Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 37 Jobs in Weitmar

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 8
  • It & Internet 6
  • Versicherungen 5
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Immobilien 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Medizintechnik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Transport & Logistik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 31
  • Ohne Berufserfahrung 19
Arbeitszeit
  • Vollzeit 31
  • Teilzeit 10
  • Home Office 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 28
  • Befristeter Vertrag 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Referendariat 1
Justiziariat

Volljurist / (Senior) Legal Counsel (m/w/d)

Sa. 31.07.2021
Gladbeck
Die DEUTSCHE ROCKWOOL GmbH & Co. KG ist Teil der ROCKWOOL Gruppe. Mit unseren vier Werken und rund 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Deutschland sind wir ein Unternehmen, das fortschrittliche Dämmsysteme für Gebäude anbietet. Mit etwa 11.700 engagierten Kolleginnen und Kollegen in 39 Ländern sind wir der Weltmarktführer für Lösungen aus Steinwolle. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Gladbeck suchen wir ab sofort eine/n Volljurist / (Senior) Legal Counsel (m/w/d) In Ihrer Funktion berichten Sie direkt an den kaufmännischen Geschäftsführer. Sie unterstützen eigenständig und proaktiv juristisch unsere Konzerngesellschaften in Zentraleuropa (Deutschland, Österreich, Niederlande). Dabei arbeiten Sie mit Kolleginnen und Kollegen verschiedenster Fachbereiche sowie mit den Geschäftsleitungen der Gesellschaften im In- und Ausland zusammen. Der Schwerpunkt Ihrer Beratung liegt in der Beantwortung wirtschafts- und vertriebsrechtlicher Fragestellungen einschließlich der Bereiche Handels- und Gesellschaftsrecht, Kartell- und Wettbewerbsrecht, Produkthaftung sowie Datenschutzrecht. Insbesondere sind Sie für die Gestaltung, Prüfung und Verhandlung von Verträgen mit den Schwerpunkten Vertrieb, Marketing, Einkauf und Logistik verantwortlich. Die juristische Begleitung von interdisziplinären Projekten, Sicherstellung der Corporate Governance und die Steuerung von externen Anwälten bei Gerichts- und Schiedsverfahren sowie die Konzeption und Durchführung von Schulungen. Idealerweise mindestens 4 Jahre Berufserfahrung in einer wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Kanzlei oder in der Rechtsabteilung eines international tätigen Wirtschaftsunternehmens. Idealerweise mit Kenntnissen im Baurecht. Erfolgreich abgeschlossenes 1. und 2. Staatsexamen Ausgeprägte Fachkenntnisse, insbesondere im Zivil- und Vertragsrecht und gutes Verständnis von wirtschaftlichen Zusammenhängen Sehr gute und sichere Kommunikation über verschiedene Fachbereiche und Hierarchien in deutscher und englischer Sprache in Wort und Schrift hinweg Schnelle Auffassungsgabe, hohe Einsatzbereitschaft sowie verantwortungsbewusste, lösungsorientierte Arbeitsweise Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einem Unternehmen mit hochwertigen, innovativen und nachhaltigen Produkten. Ein gutes Betriebsklima in einem internationalen, inspirierenden und dynamischen Arbeitsumfeld. Ein variables Vergütungssystem und einen Firmenwagen. Flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub. Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und weitere Sozialleistungen. Regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) Wirtschaftsrecht mit Bezug zu Vergaberecht

Fr. 30.07.2021
Dortmund, Düsseldorf
Baker Tilly bietet mit mehr als 36.000 Mitarbeitern in 146 Ländern ein breites Spektrum individueller und innovativer Beratungsdienstleistungen in den Bereichen Audit & Advisory, Tax, Legal und Consulting an. In Deutschland gehört Baker Tilly mit 1.115 Mitarbeitern an zehn Standorten zu den größten partnerschaftlich geführten Beratungsgesellschaften. Wir suchen Sie ab sofort zur Verstärkung unseres Teams als Rechtsanwalt (m/w/d) mit erster Berufserfahrung: Rechtsanwalt (m/w/d) Wirtschaftsrecht mit Bezug zu Vergaberecht // Dortmund oder Düsseldorf Umfassende Beratung unserer Mandanten in allen Fragen des Vertragsrechts mit Bezügen zum Vergaberecht Übernahme und eigenständige Betreuung von anspruchsvollen Mandaten, Vorträgen und juristischen Fachveranstaltungen Interdisziplinäre, standortübergreifende Zusammenarbeit mit den Kollegen (m/w/d) der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Unternehmensberatung Überdurchschnittliche Examensergebnisse Kommunikationsfähigkeit und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Mandanten und Kollegen (m/w/d) Freude an der Erarbeitung anwaltlicher Lösungen Unternehmerisches Denken und Durchsetzungsvermögen Präzise und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Vorkenntnisse im Vergaberecht werden nicht vorausgesetzt spannende und anspruchsvolle Aufgaben und beste berufliche Spezialisierungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, insbesondere im Vergaberecht. Direkter Mandantenkontakt ist bei uns selbstverständlich. Es erwartet Sie ein engagiertes und herzliches Team, ein angenehmes Arbeitsumfeld sowie eine Politik der offenen Türen. Dabei legen wir Wert auf eine angemessene Work Life Balance sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Baker Tilly wächst! Wachsen Sie mit uns!
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Specialist (m/w/d) in Breckerfeld

Fr. 30.07.2021
Breckerfeld
Regulatory Affairs Specialist (m/w/d) in Breckerfeld Seit über 25 Jahren kennen und schätzen uns Zahnärzte und Zahntechniker als Dienstleister erster Güte und Lieferanten qualitativ hochwertiger Produkte und Materialien, die leicht zu verwenden sind. Unser Streben, erstklassige zahnärztliche Versorgung zu ermöglichen, resultiert in der laufenden Entwicklung neuer, hochwertiger Produkte für unsere Kunden.Als Regulatory Affairs Specialist (m/w/d) stellen Sie sicher, dass unser Unternehmen die rechtlichen Vorgaben jederzeit erfüllt, insbesondere in Hinsicht auf Produktregistrierungen in Ländern und CE-Kennzeichnung im Hinblick auf den Übergang von MDD zu MDR.Sie sind verantwortlich für produktbezogene Informationen, die gesetzlich zur Unterstützung der Aktivitäten unseres Unternehmens erforderlich sind.Sie optimieren unsere Prozesse in Hinblick auf Produktregistrierungen, bei dem das Know-how nicht nur zur Sicherstellung der Compliance, sondern auch zur Antizipation von Trends/Veränderungen genutzt wird.Sie stellen sicher, dass alle CE-Kennzeichnungs- und Registrierungsdokumente (einschließlich der Erstellung der technischen Produktdatei) vollständig und aktuell sind.Sie führen nach Bedarf Vigilance-Aktivitäten durch.Sie agieren als Schnittstelle zu Vertriebs-, Marketing- und QS-Abteilungen, um sicherzustellen, dass PMS-Aktivitäten unter behördlicher Aufsicht durchgeführt werden.Zusammenarbeit mit der F&E-Abteilung während der Produktentwicklung, um regulatorische Strategien zu implementieren.Sie unterstützen die zentrale Registrierungsstelle der EU für Nicht-EU-Länder, in denen Websiteprodukte registriert sind.Sie bleiben selbstständig auf dem neuesten Stand über (zukünftige) Änderungen in Bezug auf Registrierungsverfahren oder Vorschriften für Medizinprodukte und agieren proaktiv, um die Verfahren und Systeme des Unternehmens an diese Änderungen anzupassen.Sie arbeiten mit allen relevanten Abteilungen zusammen, um sicherzustellen, dass die technischen Dateien der Produkte konform bleiben.Abgeschlossenes Master-Studium in Ingenieurwissenschaften, Chemie, Biologie oder gleichwertige Life Science oder gleichwertige Qualifikation.Mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Medizinprodukte -/Pharma- / Life-Science-Branche.Vorkenntnisse im Dentalbereich (Implantate, Kieferorthopädie) sind von Vorteil.Solides Verständnis der obligatorischen Rechtsdokumente, sowie Kenntnisse der ISO 13485 und anderer relevanter Normen.Praktische Kenntnisse der EU-Medizinprodukterichtlinie, der Medizinprodukteverordnung und der einschlägigen Leitlinien.Sehr gute Kenntnisse in MS Office, insbesondere Excel, PowerPoint, Word.Eine ergebnisorientierte Arbeitsweise, Kundenorientierung, analytisches Denkvermögen und gute Kommunikationsfähigkeiten sind eine Grundvoraussetzung.Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Sprachen sind ein Plus.Eine herausfordernde Aufgabe in einem wachsenden internationalen Unternehmen in einem multikulturellen Umfeld in Breckerfeld.Attraktives Gehalt & weitere Sozialleistungen (flexible Arbeitszeiten, betriebliche Altersvorsorge, etc.), sowie 30 Tage Urlaub.Vollzeitbeschäftigung mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag.Eine großartige Unternehmenskultur auf Grundlage von Respekt und Kameradschaft.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Wirtschaftsjurist (m/w/d) mit Tätigkeitsschwerpunkt Sozialrecht / Altenhilfe

Fr. 30.07.2021
Hamburg, Hannover, Münster, Westfalen, Rendsburg, Ratingen
In Zeiten wie diesen wird allen einmal mehr klar, wie zentral das Gesundheits- und Sozialwesen für unsere Gesellschaft ist. Darum sind wir bei Curacon stolz darauf, als Rechtsanwaltsgesellschaft genau auf diesen Sektor spezialisiert zu sein. Verstärken Sie unser Team! Auch wenn Corona uns alle vor Herausforderungen stellt: Wir suchen auch in diesen Zeiten neue Kolleginnen und Kollegen, die zu uns passen und freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung. Wir suchen in Hamburg, Hannover, Münster, Rendsburg oder Ratingen einen Rechtsanwalt / Wirtschaftsjuristen (m/w/d) mit Tätigkeitsschwerpunkt Sozialrecht/Altenhilfe Kennziffer 52203 in Vollzeit, Teilzeit möglich (mindestens 25 Std./Woche) Beratung von Trägern von Senioren- und Pflegeheimen, ambulanten Diensten und Einrichtungen des betreuten Wohnens Vorbereitung und Durchführung von Pflegesatzverhandlungen gemäß SGB XI Ausarbeiten und Verhandeln von Verträgen Verfassen sozial- bzw. heimrechtlicher Aufsätze/Beiträge, Referententätigkeit Abgeschlossenes Studium als Jurist bzw. Wirtschaftsjurist (w/m/d) Erste Berufserfahrung im Bereich Sozialrecht, möglichst bei Fragestellungen des SGB XI sowie des Heim-/Pflegerechts Hohe Beratungsaffinität und sehr gute kommunikative Fähigkeiten Strukturiertes und lösungsorientiertes Arbeiten Hohe Team- und Mandantenorientierung Bei uns sind Sie von Anfang an Teil eines modernen Teams bestehend aus kompetenten Anwälten. Hier macht der Einzelne mit seinem Können den Unterschied. Und das Gehalt für diese Leistung stimmt natürlich auch. In einem interdisziplinären Umfeld kommen Sie außerdem mit der Wirtschaftsprüfung, der Steuer- und Unternehmensberatung in Kontakt. Natürlich stimmt auch das „Drumherum“: Flexible Arbeitszeiten, Gesundheitsangebote, gemeinsame Events, Aus- und Weiterbildungskonzepte und Mobile-Office-Möglichkeiten sind für uns selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwälte (Syndikus-Rechtsanwälte) (m/w/d) für Baurecht, Arbeitsrecht, Vertragsrecht und Gesellschaftsrecht

Fr. 30.07.2021
Essen, Ruhr
Die Thelen Gruppe ist eine mittelständische, inhabergeführte Unternehmensgruppe im Bereich der Immobilienwirtschaft mit Sitz in Essen und weiteren Büros in Berlin und Weiterstadt (bei Darmstadt). Zu unserem Immobilienbestand, welchen wir durch die Entwicklung von Neubauobjekten und durch Ankäufe ständig weiter ausbauen, gehören gewerblich genutzte Objekte bestehend aus Logistik- und Industrieimmobilien, Gewerbe- / Industrieparks sowie Verwaltungsgebäude und wohnwirtschaftlich genutzte Objekte im gesamten Bundesgebiet. Der aktuelle Grundstücksbestand beläuft sich auf rund 15,5 Millionen Quadratmeter. Unsere Objekte werden ausschließlich langfristig im eigenen Bestand gehalten und weiterentwickelt. Darüber hinaus haben wir bauausführende Unternehmen in die Gruppe integriert. Wir haben ehrgeizige Zukunftsziele und wollen das starke Wachstum der vergangenen Jahre fortsetzen, deshalb suchen wir für unser Büro Essen, zum nächstmöglichen Einstellungstermin  Rechtsanwälte (Syndikus-Rechtsanwälte) (m/w/d) für Baurecht, Arbeitsrecht, Vertragsrecht und Gesellschaftsrecht Prüfung, Gestaltung und Verhandlung von Verträgen Durchsetzung von Ansprüchen Abwehr unberechtigter Ansprüche Mitarbeit bei der Entwicklung und Aktualisierung unseres Mustervertragswerkes allgemeine Rechtsberatung der Fachabteilung, insbesondere zu den oben genannten Rechtsgebieten enge Zusammenarbeit mit dem Konzernmanagement erfolgreich abgeschlossenes Erstes und Zweites Juristisches Staatsexamen Verständnis und Interesse für (immobilien-)wirtschaftliche Zusammenhänge Gefühl für das wirtschaftlich Machbare, gepaart mit Kreativität und Lösungsorientiertheit schnelle Auffassungsgabe und offene Persönlichkeit hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Flexibilität Prozesserfahrung mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in Kanzlei und/ oder Unternehmen in oben genannten Rechtsgebieten gerne Fachanwalt ein breites, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabenspektrum ein unbefristetes Arbeitsverhältnis einen modernen Arbeitsplatz Unterstützung bei Zulassung als Rechtsanwalt (Syndikusrechtsanwalt); die Zulassung als Rechtsanwalt ist Voraussetzung Zugehörigkeit zu einem wachsenden und sehr dynamischen Unternehmen Mitarbeit in einem sympathischen Team
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) Vertriebsrecht

Fr. 30.07.2021
Dortmund
Mit einem klaren Bekenntnis zur Regionalität und der hohen emotionalen Aufladung unserer Marken gestalten wir, die Radeberger Gruppe KG, als größte Privatbrauerei den deutschen Bier- und Getränkemarkt. Unser einzigartiges Markenportfolio spiegelt unsere Leidenschaft: Ob feinherbes Radeberger, friesisch herbes Jever, prickelndes Schöfferhofer, Berliner Pilsner, Clausthaler oder Selters - das alles und vieles mehr ist die Radeberger Gruppe. Volljurist (m/w/d) VertriebsrechtRechtliche Überprüfung und Bearbeitung von Vorgängen im Rahmen der Finanzierungs- und Getränkelieferungsverträge inkl. KündigungenÜberprüfung und Formulierung von Verträgen, Weiterentwicklung von Vertragsmustern und allgemeinen GeschäftsbedingungenBeratung der Kollegen im Innen- und Außendienst in vertriebsrechtlichen FragenIdentifikation und Analyse von Gesetzesänderungen und Einarbeitung in VertragsmusterVolljurist (m/w/d), mit erfolgreich abgeschlossenem 2. StaatsexamenMehrjährige Berufserfahrung mit dem Schwerpunkt ZivilrechtAusgeprägtes und in der Praxis erprobtes kaufmännisches Verständnis, um vertriebliche bzw. wirtschaftliche Zusammenhänge juristisch bewerten zu könnenKommunikationsvermögen und sicheres AuftretenFundierte MS-Office KenntnisseAusgeprägtes Verhandlungsgeschick und EntscheidungsfähigkeitEigenständige, systematische und effiziente ArbeitsweiseFlexibilität, Teamfähigkeit und kundenorientiertes VerhaltenHohe Zuverlässigkeit, Eigeninitiative und Belastbarkeit
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d)* für Rechtsschutz Schaden

Fr. 30.07.2021
Dortmund
Als traditionsreicher Versicherungsverbund bietet die Continentale Sicherheit für Kunden und Sie als neuen Mitarbeiter. Mit einer zuverlässigen und kalkulierbaren Unternehmenspolitik schaffen wir solide Perspektiven für Ihre Zukunft.Jurist (m/w/d)* für Rechtsschutz Schadenam Standort DortmundEigenverantwortliche Bearbeitung von Schäden aus der Rechtsschutzversicherung von der Deckungs- und Erfolgsaussichtenprüfung bis zur Schadenzahlung und RegresseinleitungKommunikation mit unseren Kunden, Anwälten und VertriebspartnernUnterstützung unserer Kunden bei der Wahl der Interessenverfolgung (Anwaltsvertretung, telefonische Beratung, Mediation)Bearbeitung des gesamten Leistungsspektrums des Versicherungsrechts und der Rechtsschutzversicherung: Bußgeld- und StrafsachenSchadenersatzansprücheVertragsstreitigkeitenArbeitsrechtliche AuseinandersetzungenSteuer- und sozialrechtliche VerfahrenMiet- und GrundstücksstreitigkeitenVerwaltungsrechtliche Auseinandersetzungen​Erfolgreich abgeschlossenes 1. juristisches Staatsexamen oder Abschluss als Volljurist, gerne auch BerufsanfängerBereitschaft für eine intensive Einarbeitung sowie stetige WeiterbildungsbereitschaftZielorientierte und strukturierte Arbeitsweise sowie VerhandlungsgeschickEine hohe Kommunikationsfähigkeit und Dienstleistungsorientierung gegenüber unseren Kunden und Vertriebspartnern​ Sichere Arbeitsplätze Angenehmes Betriebsklima Flexible Arbeitszeiten Attraktive soziale Leistungen Weiterbildungsmöglichkeiten Interessante Sportangebote und betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)* mit Schwerpunkt Krankenversicherungsrecht

Fr. 30.07.2021
Dortmund
Als traditionsreicher Versicherungsverbund bietet die Continentale Sicherheit für Kunden und Sie als neuen Mitarbeiter. Mit einer zuverlässigen und kalkulierbaren Unternehmenspolitik schaffen wir solide Perspektiven für Ihre Zukunft.Volljurist (m/w/d)* mit Schwerpunkt Krankenversicherungsrechtam Standort DortmundRechtsmonitoring aktueller nationaler und internationaler Gesetzgebung, Rechtsprechung und Rechtsliteratur sowie Begleitung der unternehmensinternen UmsetzungErarbeiten von praxisorientierten Lösungen in sämtlichen Rechtsfragen der KrankenversicherungRechtliche Begleitung und Gestaltung von Zukunftsthemen in der Krankenversicherung (z. B. rechtliche Bewertung von Digitalisierungsprozessen)Erstellung von Schriftsätzen, Stellungnahmen und PräsentationenBegleitung von Rechtsstreitigkeiten mit grundsätzlicher Bedeutung in der KrankenversicherungRechtliche Unterstützung sämtlicher Bereiche im Produktmanagement Kranken (u. a. Koordination und Begleitung bei der Umsetzung aufsichtsrechtlicher Vorgaben z. B. nach Solvency II sowie Mitarbeit bei der Produktentwicklung/-einführung )Ansprechpartner für die internen Fachbereiche der Sparte KrankenversicherungMitarbeit in internen und spartenübergreifenden Projekten sowie bei Aufgabenstellungen für den Verband der privaten KrankenversicherungVolljurist mit Begeisterung für die vielfältige Tätigkeit in unserem KrankenversicherungsunternehmenIdealerweise verfügen Sie bereits über Kenntnisse in den Rechtsbereichen Versicherungs-, Sozial-, Wettbewerbs- und Gesellschaftsrecht, Beihilfe, Aufsichts-, Europa- und Vermittlerrecht sowie entsprechende BerufserfahrungBereitschaft zu interdisziplinärer ZusammenarbeitZielorientierte und strukturierte Arbeitsweise sowie unternehmerisches DenkenHohe Kontakt- und KommunikationsfähigkeitSichere ArbeitsplätzeAngenehmes BetriebsklimaFlexible ArbeitszeitenAttraktive soziale LeistungenWeiterbildungsmöglichkeitenSportangebote und betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)* für den Bereich Kapitalanlagen

Fr. 30.07.2021
Dortmund
Als traditionsreicher Versicherungsverbund bietet die Continentale Sicherheit für Kunden und Sie als neuen Mitarbeiter. Mit einer zuverlässigen und kalkulierbaren Unternehmenspolitik schaffen wir solide Perspektiven für Ihre Zukunft.Volljurist (m/w/d)* für den Bereich Kapitalanlagenam Standort DortmundEigenständige Bearbeitung von rechtlichen Grundsatzfragen in der Kapitalanlage und Erstellung aussagekräftiger und fundierter StellungnahmenSelbstständige Prüfung von Fonds- und Asset-Managementverträgen sowie Verbriefungsvehikeln (Legal Due Diligence) mit Schwerpunkt im Segment der illiquiden Anlagen (v.a. Private Equity und -Debt sowie Infrastruktur)Rechtlicher Ansprechpartner für KapitalverwaltungsgesellschaftenJuristische Beratung bei sämtlichen Fragenstellungen zu Kapitalanlagen innerhalb der Organisation sowie bei Compliance Themen (v.a. Datenschutz und Sanktionscompliance)Rechtsmonitoring im Bereich KapitalanlagenÜbernahme von SonderaufgabenErfolgreich abgeschlossenes Studium als VolljuristBerufserfahrung in den vorgenannten AufgabenbereichenIdealerweise Kenntnisse in ausländischen Jurisdiktionen (insbesondere Luxemburg)Gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftFähigkeit, komplexe Sachverhalte strukturiert darzustellenBereitschaft zu interdisziplinärer ZusammenarbeitZielorientierte und strukturierte Arbeitsweise sowie unternehmerisches DenkenHohe Kontakt- und KommunikationsfähigkeitSichere ArbeitsplätzeAngenehmes BetriebsklimaFlexible ArbeitszeitenAttraktive soziale LeistungenWeiterbildungsmöglichkeitenInteressante Sportangebote und betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Volljuristin/Volljurist (w/m/d) Minijob-Zentrale

Fr. 30.07.2021
Essen, Ruhr
Die Krankenkasse KNAPPSCHAFT gehört zum Verbundsystem der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See. Sie versichert rund 1,5 Millionen Menschen. Mit ihrem medizinischen Kompetenznetz aus Ärzten, Kliniken, Pflegepersonal und der Kranken- und Pflegeversicherung ist sie für unsere Kunden der Gesundheitspartner für alle Lebenslagen. Die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See betreibt seit 2003 mit der Minijob-Zentrale die zentrale Stelle für das Melde- und Beitragswesen der geringfügig Beschäftigten und deren Arbeitgeber. Mit einer Zuständigkeit für 2 Mio. Arbeitgeber und 6 Mio. geringfügig Beschäftigte gehört die Minijob-Zentrale zu den größten Beitragseinzugsstellen in Deutschland. Ihre fachliche Expertise wird regelmäßig von Ministerien, Abgeordneten sowie Interessenverbänden nachgefragt. Für das Insolvenzdezernat der Minijob-Zentrale am Standort Essen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n Volljuristin/Volljuristen (w/m/d) Rechtliche Beratung und Entscheidung (u. a. Insolvenzantragstellung, außergerichtliche Abwehr von Anfechtungsansprüchen, Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen, Entscheidungen zur Veränderung von Ansprüchen im Sinne des § 76 SGB IV) Zusammenarbeit mit der Rechtsabteilung der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See bei gerichtlicher Durchsetzung oder Abwehr von Ansprüchen Aufbereitung und Vermittlung rechtlicher Fragestellungen sowie die Konzeption von Verfahrensabläufen für die laufende Sachbearbeitung Abstimmung von Arbeitsprozessen in Zusammenarbeit mit dem Grundsatzdezernat Erstellung bzw. Prüfung von Vorlagen für die Abteilungsleitung, die Geschäftsführung und die Selbstverwaltung Wir setzen voraus: zwei erfolgreich abgeschlossene juristische Staatsexamina, mindestens ein Staatsexamen mit der Note „befriedigend“ oder langjährige Berufserfahrung auf dem Gebiet des Insolvenzrechts eine schnelle Auffassungsgabe und die Bereitschaft, sich in neue Rechtsgebiete einzuarbeiten Eigeninitiative und eine sorgfältige und strukturierte selbstständige Arbeitsweise Einsatzfreude, verbunden mit hoher Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke ein sicheres und überzeugendes Auftreten Bereitschaft zu regelmäßigen mehrtägigen Dienstreisen Sie bringen mit: Kenntnisse im Insolvenz-, Vollstreckungs-, Gesellschafts-, Verwaltungs-, Sozialversicherungs- und Bilanzrecht sowie in Jahresabschluss und GUV eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem TV DRV KBS analog TVöD Bund (die Aufgaben werden nach EG 14 TV DRV KBS bewertet) eine Aufgabenstellung in einem sich stetig entwickelnden Rechtsgebiet eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team eine familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung sowie eine Perspektive zur Arbeit im Homeoffice gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten die Vorteile einer betrieblichen Gesundheitsförderung eine attraktive betriebliche Altersvorsorge Vergünstigung bei Bus- und Bahnfahrkarten Für uns ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie bzw. Pflege eine Selbstverständlichkeit. Seit 2005 werden wir regelmäßig mit dem Zertifikat berufundfamilie ausgezeichnet. Wir verfolgen aktiv das Ziel der beruflichen Förderung von Frauen und fordern deshalb qualifizierte Frauen auf, sich zu bewerben. Außerdem unterstützen wir die Ziele der UN-Behindertenrechtskonvention und setzen uns besonders für die Belange von Menschen mit Beeinträchtigungen ein. Nach Maßgabe des SGB IX und des Behindertengleichstellungsgesetzes begrüßen wir daher ausdrücklich Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen; hinsichtlich der Erfüllung der Ausschreibungsvoraussetzungen erfolgt eine individuelle Betrachtung. Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: