Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 2 Jobs in Velden

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • It & Internet 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Justiziariat

Legal Consultant / Jurist (m/w/d) Lebensmittelrecht / Marketing

Mo. 08.03.2021
Kumhausen
Die LaVita GmbH ist ein mittel­ständisches Unter­nehmen aus Kumhausen bei Landshut. Mit viel Engagement und Leiden­schaft setzen wir uns für die Gesund­heit unserer Kunden ein. Wir produ­zieren und vertreiben seit über 20 Jahren ein einzig­artiges Mikronährstoffkonzentrat mit stetig wachsender Beliebt­heit. LaVita steht für Qualität made in Bayern - von der Ent­wicklung über die Produktion bis hin zum Versand - und einen gesunden Lebens­stil, der weit über unser Herz­stück LaVita hinausgeht. Denn nur wo man sich wohl­fühlt, kann man gut und produktiv arbeiten. Für unseren Standort Landshut-Kumhausen suchen wir ab sofort in Vollzeit einen Legal Consultant / Jurist (m/w/d) Lebensmittelrecht / Marketing Du arbeitest nicht in der Rechts­abtei­lung, sondern direkt in unserem Marketing-Team Du berätst unsere Redak­teure, Texter, Stra­tegen und Kon­zepter hin­sicht­lich recht­licher Rahmen­bedingun­gen im Lebens­mittel­recht (HCVO) sowie aller im Online-Handel rele­vanter Rechts­gebiete (auch Daten­schutz­recht, E-Commere-Recht, Ver­braucher­schutz­recht, Wett­bewerbs­recht und AGB-Recht) Du prüfst Texte und Kon­zepte und unter­stützt das Marke­ting-Team bei der Aus­arbei­tung recht­lich ein­wand­freier Bot­schaften Du erfasst und beur­teilst eigen­ständig Risiken, er­arbei­test praxis­nahe Lösungen und be­glei­test die richtige Um­set­zung Du prüfst und er­stellst Ver­träge für Geschäfts­bezie­hungen mit Partnern / Dienst­leistern Du bist An­sprech­partner (m/w/d) für diverse recht­liche An­fragen des gesamten Marke­ting-Teams Du stimmst Dich mit den Kollegen aus unserer Rechts­abtei­lung ab Ausge­zeich­nete Fach­kennt­nisse im Lebens­mittel­recht (insbesondere HCVO), Wett­bewerbs­recht und E-Commerce  Wiss­begieriger und engagierter All­rounder (m/w/d) mit Hands-On-Menta­lität Zuver­lässig­keit und hohe Genauig­keit Praxis­nahes und lösungs­orien­tiertes Denken und Handeln Empathie und Kommuni­kations­stärke Begeis­terung für Lebens­mittel / Nahrungs­ergänzungs­mittel Verhand­lungs­sichere Eng­lisch­kennt­nisse in Wort und Schrift Eine anspruchs­volle und inter­essante Tätig­keit, mit Frei­raum für eigene Ideen, Erfah­rungen und persön­liche Entwick­lung Ein offenes und herz­liches Team in einem ambitio­nierten Familien­unter­nehmen Flache Hier­archien und ein positives Arbeits­klima Beste Möglich­keiten zur beruf­lichen Weiter­entwick­lung Einen modern ausge­statteten Arbeits­platz mit zahl­reichen Extras wie Getränken, täg­lich kosten­losem Mittagsessen im betriebs­eigenen Restaurant, betrieb­liche Sport­angebote etc.
Zum Stellenangebot

Volljuristen (m/w/d) als Referenten (m/w/d) mit Schwerpunkt Arbeitsrecht

Fr. 26.02.2021
Augsburg, Bayreuth, Landshut, Isar, München, Nürnberg, Regensburg, Würzburg
Unsere Kunden im öffentlichen Bereich nutzen unsere Produkte z. B. zur Erstellung von Ausweisen, Führerscheinen oder Heiratsurkunden. Wir sorgen dafür, dass Gehälter ausgezahlt werden. Wir bieten Softwarelösungen, Services und Beratung für unsere Kunden und unterstützen Verwaltungen dabei, serviceorientiert und bürgernah zu sein. Für unsere Hauptverwaltung in München oder alternativ an den Standorten Augsburg, Landshut, Regensburg, Nürnberg, Bayreuth oder Würzburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Volljuristen (m/w/d) als Referenten (m/w/d) mit Schwerpunkt Arbeitsrechtim Angestellten- oder Beamtenverhältnis Eigenständige juristische Fallbearbeitung sowie Bearbeitung arbeits- und dienstrechtlicher Sachverhalte/Themen (einschl. gerichtliche Vertretung) Selbstständige Erstellung, Überarbeitung und Verhandlung von Dienstvereinbarungen Eigenverantwortliche Erstellung von rechtssicheren Vertragsvorlagen, Formularen und Handlungsanweisungen sowie Erarbeitung von Stellungnahmen und Empfehlungen (einschl. Risikoabschätzung) Eigenständige Erstellung von Schulungsunterlagen zu arbeitsrechtlichen und sonstigen Personalthemen sowie Präsentation der Schulungsinhalte (persönlich und virtuell, einschl. Videos) Betreuung von Führungskräften Führen von Personalgesprächen mit Führungs- und Fachkräften   Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (Univ.), erstes und zweites Staatsexamen Sehr gute Kenntnisse im Arbeitsrecht (einschl. Tarifrecht des öffentlichen Diensts) und idealerweise im Beamtenrecht und im Sozialversicherungsrecht Mind. 3-jährige Berufserfahrung im Personalbereich oder in der arbeitsrechtlichen Fallbearbeitung (außerhalb des Referendariats) Idealerweise Erfahrungen im öffentlichen Dienst Fähigkeit zum eigenständigen, analytischen, konzeptionellen und strukturierten Arbeiten, Organisationstalent, sehr schnelle Auffassungsgabe sowie hohe Ziel- und Lösungsorientierung (einschl. pragmatische Herangehensweise an Aufgaben) Bereitschaft, sich schnell in neue Themengebiete einzuarbeiten Ausgeprägte Kommunikationsstärke, sehr gute Kenntnisse von MS Office (v.a. Word, Excel, PP und Outlook) und IT-Affinität Verantwortungsbewusstsein, Loyalität, Diskretion, Belastbarkeit und eine hohe Leistungs- und Einsatzbereitschaft Vielseitige, spannende und herausfordernde Aufgaben in einem motivierten Team Einen unbefristeten Arbeitsvertrag auf Basis einer 40-Stunden-Woche Gleitzeit und flexible Arbeitszeitmodelle Zielgerichtete und begleitete Einarbeitung Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Familienfreundliches Arbeiten Zusätzliche Absicherung durch eine betriebliche Altersversorgung (BVK Zusatzversorgung) Möglichkeit, eine Vergünstigung im Münchner Verkehrsverbund (Jobticket) zu erwerben, und bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche in München Weihnachtsfeier, Betriebsausflug, Sportevents (z.B. Firmenlauf, Skimeisterschaft, Beachvolleyballturnier) und weitere Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagements Bei Beamten (m/w/d) erfolgt die Vergütung in Besoldungsgruppe A13 (grundsätzlich sind Entwicklungsmöglichkeiten gegeben); zusätzlich wird eine sonstige Zuwendung in Höhe der Ministerialzulage gewährt
Zum Stellenangebot


shopping-portal