Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 29 Jobs in Vierlinden

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 8
  • Unternehmensberatg. 8
  • Wirtschaftsprüfg. 8
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Telekommunikation 3
  • Verkauf und Handel 3
  • It & Internet 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Metallindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 26
  • Ohne Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 26
  • Teilzeit 6
  • Home Office möglich 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 23
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Referendariat 1
Justiziariat

Justiziar / Legal Counsel (m/w/d)

Mo. 06.12.2021
Essen, Ruhr
Inter­national präsent und erfolg­reich setzt die familien­geführte ifm-Unter­nehmens­gruppe seit 1969 höchste Qualitäts­standards und tech­nische Meilen­steine in der Automati­sierungs­branche. An unserem Hauptsitz in Essen suchen wir Sie als Justiziar / Legal Counsel (m/w/d) befristet bis 31.12.2022 Referenznummer: 2021-1642 Sie sind zu­stän­dig für die ju­ris­ti­sche Be­treu­ung und Ana­ly­se al­ler un­ter­neh­mens­re­le­van­ten Rechts­fra­gen Sie for­mu­lie­ren, prü­fen und ver­han­deln Ver­trä­ge, auch in eng­li­scher Spra­che Sie un­ter­stüt­zen die Toch­ter­ge­sell­schaf­ten so­wie die ope­ra­ti­ven Kol­le­gen aus Ver­trieb, Ein­kauf und Ver­wal­tung Sie wer­den in die recht­li­chen und ver­trags­be­zo­ge­nen Ri­si­ko­ma­na­ge­ment-Pro­zes­se ein­ge­bun­den Sie be­treu­en ge­sell­schafts­recht­li­che The­men im Rah­men von Ak­qui­si­tion und Op­ti­mie­rung der Ge­sell­schafts­struk­tur Sie ha­ben Ih­re ju­ris­ti­schen Exa­mi­na er­folg­reich ab­ge­schlos­sen Idea­ler­wei­se ver­fü­gen Sie be­reits über ers­te Be­rufs­er­fah­rung als Legal Counsel (m/w/d) in ei­nem in­ter­na­tio­na­len Um­feld Sie ha­ben gro­ßes In­ter­es­se an dem Be­reich Ver­trags­recht, ins­be­son­de­re mit in­ter­na­tio­na­len Be­zü­gen Sie sind in der La­ge, praxis­na­he Ent­schei­dungs­emp­feh­lun­gen zu ent­wi­ckeln, die recht­li­che und wirt­schaft­li­che As­pek­te op­ti­mal ver­bin­den Ih­re flie­ßen­den Eng­lisch­kennt­nis­se run­den Ihr Pro­fil ab Sehr gu­te Ver­kehrs­an­bin­dung in zen­tra­ler La­ge Ein kos­ten­lo­ses Nah­ver­kehrs­ti­cket oder wahl­wei­se ei­nen Park­haus­zu­schuss Ge­sund­heits­an­ge­bo­te wie Mas­sa­gen, Er­näh­rungs­be­ra­tung uvm. Ein mo­der­nes und viel­fäl­ti­ges Be­triebs­res­tau­rant mit Au­ßen­ter­ras­se
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant im Bereich Umsatzsteuerberatung Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Sa. 04.12.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Mandant:innen betreuen: Du stehst im direkten Kontakt mit nationalen und internationalen Mandant:innen und berätst sie zu Fragen der Umsatzsteuer und anderer indirekter Steuern.Deals begleiten: Als Mitglied unseres Teams unterstützt du dabei, internationale Transaktionen zu planen, zu begutachen und Umsatzsteuer-Due-Diligences umzusetzen.Steuerlich beraten: Du berätst in Rechtsbehelfsverfahren, erstellst Gutachten, erarbeitest Steueroptimierungen, betreust Betriebsprüfungen und Umsatzsteuer-Sonderprüfungen und unterstützt dabei, Erklärungspflichten zu erfüllen und Risiken zu bewältigen.Studium: abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften.Schwerpunkt: Steuern.Soft Skills: Gut im Erkennen von Zusammenhängen, um komplexe steuerliche Sachverhalte schnell aufzubereiten. Dazu Kommunikationsstärke, hohes Maß an Initiative und gut darin, sich schnell in neue Teamstrukturen und Sachverhalte einzubringen.Sprachen: sehr gute Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel/Volljurist (m/w/d) – Schwerpunkt (Öffentliches) Baurecht

Sa. 04.12.2021
Ratingen
Wir sind eine 100%-ige Tochtergesellschaft von American Tower, eines global tätigen Unternehmens aus dem Bereich der Telekommunikationsinfrastruktur. Weltweit gehören wir zu den größten Anbietern unserer Branche. American Tower Germany wurde im Jahr 2012 gegründet und betreibt als Neutral Host über 14.700 Mobil­funkmasten in Deutschland. Für die Konnektivität der digitalen Gesellschaft von morgen investieren wir nicht nur signifikant in den Neubau von Maststandorten für 5G und LTE, sondern bieten auch innovative Lösungen für Smart Cities und Smart Buildings. Für unsere Zentrale in Ratingen bei Düsseldorf suchen wir zur Erweiterung unseres Legal Teams zum frühest­möglichen Zeitpunkt eine Legal Counsel/Volljurist (m/w/d) – Schwerpunkt (Öffentliches) Baurecht Der Schwerpunkt des Aufgabenbereichs liegt im öffentlichen Baurecht Beurteilung von bauplanungs- und bauordnungsrechtliche n Fragen und Beratung der Fachabteilungen Führen streitiger Fälle mit Behörden und Steuerung externer Kanzleien Zusammenarbeit mit der Fachabteilung bei der Verbesserung von Verfahrensabläufen und Qualität hinsichtlich Gestaltung, Steuerung und Durch­führung von Baugenehmigungsverfahren für Mobilfunktürme auch an der Schnittstelle zu externen Auftrag­nehmern Aktive Verfolgung und Analyse von relevanten Gesetzgebungsvorhaben und aktive Mitgestaltung durch Gremienarbeit Volljurist gute juristische Qualifikationen Erfahrungen im Bereich des öffentlichen Baurechts (mindestens 36 Monate) Praktische Erfahrung und Freude an der Arbeit mit multidisziplinären internen und externen Teams Gutes technisches Verständnis oder Fähigkeit, sich dieses anzueignen Gestaltungswille, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsfähigkeit und Kommunikationsstärke Gutes Verständnis wirtschaftlicher Zusammenhänge Flexibilität, eigenverantwortliches, strukturiertes und lösungsorientiertes Arbeiten Freude am Gestalten in einem dynamischen Umfeld mit flachen Hierarchien Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem stark wachsenden Markt Hohe Eigenverantwortung Potenzial für die persönliche Weiterentwicklung in einem wachsenden Unternehmen Attraktive Vergütungsmodelle Teil eines ambitionierten und interdisziplinären Teams Ein sich veränderndes und gestaltbares Arbeitsfeld, in das Sie sich aktiv einbringen können Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeiten und 30 Urlaubstagen Umfangreiches Onboarding Ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm, wie z.B. Sprachkurse
Zum Stellenangebot

Syndikusrechtsanwalt (w/m/d) für E-Commerce und Wettbewerbsrecht

Sa. 04.12.2021
Essen, Ruhr
131 Mal mitten in der City, ein Ort, an dem Sie so gut wie alles bekommen – online und offline, große Marken und neue Trends – all das und vor allem unser Team machen uns zu DEM Warenhaus in Deutschland. Ist Ihre gute Laune ansteckend und Sie mögen es, Menschen zu begeistern? Dann machen Sie unsere Markenwelt zu Ihrer Arbeitswelt und starten Sie mit uns durch. Syndikusrechtsanwalt (w/m/d) für E-Commerce und Wettbewerbsrecht für den Bereich Recht mit Einsatzort Essen Service Center zum nächstmöglichen Termin in Voll- oder Teilzeit, unbefristet Eigenständige juristische Beratung der Fachabteilungen nach unabhängiger Analyse der Sach- und Rechtslage Bearbeitung anfallender Fragestellungen aus dem E-Commerce- und Wettbewerbsrecht sowie dem allgemeinen Zivil-, Handels- und Vertriebsrecht Prüfen, Bewerten, Entwerfen und Verhandeln von Lieferanten- und Kooperationsverträgen mit eigener Entscheidungskompetenz Selbstständiges Führen von Rechtsstreitigkeiten Fundierte Kenntnisse in den genannten Rechtsgebieten Überdurchschnittliche Examina Durchsetzungsvermögen, unternehmerisches Denken als Basis für erfolgreiche Verhandlungen mit internen und externen Ansprechpartnern Analytische, pragmatische und lösungsorientierte Arbeitsweise mit einem hohen Maß an Eigeninitiative Verhandlungssichere Englischkenntnisse Teamfähig und kommunikationsstark Abwechslungsreiche Aufgaben Dynamisches und familiäres Arbeitsumfeld Vertrauensarbeitszeit Betriebliche Altersvorsorge Attraktive Personalrabatte 30 Urlaubstage (5-Tage Woche, bei Vollzeitstelle) Individuelle Fort- und Weiterbildung Kantine
Zum Stellenangebot

Legal Counsel / (Syndikus-) Rechtsanwalt / Volljurist - Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht (m/w/d)

Fr. 03.12.2021
Castrop-Rauxel, Duisburg
Die Rain Carbon Inc. ist ein globaler Marktführer in der industriellen Herstellung kohlenstoffbasierter Produkte. Vorausschauende Forschung, präzises Handling unserer Produkte und Prozesse sowie die Pflege unserer langfristigen Kundenbeziehungen und Ressourcen bilden die Grundlage unseres unternehmerischen Handelns. Unsere Tochtergesellschaft, die Rain Carbon Germany GmbH, setzt seit über 150 Jahren Maßstäbe als Hersteller hochwertiger Basis- und Spezialchemikalien. Der Erfolg unserer Kunden ist unsere Motivation: Als zuverlässiger Partner liefern wir innovative chemische Grundstoffe an verschiedenste Industrien weltweit und verbessern die Produktivität unserer Kunden mit Waren höchster Qualität. Damit wachsen wir nachhaltig. Dieses Wachstum braucht Menschen, die etwas bewegen wollen. Und die unseren Kunden helfen, etwas bewegen zu können. Werden Sie an unserem Standort Castrop-Rauxel oder Duisburg Teil unseres Teams als LEGAL COUNSEL / (SYNDIKUS-) RECHTSANWALT / VOLLJURIST - WIRTSCHAFTS- UND GESELLSCHAFTSRECHT (M/W/D) Als Legal Counsel sind Sie Ansprechpartner für die juristische Betreuung und Analyse aller konzernrelevanten Rechtsfragen Ihr Schwerpunkt liegt insbesondere in der anwaltlichen Beratung von nationalen und internationalen wirtschafts- und vertragsrechtlichen Themen der "Business Operations", den operativen Geschäftsfeldern der Rain Carbon Inc. Gruppe Darüber hinaus betreuen Sie ein breites juristisches Tätigkeitsfeld mit vielseitigen und anspruchsvollen Aufgaben im In- und Ausland mit vielen Schnittstellen zu anderen Rechtsgebieten Als Teil eines global agierenden Rechtsabteilungsteams prüfen, entwerfen und verhandeln Sie Verträge und werden in die vertragsrechtlichen Risikomanagement-Prozesse eingebunden Sie begleiten gesellschaftsrechtliche Themen der Konzernunternehmen Sie unterstützen bei Rechtsstreitigkeiten und Streitbeilegungsverfahren und koordinieren dazu auch die Zusammenarbeit mit externen Rechtsanwaltskanzleien Als Mitglied der Rechtsabteilung stellen Sie die Einhaltung von Compliance-Richtlinien z.B. Kartell- und Wettbewerbsrichtlinien sicher Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften einschließlich zweiter juristischer Staatsprüfung Mindestens 3-jährige Berufserfahrung in einer Wirtschaftskanzlei oder Rechtsabteilung eines international tätigen Industriekonzerns Erfahrung bei der Prüfung, Gestaltung und Verhandlung von nationalen und internationalen Verträgen mit Lieferanten, Kunden sowie sonstigen Geschäftspartnern Fähigkeit, sich schnell in neue Rechtsgebiete einzuarbeiten Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit und Souveränität bei der Vermittlung juristischer Arbeitsergebnisse Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen Strukturierte und eigenständige Arbeitsweise Hohes Maß an Motivation, Durchsetzungsvermögen, Belastbarkeit und Zielorientierung Eine anspruchsvolle Position in einem Unternehmen mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und der Freiheit, sich in allen Bereichen einzubringen Attraktive Vergütung einschließlich betrieblicher Sozialleistungen sowie hervorragende Entwicklungschancen in einem internationalen Unternehmen
Zum Stellenangebot

(Senior-) Legal Counsel (m/w/d)

Fr. 03.12.2021
Oberhausen
Bilfinger ist ein international führender Industriedienstleister. Der Konzern steigert die Effizienz von Anlagen, sichert eine hohe Verfügbarkeit und senkt die Instandhaltungskosten. Das Portfolio deckt die gesamte Wertschöpfungskette ab: von Consulting, Engineering, Fertigung, Montage, Instandhaltung, Anlagen-Erweiterung und deren Generalrevision bis hin zu Umwelttechnologien und digitalen Anwendungen. Das Unternehmen erbringt seine Leistungen in zwei Geschäftsbereichen: Engineering & Maintenance sowie Technologies. Bilfinger ist speziell in Europa, Nordamerika und Naher Osten aktiv. Die Kunden aus der Prozessindustrie kommen u.a. aus den Bereichen Chemie & Petrochemie, Energie & Versorgung, Öl & Gas, Pharma & Biopharma, Metallurgie und Zement. Mit seinen rund 30.000 Mitarbeitern hält Bilfinger höchste Sicherheits- und Qualitätsstandards ein und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2020 einen Umsatz von 3,5 Milliarden €.Aufgaben Corporate Legal & Insurance ist ein Corporate Department der Konzernzentrale der Bilfinger SE, das die Funktion der Konzernrechts- sowie der Konzernversicherungsabteilung ausübt. Zu besetzen ist die Stelle eines (Senior-) Legal Counsel für den Bereich Technologies. Als Business Partner arbeiten Sie eng mit der operativen Leitung von Tochtergesellschaften in Deutschland und ggf. anderen Ländern in Europa zusammen. Es erwarten Sie folgende Themenschwerpunkte: Umfassende und eigenständige rechtliche Beratung der Bilfinger SE und ihrer Beteiligungsgesellschaften bei Projekten und Dienstleistungen im In- und Ausland Analyse und Bewertung von Risiken komplexer Projekt- und Dienstleistungsverträge und die verantwortliche Gestaltung von Rechtsbeziehungen mit Kunden und Sublieferanten Umfassende Begleitung von Aufträgen von Anfang bis zum Ende, einschließlich der Beurteilung und Entscheidung aller rechtlichen Fragestellungen Begleitung von streitigen Auseinandersetzungen (ordentliche Gerichtsbarkeit und Schiedsverfahren) Beratung zu gesellschafts- und wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen Durchführung von Schulungen Anforderungen Sie verfügen über mehrere Jahre Berufserfahrung in der juristischen Beratung, die Sie in der Rechtsabteilung eines Industrieunternehmens bzw. in einer wirtschaftsberatenden Kanzlei erworben haben Darüber hinaus können Sie auf wirtschaftsrechtliches Know-how zurückgreifen und haben nach Möglichkeit internationale Erfahrungen durch einen Auslandsaufenthalt oder LL.M. Pragmatisch und analytisch, mit sicherem Auftreten und Durchsetzungsvermögen verstehen Sie es, Risiken zu erfassen und zu beurteilen, praxisnahe Lösungen zu erarbeiten und diese fachlich versiert umzusetzen Ihnen gelingt es auch komplizierte technische Sachverhalte verständlich zu kommunizieren Mindestens überdurchschnittliche Examina, Flexibilität und hohe Einsatz-/Reisebereitschaft sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse setzen wir voraus
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) Schwerpunkt Compliance

Do. 02.12.2021
Krefeld
Sie wollen Teil der Zukunft werden? Die Energiewelt von morgen mitgestalten? Und eine starke Marke hinter sich wissen? Dann sind Sie bei PRIMAGAS in bester Gesellschaft. Begleiten Sie uns in die Welt einer leistungsfähigen, sparsamen und umweltfreundlichen Zukunftsenergie: Flüssiggas. Seit über 70 Jahren versorgt PRIMAGAS Haushalte, Betriebe und öffentliche Einrichtungen bis hin zu Landwirtschaft und Industrie. Unser Produkt kann viel und wird immer wichtiger. Mit über 80.000 Kunden und einem Jahresumsatz von rund 300 Millionen Euro zählen wir zu den Marktführern der Branche. Und bieten gleichzeitig den Charme eines mittelständischen Familienunternehmens. Starke Werte garantiert. Wir sind stolz auf unsere mehrfachen Auszeichnungen als „TOP Arbeitgeber“. Geben Sie mit uns gemeinsam Gas – wir freuen uns auf Sie! Für unsere Hauptverwaltung in Krefeld suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (20–25 Std.) als Jurist (m/w/d) Schwerpunkt Compliance Ansprechperson für die Fachbereiche in allen compliance-relevanten Fragestellungen (z. B. Datenschutz, Kartellrecht, Risk Management etc.) Analyse, Bewertung und Optimierung von Geschäftsprozessen des internen Kontrollsystems Überwachung und Kontrolle der Abläufe sowie Gewährleistung zur Einhaltung der Bestimmungen Aktive Begleitung von Projekten Pflege, Aktualisierung und Weiterentwicklung von konzernweiten Standards Organisation und Durchführung von Präsenz- und Onlineschulungen für Mitarbeitende zur Sensibilisierung in Sachen Compliance Abgeschlossenes Studium im Bereich Rechtswissenschaften (mind. 1. Staatsexamen) Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Compliance sowie exzellente Kenntnisse in den damit verbundenen Gesetzgebungen (z. B. DSGVO, BDSG, StGB) Berufserfahrung im Bereich IT Compliance und Informationssicherheit sind wünschenswert Hands-on-Mentalität mit der Bereitschaft, praktikable Lösungen zu erarbeiten Gutes Prozessverständnis und überzeugende kommunikative Fähigkeiten Strukturierte, eigenverantwortliche, zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (Konzernsprache Englisch) Damit Sie sich bei uns wohlfühlen, geben wir auch als Arbeitgeber ordentlich Gas. Freuen Sie sich auf: eine attraktive (über-)tarifliche Bezahlung und soziale Leistungen, darunter z. B. Kindergartenzuschuss, Lebensarbeitszeitkonten, außertarifliche Zulagen und BAV. individuelle und flexible Arbeitszeiten (Wochentage und Zeiten frei wählbar). freie Arbeitsortwahl (Büro oder Homeoffice) sowie eine moderne Telearbeit-Ausstattung. eine professionelle Einarbeitung. regelmäßige interne und externe Schulungen.
Zum Stellenangebot

Volljurist / Legal Counsel (m/w/d) im Bereich der betrieblichen Altersversorgung

Do. 02.12.2021
Mülheim an der Ruhr
Aon ist ein führendes globales Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen, das eine breite Palette von Lösungen zu den Themen Risiko, Altersversorgung, Vergütung und Gesundheit anbietet. Umfangreiches Wissen über Risiken, Chancen und Potenziale ist die Grundlage unserer Arbeit. Unser Anspruch ist es, dass unsere Kunden die Ziele erreichen, die sie sich setzen. Dafür engagieren sich 50.000 qualifizierte Mitarbeiter in 120 Ländern – davon rund 1.650 an zwölf Standorten in Deutschland.Wir bieten unseren Kunden eine globale Expertise und lokales Know-how mit Expertenteams für unterschiedliche Branchen und Segmente. Jede unserer Lösungen wird dabei individuell auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten: Getreu unseres Leitgedankens „Client Focus“ steht dieser bei uns im Mittelpunkt.Volljurist / Legal Counsel (m/w/d) im Bereich der betrieblichen AltersversorgungAon betreut in Deutschland zahlreiche Kunden, angefangen vom Eigentümer geführten Kleinunternehmen bis hin zum internationalen Konzern in dem Bereich der betrieblichen Altersversorgung. Das Legal-Team berät diese Kunden stets in enger Zusammenarbeit mit den Aktuaren zu allen rechtlichen Fragen rund um die betriebliche Altersversorgung und stellt so die bestmögliche Beratung der Kunden sicher.Als Verstärkung unseres Legal-Teams werden Sie bereits in der Einarbeitung intensiv und nachhaltig in die interessanten und abwechslungsreichen Fragestellungen sowie die vielzähligen spannenden Projekte eingebunden und stehen  von Anfang an direkt mit unseren nationalen und internationalen Kunden in intensivem Austausch. Erstellung komplexer juristischer Gutachten zu allen rechtlichen Fragestellungen der betrieblichen AltersversorgungSelbstständige und umfassende rechtliche Betreuung unserer Kunden mit komplexen Versorgungssystemen in enger Zusammenarbeit mit Kundenmanagern auch in wirtschaftlichen und versicherungsmathematischen Zusammenhängen des Rechts der betrieblichen AltersversorgungAuslegung und Gestaltung von individual- und kollektivrechtlichen Regelungen zu betrieblichen VersorgungssystemenBeratung bei betrieblichen Umstrukturierungen sowie bei Veränderungen im Rahmen von UnternehmenstransaktionenJuristische Examina mit überdurchschnittlichen ErgebnissenGute Kenntnisse und idealerweise drei Jahre Berufserfahrung im Arbeits- oder Steuerrecht der betrieblichen AltersversorgungFreude an der selbständigen Bearbeitung von komplexen und anspruchsvollen juristischen FragestellungenFreude an der Arbeit in interdisziplinären TeamsAusgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche und praktische Zusammenhänge der betrieblichen AltersversorgungLösungsorientierte, selbstständige Arbeitsweise und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmenAusgeprägte TeamfähigkeitGute EnglischkenntnisseAls Teil unseres ambitionierten Teams entwickeln Sie sich dank unserer gegenseitigen Unterstützung sowohl fachlich als auch persönlich ständig weiter, übernehmen schnell Verantwortung und stellen so als Experte in dem in hohem Maße interdisziplinären Recht der betrieblichen Altersversorgung unseren gemeinsamen Beratungserfolg sicher.Neben einer attraktiven Vergütung und 30 Urlaubstagen fördert Aon in hohem Maße eine gute Work-Live-Balance durch flexible Arbeitszeiten sowie mobiles, standortübergreifendes Arbeiten. Zudem erwarten Sie vielfältige Sozialleistungen, flache Hierarchien, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und ein umfangreiches Betriebssportangebot.Wir fördern eine integrierende Firmenkultur und engagieren uns für Chancengleichheit sowie einen respektvollen Umgang untereinander. Wir begrüßen alle Bewerbungen unabhängig von ethnischer Herkunft, Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Identität, Weltanschauung oder Religion.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist für den Bereich Verrechnungspreise Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mi. 01.12.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, München, Nürnberg, Osnabrück, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Einsatz von Expertenwissen - Du erstellst Gutachten zu internationalen Verrechnungspreisanfragen mit (steuer-) rechtlichem Fokus und unterstützt das Verrechnungspreis-Team bei der Gestaltung und Analyse von Geschäftsprozessen in grenzüberschreitenden Liefer- und Leistungsbeziehungen. Kompetente Beratung - Du berätst hochkarätige multinationale Unternehmen bei der steuerrechtlichen Optimierung von Konzernstrukturen und der Gestaltung grenzüberschreitender Transaktionen. Mandanten begleitest du bei Betriebsprüfungen, Einsprüchen und der gerichtlichen Durchsetzung ihrer Interessen vor Finanzgerichten sowie in internationalen Verständigungsverfahren.Spannende Einblicke - Du planst, implementierst und dokumentierst grenzüberschreitende Verrechnungspreissysteme und unterstützt bei der Erlangung von Vorabverständigungen. Außerdem arbeitest du an der Konzeptionierung und Vermarktung von innovativen Ansätzen im Bereich Verrechnungspreise und entwirfst Lösungen für unsere Mandanten unter Nutzung des globalen PwC-Netzwerks.Umfassende Betreuung- Von Beginn an steht dir ein erfahrener Mentor (w/m/d) stets zur Seite und in umfangreichen Trainingsprogrammen unterstützen wir dich bei deinen individuellen Zielen (z. B. auf deinem Weg zum Fachanwalt für Steuerrecht oder zum Steuerberaterexamen).Dein juristisches oder wirtschaftsjuristisches Studium und Referendariat hast du mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen. Du begeisterst dich für die Schnittstelle von Recht und Wirtschaft mit internationalem Fokus und möchtest dein juristisches Wissen in einem interdisziplinären Team einbringen.Idealerweise hast du im Studium und im Referendariat Schwerpunkte in den Bereichen Handels-, Gesellschafts- und/oder Steuerrecht gesetzt.Im besten Fall hast du bereits Erfahrungen in einem der oben genannten Bereiche während eines Praktikums oder im Rahmen erster Berufserfahrung sammeln können. Deine argumentativen juristischen Fähigkeiten möchtest du in einem spannenden und wachsenden Arbeitsbereich bei einem der Marktführer zum Einsatz bringen.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Englischkenntnisse zurückgreifen.Der Umgang mit MS Office und die Bereitschaft zur Teamarbeit sind für dich selbstverständlich.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Gesellschaftsrecht / M&A / Venture Capital (w/m/d)

Di. 30.11.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Kassel, Hessen
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind.Praktische Einblicke – Du wirkst mit bei der Beratung unserer Mandanten hinsichtlich Strukturierung und Durchführung nationaler sowie grenzüberschreitender Unternehmenskäufe (Mergers & Acquisitions), konzerninterner Restrukturierungen und Umstrukturierungen. Darüber hinaus lernst du auch die logistischen und projektplanerischen Themen kennen, die sich im Zusammenhang mit großen M&A Projekten ergeben. Abwechslungsreiche Aufgaben – Neben der Mitwirkung an M&A-Transaktionen und Restrukturierungen umfasst dein Aufgabenspektrum Recherchen zu komplexen gesellschaftsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen zum Gesellschafts- und Unternehmenskaufrecht. Daneben hilfst du bei der Steuerung großer, internationaler Projekte und bekommst Einblicke in Prozessmanagementtechniken. Im Schwerpunkt Venture Capital unterstützt du Finanzierungsrunden sowie unsere übrigen Beratungstätigkeiten im Startup-Ökosystem. Multidisziplinäres Arbeiten – In unserem internationalen Anwaltsnetzwerk arbeitest du mit Steuer- und Finanzexperten und -expertinnen zusammen. Das Arbeiten im internationalen Kontext ist im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A/Venture Capital besonders ausgeprägt. Mandantenkontakt – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen erlebst du den direkten Mandantenkontakt bei Besprechungen, in Verhandlungen und am Telefon. Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen – Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Gesellschaftsrecht/M&A hast du erste Fachkenntnisse erlangt. Für den Schwerpunkt Venture Capital bringst du idealerweise erste praktische Erfahrungen oder eine Affinität zum Unternehmertum, Startupökosystem, Venture Capital o.ä. mit. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten. Zudem hast du Spaß an der Koordination von komplexen Prozessen. Bitte gib den gewünschten Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an. Den Schwerpunkt Venture Capital bieten wir an den Standorten Berlin, Nürnberg, Köln und Stuttgart an. Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten. Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: