Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 37 Jobs in Westerfilde

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Unternehmensberatg. 7
  • Wirtschaftsprüfg. 7
  • Recht 7
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Versicherungen 4
  • Immobilien 3
  • Bildung & Training 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Finanzdienstleister 1
  • It & Internet 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 34
  • Ohne Berufserfahrung 14
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 32
  • Teilzeit 7
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 31
  • Befristeter Vertrag 4
  • Referendariat 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Justiziariat

(Senior) Legal Counsel (m/w/divers)

Mo. 18.01.2021
Dortmund
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 78 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von 42,0 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 106.000 Mitarbeiter sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. (Senior) Legal Counsel (m/w/divers) thyssenkrupp Industrial Solutions ist ein führender Partner für Planung, Bau und Service rund um industrielle Anlagen und Systeme. Auf der Basis von mehr als 200 Jahren Engineering-Erfahrung liefern wir maßgeschneiderte, schlüsselfertige Großanlagen und Anlagenkomponenten für Kunden aus der Chemie-, Düngemittel-, Zement-, Mining- und Stahlindustrie. Rund 11.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden an über 60 Standorten ein globales Netzwerk, dessen Technologieportfolio größtmögliche Produktivität und Wirtschaftlichkeit garantiert. Die Business Unit Chemical & Process Technologies vereint jahrzehntelanges Know-how im Chemieanlagenbau - von der Planung über Beschaffung und Bau bis hin zum umfassenden Service. Das Produktportfolio umfasst führende Technologien in den Bereichen Düngemittel, Elektrolyse, Polymere, Basischemikalien, Hochdrucktechnik, Kokerei und Raffinerie sowie innovative Speicherlösungen für den Zukunftsmarkt der Erneuerbaren Energien. Auf Basis einer einzigartigen Kombination aus Engineering-Erfahrung, Abwicklungskompetenz und führenden, ressourcenschonenden Prozessen entwickeln wir maßgeschneiderte Lösungen, die Chemieherstellern weltweit zu mehr Effizienz und Wettbewerbsfähigkeit verhelfen. Ihre Aufgaben Sie sind für die selbstständige und eigenverantwortliche Gestaltung und Verhandlung der sehr komplexen Vertragsverhältnisse und rechtlichen Fragestellungen des Anlagenbaus (überwiegend in englischer Sprache) verantwortlich. Die rechtliche Begleitung der gesamten Projekt- und Auftragsabwicklung wird von Ihnen sichergestellt. Sie stehen unseren internationalen Tochtergesellschaften beratend zur Seite und sind ebenso für operative Lösungen der im Tagesgeschäft aufkommenden Rechts- und Vertragsfragen zuständig. Als Mitarbeiter/in der Rechtsabteilung arbeiten Sie im Rahmen des Projektgeschäftes regelmäßig in Teams mit Ingenieuren und Kaufleuten. Ihr Profil Sie sind Jurist mit Abschluss als Volljurist/ Rechtsanwalt (mit mindestens befriedigenden Examen) oder haben eine vergleichbaren juristischen Abschluss in einer anderen für unser Geschäft relevanten Rechtsordnung. Kaufmännische bzw. betriebswirtschaftliche Kenntnisse oder Erfahrungen sind von Vorteil. Sie sind fähig zu konzeptionellem, lösungsorientiertem und fachübergreifendem Denken und Handeln. Sie verfügen über verhandlungssichere englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift und möglicherweise in einer weiteren Fremdsprache. Zudem besitzen Sie aufgrund der internationalen Ausrichtung unseres Geschäftes eine ausgeprägte interkulturelle Kompetenz. Sie verfügen über IT Kenntnisse beispielsweise in Word, PowerPoint und vergleichbaren Softwareanwendungen. Verhandlungsgeschick und Belastbarkeit runden Ihr Portfolio ab. Ansprechpartner Johanna Eckelt Recruiting Expert Tel: +49 1520 2326833 Arbeitgebersiegel Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Leistungsgerechte Vergütung Attraktives Altersvorsorgemodell Konzernweite Weiterbildungsmöglichkeiten thyssenkrupp interne Gesundheitsaktionen Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt online unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer aktuellen Kündigungsfrist. Daher begrüßen wir alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) öffentliches Wirtschaftsrecht (Schwerpunkt Bau- und Planungsrecht)

Mo. 18.01.2021
Essen, Ruhr
Sie vertrauen den Kompetenzen anderer ebenso wie Ihren eigenen. Und Sie wissen, dass große Erfolge das Ergebnis perfekt aufeinander abgestimmter Fähigkeiten sind. Im Team lassen Sie Ihre Persönlichkeit einfließen, ohne sich zu verbiegen. Setzen Sie diesen Spirit für die umfassende Betreuung der Mandanten ein, sind Sie bei Luther goldrichtig. Kommen Sie an Bord und bewerben Sie sich jetzt!   Mit 420 hoch spezialisierten Rechtsanwälten und Steuerberatern an zehn Standorten in Deutschland und zehn internationalen Büros ist die Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH eine der führenden deutschen Wirtschaftskanzleien. Wir suchen Sie in Essen als Rechtsanwalt (m/w/d) öffentliches Wirtschaftsrecht (Schwerpunkt öffentliches Bau- und Planungsrecht) Sie beraten unsere Mandanten im öffentlichen Wirtschaftsrecht mit besonderem Schwerpunkt im Bau- und Planungsrecht Unsere Mandanten sind Investoren, Bauherren, Projektentwickler, Planungs- und Verkehrsunternehmen sowie die öffentliche Hand und ihre Unternehmen Sie haben Ihre Examina überdurchschnittlich abgeschlossen Sie verfügen über erste Berufserfahrung in dem o.g. Fachgebiet mit entsprechender anwaltlicher Spezialisierung, in der Verwaltung oder in der Bauwirtschaft oder haben sich mit dem öffentlichen Bau- und Planungsrecht bereits vertieft als Ausbildungsschwerpunkt bzw. in Ihrer Dissertation beschäftigt Sie haben ein gutes zwischenmenschliches und taktisches Gespür für die Akteure im Bereich der Projektentwicklung und interessieren sich für öffentliche-baurechtliche bzw. planungsrechtliche Fragestellungen Sie sind teamfähig, kommunikationsstark und denken strategisch einen attraktiven Arbeitsplatz in einer der Top-Wirtschaftskanzleien Deutschlands Freiraum und Flexibilität für eine starke Work-Life-Integration, Leistungen durch Familienservice und Elternzeit als Selbstverständlichkeit von Beginn an unmittelbaren Mandantenkontakt und frühzeitig eigene Verantwortung in der Mandatsbearbeitung ein mehrfach ausgezeichnetes Weiterbildungsangebot in der Luther.academy ein ansprechendes Umfeld für unternehmerisches Handeln und Karriere regen fachlichen Austausch in einem standortübergreifenden Team spezialisierter Kollegen die finanzielle und zeitliche Möglichkeit zur Erlangung der Fachanwaltsbezeichnung Verwaltungsrecht
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) Elternzeitvertretung

Mo. 18.01.2021
Berlin, Dresden, Essen, Ruhr, Hamburg
secunet ist einer der führenden deutschen Anbieter für anspruchs­volle IT-Sicher­heit. Mehr als 600 Experten konzen­trieren sich auf Themen wie Krypto­graphie, E-Govern­ment, Business Security und Auto­motive Security und entwickeln dafür inno­vative Produkte sowie hoch­sichere und vertrauens­würdige Lösungen. Zu den mehr als 500 nationalen und inter­nationalen Kunden gehören viele DAX-Unter­nehmen sowie zahl­reiche Behörden und Organisationen. secunet ist IT-Sicher­heits­partner der Bundes­republik Deutsch­land und Partner der Allianz für Cyber-Sicher­heit. Für unser hoch motiviertes Team in der Rechtsabteilung suchen wir im Rahmen einer befristeten Eltern­zeit­vertretung bis zum 31.03.2022 für einen unserer Standorte in Berlin, Dresden, Essen oder Hamburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt Ihren klugen Kopf. Umfassende und eigenverantwortliche Beratung in allen anfallenden rechtlichen Fragen, vor allem in dem weiten Spektrum des IT-Rechts Erstellung, Prüfung und Verhandlung nationaler und internationaler Verträge Rechtliche Begleitung von Großprojekten mit Vertragspartnern aus der Industrie und der öffentlichen Verwaltung Planung und Durchführung von internen Workshops für verschiedene Zielgruppen Mitwirkung an der Optimierung interner Prozesse durch Auditierung rechtlicher Belange Verwertung von Gutachten und rechtlicher Expertisen unserer externen Rechtsberater zur internen Verwendung Erfolgreich absolviertes Hochschulstudium im Bereich der Rechtswissenschaften Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der Rechtsabteilung eines Unternehmens oder einer Rechtsanwaltskanzlei mit entsprechender Schwerpunktsetzung Kenntnisse im IT-Recht oder den zugehörigen Rechtsgebieten (insbesondere zum IT-Vertragsrecht und zum Immaterialgüterrecht) Hohe Affinität und Bereitschaft zur Erfassung komplexer Sachverhalte, denen Sie mit strukturierter und lösungsorientierter Arbeitsweise bei vollem Risikobewusstsein rechtlich begegnen Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit für die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit internen und externen Gesprächspartnern verschiedener Fachabteilungen Verhandlungssichere Englischkenntnisse Sicheres Auftreten, Verhandlungsstärke und Durchsetzungsfähigkeit Selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise, aber dennoch ausgeprägte Teamfähigkeit Eine spannende Herausforderung und eine Position mit großen Gestaltungsmöglichkeiten Attraktive leistungsorientierte Vergütung sowie ansprechende Konditionen und Sicherheiten eines erfolgreichen Unternehmens Eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Möglichkeiten zum Mobile Office Befristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung bis zum 31.03.2022 Wenn Sie gern an der Spitze der techno­lo­gischen Ent­wicklung arbeiten möchten, in einem Klima, das von Ver­trauen und Fairness geprägt ist, sollten wir uns kennen­lernen.
Zum Stellenangebot

Datenschutzbeauftragter (m/w/d)

So. 17.01.2021
Essen, Ruhr
International präsent und erfolgreich setzt die familien­geführte ifm-Unternehmens­gruppe seit 1969 höchste Qualitäts­standards und technische Meilen­steine in der Automatisierungs­branche. An unserem Hauptsitz in Essen suchen wir Sie als Datenschutzbeauftragter (m/w/d) Referenznummer: 2020-1292 In Ihrer Funk­tion über­nehmen Sie die Funk­tion des be­trieb­li­chen Kon­zern­da­ten­schutz­be­auf­trag­ten Hier­durch stel­len Sie die da­ten­schutz­kon­for­me Hand­ha­bung al­ler Un­ter­neh­mens­pro­zes­se sicher Sie be­ra­ten die Ge­schäfts­füh­rung, Füh­rungs­kräf­te so­wie Mit­ar­bei­ter in allen da­ten­schutz­re­le­van­ten Fra­ge­stel­lun­gen Sie ar­bei­ten an der Im­ple­men­tie­rung und dem Aus­bau des welt­wei­ten Da­ten­schutz­ma­na­ge­ment­sys­tems mit Sie de­fi­nie­ren die Si­cher­heits­an­for­de­run­gen an Da­ten, An­wen­dun­gen, Sys­te­me und Pro­zes­se und über­prü­fen die Wirk­sam­keit im­ple­men­tier­ter Si­cher­heits­maß­nah­men Sie ver­fü­gen über um­fas­sen­de, rechts­si­che­re Kennt­nis­se der euro­päi­schen und deut­schen Vor­schrif­ten zum Da­ten­schutz, ins­be­son­de­re der Da­ten­schutz-Grund­ver­ord­nung und des BDSG Grund­la­ge bil­det Ihr Jura-Stu­dium oder ein ver­gleich­ba­rer Ab­schluss Sie konn­ten be­reits erste Er­fah­rung in ei­ner ver­gleich­ba­ren Posi­tion sam­meln Sie ha­ben ein ho­hes Ver­ständ­nis von mo­der­ner Da­ten- und In­for­ma­tions­ver­ar­bei­tung und kön­nen so eine praxis­ge­rech­te An­wen­dung ein­schlä­gi­ger Ge­set­ze, Ur­tei­le, Ver­ord­nun­gen er­ar­bei­ten Sie können die kom­plexen Themen des Da­ten­schutz ein­fach und ver­ständ­lich ver­mit­teln Sehr gu­te Ver­kehrs­an­bin­dung in zen­tra­ler Lage Ein kos­ten­lo­ses Nah­ver­kehrs­ticket oder wahl­wei­se ei­nen Park­haus­zu­schuss Be­trieb­li­che Al­ters­vor­sor­ge­mo­del­le Viel­fäl­tige An­ge­bo­te im Rah­men des be­trieb­li­chen Ge­sund­heits­ma­na­ge­ments Flexible Ar­beits­zei­ten Ein moder­nes und viel­fäl­ti­ges Be­triebs­res­tau­rant mit Au­ßen­ter­ras­se
Zum Stellenangebot

Rechtsfachwirte (m/w/d)

Sa. 16.01.2021
Dortmund
audalis ist ein Verbund von Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern, Rechtsanwälten und Unternehmensberatern an fünf Standorten in Deutschland.Für unseren Standort in Dortmund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Rechtsfachwirte (m/w/d)Selbständige Betreuung eines PartnersekretariatsEigenverantwortliches Abrechnungsmanagement (RVG & Zeitaufwand)Koordinierung der Termin- und ReiseplanungEigenständige Abwicklung von Kostenfestsetzungs-, Mahn- und Zwangsvollstreckungsverfahren Nach gutem Berufsschulabschluss haben Sie die Qualifikation zum Rechtsfachwirt (m/w/d) mit Erfolg abgeschlossen oder stehen kurz davorSie denken mit und arbeiten gerne eigenverantwortlichTeamorientiertes und vorausschauendes Arbeiten zeichnet Sie ausSie bringen guten Kenntnisse in MS Office mitErfahrung in Teamführung wünschenswertGgf. Erfahrung im Insolvenzrecht Vergütung über dem BranchendurchschnittStrukturierter Onboarding-Prozess (Schulungen in allen verwendeten Softwaren sowie Betreuung durch einen Mentor)Regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten in den betreuten FachbereichenDigitalisierte Arbeitsprozesse und gute Arbeitsatmosphäre durch kleine BürosKultur der offenen Türen und gelebte Life-BalanceBetriebliches Gesundheitsmanagement (Gesundheitstage, eigener Fitnessraum, Massageangebote)
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Sa. 16.01.2021
Dortmund
Seit über 45 Jahren konzipiert, platziert und managt die Dr. Peters Group Alternative Investmentfonds in den Bereichen Immobilien und Flugzeuge. Mit einem Portfolio von 145 aufgelegten Fonds, über 90.000 Beteiligungen und einem investierten Volumen von mehr als 7,4 Milliarden Euro gehört die Dr. Peters Group zu den führenden deutschen Anbietern von Sachwertinvestments. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit, gegebenenfalls in Teilzeit für unsere Legal Unit einen: VOLLJURISTEN (M/W/D) Verhandeln und Erstellen von Verträgen aller Art Vertragscontrolling bereits bestehender Verträge Koordination von externen Rechtsberatern Unterstützung bei der Vorbereitung von Gesellschaftsversammlungen Juristische Mitarbeit bei diversen Projekten, insbesondere aus dem Bereich Real Estate Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung, insbesondere im Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht Selbständige, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise Analytisches, ganzheitliches und konstruktiv-produktives Denkvermögen Hohe Auffassungsgabe sowie Entscheidungsfähigkeit Fähigkeit zur kooperativer, interdisziplinärer Zusammenarbeit mit internen und externen Stellen Gute Englischkenntnisse Eine abwechslungsreiche, eigenverantwortliche Tätigkeit Eine eigenverantwortliche Arbeitsweise in zukunftsweisenden und spannenden Projekten Eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen in einem international agierenden, erfolgreichen Unternehmen
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d)

Fr. 15.01.2021
Dortmund
SIGNAL IDUNA ist einer der Top-Service-Versicherer in Deutschland. Wir bieten im Bereich Versicherungen und Finanzen alles, was Privat- und Firmenkunden brauchen. Entsprechend vielfältig ist unser Angebot an beruflichen Möglichkeiten. Mit Begeisterung und Tatendrang arbeiten wir jeden Tag hinter den Kulissen an unseren Produkten und beraten unsere Kunden direkt vor Ort. Und wir möchten noch besser werden. Mit großen Ideen. Mit motivierten Menschen. Mit Ihnen. Wir suchen für unseren Standort Dortmund einen Juristen (m/w/d) Aktive und passive Prozessführung Eigenverantwortliche und eigenständige Prozessführung und Prozessbegleitung vor der ordentlichen Gerichtsbarkeit sowie der Sozialgerichtsbarkeit Prozessvertretung vor den Amtsgerichten und Sozialgerichten uneingeschränkte Befugnis zu Verhandlungen und zur Abgabe von Prozesserklärungen insbesondere den Streitgegenstand betreffend Koordinierung und Unterweisung von externen anwaltlichen Tätigkeiten bei Verfahren mit Anwaltszwang Rechtliche Beratung der Regulierungsbereiche und des Vertragsbereiches Unabhängige Analyse von konkreten Rechtsfragen Ansprechpartner:in für einfache bis komplexe Rechtsfragen Selbstständige Herausarbeitung und Darstellung von Lösungsmöglichkeiten und Lösungswegen Unabhängige Bewertung der Lösungsmöglichkeiten Entwicklung rechtlicher Lösungswege BaFin-/ Ombudsmann-/Vorstandsbeschwerden Außergerichtliche und gerichtliche Forderungsbearbeitung / Mahnverfahren / Zwangsvollstreckung Pfändungs- und Überweisungsbeschlüsse, Drittschuldnerangelegenheiten Sie sind zwingend Volljurist:in mit zwei juristischen Staatsexamina Sie haben Fachkenntnisse im Versicherungsrecht,  im Bereich des Rechts der Privaten Krankenversicherung sind Fachkenntnisse wünschenswert Sie sind teamfähig sowie kontaktfreudig und zeigen stets Initiative Sie zeichnen sich durch analytische Fähigkeiten und Dispositionsfähigkeit aus Flexible Gestaltung der Arbeitszeiten Gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie Moderne Technik und Kommunikationswege
Zum Stellenangebot

Volljurist Immobilienrecht, Schwerpunkt WEG-Recht mIwId

Fr. 15.01.2021
Essen, Ruhr
FONCIA hat sich seit dem Markteintritt 2003 in Deutschland als Nr. 1 in der Verwaltung von Wohnimmobilien etabliert. Unser Kerngeschäft sind WEG- und Mietverwaltung sowie die Vermietung und der Verkauf. Seit über vier Jahrzehnten setzt das Unternehmen auf die Grundsätze der Kundennähe, Kompetenz und Transparenz. Wir sind konsequent auf die Bedürfnisse unserer Kunden ausgerichtet und bieten ihnen umfassende Kompetenz rund um die Verwaltung ihrer Immobilie – von der Beratung über die Rechnungslegung bis zur Gebührenstruktur. Die FONCIA Deutschland mit Sitz in Frankfurt/Main ist alleinige Anteilseignerin der aktuell bundesweit 16 Tochtergesellschaften, die in den Regionen das operative Geschäft ausüben. Unser Team von rund 750 Mitarbeitern an 39 Standorten betreut einen Gesamtbestand von ca. 127.000 Wohneinheiten.   Foncia Deutschland ist Teil der Foncia Group mit Hauptsitz in Paris, dem europaweiten Marktführer mit 500 Standorten und 1,8 Millionen verwalteten Einheiten. Unser weiteres Wachstum eröffnet Ihnen interessante Perspektiven. Sie unterstützen die operativen Gesellschaften in rechtlichen Fragestellungen mit dem Schwerpunkt WEG-Recht sowie zum Maklerrecht und allgemeinen Mietrecht. Zu Ihren Kernaufgaben zählen: Ausarbeitung und Beurteilung von Verträgen (z.B. Verwalter-, Lieferantenverträge) und Bearbeitung rechtlicher Fragestellungen insbesondere im WEG-Recht, einschließlich der beratenden Teilnahme bei Besprechungen und Verhandlungen der operativen Gesellschaften Anpassung von Musterverträgen an die aktuelle Rechtslage Juristische Beratung und Unterstützung der Mitarbeiter*innen in sämtlichen Fachbereichen Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen, Argumentationshilfen und Stellungnahmen insbesondere für die operativen Gesellschaften Rechtliche Begleitung/Gestaltung von neuen Geschäftsmodellen Führung der Korrespondenz mit Mietern, Dienstleistern und anderen externen Dritten Erstes und zweites juristische Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Ergebnis Vertiefte Kenntnisse im Immobilien- und Vertragsrecht, insbesondere WEG-Recht Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in einer Wirtschaftskanzlei oder in der Immobilienwirtschaft Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge sowie ergebnisorientiertes Denken und Handeln Lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise Ausgeprägtes analytisches Denken sowie hohe Problemlösefähigkeit Gute Auffassungsgabe, Belastbarkeit und Flexibilität Fähigkeit, komplexe juristische Sachverhalte für Nichtjuristen verständlich zu erklären und formulieren Kommunikationsstärke sowie sicheres und gewandtes Auftreten Team- und Serviceorientierung und ein hohes Verantwortungsbewusstsein Absolute Vertraulichkeit und Diskretion Einen Job beim Marktführer mit interessanten und abwechslungsreichen Tätigkeiten Einen sicheren und modernen Arbeitsplatz mit einem angenehmen Betriebsklima Ein dynamisches, wachsendes und zukunftsorientiertes Unternehmen Einen Teamgeist, der auf das gemeinsame Lösen von Herausforderungen ausgerichtet ist Ein attraktives Gehalt  Ein breit aufgestelltes Unternehmen, das Ihnen den Rücken freihält und Ihnen ermöglicht, sich auf Ihre Aufgaben zu konzentrieren Regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten Sonderkonditionen für diverse Marken und Veranstaltungen Entwicklungsmöglichkeiten an unseren 200 Standorten in Europa   Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen online mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.foncia.de – Karriere.   Ihr Kontakt Celine Meißner FONCIA Deutschland GmbH & Co. KG Grugaplatz 2-4 45131 Essen 
Zum Stellenangebot

Volljurist Corporate / M&A mIwId

Fr. 15.01.2021
Essen, Ruhr
FONCIA hat sich seit dem Markteintritt 2003 in Deutschland als Nr. 1 in der Verwaltung von Wohnimmobilien etabliert. Unser Kerngeschäft sind WEG- und Mietverwaltung sowie die Vermietung und der Verkauf. Seit über vier Jahrzehnten setzt das Unternehmen auf die Grundsätze der Kundennähe, Kompetenz und Transparenz. Wir sind konsequent auf die Bedürfnisse unserer Kunden ausgerichtet und bieten ihnen umfassende Kompetenz rund um die Verwaltung ihrer Immobilie – von der Beratung über die Rechnungslegung bis zur Gebührenstruktur. Die FONCIA Deutschland mit Sitz in Frankfurt/Main ist alleinige Anteilseignerin der aktuell bundesweit 16 Tochtergesellschaften, die in den Regionen das operative Geschäft ausüben. Unser Team von rund 750 Mitarbeitern an 39 Standorten betreut einen Gesamtbestand von ca. 127.000 Wohneinheiten.   Foncia Deutschland ist Teil der Foncia Group mit Hauptsitz in Paris, dem europaweiten Marktführer mit 500 Standorten und 1,8 Millionen verwalteten Einheiten. Unser weiteres Wachstum eröffnet Ihnen interessante Perspektiven. Sie unterstützen das Management sowie die Fachbereiche der Holding und die operativen Gesellschaften in gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen und wirken aktiv in M&A-Prozessen mit. Zu Ihren Kernaufgaben zählen: Rechtliche Mitwirkung bei M&A-Projekten, insbesondere Unterstützung bei der rechtlichen Due Diligence und Erstellung/Überarbeitung von Kaufverträgen mit komplexen wirtschaftlichen Zusammenhängen Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen, Argumentationshilfen und Stellungnahmen für die Holdingbereiche sowie operativen Gesellschaften Beratung in gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen Vorbereitung, Begleitung und rechtliche Umsetzung von Geschäftsführer- und Gesellschafterbeschlüssen und allgemeines Corporate Housekeeping Erstellung und Überarbeitung von Geschäftsordnungen, Standardverträgen und Mustervorlagen Vorbereitung und Durchführung von Gesellschafterversammlungen sowie Sicherstellung der Bestellung und Abberufung von Prokuristen und Geschäftsführern Erstes und zweites juristische Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Ergebnis Vertiefte Kenntnisse im Gesellschaftsrecht und M&A Mindestens drei Jahre einschlägige Berufserfahrung in einer Wirtschaftskanzlei oder in der Immobilienwirtschaft Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge sowie ergebnisorientiertes Denken und Handeln Lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise Ausgeprägtes analytisches Denken sowie hohe Problemlösefähigkeit Gute Auffassungsgabe, Belastbarkeit und Flexibilität Komplexe juristische Sachverhalte für Nichtjuristen verständlich zu formulieren Kommunikationsstärke sowie sicheres und gewandtes Auftreten Team- und Serviceorientierung und ein hohes Verantwortungsbewusstsein Absolute Vertraulichkeit und Diskretion Einen Job beim Marktführer mit interessanten und abwechslungsreichen Tätigkeiten Einen sicheren und modernen Arbeitsplatz mit einem angenehmen Betriebsklima Ein dynamisches, wachsendes und zukunftsorientiertes Unternehmen Einen Teamgeist, der auf das gemeinsame Lösen von Herausforderungen ausgerichtet ist Ein attraktives Gehalt  Ein breit aufgestelltes Unternehmen, das Ihnen den Rücken freihält und Ihnen ermöglicht, sich auf Ihre Aufgaben zu konzentrieren Regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten Sonderkonditionen für diverse Marken und Veranstaltungen Entwicklungsmöglichkeiten an unseren 200 Standorten in Europa  
Zum Stellenangebot

Datenschutzkoordinator (m/w/d) in Teilzeit bis zu 30 Stunden

Fr. 15.01.2021
Dortmund
Dynamik und Begeisterung? Das leben und erleben wir. Und wir geben Menschen eine Perspektive. Aus voller Überzeugung machen wir uns daran, die individuellen Formen der modernen Erwachsenen­bildung auch in Zukunft entscheidend als am Markt führendes Unternehmen zu prägen. Speziell im Bereich digital unterstützter Lernformen, aber auch durch unseren Präsenzunterricht an bundes­weit über 50 Standorten. Seit mehr als 15 Jahren stehen wir für Innovation und Qualität. Ein neuer Wind treibt uns voran, motiviert uns, stärkt unsere Ambitionen. Und wir haben noch sehr viel vor. Am liebsten mit Dir. Wir geben Dir den Frei­raum, mit Deinen Erfahrungen entscheidend zum Unternehmenserfolg beizutragen. Wir fürchten uns nicht vor Fehlern, sondern lernen daraus. Lass Dich von unseren Ideen mitreißen und begeistere uns mit Deinen! Für unseren Hauptsitz in Dortmund suchen wir einen analytisch denkenden Datenschutzkoordinator (m/w/d) in Teilzeit bis zu 30 Stunden. Du koordinierst Routinetätigkeiten im Rahmen der EU-DSGVO und anderer anwendbarer Daten­schutz­gesetze Du koordinierst die Arbeit eines kleinen Datenschutzteams, das in den Fachbereichen datenschutzrelevante Aufgaben mit übernimmt Du stehst bei einfachen datenschutzrelevanten Fragestellungen als Ansprechpartner*in zur Verfügung Du erstellst und modifizierst interne Datenschutzrichtlinien in Zusammenarbeit mit externen Datenschutzberatern/-beauftragten Du entwickelst in Abstimmung mit der Personalleitung interne Prozesse weiter und unterstützt sie bei der Identifikation und Bewertung von Datenschutzrisiken Du verantwortest die Vorbereitung und Durchführung von Mitarbeiter- und Führungskräfteschulungen Deiner juristischen Ausbildung oder Studium oder vergleichbaren Qualifikation Deiner Erfahrung in der fachlichen Projektleitung Deiner Kommunikationsstärke und Überzeugungskraft sowie Deinem sicheren Auftreten Deinen ausgeprägten analytischen Fähigkeiten und Deinem strukturierten Handeln Ein einzigartiges, dynamisches und stark wachsendes Mittelstandsumfeld Eine offene „Duz-Kultur“ ab Bewerbungseingang Eine offene, dialog- und teamorientierte Firmenkultur Eine gute und zentrale Infrastruktur sowie Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr Mit JobRad eine umweltfreundliche Alternative für Deinen Arbeitsweg Flexible Arbeitszeiten 29 Urlaubstage pro Jahr
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal