Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Justiziariat: 126 Jobs in Wildau bei Königs Wusterhausen

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 39
  • Unternehmensberatg. 39
  • Wirtschaftsprüfg. 39
  • It & Internet 14
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 11
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 8
  • Gesundheit & Soziale Dienste 7
  • Immobilien 7
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Medien (Film 5
  • Funk 5
  • Tv 5
  • Verlage) 5
  • Sonstige Branchen 5
  • Versicherungen 4
  • Banken 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Telekommunikation 3
  • Verkauf und Handel 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 115
  • Ohne Berufserfahrung 74
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 117
  • Home Office möglich 60
  • Teilzeit 35
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 104
  • Befristeter Vertrag 9
  • Studentenjobs, Werkstudent 7
  • Referendariat 3
  • Praktikum 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Justiziariat

Jurist / Wirtschaftsjurist als Legal Tech Sales Manager (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Berlin
Wir suchen Dich als engagierten Legal Tech Sales Manager (m/w/d) in Vollzeit (100%) oder nahezu Vollzeit (80%) für unsere Einheit CMS Smart Solutions am EUREF Innovationscampus in Berlin–Schöneberg.  Gestalte mit uns die digitale Zukunft der Rechtsberatung und werde Teil unseres Legal Tech Teams. Unterstütze uns beim Vertrieb von CMS Legal Tech Produkten an Mandanten und beim Roll-out neuer Innovationen innerhalb von CMS. Bei Smart Solutions arbeiten wir nach dem Motto "das Start-up in der Großkanzlei". In einem innovativen und offenen Arbeitsumfeld bringst Du Dich mit Deiner freundlichen, koordinativen und strukturierten Art für einen erfolgreichen Vertrieb ein.     Initiierung, Planung, Umsetzung und Nachbereitung von Pitches und Projekten in enger Abstimmung mit den beratenden Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten. Mitwirkung bei der Erstellung von Vertriebsmaterialien. Unterstützung beim Ausarbeiten von Business Cases und Vertriebsstrategien für einzelne Legal Tech Produkte. Arbeit an Schnittstellen zwischen Legal Tech, Business Development, Marketing und operativer Rechtsberatung, um die gemeinsamen internen wie externen Vertriebserfolge unserer Tools zu erreichen. Unterstützung bei der Vor- und Nachbearbeitung von Veranstaltungen. Übernahme von Marktrecherchen und Datenbankpflege. Projektmanagement.     Du hast Dein Bachelorstudium mit wirtschaftlichem Schwerpunkt (z.B. BWL, Wirtschaftsrechts, VWL) qualifiziert abgeschlossen.  Du möchtest perspektivisch mindestens ein Jahr für uns arbeiten, falls Du z.B. später in einen Master oder in das Referendariat einsteigst. Du hast ein großes Interesse am Thema Vertrieb. Absolvierte Vertriebstrainings oder Vertriebserfahrung sind ein Plus, aber nicht zwingend notwendig. Du hast Freude daran, Mandantenprobleme und -anforderungen zu verstehen. Auch Backoffice Tätigkeiten wie Datenerhebungen, -pflege und -auswertungen für Strategien sowie Projektmanagement machen Dir Spaß. Deine schnelle Auffassungsgabe sowie Deine kommunikativen und organisatorischen Fähigkeiten zeichnen Dich aus. Du hast eine positive offene Ausstrahlung und verstehst Dich als Dienstleister. Du bist ein Teamplayer und übernimmst Verantwortung für Deine Aufgaben. Idealerweise bist Du bereits mit Legal Tech Tools in Berührung gekommen, jedenfalls möchtest Du Legal Tech Produkte vertieft verstehen und siehst Deine berufliche Zukunft im Legal Tech. Du beherrschst sehr gut Powerpoint und Excel.  Deutsch und Englisch beherrschst Du fließend (Wort und Schrift).    Eine mögliche langfristige Perspektive in einer führenden internationalen Wirtschaftskanzlei im Bereich "Legal Tech". Ein innovatives, kreatives, interdisziplinäres Arbeitsumfeld mit dem Bereich Smart Solutions auf dem EUREF Campus in Berlin-Schöneberg. Ein sehr freundliches und offenes Miteinander in einem aufgeschlossenen und dynamischen Team. Mentoring durch erfahrende Kollegin im Legal Tech Vertrieb. Ein modernes New-Work-Konzept mit einem ausgewogenen Verhältnis von Büropräsenz und mobilem Arbeiten. Kostenlose Getränke und Obst sowie eine Rabattkarte für die EUREF-Gastronomie.   
Zum Stellenangebot

Referent Vertrags- und Rechtsangelegenheiten (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Berlin
Die ALDB betreibt die wichtigsten Kommunikations-Netze in Deutschland. Im Netzbetrieb erweitern wir stetig unsere Aufgaben und das Portfolio. Damit wir weiterhin Erfolg haben, brauchen wir Dich als Referent Vertrags- und Rechtsangelegenheiten (m/w/d) Die ALDB GmbH ist als Gesellschaft des Bundes ein öffentlicher Auftraggeber, der dem Vergaberecht unterliegt. Das neu geschaffene Team fokussiert sich auf die Weiterentwicklung der Beschaffungswege und Verfahren, managt die Lieferanten und Kundenverträge. Das Team leistet einen wichtigen Beitrag zu einer effizienten und effektiven Leistungserbringung der ALDB GmbH. Vertragsmanagement der Kundenverträge sowie der Verträge mit Lieferanten und Dienstleistern von der Vertragsgestaltung bis hin zur Vertragsbeendigung Vergaberechtliche Bewertung und Gestaltung von Beschaffungsvorhaben Umfassende Unterstützung und Beratung der Beteiligten in allen Phasen des Vergabeverfahrens (z. B. bei der Erstellung der Leistungsbeschreibung oder der Festlegung von Eignungs- und Zuschlagskriterien) Unterstützung bei angrenzenden Rechtsgebieten, z.B. IT-Recht, Markenrecht Leitung von Sonderprojekten Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften / des Wirtschaftsrechts oder einer anderen Fachrichtung mit einschlägiger Berufserfahrung im Vertragsmanagement Fundierte Erfahrung mit Schwerpunkt Beschaffung, Vergabe oder Vertragsmanagement Gute Kenntnisse in den Bereichen Vergabe- und Vertragsrecht (GWB, VgV, VOB, UVgO), von Vorteil sind EVB-IT Kenntnisse Ausgeprägte konzeptionelle und eigenständige Arbeitsweise gepaart mit hoher Leistungsbereitschaft Ausgeprägte MS-Office Kenntnisse Sprachkenntnisse: Deutsch (fließend in Wort und Schrift), Englisch (verhandlungssicher) Sicherer Arbeitsplatz – Eine sinnstiftende und gesellschaftlich relevante Mission, Überdurchschnittliches Gehalt, Betrieblicher Altersvorsorge, moderner Büroausstattung sowie interessanten und herausfordernden Aufgaben Work-Life-Balance – flexible Arbeitszeitregelung, Mobile Arbeit Attraktive Zusatzleistungen – Fahrrad-Leasing, Job-Ticket und einiges mehr Zukunft - Interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen, gute Aufstiegs- und Entwicklungschancen in einem zukunftsorientierten Unternehmen Angenehme Arbeitsatmosphäre - Tolle Kolleginnen und Kollegen, offene Kommunikation sowie ein hervorragendes Arbeitsklima
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (d/f/m)

Do. 11.08.2022
Berlin
Taxfix is a compassionate group of solution-finders. We speak our minds openly, and with 500+ professionals from 45+ different nationalities, we're rich in ideas and voices. In five years, we've raised over 300 million euros in funding and helped people reclaim more than one billion euros. As Legal Counsel (d/f/m), you will generally work as an allrounder, with room to develop your own key fields. Next to corporate, finance and commercial law topics, you will help shape our business in projects around our international expansion and support the exploration of new services in financial products. You will be in the driver seat of your own projects, working with the different business areas in a collaborative and cross-functional setup to achieve business goals and support the company mission. You will work closely with the rest of the Legal & Compliance Team and the entire business. You will meet inspiring and driven people from all over the world and be in a position to achieve meaningful impact and personal growth while having a lot of fun. Advise the business on a wide range of corporate and commercial matters Handle our subsidiary management, design and implement stock ownership programmes, refine our corporate governance and work on corporate restructurings and financial projects and transactions. Negotiate critical agreements and transactions. Advise and support our product team when developing new features. Support the business in the development and execution of long-term strategies and provide legal advice to our product, marketing, and operations teams. Manage communication and define strategy towards critical stakeholders. Ensure and track compliance with national and international regulations including data protection, tax filing requirements and financial services regulation. Contribute to our international expansion from a legal perspective. Engage, coordinate, and oversee outside legal counsel for various legal matters. You add value by owning your areas of work and approaching the business proactively. You enjoy working on business critical challenges and developing pragmatic and business-minded solutions. Fully qualified lawyer in German law with an excellent academic record. 2+ years of relevant working experience in an international law firm and/or in-house environment. Enthusiastic to work on all types of legal matters. Experience with GDPR, corporate law, commercial law, e-commerce or financial service regulation is considered a big plus. Excellent communication skills and a natural approach to building relationships across the entire business. Curious to grow and develop within new areas. Strong business focus with the ability to partner with management to achieve growth and profitability goals while mitigating risks. Enthusiastic about working on multinational matters and together with a highly motivated international team. Excellent command of English and German. Further languages, especially Spanish, French or Italian are considered a plus. Our story: Every year millions of people are either filing their taxes in fear or giving up on their tax refund altogether. We're working on fixing that. Our intuitive app enables anyone, regardless of education or background, to file their taxes with newfound confidence. A chance to do meaningful, people-centric work with an international team of passionate professionals. Holistic wellbeing with mental health coaching sessions, a discounted membership to Urban Sports Club, and supplemental child care support. Employee stock options for all employees — because everyone deserves to benefit from the success they help to create. A generous learning budget to support your personal and professional development and guidance from our internal Learning & Development experts. Full trust to take ownership of your work in a flat hierarchy where feedback is encouraged and expected. Dedicated relocation and visa support for those that need it. Flexible working. The freedom to work from home, our modern office or abroad — plus healthy drinks and snacks when you do come in. At Taxfix, we don't just accept diversity—we celebrate it. We're proudly committed to equal employment opportunities no matter your gender, race, religion, age, sexual orientation, colour, disability, or place of origin. We cherish each person's individual contribution to our overall identity, purpose, and goals. Join us!
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsjurist Vertragsmanagement und Angebotsprüfung (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Berlin, Bonn, Dresden, Hamburg, Jena, Leinfelden-Echterdingen, Leipzig, München, Rostock
VERTRAGSMANAGEMENT, ANGEBOTSPRÜFUNG, RECHT WIR PRÄGEN DAS LEBEN UND ARBEITEN VON MORGEN UND ÜBERMORGEN Als Digitaldienstleister für den Mittelstand und Konzerne in der DACH Region realisiert die T-SystemsMMS jährlich rund 3.000 Projekte verschiedenster Größe und Komplexität in den unterschiedlichsten Branchen. Gemeinsam mit unseren Kund*innen gestalten wir die digitale Welt sicher, nutzerorientiert und barrierefrei – für eine digitalisierte zukunftsfähige Wirtschaft und lebenswerte Gesellschaft. IN ALLER KÜRZE Standorte: Berlin, Bonn, Dresden, Hamburg, Jena, Leinfelden-Echterdingen (Stuttgart), Leipzig, München oder Rostock Wochenarbeitszeit: Vollzeit 38h/ Woche Reiseanteil: gering Sprachkenntnisse: Deutsch und Englisch Du unterstützt unser Team bei der Prüfung, Erstellung sowie Bewertung von Angeboten in Hinblick auf rechtliche Rahmenbedingungen Du wirkst bei der Weiterentwicklung interner Prozesse mit Du verantwortest die Verwaltung, Koordinierung und Realisierung von verschiedenen Prozessabläufen Die kaufmännische Abwicklung und vertragliche Vorbereitung des gesamten Projektgeschäfts zählen ebenfalls zu deinem Aufgabenbereich Abgeschlossenes Studium im Bereich Recht, Law in Context, Business Law, Wirtschaftsrecht, BWL mit rechtlicher Vertiefung (Diplom/ Master of Law) oder ähnliche Fachrichtungen Praktische Erfahrung im juristischen Umfeld Analytisches Denk- und Abstraktionsvermögen sowie strukturierte Arbeitsweise Engagement, selbstständiger und sorgfältiger Arbeitsstil Welcome Day – Ankommen und Netzwerken Vertrauensarbeitszeit – flexible Arbeitszeit mit Überstundenausgleich Mobile Working – ortsungebundenes Arbeiten (z.B. im Homeoffice) deutschlandweit möglich Weiterentwicklung – über 100 Weiterbildungen und Schulungen im Angebot Betriebliche Altersvorsorge – wir legen was für dich zur Seite Vorteile für die Mitarbeitenden – Rabatte bei zahlreichen Anbietern und Partnerunternehmen Miteinander – zusammenarbeiten, netzwerken, feiern Was wir noch zu bieten haben, findest du auf unserer Seite Wir als Arbeitgeber. Bei uns zählt der Mensch! Wir denken nicht in Kategorien wie Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Alter, sexuelle Identität oder Behinderung. Wir leben Vielfalt und lehnen Diskriminierung entschieden ab!
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) Zivilrecht

Do. 11.08.2022
Frankfurt am Main, Berlin
Oracle British Solicitors ist eine internationale Rechtsanwaltskanzlei mit Büros in London, Belfast, Frankfurt, Mailand, Posen und Addis Abeba. Expertisen in allen wesentlichen Rechtsgebieten, so wie eine starke Ausrichtung auf internationale Fragestellungen zeichnen uns aus. Wir suchen derzeit deutschlandweit nach Unterstützung für unser stetig wachsendes Aviation Team. Wir vertreten einige der größten europäischen Fluggesellschaften und liefern Rechtsdienstleistungen von höchster Qualität, wobei Kundenorientierung und Liebe zum Detail an oberster Stelle unserer Prioritäten stehen.Sie sind für die Erfüllung Ihrer Zielvorgaben und aller Aufgaben in dem Ihnen zugeordneten Kompetenzbereich verantwortlich. Dazu gehören: Bearbeitung von Rechtsfragestellungen Entwerfen und Einbringen von Schriftsätzen bei Gerichten Eigenständige Wahrnehmung von Gerichtsterminen Recherche und Analyse hinsichtlich relevanter Rechtsprechungen, um eine passgenaue Rechtsberatung zu garantieren Stetiges Informieren hinsichtlich etwaiger Neuerungen in allen relevanten Spezialgebieten zur kontinuierlichen Gewährleistung der Servicequalität Weitere administrative Tätigkeiten Zwei erfolgreich bestandene Staatsexamen Erste Berufserfahrungen als Rechtsanwalt wünschenswert Sehr gute Kenntnisse des Zivilprozessrechts Interesse an europarechtlichen Fragestellungen sowie internationalen Abkommen des Luftverkehrsrechts Neben perfekten Deutschkenntnissen in Wort und Schrift sind gute Englischkenntnisse erwünscht Selbstständiges Arbeiten, Priorisierung und eigenständige Fristenkontrolle sind zwingend erforderlich Sie sind ein Teamplayer mit stetigem Interesse an Weiterentwicklung Ein bunt gemischtes und dynamisches Team Flex Office Möglichkeiten Ein attraktives Jahresgehalt mit gehaltlichen Aufstiegsmöglichkeiten Einen sicheren Arbeitsplatz mit teamorientierten sowie hilfsbereiten Kollegen Flache Hierarchien mit Open-Door-Policy sowie regelmäßige Feedback Gespräche
Zum Stellenangebot

Volljuristen (w/m/d)

Do. 11.08.2022
Berlin
Die Verwaltung des Deutschen Bundestages ist eine oberste Bundesbehörde, die dem Verfassungsorgan Deutscher Bundestag bei der Erfüllung seiner umfassenden gesetzgeberischen und kontrollierenden Aufgaben inhaltlich und organisatorisch zuarbeitet. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Volljuristen (w/m/d)Abwechslungsreiche, interessante sowie anspruchsvolle Tätigkeiten in unterschiedlichen Aufgabenbereichen. Das berufliche Spektrum reicht von klassischen Verwaltungsaufgaben über die Vor- und Nachbereitung sowie Begleitung von Sitzungen und Entscheidungsprozessen parlamentarischer Gremien und Organe bis hin zu parlamentsnaher Beratungstätigkeit. Bewerber (w/m/d) müssen zwingend über zwei mindestens mit der Note „befriedigend“ abgeschlossene juristische Staatsexamina verfügen. Die Gesamtpunktzahl beider Staatsexamina muss mindestens 16 Punkte betragen.  Es werden Bewerber (w/m/d) bevorzugt berücksichtigt, die nach Bestehen des ersten Staatsexamens als geprüfte Rechtskandidaten (w/m/d) eine berufliche Tätigkeit bei  einer Parlamentsverwaltung, einem Mitglied des Deutschen Bundestages oder eines Landesparlaments oder bei einer Fraktion im Deutschen Bundestag oder in einem Landesparlament ausgeübt haben. Darüber hinaus sind erwünscht: die Fähigkeit, sich in unbekannte Rechtsgebiete sowie in Verwaltungsabläufe rasch und zuverlässig einzuarbeiten; die Fähigkeit, komplexe, rechtlich schwierige Sachverhalte präzise und verständlich mündlich und auch schriftlich darzustellen; die Fähigkeit zu wissenschaftlicher und praxisbezogener Arbeit; Interesse für die spezifischen Aufgaben einer Parlamentsverwaltung; Kenntnisse der parlamentarischen Abläufe; die Fähigkeit, politische Zusammenhänge zu erfassen, zu analysieren und zu bewerten; präzises Arbeiten auch unter Zeitdruck und überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft; die Fähigkeit zur kollegialen fachübergreifenden Zusammenarbeit; Organisations- und Verhandlungsgeschick sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative. Bitte geben Sie auch zusätzliche Qualifikationen (z. B. vorhandene Sprachkenntnisse, Auslandserfahrungen, Promotion, weitere Berufserfahrungen) in Ihrer Bewerbung an.  Die genannten Qualifikationserfordernisse müssen zum Bewer­bungsschluss vorliegen und nachgewiesen sein. Unvollständige und nicht aussagefähige Bewerbungsunterlagen können nicht berücksichtigt werden. ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit der Perspektive auf eine Verbeamtung nach Bestehen der tarifrechtlichen Probezeit und Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen; eine Einstellung in der Entgeltgruppe 13 TVöD oder bei bestehendem Beamtenverhältnis (BesGr. A 13/A 14 BBesO) oder einem Dauerarbeitsverhältnis in der Funktionsebene des höheren Dienstes (E 13/E 14 TVöD oder vergleichbarer Tarifvertrag) die Möglichkeit der Abordnung mit dem Ziel der Versetzung bzw. die Übernahme der entsprechenden tarifrechtlichen Eingruppierung; Gewährung einer monatlichen Zulage für Beschäftigte bei einer obersten Bundesbehörde vielfältige und attraktive Aufgaben im höheren Dienst, u. a. mit Führungsverantwortung; offene Kommunikationskultur, Eigenverantwortlichkeit, Teamarbeit; bedarfsorientierte Fortbildungsmöglichkeiten und Personalentwicklung mit Karrieremöglichkeiten; flexible Arbeitszeitgestaltung (Gleitzeit) sowie die grundsätzliche Möglichkeit zum ortsflexiblen Arbeiten (Home-Office); Möglichkeit zum Bezug eines Firmentickets unter Gewährung eines Arbeitsgeberzuschusses; Betriebskindertagesstätte ohne Sommer-Schließzeiten. Die Verwaltung des Deutschen Bundestages gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und ist bestrebt, den Frauenanteil zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Zudem versteht sich die Verwaltung des Deutschen Bundestages als familienfreundliche Arbeitgeberin und begrüßt daher die Bewerbungen von Menschen mit Kindern.  Die Verwaltung des Deutschen Bundestages sieht sich der Gleichstellung von schwerbehinderten und nicht schwerbehinderten Beschäftigten in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen. Bei gleicher Eignung werden Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugt berücksichtigt. Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.
Zum Stellenangebot

Referent:in (m/w/d) Internes - Schwerpunkt Gemeinnützigkeit und Wirtschaftsrecht

Mi. 10.08.2022
Berlin
Konsequent transparent – Ergebnisqualität mit Routinedaten Führende Krankenhausträger haben sich 2008 als „Club der Mutigen“ zur Initiative Qualitätsmedizin (IQM) zusammengeschlossen. Die trägerübergreifende Initiative mit Sitz in Berlin ist offen für alle Krankenhäuser und verfolgt das Ziel, vorhandenes Verbesserungspotenzial in der Medizin sichtbar zu machen und zum Wohle der Patient:innen durch aktives Fehlermanagement zu heben. Die Mitglieder der Initiative verpflichten sich, drei Grundsätze anzuwenden: Qualitätsmessung mit Routinedaten Veröffentlichung der Ergebnisse Durchführung von Peer Reviews. In derzeit über 500 Krankenhäusern aus Deutschland und der Schweiz versorgen die IQM Mitglieder jährlich knapp 8 Mio. Patient:innen stationär. Der Anteil an der stationären Versorgung in Deutschland liegt damit bei ca. 45 % und in der Schweiz bei 35 %. Die Initiative Qualitätsmedizin (IQM) ist Vorreiter bei der krankenhausträgerübergreifenden Qualitätstransparenz und -verbesserung. Wir möchten unseren Beitrag zur bestmöglichen medizinischen Behandlungsqualität für alle Patient:innen durch Qualitätsmessung mit Routinedaten und Peer Reviews weiter ausbauen. Im thematischen Umfeld der Akutmedizin bietet IQM ein abwechslungsreiches und spannendes Tätigkeitsfeld, in dem Sie die Mitglieder fachkundig zu ihren Rechten und Pflichten informieren und die Grundsätze der Gemeinnützigkeit des Vereins sicherstellen. Durch die Organisation von Vorstandssitzungen und der Mitgliederversammlung tragen Sie maßgeblich dazu bei, die Ziele und Weiterentwicklung des Vereins voranzutreiben. Referent:in (m/w/d) Internes Schwerpunkt Gemeinnützigkeit und Wirtschaftsrecht Für unsere Geschäftsstelle in Berlin suchen wir ab sofort eine:n Referent:in (m/w/d) in Vollzeit Unterstützung der Geschäftsführung Mitgliederbetreuung und -beratung Vertragsmanagement und Prüfung vereinsrechtlicher Angelegenheiten vorbereitende Tätigkeiten für Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung und Notariat Vor- und Nachbereitung der Mitgliederversammlung und Vorstandssitzungen Mitgliederbetreuung und -beratung Aufgabe als Datenschutzbeauftragte:r ein abgeschlossenes Studium Rechts-/ Wirtschaftswissenschaften, Non-Profit-Management, Public Governance, Verwaltungswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation juristische Kenntnisse mit Schwerpunkt im Vertrags- und Vereinsrecht erste Berufserfahrung im Vereins- oder Verbandswesen sehr gute kommunikative Fähigkeiten, freundliches und verbindliches Auftreten sicherer Umgang mit gängigen MS Office-Programmen selbständiges, engagiertes Arbeiten im Team Interesse an medizinischen Themen und Gesundheitspolitik Das Anforderungsprofil trifft nicht zu 100% auf Sie zu? Kein Problem, wir suchen nicht den perfekten Lebenslauf, sondern engagierte Kolleg:innen, die hinter dem IQM Ziel stehen: die Behandlungsqualität zum Wohle von Patient:innen zu steigern. Wichtig ist uns, dass Sie mit Begeisterung gemeinsam mit uns auf dieses Ziel hinarbeiten. eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer dynamischen und zukunftsfähigen Branche – dem Gesundheitswesen ein angenehmes und freundliches Betriebsklima eine fundierte Einarbeitung eine leistungsgerechte Vergütung einen modernen Arbeitsplatz mit guter Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Rechtsreferent /-in

Mi. 10.08.2022
Berlin
Rechtsreferent/-in (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit (mindestens 30h/Wo.) Bundesverband Direktvertrieb Deutschland e.V., Berlin Der Bundesverband Direktvertrieb Deutschland e.V. (BDD) sucht zur Unterstützung seines Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine/-n Rechtsreferent/-in (m/w/d). Der BDD vertritt als Branchenverband des Direktvertriebs in Deutschland die Interessen namhafter Unternehmen des privaten Konsumgüter- und Dienstleistungsbereichs. Erarbeitung von Stellungnahmen und Positionspapieren zu nationalen und europäischen Gesetzgebungsvorhaben Rechtliche Beratung und Information von Mitgliedsunternehmen Vorbereitung von und Mitarbeit in Verbandsgremien, vor allem dem BDD-Rechtsausschuss sowie Umsetzung der dort gefassten Beschlüsse Zusammenarbeit mit und Unterstützung der BDD-Kontrollkommission bei der Prüfung der Vertragswerke und Marketingunterlagen potenzieller Mitgliedsunternehmen Bearbeitung von Verbraucheranfragen Erstellen von rechtlichen Beiträgen für Verbandspublikationen Identifizierung, Analyse und Bewertung von branchenrelevanten Gerichtsentscheidungen Beratung des BDD-Geschäftsführers in allen rechtlichen Angelegenheiten Erfolgreich absolviertes zweites juristisches Staatsexamen Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu durchdringen und gut verständlich darzustellen Selbständige und zuverlässige Arbeitsweise sowie eine hohe Serviceorientierung gepaart mit analytischem Denkvermögen Teamfähigkeit, Engagement und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten Sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungen und gängigen juristischen Datenbanken Gute Englischkenntnisse Berufserfahrung und Kenntnisse im Verbrauchervertrags-, Vertriebs-, Arbeits-, Sozialversicherungs- und Wettbewerbsrecht sind von Vorteil. Eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einer Zukunftsbranche an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Politik und Medien mit viel Gestaltungsspielraum für eigene Ideen Besonders teamorientierte, freundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre Mit der Zertifizierung „audit berufundfamilie“ eine familienbewusste Arbeitsorganisation und Personalpolitik Möglichkeit des mobilen Arbeitens und flexible Arbeitszeiten, sodass Beruf und Familie bestens miteinander vereinbart werden können 30 Urlaubstage im Jahr bei Vollzeit, anteilig bei Teilzeit Möglichkeit zur Teilzeitarbeit (mindestens 30h/Wo.) Auf Wunsch eine betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und weitere Vorteile Zulassung als Syndikusrechtsanwalt/Syndikusrechtsanwältin (m/w/d)
Zum Stellenangebot

(Wirtschafts-) Jurist/-in (m/w/d) im Bereich Legal Corporate

Mi. 10.08.2022
Berlin, Oberhausen
Wir legen Grundsteine! Auch bei Karrieren! Covivio – eines der größten Immobilienunternehmen in Europa, 20 Jahre Wachstum und Leistung. Ob Büroimmobilien, Hotels oder Wohnungen: Covivio entdeckt Räume neu, verbindet Arbeiten, Reisen und Wohnen miteinander und entwickelt zeitgemäße Konzepte des Zusammenlebens. Als europäisches Unternehmen mit mehr als 1.000 Mitarbeitern überwindet Covivio Grenzen, möchte überall den gleichen, bestmöglichen Service bieten und wird diesen auch in Zukunft auf die sich ändernden Bedürfnisse ihrer Kunden ausrichten. In Deutschland besitzt und bewirtschaftet Covivio ein leistungsstarkes Portfolio zu dem auch mehr als 41.000 Wohnimmobilien mit einem Vermögenswert von rund 5 Milliarden Euro in den Städten Berlin, Leipzig, Dresden, Hamburg sowie in der Rhein-Ruhr-Region gehören. (Wirtschafts-) Jurist/-in / Legal Counsel (m/w/d) im Bereich Legal Corporate WIR GEBEN KOMMUNIKATIONSTALENTEN RAUM FÜR BEGEGNUNG Kaufmännischer Mitarbeiter | Unbefristet | Vollzeit | Berlin oder Oberhausen Du wirkst eigenverantwortlich bei der vollumfänglichen und vielseitigen (gesellschafts-) rechtlichen Betreuung der Gesellschaften der deutschen Covivio Gruppe mit Dabei unterstützt Du insbesondere bei (auch grenzüberschreitenden) Umwandlungsmaßnamen, Gesellschafts- und Unternehmensverträgen, Gesellschafterbeschlüssen, konzerninternen Verträgen, An- und Verkäufen und beim Corporate Housekeeping Du hast aktuelle Rechtsentwicklungen im Bereich Gesellschaftsrecht und Compliance stets im Blick und unterstützt die Leitung des Bereichs Legal Corporate / den Compliance-Beauftragten bei der rechtssicheren Implementierung im Konzern Du arbeitest eng mit dem Legal Corporate Team in Oberhausen / Berlin und den Kollegen aus den anderen Fachbereichen und Konzerngesellschaften sowohl in Deutschland aber auch Frankreich und Italien zusammen Du hast ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsrecht (Master) oder Rechtswissenschaften und Du bringst einschlägige Praxiserfahrungen im Bereich Gesellschaftsrecht mit (idealerweise > 2 Jahre) Du verfügst über gute Englischkenntnisse Du hast Freude daran, selbstständig und verantwortlich Themen zu bearbeiten, voranzutreiben und zu präsentieren und dich in neue Themen einzuarbeiten Du bist versiert im Umgang mit MS Office Du arbeitest selbstständig, strukturiert, lösungsorientiert und gerne im Team mit anderen Ein eigenverantwortliches und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Ein gutes Arbeitsklima und hohe Mitarbeiterzufriedenheit Eine attraktive Vergütung mit Bonussystem Flexible Arbeitszeiten, Mobiles Arbeiten Hochwertig eingerichtete Arbeitsplätze Als zusätzliche Benefits bieten wir u. a. Folgendes an: Förderung von sportlicher Aktivität durch kostengünstige Premium-Mitgliedschaften derzeit bei FitX oder Urban Sports Angebote zur Gesundheitsprävention, Vorsorgeuntersuchungen, Schutzimpfungen Kinderbetreuungsangebote in der Ferienzeit (bisher nur am Standort Oberhausen) Kostenfreie Kaffeegetränke, Mineralwasser und Obstangebote. Kantine am Standort Oberhausen Socovivio: Die Möglichkeit, an bis zu einem Arbeitstag pro Jahr für ein soziales Projekt tätig zu werden Gruppenunfallversicherung Shopping Vergünstigungen bei verschiedenen Anbietern
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Mi. 10.08.2022
Verl, Karlsruhe (Baden), Berlin
Mal ehrlich: Finanzthemen sind kompliziert. Darum sind wir bei Arvato Financial Solutions stolz darauf, sowohl international agierende als auch renommierte, lokale Unternehmen durch die komplexe Welt der Zahlungsströme zu steuern. Ganz gleich ob unsere Kunden im E-Commerce Schuhe verkaufen oder Telekommunikationsdienstleistungen anbieten, unsere Dienstleistungen sichern effizientes Credit Management für bestmögliche finanzielle Performance. Dazu lösen unsere rund 7.000 Mitarbeitende täglich neue Herausforderungen im Zahlungsverkehr und komplexe Datenrätsel - clever, analytisch und mit Blick für jedes Detail - denn das ist unsere DNA. Wir suchen Kolleg_innen, die Lust haben mitzugestalten und genau hinzuschauen - egal ob Berufseinsteigende, IT-Expert_innen, Data Analyst_innen, Sachbearbeiter_innen, Führungskräfte oder Quereinsteigende. Und dank unserer Präsenz in rund 20 Ländern mit Fokus auf Europa und Amerika ist ein passender Job zumeist in der Nähe. Innovate yourself. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine_n Volljurist (m/w/d) (Elternzeitvertretung, zunächst befristet auf 12 Monate) in Vollzeit an einem unserer Standorte in Gütersloh, Verl, Baden-Baden oder Berlin Zur Verstärkung unseres Legal Teams suchen wir eine_n Legal Counsel/ Volljurist (m/w/d) (Vollzeit). Du unterstützt die Business Unit und alle Fachbereiche in vielfältigen rechtlichen Fragestellungen. Dabei gehst Du strukturiert vor, denkst unternehmerisch und behältst auch in schwierigen Situationen einen kühlen Kopf. Du bearbeitest vielfältige rechtliche Fragestellungen im allgemeinen Zivil- und Vertragsrecht sowie im Bereich des Factoring-, Zahlungsverkehrs-und E-Commerce-Rechts Du berätst und unterstützt die Business Unit und die Fachbereiche im operativen Tagesgeschäft, bei der Entwicklung neuer Produkte und der Implementierung von Lösungen Du erstellst rechtliche Stellungnahmen und Handlungsempfehlungen in den genannten Rechtsgebieten Du prüfst, erstellst und verhandelst Verträge sowie Allgemeine Geschäftsbedingungen in englischer und deutscher Sprache Du trittst in Vertragsverhandlungen mit unseren Kunde_innen im In- und Ausland Du verfolgst die für das Unternehmen relevanten Rechtsentwicklungen Du bearbeitest und begleitest außergerichtliche und gerichtliche Streitverfahren Du bist Volljurist_in und hast beide Staatsexamina erfolgreich abgeschlossen Du hast vertiefte Kenntnisse im allgemeinen Zivil- und Vertragsrecht Du besitzt bereits erste Berufserfahrung, bevorzugt in der Rechtsabteilung eines Finanzdienstleisters oder einer wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Kanzlei Du bist in der Lage, zielorientiert für komplexe Aufgaben und Prozesse Lösungen zu finden und pragmatische Handlungsempfehlungen zu geben Du zeichnest Dich durch hohe Verhandlungskompetenz, Kommunikationsstärke sowie selbstständiges und zuverlässiges Arbeiten aus Du hast Spaß an einer Tätigkeit in einem internationalen Umfeld und der Arbeit in Projektteams Du fühlst Dich in einem schnelllebigen Umfeld zu Hause, kannst Prioritäten zwischen unterschiedlichen Anforderungen setzen und wenn nötig auch unter Zeitdruck Qualitätsarbeit abliefern Sichere MS-Office-Kenntnisse sowie verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus Flexibilität, die begeistert: Damit Privates nicht zu kurz kommt, unterstützen wir mit einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung, 30 Urlaubstagen im Jahr und bei der Familienbetreuung. Benefits, die wertschätzen: Unsere Mitarbeitenden erfreuen sich an leistungsbezogenen Prämien, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen und einer Erfolgsbeteiligung. Wohlfühlfaktor, der verbindet: Wir veranstalten jährlich ausgefallene Weihnachtsfeiern, Sommerfeste und After-Work-Partys für unsere Mitarbeitenden. Angebote, die selbstverständlich sind: Unsere Mitarbeitenden erhalten subventionierte Essensangebote und bedienen sich an kostenlosen Obstkörben und Wasserspendern. Weiterbildung, die begeistert: Mit der Bertelsmann University, über 4.000 E-Learning- und Trainingsangeboten und einem internationalen Talent Management fördern wir die Karriereentwicklung. Sportangebote, die fit halten: Neben Sportkursen, Firmenläufen und Firmenfahrrädern erhalten Mitarbeitende Rabatte für Fitnessstudios in der Umgebung. Leistungen, die absichern: Durch unsere betriebliche Altersvorsorge, den Betriebssozialdienst und eigene Betriebsärzte sorgen wir für die Gesundheit und Absicherung unserer Mitarbeitenden. Rabatte, die überzeugen: Unsere Mitarbeitenden profitieren von großzügigen Mitarbeiterrabatten und weiteren Vergünstigungen bei Partnerunternehmen. Respekt, der verbindet: Wir stehen für Vielfalt im Unternehmen - und das in jeder Hinsicht. Mehr Informationen unter www.arvatokarriere.de. Du bist schon überzeugt? Dann freuen wir uns auf Deine Online-Bewerbung mit Lebenslauf, Angaben zu Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Eintrittsdatum.Besonders freuen wir uns auf Bewerbungen von Kandidat_innen, die zur Vielfalt unseres Unternehmens beitragen. Vielfalt beziehen wir insbesondere auf die Dimensionen kulturelle oder soziale Herkunft, Religion, Alter, Behinderung, Geschlecht und sexuelle Identität. Unternehmen: Arvato infoscore GmbH Land: Deutschland Region: Nordrhein-Westfalen Stadt: Verl Postleitzahl: 33415 Job ID: 219642
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: