalen und internationalen Verträgen mit Dienstleistern, Kooperationspartnern und Kunden.Vielfältige Aufgaben - Du bearbeitest hierbei Fragestellungen aus verschiedene Rechtsgebieten.Internationales Arbeiten - Wir bieten ein internationales Arbeitsumfeld und spannende Aufgaben in einem wachsenden, motivierten und dynamischen Team.Du bist Volljurist/-in (erstes und zweites Staatsexamen) und verfügst über mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Vertragsrecht. Berufserfahrung in weiteren Rechtsgebieten (insbesondere im IT-Recht) ist von Vorteil, kann aber auch bei uns erworben werden. Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir die schnelle und verständliche Aufbereitung komplexer Sachverhalte.Neue Aufgabengebiete und agile Arbeitsweisen siehst du als spannende Herausforderung.Du punktest mit einem hohen Maß an Zuverlässigkeit, Fachkunde und Eigeninitiative.Du zeichnest dich durch deine hohen kommunikativen Kompetenzen, Verhandlungsgeschick und eine lösungsorientierte Arbeitsweise aus.Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) – Arbeits- und Tarifrecht

Do. 29.07.2021
Wuppertal
Wir suchen Sie als Volljurist (m/w/d) mit Schwerpunkt Arbeits- und Tarifrecht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Aufbau unseres neuen Standortes in Wuppertal. Die Stelle ist zunächst in Teilzeit (30 Std./Wo.) zu besetzen. Der PARITÄTISCHE TARIFGEMEINSCHAFT e.V. –Arbeitgeberverband- hat das Ziel, die Arbeits-, Entgelt- und Sozialbedingungen der unter dem Dach des DEUTSCHEN PARITÄTISCHEN WOHLFAHRTSVERBANDES und anderer Wohlfahrtsverbände Beschäftigten durch Tarifverträge zu gestalten. Der PARITÄTISCHE TARIFGEMEINSCHAFT e.V. nimmt stellvertretend für seine stark wachsende Mitgliederzahl und in deren Auftrag alle Aufgaben einer koalitionspolitischen Vereinigung wahr. Dabei berücksichtigt er im Besonderen die soziale Aufgabenstellung und die sich hieraus ergebende soziale Verantwortung seiner Mitgliedsorganisationen. Serviceorientierter Kontaktaufbau und -pflege zu unseren Mitgliedern in enger, bedarfsorientierter Zusammenarbeit mit den Paritätischen Landesverbänden Vorbereitung und Verhandlung von Tarifverträgen inkl. Leitung der Tarifkommissionen, auf Wunsch mit Einarbeitung und Begleitung Erarbeitung und Verhandlung von Betriebsvereinbarungen Beratung und Unterstützung unserer Mitglieder in Nordrhein-Westphalen in sämtlichen Fragen des Individual- und Kollektivarbeitsrechts Erstellen von Mustern/Vertragsgestaltung im Bereich Arbeitsrecht Konzeptionierung, Vorbereitung und Durchführung von arbeitsrechtlichen Schulungen für Führungskräfte und Personalverantwortliche sowohl in Präsenzveranstaltungen als auch in Form von Webinaren u. ä. Erstellung von regelmäßigen Informationen zu aktuellen Themen im Arbeitsrecht z.B. in Form von Newslettern, FAQs, kurzen Videos/Podcasts Sie sind Volljurist (m/w/d) mit vertieften Kenntnissen des Arbeitsrechts Sie haben ein ausgeprägtes Service- und Verantwortungsbewusstsein Sie besitzen sehr gute kommunikative Fähigkeiten, Verhandlungsgeschick und hohe Sozialkompetenz Sie verfügen über technische und digitale Kompetenz Sie haben eine selbständige, ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie ein sicheres Auftreten Sie sind zu kurzen Dienstreisen innerhalb des Bundesgebietes, insbesondere im Bundesland Nordrhein-Westphalen bereit die Möglichkeit, eigenverantwortlich und eigeninitiativ Ihren neuen Arbeitsplatz und die Arbeitsumgebung mit zu gestalten. Hierzu gehören alle Aufgaben, die sich aus dem Aufbau eines neuen Standortes sächlich und organisatorisch ergeben. Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem anspruchsvollen Aufgabengebiet. Sie werden Teil eines freundlichen, offenen Teams, dass Sie in Ihre neue Funktion unterstützt und umfassend einarbeitet. Zu unseren attraktiven Konditionen gehören unter anderem eine flexible und individuelle Arbeitszeitgestaltung mit der Möglichkeit von Home-Office. Unter Berücksichtigung von Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen beträgt Ihre Vergütung für eine 30-Stunden-Woche zwischen 3.500€ bis 4.000€ brutto.
Zum Stellenangebot

Contract Manager w/m/d Managed Services

Do. 29.07.2021
Berlin, Stuttgart, Hannover, Kerpen, Rheinland, Ratingen, Nürnberg, Frankfurt am Main, Hamburg
​Computacenter ist ein internationales IT-Unternehmen mit einer mehr als 30-jährigen Erfolgsgeschichte. Allein in Deutschland bringen rund 7.000 Menschen die digitale Transformation voran: Sie entwickeln IT-Strategien, implementieren neue Technologien oder managen komplexe Infrastrukturen - für die Mehrheit der DAX-Unternehmen ebenso wie für große öffentliche Auftraggeber. Als unabhängiger Partner aller führenden IT-Hersteller (wie z. B. Microsoft, Apple, IBM, HP, Cisco, Intel) sind wir in allen relevanten Technologiebereichen unterwegs: von Cyber Security, Cloud und Künstlicher Intelligenz über agile Software-Entwicklung bis hin zu Arbeitsplatzlösungen für die Smart Factory. Und das Beste an uns? Ganz einfach: Die Menschen, die bei uns arbeiten, in ihrer Vielfalt, mit ihrem Potenzial und ihren individuellen Lebensentwürfen. ​Was juristische und kaufmännische Rahmenparameter von bestehenden IT-Dienstleistungsverträgen im Managed-Services- und Outsourcing-Geschäft angeht, macht Ihnen so schnell niemand etwas vor? Dann unterstützen Sie uns als Contract Manager w/m/d! Folgende Aufgaben erwarten Sie: Sie arbeiten führend an der Umsetzung der geschlossenen Verträge mit und sind erster Ansprechpartner für die leitenden Projektmitarbeiter sowie für das Management in allen vertraglichen Fragestellungen. Sie verhandeln erfolgreich Claims, Changes und Renewals, lösen zielsicher Konfliktsituationen und verantworten die vertragliche Steuerung des Kunden und der Subunternehmer. Sie arbeiten eng und vertrauensvoll mit den Erbringungseinheiten des Unternehmens zusammen. Sie verantworten das Risikomanagement und unterstützen die fachlich Verantwortlichen bei der Interpretation von Leistungsscheinen sowie deren Abrechenbarkeit. Sie führen das Reporting und Vertrags-Controlling durch und tragen durch Ihre Erfahrungen zur Verbesserung von Tools und Prozessen bei. Juristisches Studium (Staatsexamen, Wirtschaftsjurist/in) oder eine vergleichbare Ausbildung sowie mehrjährige Erfahrung mit komplexen Vertragsthemen in der IT-Branche Spezifisches IT-Wissen und einschlägige Erfahrungen mit Managed-Services- und Outsourcing-Verträgen Kenntnisse im Management komplexer Verträge sowie in der Verhandlung von Claims, Changes und Renewals Beratungskompetenz, empfängerorientiertes Kommunikationsvermögen sowie ein sicheres Auftreten Organisationstalent und Teamfähigkeit Reisebereitschaft Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch-Kenntnisse Mobile Working und flexible Arbeitszeiten - Vertrauen ist gut. Punkt. Urlaub - Auszeit gefällig? Mindestens 30 Tage Urlaub plus Brauchtumstage, bezahlten Sonderurlaub und Sabbaticals. Kultur - Das „Du" gilt bei uns über alle Ebenen. Wir sind nahbar - und einfach wir selbst. Familie - Für uns zählt, was für Sie zählt! Wir bieten Heirats- und Geburtsbeihilfe, Unterstützung durch den Familienservice - und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Berater Datenschutz / Jurist (m/w/d)

Do. 29.07.2021
Bremen, Hamburg, Würzburg, Köln, Stuttgart
Die datenschutz nord Gruppe ist eine der bundesweit führenden Unternehmensberatungen im Bereich Datenschutz und Informationssicherheit. Wir beraten nationale und internationale Kunden in Deutschland und Europa von acht Standorten aus. Für unsere Standorte in Bremen, Hamburg, Würzburg, Köln und Stuttgart suchen zum nächstmöglichen Juristen (m/w/d) als Berater*innen im Bereich Datenschutz. Beratung unserer Kundenunternehmen in allen rechtlichen Fragestellungen zum Datenschutz Erstellen/Prüfen von Verträgen (bspw. zur Auftragsverarbeitung, Cloud Computing etc.) Erstellen/Prüfen von datenschutzrechtlich relevanten Betriebsvereinbarungen und Richtlinien (bspw. zur E-Mail und Internetnutzung, Leistungsanalysen von Beschäftigten etc.) Schulung der Kunden im Datenschutzrecht Rechtliche Prüfung von Onlineshops und Webauftritten unserer Kundenunternehmen Erstellen von Datenschutzerklärungen und Einwilligungserklärungen Funktion als Ansprechpartner*in für Kunden, Betriebsräte, Betroffene, Verbraucherschutzzentralen und/oder Datenschutzaufsichtsbehörden zu allen datenschutzrechtlichen Belangen unserer Kunden Das 1. und 2. jur. Staatsexamen (mit mindestens einmal einem befriedigenden Ergebnis) oder eine vergleichbare universitäre Ausbildung (bspw. LL.M. Informationsrecht) Interesse an moderner IT und sozialen Medien und deren rechtlichen Herausforderungen Einsatzfreude, Kommunikationsstärke, initiatives Denken und Handeln Freude am Umgang mit Menschen und an einer beratenden Tätigkeit Organisationsfähigkeit Diplomatische Fähigkeiten und Überzeugungsstärke Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, die Sie idealerweise im englischsprachigen Ausland vertieft haben Bereitschaft, sich in ein neues Rechtsgebiet einzuarbeiten Die Stelle ist auch für Berufseinsteiger*innen gut geeignet, da wir unsere Berater*innen intern intensiv theoretisch und praktisch ausbilden und begleiten Eine zukunftssichere Festanstellung als Unternehmensberater*in in einem abwechslungsreichen und spannenden Beratungsumfeld Ein attraktives Vergütungsmodell bei einer guten „Work-Life Balance“ Betriebliche Altersvorsorge 30 Urlaubstage pro Jahr Ein dynamisches, interdisziplinär besetztes Team, flache Hierarchien, viel Freiraum für Eigeninitiative Ein sehr gutes Betriebsklima und gute Weiterbildungsmöglichkeiten (u. a. zum/zur geprüften Datenschutzbeauftragten, Teilnahme an Seminaren etc.)
Zum Stellenangebot

Jurist / Spezialist (m/w/d) für das Underwriting

Do. 29.07.2021
Köln
Und gewohnte Denkmuster ein. Wir suchen Menschen, die Lust haben, sich und andere anzuspornen, für ihre Ideen kämpfen und uns auch mal Kontra geben. Ja, fordern Sie uns. So finden wir am besten neue Wege, das Leben unserer Kunden noch besser abzusichern. Die Zurich Gruppe in Deutschland gehört zur weltweit tätigen Zurich Insurance Group. Mit Beitragseinnahmen (2017) von über 5,5 Milliarden EUR, Kapitalanlagen von mehr als 48 Milliarden EUR und rund 4.900 Mitarbeitern zählt Zurich zu den führenden Versicherungen im Schaden- und Lebensversicherungsgeschäft in Deutschland. Sie bietet innovative und erstklassige Lösungen zu Versicherungen, Vorsorge und Risikomanagement aus einer Hand. Individuelle Kundenorientierung und hohe Beratungsqualität stehen dabei an erster Stelle. Wir suchen Sie als Jurist / Spezialist (m/w/d) für das Underwriting.Als Jurist/ Spezialist (m/w/d) für das Underwriting agieren Sie als Schnittstelle zwischen Underwriting und Rechtsbereich. Dabei unterstützen Sie bei laufenden Bewertungen, Pflege und Weiterentwicklung von Versicherungsbedingungen für die von Ihnen betreuten Sparten.Sie verknüpfen starke versicherungsrechtlichen Expertise mit einem profunden Risikoverständnis und bewerten auf dieser Basis die rechtliche Tragfähigkeit und inhaltliche Reichweite von Deckungen sowie Ausschlüssen und ermöglichen den Fachbereich damit eine belastbare Einschätzung der zu zeichnenden Exponierungen.Gemeinsam mit dem Rechtsbereich stellen Sie die Berücksichtigung neuerer Rechtsentwicklungen sicherIm Rahmen Ihrer Arbeit stellen Sie sicher, dass die geprüften Bedingungswerke im Einklang stehen mit den Vorgaben und Richtlinien des Zurich Konzerns, und kongruent zu bestehenden Rückversicherungs¬deckungen sind.Ihre Tätigkeit erstreckt sich über alle Kundensegmente – vom Privatkundengeschäft bis hin zu internationalen Industriekunden. Damit tragen Sie dazu bei, dass Bedingungswerke über die Segmente hinweg konsistent gestaltet werdenPersönlich lernen wir Sie als aufgeschlossenen Teamplayer kennen, die mit Ihren sehr guten konzeptionellen und analytischen Kenntnissen überzeugt sowie bereits folgende Qualifikationen mitbringt:Ihre Vita umfasst ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaft mit Prädikatsexamen, ggf. a. versicherungsrechtliche Fachausbildung im Rahmen eines vers. Master-Studiums sowie mehrjährige Berufserfahrung im Bereich des Versicherungsrechts, Underwriting oder ProduktentwicklungSie verfügen über vertiefte Kenntnisse der Versicherungstechnik sowie über Kenntnisse der wesentlichen Grundlagen der Rückversicherung In der Vergangenheit haben Sie bereits Erfahrung in der Einschätzung von Exponierungen insbesondere im Bereich von Großschadenrisiken und Erfahrungen im Bereich internationaler Versicherungsprogramme in den Sparten Motor oder Haftpflicht und im internationalen Versicherungsrecht gesammeltIdealerweise haben Sie Kenntnisse im internationalen Versicherungs-Programmgeschäft und Freude an der Verprobung neuer Technologien, insbes. bei der Nutzung von KI-VerfahrenSie agieren in einem internationalen Netzwerk, so dass Sie Korrespondenzen (telefonisch und schriftlich) in englischer Sprache nicht aus der Ruhe bringen  54.000 Kolleginnen und Kollegen in 210 Ländern und Gebieten. Gemeinsam auf dem Weg, die Veränderungen der Versicherungsbranche maßgeblich zu gestalten. Willkommen in einer spannenden Zeit!Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!www.zurich.de/karriere
Zum Stellenangebot

Volljurist* Gesellschaftsrecht M&A

Do. 29.07.2021
Köln
Als einer der größten deutschen Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit verbinden wir seit über 200 Jahren Tradition mit Innovation. Wir setzen auf ein gesundes Wachstum und bauen unsere Stärken als zuverlässiger Partner für unsere Kunden, Partner und Mitarbeiter* konsequent weiter aus. Dafür setzen wir auf veränderungsfähige Teams und konsequente Digitalisierung auf einer Basis aus finanzieller Stärke und mit einem starken Fokus auf Nachhaltigkeit. Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Gothaer und kommen Sie in unser Team! In unserem Team der Konzernrechtsabteilung verstehen wir uns als wichtiger, proaktiver rechtlicher Begleiter dieses ständigen Veränderungsprozesses. Als Stabsabteilung des Vorstandes der Konzernholding beraten wir die Geschäftsleitung sowie alle Gesellschaften der Gruppe in rechtlichen Fragestellungen jeglicher Art. Ein hoher Grad an eigenverantwortlichem Arbeiten sowie das Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge prägen dabei das vertrauensvolle und freundschaftliche Arbeitsfeld der Konzernjuristinnen und -juristen.Bei der Zulassung als Syndikusrechtsanwalt unterstützen wir Sie gerne! Sie beraten und unterstützen die Vorstände sowie die Fachabteilungen in gesellschafts-, konzern- und transaktionsrechtlichen Angelegenheiten unter Berücksichtigung des relevanten Aufsichtsrechts Sie sind verantwortlich für die rechtliche Begleitung von Unternehmensinnen- und –außenfinanzierungen sowie M&A-Prozessen in allen Phasen der Transaktionen – hierfür arbeiten Sie eng mit den Expertinnen anderer Disziplinen zusammen Sie erstellen und verhandeln Verträge und bereiten gesellschaftsrechtliche Beschlussvorlagen vor Die Korrespondenz mit Aufsichtsbehörden, Anwälten und Gerichten sowie die Aufarbeitung aktueller Rechtsprechungen und Gesetzesentwicklungen für Vorstand und Fachabteilungen zählen ebenso zu Ihren Kerntätigkeiten Ihre kreative Herangehensweise gepaart mit einer starken Verhandlungs- und Entscheidungskompetenz bringen Sie in Ihre tägliche Arbeit ein Sie zeichnen sich durch Ihre Fähigkeit aus, konzeptionell zu denken und Themen strukturiert anzugehen Sie haben Ihr 1. und 2. juristisches Staatsexamen mit überdurchschnittlichen Ergebnissen abgeschlossen Mit einschlägiger Berufserfahrung im Bereich Gesellschaftsrecht / Beteiligungsgeschäft und idealerweise im Umfeld der Finanzdienstleistungsbranche bringen Sie fundiertes Fachwissen mit Neben sehr guten Englischkenntnissen verfügen Sie über eine exzellente Auffassungsgabe und ein ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Die aktive Mitgestaltung von Themen und sowohl eigenständiges Arbeiten als auch die Arbeit im Team machen Ihnen Spaß und runden Ihr Profil ab Wir respektieren und wertschätzen jede einzelne Person und wollen vielfältiger werden – bereichern Sie unser Team und erleben Sie die Kraft unserer Gemeinschaft! *Bei uns zählt der Mensch, nicht das Geschlecht – daher nutzen wir im Text verschiedene Formulierungen. Gothaer-Mindset leben - Verantwortung beflügelt, Konsequenz stärkt, Kompetenz entscheidet, gemeinsam gewinnt und Zukunft begeistert Flexibel arbeiten - Homeoffice, 38 Std./Woche mit flexibler Arbeitszeit, 30 Urlaubstage, individuelle Unterstützungsmodelle für Familien (z.B. KiTa-Kooperation, Ferienbetreuung), Sabbatical Individuell entwickeln - Persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote sowie maßgeschneiderte Entwicklungsprogramme Gut versorgt - Catering, kostenloses Obst und Getränke, (Online-)Sport- und Präventionsangebote, ausgezeichnetes Gesundheitsmanagement Alltag leicht gemacht - zentrale Lage und gute Einkaufsmöglichkeiten, Packstation, Wäscheservice Nachhaltiger arbeiten und leben - aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten im Nachhaltigkeitsmanagement sowie Bike-Leasing, Jobticket, E-Tankstellen, Car-Sharing-Parkplätze, CO2-Neutralität am Standort Köln
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: